Die Heimat - Krefelder Jahrbuch 

Register der HEIMAT für die Jahrgänge 1 bis 59 (von 1921 bis 1988),
= Teil 1 des "Virtuellen Stadtmuseums für Krefeld".    
Teil 2 des Virtuellen Stadtmuseums für Krefeld: Register der HEIMAT von 1989 bis zur Gegenwart



Herausgegeben von Verein für Heimatkunde in Krefeld e.V.
Krefeld 1989 (als Printausgabe), 2013 erstmals online in der hier vorliegenden Version, copyright: Verein für Heimatkunde e.V.

Das Register enthält ein Autoren- und ein Stichwortverzeichnis,  Sie können beide mit Hilfe der "Suchen"-Funktion (meist im Menü "Bearbeiten") Ihres Browsers blitzschnell durchsuchen lassen. Das Register nennt Ihnen dann den HEIMAT-Band, und es gibt dessen Seite an, auf der Sie den gesuchten Namen oder das gesuchte Stichwort finden können. Weitere "Hinweise zum Gebrauch" (der Printversion) finden Sie etwas weiter unten, gelb unterlegt. Sollten Sie einen gesuchten HEIMAT-Band nicht selbst besitzen, könnten Sie ihn im
Krefelder Stadtarchiv lesen oder bestellen (meyntz <at> heimat-krefeld.de) ; auch in der Mediothek sind alle Bände seit 1921 vorrätig. 
Wie in den HEIMAT-Bänden selbst, verwendet der Verein für Heimatkunde auch hier die im ursprünglichen Zeitraum übliche Rechtschreibung.
Bearbeitungshinweise  nimmt gern entgegen:  classen <at> heimat-krefeld.de. Für die Vorbereitung des umfangreichen Print-Originals für das Internet  ist dem Personl des Archivs, der städtischen Druckerei  und namentlich Herrn Oliver Schopper M.A., 
Historiker/Fachreferent für Kulturtourimus und Kulturmarketing, zu danken. RC

Die Porträts auf dem Einband der Printausgabe kommen aus der Sammlung Köppen. Von links nach rechts zeigen sie:
1. Hubert Hentrich, Franz Heinrich Heydweiller, Emil Molenaar, Franz Heckmanns, Carl Wilhelm, Hildegunde Gräfin von Are, Hans Höppner;
2. Adolph von Neuenar, Ulrich Lange, Marianne Rhodius, Adolph von Vagedes, Johannes Stepkes, Johannes Blum, Gottfried Buschbell;
3. Cornelius de Greift, Johannes Johansen, Karl Buschhüter, Ludwig Friedrich Seyffardt, Otto Scharf, Maria von der Leyen, Friedrich Deneken;
4. Friedrich Camphausen, Johann Heinrich Scheibler, Hermann Keußen, Albert Steeger, Walburg von Neuenar, Edmund ter Meer, Gottfried Reinarz;
5. Friedrich von der Leyen, Johan Thorn Prikker, Otto Brües, Karl Rembert, Eugen Angerhausen, Reinhold Becker, Hermann von Beckerath;
6. Heinrich Oelhausen, Gottschalk Floh;
7. Heinrich Campendonk, Heinrich Müller-Brüderlin, Wilhelm Deuß, Johannes Junkers, Adalbert Oehler, Kurt Isidor Hirschfelder, Margarete Engländer.

Gesamtherstellung der Printausgabe: Joh. van Acken, Druckerei u. Verlag, (1989:)Luth.-Kirch-Str. 63-65, 4150 Krefeld 1 (aktuell: www.van-acken.de)
Umschlag und Layout: Helga Lorenzen

Vorwort von 1989

Nach jahrelanger Vorarbeit ist es endlich so weit: der Verein für Heimatkunde in Krefeld gibt das Register für alle bisher erschienenen Bände seiner Zeitschrift „die Heimat - Krefelder Jahrbuch" heraus. Als Vorläufer sind mehrere Teilregister - das letzte 1981 - anzusehen, für die Franz Heckmanns verantwortlich zeichnete. Inzwischen ist für sämtliche Jahrgänge der „Heimat" eine völlige Neudurchsicht erfolgt, auf der das hier vorgelegte Register basiert. Die ungeheure Arbeit dieser Neudurchsicht ist von Ernst Köppen geleistet worden, dem nicht genug für sein Engagement gedankt werden kann. Kaum jemand kann ermessen, was es heißt, sich über Jahre hinweg einer solchen Aufgabe mit Ausdauer, Gewissenhaftigkeit, Sorgfalt und Sachverstand zu widmen. Rat und Hilfe bei einzelnen Stadien des Erstellungsprozesses wurden dankenswerter Weise von Oskar Burghardt und Guido Rotthoff gegeben. Dank gebührt auch Edith Heinzelmann, die mit Ernst Köppen an der Schlußredaktion beteiligt war. Schließlich hat der Unterzeichnete sich immer wieder in die Arbeit an dem Verzeichnis eingeschaltet und kräftig mit Hand angelegt, als es darum ging, das Werk für den
Druck fertig zu machen.

Helga Lorenzen ist es zu verdanken, daß für eine so nüchterne Sache eine graphisch ansprechende Form gefunden wurde. Die auf dem Umschlag zusammengestellten Bilder von Persönlichkeiten aus der Krefelder Geschichte stammen aus der Sammlung Koppen. Sie sind ein deutlicher Fingerzeig auf das, was in den vielen zwischen 1921 und 1988 erschienenen Beiträgen immer wieder aufscheint: das Handeln dieser und vieler anderer Menschen, die das Leben in unserem Heimatraum geprägt und bestimmt haben.

Das Register erhebt nicht den Anspruch, inhaltlich oder formal perfekt zu sein. Bei einer solchen Fülle von Angaben schleichen sich unvermeidlich Fehler ein. Vieles hätte bei noch längerer Arbeit an dem Verzeichnis weiter verbessert, stärker zusammengefaßt, konsequenter durchgestaltet werden können. Man wird auf Ungereimtheiten stoßen, Stichwörter vermissen, andere überflüssig oder abwegig finden, manches vergeblich suchen, dann wieder fündig werden an Stellen, an denen man es vielleicht nicht erwartet. Die Verantwortlichen sind sich all dessen bewußt. Trotzdem legen sie das Verzeichnis hiermit vor, weil sie überzeugt sind, daß dem Benutzer eine derart wichtige Hilfe nicht länger vorenthalten werden sollte.

Dieses Register soll vor allem brauchbar sein. Es soll die ungeheuren Schätze heben helfen, die in 59 Jahrgängen der „Heimat" verborgen liegen. Es soll einer breiten Öffentlichkeit Zugang zu heimatkundlichen Informationen und Forschungsergebnissen eröffnen. Der Verein für Heimatkunde hofft, daß das Register seinen Zweck erfüllt und als hilfreich erfahren wird. Wer in Ruhe darin blättert, wird erstaunt sein angesichts der gewaltigen Fülle des Materials, das hier erstmalig in zusammenhängender Form erschlossen wird. Mit Stolz schaut der Verein auf die hier dokumentierten langen Jahre erfolgreicher Heimatforschung und -pflege zurück; er weiß sich verpflichtet, mit der Arbeit in bewährter Weise fortzufahren. Das Krefelder Jahrbuch „die Heimat" soll auch in Zukunft allen offen stehen, die Geschichte, Volkskunde, Kultur, Wirtschaft und Natur des Raumes Krefeld-Niederrhein mit qualifizierten Beiträgen erhellen können. - Reinhard Feinendegen (bis 2008 33 Jahre) Vorsitzender des Vereins für Heimatkunde in Krefeld

Hinweise zum Gebrauch der Printversion

Band und Seite werden immer durch Schrägstrich getrennt; vor der nächsten Bandangabe steht ein Strichpunkt. Beispiel: 3/7, 124, 210; 12/75, 142; 33/23 bedeutet: im Band 3 findet sich etwas auf den Seiten 7, 124 und 210, im Band 12 auf den Seiten 75 und 142, im Band 33 auf der Seite 23. Daß die Bände (Jahrgänge) früher oft in mehreren Teilheften ausgeliefert wurden, ist in diesem Register völlig außer Acht gelassen worden.

Grundsätzlich gilt immer die alphabetische Anordnung, wie sie in den modernen Telefonbüchern üblich ist, d.h. ä, ö und ü werden als ae, oe und ue, ß als ss einsortiert.

Dort, wo es Zweifel wegen der Schreibweise geben könnte - zum Beispiel bei Mundart -, wird in der Regel der Schreibweise gefolgt, die der Autor verwendet hat.

Das Autorenverzeichnis enthält alle Beiträge, die von heimatkundlicher Bedeutung sind, nicht aber allgemeine Sinnsprüche oder Gedichte großer Geister ohne Bezug zu Krefeld und zum Niederrhein. Buchbesprechungen werden nur in Ausnahmefällen aufgenommen (Zusatz: Bu). Bei mehreren Arbeiten eines Autors wurden diese stets in der Reihenfolge des Erscheinens verzeichnet. Wenn ein Artikel von mehreren Autoren verantwortet wird, findet sich unter jedem Namen ein Hinweis.

Beim Stichwortverzeichnis wurde besonders auf Benutzerfreundlichkeit Wert gelegt. Es enthält sehr viele Verweisungen und bringt im Zweifelsfall für einen Sachverhalt immer mehrere Stichwörter.

Die Formulierung der Stichwörter lehnt sich an den Gebrauch an, wie er in dem betreffenden Aufsatz anzutreffen war. Es empfiehlt sich bei vielen Sachbegriffen, nicht nur an einer Stelle nachzusehen: z.B. das Grundwort sowohl in der Pluralform „Türme" aufzusuchen, wie in der Singularform „Turm", in der adjektivischen Form „bäuerlich", wie in der substantivischen „Bauer", ferner bei inhaltsgleichen oder -ähnlichen Begriffen nachzuschlagen: zu Bauer etwa: Agrarwirtschaft, Landwirtschaft.

Eine einheitliche Handhabung bei der Frage der „Sammelbegriffe" war nicht möglich. Sucht man zum Beispiel eine Mühle, so ist es ratsam, sowohl unter M (Mühle) wie unter dem Eigennamen der Mühle (etwa E - Elfrather Mühle) und dem Ortsnamen (etwa S - Sankt Tonis, Mühle) nachzusehen. Ähnliches gilt für Kirchen (Ort, Name-gegebenenfalls mit und ohne „Sankt"), Burgen, Häuser und dergleichen.

Der Oberbegriff Krefeld nimmt einen recht großen Raum ein; ihm sind aber sehr viele Stichwörter nicht zugeordnet worden, weil sie vom Benutzer ohne weiteres örtlich richtig verstanden werden; so erscheint zum Beispiel die Alte Kirche unter dem Buchstaben A, nicht unter dem Buchstaben K (Krefeld). In Zweifelsfällen wird man meistens Verweise vorfinden; ansonsten bietet es sich an, jeweils bei allen denkbaren Stellen nachzuschlagen (z.B. das Uerdinger „Kioske" unter: Gasthaus, Hospital, Kioske, Michael und Uerdingen). Gegebenenfalls wird man an der ersten Stelle, an der man sich informiert, auf weitere zu beachtende Stichwörter stoßen.

Angehörige fürstlicher Häuser sind teilweise unter dem Namen ihres Hauses (z.B. Moers, Preußen), teilweise unter ihrem eigenen Namen (Adolf, Friedrich usw.) verzeichnet. Ähnliches gilt für Amtsbezeichnungen und die damit versehenen Personen (z.B. Oberbürgermeister).

Wenn zu einem Stichwort sowohl Unterbegriffe als auch - unabhängig davon - Jahreszahlen vermerkt sind, so sind die Jahreszahlen in der Regel am Ende aufgeführt.

Zu beachten ist, daß - vor allem bei Eigennamen - häufig zwischen verschiedenen Buchstabenverbindungen gewechselt wird: f und v, c, ck und k, t und th, z und tz, i und y, ei, ey, ai und ay, a und o, Doppelkonsonant (mm) und einfachem Konsonant (m), Doppelvokal (ee) und einfachem Vokal (e), Vokal mit Umlaut (ö) und ohne (o). Bei abgekürzten Wörtern (z.B. St.) ist die ausgeschriebene Form maßgebend (Sankt).

Abbildungen sind an vielen Stellen, aber keineswegs an allen, eigens vermerkt (A). In der Regel gilt, daß an den Stellen, auf die die Textstichwörter hinweisen, auch Abbildungen zu finden sind.

Autoren-Verzeichnis

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
Ackers, F. W.:
- Herzog Ferdinand von Braunschweig und Pfarrer Clemens Harnischmacher bewähren sich in der Schlacht bei Krefeld 23/126
- Die Seider, ein früheres Flüßchen im Kempener Land 26/5
Aelmans, Theo:
- Et letzte Blaat 53/72
- Wi ee selde Medaljong 53/72
- Hongertdusend schworte Kroahne 53/72
- Mieng Heemet! 53/72
Ader, Armin:
- Exercitia Corporis - adlige Körperkultur und ihre Wiederbelebung an der rheinischen Ritterakademie Bedburg 1842-1929/30 58/126
Akkermann, Theo:
- Prof. Dr. G. Schwamborn (A) 27/80
Albrecht, Hans Joachim:
- Die Chance privater Bildungsarbeit 44/7
- Landschaften, Fotographische Bilder von Detlef Orlopp 45/49
- Plastische Arbeiten in der Kindermalschule 48/90
- Karl Schumacher-Keramik aus der Hand eines Malers 54/57
Albrecht, Theodor (Dores):
- Es ist ein Ros entsprungen 11/130
- Notwinters Ende in der Heimat 12/2
- Das Danaergeschenk 15/227
- Der Weihnachtshase des Herrn Pastors 16/334
- Ihr Kindelein kommet 16/347
- Fröhliche Dorfgeschichte 17/68
- Löffelschwarzspitz - der Letzte seines Stammes 17/70
- Die Zähmung des Wilden 17/82
- Die Rettung des Schäng Hoppelmann 17/420
- De guje Frejdagsschnuuk 18/99
- Die Ochsenschwanzsuppe am Weißen Sonntag 18/101
- Onder Hüssemösse 18/310
- Absalom, grausames Erinnern an den versunkenen Studiosus Biermörder 23/71
Alfuth, Werner:
- Gibt es eigentlich normale Witterung? 37/70
Alkenings:
- Die berühmteste Radfahrpatrouille des Weltkrieges 15/239
Altgelt, Johann Wilhelm:
- Erinnerungen aus meinem Leben 3/142; 4/148
Althoven, H. G.:
- Bisse Mane 11/114
Amendt, Karl:
- 400 Jahre Gasthof/Hotel Zur Rose in Krefeld-Hüls 1588-1988 59/68
Andre, Richard:
- Lattemanns letzte Fahrt 5/319
Apitz, Karl Heinz:
- Sanierung und Denkmalpflege in der Altstadt Kempen 46/72
Arbeitskreis:
- Kri'ewel, jister, vandag on morje (Bu) 40/108
Arensbergen, Heinrich van:
- Exame 39/68
Arians, Grete:
- Et Spegelbeeld 46/10
- OakHärres 51/172
Arnold, Karl:
- Aufruf an die Heimatvereine 23/79
Au, Annemarie in der:
- Sonntagsfrühstück 44/147
- AlteKullkate 45/155
- In memoriam Joachim Rochow 47/86
- Sommerabend 47/157
Außel, Bernd:
- Die romantische Wassermühle in Kalkum bei Kaiserswerth 15/55
Axters, Stephan:
- Thomas von Kempen und seine Nachfolge Christi (übers. A. Klein) 46/108
BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB
B.:
- Unser Garten am Inrath vor 50 Jahren 8/176
- Zum ehrenden Gedächtnis zweier Krefelder Fliegerhelden des Weltkrieges 19/205
B., E.:
- Sitten und Gebräuche am Inrath 6/189
B., K. E.:
- Zur niederrheinischen Flur-und Familiennamenkunde 13/185
B., K.:
- Mathias Brocker, Buchhandlung 12/83
Bach, Roman:
- Ernst H. Seyffardt 30/87
- Wilhelm Kienzl 1884 Opernkapellmeister in Krefeld - - Die Erstaufführung der „Carmen" 33/103
- Johann Sebastian Bach: Die Matthäus-Passion 34/69
- Die Spielzeit 1884/85 35/93
- 1884, ein bemerkenswertes Theaterjahr, Sommertheater und Opernsaison 35/135
- Interimstheater bis zur Eröffnung des neugestalteten Stadttheaters 1885 -1887 36/3
- Adolf Giesen: Sein dichterisches Werk 36/127
- Die erste Spielzeit Anton Ottos: Ein Beitrag zur Krefelder Theatergeschichte 37/8
- 1. Sommertheater, Beiträge zur Krefelder Theatergeschichte 38/16
- Die II. Spielzeit Anton Ottos 1888/1889 38/21
- Theo Blum: Ein großer Maler und Radierer 39/125
- Ist sie nicht wundervoll (Albert Bassermann) 46/141
- 25 Jahre „Lebendiges Theater" 47/141
Bachern, Hans:
- Krefeld, vom Dorf zur Großstadt 10/162 (Bu)
Bahnen, Paul:
- Alde Hüüser wie'te Jett te vertälle 48/138
Bally-Scheibler, Inez:
- Ihr Pimpf 15/228
Bangert, Karl E.:
- Das Ellentor in Kempen 19/71
Bangert, Wolfgang:
- Stadt- und Landesplanung im Krefelder Raum 16/90
- Aufgaben der Krefelder Stadtgestaltung 16/250
- Stadtgestaltung und Baupflege 20/288
Bardua, Caroline:
- Kinderbildnis Schramm 8/140
- Konrad Wilhelm von der Leyen 21 /79
Barde, der frohe:
- s. Hermes, Willi
Bardenzunft „Kreis":
- Mundartbeiträge 15/129
Barkhausen, Max:
- Die Krefelder Hütte 8/306
- Wie Linn kölnisch geworden ist 21/57
- Die Grafen von Moers als Typen kleiner Territorialherren des späteren Mittelalters 22/97
- Die Grafen von Neuenahr-Moers im 16. Jahrhundert und das Schicksal der Grafschaft und Krefelds 23/13
- Bilder aus der Krefelder Seidenindustrie vor 100 Jahren 24/21
- Essen und Krefeld. Das Werden zweier Großstädte 25/105
- Die Industriestadt Krefeld und das preußische Wirtschaftssystem 29/12
Barleben, Ilse:
- Zur Geschichte der Krefelder Seiden- und Sammetindustrie 26/49
Bartz, W.:
- Vogelfrei 5/61
Baumbach, Rudolf:
- Aus der guten alten Zeit 6/276
Bayen, Paul:
- Sommersegen im Hülser Bruch (A) 26/12
- Uerdinger Kaimauer (A) 26/131
Bechern, Annemarie:
- Krefelder Chronik 1934 13/158
- Der Aalfang auf dem Rhein 14/7
Beck, Ludwig:
- Erinnerungen an das Husarenfest 1913 43/33
- Ein Photo für den Kaiser 44/139
- Der grüne Husar 49/188
- Krefelder Familien 50/189; 51/151
Beck, Ludwig/von Beckerath, Bruno:
- Erinnerungen an Cracau 42/63
Becker, Georg:
- Friedrich der Große, die Klevische Synode und die Seidenindustrie am Niederrhein 19/185
- Kriegsnöte am Niederrhein 20/15
Beckerath, Adolf von:
- Ein Familienkaffee 7/79
- Das Wandern ist des Müllers Lust 9/6
- Aus Deutschlands großer Zeit 10/59
- Erinnerungen eines Ruhrgefangenen 12/95
- Beitrag für das Heimatbuch 17/353
Beckerath, Heinrich von:
- Reise von Krefeld nach M.GIadbach vor 150 Jahren 7/117
Beckerath, Heinz von:
- Erinnerungen an Johannes Brahms 29/81
Beckerath, Irmgard von:
- Rudolf von Beckerath 44/162
Beckerath, Johannes von:
- Eine Reise durch die Schweiz 1839 9/281
Beckerath, (Heinrich) Leonhard von:
- Jugendleben auf Cracau 1/23
- Erinnerungen 1830 15/242
Beckerath, Oskar von:
- Rechtspflege unter Friedrich dem Großen 9/43
Beckerath, Peter von:
- Erinnerungen an eine Vergnügungsreise nach Düsseldorf und Elberfeld 10/191
- Tagebuchaufzeichnungen März 1848 (Bu) 24/19
Beckerath, Raimund von und Vogelsang, Eugen:
- Wie das Volk spricht (Bu) 1/22
Beckerath, Raimund von:
- En Creveld, öm Crefeld on öm Creveld eröm (Bu) 1723
- Ut de sevenziger Joare 1/45
- Jugendtied op Krakaue 1/46; 2/29
- DäJeist 1/47
- De Bilanz 1 /47
- Vertälljes 1/85,118; 2/71
- Prolog für F. W. Deußen 1/116
- Sonntagsmorgens im Bruch 1/117
- Proben aus dem Schatz der Krefelder Mundart 1/119
- Auf Fütings 2/28
- Der Sammler 2/28
- Der Pömeler 2/28
- Onger dem Bierembom 2/28
- Den ongerirdische Jang von Krakaue 2/69
- De Frühling kömmt 2/124
- Sonntag-Nachmittags-Familienausflug 7/72
- Martini-Umzug 10/158
- Frühlingsidyll mit derben Streifen 15/39
Beckers, J. H.:
- Von der Handweberei zum mechanischen Webstuhl in Hüls; Uut denn alden en denn neuen Tiet 27/216
Beckers, Peter u. a.:
- Die Entwicklung der Krefelder NSDAP bis 1933 50/92
Beckmann, Karl:
- Brief an Emanuel Geibel 14/71
Beermann, Antonius:
- Eine Generation der Heimatlosen? 49/90
Behm, Egon (Bemberg):
- Allerseelen 1/28
- Zum Neuen Jahr 1/28
- Herbst 2/41
- Eine bemerkenswerte Herdplatte 8/123
- Wanderlied 9/8
- Wanderbund - Wunderband 10/223
- Zu Eugen Vogelsangs letztem Gang 12/166
- Aus der Chronik des Krefelder Wanderbundes zur 50. Jahrfeier des Johannesbundes auf dem Hülserberg 16/78
Behr, Ferdinand:
- Niederrheinische Hofzeilen an den Talböschungen 1/61
- Sprichwörter und Redensarten 3/96
Behr, Cremer, Rübenkamp, Steeger:
- Krefeld, meine Heimat (Bu) 1/23; 5/160; 11/68
Bemme, E.:
- Aus der Geschichte der Freimaurerloge „Zur vollkommenen Gleichheit" in Krefeld 5/33
- Aus dem Archiv der evangelischen Gemeinde zu Krefeld 25/4
Bender, Ernst:
- Die Ehrung der gefallenen Söhne der evangelischen Gemeinde zu Krefeld 2/31
Benkau, Hans:
- s. Plieninger
Ber, A.:
- s. Vielhaber, Walter
Berchmans, Felix:
- Krefeld, Stadt am Niederrhein 13/42
Berg, Hermann van den:
- Zur Siedlungsgeschichte der Gegend von Straelen 14/218
- Grundherrschaft und Hörigkeit am linken Niederrhein 14/280
- Die früheren Geldleihgeschäfte der Bauern in Straelen und Umgebung 14/304
Berghes, v.:
- Von Düsseldorf nach Krefeld 1906 15/41
Bergmann, Theodor:
- Antöneke 5/80
- Ons Jöngske sin Nös 6/327
- Twee Frinde 8/166
- Schöld 8/287
- Familie Gerrits 13/34
- Sommeroawend 16/350
- Wandre 16/350
- Wor hör ekt'hüss? 40/56
Berndt, Theodor:
- Heimat, Ahnen und ich 1/135
- Moritz Schauenburg 21 /54
Beers, Carl van/Cremer, Gustav:
- Uerdinger Zinter-Mäte's Lied 5/226
Bertlings, Peter:
- Landsknechtschüssel 19/303
Besouw, Rudolf:
- Der Tod kommt zum Erzbischof (v. Spiegel) 45/96
- Pfarrer Aegidius Mertens von Lank 48/38
- Das „geistliche Personal" im Landdekanat Krefeld 1830 49/124
- Gottfried Buschbell - seine Erinnerungen an seine Schulzeit auf dem Gymnasium Mönchengladbach 50/49
- Gottfried Buschbell - aus seinen Lebenserinnerungen: das Noviziat bei den Jesuiten und sein Studium an der Universität Bonn und an der Akademie Münster i. W. 1892-1893 51/74
- Gottfried Buschbell - aus seinen Lebenserinnerungen: sein Studium an der Universität Berlin im Sommersemester 1893 und der Abschluß seiner Studien an der Akademie Münster i. W. (Promotion und philologische Staatsprüfung) 52/47
- Gottfried Buschbell - aus seinen Lebenserinnerungen: seine wissenschaftliche Arbeit in Rom als Stipendiat der Görres-Gesellschaft, die Notlage seiner Familie in Giesenkirchen nach dem Tod des Vaters, Heirat mit Augusta Harmens und Beginn seiner Tätigkeit als Oberlehrer am Gymnasium in Krefeld (1896-1900) 53/55
- Gottesdienst, Kirchenkatechese und Religionsunterricht im Dekanat Krefeld im Jahre 1827 54/35
- Die Priestergrabstätte auf dem „Alten Friedhof" 55/26
- Die Priestergrabstätte auf dem „Neuen Friedhof" 56/45
- Die Baugeschichte der Pfarrkirche St. Gertrudis in Krefeld-Bockum 58/12
- Dr. Heinrich Linßen (1900-1945?) 59/49
Beucker, Ingo:
- Kempen, eine städtebauliche Untersuchung 13/25
- Die kurkölnischen Städte Uerdingen und Linn in ihrer heutigen städtebaulichen Anlage 13/90
- Die kurkölnischen Städte Neuß und Rheinberg 17/199
Beyer, Günther und 16 Schülerinnen des Ricarda-Huch-Gymnasiums Krefeld:
- Alltag im Nationalsozialismus - Krefelder Jugend in den Jahren 1933-1937 54/40
Biederbick, Hans:
- Zur Frühgeschichte der Eisenbahn im Krefelder Raum aus Anlaß der 80-Jahrfeier des Hauptbahnhofs am 3. Dezember 1987 58/53
Bierbaum, Otto Julius:
- Sommer 2/125; 7/81
- Reisespruch 13/49
Billstein, Aurel:
- Der eine fällt (Bu) 45/169
- Auf der Suche nach den Vergessenen 48/143
Binding, Günther:
- Bericht über die Untersuchungen in der Kirche St. Clemens zu Krefeld-Fischeln 1966 37/101
Birckmann, Bertha:
- Die Pest in Xanten im Dreißigjährigen Krieg 17/191
B. C. (Carl Bitter):
- Die Entstehung des Krefelder Stahlwerkes und der schweren Industrie bei Crefeld 5/70
- Ein alter Krefelder Kavallerist plaudert am Stammtisch über frühere Pferde- und Wagenbesitzer in Krefeld 18/93
- Leben und Treiben in Krefeld vor 50 Jahren 18/121
Biainville, G. T. von:
- Kavalierstour durchs Rheinland im Jahre 1705 25/119
Blanke, Emilie:
- Dem bäste Frönd 2/69
Blase, Heinrich:
- Das Erftlied 15/183
Blaß, Heinrich:
- Die Liturgie am Pfingstsonntag 1545 in der Alten Kirche zu Krefeld und ihre Bedeutung für die Durchführung der Reformation 32/106
- Der erste Bildersturz in der Alten Kirche zu Krefeld 1545 33/44
- Johannes Schue, der letzte Prämonstratenser-Pastor in Krefeld 34/67
- Evangelische Begräbnisse in der Pfarrkirche zum hl. Dionysius (Alte Kirche) 1532/1564 35/53
- Der erste Ruf nach einer Kirchenreform im alten Krefeld (1532) 36/77
Blauermel, Gregor:
- siehe Strässer
Bioser, Max:
- Heimatbogen zum Reichslesebuch (Bu) 19/157
Blüthgen, Viktor:
- Ach, wer das doch könnte! 7/161
- Wer hat das Reisen erfunden? 13/50
Blum, Ludwig:
- Neuordnung der Gemeinden und Kreise im Raume Krefeld 41/31
- Die Entwicklung des Personenstandswesens unter besonderer Betrachtung der sieben Standesämter Krefelds 42/103
- Von der Fischelner Obrigkeit 43/67
- Die Eingemeindung von Fischeln 50/183
- 75 Jahre Spar-und Darlehnskasse Fischeln eG 51/173
- Johannes Blum - Krefelder, Bauer und Parlamentarier 52/46
- Wilhelm Stefen, der letzte Bürgermeister von Fischeln 52/98
- 125 Jahre Mariensäule auf dem Marienplatz in Fischeln 52/146
- Johann Peter Lentzen (1829-1891) - ein Historiker aus Krefeld-Fischeln 54/134
- Die „Römerfahrt" am Palmsonntag in Krefeld-Fischeln 55/132
- Sonntagsvorbereitung in Fischeln um 1910 56/111
- Vor über 100 Jahren kam Sanitätsrat Dr. med. Hafels nach Fischeln 56/173
- Die Fischelner Kriegstoten und deren Mahnmal 58/49
- Fischeln vor 50 Jahren - ohne Kanal und Wasserleitung 59/157
- Die Sparkasse in Krefeld-Fischeln 59/158
Bodens, Wilhelm:
- Sage, Märchen und Schwank am Niederrhein 16/161
- Der Niederrhein im Lautdenkmal reichsdeutscher Mundarten 16/349
Boecken, Charlotte:
- Mennonitische Gemeinden in Kontinuität und Wandel 51/30
- „Dutch Quaker" aus Krefeld, die (Mit)Gründer Germantowns 1683? Erneute Diskussion über Herkunft und Glaubenszugehörigkeit der Auswanderer aus Krefeld vor 300 Jahren 53/23
Böcking, Werner:
- Die Bataver berennen vetera castra 43/156
- Daß diese Steine zu Brot werden 44/79
- Der Prickenfang bei Lüttingen 45/136
- Die Salmling-Reise in das Meer 46/129
- Ursprung und Herkunft der Fanggeräte Hamenwage und Salmwippe 47/119
- So fischte man am Rhein 48/97; 49/54; 51/99
- Störe am Rhein 50/43
- Gustav Ruhnau - Leben und Werk 52/137
- So fischte man am Rhein. Der Fischfang im Jahreslauf. Die rheinische Fischerei und ihre Entwicklung - Teil 5 53/151
- Ein Leben im Banne der Publikation. Der Schriftsteller Hermann Jung als Weltbürger und Zeitchronist 56/109
- Der Bahnübergang, Erzählung 57/185
- Der lange Weg. Erzählung 59/161
Boehmer, Gilles:
- 2. Westf. Husarenregiment Nr. 11 9/284
Böhmer, Hermann:
- Mein Niederrhein 12/165
Böttger, Wilhelm:
- Krefeld, Grundlagen, Triebkräfte und Gestaltung einer niederrheinischen Großstadt (Bu) 23/157
- 50 Jahre Rheinhafen 26/132
Boetzkes, A.:
- Zur geschichtlichen Entwicklung der Eisenbahnen am linken Niederrhein 5/227
Bojescul, Willi:
- Ferdinand Bahnen und seine Bildwelt 50/128
Bommers:
- Vom stummen Mathias 15/47
Borger, Hugo:
- Bemerkungen zu den Anfängen des Christentums im Rheinland 34/60
- 600. Geburtstag der Stadt Krefeld 44/105
- 100 Jahre Gesellschaft Erholung 46/91
Bork, Konrad:
- Warum blieben das Meertor und das Klevertor in Xanten erhalten? 17/140
Bornheim gen. Schilling, W.:
- Zur Geschichte der v. Büderich 26/20
Borucki, Joseph:
- Ein neues Mosaik im Uerdinger Gymnasium 26/54
Boschheidgen, H.:
- Haltung der Grafschaft Moerser Stände bei der Hochzeit des preußischen Königs Friedrich I. im Jahre 1708 2/89
Bolzet, Hans:
- Zum älteren Krefelder Obertor 34/88
- Hausarme und Bettler. Ein Beitrag zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Krefelds im 17. Jahrhundert 35/3
- Die Krefelder Einwohnerzahlen im 17. und 18. Jahrhundert. Eine bevölkerungsstatistische Untersuchung 36/80
- Die Anfänge einer eigenständigen Geschichte der Gewerbestadt Krefeld 39/45
Bovenschen:
- Wahre Geschichte eines Soldaten, welcher sich unterstanden, in der Kirche Karten zu spielen 3/151
Braches, D.:
- Stadtplan 21/167
- Perspektivischer Grundriß (Ausschnitt) (A) 30/4
Braun, Adolf H.:
- Vincenz v. Zuccalmaglio (Montanus) 6/76
Braun, Albert:
- Heinrich Nauen, der Maler des Niederrheins 42/42
Braun, Lucia:
- Wassernot auch in Krefeld? 25/155
Brauns, Heinrich:
- Der Uebergang von der Handweberei zum Fabrikbetrieb in der niederrheinischen Samt- und Seidenindustrie (Bu) 1796
Breidenbroich, Jakobine:
- Da Wöngter ös ut 26/154
Breitenberg, Rudolf:
- s. Knippen, Rudolf
Bremen, Walter:
- Zur Ikonographie des Hornschen Tafelbildes 24/50
- Die Bildnisse der Eltern des Cornelius de Greiff 24/151
- Der Perseus-Teppich für Burg Linn 27/66
- Richard Verhuven zum Gedächtnis 27/77
- Die Davids-Teppiche auf Burg Linn 31/72
- Heinrich Brey zum Gedächtnis 31/131
- Die Redlichkeit des Konsuls Metellus 32/53
- Der Lesefehler in der Inschrift des Perseus-Teppichs 32/56
Breuer, Gerda:
- Die ästhetische Erziehung des Gewerbes. Henry van de Velde (1863-1957) und das Kaiser Wilhelm Museum Krefeld 55/105
- Künstlerkleid und Eigenkleid. Zur „Sonderausstellung moderner Damenkostüme nach Künstlerentwürfen" in Krefeld 1900 57/24
Breuning Lutz:
- Gangelter Möhrepenn 1/117
- Das stille Land 2/2,47,86,126
- Adjüss 2/27
- In den Osterather Brüchen 3/66
- Alte Krefelder Bürgerhäuser 7/182
- Ein wenig bekanntes Bild einer Sterbeladen-Brüderschaft 7/299
- Wie die Frau Schultheiß Säur Kempen befreite 7/317
- Dort wo der Rhein ... 8/96
- Deutungsversuch der Namen Krefeld und Krakau 10/159
- Vom Dorf zur Großstadt 10/162
- Der Nordkanal in Geschichte und Landschaftsbild 13/63
- Johann Balthasar Herbertz, seine Frau und seine Sippe 16/288
- Karl Freiherr Rabenhaupt von Sucha 17/251
- Curtis, quae dicitur Vorst, zur Standortfrage des Krefelder Herrenhofes 24/138
Brey, Leonhard:
- Drei Gedichte 6/155
- Ferdinand Osterfeld 7/61
- An ett Koornfeld 7/74
- Brämmetied 7/152
- Grades on die heilige Jungfrau von Orleans 12/170
- Einem echten Niederrheiner zur silbernen Hochzeit 12/171
Brinkmann, Bernd Erich:
- 50 Jahre Collegium musicum in Krefeld 50/134
- Erinnerungen eines Lokführers 52/67
- 20 Jahre „Crefelder Yacht Club e.V. 1967" 57/161
Brocker, Heinrich:
- Die alde Havelshött 57/189
Brocker, Josef:
- Wäwerledche 1 /44
- Wanderledche 3/98
- Do Ströppke 3/98
- Majritta 3/99
- Danzmusik 3/99
- Min Tant 4/77
- Dat kömmt angersch 4/77
- Schenkebottram 4/78
- Dat Föppke 4/78
- Key 4/78
- Min Jettsche 4/157
- Frau Pöskes verfällt 4/157
- Wie dat utjohn kann 4/157
- EtJlöck 4/157
- Da Kellerschlüetel 4/157
- KinTied 4/215
- Zimärtesledsche 4/218
- Weckpoppledsche 4/218
- Klosledsche 4/316; 5/317
- Dat Herrjottshüske 4/317
- Verratzt 4/318
- Na Mötterke 4/319
- Regewetter 4/319
- Steckeperdsche 5/237
- Os Kluck 5/237
- Miezke 5/237
- Oerjelsmittwoch 5/237
- Das Krefelder Aquarium 5/260
- Motter, wenn dat Chreskenk kömmt 5/316
- Dat Blomefräuke 5/317
- Dollhiet 5/317
- Sägg Mädsche 5/317
- Dat blau an witte Jäckske 5/317
- Jlöck 5/317
- Bubikopp 6/41
- Os Kränzke 6/41
- Quartal 6/41
- Da Schnauz 7/75
- Ech möht 7/150
- Jor wittste 7/150
- Werkdag 7/151
- Sägg Mädsche 7/151
- Die Buckfenk schlief 7/152
- Kennt ihr et Brück? 7/307
- Wenn ech dech verfalle müeß 7/307
- Jo-e Mot 7/308
- Blenk 7/308
- Dat Hert sengt (Bu) 7/328
- Niederrheinische Heimattagung 8/66
- Wateset? 8/82
- Dat Kommike dat kritt Jeld 8/83
- X-Verschiedene 8/83
- Lanteerepitt 8/83
- Ösen Hiemel 8/84
- Et Beeste 8/167
- Däjlasere Käs 8/168
- Dän armen Doll 8/168
- Ne-itschänge 8/285
- Tischgebet 8/285
- Zint Pitter 8/286
- Wenn ech dech nor min Motter breng 9/61
- Schnöppere-i 9/124
- Frog on Antwort 9/125
- Et Kreskenke, da Weihnachtsmann, dän elektrische Kresbu-em on et Radio 9/294
- Klanett 10/143
- Kloesledsche 10/150
- Eträjent 10/150
- Os Heimat 10/152; 17/312
- Os Lank 10/152
- Et Hönke 10/153
- Dän Oerjelsmann on die Oerjelslüh 11/122
- Frau Pöskes verfällt (Bu) 11/183
- Husmeddele (Bu) 13/60
- Franz sin Freud 15/46
- En nöieSchöpp 16/351
- Margarethe Gerrits 17/371
- Os Art(Bu) 19/255
- Herrjott 23/116
- Ösen O-ewend 23/116
- So-et 23/116
- E joldig Käntsche (Bu) 26/78
- Sonneschien op witte Schnie 26/154
- Schni-e! 30/111
- Die witte Kett 30/111
- Dam Brune 30/112
- Ruppig 30/112
- Hason Knien 30/112
- Hänske 31/130
- Röskes! 31/130
- Advent 31/135
- En Zint Dionys 31/137
- Motorrad 32/139
- Schleit-reit 32/139
- Läewe 33/139
- Dän Drüemer 33/140
- O'ewes 33/141
- Marsu'e? 34/146
- Lottosbäene! 34/149
- ALT 35/169
- Wat send wir wiet! 36/157
- Ech 37/122
- Dou deits--hä deit 37/123
- Dou bös 37/124
- En Fro'eg 38/122
- Ech kann se 38/122
- Intersteeröm 3012 39/206
- OsSparkaßöm 3012 39/206
- Dän Orjelsmann öm 3012 39/206
- Bau! 39/207
- Os Motterspro'ek 39/206
- Kenksi'en 40/22
- Be'i mech 40/116
- Joseph Klersch zum Gedächtnis 40/117
- Eng 41/68
- Wat alde Mensche sägge 41 /68
- Su'eji'ehtet 42/136
- Nojedanke 42/136
- Noch 43/168
- Alte Krefelder Verkehrswege 45/89
- Flecke 46/140
- Et ängert sech wennig 46/140
- Dreimoleiterher 46/140
- Nöijohr 47/152
- Klanett 48/86
Broe(c)kmann, Josef:
- Ein Krefelder Friedensfest 1763 4/97
- Ein Kaiserbesuch in Nymwegen 1546 13/174
- Wie man vor 250 Jahren reiste 13/175
- Carl J. Weber und der Niederrhein 13/176
- Das Johanna-Sebus-Drama 24/89
Broermann, Karl:
- Das Bauerntum im niederfränkischen Sprichwort 20/8
- Tersteegen und der Knorrige 25/202
Brück, Engelbert vom:
- Von der Herrlichkeit und Stadt Krefeld im Fürstentum Meurs 5/262
- Tagebuchaufzeichnungen 8/210
- Selbstbiographie 20/9
Brücker, Friedrich:
- Gruß an die niederrheinische Heimat 17/5; 40/4
Brües, Eva:
- Friedrich von Schmidts Veteranendenkmal im Krefelder Stadtgarten 37/96
- Die Denkmäler des Rheinlandes: Krefeld l. und II. (Bu) 39/214
- Webstuhl, Spinnrad, Riet und Haspel. Die Webereiabteilung in Schloß Rheydt 43/136
- Die beiden Eigenarten von Schloß Rheydt 45/36
- Die Denkmäler des Rheinlandes (Krefeld-Hüls) 46/43
- Vorwort (zur Ansprache von Otto Brües anläßlich der Abiturienten-Abschiedsfeier 1965) 47/57
- Neues aus dem Museum Rheydt 49/38
- Nachwort (zu Otto Brües: Das Puppenfenster) 50/188
- Mit Faltern, Fächern und feinen Farben. Über den Tapissier Gunter Dolch 53/67
- Handschrift, Abschrift, Druck. Vergleich verschiedener Zustände in Gedichten von Otto Brües 56/37
- Otto Brües: Das geschenkte Buch 57/147
Brües, Otto:
- Aus dem Cyklus „Der Wald" 1/103
- Das Reiterfest 9/185
- Siegfried 14/251
- An meine Vaterstadt Krefeld 14/336; 21/1
- Beim Malbauern 16/331
- Die Fliesen 24/167
- Die Häuser 24/168
- Herbert Böttger, ein Maler des Niederrheins 25/26
- Ansprache bei der Eröffnung des neuen Rathaus-Einganges 1955 26/57
- Kunst des Niederrheins 26/135
- Die Schule brennt 27/97
- Schulplan, Bauplan, Lehrplan der Marianne-Rhodius-Schule 27/195
- Tabulae votivae 27/198
- Die Stunde kommt 28/84
- Helmut Hentrich, ein Baumeister aus Krefeld 28/121
- Über Karl Buschhüter 32/39
- Leben und Lesen. Bildung heute 33/3
- Der Blick von der Buhne 34/47
- Was war - als Hilfe für das was wird 35/152
- Rheinländer in Italien als geistige Mittler zwischen Süd und Nord (19. Jahrh.) 36/28
- Nur eine Tante 37/117
- Heimweh 38/117
- Maria Überfahrt 39/201
- Niederrheinische Weihnacht 40/113
- Der Schuß auf die Sphinx 43/161
- Ein Rembrandt-Deutscher, Begegnung mit Max Creutz 43/179
- Im Vorübergehen (Nauen) 44/165
- Heimat 45/149
- Die nächtliche Lampe (Oxe) 45/157
- Abiturientenabschiedsfeier am Arndt-Gymnasium in Krefeld 1965 47/57
- Mich bringt nichts aus dem Takt 50/187
- Das Puppenfenster 50/187
- Solidität 52/85
- Ein Lehrer aus Mors 52/122
- Am Wasserturm 54/131
- Solch ein Kleinod ist die Stadt 54/131; 55/193
Brueghel, Pieter:
- Das große Sprichwortbild 20/4
Bruns:
- Zur alten Postgeschichte der Stadt Krefeld 29/43
Buckenham, J. E. Burnett:
- Leonhard Arets und Wilhelm Streepers 17/314
Sückler, Mathias:
- Lebenserinnerungen 15/193
Busch, Heinz:
- 40 Jahre Kleinsiedlung in Krefeld 42/113
- Um ein Wahrzeichen ärmer, Wasserturm Gladbacher Straße 45/65
- Heinrich Rohm 45/179
Büschgens, Max:
- Vier Gedichte 3/107
- Die Glocken 4/37
- Ahne 4/181
Burghardt, Oskar:
- Krefeld - Schaltstation für Umweltschutz und Daseinsvorsorge 48/147
- Die Landschaft um Krefeld in der Darstellung historischer und moderner Karten 50/144
- Rheinlandtaler für Reinhard Feinendegen 55/7
Burkart, F.:
- Ein Feind des Kaffees 5/202
- St. Adelheid 5/204
- Der Pempel 6/244
- Ein Krefelder Anonymus schreibt an Schiller 10/129
- Fonck-Prozeß und Krefeld 10/188
- Caesars Zusammenfluß von „Maas" und „Rhein" 11/118
- Aus dem zweiwöchentlichen Duisburger Adreß- und Intelligenzzettel 11/68; 12/69
- Das Dorf Krefeld um 1350 12/133
- Glückwunschgedichte zu Promotionen an der Duisburger Universität 13/56
- Johann Clauberg, ein Duisburger Vorkämpfer für den Gebrauch der deutschen Sprache 14/43
- Kulturelles und Kulturkuriosa 13/208
- Ein Handstreich der Duisburger auf das Krefeld-Krakauer Vieh und die clevische Zollkasse in Orsoy 1508 14/140
- Johannes Ewich, ein rheinischer Humanist u. Arzt 25/134
Burmeister, Hans Joachim:
- Eine geschichtliche Würdigung Krefelds vor 200 Jahren 25/78
Busch, Hubert:
- De Nachtigall on de „decke Duu" 46/10
- D'r Specht 50/220
Busch, Leo:
- Krefeld und das deutsche Vorparlament zu Frankfurt 1848 10/194
Busch, Werner:
- Georg Cadora 51 /96
Buschbell, Gottfried:
- Eine Papsturkunde in Privatbesitz 2/22
- Der Aachener Poschweckstreit und der Giesenkirchener Eierstreik 2/112
- Eine bleierne Grundsteinurkunde des ehemaligen Rekollektenklosters zu Uerdingen 3/8
- Alte Tagebücher aus dem 18. Jahrhundert und der Franzosenzeit 7/131
- Aus Aufzeichnungen Heinrichs und Leonards von Beckerath über die Franzosenzeit 7/117; 10/131
- Das Tagebuch des Abraham ter Meer (Bu) 15/84
- Warum wurde Krefeld so spät Truppenstandort? 16/244
- Vergebliche Versuche der Zeit Friedrichs des Großen, in Krefeld die Seidenzucht einzuführen 17/30
- Das letzte Aufgebot der Franzosen in Krefeld im Januar 1814 17/256
- Bürgermeister Heydweiller gegen Major Zandt 17/347
- Ein kleiner Beitrag zum Leben von Johann Adam Schmidt 18/69
- Ein französischer Emigrant als Lehrer und Leiter des Schehlschen Instituts 18/70
- Ehrengarden für Napoleon 18/112
- Kirchmeister J. George Heydweiller gerät in Streit mit der Königlichen Regierung in Düsseldorf 18/119
- Die Notariatskammer in Krefeld 18/235
- War Johann Rockogh Arzt? 18/245
- Krefelder Aerzte und Apotheker zu Beginn des 19. Jahrhunderts 18/246
- Johann Anton Caspar Imandt 19/39
- Zum Grabmal Dr. von Pempelfurts 19/257
- Ein Theaterstreit in Krefeld um den Glöckner von Notre Dame 19/265
- Das Lebensende des Johann Anton Caspar Imandt's 19/267
- Dr. Karl August Steifensand 20/59
- Sommerspiele der Theatergesellschaft Karl Immermanns in Krefeld 1836 20/64
- Die geschlossenen Gesellschaften zu Krefeld in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts 20/66
- Versuche, in Krefeld das Octroi einzuführen (1801 -1813) 20/217
- Königliche und fürstliche Besuche in Krefeld in der Zeit 1815-1850 20/223
- Klage und Gesuch des Accisenaufsehers Pfaff vom 17.2.1795 20/225
- Einer, der seine eigene Todesanzeige schreibt 20/226
- War Alaidis aus Krefeld? 20/266
- Der Wettbewerb um die Ausführung der Wandgemälde des Krefelder Rathaussaales 22/67
- Geschichte der Stadt Krefeld l (Bu) 25/58
- Unstimmigkeiten im Krefelder Magistrat 27/161
Buscher, Georg:
- Zur Geschichte des alten Klosters zu Bockum 21 /135
- Vom Bockumer Busch 22/38
- Eine Erbschaftsteilung auf Schönwasserhof zu Bockum 22/132
- Die Höfe Kaulhausen und Brüggen in Bockum 22/133
- Die Teilung des Bockumer Busches 22/134
- Vor 120 Jahren: Tanzmusik im Grenzgebiet Krefeld und Bockum 25/55
- Wilhelm Jacobs, ein Lanker Pfarrer des 18. Jahrhunderts 25/172
- Die Kapelle in der Burg von Linn 25/183
- Die Pfarrer von Lank 26/26
- Das Vermögen eines Krefelder Seidenwebers vor 200 Jahren 26/156
- Linner Volkskunde 44/54
Busse, Carl:
- Dem Krefelder Wanderbund 13/50
Butzbach, Johannes:
- Eine Wanderung über Emmerich, Calcar, Mors nach Neuß im Jahre 1500 5/14
CCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCC
C..., Martha:
- Herbst 5/183
- De Wasch 10/71
Campe, Johann Heinrich:
- Crefeld 1789; Reise von Braunschweig nach Paris 4/105
Camphausen, Anneliese:
- s. Lackmann-Camphausen
Camphausen, Fritz:
- Ut de Ovesscholl 1/20; 21/146
- Weijeleid 1/Beilage
- Karfridag 1/57
- Motterle-iv 2/68
- Ut Möschkes Kengerstu-ev 2/70; 21/146
- Hervsovend 2/108
- Schlemme Tiete 2/108
- Die Littardkuhle 2/152
- Op Freiersch Föit 2/153
- Kenger Rimkes 2/153; 3/59
- Opde Jefallene 3/38
- Ösen Ondög 3/58; 3/9£
- Motterjlöck 3/99
- Utde Hölpstervekass 3/99
- Miezken on Lore 3/100
- Toten wacht 3/184
- An mi Motter 4/75
- Ött höckste Jlöck 4/156
- Allerseelen 4/161
- Den irschte Jong 4/213
- Zemärtesle-id 4/218
- Watt Chreßkengke vertällt 4/318
- Fre-i 5/2
- Jänsche Luur 5/316
- Jongjesälls alden Daag 5/318
- Den Onnzertrennliche 5/318
- De Bamscher 5/320
- De nöie Ruut 6/40
- Den Huusputz 6/253
- De Träckkar 6/253
- Chreßfeß 6/273
- Be-i Wenkterdaag 6/325
- Hännske well uutwandere 7/75
- Oett Räkne 7/75
- Oett Reitschriewe 7/75
- De Scholdfroeg 7/145
- Ann die Kenger 7/227
- Bätere Lü 7/228
- Ha wellt oett weete 7/228
- Die Lajeng vann Herstatts 7/228
- Ann de Hussfraues 8/81
- Völ jesonger 8/81
- Jeschwindigkeet eß kennen Hexere-i 8/82
- Chreßkenks Wonsch 8/243
- Nixjerätt 9/62
- Bald hei 9/62
- Jou-e Roht 9/62
- Meester Strepp 9/219
- Bellije Wiesheete 9/220; 10/150; 12/56,88
- De Frau ühr Leed 10/72
- Watt de Märling präddijt 10/248
- Die bange Wettfrau 11 /67
- Warnong 11/67
- Efrölich Hart 11/182
- Unsere Mundart 12/88
- Motterle-iw 21/145
- Frau Schmuddlich 12/173
- Dem deutschen Bauer 12/166
Cantoreggi, Iva:
- Eine Kunstkritik über Irma Bernasconi-Pannes 22/74
Canzenbach, Frieda:
- Der hl. Dionysius in der Legende und seine Verehrung im Rheinland, besonders in Krefeld 1/107
Carmanns, Peter:
- Mär eemol 47/153
- D'r i-eschte Schnee 50/220
Cattepoel, Dirk:
- Deutsche Mennoniten oder holländische Quäker? 16/122
- Zur oranischen Geschichte der Grafschaft Moers und Krefelds 19/243
- Aus der Zeit des Soldatenkönigs; Erlasse Friedrich Wilhelms I. 20/27
Cattepoel, Lore:
- 15 Jahre Altenclub „Feierabend" 48/126
Caumans-Dong, P.:
- Die Bauernhöfe der Grafschaft Moers 11/21
Cladders, Johannes:
- Ein Kunsthaus für Mönchengladbach 45/31
- Otto Brües. Würdigung seines Werks anläßlich der Gedenkstunde am 17. Mai 1987 in der Stadtbücherei Krefeld 59/54
Classen, Eugen:
- Krähe im Herbst 58/196
Clem, M.:
- Drei Geschichten 11/71
- Das Martinsfest 11/133
- Wie wir Kölner-Hänneschen-Theater spielten 11/135
- Aus der guten alten Zeit 12/110
- Wintersport 12/111
- Wie wir Kinder die Kirmes erlebten 15/48
- Sankt Nikiaus ist ein guter Mann 15/255
- Kindheitserinnerungen aus Kempen 16/157
- Ferien bei der Großmutter 16/333
- Eine Modenschau 17/193
Clerq, Rene de:
- Smisselied 40/58
Cöllen, Carl:
- Allerhellije 3/184
- Min Jöngs 3/185
- Beim Landarzt 3/186
- Dän Hongsfänger 3/186
Cölln:
- Ein Beitrag zur Charakteristik der Bauern im östlichen Westfalen 15/206
Cöenen, Wilhelm:
- Da sure Duff en de Luff 2/81
Coenen-Rohde:
- Familienbriefe 6/299; 7/41
Cohnen, N.:
- Die Glockenblume in der niederrheinischen Volkskunst 12/21
Conz, C. Th.:
- Natur 4/2
Coopmans, Pitt:
- Der Königssalm 5/205
Cordes, Heinrich:
- Sonne, Sand und Spargel 14/123
Correll, Ernst:
- Die ersten Heydweiller und die Geschichte ihrer Herkunft 2/75
Crämer, Ulrich:
- Alte Eiben am Niederrhein 4/252
Cremer, Ernst:
- Heinrich Oelhausen 6/322
Cremer, Gustav:
- Von Hochfluten und Deichen 5/49
Creutz, M.:
- Rheinhochwasser im Jahre 1784 3/191
Creutz, Max:
- Der Stadt Krefeld ein Heimatmuseum 8/S
- Krefeld und der Niederrhein 4/107
- Krefelder Werkstättefür Wirkteppiche 5/67
- Zwei Altartafeln aus dem Besitz von St. Dionys in Krefeld 6/125
- Eine Waffe aus den Kriegszeiten der Linner Burg 6/227
- Caroline Bardua 7/62
Cronau, Rudolf:
- Rede zur Übergabe des Pastorius-Denkmals 10/80
Croon, Alwine:
- Aus Familienerinnerungen 14/13
Croon, Helmuth:
- Zur Geschichte der Krefelder Auswanderung von 1683 5/36
- Krefelder Bürgertum im Wandel des 19. Jahrhunderts 29/15
Crous, Ernst:
- Eine mennonitische Taufpredigt aus dem Jahre 1716 4/197
- Niederrheinische Handschriften in der Preußischen Staatsbibliothek 17/360
- Mennoniten im alten Reich und Staat 18/137
Crous, Jan W.:
- Fund eines neuen römischen Steindenkmals bei Xanten 3/30
- Stephanus Wynandt Pighius 4/20
Crous, Wilhelm Carl:
- Aufzeichnungen zu einem Vortrag über Alt-Krefeld der 30er Jahre 3/22
Cunard, Laura:
- Samuel Cunard: der Pionier des Postdampfers 17/319
Curtius, F. W.:
- Glaubensbekenntnis, Lehr-und Wanderjahre 4/150
Cuypers, W.:
- Leo Opheys 46/151
DDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
D, A.:
- Kullenliebhaberei am Niederrhein 4/226
Dähn, Brunhilde:
- Kölner Borten 43/123
- Krefeld ohne Krefelder 44/27
- Erinnerungen an die Synagoge 44/29
- Wie ist doch die Zeitung interessant! 50 Jahre Stadtpolitik 45/69
Dames, Conrad:
- Roele Johann 6/44
Dammer, Martin:
- 100 Jahre Breyeller Post 15/96
- Die Entstehung unserer Familiennamen 15/218
Danke, Wolfgang:
- Erneuerung des Krefelder Stadtkerns 39/121
Dattenberg, Heinrich:
- Der Niederrhein in den Handzeichnungen Lambert Doomers 17/385
- Von den alten Buchschätzen der Abtei St. Viti zu M. Gladbach 19/63
- Die Beziehungen von G. Flinck zu seiner Heimatstadt Cleve 19/69
- Eilberts Tragaltar Inder Münsterkirche zu M.GIadbach 19/197
- Das Wassertor zu Emmerich, ein unveröffentlichtes Gemälde von Jan van der Heyden 19/198
- Über zwei Bildnisse des Gladbacher Reformators Peter Diner 19/202
- Franz Kühlen, ein preußischer Major in Rom 19/264
- Verschwundene Kirchen im Gebiet M.GIadbach-Rheydt 20/36
- Bildnisse holländischer Künstler des 16. Jahrhunderts am Niederrhein 20/39
- 600 Jahre Stadt M. Gladbach 21/123
Dautermann, Christoph:
- Krefeld-Oppum - Ein Beitrag zum Bauwesen und zur Besiedlung seit dem ausgehenden Mittelalter 59/90
Daverkosen, Hubert:
- Literatur zur Familienkunde 5/39
- St. Hubertus, der Patron der Jäger, und seine Verehrung am Niederrhein 8/269
Davis, Leicester K.:
- Die frühe Architektur von Germantown 11/16
Degen, Eva Maria:
- Dissonanzen 1848 43/23
Dehnst, Adolph:
- Deutschfeindliche Propaganda 4/120
Deilmann, Josef:
- Die große Webernot in Süchteln 1891 8/157
- Die Süchteiner Mühle an der Niers 15/69
- Haus und Hof zu Born 17/109
- Ein sonderbarer Prozeß in Lobberich 18/285
- Der Anteil des Niederrheins an der Besiedlung des deutschen Ostraumes 20/150
- Eine statistisch-topographische Beschreibung der Gemeinde Grefrath 1818 25/197
Deiters, Hans:
- Der letzte Ritt um die Mühle 16/242
Delbrouck, P.:
- Da Kriewelsche Schluff 15/40
Deneken, Friedrich:
- Alte Krefelder Kleinbildnisse 1/16
- Ein Grabengel 1/88
- Dr. Alfred Eppler 2/159
Deußen, Werner:
- Neujahrsbrief 4/223
Deutzmann, Franz:
- Auswanderer, eine sprachgeschichtliche Plauderei 5/59
- Ene Kääl wie ene Boom 5/318
- Der Schinder und der Teufel 9/124
Dey, Martin:
- Vom wiedererstandenen Halsbandorden in St. Goar 15/204
Dicke, Marianne:
- Städtische Familienfürsorge im Wandel der Zeit 51 /128
Dinnendahl, Karl A.:
- Die radelnde Staatsgewalt 27/101
Dösseler, Emil:
- Lieber 1000 Jahre Ueberlieferung niederrheinischen Bauerntums in Friemersheim 14/309
Doffine, Ernst:
- Franz Deutzmann 35/162
- Wilhelm Eibers, ein Ingenieur aus der Frühzeit des deutschen Maschinenbaus 38/120
- Die Entwicklung des Krefelder Maschinenbaus und der verwandten Industrien 39/21; 40/81
- Der Eiserne Georg 39/180
- Die Reinholdhütte in Kr.-ünn 40/79
- Zinn aus Krefeld 40/95
- Entwicklung Linns seit der Eingemeindung 1899 41/35
- Krefeld und die Zelluloid-Industrie 42/133
- H. W. von der Linde, ein Krefelder Chemiebetrieb 42/137
- Treueste Tochter des Trierer Apostelgrabes. Die Linner St. Matthias Bruderschaft 43/37
- Margarine aus Krefeld 44/133
- Die Krefelder Baumwollspinnerei 45/112
- Uerdingens Zuckerindustrie 46/117
- Kathreiners Malzkaffeefabrik 47/67
Doffine, Ernst/Rehnelt, Kurt:
- Botanische Notiz über das Lohbruch bei Linn 49/95
Dolezalek, Bertold:
- Sand, Kies, Ton und Lehm 49/136
Dombeck, Georg:
- Zum 40jährigen Bestehen der Deutschen Bank in Krefeld 19/274
- Das Bankwesen im Bereich der Handelskammer Krefeld während der letzten 150 Jahre 25/218
Doppelfeld, Otto/Pirling, Renate:
- Fränkische Fürsten im Rheinland (Bu) 37/129
Dotzel, E.:
- Doktor der Medizin Johann Gottfried Rademacher 1772-1850 17/285
Drafz, Helge:
- Eine Jugend in Krefeld. Leben und frühes Schaffen Heinar Kipphardts 1937-1950 56/182
Drickes von de angere Sitt:
- Der Selbstbinder 26/150
Drillkens, Johann:
- Gewagtes Schaustück. Der letzte Flug des Luftartisten Hundertmark 45/160
Duensing, Eduard:
- Ungekanntes Frühlingsglück 5/314
- Der neuzeitliche Blumengarten 5/237
Düppengießer, Adolf:
- 125 Jahre Borromäerinnen im Kinderheim Marianum zu Krefeld.
Aus der Festansprache am 2. Februar 1985 56/55
Düsselberg, Klaus Ulrich:
- Von Profitopolis zur Stadt der Menschen 50/139
- Literatur in Krefeld 56/13
Dumke, Waldemar:
- Auf des Lenzes Spuren 5/7
- Spetzbowenschlönz 6/325
- En Mauz ut de Scholl 6/325
- Dat kohm angersch 6/326
Dykmanns, Gerd:
- Mäert 51/150
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

E...:
- Heimat und Weihnacht 9/227
Ebbertz, Willi:
- Dämmer fließen 39/214
Eberle, Georg:
- Monatsbilder aus der Flora 9/227
- Die Calla 13/201
Eberlein, Fedor:
- Des eisernen Kanzlers Denkmal 52/123
Ebrard, Friedrich August:
- Die Fabrikantenfamilie von Loevenich und ihre Herkunft 16/128
- Von deutschen Hugenotten zu Marburg und am Niederrhein im Zeitalter der Französischen Revolution 18/145
- Zwei Geschäftsurkunden aus der Blütezeit des Hauses Friedrich und Heinrich von der Leyen 20/272
- Berichtigungen und Nachträge 20/278
Efelius:
- Hermann Rudolf Crous 10/137
Efser-Ridder, Eser:
- Tausend Züge weit 45/154
Eicken, Elisabeth von:
- Im Greiffenhorstpark 9/179
- Die Ehrenhalle im Heimatmuseum 10/63
- Frühlingsabend auf der Linner Burg 11/37
Eisersdorff, H.:
- Eine Christuslegende vom Niederrhein 3/73
Elfes, Wilhelm:
- Polizeipräsident in Krefeld 1927/33 39/53
Ellerts, Ruth von:
- Das Krefelder Schullandheim Straelen-Rieth, Post Herongen 51/110
Ellmers, Detlef/Pirling, Renate:
- Ein mittelalterliches Schiff aus dem Rhein 43/45
Eitermann, Otto:
- Zwei niederrheinische Bauernchroniken 15/222
Eltz-Rübenach, von:
- Stadt und Land vereint 14/147
Emons, Hans:
- Trost oder Hellhörigkeit? Von den Funktionen der Musik und den Aufgaben des Kunstvereins 45/54
Encke, Walter:
- Sinn und Aufgabe eines Tierparkes 31/124
- Von der nobelsten Aufgabe eines Zoos 43/107
- Das neue Affentropenhaus im Krefelder Zoo 46/143
- Der Zoo im Aufbau 48/120
- Wildtierhaltung in Zoologischen Gärten 51/116
- 50 Jahre Krefelder Zoo 59/79
Engelbert, Günter:
- Die Schlacht bei Grevenbroich im Juni 1648 32/58
Engels, Christiane:
- Frauenbriefe aus der Biedermeierzeit 9/179
Engels, Jakob:
- Jebätt 25/211
- Woaröm dann..? 25/211
- Mi Book 46/14
- Et Mötterke 49/192
- D'r Dag wellt joehn 50/220
- Et Marzipanküschke 51/161
- Ich waard noch Jett 51/172
- Theese Mari 52/159
- De verrteen Nuethelper 53/116
E., J.:
- DrSchlü-etel 26/62
- Etjehtneet? 26/62
- MötBedeit! 26/62
- Motterroat 26/62
- Vatter 26/62
Engelskirchen, Heinrich:
- Viehsteg und Verkesweg 14/273
- Zur Stadttopographie von Xanten 17/129
- Ein Porträt des Cornelius de Pauw 17/324
Ennert, Hannche van't:
- siehe Overdick, Johanna
Erdweg, Peter:
- VuuleTommes 46/140
- De Boom - de Mingesche 47/156
- Steen onn Wuot 49/192
Ernenputsch, Ulrich:
- Eine Sache mit Haken und Ösen oder „Dabeisein ist alles" 48/49
- Ein Kind vom Niederrhein (Anneliese Langenbach) 48/65
Ernst, Karl-Heinz:
- Die Geschichte der Krefelder Verkehrs-AG 55/114
Ernst, Otto:
- Das ist köstlich 13/50
Ernst, Werner:
- Der Amtmann 15/188
- Das Vermächtnis des Heimatdichters Moritz Plaeschke 18/84
Eßer, Aletta:
- BeiVerdun 37/124
- Dojensonndag 37/124; 42/148
- Denn Düsenjäger 38/124
- Rot Vijölschen 39/207
- Onder Dag 39/207
- Be'i mech 40/116
- Plakat 40/116
- Ech hob dech weergesiehn 41/26
- Ruhrgebiet 41/26
- Enn Barack 47/153
- Onderschied 49/192
- Schenenlager 52/158
Esser, F.:
- Unserm Rheinland! 7/143
Esser, H.:
- Niederrhein 4/72b
Esser, Nikola:
- Zur Neugestaltung der Kriegergedächtniskapelle in der Liebfrauenkirche 8/72
- Germanische und altdeutsche Kulturreste in Uerdinger Familiennamen 9/49, 87
- Was bedeutet der Name Uerdinger Draap? 9/232
- Etwas über die Vornamen unserer Vorfahren 18/185
Esser, Peter:
- Da Kurfürs on dat Bürke 22/88
- Niederrheinisches Land 8/170
- Zu Heinrich Oelhausens 80. Geburtstag 12/53
- Haverkamps Henn 16/351
- Häer 25/209,31/136
- Da Tischelsti'en 31/136
- Ennen Arbeitsmann kallt mötZintüosep 32/141
- Ech well - - 33/140
- Os leewen Här on dat Köre 35/167
- Anstatt eines alten Bauernhauses ein modernes Hochhaus 39/20
Esser, Peter Hubert:
- Die Liebfrauenkirche in Krefeld 3/70
Evertz, Peter:
- Der fleißige Weber 5/182
FFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF
Falke, Gustav:
- Frühlingsgruß 13/50
Feinendegen, Emil:
- Stammtafel der Familie Erlenwein 4/289
- „Et Kioske." Das ehemalige „Gasthaus zum hl. Michael" in Uerdingen 21/42
- Zwei niederrheinische Briefe aus der Zeit der Befreiungskriege 30/105
- Die Ehrenbürger der Stadt Uerdingen 31/13
- Die Inschrift auf dem Krefelder Perseus-Teppich 31/116
- Hugo Rütters 34/142
- 40 Jahre planmäßige Heimatpflege in Uerdingen 36/120
- Niederrheinische Geschichte 39/111
- Krefeld und Uerdingen - verschieden gewachsen 40/77
- Li'erer, Aard on Blaghe 41/73
- Schicksale niederrheinischer Familiennamen 42/111
- Zur Sanierung der Uerdinger Altstadt 43/110
- Erinnerungen an Walter Kordt 43/180
- Uerdingen während der letzten Kriegstage (Februar/März 1945) 55/67
Feinendegen, Reinhard:
- Das Bild des Vaters 44/170
- Krefelds erstes Schulzentrum 45/75
- Die neue Bezirksverfassung - am Beispiel Krefelds erörtert 46/104
- Der Verein für Heimatkunde, Jahresberichte: Jahrgänge 47 - - 59
Fehse, Willi:
- Otto Brües zum Gedenken 39/15
Felsen, E.:
- Du bist auch schön 7/163
Fettweis, Peter:
- Uerdingen, ein Stimmungsbild in Reimen 5/184
- Gedanken und Erinnerungen eines alten Uerdingers 5/209,296; 6/70,159,304; 7/38; 12/160
Feuerhake, Gerd:
- Wanderungen im Schwalmgebiet 6/182
- Erinnerungen an die Schlacht bei Krefeld 1758 7/312; 8/2
Fleck, Waltraud:
- Ein bedeutender Unbekannter (W. Dankert) 49/191
Fiedler, Gisela:
- Die Zeichnungen Peter Feldmanns 42/58
- Modelliert, dekoriert, glasiert. Die Porzellansammlung des Kaiser-Wilhelm-Museums 45/25
Fiedler-Bender, Gisela:
- 28 Jahre Aktuelle Kunstgeschichte 47/130
- Georg Muche und seine Krefelder Fresken 50/136
Finckh, Karl:
- Literatur zur Familienkunde 5/208
Finkenwirth-Homberg:
- Das Land am Niederrhein im Wandel der Erdgeschichte 7/5
Fischer, Karl:
- Lewe Viktor (Jakubowicz) 32/131
Fischer, Max:
- Wahres und Erdichtetes aus Dülken 8/163
- Der Grenzwald 9/287
- Stürme über Dülken 9/288
- Dülkener decken 13/153
- Das lachende Dülken 16/76
- Der letzte Ritt um die Mühle 16/242
- Der Baron von Glasenapp 17/423
- Gerhard und Gustav Mevissen, zwei rheinische Wirtschaftsführer 19/258
- Matthias Bücklers 20/52
- Aus der Heimatgeschichte (Haus Clee) 20/158
- Nordländer in Dülken 20/235
- Wilhelm Specken 20/283
Fitger, A.:
- Der Malergesell 13/50
Flocken, Heinrich:
- Alt Höls 8/84
- Wönterdog 8/84
- Mi Piefke 9/125
Fohl, Walter:
- Unser bescheidener Stadtetat vor rund 300 Jahren 11/39
- Ueber die Baugeschichte der Meerer Klosterkirche 13/112
- Graf Johann von Saarwerden und Krefeld 25/296
- Philipp Hermann de Greift 25/300
- Die ersten oranischen Kommandanten auf Krakau 26/101
- Umfangreiche Neubauten am Schloß in Linn 1658 26/105
- Die Uerdinger Rheinmühle 26/105
- Krefeld und das Fürstentum Moers 26/123
- Der Bockumer Busch als Linner Gemarke 27/50,155
- Dr. Laurentius Fabritius als Uerdinger 27/137
- Vom Münkerhof in Krefeld 27/157
- Das Werk des Krefelder Lebensphilosophen Engelbert vom Brück 27/170
- Ein dienstliches Schreiben vom Philipp Hermann de Greift 27/182
- Ein Jugendstreit der Städte Uerdingen und Linn 28/21
- Eine geistliche Hochzeit in Krefeld 1639 28/26
- Das Land Linn in Urkunden der Grafen von Kleve 28/29
- Die Einwohnerschaft Krefelds 1740 28/43
- Reformation in Hüls 28/94
- Uerdinger Schiffahrt, Werft und Häfen 28/125
- Die Träger der Krefelder Wirtschaft im 18. Jahrhundert 28/130
- Uerdinger Mythos 29/112
- Zwei Briefe vom Schloß zu Linn 29/114
- Höfe des Amtes Uerdingen 1454 30/33
- Das Land Linn in Urkunden der Klevischen Zeit 30/74; 31 /78
- Die Herren von Budberg 32/98
- Arnold Clopsgin von Uerdingen 33/41
- Johann von Merode, Pfarrer in Fischeln 33/42
- Zur Geschichte der Uerdinger Firmen Gebrüder Melcher und Dujardin u. Co. 33/76
- Zum Uerdinger Wirtschaftsleben im 18. Jahrhundert 34/40
- Crakowe, Krakau, Kragau 34/113
- Die Franzosen im Kempener Land 1678/79 35/47
- Krefelder Wachstumsschmerzen am Sinnbild eines Grenzsteines 36/62
- Wein für Krefeld 1474 36/76
- Die Grenzen der Herrlichkeit Krefeld. - Der Grenzvergleich zwischen Kurköln und Preußen 38/40
- Fischelner Personatare 39/189
- Begegnungen mit Krefeldern 1564. Zeugenverhör im Streit Fischeln-Willich 43/29
- Das junge Krefeld und die von der Porten 44/71
Fomm, Julius:
- Eine Reise von Köln nach Rom 1863 11/13
- Festlichkeiten in Rom anläßlich der Heiligsprechung 29.6.1867 11/14
- Römischer Karneval im Jahre 1873 14/71
Fontäne, Theodor:
- Der Reiter vom linken Niederrhein 18/296
Frantzen, Heinrich:
- Wiegenlied 20/139
- Mutterglück 20/238
- An England 20/240
- Schielten Tied 20/353
- Du mein Hüls 20/354
Franzen, Otto:
- 100 Jahre Textilingenieurschule 27/89
- Krefeld und seine Industrie (Bu) 24/76
Frese, Hans Martin:
- Die Krefelder Autobahnkapelle an der Raststätte Geismühle 55/124
Freudenberg, Richard:
- Op de Ferkeshandel 13/195
Friese, Ludwig:
- Die Verwaltung der Stadt Krefeld im 18. Jahrhundert (Bu) 15/84
Frohn, Peter Paul:
- Paul Therstappen, Seher und Künder 42/51
- Findling aus dem Tertiär 43/134
- Heiratsparadiese 43/135
- Kastelle im Tal der Maas 43/143
- Motten im Naturpark Schwalm-Nette 43 /151
- Venlos große Söhne 44/46
- Burg Brüggen als Museum 46/78
- Auf den Spuren des ältesten „Rheinländers" 47/103
- Europapark Maas-Schwalm-Nette 47/115
- 650 Jahre Stadt Erkelenz 47/151
Fuchs-Lienau, Franziska:
- Uerdinger Kirmes 4/145
Füngling, Maria Therese:
- Eine Plauderei über Kunstwerke des 19. Jahrhunderts im Besitz des Kaiser-Wilhelm-Museums in Krefeld 22/149
- Kunstpflege in Krefeld und anderswo 45/82
- St. Martinus 49/77
Fusban, Hans:
- Erinnerungen ans alte Krefelder Stadttheater 32/85
GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG
G.:
- Sonderbündlerhelden 1923 5/286
Gahlings, Anton:
- Geschichtliches über die Lüthemühle bei Breyell 15/62
Gallhoff, Christian:
- Jubelfest mit kleinen Mängeln 44/12
Gatzke, Marianne:
- Ein nicht alltäglicher Frauenverein 44/95
- 150 Jahre Krefelder Frauenverein 48/73
- „Großer Bahnhof" beim Nüggelball des Krefelder Frauenvereins 49/26
- 160 Jahre Krefelder Frauenverein - nacherlebt und erlebt 58/72
Gehne, Fritz:
- Zur Geschichte der Seidenweberei in Kaiserswerth 34/52
- Dietrich Christoph Petersen aus Krefeld gründete in Kaiserwerth das evgl. Gemeindezentrum 37/103
Geldorp:
- Berichte über den Kölnischen Krieg 16/2
Gemeinschaft Krefelder Künstler:
- Stadtplanung und Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Krefeld
- - Fallstudie Bahnhofsvorplatz 58/129
Gerber, August:
- Erinnerungen aus der Jugendzeit 5/301
Gerrits, Griche:
- Bureblumme 6/319
- De Flierestruck 6/320
- Vogel- und Blumennamen in der Mundart, Gebräuche und
Glauben auf dem Lande 7/13
- Über Volksbräuche bei Kinderfesten, Braut- und Hochzeit, Todesfällen u.a. 7/70, 97
- Der häusliche Herd, Haus- und Küchengeräte 7/101,177
- Aus der Flora und Fauna der Heimat 8/58
- Die niederrheinische „Bügelbahn" 8/63
- Eine Oelmühle in früherer Zeit 8/129
- Das Gesinde auf niederrheinischen Bauernhöfen im vorigen Jahrhundert 8/183; 9/19
- Aus der Flora der Heimat 9/228
- Et Flaß on van et Dukbleke 10/228
- Alte Sitten und Gebräuche am Niederrhein, besonders in der Umgebung von Kevelaer 10/102, 231; 12/92; 13/37, 186; 14/133; 16/326
- En ald Doenche van en Jöngske, datfreje soll goan 11/142
Gerritz, Eugen:
- Ein Museum für jedermann 45/17
- Denkmalpflege aus der Perspektive des Rates 46/13
Gier:
- Pater Bonifacius Steinwartz OSB 26/92
Giesberts, Hubert:
- Wiegelidje 50/220
Giesberts, Theodor:
- Die Traarer Schützen und ihre Kirche - einige wenig bekannte Einzelheiten aus der Geschichte des Traarer Kirchenbaues 54/119
- Die alte Traarer Schule. Einige wenig bekannte Einzelheiten aus der Schulgeschichte von Traar im 19. Jahrhundert 55/96
Giesen, Adolf:
- EtOeffke 6/252
- We-ä wett...? 7/307
- Die Mutter des toten Soldaten 8/304
- Das Schelmenvaterunser 9/129
- Hänneschen in Krefeld 10/190
Giesen, Johannes Maria:
- Ein uralter Straßenzug im Krefelder Raum 31/94
- Königlicher SalhofOppum? 37/89
- Auszüge aus den kurfürstlich-kölnischen Akten über die staatlichen Waldungen im Amt Linn 38/107
- Rektor Karl Hoppe 70 Jahre alt 38/125
- Alt-Oppum, Struktur einer niederrheinischen Bauernsiedlung 39/69
- Die Oppumer Gemeindekiste 43/62
- Oppumer Heimatbuch (Bu) 43/187
Giesen, Josef:
- Kleve im Jahre 1692 17/143
- Albrecht Haller in Cleve 1726 20/159
Giesler, Jochen:
- Die frühgeschichtlichen Siedlungen von Vennikel und Stratum 50/13
Gippers, Rudolf:
- Jugenderinnerungen eines alten Turners 24/116
Gippers, Th.:
- Ansichten und Einzelbilder von Crefeld, zusammengestellt zu einem Steindruck (A) 11/47; 21/164
- „Ansicht von Crefeld nebst Umgebung 1850, Lith. Druck" (A) 24/155
- „In der Schererei" (Lithographie) (A) 36/156
Gläser, Helma:
- Wir make möt. Aus der Franzosenzeit 37/111
- 600 Jahre Stadt Krefeld (Bu) 40/121
- Krefeld 1473-1973 (Bu) 44/181
Gliese, Jörg:
- Der Tagebau von Hambach - Braunkohle für 50 Jahre 48/132
Gobbers, Wilhelm:
- Katholische Jugend während der Nazidiktatur. Persönliche Erinnerungen 58/120
Goddert, Peter:
- Der spukende König 7/319
Goebel, Richard:
- Oedingsche Zintermäteszog 8/285
Görgemanns, Herwig:
- Eine Krefelder Bauinschrift aus dem Jahre 1488 35/154
Göring, Peter:
- Die Geschäftsreise des Paul Petersen von Kaiserswerth durch Franken, Bayern und Schwaben nach der Schweiz 6/276
Görlin, Joh.:
- Schlacht bei Crefeld (1642) 26/99
Götz, Karl:
- Die Kraft der Heimaterde 14/106
Goldberg, Hendrik:
- DeAerwschaff 6/326
- Hoch, Heimatderp, hoch Vluyn 6/326
- Wellfondersch Düwelke 9/62
Gollner, Eberhard:
- Georg Muche - Zu seinem Leben und Werk 57/113
Gorissen, Friedrich:
- Kultur und Gesellschaft am Niederrhein 40/13
- Reiseberichte von Krefeld und seiner Umgebung 52/99
Gottschol, Peter:
- Vorfrühling im Botanischen Garten 13/32
- Anschauliche Vererbungslehre im Botanischen Garten 17/24
- Der Botanische Garten, seine Entstehung und Entwicklung 29/128
Graeßner, Franz:
- Erinnerungen an Ernst H. Seyffardts Jugendzeit 8/48
Greef, A.:
- Zur Geschichte der Wacht am Rhein von Carl Wilhelm 12/82
Greeven, Fritz:
- Ein Sommernachtstraum 2/140
Grein, Paul:
- Zur Münzgeschichte der niederrheinischen Landesherrschaften Kurköln, Moers, Geldern und Kleve 17/175
Grethe:
- Bautätigkeit in Krefeld unter besonderer Berücksichtigung der Zeit Friedrichs des Großen 6/4,90
Greven, Heinrich:
- Libellen (Odonata) in der Umgebung Krefelds 40/99
- Unsere Heidemoore. Aus ihrem Tier- und Pflanzenleben 42/123
Grobben, Wilhelm:
- Ut Modder sin Järtsche 15/240
- Gedichte 16/354
Grüters, Frau August:
- Erinnerungen an Johannes Brahms 10/126
Grunert, W.:
- Insterburg, die Patenstadt von Krefeld 25/100
- Johann Pein. Der geistige Gründer der Stadt Insterburg 25/103
- Clara Nagelin 26/31
- Die Bevölkerung Insterburgs und ihre Herkunft 26/95
- Über die Bedeutung Ostpreußens für Gesamtdeutschland 27/129
- Die Insterburg vor 1500 28/49
- Geschichte der Besiedlung des Kreises Insterburg 29/93
- Fibeln in Krefeld und Insterburg 31/88
- Hundert Jahre Gymnasium Insterburg 32/113
- Ein Pachtvertrag über Georgenburg von 1701 33/67
- Insterburger Gründungsurkunde 35/159
- Storchforschung in Insterburg 37/116
- Die Pangerwitz (Geschichte eines Insterburger Kruges) 38/111
- Die Töchterschule in Insterburg 39/173
- Domänen und Scharwerk im 18. Jahrhundert im Räume Insterburg 40/64
- Verkauf von Piragienen (Angerlinde) 42/139
Gruszka, R.:
- „Mariensäule auf dem Dionysiusplatz 1922 nach einem Holzschnitt" (A) 2/80; 21 /40
- „Erinnerung an die Verteidigung des Rathauses" (A) 44/144
- Die alte Kirche (A) 44/157; 56/6
Gük:
- Die hohe Kunst des Weinbrennens 22/92
Güthling, Wilhelm:
- Das Bürgerbuch der Stadt Uerdingen 16/58
Güttsches, Arnold:
- Ein Zwischenfall auf Burg Linn im Jahre 1585 10/16
- Die Aemter Linn und Uerdingen im Lehnsregister des Kölner Erzbischofs - Friedrich von Saarwerden 10/38
- Zwei Linner Schöffenurkunden 10/108
- Pfarrer Reinarz über Krefelds Kirchen-, Schul- und Armenwesen im Jahre 1826 12/138
Güttsches:
- s. Keussen
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
H....:
- Ein Junitag 12/94
H....:
- Zur Geschichte der Krefelder Familie Hitschler 14/115
H E.:
- Ein Hohenzollernfürst am Niederrhein 10/198
H W.:
- Die Krefelder Gewerbebank 5/69
Haas, Max:
- Niederrheinische Lehnsherrlichkeit 2/129
Haberey, Waldemar:
- Der erste Bauer am Niederrhein 14/158
Hack, Heinrich:
- Die Kölner Mundart 13/189
Haedicke:
- Die rechtlichen Grundlagen des Naturschutzes in Preußen 4/258
Hafner, Bernhard:
- Die Bauplastik in der neugotischen St.-Gertrudis-Kirche Krefeld-Bockum 49/158
Hagen, Franz:
- Die Dießem vor 60 Jahren 10/196
- Einführung der Seidenwirkerei in Fischeln 12/85
- Op den Dießem 12/86
- Höfe und Erbennamen am Niederbruch 12/87
Hamacher, Joachim:
- Ausgrabungen in der Kirche St. Gertrudis Krefeld-Bockum 48/170
Hambüchen, Otto:
- Katholische Jugend während der Nazidiktatur. Persönliche Erinnerungen 58/120
Hammerstein:
- Kurze Geschichte der Stadt Krefeld 5/170
Hangebruch, Dieter:
- Die Hohenbudberger Patronatshöfe 39/157
- Kaum der Reise wert? (Königsbesuche 1821/63) 44/127
- Das „Socialistengesetz" im Spiegel der Krefelder „Zeitungsberichte" 49/177
- Die Lassalleaner in Krefeld. Aus den Gründungsjahren der Krefelder Sozialdemokratie 53/95
Hannche van't Ennert:
- s. Overdick, Johanna
Harendt, N. u.a.:
- Entwicklung und Niedergang der ältesten Arbeitersiedlung in Krefeld 50/116
Harmes, Johannes:
- Ein Lied der Hülser Sternsinger 40/37
Harte, Bret:
- Hymne auf das deutsche Dienstmädchen 44/153
Hartes, Josef:
- Et Bröckske 23/68
- Klo-es, Zaras on Hannes 27/217
- Chreßmes en de Rhön 27/218
Harting, Wolf Leo:
- Frühschoppen und Bücherkarren 44/37
Haus, Otto:
- Sej hat den Dalles 5/79
Hauser, Hans Heinz:
- Fünfzig Jahre Verein für Heimatkunde 39/1
- Josef Hellenbrock, Ehrenbürger der Stadt 41/91
- Grußwort 50/4
Hechler:
- Bericht des städtischen Finanzdirektors über Eingriffe der Separatisten in die Herstellung von städtischem Notgeld 5/284
Hechler, Rolf-Bernd:
- Anmerkungen zur Neugotik und zu einigen Krefelder Bauten aus dieser Zeit 50/99
- Fensterformen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Krefeld 51/162
- Die Denkmalpflege braucht ein Gesamtkonzept 52/27
- Planungstheoretischer Hintergrund und Praxis der Stadtplanung in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, untersucht am Beispiel der Stadterweiterung im südwestlichen Teil der Stadt Krefeld 54/103; 55/149
Heck, I.:
- Do komme die van Koffere 6/42
Heckmanns, Franz:
- Kunstbetrachtungen in der Fischelner Pfarrkirche 1/34
- Von alten Wegen 2/41
- Die Aufhebung der Feudallasten durch die Französische Revolution 2/65
- Ein fast vergessenes Kinderspiel (Ku-ete) 2/70
- Vom Fischelner Busch 3/86
- Volks- und Kinderspott 3/96,188
- Herd-, Kamin-und Ofenplatten 4/110
- Wetterfahnen 5/54
- Die Siegel der Gemeinde Fischeln 5/152
- Vom Brückenpatron St. Johannes Nepomuk 5/199
- Johann Peter Lentzen 6/84
- Eine Anrather Wundererzählung 6/164
- Heinrich Theißen in Uerdingen 6/222
- Fischelner Flur- und Wegekreuze 6/225
- Die sieben Fußfälle in Uerdingen 7/112
- Das Wappen der Stadt Uerdingen 7/154
- Uerdinger Hausnamen und -zeichen 7/216
- Die Ahnen des Kirchenmalers Johann Joseph Lücker II 309; 23/36
- Aus dem Wirtschaftsbuch eines Krefelder Bauern von 1722 - 46 (Neuerhof) 8/35
- Niederrheinische Pilgerorte und Pilgerfahrten 8/190; 9/30
- Alt-Uerdinger Sitte und Brauch 9/158, 220
- Mundartschreibung 10/144
- Aus dem Tagebuch des Uerdinger Bürgermeisters P. M. l. Herbertz 10/246; 11/167
- Einiges von der Krefelder Färbersprache 11/11
- Nikolauskult und-brauch 11/67 Beiträge zur Geschichte des ehemaligen Landkreises Krefeld 13/125
- Bauernsitte und-brauch 14/236
- Der Andreasmarkt zu Linn 14/256
- Noch einiges vom Flachs 14/256
- Die Lauretanische Litanei 16/63
- Schmiedezeichen 16/324
- Zum Wandel der Schreibweise des Stadtnamens Krefeld 17/313
- Kirchbücher im Stadtgebiet Krefeld-Uerdingen 17/333
- Handweber und Handweberei in der Krefelder Mundart (Bu) 17/426
- Französische Sprachreste in der niederrheinischen Mundart 18/42
- Alte Treppen künden vom Können alter Handwerksmeister 18/45
- Zwei Uerdinger Gläser 18/49
- Bäuerliche Ahnen auf einem Bild zu Osterath 18/57
- Kru-ene Krahne 18/299
- Aus zwei alten Kirchbüchern 21/36
- Krefelder Schullandheim Herongen 22/34
- Ergänzungen zur Linner Schöffenliste 25/197
- Fischeln 1945 25/253
- Contra pestem et maleficiam 26/108
- Ortsneckereien 27/25
- Von Schatz und Zehnt im alten Fischeln 27/147
- Zerstörte Fenster des Krefelder Nonnenklosters St. Johannes
- Baptista 28/25
- Krefelder Kevelaerprozession 30/104
- Heinrich Campendonks Ahnen 31/25
- Der Davids-Teppich auf Schloß Rheydt 31/114
- Vierzig Jahre Krefelder Mundartpflege 31 /129
- Ferdinand Sehr 31/131
- Johannes Noever 31/133
- Das Uerdinger Grundbuch von 1659 32/87
- Betrachtungen zum Krefelder Bürgerbuch 33/53
- Josef Brocker 33/134
- 75 Jahre Sprachpflege in Krefeld 34/133
- Die Fähre bei Uerdingen 34/135
- Die Krefelder Textilarbeiter-Streiks 1889,1913,1924 35/106
- Die Geistmühle 36/123
- Dr. jur. Walter Risler 36/154
- Ein Wort des Gedenkens für Karl Rembert 37/4
- Stammreihe Heinrich Nauen 37/28
- Totenzettel 37/114
- Robert Angerhausen zum Gedächtnis 37/127
- Johannes Cladders 85 Jahre 37/127
- Friedrich Schlüter 37/127
- Hans Steinbach 37/127
- Heinrich Busch 65 Jahre 37/128
- Arnold Mock 75 Jahre 37/128
- Heinrich Rosen 75 Jahre 37/128
- Ahnen des Cornelius de Greiff 38/49
- Wegeners Kontinentalverschiebungstheorie 38/95
- Niederrheinisches Lautarchiv Krefeld 38/98
- Krefeld, die Patenstadt Insterburgs 38/115
- Josef Brocker 75 Jahre 38/125
- Bibliotheksrat Dr. Ernst Crous 38/126
- Dr. Rudolf Knippen-Breitenberg 38/128
- Wilhelm Schlüter 38/128
- Dr. Fritz Tischler 38/128
- Zur Geschichte des Vereins für Heimatkunde 39/4
- Albert-Steeger-Plakette (A) 39/6; 40/102
- Kurfürstliche Forstleute auf Oppumer Busch 39/77
- 15 Jahre Patenstadt 39/174
- Die Teilung des Fischelner Erbenbusches 39/193
- Die Ehrenplakette der Stadt Krefeld 40/1
- Dr. Walter Bremen zum Gedächtnis 40/3
- 100 Jahre Korff „zum Königshof" 40/57
- Mundartpflege (Bu) 40/108
- Nachtrag zu W. Langer: Über den Wundarzt Peter Hecking 41/58
- Volkskundliches 41/61
- Doopvont von St. Martin Venlo 41/72
- Anmerkung der Schriftleitung (zu den Ausführungen von E. Feinendegen zur Rechtschreibung der niederrheinisch-niederfränkischen Mundart) 41/74
- Insterburg 41/95
- Wolffram/Klein: Recht und Rechtspflege in den Rheinlanden 41/96
- Ergänzungen zu: Gerichtsschreiber zu Linn und Uerdingen 42/132
- 150 Jahre Gesellschaft Verein 42/150
- Krefelder Schöffen und Bürgermeister 43/49
- Wölfe 43/158
- Klaszeug 44/41
- Mayen und Barrieren 44/86
- Die St. Sebastianus-Bruderschaft in Fischeln 45/93
- Volkstümliches 45/104
- Mundartschreibung 46/37
- Bürgermädchenschule 46/42
- Das neue Landschaftsgesetz 46/60
- 25 Jahre Schullandheim Herongen 46/90
- Geheimzeichen? 46/116
- Wann ist Ostern? 46/127
- Ein halbes Hundert Krefelder Sammler 47/63
- Fischelner Einwohnerlisten 48/172; 49/148
- Dr. Heinrich Poetisches 50/77
- Blutsverwandtschaft und Schwägerschaft 50/200
- Seelgerät 51/127
- Wie heschde on wie schrievsde dech? 51/179
Heckmanns, Jürgen:
- Tante-Emma-Läden 51/83
Heckmanns, Jürgen/Monderkomp Jürgen:
- Läden im Viertel 51/84
Heckmanns, Jutta und Jürgen:
- Bürgerinitiative „Rund um St. Josef" 50/172
Heckmanns/Fischer:
- Die sieben Fußfälle, eine alte Volksandacht, unter besonderer Berücksichtigung der Fußfälle der Umgebung Krefelds (Bu) 1/23
Heckmanns/ Rotthoff:
- Das Uerdinger Grundbuch von 1659 32/87
Heckmanns-Wirtz:
- Handweber und Handweberei in der Krefelder Mundart s. Wirtz 17/426
Heesch, Albert:
- Die Mennoniten und die Anfänge der Wirtschaft am unteren Niederrhein 46/65
Hegenberg, Edmund:
- Schicksal und Anteil 17/85
Heidermanns, C.:
- Aus der Kleintierwelt der niederrheinischen Seen 5/95
Heilmann, Ernst:
- Lebenserinnerungen 7/186
Heilmann, Jonas:
- Lieber den Luxus 4/200
Heimann, Auguste:
- Einige Notizen über die Familie ter Meer 1/60
Heimes, Clara:
- Heimaterde 6/109
- An die Heimat 7/4
- Deutsches Haus 7/4
- Herdspruch 7/117
- Der Baum 7/118
- Der Wildbach 7/165
- Der Kinderspielplatz 7/166
- Einkehr 7/166
- Heimat 7/166; 18/1
- Herdgedanken 7/217
- Heimattreue 7/252
- Meiner Heimat Wälder 7/298
- Brücken 7/312
- Die Uhr 7/328
- Ostersonne im Fenster 8/1
- Die Lerche 8/55
- Schwalben 8/55
- Linden am Weg 9/106
- März 18/13
- Märchenstunde 18/24
Heinrichs, Norbert:
- Erinnern für die Zukunft. Besuch der ehemaligen Krefelder Juden vom 29. Juni bis 7. Juli 1987 59/12
Heisterbergk, Erwin:
- Kraftwagenlinien am linken Niederrhein 5/234
- Verkehrspolitische Bedeutung der Adolf-Hitler-Rheinbrücke für Krefeld und den Niederrhein 13/40
Heling:
- Das Schicksal des ehemals preußischen Landgestüts Georgenburg 27/26
Hengstenberg, Carl:
- Geographisch-poetische Schilderung niederrheinischer Städte 1819 14/31
Hennemann, Grete:
- Die Seidenweber vom Rhein 24/171
Henner, Hans:
- Niederrheinisches Heimatlied 24/86
Henoumont, Edmund:
- Niederrheinlied 14/32
Henrichs, Leopold:
- Eine Lotterie für das Cleverland im Jahre 1765 7/326
Hentrich, Helmut:
- Der Krefelder Architekt August Biebricher - Begegnungen und Erinnerungen. Eröffnungsrede anläßlich der Biebricher-Ausstellung im Kaiser-Wilhelm-Museum am 12. Dezember 1982 54/135
Hentrich, Werner:
- Über den Steinkohlenbergbau am linken Niederrhein 25/142
Herkenrath, A.:
- Das alte Straßennetz Uerdingens und seiner näheren Umgebung 4/178
- Ausblick 14/338
Hermann, Georg:
- Wilhelm Cremer 11/105
Hermes, Elisabeth:
- Heimat, wie könnten wir dein vergessen 21/1
- Die Krawatte 21/12
- Sinnspruch 21/85
- Vertrieben 21/208
- Juli 22/64
- Der Baum 25/8
- Im Kaiser-Friedrich-Hain 25/9
- Sternentrost 28/83
Hermes, Jakob:
- Die strategische Bedeutung des Amtes Kempen für die Schlacht bei Krefeld 1758 39/133
- Aus der Geschichte des Kempener Handwerks 44/65
- Die Kempener Propsteikirche, ein Baudenkmal aufstrebenden Bürgertums 46/79
- Der Kampf für und wider das Kuhtor in Kempen 47/92
- Die ehemalige kurkölnische Landesburg in Kempen 48/28
- Die ehemalige Festung Kempen 49/33
- Die Burse, das erste Kempener Gymnasium 50/87
- Lebensbeschreibung des Thomas von Kempen 51/121
Hermes, Willi (Spoulan):
- Die Stiefel des Kurfürsten 9/291
- Zimärtes 9/293
- Bald wird die Trompete blasen 11/94
- Heimat 11/120
- Timongs Fritz 11/120
- Mai 11/183
- Da Kali öm die Heimat 16/352
- Kli-ene Kali möt Kantebömmkes 18/102
- Wandere 18/105
- Mundartgedichte 18/210
- Der KrefelderVolksmund plaudertdurch seinen Spoulan 18/309
- Krefelder Beobachtungen des Spoulans 19/219
- Huussäje 19/320
- En bekannt Wo-ert 20/132
- Twi-e L-eser 20/235
- Da twedde Plöck 20/235
- Ruode Ruose 20/351
- Kammißbruot 20/352
- De Muut 20/352
- Siewäwer 24/37
- Schöttspoul (Bu) 24/37
- Seäßhongert Johr 43/72
- D'n Düwel hat Kirmes 43/164
- Konkrete Poesie der Mundart 42/141
- Suotesägges Lebenslauf 45/152
- Schöttglas (Bu) 45/170
- Auf den Spuren der Kunst 48/79
- Brieetluok 48/86
Herrmann, Fritz:
- Der Botanische Garten, ein kostbares Kleinod unserer Heimatstadt 25/161
Herrmann, Walter:
- Der Fortschritt frißt seine Kinder (Gaswerk und Wasserturm) 45/61
Herrmann-Braun, Lucia:
- Nazizeit und Krieg in der Musikschule Krefeld 50/161
Hersing, Margarethe:
- Die Krefelder Stadterweiterungen im 18. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der preußischen Bodenpolitik 9/151,243; 10/18
Heun, Bernhard:
- Das Stadttheater, eine kommunale Aufgabe unserer Zeit 23/165
- Etatrede 1954 25/59
- Festrede zur 700-Jahr-Feier Uerdingens 26/130
- Etatrede 1956 27/82
- Etatrede 1957 28/74
- Bezirksselbstverwaltung innerhalb der Gemeinde 28/152
Heurdt, von:
- Karte der Grafschaft Moers (A) 20/192
Heusgen, Gustav:
- Marschlied 24/88
Heuyng, Alois:
- Ausstellung 2000 Jahre germanisches Bauerntum am linken Niederrhein 14/146
- Professor Rembert, dem 70jährigen 16/188
Heyer, Rolf:
- Anmerkungen zur Grünflächen-Entwicklung Krefelds in den letzten 100 Jahren 58/92
Heyes, H. F.:
- Das Kreuz in der Kirche zu Linn 2/7
- Der schwarze Schmied 2/7
- Wie der Bauer Veit sich selbst verteidigt 2/109
- Das Naturwunder 2/110
- Die Akustik 3/60
- Kunterbunt 3/189
- Marschlied 16/166
- Der „tapfere" Separatistengeneral 16/166
- Lied eines deutschen Knaben 16/166
Heynen, Julian:
- Kunst, Handwerk und bürgerliche Bildung 51/13
Hild, Jochen:
- Verlandungsformen am Niederrhein 31/117
- Das Naturschutzgebiet Waldwinkel bei Krefeld 37/65
- Der Krefelder Raum und seine pflanzengeographische Stellung 38/70
- Umweltschutz am Niederrhein 43/125
- Gärten und Parks der Krefelder Herrensitze 44/89
- Vogelzug im Rheinland und daraus erwachsene Gefahren für den Flugbetrieb 47/87
Hild, Jochen, Knörzer, Karl-Heinz, Rehnelt, Kurt:
- Öko-soziologische Untersuchungen an einigen Rennen und Meeren nördlich Wesel (Niederrhein) 54/63
Hiltringen, Konrad:
- s. Hittingen
Hinz, Hermann:
- Vorgeschichtliche Siedlungsfunde bei Repelen Krs. Moers 30/101
- Die Kirche in Budberg und andere „Römische Warten" 32/45
Hippler, K.:
- Passionsblume 16/57
Hirner, Roswitha:
- Krefelds Designer stellen sich vor 48/13
Hittingen, Konrad:
- Novemberdaag 35/169; 37/125
- D'r Schnee'imann 38/123
Hoeninghaus, F. Wilh.:
- Abenteuerliche Reise 44/142
Höppner, Hans:
- Wie die Niepkuhlen entstanden sind 1/122
- Die Rahmsümpfe bei St. Hubert 4/245
- Das Schwalmtal als Naturdenkmal 5/245
- Ein einsam lebender Baukünstler im niederrheinischen Seenund
Kuhlengebiet 16/299
- Der Trompeter im Hummelstaat 18/7
- Zwei lästige Ausländer in Krefelder Gärten 18/219
- Der Sankert 20/90
Höppner, Steeger, Schreurs:
- Krefelder Naturpfade (Bu) 37/130
Hövelmann, Gregor:
- Krawatten aus Geldern 43/153
Hoff, Ernst:
- Pittvan Treeck 32/133
- Straßenalltag vergangener Jahre. Karl Görgemanns hinterließ 10 Krefelder Radierungen 43/57
- Sechs Jahrhundertblättchen 43/78
- Die Kirche Maria Waldrast 43/115
- Die Sammlung Deswatines 44/39
- Warten auf den Führer 45/116
- Der Niederrhein gibt ein Beispiel: action medeor 45/139
- Der Teetrinker (A) 45/142
- Anna Woelfle Fabricius 45/187
- Gerhard Nebel 45/189
- Gedenkblattfür ein Haustier 49/102
- 125 Jahre Werbung für ein schöneres Krefeld 49/141
Hoffmann von Fallersieben:
- Zu Besuch bei Konrad Wolff 8/299
Hoffschlaeger, Reinhard:
- Aerztliche Tätigkeit vor 200 Jahren in Krefeld 1/105
- Ein Brief von Professor Leidenfrost in Duisburg an Doktor Evers in Geldern 6/233
Hohns, Carl:
- Ein altes niederrheinisches Geschlecht 17/372
Hollatz:
- Zur Geschichte der Adolf-Hitler-Rheinbrücke 15/77
Heilender, Paul:
- Zur wirtschaftlichen Bedeutung Süd-West-Afrikas 17/409
Holtappel, R.:
- „Hohenbudberg" (A) 43/113
Holtmann, Heinrich:
- Jan Klaske 14/126
Homey, Klaus:
- Das Heilpädagogische Zentrum Krefeld 49/185
Hörn, Robert:
- Die Straßennamen in Krefeld-ünn 7/134
- Der Erbauer der Burg Linn 7/136
- Linner Siegel 7/157
Horrix, Hermann:
- Ene koae Kreß 6/166
- Wilhelm Brinkhoff 6/192
- Die drei Hauptereignisse des Lebens in Grefrather Mundart 6/214
Horster:
- Eine Spukgeschichte 6/165
Horster, Josef:
- Bruderschaften am Niederrhein 48/62
Horstmann, Arthur:
- Aus einer kleinen Garnison 15/153
Hoster, Anna:
- Kindheitserinnerungen einer niederrheinischen Mutter 18/17
Hoster, Heinz:
- Die Pest im Gladbacher Bezirk und die daraus sich ergebende Antoniusverehrung 13/225
- M. Gladbach vor 100 Jahren 14/35
- Die Erbbücher im M.Gladbacher Stadtarchiv 16/85
- Das M. Gladbacher Münsterprobsteiarchiv 16/86
- Im Grenzgebiet des Meinwegs zwischen Dalheim und Elmpt 16/102
- Bedeutung des Familiennamens Hoster 17/26
Houben, Carl:
- Philipp Houben. Notar und Archäologe in Xanten 22/158
Houben, Ulrich:
- 150 Jahre preußische Katasteraufnahme am Beispiel der Gemarkung Linn, Flur 3 53/175
- Historische Grenzsteine im Kempener Land 57/31
- Grenzgänger in Linn 1986 58/18
- „Der hohe Berg" in der ehemaligen Gemeinde Gellep-Stratum, Flur III, Höllesheim 59/85
Hougardy, Hans:
- Ein Edelstahlwerk tritt ins Leben (1900) 45/107
Hubben, Wilhelm:
- Krefelder Abzähl-und Spielreime 3/97
- De Kenkdoop 3/100
- Mundarträtsel 3/187
- Chresbömmkes Herrn 3/188
- Dat Kirschejöngke 4/74
- Das plattdeutsche Rätsel an Niederrhein und Ruhr 4/214
- DatTelejramm 4/217
- Mutter Marimejritt 4/218
- Jan van Bebber on sin Frau 4/319
- Labadisten, Mennoniten und Quäker am Niederrhein 5/268
- Das Martins-und Nikolausfest am Niederrhein 6/253
- OsTant verfällt 7/73
- Die Quäker in der deutschen Vergangenheit 8/239
- Wie Hämerkes Rull ens storv 10/148
Hubbertz, Anton:
- Das Gesundheitsamt und seine Aufgaben in der modernen Industriegesellschaft 48/104
Hucklenbroich, Maria:
- s. Clem, M.
Hückels, Gisela:
- Ein früher Plan einer Stadtbibliothek für Krefeld 33/8
- Der Vorrang des „Wilden Mannes" im Fremdenverzeichnis 33/70
- Krefelds „Roter Wirt" und seine Taten 34/107
- Der St. Töniser Tollgarten 34/140
- Arzthonorierung Anno dazumal 43/85
- Der perspektivische Grundriß (Braches) 44/101
- ... wohnt auf Eichenau 44/104
Hügen, Ludwig:
- Der Westwall im Landkreis Kempen-Krefeld 35/124
Hüllen, Helgard van:
- Freunde der Museen Linn 47/165
Hüllen, Herbert von:
- Wiedereröffnung des Krefelder Stadttheaters 1963 34/130
- 160 Jahre Casinogesellschaft Uerdingen 38/44
Hunten, Emil:
- Schlacht bei Krefeld (A) 27/69
Hugo, Victor:
- Le Rhin 2/83
Hukkinen, E. J.:
- Die Wacht am Rhein 4/288
Humboldt, Wilhelm von:
- Im Hause von der Leyen (1789) 8/206
Hunzinger, W.:
- Gesang an ihrem Grabe 19/257
Huppers, Heinrich:
- Schaffen und Ruhen 14/183
- Auf niederrheinischen Weiden 17/139
Huyskens, Albert:
- Die Wandlungen der deutschen Reichsgrenze am Niederrhein 17/103
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
Idel, Walter:
- Die Alte Kirche 22/1
Industrie- und Handelskammer:
- Die Besetzung der IV. Zone und ihre Wirkung auf das Wirtschaftsleben 6/110,203
Ingber, Wolfgang:
- Die neue Stadtbücherei in Krefeld 33/10
Irle, Lothar:
- Familiengeschichte und Volksschule 8/133
Itter, Alfred von:
- Rede auf dem Provinziallandtag betr. Separatismus 5/288
JJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJ
Jacobs, Bruno:
- Die Hessen in der Schlacht bei Krefeld 15/24
Jacobs, Heinz:
- Ein Exorcismus gefunden 20/120
Jäger, Kurt:
- Friedensfeiern im preußischen Krefeld des Jahres 1763 51/90
Jakubowicz, Viktor:
- Die Glocken von St. Peter 3/122
- Großmutters Zeit 4/73
- Eisgang des Rheines und Überschwemmung der Stadt Uerdingen 1784 4/139
- Bericht des Pfarrers Elffrath über den Besuch des letzten Kurfürsten von Köln - Max Franz 4/180
- Uerdingsche Brandspreutze 6/74
- Aus der Geschichte des Uerdinger Obertors 6/126
- Peter Fettweis in Uerdingen 6/162
- Eine alte Uerdinger Schuhmacherfamilie 16/145
- Der Küster Heinrich Pingen und seine Zeit 16/320
Jansen, Christian:
- Zur Geschichte Alt-Bockums 25/52
Jansen, Josef:
- Die Bornermühle 15/66
- Herrensitze und Wasserburgen im Schwalmtal 17/111
Jansen, Karl:
- Begegnung 25/39
- Die Eicheln 26/158
Jansen, Leonhard:
- Weg durch das Land 52/147
- Vor einer Kerze 55/58
- Am Niederrhein 56/146
- Herbstlicher Wald 58/191
- Herbstbeginn 58/196
- Herbstabend 59/57
Janß, Günter:
- Der ökumenische Gedanke und seine praktische Verwirklichung in Krefeld 47/72
- Auf der Suche nach einer neuen Heimat 50/125
- Die Schlacht bei „Creyfeldt" - in einem alten Kirchenbuch erwähnt 51/170
- Als Moers und Krefeld preußisch wurden 52/57
- Christbräuchliches Begräbnis für einen Katholiken 52/62
- Brunnen des alten Wiedenhofes entdeckt 53/183
- Die Stadt Krefeld und das Leben ihrer Bürger in der Zeit von 1755-1821 (dargestellt nach den Aufzeichnungen über die Sitzungen des Konsistoriums der Evangelisch-Reformierten Gemeinde). Teil 1 55/77; Teil 2 57/125
Janssen:
- Pfarrhausbau in Linn 5/273
Janßen:
- Die abbaufähigen Bodenerzeugnisse im linksniederrheinischen Bergbaugebiet und ihre örtliche Lagerung 8/90
- Die Wandlung im Handwerk innerhalb der Bürgermeisterei Kervenheim seit Beginn des 19. Jahrhunderts 10/7
Jaques, Renate:
- Blickpunkt Textilmuseum 45/21
Jaspar, Henri:
- Rede vor der Belgischen Kammer betr. rheinischen Separatismus 5/292
Jenkes-Verhuven:
- Jubiläumsschrift zum 600jährigen Bestehen der Pfarre zum hl. Cyriacus in Hüls 13/156
Jödicke, Reinhard:
- Libellenkundliches im Werk Albert Steegers 56/180
- Beitrag zur Verbreitung und weiteren Kenntnis von Höppners Kuckucksblume (Dactylorhiza [Dactylorchis] pseudo-traunsteineri-höppnerik. Fuchs 1919) im Gebiet des Niederrheins. III. Mitteilung über Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren 59/127
Jödicke, Reinhard und Rehnelt, Kurt:
- Ein Neufund von Drosera anglica HUDS., dem Englischen Sonnentau, am Niederrhein. IX. Mitteilung über seltene Pflanzen im nördlichen Rheinland 53/103
Joerrens:
- Dem niederrheinischen Bauer 14/272
Johnen:
- Bericht über die Plünderung der Brockensammlung 5/287
Jores, Arthur:
- Was tun wir, wenn wir nichts tun? 28/143
Josten, K. Heinz:
- Der 7. Karbonkongreß 44/30
Jost, B:
- Die Anfänge der Liebhaberphotographie in Krefeld 7/107
Jülichmann, Peter:
- Johannes Balles 45/181
- Die Mariensäule-Geschichte eines Krefelder Denkmals 56/134
- 90 Jahre Turm von St. Dionysius. Kurze Geschichte des Wahrzeichens der Stadt Krefeld 57/110
Jung, Hermann:
- Niederrheinische Glasmalkunst 6/85
- Die Vogelfreien der Bönninghardt 48/47
- Berühmtes Chorgestühl gerettet. Die beispiellose Odyssee eines der schönsten Schnitzwerke am Niederrhein 48/124
- Religiöses Schnitzwerk mit Humor und Satire 49/100
Junghans, Marianne:
- Sommerabend im Bruch 45/156
- Verirrt im Forstwald 47/82
- Die Egelsberger Mühle 47/157
- Niederrheinische Heimat im November 48/86
Junkers, Johannes:
- Das Lied von Eugen Vogelsang 12/166
Junkers, Wilhelm:
- Professor Hugo Junkers 26/59
Jurasky, Karl:
- Blumen im Fichtenwald 13/202
KKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKK
K....:
- Dat logenachtige wijfken van Moers 11/166; 12/59
K.:
- Augustin Wibbelt an de Klever „Räöte" 27/114
K. E. B.:
- Zur niederrheinischen Flur- und Namenkunde 13/185
K...., R:
- Selbsthülfe zur Zeit des „passiven Widerstandes" 7/138
K., R.:
- Aus der guten alten Zeit 12/29
Kahle, Maria:
- Gedichte 3/164; 4/79
- Waldeskraft 4/24a
- Heimat 4/58
- Gold in Pfützen 4/62
Kaibel, Carl:
- Zwei Kriegsbriefe 6/191
Kaiser, Stefan und Opdenberg, Georg:
- Zaunpfähle. Fotos - Zeichnungen - Objekte 56/127
Kallen, Gerhard:
- Geschichte und Eigenart des niederrheinischen Landes 17/87
Kaltenmeier, Heiner:
- 90 Jahre Druckerei und Verlag van Acken 51/180
Kampendonk, G.:
- Die Geschichte des Krefelder Zeitungswesens (Bu) 12/181
Kamper, Max:
- Der Krefelder Orgelbauer Kamper 2/100
Kamphausen:
- Ein Maler seiner niederrheinischen Heimat: Fritz von Gehlen 12/87
Kamps, Josef:
- AnderSchwalm 15/65
- Das Mühlrad schläft 15/68
Kastner, Dieter:
- Ein Brief Konrad Dudens und die Errichtung des Krefelder Gymnasiums 1875-77 46/97
Kaufmann, Alexander:
- Der gute Kauf 14/113
Kaufmann, F.:
- Siegel und Wappen der Stadt Krefeld 1728
Kehrmann, Alex:
- Fünfzig Jahre im Dienste der Sprachpflege in Krefeid 17/305
Kemfert, Beate:
- Der nationalsozialistische Bilderstu/m im Kaiser Wilhelm Museum 1937-1942 58/86
Kersten, Josef:
- Zur Geschichte der Krefelder Seidenindustrie (Bu) 15/82
- Entwicklung und Eigenart des industriellen Standortes Krefeld-Uerdingen (Bu) 15/83
Kesseler, Paul-Alfred:
- Drei Dampfer „Krefeld" 57/121
Keussen, Hermann:
- Der Papierkorb des Kölner Rechtsanwaltes Hermann Loeper aus Krefeld 2/99
- Eine Kirchenvisitation 1641 2/146; 3/34
- Der 1. Oktober 1373, ein wichtiger Gedenktag für die Stadt Krefeld 3/32
- Ein Blatt aus der Geschichte der Burg Krakau 3/147
- Das Verbot der Krefelder Seidenbänder durch den Kölner Rat im 18. Jahrhundert 4/23
- Urteil des Crefelder Gerichts in der Klage der Erben Clouth gegen den Prinzen von Oranien 4/125
- Der Krieg im Niederstift Köln 1477 5/110
- Fuhrdienste für die kurkölnische Kellnerei Linn im 17. Jahrhundert 5/162
- Krefelder Studenten auf der alten Universität Köln 6/18
- Erschweren der Seide und Wolle und Seidendiebstahl 6/140
- Bericht des Dekans der Kölner Artistenfakultät Prof. Christian Metternich über die Schlacht bei Krefeld und ihre Nachwirkungen in Köln 8/13
- Die Krefelder Familie Nolden in Köln 8/30
- Aus der Zeit des 30jährigen Krieges 9/260
- Lesefrüchte aus dem Kölner Stadtarchiv 9/261
- Medizinische Doktorpromotionen von Moersern und Krefeldern in Duisburg 10/17
- Aus den Kölner Ratsprotokollen 10/225
- Krefeld und Umgegend in den Kölner Ratsprotokollen 12/27 (zus. mit A. Güttsches)
- Wilhelm v. Pelden-Cloudt als Drost von Moers und Krakau 16/230
- Urkundenbuch der Stadt und Herrlichkeit Krefeld und der Grafschaft Moers (Bu) 18/312; 19/159
Keussen, Norbert:
- Eine Familienplauderei über die Anfänge des Stadttheaters 4/209
- Rheinlands Treueschwur 5/5
- Erinnerungen aus alter Zeit 5/17; 5/145
- Der Hülserberg 5/66
- Die Hülserbergidylle 5/184
- Das Glück der Kindheit 5/208
- Die Seidenfabrik und die Handweberei vor 60/70 Jahren 6/65
- Zur Gründung des 3. Reiches 13/5
- Wäwerstöckskes 21/11
Keussen, Oswald:
- Professor Dr. Rembert zum 8. Januar 1938 16/189
Kewe, Adolf:
- Heinrich Jacob von Neuhaus aus Krefeld, ein Förderer des gewerblichen Unterrichtswesens in Preußen 13/52
Kiesenthal, Werner:
- Schutz den historischen Grenzsteinen der Herrlichkeit Krefeld! 25/41
Kirch, Rudolf:
- Der Prozeß Cönen-Fonk-Hamacher 10/49
- Nachträge zum Prozeß Cönen u.a. 10/185
- Ein Krefelder Stradivari 10/124
- La petite Louisette 13/6
- Bemerkungen zu Johann Heinrich Scheibler 13/44
- In memoriam Dr. Hermann Winselmann 15/51
Kirdorf, Karl:
- Weihnachten 1/25
- An der Wiege 1/34
- Im Jahre IX 1/39
- Zur Erinnerung an Carl Wilhelm 3/103
- Otto III. und der Mönch 7/203
Kisky, Hans:
- Die Anfänge des J. F. van Helmont in Köln und die niederrheinische Barockplastik 24/53
Klein, Adolf:
- Epochen der niederrheinischen Rechtsgeschichte 42/93
Klein, Arthur:
- Gerhard Tersteegen „der Heilige im Protestantismus" Mittler zwischen den Konfessionen 37/76
- Neuß - Profil einer rheinischen Stadt 38/53
- Goch - alte Stadt am Niederrhein 39/83
- Gerhard Tersteegen schreibt nach Krefeld 40/39
- Heimatkunde in der Krise? 40/59
- Zum 75. Geburtstage von Franz Heckmanns 38/5
- Philipp Vogel, Neuß 38/128
- Vergessene Krefelder Künstler: Hanns Kempkes - Maria Kuhlen 41/17
- Gregor Schwamborn 42/9
- Thomas von Kempen. Seine Vaterstadt gedachte ihres großen Sohnes 42/143
- Thomas von Kempen. Ein Lebensbild 43/169
- Hermann Inhetvins Weihnachtskrippe in St. Josef zu Krefeld 48/107
- Bernhard Berkenfeld 49/13
- Tersteegen in Moers 50/109
- Franz Heckmanns-10.6.1892-20.9.1981 52/167
Kleine, W.:
- Berufs- und Berufsfachschule für Jungen an der Glockenspitz 33/106
Kleinewefers, Paul:
- Krisen und Kriegswirtschaft am Niederrhein 1918-1945 49/167
- Der Krefelder Theaterbauverein - Bau eines neuen Stadttheaters 1950-1952 52/127
Klingen, J.:
- Wie ein „historisches" Heimatbild entstand: M. Gladbach 1642 19/262
- Verschwundene Bäche und Weiher in M.GIadbach 20/161
Klinkenberg, Gottfried:
- Die Familie Molanus aus Kempen 8/154
- Das Kempener Handwerk bis zum Ende des 18. Jahrhunderts 12/118
- Geschichte eines alten Kempener Gasthauses 17/183
- Die Tierwelt des Süchteiner Formsandes 18/214
- Kempener Schulverhältnisse in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts 19/286
- Die Straßen der Stadt Kempen 20/164
- Die Reformation in Kempen 25/125
- Vom Wesen und Sinn der Kempener Schützenfeste 25/129
Kloidt, Franz:
- Günter von Scheven - ein Unvollendeter (Bu) 37/130
Klompen, Wilma:
- Die Säkularisation im Arrondissement Krefeld (Bu) 33/136
Kloppert, Hans Hugo:
- Der Heimat Tagebuch 1/53
- Dem Schöpfer des Heimatmuseums Prof. Dr. Rembert 9/86
Klüting, Robert:
- Kreuz und quer durch die Bürgermeisterei Rheurdt-Schaephuysen 5/104
Klusen, Ernst:
- Landschaft und Volk 16/169
- Zur Musikpflege in niederrheinischen Klöstern, Burgen und Städten 17/273
- Ein Volkslied entsteht 44/57
- Heimat? - Heimat! 53/106
Kniese, Fritz:
- Der Botanische Garten in der Bildungsarbeit der Krefelder Schulen 25/162
Knippen, Rudolf (Breitenberg, Rudolf):
- Was mir die Heimat gab (Bu) 11 /67
- Doktor Aegidius Brück (Bu) 20/141
- Eine niederrheinische Simpliciade 22/122
- Ehre verloren - alles verloren 23/73
- Ein Narr des Glücks 23/128; 36/156
Knötel, Richard:
- Schlacht bei Krefeld 1758 (A) 8/3
Knorr, E.:
- Aus der Vogelwelt des Schwalmtals 6/262
Knuffmann, Clara:
- Die wunderbare Geschichte von Ottokar. Ein modernes Märchen 39/138
Koch, Anton:
- Sonne Eäsel 43/168
- Letsch ut 46/25
- Hiob 47/152
Koch, H.:
- Der Bockumer Busch (A) 22/41
Koch, M.:
- Auch ein Winterlied 8/53
Koch, Paul:
- Der Einfluß des Calvinismus und des Mennonitentums auf die niederrheinische Textilindustrie (Bu) 8/240
Köhler, Wilhelm P.:
- Franz Xaver Wimmer 45/167
- Ein altes niederrheinisches Wandbett 45/138
Können, Dietrich:
- Mein Homberg 19/321
- Hornberger Kirmes um 1880 20/67
Köhnen, Gerhard:
- Die Orsoyer Lehrerfamilie Schürmann und die Moerser Lehrerkonferanz 15/114
- Geertges Hof in Bliersheim 15/210
- Rheinüberschwemmung 15/213
- Ein Erbvertrag aus Werthausen 15/216
- Rheinhausener Familiennamen im Spiegel niederrheinischer Geschichte und Landschaft 15/219
- Krankheitsnamen als Familiennamen 15/221
- Gedenke, daß du ein Ahnherr bist! 16/65
- Aus einer Familienchronik 16/66
- Franzosenschanzen und Rheinübergang 16/68
- Die Wergfabrikation am Niederrhein ist ein ausgestorbener Gewerbezweig 16/325
- Haus Dreven, ein alter Rittersitz 17/133
- Homberg und sein „Gegenüber" 19/166
- Studium an der Universität Duisburg vor 150 Jahren 20/268
- Zum 100jährigen Bestehen des Bergbaus auf der linken Rheinseite 22/127
- EssenbergerVertellsches 22/131
- Ortsneckereien 27/212
Koenen:
- Die Münsterprobsteikirche in M.Gladbach 15/136
- Die Kryptader Münster-Probsteikirchezu M.GIadbach 15/137
Königs, Emil:
- Zur Geschichte der Familie Pull oder Pullen zu Krefeld 3/2; 3/75
- Erlebnisse von Mathias Bücklers aus Dülken in den Freiheitskriegen 15/193
Königsberger, Carl:
- Die deutsche Kunstseiden- und Kunstseidenfaserindustrie (Bu) 6/255
Koepgen, Georg:
- Opas Zeit war nicht so schlecht 41/86
- Aus der Pionierzeit des Bildungswerkes 43/178
Koppen, Ernst:
- Vor 25 Jahren starb Hans Hugo Kloppert 34/105
- Ein legendäres Napoleonglas 37/113
- Zum 75. Geburtstag von Franz Heckmanns 38/5
- Von Oktober zu Oktober Notizen und Kalenderblätter 38/8; 39/7; 40/5; 41/3; 42/1; 43/93
- Erinnerung an Pastorius 40/104
- Männer der ersten Stunde 42/35
- Bilderbogen zur Stadtgeschichte 43/12
- Eine verschollene Pastoriusmedaille 43/56
- „Wer kann wider uns seyn?" (Crous) 43/73
- Einkehr in Orange 43/87
- Krefelder Kennkarten 43/90
- Architektur, die nicht gebaut wurde 43/104
- Im Adreßbuch unter Krefeld 43/114
- Isidor Hirschfelder, Arzt und Helfer der Kinder 43/173
- Gertrud Lütten, Lichtbildkunst auf stillen Pfaden 43/175
- Werner Voß 43/181
- Der Verein für Heimatkunde 43/195
- Panoptikum eines Jahrhunderts 44/84
- Ein unruhiger August 44/125
- Wiedergeburt einer Lithographie 44/131
- Eichendorff in Krefeld 44/143
- Erinnerung an die Rathausverteidigung 44/144
- Krefelder Autorinnen stellen sich vor 44/156
- Arthur Winkler 44/167
- Krefelder Chronik (Bu) 44/177
- Alter Wein in neuen Schläuchen 45/2
- In Sachen Museum Linn 45/7
- Praktizierte Patenschaft Insterburg 45/78
- Die stattlichste Mühle weit und breit (Friedrichsplatz) 45/91
- Ein Amerikaner in Krefeld 45/117
- Die Reinholdhütte 45/121
- Numismatische Sensation Moerser Thaler 1567 45/144
- Vom Handwerk zur Kunst, Ferdinand Brauer 45/159
- Krefeld, so wie es war (Bu) 45/169
- Albert Steeger-Stipendium 1974 45/181
- Geteilter Kunstpreis 45/181
- Stadtplaketten 45/183
- Künstler in Krefeld 47/29
- Der König nahm den Käse mit 47/138
- Herbert van Hüllen 48/35
- „Saure Wochen, frohe Feste", Hans Jammers 48/80
- Erinnerungen an Otto Brües 48/179
- Aus der Frühzeit der Wasserleitung 49/43
- Schriftproben 49/76
- Grüße aus Krefeld 50/38
- Als ich mit der Pferdebahn fuhr 50/197
- Wilhelm Aerts (1885-1964) - Schulmann und Naturforscher 52/26
- Willy Super - Stabstrompeter und Musikunternehmer 52/150
- Ferdinand Grüttner erzählt sein Leben. Aus einem alten Tagebuch
- Teil 1 53/147; Teil 2 54/81
- Walther Fohl (1908-1975). Aufsätze aus zwei Jahrzehnten (Bu) 54/117
- Buchhändler und Poet - Wie Moritz Plaeschke in Krefeld heimisch wurde 55/36
- Die Arbeitsgemeinschaft der Krankenhäuser 56/93
- Geburt einer Briefmarke. Der Krefelder Grafiker Paul Froitzheim 59/99
Koeppen-Peters:
- Krefelder Konturen (Bu) 25/58
Koerschgen, Horst:
- Die Krawattenindustrie in Deutschland (Bu) 24/185
Kösters, Johann:
- Schnee oaver Nach 51/172
Kohles, Franz:
- Die Fegetäsch und das Wegegeld 58/143
Kolb, Waldemar:
- St. Margaretha zu Linn im neuen Gewände 9/100
Kolks, W.:
- Gooh mi wägg met Bookweitenpannkauken! 24/171
Koll, Johann:
- Heinrich Pilger als Radierer 6/180
Kopstadt, H.:
- Auf den Tod meiner lieben Schwester Louise 19/256
- Rede an Louisens Grab am 10. August 1843 19/257
Kordt, Walther:
- Adolph von Vagedes (Bu) 32/136
- Krefeld zwischen den Zeiten (Bu) 33/135
Korsten, Albert:
- Eine Plauderei über die Entwicklung der Krawatte und wie es
zur heutigen Krawattenindustrie kam 19/270
Kosenow, Wilhelm:
- Kinderheilkunde, Kinderkrankenhaus 44/18
Krall, Rudolf:
- Bruchwanderung 3/69
Krahforst, Josef:
- Schloß und Gut Haus Clee bei Waldniel 8/105
Kramer, Helmut:
- Der Uhrmacher Hermann Christoph Langerhans und seine
Vorfahren und Nachkommen 2/102
Krause:
- „Niederrhein bei Kaiserswerth" 19/73
Krawinkel, Hans:
- Die Wahl des Pastors Elffi-c; , 4/144
Krefeld:
- Stadt meiner Schulzeit (Bu) 38/131
Krefelder Künstler, Gemeinschaft:
- Stadtplanung und Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Krefeld, Fallstudie Bahnhofsvorplatz 58/129
Krefelder Spoulan:
- s. Hermes, Willi
Kreiner, K.:
- Zink Males 35/169
Krekelberg, Gerhard:
- De taal als brug voor verbroederin en kennis 10/43
Kremers, W.:
- Zu den Bruchbildern 4/83
Kreuels, Alfred:
- Gymnasium am Moltkeplatz zu Krefeld 1819/1969 (Bu) 40/118
Kriedte, Peter:
- Das Krefelder Seidengewerbe im Jahre 1815 53/73
Krings, Hans:
- Wie mer et meäkt, so es et verkeert 3/101
Kronen, Hermann Josef:
- Vorschläge zur Erneuerung des historischen Ortskerns in
Krefeld-ünn 47/45
- Erneuerung des Ortskernes Hüls 48/151
Kronsbein, Stefan:
- Eremitenquelle und Wallburg 50/56
Kucke, Erich:
- Meiner Mutter 4/58
- Am Niederrhein 4/59; 22/2
- Sommernacht 4/60
- Frühling 22/9
- Sommer 22/9
- Spätsommerbilder 23/80
- Gesegneter Herbst 23/80
- Bunt sind schon die Wälder 23/80
- In der Waldnieler Heide 23/81
- Der Gingko 26/11
- Mein Garten ist dunkel 26/11
Kühn, Monika:
- Schöne Frauen, bärtige Männer 49/103
Kühnen, E.:
- Familienaufzeichnungen 14/114
Küppers-Sonnenberg, G. A.:
- Das gesunde Kind 6/3
Kürvers, Heinz:
- 600 Jahre Stadt und Herrlichkeit 44/17
Kuhn-Banz, Martin:
- Unser Stadtpatron Saint Denis - Sanctus Dionysius 37/93
Kulder, Theodor:
- Dat nötzlich Deier 12/167
- Ut de Chronik van St. Tüenes 13/193
- Den Onderschied löschen Dier on Mensch 14/131
- Putz wider Pulz 14/132
- Die Heimal 14/133
Kumpmann, Karl:
- Adolph von Beckeralh zum Gedenken 17/355
Kurschat, W.:
- Friedrich Heinrich von der Leyen, ein Krefelder Kaufmann (Bu) 11/169
Kusch, Günther:
- Innenstadl Krefeld, Gedanken und Konzepte 46/27
LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Lackmann-Camphausen, Anneliese:
- Märchen 12/112
- Waldspaziergang 12/114
- In memoriam Fritz Camphausen 13/60; 21/145
- Der Bauer 19/273
- Das Brot 19/273
- Deutschland 19/291
- Den Söhnen 20/239
- Den Gefallenen 20/345
- Unserm Kinde 20/347
- Heimatverbunden 22/25
- Oktoberabend 28/142
- Nebel 28/142
- Blätterfall 29/153
- Novemberabend 29/153
- Gang im Herbst 30/106
- Erinnerungen an Friedrich Camphausen 30/106
- Abschied und Bitte 30/107
- Der Bach 30/107
- Meinem Vater 30/132
- Friedrich Camphausen 31/54
- Krefelder Kinderfreuden 33/130
Lacour, Otto-Eugen:
- Die Stadtbücherei Krefeld in ihrem Lebensraum 52/82
Lamberts-Altgelt, Berta:
- Erinnerungen 6/183
Lange, Josef:
- EbizkeSonn 37/123
- HellijeOvend 47/152
Lange-Kothe, Irmgard:
- Die ersten Dampfmaschinen in Krefeld 32/73
Langels, Hugo:
- Das bodenständige Bauerntum am Niederrhein 14/233
- Der Flachsbau 14/255
- Krefeld und der landwirtschaftliche Niederrhein 22/136
Langer, Hubert:
- Für te senge on te danze (Bu) 10/141
Langer, Wolfhart:
- Friedrich Wilhelm Hoeninghaus (1771-1854) 36/98
- Kurze Bemerkungen über Krefelder Geologen des 19. Jahrhunderts 37/94
- Nachtrag zu F. W. Hoeninghaus und dessen Sohn Julius 39/109
- Über den Wundarzt Peter Hecking sowie Bemerkungen über die frühe Pockenbekämpfung im Krefelder Raum 40/52
- Der Naturforscher und Schulmann Friedrich Nauck (Nachtrag) 42/50
- Johannes Brahms in Krefeld 44/100
- Der Auerochs vom Hülser Berge 45/127
Laros, M.:
- Thomas von Kempen 1/39
Lauff, Josef von:
- Heimat 4/72 a
- Heiligabend 4/241
Lechner, L.:
- Eine echte Musikerfamilie (Schreyer) 27/188
- Gustav Adolf Goldberg, ein vergessener Krefelder Maler 28/74
Leendertz, Richard:
- Die Kieselalgen 4/6
Leeser, Eduard:
- Traum und Wirklichkeit 4/59
- Frühling in unserem Stadtgarten 4/60
- Die Jagd nach dem Glück 4/61
- Das alte Frühlingslied 5/9
- Geld 5/160
Leick, Josef:
- Die Pfarrkirche zu Mündelheim 7/35
- Anfänge des Christentums am Niederrhein 7/164
Leliva, Gabriele von:
- Linie K-22 Uhr 45/155
Lenders, Josef (Jupp):
- Onnötzen U-esel 11/148
- Rä-ejen 11/149
- Domme Stolz 11/149
- Da Paraplüh 12/54
- Poesie on Prosa 12/55
- Alt Kri-ewel vor 100 Johr 12/56
- Die Düreklenk 12/89
- Et mott bäeter werde 12/89
- Schäng da Veteran 12/89
- Rievkock 12/89
- Klei-Schorch als Bäer 12/90
- Äu on Fritz die Stronzbüllkes 12/167
- Jraduut 12/167
- Worbeleplökke 12/168
- Min Heimatstadt - min Kri-ewel 16/353
- OsArt 32/139
- Jeld 33/140
- Alles ent lu'et 33/141
- Motter Germania! 34/145
- Kiek no boewe 34/149
- Uttrien 35/167
- Wandere öm et Johr 2000! 36/157
- Minn Brock 37/122
- Minn Paradies 38/123
- Möschewort 42/110
Lennartz:
- Kriegerehrung in Krefeld 8/S
Lennartz, Hein:
- Be'i dr letzde Säeje 38/123
- Jebett 39/207
Lenßen, Otto:
- Ein Brief 10/136
Lentes, Klaus:
- Das Beispiel Dr. P. Therstappen 22/176
Lentzen, Johann Peter:
- Kurfürstliche Bestätigung der Stadtrechte und Privilegien der Stadt Linn 11/43
- Beiträge zur Stadt und Herrlichkeit Crefeld 1885 (Bu) 41 /62
Lenzen, Josef Maria:
- Schwattbruet on Bottermelk 24/91
- Reits on lenks van mech 36/157
- En enkel Sonnebloom 37/125
- Du leewejoue Vadder 38/123
- Tu'en öm Tu'en verloare 41/104
- An et Water 42/82
- lösche dech on mech 42/82
- Mötenanger kaile 43/168
- Mi Lämpke löit, ech han dech jeär 44/53
- Heinz Meilen 45/137
- Möt et i'eschte Lei't 45/143
- EVöerke 46/10
- Strööpersch Üehm 46/96
- Os Eejedom 48/86
Leonhardt, Ursula:
- 50 Jahre Schulzahnklinik in Krefeld 49/175
Lepel, Burkhard von:
- Die Wandmalereien irn Rathaussaal zu Uerdingen 14/53
- Bäuerliche Volkskunst am Niederrhein 14/301
- Die niederrheinische Keramik in der Kunstsammlung Dr. Ferdinand Stockhausen Berlin 16/314
Lerch, Eugen:
- Sinnlose Redensarten 26/13
Lersch, Heinrich:
- Dröhnend fallen die Hämmer 17/359
Leupertz, Hans:
- Aus unserem Brockenkörbchen 5/313
Leven, Heinrich:
- Zum Bilde von Alt-Bockum 21/138
- Ländliches Bockum 22/45
Leven, Johannes:
- Minen alden Dag 21/126
- Kurzgeschichten 21/141
- Karl Hügel, der volkstümliche Wohltäter Bockums 22/49
- Französische Sprachreste und Fremdwörter in der deutschen Sprache und niederrheinischen Mundart 23/50
- Ein heute überwundener Bankbetrieb 24/154
Levi, S.:
- Aus der Geschichte der jüdischen Gemeinde Krefelds 7/291
Lewe, Otto:
- Krefeld. Neuer linguistisch-historischer Versuch einer Namendeutung 40/109
Ley, Hermann:
- Der Hennese-Flick 5/185
Leyen, Alfred von der:
- Dr. jur. Dr. phil. h. c. Alfred Friedrich v. d. Leyen 13/123
Lichtenberg, Josef:
- Färberrezepte des 18. Jahrhunderts 35/156
- Ein zusätzliches Sterberegister für Hüls 1651/1750 36/138
- Die Lehns-Laten- und zinsbaren Güter des Klosters Meer in der Stadt und Herrlichkeit Krefeld, zu Hüls, Bockum u. Benrader Honschaft 37/29
- Fabrikgebräuche in der Krefelder Seiden- und Samtindustrie 1842 38/90
- Hüls. Ein Rückblick auf seine Entwicklung 39/65
- Notruf der Weber des Niederrheins 1880/81 40/105
- Das ehemalige Frauenkloster St. Caecilia zu Hüls 41 /75
- Das Hülser Kloster von der Verkündigung Mariens. Ein Beitrag zur Geschichte der ehemaligen Klausur 42/83
- „Auf wertheste Ordre senden wir anbey ..." 43/81
- ... der Wind weht nur noch über Feld und Flur 44/63
- Krefelder Ärzte 49/66
Lichterbeck, Karl:
- Der französische General Jean Baptist Kleber in Krefeld 1 /67
- Je meurs ou je m'attache 1/133
- Moritz Plaeschke 2/154
Liebermann, Max:
- Der Weber (A) 43/27
Liebscher, Hanna:
- Idyll 8/286
Liebscher, Willi:
- Krippe 24/188
Lindel, Alice:
- Stadtwaldvögel 45/156
- Am Hülserberg 47/22
- Geschüttelte Gammelei 47/23
- Stoffmalerei 47/84
Linkenheil, August:
- Kleines Krefelder Münzkolleg 44/77
Linßen, Heinrich:
- Alte Krefelder Kinderlieder und Spottverse 8/199
- Die Oppumer Schützengesellschaft und ihr Buch 8/250
- Gotische Plastik in der Johanneskirche zu Krefeld 12/15
- Professor Schrörs 12/162
- Mittelalterliche Kunstwerke Westfalens in Krefeld-Uerdingen 13/20
- Bach-Händel-Orgeln am Niederrhein 13/117
- Die Passion Christi in der Volkskunst des Niederrheins 14/57
- Armenpflege im 16. Jahrhundert 14/139
- Das Reeplied 14/241
- Die Ballade vom Wiedersehen 14/243
- Zwei alte Bauernkapellen im Schwalmtal 14/265
- Woher der Name Wolfsberg? 14/271
- Die Kunstschätze der Peterskirche in Uerdingen 15/198
- Von der Volksfrömmigkeit unserer Voreltern 15/247
- Von alten Orgeln und Organisten 16/150
- Die Jugendwehr-Standarte im Krefelder Heimatmuseum 1916 16/165
- Konrad Kramer und seine Kunstsammlung 16/307
- An der Hasewitt- und Mahlenschanze der Fossa Eugeniana bei Sevelen 17/37
- Alt-M.GIadbach im Bild 17/395
- Die Niers 18/164,252; 19/81
- Ein Gladbacher Zunftbrief von 1605 18/181
- Eine Chronik auf einer alten Schranktür 18/189
- Der älteste Stadtplan von M.GIadbach 19/58
- Gladbacher romanische Buchmalerei 19/64
- Das Werk des Malers Johannes Cladders 19/292
- Ein Werk aus der Veit-Stoß-Schule in Krefeld 20/41
- Hubertusverehrung 20/120
Linßen, Johann:
- Das Geheimnis der Bay 11/139
- Aus einem alten Moerser Bauernhaus 11/141
- Der neue Tag 15/128
- Friedhofsgedanken 23/62
- Kobes und der verhexte Schornstein 23/71
- Kobes schlachtet ein Schwein 23/169
Löhr, Wolfgang:
- Die Mönchengladbacher Sebastianusschützen 1795/1818 43/155
- "... den niederen Erwerbsleuten zu helfen" 45/101
Loewe, Gudrun:
- Archäologische Funde und Denkmäler des Rheinlandes: Kempen-Krefeld 43/185
Lohmann, F. W.:
- Ergänzungen zu Buschbell, Rekollekten-Klosterurkunde 3/163
- Rheinhochwasser im Jahre 1784 3/191; 4/28
- Vom Offermann und Schulmeister zum Torwächter in Linn 4/147
- Die Wallfahrtskapelle zu Beth-Jerusalem bei Anrath 5/30
Lohof, Christian:
- Dat Frühjohr 2/27
- Ein Lied aus früheren Zeiten 4/77
- Alt-Kreweld 12/169
- Die Lebensalter am Rhein 13/6
- Onschold 13/151
- Die Landwehr 13/184
- Da Mostertpott 13/191
- Kommiß kömmt en Kreveld en't Quartier 15/44
lu:
- Vom Wesen des niederrheinischen Menschen 24/166
Luckhaus, E.:
- Die alte Post 6/291
Lücker, Th. J.:
- Heimritt 12/69; 14/335
- Der Bauer betet 14/257
- Herbsterde 14/271
- Schweine 14/275
- Der Wundermönch vom Hülserberg 17772
- Kindererinnerungen an den Krefelder Westpark 17/419
- Am Kameradengrab 20/345
Lüfkens, Karl Otto:
- Die Stadt erhalten - was bedeutet das? 46/15
- Das Kaufhaus „Sinn" zu seiner Zeit und heute 47/20
- Die Verseidagbauten von Mies van der Rohe 48/56
- „Haus Scheven an der Wilhelmshofallee" 50/142
Lülsdorff, K. von:
- Mitglieder des bergischen Rittergeschlechts von Lülsdorff als Drosten (Amtmänner) auf Burg Linn 8/98
Lüstraeten, Hubert:
- Der alte Rittersitz Zwingenberg 29/118
- Der Krefelder Notar Johann Nepomuk Courth 34/72
- Liebes altes Verberg (Bu) 32/136; 34/143
- Ein 200 Jahre alter Kettenbrief gefunden auf einem Bauernhof in Verberg 37/115
- Zur Geschichte Traars. Materialien, Anregungen und Handreichungen 38/75
Lütten, Gertrud (Fotografin):
- Tönisberger Mühle 14/182
- Ackerpferde 14/274
- Stadtwaldweiher 16/196
- Zu meinen Stadtwaldaufnahmen 16/201
- „Schön ist der Friede" 21/115
- „Morgenstimmung in der Hüttenallee an der Krefelder Rennbahn" 21/116
- „Blick in die Hüttenallee am Stadtwald" 21/142
- „Niederrheinischer Bauernhof im Gebiet der Netteseen" 22/126; 22/200
- „Stiller Seitenweg im Krefelder Stadtwald" 24/68
- Niederrheinische Wanderung 24/86
- „Rheinüberschwemmung der Bislicher Inseln" 24/141
- An der Nette vor Wachtendonk 26/12
- Waldpfad am Hülserberg 26/12
- Schönwasserpark 27/2
- Rhein bei Kaiserswerth 27/3
- Krieckenbecker Seen 27/4
- Sommer am Hülserberg 28/1
- Wolken über dem Niederrhein 28/62
- Reiche Ernte 28/142
- Stadtwald 29/124, 125
- Photos vom Niederrhein 38/47, 52; 39/82, 108, 127, 148, 156, 181, 182,200,215,216; 40/38
Lumm, Karl von:
- Armes Deutschland 1922 13/4
Luther, Adolf:
- Befreites und gefangenes Licht. Anmerkungen zu meinem Leben und Schaffen 53/117
Luthmer, Arthur:
- Horstmanns Briefe aus einer kleinen Garnison (Jülich 1866) 15/153
Luyken, Caspar:
- Monatsbilder 20/1
MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM
M.,.:
- Die Krautnägel 4/225
Aus der guten alten Zeit 5/207
M...:
- Weihe eines Ehrenmals auf dem städtischen Schlachthof 12/173
M....:
- Zur Geschichte der Krefelder Familie Molenaar 4/189
M., H.:
- siehe Meuter, Hanna
M. T.:
- Wenkterowend 29/150
Maas, Annette und Meyer, Uta:
- Das Krefelder Stadttheater in den Anfängen des Dritten Reiches 53/45
Mackes, Anton:
- Breyeller Krämeranekdoten aus der Zeit des „Hennese-Flick" 5/188
Mackes, Karl:
- Wie die Grundstücksgrenzen am Niederrhein in vergangenen Zeiten gekennzeichnet wurden 14/272
Maeger, Herbert:
- Pro Salute Civitatis 48/24
- „Ein Wintertag im Stadtwald" (A) 50/141
Marcks, F.:
- Von unserem Urgroßvater Andreas Marcks 9/169
Markert, F. P.:
- Aus der Zeit der französisch-belgischen Ruhrbesetzung und des passiven deutschen Widerstandes 6/210
Marsfelder, Wilhelm:
- Die Entwicklung Krefelds zur Gartenstadt 6/156
- Jugenderinnerungen eines alten Mannes 44/119
Martell:
- Zur Geschichte des Wildpferdgestüts zu Duisburg 10/110
Martens, Gerhard:
- Hän hat noch Tid 47/153
Martens, Hannes (Johann):
- Der vergessene Rittersitz Broichhausen in St. Hubert 8/263
- Die nördliche Landwehr des Amtes Kempen 9/33
- Eine alte Bauernmalerei 9/272
- Das Fastnachtsfest unserer Vorfahren 10/44
- Sechs Mundartgedichte 10/154
- Durch stilles Bauernland 11/74
- Die alte Kugel 13/196
- An et Helgenhüske 13/197
- Danze 13/198
- Kotton Mues 13/198
- Schützefeß 13/198
- Wann, wie on woe? 13/199
- Drei probate Mittel, Hasen zu fangen 13/200
- Die Egelsche Junggesellenbruderschaft in St. Hubert 18/287
- Aus Papieren des Geneigenhofes zu St. Hubert 20/103
- Das Gut Hohensand bei Neersen 20/254
- Der Cloerlandshof im Amte Kempen 25/201
- Steere 30/112
- DataldeLe-id 30/112
- ÖtGlöck 30/112
- Ein Klavier für Scheifenhof 36/153
- Wirtschaftsbuch des Matthias Bongartz gen. Schelfen auf Scheifenhof in Orbroich 37/105
- Mötonger 37/123
- Wenn de Appelbäum blöihe 38/124
- Aufzeichnungen des Henricus Conradus Schelfen 39/139
- Das dritte Wirtschaftsbuch des Henricus Conradus Schelfen 40/85
- Wozu gehört der Steveshof in der Bauernschaft Steeg? 41 /87
- Den Orgelsmann 41/88
- Neujoahr 41/88
- Als wenn do'e Hiemel wöir 41 /88
- Ein Wirtschaftsbuch d. G. Scheifes 41/89
- Die Froeg 42/128
- JlöckonJIonz 42/128
- Die Höfe der Honschaft Benrad im Jahre 1628 43/147
- Jlöewe 43/164
- Rebellen in Niep 44/59
- Heeten Doog 44/150
- Herres 44/150
- Lang all 44/150
- Der Verkauf des Hülserberges 1840 45/129
- Die Glocke von Fennershof 45/134
- Fäerblenk 45/146
- Wönkterdoag 45/146
- Zoaves 45/146
- Boavem blieve 46/10
- JetHaver 46/10
- Die kleinen Dinge im Lande 46/121
- Schur mich, so blink ich 46/133
- ÖtLäeve 47/105
- En Blott 47/105
- Dat Blöihen öm os 47/105
- Im Kuhhorren 47/106
- Der Honnekeshof und die Sippe von Honnichusen 48/87
- Eine Jüdin konvertiert 48/106
- Eine Provokation des Egelschen Spiels Anno 1780 49/85
- Der Hof Gelindom oder Gleumes in Schmalbroich 49/120
- Fröijoahr 49/192
- Haustüren in Krefeld 50/167
- Da Meester 50/220
- Zamstes Oaves 50/222
- Sumerbeld möt Jranie 51/172
- Dat woare ne-it 51/179
- ohne Titel 52/103
- Öt kiert sech alles 52/103
- Wönktermeddig 52/103
- Räkene 52/103
- OpdöKirkhof 52/158
- NaHuus 52/158
- Nichts regt sich 58/194
- Abend 58/194
Martens, Peter:
- Den Örgelsmann 34/148; 41/88
- Pömmlers 37/125
- In de Schlöpp gegäve 50/220
- Lott et geworre 51/172
- Et Nachs 51/179
- Ewege Sägen 51/179
Marx, Karl Theodor:
- Kloster Ephrata in Pennsylvanien 29/100
Mathias, Hans Joachim:
- Von Oktober zu Oktober 46/5
Mauritz, Adolf:
- Heimat! 20/344
Meelkop, Mien:
- Zonneleed van St. Franciscus 34/149
- De alte Kastaanjebuim 35/168
- Aan't stopleech 37/124
- Jezus veur Pilatus/Jezus zuut zien Mooder 37/124
- Verwachting 38/124
- t'klein van mien Nichje 39/208
- Begraffenis 40/66
- Storm 41/72
Meer, Abraham ter:
- Besuch Friedrichs des Großen in Krefeld und Kempen 1763 8/14
Meer, Claas ter:
- Tagebuchnotizen 11/161; 12/65
Meer, Edmund ter:
- Festrede zur rheinischen Jahrtausendfeier in Uerdingen 1925 4/175
Meißner, A. G.:
- Deutsches Schauspiel zu Venedig 13/178
Meilen, Heinz:
- Aapekar 37/125
- Hessejo'ehr1642 41/64
- Modder jrint 42/128
- Ene Penning 42/128
- Ek kiek en de Neit 43/154
- Vandag 50/220
- Schöttezog 57/188
Meisbach, Heinrich:
- Krefelder Brahms-Erinnerungen 4/126
Meisbach, P.:
- Zur Geschichte der Familie Meisbach und ihrer Seifenfabrik 9/274
Mengen, Guido:
- Aus der Franzosenzeit. Ehrengarde für Napoleon 19/188
Menzel, A.:
- Friedrich II. in einer Weberei (A) 43/17
Merkelbach, Otto:
- Krefelder „Sie-wäever" mahnt zur Sparsamkeit 30/107
Mertens, Hans:
- Wassernot auf der Kempener Platte im vergangenen Jahrhundert und ihre Ursache 32/61
- Wie das kurkölnische Kempen den Tönisbergern die Weidgerechtigkeit im Waldwinkel abkaufte 34/89
- Als die Tackheide noch Zankapfel war 35/83
Mertens, Hans Günther u. a.:
- Die Anfänge der nationalsozialistischen Herrschaft in Krefeld 50/179
Meschke, Gerhard:
- Die Bildwiedergabe im Druck 26/81
Metzmacher, Helmut:
- Der Arbeiter- und Soldatenrat 1918 in Krefeld 40/82
Meurer, Heribert:
- Am Wette Sonndag 38/123
Meuter, Hanna (M. H.):
- Paul Therstappen und der Niederrhein 21/118
- Paul Therstappen als niederrheinischer Mundartdichter 22/9
- Tod - Leben und die Große-Mutter-ldee im Lebenswerke Paul Therstappens 22/169
- Die Brüggener Madonna 23/2
- Die Landschaftsverbundenheit in Paul Therstappens Wesen und Werk 23/3; 24/132
- Lob der Stille in Paul Therstappens Werk 25/10
- Paul Therstappen, der Mythologe des Niederrheins 25/212
- Mitmenschlichkeit bei Paul Therstappen 26/121
- Bäume - Gedichte von Paul Therstappen 27/5
- Auch eine Weihnachtsbotschaft. Aus Paul Therstappens Gedichtkreis „Mensch und Erdenschicksal" 27/118
- Zum Selbstbildnis von Paul Therstappen 28/2
- Heimatgeschichte - Weltgeschichte 28/90
- Der „Henese Flick", das Krämerlatein der Breyeller 29/105
Meyer, Christian Friedrich:
- Ansichten einer Reise durch das Clevische über Crefeld 11/82
Meyer, Uta u. a.:
- Entwicklung und Niedergang der ältesten Arbeitersiedlung in Krefeld 50/116
Meyer, Uta:
- Aus dem Traarer Vereinsleben zwischen 1850 und 1980 51/25
Meyer, Uta und Maas, Annette:
- Das Krefelder Stadttheater in den Anfängen des Dritten Reiches 53/45
Meyer-Voigtländer, Wilhelm:
- Erich Kucke, ein Lyriker und Sänger am Niederrhein 22/166
Meynen, Emil:
- Germantown 1683-1933 13/105
Middelhoff, Helene:
- Ein Blick in das Grafschafter Museum in Moers 21 /127
Middelhoff, Kurt:
- Niederrheinisches Bauern- und Handwerkertum in volkstümlichen Inschriften 17/290
- Germanische Sinnbilder am Rhein 18/33
- Die Friedrichtruhe 18/187
Mock, Arnold:
- Von Düsseldorf nach Wesel 1823 9/108
- Bret Harte 22/185
- Naturschutz in Nordrhein. Vom Landschaftskomitee zur Landesbehörde 43/159
Möhlenbeck, Hans:
- Zur Geschichte des Hauses Königstraße 79 und seiner Bewohner 23/150
Mönkemeyer, Helmut:
- Die Musikschule der Stadt Krefeld 50/151
Mönks, Heinrich:
- Ein Neujahrsbrief 1825 4/71
- Seltene Gäste am Niederrhein 5/103
- Approbation für den Schulmeister Heisen zu St. Hubert 5/151
- Zur Geschichte der St.-Huberter Mühlen 7/105
- Ein Spaziergang zu den schönsten Zedern Krefelds 8/113
- Totenbriefe 8/266
- Wappen und Siegel der Gemeinde St. Hubert 9/59
- Der Bildhauer Jakob Meilen in Hüls 9/118
- Kunstgut in der Pfarrkirche zu St. Hubert 11/179
Molenaar, Emil:
- Dennoch 18/2
Molls, Hans Heinz:
- Os Täuke-Ledsche 25/211
- 50 Jahre ohne große Glocke. Würdigung und Dank dem Verein für Heimatkunde zugedacht 39/3
- Lorbeerreis für Linn 40/21
- Spekulatius auf Mutters Zunge 40/107
- Kunde vom Unwandelbaren. Johannes Cladders 41/27
- Wiederbegegnungen 41/62
- Spruch am Martinsabend 41/74
- Walter Icks, Weg und Werk eines Krefelder Malers 42/53
- Pieta 44/173
- Dorf und Dom 44/173
Monconys, v.:
- Reise am Niederrhein 1663 11/84
Moog, Ernst:
- Ein Jesuit oder Jansenist in Krefeld ? 3/119
- Matthias Friedrich Rothe und sein Sohn Ludwig Friedrich Christian 4/42
- Aus der Geschichte der Familie Euler 5/41
- Der Verwandtschaftskreis der Sara Helene de Greiff 7/184
- Die Altkatholische Gemeinde Krefeld 9/37,210
Moppen-Agnes:
- (ohne Titel) 22/147
Mückenhausen, E.:
- Die Böden der Umgebung von Krefeld 26/2
Mühlenfeld, Julius:
- Eine Septemberwanderung durchs Bruch Hüls-Straelen 3/130
- Bruch Hüls-Straelen 3/130
- Der Lindenbaum in Sonsbeck 4/83
Mülders (Mülder), Theo:
- Kachele on Klenkere (Bu) 21/143
- Die Posspä-erd 23/66
- Schwarte Samt on jolde Sie 23/113
- Da „Musjöh" 23/113
- DäSchlüetel 24/175
- MötVerjäete 24/176
- DäAltrüscher 24/176
- Dam Breefdräjer 25/211
- Da Wenk kömmt van Zent Tüenes 27/113
- Pension der guten Herzen 28/150
- Da Obsttag 30/110
- Die Kirkestüer 30/110
- „Vatter" lött Jett sprenge 30/110
- Da Kellner 30/111
- „-- op Heu on op Strüeh" 30/111
- Plattkalle 30/111
- Witte We'iter 31/135
- Dat blaue Röske 32/139
- Wenkels - Verteil 33/141
- Da Rentner 34/147
- Treu wie Jold! 35/169
- Da Wenk kömmt van Zin Tüenes 37/123
- Wat wört-wat kömmt 38/124
- Et neue Johr 39/207
- Da on die on noch e paar Stöckskes (Bu) 39/213
- Wentero'ewend 41 /64
- Dat blaue Röske. Ent Fröijohr 42/68
- Säeshongert Johr Kriewel 43/49
- Dat Kuckucksührke 43/165
- Da Regulator 44/155
- Da Hennestall 45/153
- Da Wecker 46/10
- In heimatlichem Gewände, auf historischem Boden. Einkaufszentrum Schwanenmarkt 47/61
- Vom Niederrhein nach Bangla-Desh. Aktion Medeor 47/80
- Hongerttwentig Johr ongerwäejes 47/110
- Heimat - gezeichnet, gemalt, gedruckt 48/89
- Die Legende vom hl. Antonius 48/113
- Wie in alten Zeiten 49/121
- Dat Knusperhüske 49/193
- Krieewelsche pappköpp - ein Marionetten-Ensemble 50/178
- Tönisvorst erhielt die Stadtrechte 50/202
- Knies 51/150
- Vom „Antonius-Kapellchen" zu „600 Jahre St. Tonis" 51 /159
- Enne Klo'eskerl fluscht no Stockholm 53/188
- Flöckske onger dam Bierenboom-En Märcheop Platt 54/176
- Mundart: Vom Mauerblümchen bis zur „Gartenschau". Eine rheinische Renaissance 55/126
- En de Lektrisch 57/189
- Drei Mus onger sech 58/175
- Echselws 58/175
- DäJärtner 58/175
- Dat es enne Optimist 59/102
Müller, Carl:
- Bedeutende Vorgänger reisender Kaufleute aus Krefeld im 18. Jahrhundert 21/204
- Von den Bergarbeiterkolonien der Slovenen bei Moers 22/32
- Aus der Geschichte der Stadtverwaltung Uerdingen im 18. Jahrhundert 22/151
- Der „Rat" von Krefeld und Uerdingen von der Stadtsrechtsverleihung bis zur französischen Revolution 23/69
- Die Siser-Sage 23/170
- Die Bürgerschaftsvertretung Krefelds im 18. Jahrhundert 24/69
- Aus der Verwaltungsgeschichte Krefelds 1815-1856 25/61
- Krefeld in den letzten Monaten des Zweiten Weltkrieges 25/255
- Der Verkauf der Gemeinde - Weiden in den Bürgermeistereien Fischeln und Bockum zwischen 1815 u. 1845 26/50
- Von der Kinderlandverschickung im Zweiten Weltkrieg 26/148
- Über ältere Volksschullesebücher am Niederrhein 27/47
- Niederrheinische Kolonisten in Bosnien 27/125
- Der kurkölnische Kapellmeister Gillis Hayne in Linn 27/136
- „Kairo" in Düsseldorf 28/85
- Die Anfänge der Arbeiter-Gewerkschaftsbewegung am Niederrhein 28/145
- Das Stadtarchiv Krefeld nach dem zweiten Weltkrieg 29/40
- Kroatische Soldaten am Niederrhein 1634/39 30/77
- Ein Königsbesuch im Großbeeckerhof (Königshof-Fischeln) 30/103
- Aus der Geschichte der jüdischen Gemeindein Fischeln 31/100
- Fischelner Windmühlen 32/71
- Ein gymnasialer Literaturzirkel in Krefeld vor dem ersten Weltkrieg 33/38
- Aus der Geschichte des Warenhandels in Krefeld und Uerdingen 33/115
- Aus der Verwaltungsgeschichte Krefelds von 1856 bis 1919 34/126
- Öffentliches Vortragswesen in Krefeld in der Zeit von 1918/1933 35/113
- Aus der Verwaltungsgeschichte Krefelds von 1919 bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges 36/110
- Kulturpflege in Fischeln 37/85
- Der Streit um den Fischelner und Oppumer Busch von 1822-1829 38/66
- Die Gemeindebeamtenschule in Krefeld nach dem Zweiten Weltkriege 38/96
- Schloß Pesch 43/140
Müller, Barbara:
- Kinder helfen Kindern - Krefelder Dreikönigssingen am Beispiel der Pfarre St. Cyriakus in Hüls 56/77
Müller, Hanns:
- 30 Jahre Reit- und Fahrverein Krefeld 9/67
- Die Gesellschaft Verein 37/21
- Die Reformation in Krefeld 39/103
Müller, Hans:
- Das Gefecht bei Kloster Kamp 1760 33/58
- Die Kämpfe um Krefeld und Uerdingen 1945 33/79
- Der Luftangriff auf Krefeld 1943 34/3
- Die Rolle Uerdingens beim Rheinübergang der Alliierten im
März 1945 35/117
Müller, Paul:
- Franz Stollwerck 23/66,129
Müller-Schlösser, Hans:
- Mirakel 9/127
Müncker, Theodor:
- Weiherede am Kriegermal 10/64
Münster, Sebastian:
- Cosmographie (Karte) 20/15
Müntz:
- Relation von SM Reise und Aufenthalt zu Creyvelt 1738 10/88
Mushacke, Wilhelm:
- Frieda Bettingen 3/162
Muthmann, Fritz:
- Niederrheinisches Musikleben in Vergangenheit und Gegenwart 16/170
NNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN
N.... ....:
- Ausflüge in die Natur 1/109
- Ich hatte einst ein schönes Vaterland 2/1
- Klappertüt, Silberlöffel und anderes 2/130
- Krevelsche Huusmannskoos 4/215
- Der Wunderdoktor 4/234
- Die 1600-Jahr-Feier in Xanten 6/223
- Die Wiege des Vaterlandes 6/274
- Unsere heimischen Nadelhölzer 8/110
- Die zwölf Nächte zwischen Weihnachten und Dreikönige 8/242
- Et krewelsche Manöwer 8/286
- Die Geschichte des Hauses Dreven 9/96
- Die sechste Hose 13/184
- Erinnerungen einer alten Krefelderin 14/17
- Lieber Namen und Herkunft der Familie de Greiff 22/63
- Krefeld in Amsterdam 24/79
N...:
- Edelstahl aus Krefeld 38/99
Natzke, Heinz:
- Kennst Du Hohenbudberg? 17/35
- Freud und Leid auf der Uerdinger Bruchstraße 18/127
- Alte Bauernhäuser in und um Uerdingen 18/130
- 50 Jahre Holtz und Willemsen 18/305
- Uerdinger Kinderspiele in alter und neuer Zeit 19/100
- Aus der Vergangenheit des Weilers Budberg-Neppes 19/297; 20/179
Nauen, Franz:
- Ein bäuerlicher Lebensraum an der oberen Niers 14/213
- Vor- und frühgeschichtliche Fundplätze am Niederrhein im Lichte der Flurnamen und Sagen 15/2
Nauen, Otto:
- Von den schwarzen Diamanten Südwestafrikas 16/24
Neef (Neef-Winz), Agnes:
- Quenkeldümke 9/128
- Als der Großvater die Großmutter nahm 20/236
- Ströppe? 20/237
- Jeld verdeene 20/347
- Chreesneit 22/96
- Tellings-Trina 22/148
- Ehrwürdige Zeichen des alten Viersen 23/30
- Die Kreuze am Neumarkt in Viersen 23/107
- Die Entwicklung der Viersener Textilindustrie 25/118
- Aus dem alten Viersen 26/84
- Se hant e Stövvke wie e Kapellke 26/151
Nellessen, Dieter:
- 120 Jahre Volksschule 25 - Städtische katholische Grundschule Feldstraße 45 (1866-1986). 1. Teil: Die Schule unter Preußen (1866-1918/19) 57/43
- 2. Teil: Weimarer Republik - Nationalsozialistische Ära - Nachkriegszeit 58/101
Nemnich, Ph. A.:
- Ein Reisebericht über Krefeld und den Niederrhein 1808 3/148
Nettelbeck, Walter:
- Das Bild des Cornelius de Greiff 39/95
Neubaur, F.:
- Vogelleben an den Niepkuhlen 4/242
- Schätze aus der rheinischen Vogelwelt 5/84
Neuer, G.:
- Zur Geschichte des Neuer-Hofes 15/123
Niedermeier, K.:
- „Götze Lebensstandard" 29/148
Niederquell, R.:
- Die Ueberführung der Fahnen der alten rheinischen und westfälischen Regimenter in das Landesmuseum Münster 8/19
Niederrhein, vom:
- s. Steinbach, Hans
Niegisch, J. G.:
- Die Unterscheidung der Zeugwaren 11/9
Niemeyer, August:
- Reisebericht über Krefeld 1806 7/137
Nieper, Friedrich:
- Die ersten deutschen Auswanderer von Krefeld nach Pennsylvanien (Bu) 19/160
Niepoth, Wilhelm:
- Die Vorfahren des Wilhelm Kauertz 14/41
- Beiträge zur Familienforschung über mennonitische Familien 14/44
- von Elten 14/117
- Das Bürgerbuch der Stadt Krefeld 21/148; 22/53
- Zur Frühgeschichte der Familie von der Leyen 21/156
- Die Eltern des KrefelderMennonitenpredigers Jean Crous 22/62
- Adolf Langhans: Die Bürgerbücher der Stadt Wesel 22/62
- Die Abstammung der 13 Auswanderer von Krefeld nach Pennsylvanien im Lichte niederrheinischer Quellen 24/2
- Zwei Zeugnisse aus der Frühzeit des Täufertums am Niederrhein 25/131
- Das Lagerbuch der Herrschaft Hüls 27/31
- Krefelder Genealogien 32/116
- Die Orgel der lutherischen Kirche in Krefeld 1777-1821 37/26
Nießen, Franz:
- Eine Bilderwand aus Uerdingen 49/47
- Das St.-Josefs-Hospital Uerdingen im Wandel der Zeiten 51/143
- Uerdinger Bürgerinitiativen im 19. Jahrhundert 52/142
- Brot und Brotbacken am Niederrhein 54/52
- Palmstangen am Niederrhein-ein vergessener Brauch 55/101
- Korn und Brot als Vermächtnisse 57/86
- Die Vorzeit lebt noch unter uns - dargestellt am Uerdinger Stadtplan 59/111
Nießen, Josef:
- Flurnamen in der Stadt und dem Amte Kempen 7/253
- Volksbotanik am Niederrhein 8/56
- Bauerngärten am Niederrhein 14/251
- Weihnachtsblumen 15/244
Nießen, Johannes:
- Erinnerungen an die Besatzungszeit 1918-26 9/106
- Die Erneuerung des St.-Gertrudis-Turmes in Krefeld-Bockum 9/204
Ningel, Wilhelm:
- Das Silber der Junggesellen-Schützenbruderschaft zu Linn 9/98
Noack, F.:
- Politische Narren 13/3
Noecker, Agnes:
- Burg Linn 11/97
- Schneeglöckchen 14/33
- Frühlingsanfang 14/44
Nöring, Georg:
- Zur Geschichte der Hülser Burg 2/8
- Der ehemalige Rittersitz Papenburg 2/92
- Zur Geschichte der Landeshoheit und Gerichtsbarkeit in der ehemaligen Herrlichkeit Hüls 3/136
- Julimorgen im Bruch 4/60
- Winterabend im Kliedbruch 4/60
- Ein Ladenbund vom Jahre 1776 4/222
- Zur Geschichte der ehemaligen Hülser Herren- oder „Altmühle" und benachbarter Bockmühlen 6/58
Nöthen, Jakob:
- Heimatglocken 3/120
- Heimat 3/120
Noever, Johann:
- En Hex 19/103
- Der letzte Werkstag 19/307
- Die Bienenzucht 22/21
- Moppen 22/144
- Das Holzschuhmachen 23/41
- Wald und Waldnutzung einst und jetzt im Gebiet der Stadt M.GIadbach 23/86
- Pflug, pflügen, Anbau der Feldfrüchte in vergangener Zeit im Gebiet der Stadt M.GIadbach 23/99
- Meester üewer alle Meester (Legende) 24/65
- Der St.-Thomas-Tag 24/90
- Die Buttermilch 24/90
- Besenbinder 24/169
- Der Hamen 25/68
- Lehen im ehemaligen Amte Gladbach 25/92
- Kurmud und Kurmudgüter im ehemaligen Amte Gladbach 25/97
- Die Todesvorhersage im Volksaberglauben 26/14
- Aus dem Leben eines wandernden Schuhmachergesellen 26/34
- Brotbaeken und Brot 26/86
- Lebensmittel und Ernährung in volkskundlicher Sicht 27/8
- Die Mönchengladbacher Mundart in ABC-Fassung 27/109
Nolden, Hermann:
- Krewelsch Läewe (Bu) 1723
- Alt-Crevelt (Bu) 1/23
- Onger Luwe Kasteieboum 12/91
Nonn, Cl.:
- Der Name Fischeln 19/183
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
O....:
- Ein bekannter Neunzigjähriger (Norbert Keussen) 10/69
- Dat arme alde Jöfferke 10/70
O., A.:
- Justizrat Dr. Karl Printzen 5/73
O. R. D.:
- Von den Wappen niederrheinischer Städte 15/190
- Die hl. Dreikönige in rheinischen Stadtwappen 16/151
- Ein alter Bauernkalender am Eichenbalken 16/153
- Zu den hl. Dreikönigen 16/153
- Tierschutz im Erzbistum Köln 16/154
- Der Goldene Spatz von Wuppertal 16/155
- Krefelder 16/155
- Aus der Werkstatt Professor Remberts 16/193
- Donnerkeile 20/68
Ochs, Arthur:
- Naturdenkmalpflege 1/14
- Naturdenkmalpflege am linken Niederrhein 4/3
Oediger, Friedrich Wilhelm:
- Vom Leben am Niederrhein im 15. Jahrhundert 17/120
Oehlen, Adolf:
- Dreilinden (A) 27/8
Oelhausen, Heinrich:
- Ut dän Hankwäwer sin Läewe on Wäewe 1/19
- Großmotter 1/20
- Spoulmädche 1/44
- Vijölsche 1/83; 2/151
- Frühjoahr 1/83
- Die letzde Kett 1 783
- Alde Krevelsche Fijure 1/84
- Di Heimat 2/1
- Salve Regina 2/11
- Da Jasminstruck 2/27
- De Wenk kömmt van Zintönes 2/28
- Kirmes en et Dörp 2/29
- Onger de Kaschteieboom 2/29
- Wäwermädche 2/68
- Die alde Frau 2/108
- Der Weberbursche 2/109
- Mandelblömke 2/151
- En wohr Vertausche 2/151
- Ständche 3/58
- Et Salt verjäte 3/59
- Ontreu 3/59
- Pitter, denks Dou noch doran? 3/95
- Minne bäste Kamerad 3/95
- Spröckwört 3/95
- Twe Blömkes 3/95
- DatJewitter 3/96
- Morgenrot 3/184
- Et well Owend werde 3/184
- Scheermüske 3/185
- Verkoop 3/185
- Alde Spröökwört 3/188
- An Mottersch Grav 4/76
- Verloute 4/76
- Twe Ledches ent Frühjohr tu sengen 4/76
- Uut et Lääwe 4/78
- Schloopestiet 4/156
- Et Anneke van et Enert 4/156
- Ob de Bäterung 4/157
- Ha es van Huus gegange 4/213
- Karlinke 4/213
- UutetLäwe 4/213
- Mösche Reidei 4/215
- Kreskenk 4/317; 7/242; 34/145
- Alde Treu 4/318
- En deSpoul 4/319
- On laart die Sonn oog noch so schön 4/319
- Frau Sonn 5/78
- Minn Dihr 5/78
- DieTiet 5/78
- Klappertüüt 5/78; 24/91
- Scheper Mischel 5/79
- Die Fahnen herruut! 5/79
- Liske 5/158
- Dank ne-it ömmer an dinn Leed 5/158
- Owesgebätt 5/158
- Da Ritter uut die Waatergatz 5/158
- Tangping 5/158
- Mottersch Namensdaag 5/236
- Datt es min Mädche leiw on gout 5/236
- Heija, puppeiga 5/236
- Morgesgebätt 5/315
- Heimat 5/316
- Maak oupen dinn Hart 5/316
- Loukzupp 5/317
- Op die Landstrouet 5/318
- Röske 6/40
- Die Motter 6/40
- Os Zisske 6/40
- Et hong da Struuk voll witte Blöit 6/40
- Mattes hatt en Älsteroog 6/41
- O Maria helge Maid 6/252
- Sondaag 6/252
- Ständche 6/252
- Dat es min leiwe Erdenpief 6/252; 21/11
- Owesklock 6/323
- En de Främde 6/323
- Wäwerdenkmal 6/323
- Die letzte Kett 6/323; 21/11
- Hopsa Margänneke 6/324
- Dat schöne Errdel van os Jroß 6/324
- Zur Einweihung des Altersversorgungsheimes 6/324
- An't Fenster bei et Drückske 7/150
- Wanderledsche 7/150
- En Nobbersch Gard 'ne Biereboum 7/151
- Die letzte Ros 7/152
- Et wor'ne schone Harbsdaeg 7/152
- Owesfriede 7/152
- Ontreu 7/227
- Fierige 7/227
- Krank 7/228
- En et Album 8/82
- Die Zeitungsfrau 8/82
- Die alde Geschichte 8/82
- En Städtsche an da schöne Rhin 8/168
- Heimweh 8/285
- En kleen Vertausche ut et Wäwerläwe 8/287; 21/10
- Be Bässtemooder ob Besök 8/287
- E Wäwerledsche ut dän alden Tiet 9/6
- An Tillmann Straters Grav 9/126
- Datt Krageknöppke 9/220; 11/149
- Hemelsglöck 9/295
- Kleene effe Vertällsches 10/69
- Schneemann 10/152
- Et legt en Motters Kirkebouk 10/153
- Schielten Tiet 10/153
- Spröökwört op krewelsch Platt 10/158
- Titti, os Kätzke, es krank 11 /123
- Dann wörd wihr alles gout 11/123
- Jüppke vertällt 11/123
- Di sigge Fämkes 12/92; 21/11
- Di Krouskiß 12/170
- Winnertshöffke 13/77
- Dou weis mech watt vertäuen 13/150
- Öse Stieglitz 13/151
- Morgenrot 14/124
- Die Waterkur 14/131
- Öewer alle Welt 15/127
- Danzledsche 16/164
- Adjüss 16/164
- Jonge Lieb on alde Treu 16/350
- Motterspro-ek 17/312
- Klappertüüt 24/91
- Kindtaufe um 1850/70 39/128
- Hochzeit 1850/70 39/128
Oelmann, Franz:
- Wie der germanische Bauer am Niederrhein wohnte 14/169
Ohly, Alexander:
- Weihnachtsabend am Niederrhein 5/241
- Mein Städtchen am Niederrhein 6/201
- Den Blick empor! 6/218
Olmes, Jürgen:
- Ein wenig bekanntes Gemälde der „Schlacht bei Krefeld" 277/69
- Die Wehrverhältnisse in Preußen unter besonderer Berücksichtigung des Niederrheins 1703-1806 27/141
- Die Wehrverhältnisse am Niederrhein und in Krefeld unter französischer Herrschaft 1797 -1814 28/52
- Die Schlacht bei Groß-Jägersdorf 1757 und der erste Russeneinfall in Ostpreußen 28/106
- Ein holländischer Reisebericht über das Krefeld des Jahres 1784 29/2
- Stadt- und Stadtgebiet Krefeld als Garnison 30/46
- Der Graf von Gisors 30/57
- Eine Medaille auf die Schlacht bei Krefeld 30/63
- Iserlohner Tabaksdosen feiern den Sieg bei Krefeld 1758 30/65
- Die Sambre- und die Maasarmee 1794/97 32/84
- Kapitänleutnant Bernd Büß, „U 48" und die „Suchan" 35/130
- Ein Prinz reist in die Verbannung. Der spätere Kaiser Napoleon III. passierte Krefeld 37/109; 44/116
- Die Reise Napoleons l. an den linken Niederrhein im Spätsommer 1804 39/81
- Land und Leute am linken Niederrhein 1804 44/49
- Ein Reisebericht über Krefeld aus dem Jahre 1793 45/85
Olmes, Richard:
- Schau unter dich! 27/124
Opdenberg, Georg:
- Grenzsteine 49/210
- Über das Auffinden von historischen Grenzsteinen 52/161
- Ungewöhnlich markierte Grenzsteine auf Krefelder Gebiet 547/88
- Zaunpfähle 56/127
- Grenzgänger in Krefeld-Linn 1986 58/18
- Menetekel - Krefelder Bunker 59/58
Opdenberg, Hans:
- Fast wären es 100 Jahre geworden - Wirtschaftliches „Aus" für eine Branche 59/150
Opladen, Peter:
- Hochelten 4/228
- Barock am Niederrhein 7/92
- Die Bedeutung der Legende für die Kunst 7/303
- Ein Beitrag zur religiösen Bewegung am Niederrhein nach einem ungedruckten Protokoll 9/207
- Ein Immunitätsfall aus Osterath 1740 13/146
Ortung, Peter:
- Erstes Abitur an der Bischöflichen Maria-Montessori-Gesamtschule in Krefeld 57/174
Osterfeld, F. F.:
- Bergmannssang 7/60
- Neujahr 8/312
Osterholt:
- Zur Geschichte der Landwehr bei St. Tönis-Vorst 6/271
Ott:
- Frühling 1885 4/227
Otten, Klaus:
- Die alde Königsburg 56/146
Otto, Hugo:
- Kleidertrachten in der alten Grafschaft Moers 14/248
Overdick, Johanna (Hannche van't Ennert):
- Dän Dörpel 13/192
- Et Ennert schlöpt 16/88; 24/176
- Spetzbuwe - Lu-ehn 15/131
- Kengerhärt 15/133
- Die Kriewelschen onger et Schöttjläske 16/87
- Jru-eßeldereSonndag 16/353
- Zint Michel 18/212
- Lindenlaub 18/212
- Der einsame Wanderer 18/212
- Die Frogtäsch 19/320
- Die Aeppel 21/114
- Die Bäenfahrt no-e Roermond 23/114
- Wat Anton en de Klo-esneit erlävvt hat 23/114
- Bethlehem 23/115
- Die Mülltonn 24/177
- Wenkelswar 24/177
- Die Schlo-epmütsch 24/178
- DäJaard 25/79
- Noch Jet van da Jaard 25/80
- Die Schenk 25/80
- Jüpke op den Ture 25/209
- DieKarsell 25/211
- Motter 26/62
- Die Fröndin 26/63
- Die tue Dur 26/63
- NöieTäng 26/64; 31/138
- Die kliene on die jru-ete Welt 26/152
- DatBett 26/153
- Kriewelskrank 27/111
- Da Bockertskock 27/112
- Annche Schenierdech 27/112
- Trieß 31/136
- Rubbel die We'ig 31/137
- Senta 32/140
- De Klo'es ji'eht dur de Stadt 33/142
- Jeföihl 34/146
- Die dubbele Re'is noh den Hi'emel 34/147
- Grenze 35/168
- Kengertied 37/121
- Twi'e fresche Brötsches 38/122
- Da russische Wenkhonk 39/209
- Die alde Poort 39/210
- Von Mai bis Mai 40/63
- Enen U'egenbleck Freud (Bu) 40/118
- Ongen on bo'ewe 41/68; 45/154
- Da Kapotthout 42/37
- Dou blaue Striep 42/37
- Forsythie 43/86
- DatVu'egelni'es 44/149
- LatFröijohr 44/152
- En fasse Dier 46/10
- Jras 47/153
- Dat kri'ewelsche Hert 57/188
- Blömkes en de Schatte 57/188
- lösche Wengter on Fröihjohr 57/188
Oxe, August:
- Ein Asberger Denkmal aus der Zeit Christi 1/64
- Ein neuer römischer Inschriftstein aus Neuß 4/162
- Wegemaße 6/148
- Der steinerne Zeuge der Schlacht im Teutoburgerwald 7/206
- Terra sigillata 13/18
- Ein Goldamulett von Gelduba und unsere heutigen Wochentage 13/137
- Germanen des linken Niederrheins auf römischen Inschriften 14/175
- MaxSiebourg 16/73
- Rheinische Weingefäße mit Aufschriften 16/202
- Karl Rembert 16/189
- Festschrift zum 75. Geburtstag (Bu) 17/424
PPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP
Paar, Ilse:
- Zur Geschichte des römischen Kastells Gelduba 41/59
- Kastell Gelduba, Neue Ausgrabungen 71 42/61
- Ausgrabungen am Kastell Gelduba 43/98
Pahde, A.:
- Aus Mercators Nachkommenschaft 2/60
Pahde, Adolph:
- Kalendernamen in der Entdeckergeschichte 26/80
Parnemann:
- „Ein altes Krefelder Trachtenbild" (A) 20/233
Partenheimer, Magdalena:
- Öko-soziologische Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren 56/65
- Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren. II. Mitteilung: Zur Bildung von Liptiniten und Liptobiolithen 58/77
Pasch, Robert:
- Ein Grabmal heimischer Art auf dem Friedhof zu Sevelen 4/83
Pastor, Ellert:
- Das deutsche Sprichwort 20/3
Peerbooms, L.:
- Räplied 18/180
- Zur Geschichte des Gymnasiums Thomäum zu Kempen 19/72
- Ein Einwohnerverzeichnis der Stadt Kempen aus dem Jahre 1672 20/23
Peltzer, Rudolf:
- Gedichte 11/159
Pennypacker, S. W.:
- Abraham und Dirck op den Graeff 6/21
Perlia:
- Körperkult, Wehrmüdigkeit, Volksschwund und wir 10/67
Perpeet, Rudolf:
- Das älteste Krefelder Atelier und seine Künstler 39/129
- Reinhold Gruszka 44/157
- Wandbilder der Romantik in Krefeld 45/122
- Der Kunstbildhauermeister Brahmstädt 47/52
- Die Krefelder Malerfamilie Roesberg 48/115
Perret, Richard:
- Niederrheinische Wanderungen 4/85
Pesch, Dieter:
- Von alten Bauernhäusern "Freilichtmuseum 45/41
Peschken, Hans Dieter:
- Moderne Kunst in der Krefelder Pax-Christi-Gemeinde 55/93
Peters, J. A. L:
- Dichters Cafe-Restaurant „Het Vooruitzicht" 34/146
- Lektuur 37/123
- Ich wil neet 40/110
Peters, Leo:
- Ablaßbrief von 1455 gefunden 45/133
- Jubel und Trauer im gräflichen Hause Virmond im Spiegel barocker Gelegenheitsdichtung 47/111
- Ein geheimnisvoller Kaufmann aus Batavia bei von der Leyen in Krefeld 1752 49/23
- Zu zwei Arbeiten des Kempener Goldschmiedes Franz Xaver Hellner im Aachener Domschatz 53/134
- Ein Fragment einer Krefelder Bevölkerungsliste von 1757 56/52
- Die Predigt zur feierlichen Einweihung der Synagoge in Uerdingen am 15. Oktober 1841 59/40
Peters-Marquardt, F.:
- Zum 175. Geburtstage des Crefelder Musiktheoretikers Johann Heinrich Scheibler 23/57
Petrikovits, H. von:
- Was wir von den Ausgrabungen in Gellep erhoffen 25/84
Petrikovits/Steeger:
- Festschrift für August Oxe zum 75. Geburtstage (Bu) 17/424
Peukes, Gerhard:
- Reizwort „Hochgarage" - Sanierung und Denkmalschutz in Krefeld am Beispiel der Sammelgarage Stephanstraße aus dem Jahre 1928 56/80
Pfalzwerth:
- Wenkelswaar 10/148
- Hückelsmey 11/88
Pfennig:
- Mein Krefeld 17/300
- Ein Beitrag zur Geschichte der evgl. Kirche in Krefeld 18/68
Pieper, Carl:
- Krefelder Musiker 2/61
- Meister der Töne in Krefeld 13/217
- Niederrheinische Komponisten 17/47
- Johannes Brahms und sein Freundeskreis 17/398
Pipifax:
- Originale vom Niederrhein 13/152
Pirling, Renate:
- Krefelder Fibeln aus dem Linner Heimatmuseum 29/133
- Neue Funde römischer Gläser aus Gellep 30/96
- Das Grab eines fränkischen Herren des 6. Jahrhunderts aus Gellep 33/111
- Ausgeraubte „Fürstengräber" aus Krefeld-Gellep 37/62
- Eine seltene Form der römischen Glasindustrie (Gellep) 39/78
- Das römisch-fränkische Gräberfeld von Krefeld-Gellep (Bu) 37/129
- Neues vom Gelleper Gräberfeld 41/57
- Archäologie - eine kommunale Aufgabe 44/26
- Für ein größeres Landschaftsmuseum 45/15
- Mit den Baggern um die Wette 45/58
- Die Bodendenkmalpflege 46/63
- Das fränkische Gräberfeld von Krefeld-Stratum 49/87
- 50 Jahre Ausgrabungen auf den römisch-fränkischen Gräberfeldern von Krefeld-Gellep 55/15
- Ein römischer Grabfund aus Lank-Latum im British Museum, London 56/174
Pirling/EHmers:
- Ein mittelalterliches Schiff aus dem Rhein 43/45
Plaeschke, Moritz:
- Wanderlied 1/9
- Osterfeuer 1/57
- Der Pfarrer von Linn 1/63
- Generalpostmeister Maurenbrecher 2/15
- Christbaumengel 2/45
- Rauhfrost 6/268
- Herbst 7/197
- Sonntagmorgen 10/146
- Die alte Vereinsfahne 12/174
- Auf der Warte des Hülser-Bruches 38/4
Pleines, Philipp:
- Zur Geschichte der Pfälzer-Siediungen am linken Niederrhein 14/258
Pleines, Valentin:
- Gedichte 14/262,263
Plieninger, Dieter/Benkau, Hans:
- 50 Jahre Bayer-Orchester Krefeld-Uerdingen 54/141
Plönes, W.:
- Die alte Willicher Pfarrkirche 22/14
- Nachrichten über Krefeld und seine Post 22/139
- Das Willicher Siechenkreuz 22/156
Plückebaum, Theodor:
- an der bislicher insel 44/147
- Bockwindmühle auf dem Tönisberg 45/150
- Der Kahn 47/157
- der Schokker 52/84
- kiesgrube 54/14
- novembermorgen 54/116
- platanen 55/58
- kaiserswerth, wittlaer, schwarzbach, kalkum 55/123
- zechen am niederrhein 56/146
- weiße wölken 56/146
- rund um den schrolik und das hinsbecker bruch 56/181
- nebeltag am fluß 56/187
- herbstwind 58/196
Pöstgens, Carl:
- Waldgottesdienst 2/109
- Feuerwehr-Proob oder Spööten-Apell an et Ennert 3/59
- Dat Versprääke 6/42
Prechtel, Walter:
- Die verbotene Fastnacht 40/103
Proffen-Roesing, Elisabeth:
- Erinnerungen an Johannes Brahms 25/32
Pronck, C.:
- Neder Poort te Creveld (A) 28/35
Prümer, Karl:
- Tauversicht 18/102
Puff, Friedrich:
- Dem Kitzsteinhorn verschwistert. Die Krefelder Hütte 43/118
Puyn, Alois:
- Flöttjes 35/168
- Wacht mär bes Kerstmess 37/124
- Härst 51/150
QQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQ
Q., Q.:
- Urkunden und Regesten zur Geschichte des Stadt- und Land-Kreises Crefeld 4/135,182
R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R
- Geh. Sanitätsrat Dr. Karl Erasmus 4/155
R....:
- Aus der guten alten Zeit 12/29
R., H.:
- Im Dienste der Krefelder Sammet und Sammetbandfabrik Jacob von Beckerath Johs. Sohn 10/119
R., M.:
- Ausflüge in die Natur 1/109
Rabeier, Gerhard:
- Das zukünftige Krefeld 25/265
Rademacher, Hermann:
- Am letzten Erntetag 14/73
- Gedichte 14/80
Rademacher, Josef:
-- Vorgeschichtliche Forschungen am Niederrhein 14/161
Radmacher, Franz-Josef:
- Vom Schandfleck zum Kulturzentrum. Ein gelungenes Beispiel praktizierter Denkmalpflege in Meerbusch-Lank 55/32
Radtke, Karl:
- Das ist die Stadt Krefeld (Bu) 38/131
- Impulse. Bildband Uerdingen (Bu) 39/214
Ramackers, Johannes:
- Die Bedeutung des Namens Krefeld 16/221
- Beiträge zur Geschichte Krefelds (Bu) 19/160
Rank, Ernst:
- Rheinische Stoffdrucke des Mittelalters 16/113
Reckers, H.:
- Geschichte des ersten katholischen Volksschulhauses in Krefeld 1/14
- Mundarten und niederrheinische Mundartgrenzen 2/114
- Der Baackeshof in Krefeld 3/108
Reckers, O.:
- 75 Jahre Bildungsverein Krefeld 14/63
Redlich, Otto:
- Staat und Kirche am Niederrhein zur Reformationszeit (Bu) 17/425
Rees, Wilhelm:
- Dr. Johannes Weyer, der erste Bekämpfer des Hexenwahns 13/205
Rehbein, Arthur:
- Die jüngste Garnison 11/5
Rehm, W.:
- Die Clever Stiftskirche und ihre Schnitzwerke 8/227
Rehnelt, Kurt:
- Die schwarzen Schachbrettfalter von Eller, eine niederrheinische Seltenheit 51/141
- Das Zierliche Wollgras, Eriophorum gracile - (KOCH 1800) - Zur Verbreitung und Vergesellschaftung im Gebiet des Niederrheins 52/134
- Beitrag zur Geschichte der Insektenforschung am Niederrhein 55/151
- Öko-soziologische Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren 56/65
- Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren. II. Mitteilung: Zur Bildung von Liptiniten und Liptobiolithen 58/77
- Beitrag zur Verbreitung und weiteren Kenntnis von Höppners Kuckucksblume (Dactylorhiza [Dactylorchis] pseudo-traunsteinerei-höppner A. Fuchs 1919) im Gebiet des Niederrheins. III. Mitteilung über Untersuchungen an niederrheinischen Heidemooren 59/127
Rehnelt, Kurt/Doffine, Ernst:
- Botanische Notiz über das Lohbruch bei Linn 49/95
Rehnelt, Kurt und Jödicke, Reinhard:
- Ein Neufund von Drosera anglica HUDS., dem Englischen Sonnentau, am Niederrhein. IX. Mitteilung über seltene Pflanzen im nördlichen Rheinland 53/103
Rehs:
- Rede auf den Insterburger Kreis 28/114
Reich, Ludwig:
- Vertausche 3/97, 100
- UtaltCreveld 13/151
Reichmann, Christoph:
- Ausgrabungen in einem Linner Haus 53/35
- Renaissancezeitliche Fachwerkhäuser in Alt-Linn 55/71
- Ausgrabungen in Alt-Oppum 57/151
Rein, Ulrich:
- Aus alten Briefen 49/112
Reiners, Rita:
- Seinsmächtig 45/54
Reinick, Robert:
- Brief an Franz Kugler 7/242
- Sonntags am Rhein 7/244
- Gedichte 7/250
- Rethels Totentanz 12/115
Rembert, Karl:
- Das Rathaus zu Crefeld 1/1
- Das Schloß 1/4
- Der Evertsturm 1/48
- Ein Zeichen der Zeit (1921) 1/49
- Erinnerungen 1 /50
- An den Leser 1/58
- Ergänzende Bemerkungen zur Geschichte der Familie de Greift in Krefeld 1/70
- Der Maler Joseph Lücker 1/76
- Jubiläum des Krefelder Wanderbundes 1/85
- Deutsche Treue 1/90,131
- F. W. Deußen 1/90
- Volksunterhaltungsabend „Alt Crevelt" 1/96
- Krefelds Bewohner vor 200 Jahren 1/120
- Das Streichholzdöschen 1/130
- Marienmal in Crefeld 1/131
- Ter Stein gt. Louven 1/133
- Mehr Heimatkunde in der Schule 1/136
- Geh. Kommerzienrat Dr. Edmund ter Meer 2/35
- Eine alte Karfreitagsrassel aus Linn 2/37
- Andreas Groß 2/38
- Eugene Lücker 2/40
- Lloyddampfer Crefeld 2/57
- Prof. Dr. Friedrich Deneken 2/78
- Krefelder Winkel von R. Gruszka 2/80
- Heinrich Oelhausen 2/111; 17/370
- Drei Lieder in niederrheinischer Mundart 2/122
- Der Mai 2/124
- Zur Baugeschichte der Dionysiuskirche 2/132
- Drei ältere Familienbilder 2/145
- Eine neue journalistische Methode 3/19
- Aus dem Krefeld der 1830er Jahre 3/20
- Aus der Kinderstube meiner Großeltern 3/28
- Veredeltes tätiges Menschentum tut uns not 3/32
- Heinrich Hoffmann von Fallersleben 3/51
- Sanitätsrat Dr. Winselmann 3/105
- Ein alter Stadtplan von Linn 3/115
- Fritz Reuter 3/115
- „Alles fließt" 3/152
- Friedrich Gottlieb Klopstock 3/153
- Carl Hagenbeck in Crefeld 1862 3/155
- Alte Erinnerungen 3/157
- Johann Heinrich Nesselrath 3/158
- Dr. Karl Arnold Kortum 3/159
- Bescheiden ist nur der Lump 3/161
- Lesefrüchte aus rheinischen Heimatbüchern 3/166
- Bemerkungen zum Stammbaum von der Leyen 3/181
- Rheinische Jahrtausendfeier 1925 4/1,57
- Die Aufteilung des Bockumer Busches 1815 4/30
- Die Friedenskirche 4/34
- Dam well ech ens de Wurm säegene 4/78
- Crefeld und der Niederrhein 4/89
- Ein amtlicher Bericht über Crefeld und die Burg Cracau vom Jahre 1725 4/93
- Zur Geschichte des Verkehrs am Niederrhein 4/117
- Die ersten Einwanderer in Amerika 4/131
- Uerdinger Heimatschau 4/173
- Zur Geschichte der Familie Molenaar 4/189
- Aus der Chronik von H. Remkes 4/198
- Armeebischof Dr. H. Joeppen 4/201
- 50 Jahre Hermannsdenkmal 4/204
- Ein Neujahrsbrief vom Jahr 1779 4/223
- Klappern und Karfreitagsrasseln 4/224
- Mehr Ehrfurcht 4/231
- Das Institut des Rektors C. W. Schehl in Krefeld 4/266; 5/276
- August Bernthsen 4/294
- Johann Peters, der Komponist des Rheinliedes „Strömt herbei, ihr Völkerscharen" 4/301
- Silhouetten 4/303
- Zwei Bilder des Krefelder Malers Rudolf Zahner 4/305
- Eine Sage aus Linn 4/308
- „Der neue Geist" 4/309
- Ein bejahrter Kriegerverein 4/309
- Ein unbekannter Historienmaler 4/310
- Friedrich Wilhelm Hoeninghaus 4/311
- Was Krefeld erduldete 5/3
- Einwanderung fremder Familien in Krefeld und Moers 5/44
- Zwei ältere Kupferstiche des Kruzifixus in Linn 5/64
- Karl Kirdorf 5/71
- Heinrich Kauert 5/73
- Justizrat Karl Printzen 5/73
- Die Geschichte vom Land- und Stadtmäuschen 5/74
- Egidius Mengelberg 5/77
- Aeltere Krefelder Rheinhafen- und Kanalbaupläne 5/129
- Stellenbesetzung der reformierten Schule am Inrath 5/150
- Krefeld um 1740 5/153
- Heinrich Jakob Neuhaus 5/155
- Drei verschwundene Häuser 5/156
- Das Haus zur Traube 5/157
- Eine Schadenrechnung der Stadt Krefeld und der Grafschaft Moers aus der Zeit Karls des Kühnen 5/165
- Aus dem Familienarchiv eines alten Hofes am Inrath 5/170
- Eine Zuckersiederei in Krefeld 5/202
- Drei alte Linden von Groß-Lind 5/210
- Witzige Einfalle von Kindern 5/211
- Die Tragikomödie der Krefelder Revolverrepublik 5/213
- Aus der Tätigkeit des Krefelder Architekten Johannes Vennemann (Bu) 5/240
- Kosten der Berufung und Uebersiedlung des Rektors der Lateinschule in Krefeld 5/276
- Beiträge zur Geschichte der Lateinschule in Krefeld 5/277
- Die drei Brüder von der Leyen, die Kommerzienrate Conrad, Friedrich junior und Johann, bitten um Befreiung von der Rechtsprechung des Krefelder Landgerichts und Magistrats 1775 5/281
- Die Pfarrkirche in Linn 5/304
- Zur Geschichte der Oberrealschule 5/306
- Stadtbaurat Johannes Burkart 5/310
- Eigenhändiger Brief von E. M. Arndt an Fritz Hermes in Krefeld 5/312
- Die älteste Krefelder Mühlengesellschaft 6/28
- Familie Schmitz vom Isselhof in Lank 6/75
- Aus der Franzosenzeit 6/80
- Sanitätsrat Dr. Rumpe 6/82
- Zur Geschichte der Krefelder Polizei 6/82
- Wandern 6/88
- Ein kurkölnischer Militärpaß aus Linn 6/142
- Die Jubelfeier des Krefelder hum. Gymnasiums 6/143
- Wegemaße 6/148
- Wilhelm Deuß 6/149
- Die Urgroßeltern Königs 6/164
- Wilhelm Brinkhoff 6/168
- Die erste katholische Volksschule zu Krefeld 6/170
- Brief Friedrichs II. an die Gebrüder von der Leyen betr. Porzellanniederlage 6/178
- Kunstmaler Joh. Georg Dreydorff 6/179; 14/67
- Ein Liebesbrief aus dem 18. Jahrhundert 6/188
- Aus der Zeit der französisch-belgischen Ruhrbesetzung und der Zeit des passiven Widerstandes 6/210
- Ein Brief unseres Reichspräsidenten aus dem Jahre 1886 (Hindenburg) 6/218
- Geheimrat Dr. Edmund ter Meer in Uerdingen 6/218
- Das Ernst-Moritz-Arndt-Haus in Krefeld-Bockum 6/229
- Union der reformierten und der lutherischen Gemeinden in Krefeld 6/229
- Krefelder Aerzte aus vergangenen Tagen 6/231
- Frau Pastor Weydmann 6/251
- Der Krefelder Frauenverein für Wöchnerinnen und Säuglingsfürsorge 6/274
- Die Arztfamilie Schneider 6/308
- Dr. Johann Carl Tendering 6/312
- Geh. Sanitätsrat Dr. Friedrich Märklin 6/313
- Dr. med. Friedrich Puller 6/317
- Einweihung der Kriegergedächtniskapelle in St. Dionysius 6/331
- Wilhelm Buschhüter 6/333
- Der Jahrhundertgedanke 7/2
- Leistungen unseres Kunstphotographen Otto Scharf 7/15
- Zur Geschichte der ersten Stadterweiterung 1678 bis 1692 7/30
- Ein mutwilliger Schuljunge (Schehl) 7/56
- Zwei Büsten Napoleons im Kaiser-Wilhelm-Museum 7/76
- Eine Napoleonuhr in Krefelder Besitz 7/78
- Im Schönwasserpark 7/82
- Etwas vom Tabak und Tabakwaren 7/85
- Eine niederrheinische Ballade 7/95
- Eine Familienchronik in Briefen (Buchner) 7/118
- Dr. med. Puller-Gerpott-Eulenberg 7/125
- Ein Bericht über Krefeld 1806 7/137
- Hunnen? 7/143
- E. G. von Hünefeld 7/145
- Familie Herberz und das Rathaus zu Uerdingen 7/146
- Siegel und Wappen von Anrath 7/159
- Zur Geschichte des alten Amtes Oedt im Nierstal 7/167
- Sprachgeschichtliches über Waage und Pfund 7/180
- Aus den Lebenserinnerungen des Geh. Sanitätsrates Dr. E. Heilmann 7/186
- Bemerkenswerte Bäume am Niederrhein 7/197
- Kriegergedächtnismal in Straelen 7/199
- Das Leyenthal 7/217
- Die älteste Seidenfärberei in Krefeld 7/221
- Grenzstreitigkeiten im Dießemer Bruch 7/223
- Rhein-Maas-Schelde-Kanal 7/230, 260
- Ein Brief Robert Reinicks an Franz Kugler 7/242
- Zur Geschichte unserer Verkehrsmittel 7/271
- Eine Predigt zum Ruhme Friedrichs des Großen vor 150 Jahren 7/324
- Aufruf zur Schaffung eines Krefelder Heimatmuseums 8/S
- Geschichtliche Seidenbänder 8/17
- Ein seltenes Bild des Thomas von Kempen 8/39
- Bildnisse aus Goethes Zeit in Krefelder Privatbesitz 8/40
- Ein Brief von August v. Goethe an F. W. Hoeninghaus 8/42
- Der Vorstand der „Harmonie" in Krefeld 8/48
- Die Krefelder Malerin Eise van derVelde 8/49
- Bilder des kalten Winters 1928/29 8/51
- Zur Erinnerung an das feststehende Rheineis bei Uerdingen 1891 8/54
- Albert Ulbricht, ein verdienter Krefelder Naturforscher 8/58
- Die Hauptwanderstrecken am linken Niederrhein 8/64
- Pastor Carl Starck 8/76
- Eugen Vogelsang ward 85 Jahre 8/76
- Wilhelm Hartlief 8/79
- Zur Geschichte unseres Husarenregiments 8/80
- Aus unserem Brockenkörbchen 8/85
- Zu G. E. Lessings 200jährigem Geburtstag am 22. Januar 1929 8/109
- Die Mistel 8/114
- Ein „Oberhof" in der Grafschaft Moers (Beckerader Hof) 8/119
- Wie unsere Vorfahren in geruhsamer Sammlung sich gelegentlich beschäftigten 8/127
- Die mit dem Mühlengewerbe zu verbindenden Familiennamen 8/131
- Rudolf Schramm, ein Mitarbeiter Bismarcks aus Krefeld 8/140
- Die Denkmalsweihe und Wiedersehensfeier der 11. Husaren in Krefeld 1929 8/159
- Protest gegen die Kriegsschuldlüge 8/160
- Klauen über die neuen Maaße 1872 8/162
- Verein Linker Niederrhein 8/175
- Wilhelm v. Humboldt im gastfreien Haus von der Leyen in Krefeld 1789 8/206
- Nachträge zur Geschichte der Philanthropen 8/216
- Die Kaufmannsschule der Industrie-und Handelskammer 8/218
- Sommernacht am Rhein 8/225
- Zur Geschichte der alten Ackerbürgerfamilie Pöll genannt Volles in der Herrlichkeit Krefeld 8/271
- Stadtschulrat Dr. Hermann Keussen 8/290
- Die Malerin Caroline Bardua in Krefeld 8/294
- Konrad Wolff in Krefeld und der Dichter Hoffmann von Fallersleben 8/299
- Das Ehrenmal für die gefallenen Krieger in Vluyn 8/302
- Bildhauer Peter Stammen 8/305
- Unser Heimatmuseum 9/2
- Einige als Naturdenkmäler geschützte Baumriesen am Niederrhein 9/9
- Vom Begräbniswesen vor 100 Jahren 9/43
- Die Entwicklung des Postwesens 9/45
- Silhouetten von Arnold Funke 9/55
- Emil Molenaar und seine Anlagen 9/57
- Internationale Pelzfach- und Jagdausstellung in Leipzig 9/72
- Das Krefelder Heimatmuseum 9/74
- Professor Wilhelm Uhde 9/113
- Zur Krefelder Schulgeschichte 9/116
- Freiherr von Berlepsch 9/122
- Stellung der Burg Linn unter den niederrheinischen Wasserburgen 9/137
- Friedrich Camphausen 9/142; 21/145
- Die „Rüben" von Gellep 9/146
- Ein Altarbehang aus dem Jahre 1610 9/149
- Aus dem Tagebuch des Peter Mathias Schmilz in Krefeld-Bockum 9/173
- Zwei Dokumente der Freundschaft: Conrad von der Leyen und Kronprinz Friedrich Wilhelm 9/178
- Gorch Fock 9/189
- Glosse 9/189
- Theaterdirektor Anton Otto 9/191
- Zum 75jährigen Stiftungsfest des Krefelder Turnvereins 1855 9/194
- Vom alten Pastor Schütz 9/203
- Aus dem Heimatmuseum 9/216
- Die Familiengemeinschaft Winkmann in Linn 9/221
- Die Lutherische-Kirch-Straße in Krefeld und der Durchbruch der Stadtmauer 9/265
- Die Behördenverfassung unserer rheinischen Heimat nach der Franzosenzeit 9/268
- Briefe an und von Otto Wesendonk 9/276
- Heimatliebe - Heimatdienst 10/1
- 40 Jahre St.-Josephs-Krankenhaus 10/14
- Iternarium des Clemens August 10/46
- Cornelius de Greiff, der Wohltäter Krefelds 10/52
- Kriegerehrenmäler im Stadtkreis Krefeld - Uerdingen am Rhein 10/61
- Zur Feier der Uebernahme des Pastoriusdenkmals im Krefelder Heimatmuseum 10/74; 22/197
- Beiträge zur Geschichte der Mennoniten in Krefeld und Umgebung 10/88
- Zum Kriegerehrenmal des Krefelder Turnvereins 10/106
- Freiherr vom Stein 10/135
- Johann Heinrich Scheibler 10/170
- Zur Geschichte der Krefelder Juden 10/183
- Kirmes auf dem Karlsplatz 1890 10/197
- Der „Wilde Mann" 10/200
- Die Brüder Schauenburg 10/209
- Zwei Rokokoporträts 10/226
- Zur Geschichte unserer Burg Cracau 10/243
- Im Vorsommer versäumt niemand seinen wiederholten Besuch der Linner Burg und des Heimatmuseums 11/2
- Ein Ehrenmal am Hartmannsweilerkopf 11/7
- Seidenwaren 11/9
- Die frühe Architektur von Germantown 11/16
- Bret Harte in Krefeld 11724
- Die erste Stiftung zum Krefelder Städtischen Krankenhause 11/38
- Einige Geschichts- und Kulturdokumente aus dem 17. Jahrhundert 11/39
- Zur politischen Geschichte Krefelds 11/48
- Der Wirtschaftsindividualismus in Krefeld und sein Schutz im 18. Jahrhundert 11/55
- Verkehrswege von und nach Krefeld in älterer Zeit 11/58
- Landungsmöglichkeiten am Rhein 11/63
- Wilhelm Busch 11/65
- Major a. D. Friedrich Gilles Boehmer 11/94
- Zu den Kupferstichen aus dem Nachlaß Adam Wilhelm Scheuten 11/98
- Archivrat Dr. Eduard Jacobs in Wernigerode 11/99
- Wilhelm Cremer 11/105
- Albrecht Gottschalk 11/106
- Dr. h. c. Paul Gerhard Hollender 11/109; 21/146
- Aus Briefen Eduard Schauenburgs an seine Eltern 11/110
- Heimatabend im Linner Burghof 11/124
- Sammelmappe 11/125
- Alfred Rethels Monatsbilder 11/130
- Der Kulturkreis des Parabeldichters F. A. Krummacher und seine Berührung mit Krefeld 11/150
- Kulturgeschichtliche Streiflichter aus Krefeld und Umgegend 11/161
- Das Testament Friedrichs des Großen 11/164
- Die Familie ter Meer auf der Hochstraße 11/171
- Drei bekannte Brüsseler Künstler rheinischen Ursprungs 12/25
- Die Rokokowaschtoilette im Krefelder Stadtmuseum 127/29; 25/20
- Ein Blick in die deutsche Kleinstaaterei 12/34
- Zum 50jährigen Jubiläum des Krefelder Museumsvereins 12/38
- Dat logenachtige wijfken van Moers 12/59
- Reise von Krefeld nach Frankfurt 1739 12/65
- Brauchtum und Bürger 12/76
- Zur Geschichte der „Wacht am Rhein" 12/82
- Oberst v. Carlowitz 12/84
- Unser Stadtbild im Wandel der Zeiten 12/97
- Zur Erinnerung an die Krefelder Volksunterhaltungsabende 12/99
- Krefelder Auswanderer auf der Fahrt nach Amerika vor 200 Jahren 12/101
- Zum Neuen Jahre 1934 12/114
- Rethels Totentanz 1848 12/115
- Zur Geschichte der Nachkommen Gerhard Mercators in Duisburg und der Ahnen des Krefelder Arztes Dr. von Pempelfurt 12/126
- Adam Wilhelm Scheuten 12/130
- Wilhelm Reinhard Müntz und Anverwandte 12/131
- Zur-Geschichte der Häuser an der Friedrichstraße und ihre Numerierung 12/135
- Die Krefelder Familie Wolff, ein Beitrag zur Musikgeschichte unserer Stadt und zur Vererbungslehre 12/140
- Vom Orgeldreher Reinberg und seiner Straßenmusik 12/159
- Krefelds oranische Landesherren 12/174
- Etwas vom Hakenkreuz und verwandten Sinnbildern 13/10
- Krefeld als Mittelpunkt der Kulturpflege 13/43
- Wandern und Reisen 13/48
- Heinrich Jakob von Neuhaus aus Krefeld, ein Förderer des gewerblichen Unterrichtswesens in Preußen 13/52
- Das Krefelder Stadttheater 13/59
- Tannenthal 1848 13/74
- Zum 175. Geburtstage Friedrich Schillers 13/181
- Zum Krefelder Naturschutzgebiet am „Waldwinkel", Eröffnung der Limnologischen Station 14/2
- Friedrich dem Großen wird bei seinem Regierungsantritt in Moers und Krefeld gehuldigt 14/20
- Anerkennung und Förderung der Krefelder Seidenfirma F. und H. von der Leyen durch König Friedrich den Großen 14/26
- Zur Wiederherstellung der Wehrfreiheit 1935 14/34
- Der Kalligraph und Schreibkünstler Johann Heinrigs 14/49
- 75 Jahre Bildungsverein in Krefeld 14/63
- Der Krefelder Turnvater Viktor Thurm 14/66
- Musikpädagoge und Komponist Fritz Panzer 14/68
- Arthur Winkler 14/69
- Denkmünze zur Kindtaufe 14/88
- Schöffensiegel von Oedt 14/88
- Wie wichtige Urkunden verlorengingen 14/89
- Wilhelm Roß, ein rheinischer Kirchenführer vor 100 Jahren 14/90
- Haus Kierst (Lank) 14/107
- Verkauf steuerbarer moersischer Domänenländereien bei Krefeld 14/107
- Die erste Krefelder Dampfmühle 14/136
- Einige Wetterregeln und Proben der Lebensweisheit unserer Bauern 14/275
- Zur Geschichte des Feuerschutzes und der Versicherung der Bauernhäuser gegen Brandschaden 14/284
- Zur Geschichte des Krefelder Nonnenklosters St. Johannes Baptista 15/10
- Die Einweihung der Dionysiuskirche 15/21
- General Jakob Meckel, der Reorganisator der japanischen Armee 15/26
- Niederrheinische Wassermühlen 15/54
- Zu den 11 Wassermühlen der Nette 15/58
- Geschichte und Wirtschaft bes. Krefelds als Dissertationsthema an deutschen Universitäten (Bu) 15/83
- 30 Jahre Krefelder Rheinhafen 15/104
- Der Krefelder Rennverein 15/110
- Bardenzunft „Kreis" 15/129
- Dr. Paul Therstappen 15/138; 21/111; 25/36
- Braunau und Mühldorf 15/149
- Der Würgengel oder Kreuzpredigt gegen den Teufel (Napoleon) 1813 15/151
- Eine Fahrt durch das untere Erfttal 15/170
- Überblick über die Entwicklung der Landesherrschaften am linken Niederrhein 15/185
- Zu den Vorfahren und Verwandten des Generals Jakob Meckel 15/232
- Motorschiff Krefeld 15/236
- Betr. Errichtung einer Notenbank in Krefeld 1856 15/238
- Zur Geschichte der Webeschule 15/238
- Eine seltene Spieluhr im Heimatmuseum 15/241
- Der Kölnische oder Truchsessische Krieg 16/2
- Eine Reise durch Deutschland und Amerika vor 100 Jahren zum Studium der Mühlenbetriebe 16/34
- Meine Reise zu den Deutschen Nordamerikas 1936 16/43
- Familie von Ploennies 16/56
- Erinnerungen an „Beringshof" und seine Gesellschaft „Heidenthal" 16/71
- Niederrheinisches Volksgut 16/163
- 0 alte Stammtischherrlichkeit 16/164
- Die Vaterstadt Krefeld ehrt ihren Kriegshelden Emil Schäfer 16/167
- Des Peter Martin Herbertz Briefwechsel mit dem französischen Revolutionsgeneral Dumouriez 16/177
- Die Räumbootflottille der deutschen Reichsmarine besucht Krefeld 16/179
- Ein Gruß dem Befreier Österreichs und dem Begründer Großdeutschlands 17/2
- Zu den archivalischen Quellen der Geschichte Krefelds und der Grafschaft Moers im 18. Jahrhundert 17/12
- Komödie auf Haus Pesch 1772 17/39
- Aus Deutschlands Sammet-und-Seiden-Stadt; Krefeld als Kulturstätte 17/53; 21/46
- Aufbauleistungen in Krefeld-Uerdingen 17/62
- Städtische Volksmusikschule 17/65
- 80 Jahre Naturwissenschaftlicher Verein zu Krefeld 17/73
- Geld! Geld! schreit die ganze Welt 17/180
- Die Gründung und die Gründer von Germantown 17/314
- Zur Geschichte des Hauses und der Gemeinde Traar 17/337
- Oberlehrer Wilhelm Mink 17/368
- Aus der Chronik der Stadt Krefeld-Uerdingen 1938 17/381
- Gastgeschenke 17/401
- Zur Geschichte der Gründung Germantown 18/44
- Zwei Stadtansichten Uerdingens von Jan de Beyer 18/50
- Ein hessischer Militärpaß aus der Zeit des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges gegen England 18/67
- Zur Lebensgeschichte zweier Kinder des Krefelder Rektors Dr. Karl Vogel 18/75
- Die erste Aufführung der „Wacht am Rhein" am 11. Juni 1854 18/86
- Ein neues Volksliedarchiv am Niederrhein (Viersen) 18/88
- Zum 50jährigen Jubiläum der Krefelder Brauerei Tivoli als Aktiengesellschaft 18/89
- Die Küchenschelle 18/104
- Krefeld-Uerdingen am Rhein ladet zur Sonntagsfahrt ein 18/106
- Leonore Niessen-Deiters 18/144
- Hugenotten 18/162
- Zum Sippentag und zur Nachfahrentafel der Familie Wilhelm Jentges 18/193
- Frau Maria Sohmann-Stinnes 18/195
- Mobilmachung 1914 18/196
- Aus der Krefelder Stadtchronik 1939 18/201
- Wilhelm Grobben 18/209
- Zur Lebensgeschichte des Notars Gerpott 18/243
- Vom alten Patriziat der Friedrichstraße 18/267; 19/11
- Die Seiden- und Samtwarenfabrik Floh und ihre Teilhaber 18/278
- Reitergeneral F. W. v. Seydlitz 18/297
- Das perfide Albion im Urteil der Weltmeinung 18/302
- Johann Wilhelm Freiherr v. Boetzelaer 18/308
- Vestigia Terrent (Weltkrieg) 19/4
- Stammesart unserer westfälischen Nachbarn 19/57
- Ein altes Wirtshausschild aus Bockum 19/74
- Das Krefelder „Bandonion" und seine Entwicklung 19/115
- Walter Vielhaber zum 75. Geburtstag 19/120; 20/134
- Verschmelzung von Krefeld und Uerdingen zu einer Gesamtstadt. 1. April 1940 19/121
- Zur Geschichte des Stadtmuseums Burg Linn 19/190
- Aurel Scheibler 19/204
- Ein bisher unbekannter Brief des Komponisten der „Wacht am Rhein" 19/204
- Jubelnder Empfang der Sieger in der Heimat 19/206
- Geh. Oberfinanzrat Dr. Karl von Lumm 19/207
- Johann von Trostorff 19/213
- Pfarrer Wilhelm Hellings 19/214
- Wilhelm Baltes in Krefeld, ein deutscher Außenhandelskaufmann 19/215
- Aus Bismarcks außenpolitischer Rede vom Februar 1888 12/219
- Die geschichtliche Verbundenheit des Niederrheins mit den Niederlanden 19/229
- Die politisch-dynastische Tragödie um den Junggrafen Bernhard von Moers 19/234
- Fünf niederrheinische Orte vor 200 Jahren im Skizzenbuch Roidkins 19/240
- Zur Geschichte des Hauses Hochstraße 120-22 19/248
- Drei Familienbilder im Stadtmuseum Burg Linn 19/249
- Kriegslieder des Krefelder Pfarrers Heilmann aus der Zeit der Befreiungskriege 19/253
- Bemerkungen über die Bedeutung der Krefelder Krawattenindustrie 19/271
- Zum 70. Geburtstage des Oberbürgermeisters i. R. Dr. Johansen in Krefeld 19/319
- Monatsbilder des Malers und Kupferstechers Caspar Luyken 20/1
- Zu den niederrheinischen Städtebildern und ihren „Emblemata" von Daniel Meißner 20/11
- Niederrhein- und Maasgebiet 20/15
- Anmerkungen zur kirchlichen Disziplin 20/34
- Aus der Familiengeschichte und dem Kultur-Kreise um Erycius
- Puteanus 20/55
- Heimat und Front eng verbunden. U-Boot-Patenschiff der Stadt
- Krefeld 20/133
- Walter Vielhaber 20/134
- Fritz Wolfferts 20/135
- Bernhard Jost 20/136
- Oberbaurat i. R. Dr.-lng. h. c. Hentrich 20/138
- Zur Familiengeschichte der Krefelder Forstwaldbesitzer (Schumacher) 20/173
- Für unsere praktischen Hausfrauen. Vom Segen des Holunderbaumes 20/177
- Auszeichnung des Krefelder Archäologen Prof. Dr. August Oxe 20/227
- Frauenarzt Dr. Reinhold Hofschlaeger in Krefeld 20/228
- Carl Pieper zum Gedächtnis 20/230
- „Die Wacht am Rhein", „Deutschland über alles" und das
- „Engellandlied". Beziehungen ihrer Schöpfer zu Krefeld 20/240
- Die Schlacht bei Krefeld am 17. Januar 1642 20/246
- Zum Verlust wertvoller Krefelder Kunstschätze 20/279
- Zur Geschichte der Familie Helgers und ihrer Beziehungen zu
- Krefeld 20/280
- Zwei Meister des Stils äußern sich über Krefeld 20/285
- Zur Einweihung der Landwirtschaftsschule Krefeld-Königshof 20/322
- Honorarprofessor a. D. Dr. jur. Adalbert Oehler, Oberbürgermeister in Krefeld 1905-10 20/330
- Der Krefelder Ritterkreuzträger Hauptmann Gerd Ball 20/346
- Der Krefelder Seidenweber in der Vergangenheit 21/5
- 100 Jahre Notenbank in Krefeld 21/14
- Rings um die Alte Kirche 21/28
- Die Mennoniten in der Krim 21/37
- Haus Neuenhofen in Bockum und seine nächste Umgebung in der Vergangenheit 21/76
- Zur Geschichte des Krefelder Rathauses 21/79
- Die Krefelder Grünanlagen, eine nie versiegende Kraftquelle unserer Stadt 21/86
- Zu unseren Bildern aus dem Krefelder Verkehrsleben, einst und jetzt 21/89
- Otto Brües und sein Werk 21/108
- Dr. Heinrich Linssen, ein opferbereiter Priesteridealist in tragischer Vollendung 21/109
- Prof. Dr. Erich von Rath 21/110
- Führer durch die kulturelle Abteilung der Jubila anläßlich der 600-Jahr-Feier der Stadt M.-Gladbach 21 /126
- Wilhelm Steiger: Erinnerungen eines simplen Buchhändlers 21/128
- Der Brorshof in Bockum 21/140
- Fritz Camphausen 21/145
- Der Baukünstler Adolf von Vagedes 21/158
- Zur Geschichte der 6. Stadterweiterung und der Stadtwälle 1817-1850 21/165
- Krefelder Denkmäler. Erinnerungen eines kundigen Wanderers 21/171
- Die Krefelder Rheinbrücke 21/187
- Krefelds Metall-und Maschinenindustrie 21/188
- Lebendiges Krefeld. Bilder aus seinem Wirtschaftsleben 21/193
- Das Sprödenthal wurde Messeplatz 21/197
- Die Aachener und Münchener Feuerversicherungs-Gesellschaft und ihre Beziehungen zu Krefeld 21 /199
- Die früheren Krefelder Friedhöfe 22/26
- Bilder zur Geschichte des Niederrheins 22/30
- „Wassersorgen" im alten Krefeld 22/50
- „Das Alte stürzt" 22/80
- Bundespräsident Prof. Dr. Theodor Heuß 22/81
- „Seine Fesseln zerbricht der Mensch" 22/86
- Pater Dr. Wilhelm Gosses C.S.Sp. 22/87
- Max Heydweiller und die Anlagen des Krefelder Hohenzollernviertels 22/89
- Zur Erneuerung des Sitzungszimmers der Sparkasse in Krefeld 22/90
- Zur Geschichte des Hauses Lathum und des „Mahlzwangs" der
- Geismühle 22/124
- Dätsch 22/148
- Zur Baugeschichte Krefelds 1900-1925 22/162
- Freundschaftsalbum 22/177
- Zum 300. Geburtstage des Pastorius 22/197
- Hans Stockhausen 22/201
- Blick auf Burg und Jagdschloß Linn 23/1
- Zur Geschichte und Kultur der Kartoffel am Niederrhein 23/48
- Bilder aus dem alten Krefeld 23/52
- Zur Geschichte des Ostwalles und des Bahnhofes in Krefeld 23/54
- Der Krefelder Pianist Willi Jinkertz, ein Wegbereiter des Komponisten Max Reger 23/58
- Dr. Ernst Crous zum 70. Geburtstage 23/60
- Richard Leendertz 23/61
- Jean Lenzen zum Gedächtnis 23/63
- Et Bröckske 23/68
- Die Nachtigall schlägt wieder 23/72
- Faustinus 23/74
- Landschaftsmuseum des Niederrheins 23/76
- Jugendherberge Neuenhofen 23/77
- Kohl und Kappes in Sprache, Brauch und Aberglaube 23/84
- Du deutscher Wald! 23/97
- Gegen den Wald- und Baumfrevel 23/97
- Gedenktafel für Friedrich Wintgens 23/120
- Aus einem Philologenleben vor 100 Jahren 23/137
- Zur Geschichte des Hauses Königstraße 79 und seiner Bewohner 23/150
- Um die Heideckstraße 23/153
- Wilhelm Boettger: Gestaltung einer niederrheinischen Großstadt (Krefeld) 23/157
- „Das letzte Dorf" 23/161
- Zur Einweihung des Theaterneubaus in Krefeld am 7. Oktober 1952 23/163
- Die Krefelder Volksbank 23/167
- Auf dem alten Krefelder Friedhof 23/171
- Engelbert vom Brück 24/9
- Charles Marie Jacquard, der Weber und Erfinder 24/34
- Helene von Beckerath und ihr Werk 24/59
- Zum 100. Geburtstag des Bonner Kirchenhistorikers Prof. Dr. Heinrich Schroers 24/64
- Karfreitag und Ostern 24/66
- Akkermann, Theo: Crucifixus 24/67
- Kommunale Entwicklung der Stadt Krefeld 1948 bis 1952 24/75
- Zeugnisse Krefelder Architektur 24/80
- Der alte Tiergarten und das neue Säuglingsheim in Krefeld 24/82
- „Mußpreußen" 24/92
- Begründung der Krefelder Kleinkinderschulen oder Kinderbewahranstalten 24/94
- Modering des Krefelder Handwerks 24/94
- Hermann von Beckerath 24/98
- Zur Frühgeschichte des Turnens, besonders in Krefeld 24/110,175
- Der März des Revolutionsjahres 1848 24/119
- Zum ehrenden Gedächtnis des Geh. Sanitätsrates Dr. Erasmus 24/156
- Geschichtliche Beziehungen Krefelds zu den USA neu belebt 24/161
- Vor 10 Jahren 24/163
- Bombenangriff auf Krefeld am 21.12.2. Juni 1943 24/164
- Die Namen der hl. drei Könige 24/170
- Aus der Tagungschronik der gastlichen Stadt Krefeld 24/179
- Einweihung des Neubaus der Limnologischen Station 24/179
- Festliche Eröffnung der Krefelder Versteigerungshalle 24/182
- Krefelder Wanderbund 24/184
- Dr. Heinz Gehm zum 60. Geburtstage 24/186
- Voraussetzungen einer echten „Demokratie" in Goethes „Wanderjahren" 25/2
- Tag des Baumes 25/8
- Zur Namensschöpfung im Schöße der Familie 25/22
- Erinnerungen an Cornelius de Greift 25/28
- Erinnerungen an Johannes Brahms 25/32
- Dr. Hanna Meuter zum 65. Geburtstag. Bemerkungen zum Beitrag „Lob der Stille im Paul-Therstappen-Werk" 25/36
- Zum Naturgeschehen und -genuß in der ersten Hälfte des Jahresablaufes 25/37
- Wasser! Wasser! 25/154
- Vom Krefelder Golfklub 25/168
- Zwei um das niederrheinische Erziehungswesen verdiente Geistliche der sog. Aufklärungszeit 25/184
- Staatsopernsänger Robert von der Linde 25/216
- Zur Geschichte der Krefelder Stadterweiterung 1817-1850 25/225
- Aus der Bombenzeit vor 10 Jahren 25/234
- Zum Naturgeschehen und -genuß in der verflossenen Jahreshälfte 26/8
- Krefelder Bilder zur Geschichte der profanen Baukultur 26/55
- Musikdirektor Prof. August Grueters 26/61
- Oskar von Beckerath 26/62
- Vor 10 Jahren. Aus meinem Tagebuch 1945 26/66,140
- Die Krefelder Uhrmacher Langerhans und Heilmann 29/68
- Aus dem Tagebuch des Johann August von Kleist auf Haus Rath 1819 26/116
- 700 Jahre Uerdingen 26/130
- Der Krefelder Rheinhafen 50 Jahre in Betrieb 26/132
- Einweihung des Krefelder Säuglingsheimes 1955 26/134
- Zur modernsten Kunst 26/135
- Kleine Gedichte für kleine Kinder 26/139
- Ein bemerkenswerter Krefelder Beitrag zur Schiller-Literatur 26/154
- Zum Naturgeschehen des Winterausganges 27/2
- „Krefeld" wieder über See 27/70
- Tempora mutantur 27/72
- Notizen aus der Personalgeschichte der Krefelder Straßenbahn 27/74
- Zur Erinnerung an Pastor Dr. Augustin Wibbelt 27/76
- Prof. Dr. Gregor Schwamborn 27/79
- Ein Trost 27/81
- Prof. Dr. Dr. h. c. Albert Steeger 27/81
- Arbeit und Muße 27/122
- Zur Erinnerung an alte Krefelder Künstler 27/145
- Bemerkenswerte Krefelder Familien-, Wirtschafts- und Kulturbeziehungen 27/164
- Wir wollen sie nicht vergessen 27/188
- Die Krefelder Profan-Architektur einst und jetzt 27/190
- Carl Schehl, vom Rhein zur Moskwa 28/59
- Zum Kaufakt des Krefelder Hüttenhofes 1816 28/60
- Um die Auflösung des preußischen Staates vor 10 Jahren 28/62
- Erinnerungen an den preußischen Staatsminister Karl vom Stein 28/63
- Weckrufe und Sprüche 28/64
- Krefelder Bilder aus verklungenen Tagen 28/65
- Friedrich Wilhelm Hoeninghaus und sein Vater 28/69
- Die Alexianer-Brüder in Krefeld 28/80
- Paul Gerhardt 28/82
- Otto Brües 28/83
- Treue niederrheinische Heimatfreunde 28/84
- Ältere Porträts aus der niederrheinischen Kultur-und Kriegsgeschichte 28/101
- Bilder zur Erinnerung an die Schlachten bei Krefeld 1642 und 1758 28/103
- Ein unbekannter Historienmaler aus Krefeld (Goldberg) 28/117
- Josef von Eichendorff 28/119
- Unser Bockum einst und jetzt 28/138
- Wilhelmshof 28/141
- Über Krefeld-Uerdingen vor 125 Jahren (1833) 29/7
- „Gott segne das ehrbare Handwerk" 29/68
- Zum Krefelder Kränzchen für „Höheres" 29/73
- Erinnerungen an Burg und Schloß Krakau und seine letzten Bewohner 29/121
- Grünanlagen in und um Krefeld 29/124
- Aus der Gewebesammlung der Krefelder Textilingenieurschule 29/136
- Professor Dr. rer. nat. Dr. phil. h. c. Albert Steeger 29/140
- Die Ehrenbürger der Stadt Krefeld 31/3
- Ein altes Andachtsbild aus dem Kloster Meer 31/112
- Dr. Walther Camphausen 33/132
- Rings um das Altersheim in der Tiergartenstraße 37/6
- Raubritternest, Rokokoschloß, Färberei Cracau 43/42
Rembert, Karl/Brües, Otto:
- Die Einweihung der Marianne-Rhodius-Schule am Kaiserplatz 27/194
Rembert, Karl/Lütten, Gertrud:
- Niederrheinische Wanderung 24/86
Remkes, H.:
- Chronik 4/198
Remkes, Johann:
- Chronik 11/44
Rempe, W.:
- Der soziale Wohnungsbau in Krefeld 25/293
- Albert-Steeger-Plakette und Bundesverdienstkreuz für Dr. Arnold Mock 32/134
Reppermund, W.:
- Schimpf- und Spitznamen in der deutschen Sprache 16/69
Rheinheimer/Wolfstein:
- Geschichte einer pfälzischen Siedlung am Niederrhein 9/254
Rieck, H.:
- Ist Siegfried der hl. Viktor von Xanten? 13/165
Riedl, Theo:
- Die Ursachen für den Niedergang des Kölner Seidengewerbes und für den Aufstieg der Krefelder Seidenindustrie (Bu) 25/66
Riehl, W. H.:
- Krefeld vor 60 Jahren; aus dem Wanderbuch 2/137
Rieken, Hans Ludwig:
- Crefelder auf dem Wege nach Krefeld (Bu) 38/130
- Das Kleinewefers-Archiv 46/123
Rings, Josef:
- „On vor Dech ooch net!" 51/150
Risler, Walter (Walther):
- Der Dörpel 10/184
- Vom ältesten Hausbau am Niederrhein 11/76
- Zur Kulturgeschichte des Schweines 14/11
- Beiträge zur Geschichte des „Issumer Turmes" zu Linn 16/271
- Wer ist der Verfasser des sog. Scheutenschen Stammbuches? 17/330
- Familienforschung einst und jetzt 19/118
- Hunzinger-Huntzinger 20/51
- Nochmals „Der Name Fischeln" 20/265
- Engelbert vom Brück und seine Selbstbiographie 24/9, 142; 25/14
- Ein Europäisches Stammbuch vor 150 Jahren. - Das Tirionische Freundschaftsalbum 25/137
- Samuel Müller 27/38,183
- Krefelder weigern sich, König Friedrich Wilhelm von Preußen zu huldigen 28/40
- Zur Geschichte der Juden in Moers 28/49
- Zur Geschichte der Höfe der Herrlichkeit Krefeld 29/47
- Die Krefelder Mennonitengemeinde im Jahre 1740 30/22
- Zur Geschichte der Hückelsmay und der Honschaft Benrad 30/53
- Notarielles Zeugenverhör über die Missionstätigkeit der Quäker in Krefeld 31/84
- Das älteste Krefelder Einwohnerverzeichnis, Münkerhofverzeichnis 31/105
- In memoriam Wilhelm Niepoth 32/132
- Carl Risler. Ein Beitrag zur Geschichte des höheren Schulwesens 33/72
- Leproserien (Siechenhäuser) in der Umgegend von Krefeld 34/102
Robert, Theodor/Ber, A.:
- Dr. L. von Pempelfurt 6/239
Robrecht, H.:
- Friedrich der Große in Kempen 8/17
Rodenberg, Julius:
- Segen der Wanderschaft 13/51
Rodewald:
- Die Schlacht bei Krefeld nach den Memoiren des Herzogs von Luynes 11/88
Roidkin:
- Linner Burgansicht 20/311
Rohm, Heinrich:
- Wettbewerb zur Neuordnung der Innenstadt 43/99
- Farbe ins Stadtbild! 44/24
- Johannes II (Aussichtsturm) 44/33
- Andreasmarkt - Chance der Denkmalpflege 45/8
- Die Umsetzung des Buschhüterhauses St.-Anton-Straße 46/20
- Burg und Stadt Linn im 18. Jahrhundert 49/114
Rosen, Heinrich:
- Die dompropsteilichen Kurmudsgüter in Willich und Osterath 23/109
- Der Plönishof in Osterath 24/38
- Die von den Franzosen 1794/96 für den eroberten linksrheinischen Teil der Rheinlande erlassenen, die Assignaten betreffenden Gesetze, Verordnungen und Bekanntmachungen 29/3
- Zur Geschichte des Friedrichsplatzes und der Sternstraße in Krefeld 30/3; 31/39; 32/5; 33/19; 34/11; 35/56
- Quellen zur Geschichte Krefelds in der Franzosenzeit 1794-1814 30/81; 31/106
- Die Krefelder Windmühlen im 18. Jahrhundert 32/66
- Aus den Anfängen der Photographie in Krefeld 32/79
- Ein Urteil des Oberbürgermeisters Ondereyck über Cornelius de Greift 33/17
- Ein Leibgewinnsbrief aus dem Jahre 1784 33/63
- Die ersten „Gasbereitungs- und Gasbewahrungsanlagen" in Krefeld 33/121; 34/115
- Öl- oder Gasbeleuchtung in den Straßen Krefelds? 1837/1847 35/139; 36/131
- Am Pranger auf dem Neumarkt 35/157
- Der Aufstand der Krefelder „Seidenfabrikarbeiter" 1828 und die Bildung einer „Sicherheitswache" 36/32
- Der Wert der zeitgenössischen Quellen zur Geschichte Krefelds in der Franzosenzeit 1794-1814 für den Historiker 38/60; 39/149
- Die Arbeitszeit der Färbergesellen 1848/49 und der Schlossergesellen 1858 in Krefeld 38/88
- Der die Feier des 1. Mai 1890 betreffende amtliche Schriftwechsel im Stadtarchiv Krefeld 40/35
- Petroleum als Beleuchtungsmittel in Krefeld im 19. Jahrhundert 40/67
- Der Krefelder Färberstreik 41/63
- Krefeld und die Krefelder Seidenindustrie im Kriege 1870/71 41/65
- Statistisches aus der Stammrolle der Krefelder Bürgerwehr vom November 1848 42/129
- Der Weberausstand 1898/99 43/25
Rössel, Hartmut:
- L. F. Seyffardt 48/175
Röttges, Otto:
- Die politischen Wahlen in den linksrheinischen Kreisen des Reg.-Bez. Düsseldorf 1848/67 (Bu) 36/155
Rogati, Georg:
- Carl Wilhelm, der Komponist der „Wacht am Rhein" 3/39
Roger de Wavincour, Josephine:
- Albumblatt (A) 26/157
Roioff, P.:
- Landwehren und Bergfriede 1/11
Rommerskirchen, Helmut:
- Stadtchronik im Poststempel 44/135
- Privatpostanstalten in Krefeld 47/25
- Aus alten Briefen 48/64
- Vierzig Jahre „Sammlergilde Heinrich von Stephan" in Krefeld 49/51
Rommerskirchen, Peter:
- Alte Krefelder Abzählreime 1/20
Rosenberg, Hugo:
- Das Römerkastell Werthausen 3/132
- Das Moerser Land 11/184
- Die Umwandlung der Moerser Bauernlandschaft durch Bergbau und Industrie 14/224
- Die räum- und wehrpolitische Bedeutung der mittelalterlichen Stadt am unteren Niederrhein 17/96
ROSS, Werner:
- Eine rheinische Jugend 52/13
Rossie, Frieda:
- Entwicklung und heutige Lage des Krefelder Kleinwohnungswesens (Bu) 1/21
Rotscheidt, Wilhelm:
- Wo haben die Krefelder studiert? 4/167
Rotthoff, Guido:
- Zur Geschichte des Hauses Traar 29/116
- An die Mitglieder des Vereins 30/2
- Kinderarbeit in Krefelder Textilfirmen 30/93
- Uerdinger Medizin 31/16
- Rathäuser und Rathausprojekte in Krefeld 31/65
- Ein Krefelder Unternehmer in Kitzingen 31/126
- Von der Leyen in Brasilien 31/128
- Der mittelalterliche Markt Krefelds 32/3
- Die Häuser zum „Schiffchen" und zum „goldenen Ring" in Krefeld 32/78
- Das Anwesenheitsbuch der Loge „Zur vollkommenen Gleichheit" 32/109
- Heinrich Rosen 32/134
- Stadtgraben-Überbevölkerung 33/12
- Eine Reise des Cornelius de Greiff in den Rheingau und die Rheinpfalz 33/13
- Siegelstempel für Dr. Johansen 33/18
- Ein böhmischer Herr besuchte Krefeld 33/42
- Das ältere Krefelder Obertor und die östlichen Türme der Stadtmauer 33/47
- Tollwutbekämpfung 1827 33/90
- Max Barkhausen 33/131
- Jupp Schäfer 33/131
- Franz Heckmanns 70 Jahre 33/133
- Dr. Ernst Crous 80 Jahre 33/135
- Hohenbudbergs kirchliche Anfänge 34/63
- Kriegsleiden des Geismüllers 35/41
- Krakau-Krefeld 1605 35/42
- Vagedes-Studien 35/87
- Die Gedenktafel der Gräfin Johanna von Hörn, Tochter des Grafen Friedrich von Moers 35/110
- Das Münkerhofverzeichnis 36/65
- Zur Baugeschichte der Alten Kirche 38/31
- Die Stadtwohnung von Cornelius de Greiff 38/48
- Liebes altes Verberg. Ein Dankwort an seinen Verfasser (Hubert Lüstraeten) 38/129
- Ein vergessener Krefelder Stadtplan 39/39; 40/121
- Anmerkung zu Ferdinand von Braunschweig 39/137
- Wiener Dokumente über einen Konkurrenzstreit der Firmen Friedrich und Heinrich v. d. Leyen 41/69
- Aus den Duisburger Intelligenzzetteln 41/71
- Eine unbekannte Ansicht von Krefeld 42/39
- Die älteste Urkunde der Stadt Linn 42/41
- Das Land Linn in Moerser Urkunden 42/121
- „Gegeben zu Prag". Der Krefelder Stadtrechtsbrief von 1373 43/10
- Kritische Bemerkungen: Eine Hl.-Geist-Ordensniederlassung in Krefeld? 43/55
- Krefelder Studien (Bu) 44/175
- Quirinus überläßt das Feld den Krähen 45/83
- Aus den Anfängen der Verwaltung des Linner Landes 46/87
- Eine unbekannte Forstkarte von 1802/03 47/108
- Eine Karte des Dorfes Bockum 48/26
- 150 Jahre Krefelder Adreßbücher 48/129
- Eine Uerdinger Urkunde von 1317 48/174
- Studien zur mittelalterlichen Geschichte im Krefelder Raum (Hinweis) 48/186
- Zur Geschichte der Juden in Krefeld 49/152
- Hausordnung des Reformierten Armenhauses in Krefeld 50/37
- Linn im Rheinischen Stadtatlas 50/122
- Liegenschaftsrechte anno 1563 in Bockum 51/94
- Das erste Krefelder Armenhaus 52/44
- Die Glasgemälde von Hermann op den Graeff 52/130
- Die Auswanderung von Krefeld nach Pennsylvanien im Jahre 1683 53/13
- Karl Marx und der Aufstand der Krefelder „Seidenfabrikarbeiter" 1828. Eine Richtigstellung 53/31
- Königshof in Krefeld-Fischeln 55/58
- Das Epochejahr 1584 der Krefelder Geschichte 55/112
- Der angebliche Brunnen des Wiedenhofes 55/122
- Max von der Leyen und die Anfänge von Gut Schirmau 56/89
- Eine Zeitungsente von 1814 - Ludwig XVIII., Prätendent auf das französische Königtum, in Krefeld? 56/126
- Ein unbekannter Grundriß Krefelds aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts 57/21
- Die Errichtung des Krefelder Hofes vor 75 Jahren 57/176
Rotthoff/Heckmanns:
- Das Uerdinger Grundbuch von 1659 32/87
Ru...:
- Das Werk Uerdingen der Farbstoffabriken Bayer 38/50
Rueb, Walter H.:
- Fritz Huhnen - ein Kind der Rheinischen Sezession 52/149
Rütten, Felix:
- Xanten und Birten 12/36
- Die bäuerliche Besiedlung des unteren Niederrheins am Ende der Völkerwanderungszeit 14/203
Rütten-Steeger:
- Begleitwort zu einer siedlungsgeschichtlichen Karte des Amtes Kempen und der Herrlichkeit Krefeld 10/235
Rütters, Hugo:
- Nachtgespräch in Villa Falconieri 16/337
- Unter einem Ahnenbild (Kleinewefers) 33/91
Ruland, Josef:
- Nachbarschaft - Gemeinschaft 34/94
- Gedanken zum Jahr des Denkmalschutzes 46/11
Runkel, 0.:
- Niederrheinische Töpferkunst wandert auf den Westerwald 17/33
- Die Schlacht bei Worringen 17/187
- Bei den niederrheinischen Flachsbauern 18/178
- Der Schwan im niederrheinischen Volkstum 18/297
- Pfingst- und Maifeiern im Kurkölnischen 19/99
- Niederrheinischer Aberglaube 19/101
- Aus der Geschichte des deutschen Herzogtums Limburg 19/178
- Niederrheinischer Brauch und Volksglaube um den Kohl 19/268
- Rheinische Holzschuhe 20/44
- Um Hahl und Herf 24/88
Rütten, Norbert:
- Katholische Kirchen und Klöster in der Region Krefeld. Daten und Belege zur Geschichte der Gemeinden, der Ordensniederlassungen und der Kirchenbauten 53/78
- Wo kommst Du her - Von Kloster Meer. Krefeld und der Prämonstratenserorden 54/15
- Aus dem Testament eines Krefelder Seidenwebers A. D. 1768 55/128
SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS
Sadee, Emil:
- Germanisches Bauerntum zur Römerzeit am linken Niederrhein 14/184
Sahl, Hans:
- Die Pennsylvania-Deutschen - Geschichte eines Dialektes (Hörspiel) 53/32
Sattler, Anton:
- Essershof später Kaiserburg (A) 29/50
Seh.:
- Musikalisch-humanistische Ecke (Ingensand) 2/71
Seh.:
- Unsere alte Bruchniederung 6/185
Seh.:
- Hoogfoeschtersch Gerretschen 5/158
- Ostern 5/79
- Van Kreveld en de sevenziger Johre 6/57
- Eherne Hochzeit Textores 15/127
Seh., E.:
- Ältere Scheidemünzen 2/110
- Ein salomonisch Urteil 2/111
Schacht, Karl:
- „Krefeld" besucht „Crefeld" 18/198
Schackert, J. P.:
- Plan der Stadt (Ausschnitt) (A) 32/20
Schaefer, Emil:
- Noch etwas aus der guten alten Zeit 12/33
Schaefer, Ernst:
- Heinrich Nauen 37/27
- Schlangen 42/47
Schäfer, Josef (Jupp):
- Dat Weltthejater 31/137
- Die Mus 31/138
- Dat Menscheni'es 32/141
- Datalde Krüzz van Linn 32/141
- Wetsdoudat? 33/139
- Komm erenn! 33/140
- Ne'it verjäete! 33/141; 42/110
- Jlöckjehatt 34/145
- Motter 35/169
- Uttälle 37/122
Schanz, Frida:
- Lerchengesang 13/51
Scharf, Otto:
- Es war einmal 6/258
Scheffler geb. Scheibler, Helene:
- Aus der Familiengeschichte des Hauses R. Adolf Scheibler 21/99
- Plauderei über Altkrefelder Bräuche 22/84
Schehl, Karl:
- Vom Rhein zur Moskwa (Bu) 28/59
Scheibler, Fritz:
- Erinnerungen an Hermann von Rath-Lauersfort 6/294
- Geschäftsreisen vor 100 Jahren 7/49,113
- Erinnerungen an Bad Nassau und Ems 8/45
Scheibler, Johann Heinrich:
- Die Aura 10/174
Schek, Matthias:
- Textile Forschung in Krefeld 55/22
Schildt, Helmut:
- Maximilian Friedrich Weyhe 45/162
Schleiffenbaum, K.:
- „Landschaft am Niederrhein im Reif" (A) 19/228
- „Winter am Niederrhein" (A) 19/243
Schlesinger, Max:
- Die Krefelder Industrie auf der zweiten Weltausstellung in London 1862 21/12
Schlüter, Friedrich:
- Die Anfänge der Stadtbibliothek 35/102
Schlüter, Roland F.:
- Seit 620 Jahren Markt in Krefeld 52/79
- Judenfriedhöfe mit Tradition-Begräbnisse auf der Heide 53/187
- Die Seidenstadt hat mehr Brücken als Kirchtürme 54/75
- 50 Jahre Krefelder Zoo 59/79
- Denkmäler in Krefeld 59/144
Schlüter, Wilhelm:
- DatKlöckske 31/136
- Töschen dän Tied! 34/146
- Schrappe, schnappe, raape! 35/168
- Caspar + Melchior + Balthasar 37/122
- An de Krepp 38/122
- Wä wett wievüel os bliewe 39/207
- Blöhen on Bloue. Wenn ech dech jlüewe kües 42/110
- Dän erschde Schnie 53/188
Schlüter-Padberg:
- Zur Baugeschichte der Dionysiuskirche 3/53, 90; 4/38
- Die fünfte Stadterweiterung Krefelds im Jahre 1766 6/194
Schmid, Manfred:
- Et es den Osel en de Walt - Vüel Papier on wenig Jäld 50/59; 51/41; 52/108
- Ein seltenes Jubiläum -100 Jahre Kunstweberei Carl Neiss 56/92
Schmidt, Hans:
- Bilder aus der mikroskopischen Tierwelt unserer heimischen Gewässer 1/98
- Aufruf der Landschaftsstelle für Naturdenkmalpflege am linken Niederrhein 4/2
- Die Arbeiten der hydrobiologischen Vereinigung 4/5
- Naturdenkmalpflege 4/263
- Prof. Dr. Walter Voigt 5/82
- Die Melioration des Schwalmgebietes 5/99
- Mitteilungen der Landschaftsstelle für Naturdenkmalpflege am linken Niederrhein 5/101
- Das Schwalmtal und seine Vernichtung als Naturdenkmal 5/242
- Zur Geschichte der Melioration des Schwalmtales 5/242
Schmidt-Wetter, Rudolf:
- Der Krefelder Seidenfabrikant Petersen als Gründer einer Apotheke in Kaiserswerth, die später nach Krefeld verlegt wurde 38/86
Schmitt, Walter:
- Erinnerungen an Heinrich Nauen 52/63
Schmitz, Alphons:
- Die Mennonitengemeinde in Goch 16/233
- Die ehemaligen Gocher Handwerkergilden 17/145
Schmitz, C. H. (Fotograf):
- Am Inrath 11/129
- IssumerTurm 15/169
- „Die Grünanlage mit Doppelweiher an der Kaiserstraße 1929" 21/64
- „Der Stadtwaldweiher, Sommer 1926" 21 /82
- Am Weiher des Schönwasserparkes, Pfingsten 1928, 21/116
- „Winterstille am Krüllsdyk vor dem Bombenangriff 1943" 24/110
Schmitz, Christian:
- Gerhard Tersteegen, der niederrheinische Dichter und Mystiker 16/237
- Beiträge zur Geschichte der evangelischen Gemeinde in
Süchteln 17/326
- Dr. Peter Norrenberg, ein niederrheinischer Heimatforscher und Dichter 17/328
- Dem Andenken Dr. Heinrich Pfennigs 18/191
- Hexenwahn und Hexenprozesse am Niederrhein 18/134
- Der Theologieprofessor Christoph Raab 18/162
- Der blaue Stein und seine wahrscheinliche Bedeutung 18/284
- Graf Adolf von Neuenar-Moers 19/181
- Das Geschlecht von Mastiaux 19/203
- „Simulation" 19/223
- Vier bedeutende Männer aus Hildens Vergangenheit 20/47
- De Motz 20/234
- Johannes Plange 20/267
Schmitz, Erich:
- Niederrheinische Verkehrswege in der großen Politik vergangener Jahrhunderte 15/90
- Ausbau und Umwandlung in der Krefelder Wirtschaft seit dem Bau des Rheinhafens 16/266
Schmitz, Heinrich:
- Mi Schockelpäed 25/308
Schmitz, Peter Matthias:
- Bockumer Tagebuch 1779/92 9/173
Schmitz, Th.:
- Das Postwesen in Emmerich 6/285
- Posthornsignale 7/54
Schmitz-Lenders:
- Auf dem Wege zur Gesundung der Niers 20/69
Schmoller und Hintze:
- Die preußische Seidenindustrie und ihre Begründung durch Friedrich den Großen (Bu) 1/21
Schmülling, Hermine:
- Kleve 1/74
- Am „alten Rhein" 1/135
- Aus einer rheinisch-westfälischen Bürgerfamilie 2/15
- Eine niederrheinische Juristenfamilie 3/116
Schneider:
- Der Lebenslauf einer Leistungshenne 18/14
Schöndeling, Theodor:
- Die Schlacht an den „Drei Prumen" 14/125
Schoenen, Paul:
- Niederrheinische Truhen 17/160
Schol, Willi:
- Oberflächenfunde der Altsteinzeit am Niederrhein 46/135
Scholl:
- Plan des Ausganges der Stadt Crefeld auf Hüls zu 1816 (Ausschnitt) (A) 30/7
Schölten:
- Ein Edikt über Gastordnung 11/79
Scholten-Nees, Mechtild:
- Die Anbetung der hl. Drei Könige in Kevelaer 39/175
- Johan Thorn-Prikker und seine Glasfenster in Krefeld 46/38
Schopp, Friedrich:
- Nachrichten über Krefeld und seine Post 22/139
Schorn, Karl:
- Weglose sind wir 45/145
- Windmühlen 45/151
Schraetz, Ernst:
- Praktischer Landschaftsschutz im Hülser Bruch 50/78
- Praktischer Naturschutz - Fünf Jahre Bezirksverband Krefeld - Viersen e. V. im Deutschen Bund für Vogelschutz 52/153
- Der Einzug der Wildpflanzen in unsere Stadt 53/124
- Besiedlungsdichte und Bevölkerungsbewegungen bei 53 Singvogelarten des Hülser Bruch- und Hülser Berg-Gebietes von 1934 bis 1963 und von 1983 bis 1985 56/155
- Das Torfmoor am Hülser Berg einst und jetzt 57/164
- Die Pflanzenwelt des Henoumontwaldes einst und jetzt - und demnächst? Auf den Spuren von Steeger, Höppner und Schreurs 59/115
Schregel, Josef:
- Schloß Rheydt, Heimatmuseum 8/261
Schreurs, Theo:
- Amsel, Drossel, Fink und Star 18/10
- Die Fische unserer Kuhlen 20/94
- Der Rotrückige Würger. Seine Nestbauhandlungen 39/183
- Der Rotrückige Würger. Paarungshandlungen, Stimmäußerungen und Gelege 42/69
- Die Weidenmeise 46/125
- Zwei Drosselarten 47/125
Schreurs, Höppner, Steeger:
- Krefelder Naturpfade (Bu) 37/130
Schrick, Luise:
- Selbsterlauschtes 6/43
- O schöne Zeit 6/187
Schritt, Paul:
- Das Studio für Alte Musik Krefeld (1970-1987) 58/69
Schritt, Sebastian:
- Der evangelische Kirchenbau im heutigen Stadtgebiet von Krefeld 56/20
Schroten, Georg:
- Das Heilpädagogische Zentrum Krefeld 49/186
Schubert, Friedrich:
- Fahrendes Volk am Niederrhein 5/127
- Aus der Geschichte der Krefelder Industrie 11/82
Schumann, Eva/Burghardt, Oskar:
- Die Landschaft um Krefeld in der Darstellung historischer und moderner Karten 50/144
Schultes, Theo:
- Die Fernlinie A. Die Schnellbahn nach Krefeld machte von sich reden 43/65
- 700 Jahre Uerdinger Gerichtsbarkeit 44/110
- Die Bevölkerung hatte Verluste 41/113
- Gehaltsforderungen damals. Ehrerbietige Bitte im Jahre 1904 45/103
- Gelesen in Schiedmannsbüchern 47/78
- Erinnerungen an das Uerdinger Gerichtsgefängnis 48/164
- Ein Dienstjubiläum vor 100 Jahren 49/74
- Die Linden vom Friedhof auf der Rheinstraße 50/35
- „Ich ersterbe in tiefster Ehrfurcht..." 51/94
- Ihm gehörte nicht nur der Forstwald 52/23
- Als man in Krefeld hoch hinaus wollte. Geplante und gebaute Hochhäuser in Krefeld 54/30
- Der Seidene Ring oder Vom Schloß des Seidenbarons zur Botschaft der Volksrepublik China 55/120
- Analyse eines Mitgliederverzeichnisses. Mitgliederverzeichnis unseres Vereins aus den zwanziger Jahren wieder aufgetaucht 57/184
Schultze, Karl:
- Wän Onglö'ck hat 6/327
Schulze, Paul:
- Ursprung der Seidenindustrie und ihre Einführung in Europa unter Justinian I. 3/82, 140
- Webeschulgemälde 5/57
- Einführung der Seidenindustrie 4/26,153
Schulze-Reimpell, Werner:
- Blick nach Kommern 45/43
Schumacher, C.:
- Das Augustinerkloster vom hl. Geist zu Uedem 4/121
- Der blaue Kittel 4/221
Schwabe, Günter:
- Alexander von Heimendahl 52/104
- Vor 80 Jahren: Die Uraufführung von Gustav Mahlers Dritter Symphonie anläßlich der Tonkünstlerversammlung in Krefeld 1902 53/127
- „Gruss aus Krefeld im 20ten Jahrhndt." - Blick in die Zukunft Anno 1899 54/13
- Das Krefelder Washington-Porträt. Überlegungen zu seiner Herkunft und seinem Autor 54/124
- Ein Leben für die Musik - Die Krefelder Sängerin Martha Zillessen 55/150
- Krefelder Familien. Teil 3 56/167
Schwagers, Theo:
- 30 Jahre Verein für Haus- und Krankenpflege e.V., Krefeld - eine Initiative Krefelder Bürger 59/108
Schwamborn. Gregor:
- Predigt zur Einweihung der Kriegergedächtniskapelle in St. Dionysius 6/331
- Zum hundertjährigen Bestehen des Dekanates Krefeld 6/332
Schwanke, Hans-Peter:
- Die Krefelder Museums- und Ausstellungskataloge von Paul Wember. Ein Beitrag zum Thema „Das Buch als Kunstwerk im 20. Jahrhundert" 55/133
- Zwei Bauten von Wilhelm Kreis in Krefeld 56/147
- 65 Jahre Ter-Meer-Siedlung in Krefeld-Uerdingen. Ein einzigartiges Beispiel für den Werkswohnungsbau der zwanziger Jahre in Krefeld 57/74
Seeger, Wilhelm:
- Ein Erbvertrag unter der französischen Besetzung vor 120 Jahren 3/154
Seidel, Heinrich:
- Wanderbundlied 13/51
Seitz, A.:
- Seidenraupe und Seidenprodukt 3/84
Senger, Friedrich:
- St.-Sebastianus-Schützen-Bruderschaft Lank-Latum 8/177
Seuwen, Hermann:
- Niederrheinisches Liebfrauenlob 7/93
Seyffardt, Ernst H.:
- Lebenserinnerungen 13/222; 15/160
- Carl Wilhelm 7/203
Seyffardt, L. F.:
- Tagebücher 7/283
Siehoff, Anke:
- Fahrt nach Krefeld 45/155
Simrock, Karl:
- Deutsche Sagen und Märchen 14/112
Soechting, Dirk:
- Römisches Handwerk und mittelalterliche Schätze im Regionalmuseum Xanten 45/46
- Archäologie eines Bauernhofs, Keramik des 18. Jahrhunderts von Haus Gelinde bei Rheinberg 47/99
- Typologie 48/168
Sonnen, Josef:
- Um eine Belagerung von Zons im Dreißigjährigen Krieg 16/281
Sonnenwald, Manfred:
- Sängervereinigung „Bayer" 1935 Uerdingen 59/148
Soumagne, Ludwig:
- Vürwetz 34/146
- DataldeLeed 35/167
- Helpe 36/157
- De ieschte Schnee 37/126
- du! 37/126
- Am sechsde Dag 37/126
- Jedanke en vier Reihe 39/207
Spahn, Martin:
- Ein Geleitwort zur Krefelder Ausstellung 17/102
Spelten, Ludwig:
- Krefelds Gesamtbebauungsplan, seine geschichtliche Entwicklung und seine Ziele 1/9
- Die Außengrenzen der früheren Herrlichkeit Krefeld 2/162; 3/15,78
- Etwas über die Häusernumerierung in Krefeld 7/133
- Die Stadt Krefeld fand zurück zur Natur im Grünen 14/336
Sperl, August:
- Der alte Archivar 25/67
Spies, W.:
- Der Niederrhein im Zeitalter Friedrichs des Großen 9/251
- Der Unterlauf des Rheinstroms zu Friedrichs des Großen Zeiten 17/215
Spoulan:
- siehe Hermes
St....:
- Frei ist der Rhein 8/174
Stadtbildstelle (Fotos):
- „Zur Erinnerung an die Krefelder Ausstellung „Blumen und Früchte" 23/40
- „Der Winter im Botanischen Garten 19/1
- „Im restaurierten Rathaussaale" 19/124
- "Krefelder Haus der Landwirtschaft 24/183
- „Neues Verwaltungsgebäude der Vereinigten Seidenwebereien" 24/183
Stampfuß, Rudolf:
- Die germanische Landnahme 14/166
Stapper, Josef:
- Johann Moritz von Nassau-Siegen 9/22
Stappmann, Hermann:
- Hein Stappmann 49/61
Starck, Helmut:
- Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Krefeld 51/177
Starck, Renate:
- Krefelder Juden in Amerika - Eine Initiative Krefelder Schüler 56/135
- Krefelder Juden berichten von ihrem Leben 59/26
Staudigel, Georg:
- Obergäriges Bier, warum gerade am Niederrhein 36/136
Steeger, Albert:
- Vorgeschichtliche Wohnstätten bei Kempen 1/26
- Neue Beiträge zur Geologie des Hülserberges 1/125
- Landschaftsformen am linken Niederrhein 4/8
- Hydrologisch-morphologische Uebersichtskarte vom unteren Niederrhein 4/80 a
- Ein steinzeitlicher Depotfund in Lobberich 10/37
- Begleitwort zu einer siedlungsgeschichtlichen Karte des Amtes Kempen und der Herrlichkeit Krefeld 10/235
- Eine römische Grabanlage im „Königsgarten" bei Ossum 12/5
- Frankenfunde bei Gellep 12/9
- Das Hakenkreuz auf frühgeschichtlichen Funden des Niederrheins 13/17
- Vom Xanten des Nibelungenliedes 13/78
- Die Ausstellung 2000 Jahre germanisches Bauerntum am linken Niederrhein 14/148
- Die ersten Siedler am linken Niederrhein 14/152
- Ein germanischer Wohnplatz bei Vorst im Kreise Kempen 14/172
- Der Friedhof einer bäuerlichen Sippe aus der Völkerwanderungszeit in Krefeld-Stratum 14/207
- Das niederrheinische Bauernhaus 14/292
- Ein Reihengräberfeld der Völkerwanderungszeit in Gellep 15/134
- Germanische Funde der Völkerwanderungszeit aus Krefeld (Bu) 16/181
- Neue Funde mittelalterlicher Gläser am Niederrhein 16/213
- Burg und Stadt am Niederrhein im Altertum und im frühen Mittelalter 17/92
- Krefelder Bodenfunde erzählen von germanischem Kunsthandwerk der Völkerwanderungszeit 17/151
- Ausgrabungen an niederrheinischen Burghügeln 17/259
- Begleitwort zu einer Uebersichtskarte der Wallburgen, Motten, Burgen, Schlösser und adeligen Häuser am unteren Niederrhein 17/295
- Zu den Burg- und Stadtmodellen der Krefelder Heimatausstellung „Burg und Stadt" 17/296
- Zum geologischen Aufbau der Tönisberger Höhen 18/3
- Wo lag das in Urkunden des 9. Jahrhunderts für den Mülgau bezeugte Helissem? 18/58
- Auf den Spuren frühgeschichtlichen Ackerbaues in Gellep 18/224
- Orts-, Hof- und Flurnamen an Grenzen und Landwehren des Niederrheins 19/125
- Ueber Torfgewinnung am Niederrhein 20/86
- Prof. Clemens Nonn zum Gedächtnis 20/135
- Neue Funde aus germanischen Gräbern des 4. Jahrhunderts in Krefeld-Gellep 20/146
- Zur Baugeschichte der kurkölnischen Landesburg Linn in Krefeld 20/306
- Bild und Bau der Burg Linn im Wechsel der Jahrhunderte 21/65
- 1900 Jahre Gellep 21/200; 22/203
- Zum Einsturz der Alten Kirche in Krefeld (1951) 22/76
- Ein Bild des Moerser Grafenschlosses aus dem 15. Jahrhundert 23/116
- Rätsel um den Linner Burghügel 25/49
- Zur Erinnerung an August Oxe 25/87
- Das alte Hülser Tor der Festung Krefeld 28/34
- Burg Linn (Bu) 26/75
Steeger, Höppner, Schreurs:
- Krefelder Naturpfade (Bu) 37/130
Stein, Josef:
- Die Clever Herzöge und ihre Verbindung mit französischen Höfen 9/102
Steinbach, Hans:
- Krefeld, mein Sonnenschein 10/147
- U-erig 11/123
- DieWeckpopp 20/349
- En't Korefeld 31/136
- Kengerlache 34/147
- Wenn Kenger lache 37/121
- Die alde Scholl 37/122
- Wal en da schüene Mai 42/110
Steinebach, Hans:
- Die ersten Jäger am linken Niederrhein 14/151
Steinfartz, Friedrich-Weimar:
- Das Testament des Schultheißen Hermann Steinvartz von Gladbach 27/134
Stenmans, Werner:
- Die Hornisse (Vespa crabro L.). Biologie, Gefährdung und Schutz unserer größten sozialen Faltenwespe 59/141
Stephan, Heinz:
- Humanität und Urbanität (Brües) 33/132
Stern, Friedrich:
- Zum Problem der Freizeit 29/141
Steusloff, Ulrich:
- Muscheln in der Nette bei der Leuther Mühle 5/89
- Wilhelm Schneider 20/135
Stickeibrocks, Karl:
- Private Denkmalpflege 46/61
- Liebenswerter Krefelder Fassadenstuck 47/15
- Decken-und Wandstuck am Niederrhein 48/41
Stock, Erich:
- Die „Abteilung für Farben und Lacke" an der Krefelder Textilingenieurschule zu Krefeld 27/201
- „In der Umgebung von Vluyn" (A) 38/85; 39/191
- „Schloß Bloemersheim (1920 -1930)" (A) 39/107,211
Stockhausen, Hans Wolfgang:
- Verschiedenes aus der Heideckstraße 34/122
Stöbe, Sybille/Thielen, Monika:
- Krefeld in der unmittelbaren Nachkriegszeit 48/82
Stoffels, Hermann:
- Ein Robert-Schumann-Dokument 31/28
- „Wie die Alten sungen" 50/104
- Das Musiktheater der Stadt Krefeld zwischen 1945 und 1950 51/134
- Musik für großes Orchester in Krefeld von 1945 bis 1950 52/71
- Chorisches und kammermusikalisches Leben, solistische Auftritte sowie musikthematische Arbeit in Krefeld zwischen 1945 und 1950 55/141
Stollwerk, F.:
- Die Einweihung der katholischen Pfarrkirche zur Moers 1779 12/135
- Die celtubische Niederlassung Gelduba 1877 (Bu) 41/62
Stoltenberg, Ernst:
- Zur Geschichte des Liegenschaftsrechtes am linken Niederrhein 14/278
Storck, Gerhard:
- SPANNUNG GENUG / EINEN STEIN Zu HALTEN / ÜBER DEM RHEIN. Drei Jahrzehnte Museumsarbeit in den Mies-van-der-Rohe-Villen Haus Lange und Haus Esters 57/12
Storm-Bocholt:
- Bibel und Heimat 4/265; 6/260
Strässer, Daniela/Trappmann, Thomas/Blauermel, Gregor:
- Katholische Jugendarbeit in Krefeld zur Zeit des Nationalsozialismus 53/109
Strasburg:
- Rede, gehalten bei der Aufnahme des Bruders Johann ter Meer in die Loge zur Eintracht in Frankfurt 1778 12/109
Strater, Tilmann:
- Tagebuchblätter 9/139
Stremme, Hermann:
- Danzig ist und bleibt deutsch 18/304
Strerath, Maria:
- Nobbersch Jöngke 36/158
- Erschde Schu'eldag 37/126
- Rare Boom 38/123
- Et Menscheläewe 39/208
Net oste hasse 40/116
- SOS 41/26
- Mai 42/82
- Et ös all laat 46/25
- Fastelo'evend 47/152
Ströter, Maximilian M.:
- Wilhelm Cornelius Ebbertz 40/111
Stubben, J.:
- Zur Geschichte und Gegenwart eines rheinischen Marktfleckens: Hülchrath 10/164
Stuben, Paul:
- Waren bereits im ersten Jahrhundert Christen am Niederrhein? 52/166
- Als die Bagger nach Gelduba kamen. Die römische Metallschmelze 54/147
- Als die Bagger nach Gelduba kamen. Die römische Buntmetallwerkstätte
- Teil 1 55/155; Teil2 56/112
- Als die Baggernach Gelduba kamen. Die Lederwerkstätte 58/157
Stuhldreier, Juliane:
- Die Lu'epschüüt 54/140
- En't Kabäutzke 54/140
- Schellekes maake 55/122
- Da Knötterbüll 55/122
- OsOmma 55/122
- Op de Ling 56/146
Stute, Friedrich:
- Der Familienname Stute 9/222
TTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT
T....:
- Eine Jugenderinnerung 7/28
Tapper, Ernst:
- Der „Silbersee" 14/123
- 10 Jahre Krefelder Jugendhilfe 27/208
- Creinvelt 36/115
- Ellas Engelbronner, Geschichte einer Karte und ihres Schöpfers 38/34
- Ellas Engelbronner. Neue Forschungsergebnisse 42/55
- Peter Vander 42/149
Tapper, Maria Agnes:
- Alles bei Aletta 44/42
- Nazizeit und Krieg an der Musikschule Krefeld 50/164
Teichmann, Walter (Walther):
- Die Geismühle in Krefeld-Oppum 22/65
- (Ohne Titel) 22/79
- Die mittelalterlichen Kirchtürme von Mündelheim und St. Peter in Uerdingen 25/89
- Die Wiederherstellungsarbeiten am romanischen Kirchtum der Pfarrkirche St. Matthias in Hohenbudberg 26/16
- Die Instandsetzung des romanischen Kirchturms der Pfarrkirche St. Clemens in Fischeln 28/8
Tenhaef. Jupp (Josef):
- Melkkuw 34/148
- Met de Killernboog 35/168
- Wellmut 39/208
- Gen Ferke 40/76
- Ensfliege... 41/34
- Stäns 41/34
- Melkständ 41/34
- Nött 41/34
- Möllelied 46/10
- Klaag 51/172
Tepass, Heinz:
- Die Krooßschublad 2/154
Terheggen, H.:
- Frühling 9/125
Terheggen, Walter:
- Niederrheinisches Land 5/9
- Niederrheinischer Herbst 5/161
- Gedichte 5/183
- Krefeld und der Niederrhein 6/166
- Linner Burg 6/201
- Vom Niederrheinkatalog der Stadtbibliothek 6/329
- Auf dem Friedhof 7/49
- Vom Krefelder Verlagswesen in alter Zeit 7/296
Terlend, Jan:
- Et Fliegefange 6/42
Terpstra, Leo P.:
- AI dreenk ik ok Moezel... 36/158
- Klein Dümke 39/208
- Tösse de Maos änn tösse de Niers 39/208
- Et Hantje opp den Taon 39/209
- Martin Luther King 39/210
Tersteegen, Gerhard:
- Mahnung zur Liebe 44/82
Theißen, Heinrich:
- Rundgang durch Uerdingen um das Jahr 1870 5/138
Thelen, Hermann:
- Die „Geißen" von Lauersfort 10/40
- Vom Einzelhof zur Dorfgemeinschaft 18/229
Thelen, Monika:
- siehe Stöbe
Therstappen, Paul:
- Viktorstracht und Viktorslegende u. a. 15/138
- Saufang, Sint Helper und die Holzfahrt 15/147
- Percherons 16/294
- Das Notfeuer 16/328
- Sterk Helmes 16/331
- Steinzeit in der Sprache 17/6
- Der Mythus im rheinischen Jahrkreis 17/7; 18/25
- Stadt, Burg und Handwerk in ihrer Wortbedeutung 17/104
- Der Pottbäcker 17/131
- Etwas über Handwerkspatrone 17/131
- Urzeit in unserer Sprache 17/300
- Jubiläum eines Birnbaumes 17/417
- Drei rheinische Nikolausgeschichten 17/442
- Britannienfahrt in der Urzeit, in Sage und Mythus 20/125
- DeWöles 20/127
- Barlo 20/128
- DatDorp 20/128
- Heemaen! 20/128
- Overmänneken 20/129
- Helligenberg 20/129
- Von der Heiligkeit des Stromes 21/2
- DieRees 21/122
- Vreujohr 21/127
- Sequoia 21/186
- De schworte Herrjott 22/13
- Christnächtlicher Vers 22/96
- Kermes 22/147
- Atargatis 22/168
- Stern der See 22/177
- Die Brüggener Madonna 23/2
- Dichtungen 23/8
- Maria hat geboren 23/174
- Schwurlied 24/68
- Zug der Toten 24/174
- Niederrheinmythos 25/212
- Samenkorn 26/10
- Der blühende Weißdornbaum 26/10
- Verse in Blüten 26/10
- Thomas stört die Zirkel des Meisters 26/115
- Gedichte 26/122
- Gedichte 27/118
- Uebergang 29/1
Thomas, Erich:
- Inrath 5/8 (Radierung)
- Fischeln Kirche 5/56 (Radierung)
Thorissen, Ludwig:
- Textilmuseum Krefeld-Linn 50/40
Thürmer, Otto:
- Zur Geschichte des Krefelder Sportschützenkorps 1842 25/70
Tirion, J.:
- Eine geschichtliche Würdigung Krefeldsvor 200 Jahren 25/78
Tischler, Fritz:
- Neue Urnenflachgräber aus Repelen 19/53
Tölke, Heinz:
- Ein Kapitel Krefelder Automobiltradition - dargestellt an der Firma Tölke & Fischer 58/172
Toups, Wilhelm:
- Auswanderer aus Krefeld und Umgebung 50/193; 51/61; 53/156; 54/157; 55/165; 56/186
- Ein Bachlauf und seine Flurnamenwelt 57/69
Trappmann, Thomas:
- siehe Strässer
Treuberg, Walter:
- Bergeinsamkeit 3/68
Trojan, Johannes:
- Der Lebenstrank 13/51
- Die achtundachtziger Weine 27/215
Trommershausen:
- Niederrheinische Nachbarschaft 14/246
Trost, Amandus:
- Aus meiner Jungturnerzeit 9/143
Türck, Walter:
- Die Türck zu Uerdingen und andere niederrheinische Türck-Geschlechter 23/37
UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU
Uhde, C.:
- Erinnerungen 5/206
Uhrland, J.:
- Fabelhafte Justiz (Bu) 45/177
Upwich, Hans van der:
- Die Geschichte und die Entwicklung der rheinischen Seidenindustrie (Bu) 1/95
VVVVVVVVVVVVVVVVVVVV
Vander, Peter:
- Schloß Neersen 8/103
- Das Wappen der Gemeinde Neersen 8/105
- Heimatliches Kunstgut beim Malbauer 9/130
- Schloß Neersen und die Besitzungen des letzten Virmond 20/35, 156
- Die Burg Clörath 20/259
- „Eine blutige Revolution in Neersen" 20/264
- Die Ereignisse des Truchsessischen Krieges zwischen Krefeld und Gladbach 23/31
- 50 Jahre Malbauer 23/40
- Graf Damian von Virmond 28/37
- Die Neersener Höfe am Stock 34/98
- Besitz und Rechte der Neersener Vögte um Krefeld 38/104
- Wie der Millendonker Amtmann Rudolf von Märcken „entführt und ihm Gewalttätigkeiten auf freier Straße angetan wurde" 39/171
Ven, Wilhelm v. d.:
- Drei Lieder 10/155
Venedey, Jacob:
- Der Beckerather Hof in der Grafschaft Moers 8/119
Verbeek, Heinrich:
- Geschichte des Augustinerklosters Zandt bei Straelen 22/118
- Das Nonnenkloster der hl. Agnes und hl. Cäcilia in Straelen 47/145
Verbeek, Hermann:
- Ortssatzung über die nachbarlichen Rechte der Stadt Straelen 34/96
Verhuven, Richard:
- Das Rittergut Sollbrüggen und seine Besitzer 1/110; 2/94
- Kurköinisch-Moersische Grenz- und Torfstreitigkeiten im Kliedbruch und Waldwinkel 6/63
- Monographien zur Geschichte des Fürstentums Moers 7/21
- Ritter Friedrich von Pallant, Herr zu Vorst, Keppel, Hamm und Eyll, und sein Geschlechtsnachfolger als Besitzer von Haus Eyll bei Camp 8/67
- Zur Geschichte der Herrschaft Hüls und der Familie Rosen 11/87
- Das Rittergut Erprath bei St. Tönisberg und seine Besitzer 13/99; 14/81
- Die Schlacht bei Krefeld (1642) und Bauern- und Landnot am Niederrhein 15/15
- Regierungspräsident Reinhard Heinrich Bertram Vincenz Freiherr v. Pelden-Cloudt 17/123
- Eine nicht eingelöste Verpfändung von Krefeld und Krakau 17/167
- Zur Geschichte der Post in Krefeld 17/378
- Zur 500jährigen Geschichte des Pfarrdorfes St. Tönisberg 18/292
- Wie der Glasmaler Pitt van Treeck die Rettung der Festung Hüls durch Breetlook erlebte 20/98
- Das Rittergut Lauersfort bei Kapellen und seine Besitzer 21/129
- Das Rittergut Wolfskuhlen bei Budberg und seine Besitzer 23/32
- Der Rittersitz Ossenberg bei Rheinberg und seine Besitzer 23/122
- Das Rittergut Padenberg bei St. Tönisberg und seine Besitzer 24/44
- Der Rittersitz Bloemersheim und seine Besitzer 24/123
- Schloß Leyenburg und seine Besitzer 25/42
- Schloß und Pfarre Eyll 25/188
- Haus Gravenhorst bei Uedem 26/24
Versteegen, Theo:
- Zum sechzigsten Geburtstag des Lyrikers Ludwig Soumagne am 11. Juni 1987 58/176
Verweyen, Johannes Maria:
- Bilder 22/96
- Den Toten 24/174
Viebig, Clara:
- Natur und Menschenliebe 13/52
Vieg, H.:
- GutTerwingen oderViegenhof in Repelen, der Deutsche Orden und seine Kommende in Rheinberg 20/105, 183, 314
- Der Repelner Jungborn 25/160
Viehweg, Wolfram:
- Geistliches Volkstheater in Uerdingen 51/103
Vielhaber, Gerd:
- Otto Brües zum Gedächtnis 38/116
Vielhaber, Walter (A. Ber):
- Urkunde betr. Amt Uerdingen 1590 1/128
- Helfenstein bei Lintorf 2/18
- Das Haus zum Schiffchen 2/34
- Bürgermeister Jakob Pullen, seine Kinder und Verwandtschaft 2/51
- Niederrheinische Zustände in alter Zeit 3/9
- Die Häuser Friedrichstraße 1 und 2 in Krefeld 3/168
- Urkunden und Regesten zur Geschichte des Stadt- und Landkreises Krefeld 4/135,182; 5/9,177; 6/334
- Ein alter Brauch in Kempen 5/275
- Eine Stiftung von Messen am Kreuzalter in Linn (Hagboldt) 5/275
- Eine beachtenswerte Linde 6/37
- Der Rittersitz Neuenhofen zu Bockum 6/123
- Rechnung über Executionskosten, welche dem Theodor Kauertz, Gutsbesitzer zu Kehn, wegen Steuerverweigerung auferlegt wurde 6/193
- Dr. L von Pempelfurt 6/239
- Hermann Schumacher 6/269
- Rechnung des Arbeiters Theodor Schroers aus St. Tonis 6/273
- Sanitäre Zustände in alter Zeit 6/306
- Zur Geschichte der Brauerei, Destillerie und Essigfabrik Helgers u. Co. 7/64
- Franz Heinrich v. Backum berichtet über die Einnahme von Linn 1678 9/95
- Urkundliches über niederrheinische Kriegsleiden 9/263
- Bauernrundgang oder Grenzgang in der Stadt Linn 9/264
- Wie in Krefeld früher gefeiert wurde 11/143
- Beiträge zur niederrheinischen Familien-, Handels- und Industriegeschichte 6/32,38; 13/213; 14/39
- Über die Anfänge des Theaters in Krefeld 17/322
Vinciair:
- Die Burgruine zu Linn 12/85
Völkel, Ursula:
- Die Pforte 43/166
- In Bockum 44/151
- Holterhöfe und der Sack voll Gold 45/131
- Erde 45/155
- Krefeld und die Behinderten 47/23
Voetz, Lothar:
- Kaiser Karl IV 43/7
Vogelsang, Eugen:
- Gehken 2/30
Vogler, Karl:
- Ausstellung Burg und Stadt 17/86
Vogt, Hans:
- 75 Jahre kommunale Gebietsreform in Krefeld 47/7
- 75 Jahre Rheinhafen in Krefeld 52/87
- Kleine Wirtschaftsgeschichte der Rheinstadt Uerdingen 53/137
Volger, Hans:
- Der Einsturz der Alten Kirche 22/77
- Lieber die Gemeindebauten 25/279
Volkmann-Leander, R.:
- Vom unsichtbaren Königreich 14/74
Vollmer, Bernhard:
- Eine Burg- und Kellnereiordnung von Linn vom Jahre 1500 17/106
- Die Festung Orsoy und der Quai d'Orsay 25/49
Voos, Carl:
- Von „Kastemännchen" un „Drütteiner" 6/69
Voß, G.:
- Das niederrheinische Münzwerk von Alfred Noß 10/100
Voß, G.:
- Der Krefelder Tierpark 25/165; 29/131
Voß, Josef:
- Da Pottkock 5/78; 24/91
WWWWWWWWWWWWWWWWW
W...:
- Zum I.April 5/70
W...:
- Im Lenz 9/126
W., F.:
- Wilhelm Böppler, ein deutscher Pionier in Amerika 7/153
Wagemann, Fritz Edmund:
- Stille Zwiesprache mit einem römischen Centurio 44/145
- Livia - eine alte Xantenerin 45/147
- Brittus - der Sklave 46/139
- Die alte Römerstraße 47/118
- Gelduba Anno 165 n. Chr. 48/72
- Rufus Metellus „Volksschullehrer" im römischen Gellep 49/190
- Tullia 52/148
Wagner, Walter:
- 100 Jahre Textilingenieurschule (Festrede) 27/94
Wallrath, Theo:
- 35 Jahre Lastenausgleich in Krefeld. Zur Auflösung des Ausgleichsamtes der Stadt Krefeld am 30. September 1985 57/179
Walter, P.:
- Wie ech no Kri-ewel ko'em 5/81; 21/115
Wandschneider, Andrea:
- Die Skulpturen Hans Joachim Albrechts. Rede zur Eröffnung einer Ausstellung im Augusteum des Landesmuseums Oldenburg vom 29. Mai 1988 59/103
Wansleben, Clara:
- Die Bellevue 1/49
- Ein Stück Alt Krefeld 2/12
- Eine Vorgängerin der „Krefelder Zeitung" 3/25
- Das erste Lebensjahrzehnt des Krefelder Kindes 4/62
- Hochdeutsch mit Streifen 4/216
- Schuusängjell-Jellschuusäng 4/216
- Das Schaukellied 5/159
- Der Spuk von Krakauen 5/159
- Geschäft und Liebe 7/19
- Eine Kaffeevisite ums Jahr 1868 11/145
Warth, Peter von der:
- Die Harderings-Möhl 54/140
- Die alde Schossee (Landstraße nach Moers) 54/177
Weber, Johann Franz:
- Et letzde Kastemännche 6/70
Weber, Luise:
- Eine wunderbare Geschichte 3/189
Weberling, Hermann:
- Zur Geschichte des Krefelder Schützenvereins und-Corps 5/191
- Der Drießenhof 8/260
Wedel:
- Vor 120 Jahren 4/233
- Zur Geschichte der Schutzpockenimpfung in Krefeld 6/307
- Schutzpockenimpfung vor mehr als 100 Jahren 10/109
Wedepohl, E.:
- Professor August Biebrichers Krefelder Bauten 3/10
- Ein Heimatmuseum für Krefeld 7/33
Wefers, W.:
- Krefeld und Uerdingen im Wettbewerb. Satirisches Flugblatt 19/196
von der Weien, Albert:
- Der Weihnachtsbaum 2/46
Weise, Erich:
- Die alten Aemter und Gerichte in Krefeld und Umgegend und ihre Geschichtsquellen im Staatsarchiv Düsseldorf 8/23
- Niederrheinische Kulturblüte im Zeitalter der Kreuzzüge 9/237; 10/30
- Der Anteil des Niederrheins an der deutschen Ostlandsiedlung 14/230
- Krefeld und der Arbeitsdienst 17/42
- Winrich von Kniprath und Paul von Roisdorf 22/116
Weiß, Philipp:
- Monita paterna 6/189
Wember, Paul:
- Heinrich Campendonk 31/17
- 10 Jahre Kunstpflege Museum Haus Lange 40/23
- Umbau des Kaiser Wilhelm Museums, und danach? 41/11
- Jugendstil in Krefeld 44/44
Werle, Maria Elisabeth:
- War einst in Zons ein Wollenweber 8/124
Wessel, Wilhelm:
- 75 Jahre Stadtentwässerung und Abwasserreinigung in Krefeld. Zur Geschichte der Reinigungsanlage in Uerdingen 53/85
Weuthen, Matthias:
- Aus dem alten Neuwerk, Bräuche und Stücklein 19/303; 20/129
- Värsch dör Nöiwerker Heemetvröng 19/306
- Zwei Sommer-Oden 20/131
Wewer, E.:
- Zwei Gedenktafeln 8/75
Weyer, Johann:
- Hexenwahn und Hexenprozesse am Niederrhein 18/134
Weyers, Paul:
- Wat nöddigh wüer 34/148
- KenTied 37/123
- De Hei blött 39/208
- Lott d'r Computer et ens maake 40/116
- Müller Männke, ene jruote Maan 41/34
- Freud en et Freujoahr 42/82
- Jonge on Alde 42/82
Weyres, W.:
- Die Instandsetzung der Pfarrkirche von Mündelheim 20/324
Wiegel, Egon:
- Herbert Karrenberg 45/179
- Geologie und Geologen in Krefeld 55/59
Wienands, J.:
- Volksreime, Kinderlieder, Rätsel, Sprichwörter und Redensarten 2/84
Wierichs, Theo:
- Vro'eg ens 47/152
- En Stock mötjo-en 48/86
- Blu'es noch en Nummer? 49/189
- Hersdoog 50/220
- Türkekenk 50/222
- Die Kro-estrek 52/103
- Op Besük 52/158
- Vi-ero-evend 52/158
- Moddersch Örschel 53/72
- Hersjedonke op en Bonk 53/72
- Die Studentekapp 54/177
Wietzorek, Paul:
- Der Mörterhof in Krefeld-Oberbenrad (früher: Benrad Nr. 75, heute St. Töniser Straße 468) 55/39
- Der Gobbershof in Krefeld-Oberbenrad. Aus der Geschichte eines untergegangenen Bauernhofes 57/90
- 400 Jahre Gasthof/Hotel Zur Rose in Krefeld-Hüls 1588-1988 59/68
Wild, P.:
- Das Gesicht des Blumentisches 9/17
Wildemann, Theodor:
- Die Burg am Niederrhein und ihre Beziehungen zum deutschen und italienischen Burgenbau 17/227
Wildschrey, E.:
- Caesar und der Niederrhein 6/119
Wilkes, Carl:
- Schatzverzeichnis der Kirche zu Kaikar vom Jahre 1543 17/270
- Die Neubürger der Stadt Neuß aus den Jahren 1530 - 1546/47 18/51
- Dokumente zu den Anfängen der Reformation in Kaikar und Xanten 19/75
- Das Schicksal der Goldenen Tafel im Dom zu Xanten 19/77
Wilkes (-Valkyser), Renate:
- Von Oktober zu Oktober: Jahrgänge 48 - 59
Willwerth, Klaus:
- Menetekel - Krefelder Bunker 59/58
Wilmendyk:
- Fridericus und die von der Leyen 23/70
Winkler, Arthur:
- Alde Krevelsche Fijure 2/69
- Ein Rohseidenhändler um 1865 2/110
- Ludwig Reich 2/110
- Unser Pastor Schmidt 2/153
- Etwas über die Polizeistunde im alten Krefeld 2/154
- Wä-ewermeester Fretz Quaddelboom be-im Doktor 3/60
- Auf dem Buttermarkt anno 1840 3/61
- Hülserberg-Waldeszauber 3/69
- Dat Aertejeschenk 3/185
- Dat Thejaterbiljett 3/185
- Plauderei über Alt-Krefelder Verhältnisse 4/276; 5/21, 117; 6/47
- Ein freudiges Ereignis 13/152
- Zur Geschichte der Siedlung auf dem Hülserberge 18/108
Winkler, Friedrich Hermann:
- Landrat Meisbach und sein kluger Mathes 3/186
- Der Schwur zur Fahne 13/183
- Sehnsucht 13/183
Winkler, Hermine:
- Rheinansicht bei Hohenbudberg (A) 44/154
Winnertz, Peter:
- Zum Haus- und Grundbesitzwechsel im alten Krefeld 27/34
Wirtz, Johannes:
- Einiges aus der Krefelder Webersprache 2/72,105
Wirtz, J./Heckmanns, F.:
- Handweber und Handweberei in der Krefelder Mundart (Bu) 17/426
Wittlings, Heinz:
- „Hundert Jahre Erholung" 45/105
Wolf, Martha:
- Musikdirektor Grueters 26/154
Wolff:
- Aus meiner Krefelder Amtsrichterzeit 11 /30
- Probieren geht übers Studieren 11/117
Wolfferts, Richard:
- Zur Geschichte der Familien Floh und von Loevenich 8/135
- Die alten „Sieben Häuser" und ihre Bewohner 8/227
Wollseiffen, C.:
- In China 1900/02 15/29
Wronka, Wilhelm:
- Planen, Bauen, Siedeln 25/264
Wüst, Albrecht:
- Ursprung, Entwicklung und Verwirklichung des Krefelder Hafengedankens 5/136
Wüstehube, Ernst:
- 20. Geburtstag der früheren Staatl. Ingenieurschule für Maschinenwesen Krefeld am 1. April 1978 49/81
ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ
Zerres, Erwin:
- Eine haarige Geschichte 53/186
Ziegler, Hugo:
- Brauchtumsbilder 14/236
Zimmermann:
- Letzte Worte des Evertsturmes 1/48
- Das Beckersche Rheinlied in Krefelder Mundart 2/84
- Ein Zeugnis kirchlicher Duldung in Krefeld 4/307
Zimmermann, Karl:
- Das Gefecht bei Uerdingen 1689 18/62
Zimmermann, Reinhold:
- Karl Westermann, dem Weseler Dichter und Heimatforscher, zum 70. Geburtstag 24/159
Zitzen, Emil G.:
- Kriegszeiten am Niederrhein 14/227
Zwick, Elisabeth:
- Chronik des Schreckens. Letzte Tage im Fischelner Bunker 1945 43/69






Stichwort-Verzeichnis
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
Aachen, Aushebung 1813 • 15/194
- Besuch Humboldts • 8/209
- Bischöfliche Akademie • 55/104
- Bistum • 49/125; 56/95
- Christlich-soziale Blätter • 45/101
- Domschatz • 53/134
- Generaldirektion 1796 • 31/106
- Hubertusbruderschaft • 8/194
- Huldigung 1717 • 28/38
- Industrieausstellung 1813 • 34/42
- karolingisches Münster • 53/135
- Napoleon • 39/81
- Ordensgründungen • 52/143
- Orgel im Dom • 13/118
- Parkanlagen • 45/164
- Pilgerfahrten • 8/191
- Poschweckstreit • 2/112
- Reichsstadt • 39/114
- Religionswirren 1611 • 12/64
- Straßenbeleuchtung 1838 • 36/132
- zur Frankenzeit • 39/113
Aachen, Johann von, Fährmann 1743 • 34/136
Aachener Alexianer-Genossenschaft • 28/80
Aachener Domschatz, Goldschmied Hellner • 53/134
Aachener und Münchener Feuerversicherung • 21/199;56/170
Aachener Raum, gewerbliche Entwicklung • 23/24
Aaken, Familie von • 30/23; 32/117
- Margaretha von (A) • 3/174
Aalfang • 47/119
- bei Uerdingen • 14/7
Aalfischerei (5 A) • 14/7; 48/98
Aalschokker auf dem Rhein • 53/155
Abbema, Zino • 18/275
Abbruch denkmalwerter Gebäude • 32/44; 52/36
Abema, Prediger, Mittwochsgesellschaft • 8/213; 24/147
Abendwächter 1863 • 19/17
Abenteuer eines Goldschmieds um 1780 • 9/169
- eines Hugenotten 1794 • 18/152
A.Ber = Walter Vielhaber • 30/33
Aberglaube 1720 • 25/5
- 1816 • 11/168
- Kettenbriefe • 37/115
- Kohl und Kappes • 23/84
- niederrheinischer • 19/101
- Todesvorhersage • 26/14
- Volkskunde • 18/33
Abgeordnetenhaus, Bahnhoffrage • 58/62
Abitur 1892 • 50/55
- Montessorischule • 57/174
Abiturientenkommers • 50/55
Abiturientia1965 • 47/57
Ablaßbrief 1455 • 45/133
Aborte 1890 • 18/122
Abortgruben • 5/120; 7/111; 44/122; 49/43; 50/107
Abrechnungsstelle der Reichsbank • 21/16
Absalom, Davids Sohn • 31/74
Absolutismus am Niederrhein • 39/117
Absprung, Jagdgesellschaft 1832 • 15/168; 20/67; 37/24
Abteiberg Mönchengladbach, Bildungszentrum • 45/34
Abtrittsgruben 1866 • 49/43 s. Abort!
Abtshof Neuwerk (A) • 13/71
Abtshof bei Straelen • 14/281
Abwärme, Nutzung • 48/150
Abwässer 1870 • 4/282
- Übelstände • 6/186
Abwassergräben • 5/117
Abwasserprobleme • 43/129; 52/153
Abwasserreinigung • 53/85
Abwerbung von Arbeitskräften 1759 • 41/70
Abzähl- und Spielreime • 3/97
Abzählvers Kru.ene Krane • 18/299
Abzug der Separatisten • 5/224
Achen, Johann Moritz von • 6/32
Achenbach, Brüder, Maler • 45/122
Achten, Gottfried von, Fährmann 1817 • 34/137
Achterathshof, Kapellen • 18/233
Achterberg (A) • 18/294
Acken, Johann van, Druckerei und Verlag • 50/38; 51/180
- Familie von • 18/274
Ackerbau, früher, in Gellep • 18/224
- frühgeschichtlicher • 18/224
- Geräte • 23/98; 48/168
- mittelalterlicher • 50/25
- in Mönchengladbach • 23/99
Ackerbau und Viehzucht in Friemersheim • 14/320
Ackerbürger, Begriff • 39/48
Ackerland am unteren Rhein • 34/49
Ackermannsches Haus, Bockum • 21/138; 22/46
Action medeor, Medikamentenhilfe • 45/139; 47/80; 48/71; 49/53; 50/132; 51/133; 52/132; 53/132
- Sternsingen • 56/78
Adams, Familie • 32/117
Adams, Leonhard, Bandmacher 1740 • 30/23
Adelheid von Geldern, Sage • 5/204
Adelige Güter im Amt Uerdingen • 1/128
Adelige Häuser am Niederrhein • 17/295
Adelige Körperkultur • 58/126
Adelsdiplom von der Leyen • 20/273
Adelsmatrikel 1834 • 56/89
Adendorf, Burg (A) • 17/236
Adler am Crefelder Hof • 57/178
Adlerapotheke • 18/248; 38/87
Administrationsbehörde 1825 • 38/67
Admiral-Scheer-Straße anstatt Urfeystraße • 50/182
Adolf-Hitler-Brücke • 13/40, 160; 15/77; 21/187; 34/51; 35/119; 39/52; 53/146 vgl. Rheinbrücke!
Adolf-Hitler-Straße anstatt Rheinstraße • 50/182
Adolf-Hitler-Straße 1939 (A) • 18/6
Adreßbuch 1827 • 7/67; 32/6
- 1853 • 33/116
- 1856 • 32/6
- 1889 • 59/150
- 1950, Vornamen • 25/23
Adreßbücher, erste • 29/8; 35/149
- Krefelder • 48/129; 50/116
Adreßzettel Duisburg 1727 • 11/68
- 1727 • 12/69
Advokat, avocat 42/100
Aefferden, Familie von • 13/104; 25/44
- Gottfried Egidius von • 14/81
Aegidienberg, Mundartstück • 16/161
Ägidius Brück, Roman • 20/141
Aelst, Pieter Koeck van, Maler 1550 • 27/68; 32/55
Ännchen von Tharau • 26/97
Aerts, Wilhelm, Naturforscher • 52/26; 56/180
Ärzte in Krefeld • 1/105; 6/307; 49/66
- ehemalige Krefelder • 6/231; 18/246
- siehe Arzt!
- siehe Medizin!
Ärztekammer der Rheinprovinz • 49/66
Ärztekränzchen 1847 • 20/61
Ärzteverein • 6/231; 6/307; 7/194; 49/67
- Dr. Märklin • 6/313
- Dr. Rumpe • 6/82
Ärzteverzeichnis • 49/67
Ärztliche Fürsorge für die Armen 1631 • 35/19
Ärztliche Kunst, Reflexionen • 17/288
Afa, Kulturfilmgesellschaft • 34/142
Affenhaus im Zoo • 43/109; 46/143; 48/121; 51/119; 59/82
Affenhaltung im Zoo • 51/119
Affiliationen von Laien • 51/127
Afrika, Erforschung • 18/76
- 1884, Wißmann • 11/114
Afrikaforscher Vogel • 18/75
Afrikanische Damen (A) • 38/9
Afrikanische Nationalparks • 48/122
Agathaverein Uerdingen 1840 • 52/142
Agende und Liturgie • 14/96
Agent, Beruf • 51/61
Agitator Hermann Ziellenbach • 34/111; 49/177
Agnetenberg, Kloster • 43/170
Agrarstruktur, Bodenkarten • 55/63
Agrarwirtschaft • 59/122
Agrippa, Feldherr • 39/111
- Statthalter • 42/93
Agrippinenser • 14/189
Agrippinensis, Köln, Herkunft des Namens • 16/298
Ahnen, Begriff • 50/200
Ahnenforschung • 5/39; 8/133
- Kruzifixbild • 18/57
Ahnenpässe • 18/185
Ahrgau • 42/95
Aids-Hilfe in Krefeld • 59/10
Aigeltinger, Stadtverordneter • 39/63
Ailbout, Hans • 17/51
Airbus Krefeld • 59/11
Akademischer Leseverein 1900 • 52/83
Akademisches Lehrkrankenhaus • 51/8
Aken, Familien van 1740 • 30/23
Akkermann, Theodor • 56/22; 59/145
- Autobahnkapelle • 55/125
- Ehrenmal Fischeln • 58/51
- Ehrenmal Nieukerk • 13/179
- Friedhofskreuz • 56/51
- Kinderplastik • 21/174
- Kruzifixus • 24/67
- Nachruf • 53/203
- Schwambornbüste • 42/19
Akkordeon • 19/116
Akratopege, Quelle • 50/57
Aktenbestand, Stadtarchiv • 29/40
Aktion Erhaltung der Kopfweiden • 50/82
Akustische Gesetze, nach Scheibler • 10/180
Akustik, Kammerton • 13/44
Akzise 1553 • 32/4
- 1767 • 1/58
- 1792 • 27/162
- an den Toren • 30/4
Akziseaufseher Pfaff • 20/225
Akzisebüro Fischelner Tor • 33/22
Akzisekontor • 31/66
Akzisenverwaltung im 18. Jahrhundert • 23/69
Alaidis, Landfahrerin 1230 • 20/266
Alba, Herzog, am Niederrhein • 14/227
Albermann, Wilhelm, Bildhauer • 21/180
Albert, C., Straßenbahndirektor • 27/74
Albert, Eugen d', in Krefeld • 13/220; 17/399
Alberts, Karl, Notar • 53/156
Albertinum, Collegium • 51/76
Albert-Steeger-Heimatschule • 52/167
Albert-Steeger-Plakette • 39/6; 40/102; 47/66; 59/10
Albert-Steeger-Stipendium • 39/4,8; 55/8
Albert-Steeger-Straße • 50/40
Albertus Magnus • 46/109, 129; 54/18
- Gartenkunde • 14/254
- Legende • 26/115
Alberty, Christiane • 43/73
Albion, perfides • 18/302
Albrecht, Günter • 59/10
Albrecht, Hans Joachim, Lebensbild • 47/29
- Skulpturen • 48/186; 59/103, 168
Albrecht, Herzog, Hochmeister • 25/103
- Herzog von Preußen • 29/95
- von Preußen, Besuch 1830 • 20/224
Albrechtsplatz • 46/15
Album, Begriff und Brauch • 22/177
Albus oder Weißpfennig, Münze • 2/94; 17/176; 27/154; 37/33
Aldeberg, Burghügel • 43/151
Aldehoff, Friedrich, Bürgermeister und Uerdinger Ehrenbürger • 31/13; 52/143
Aldekerk1680 • 31/85
- erste Buslinie • 55/117
Aldekerker Bruch, Kruzifix (A) • 15/133
Aldekerker Stromtal • 1/62
Aldenbrüggen, Simon von, Issumer Turm • 16/278
Aldenhof, Haus • 18/264
Aldenhoven, Familie von Loevenich • 16/137
- Haus • 7/170
Aldura, Bordellbetreiberin • 57/7
Aletta-Laden, Stadtjubiläum • 44/42
Alexander l. in Krefeld • 56/167
Alexander II., Besuch 1839 • 20/225
- russischer Zar • 22/91
Alexander, Kurt • 49/157
Alexander-Koenig-Museum • 56/180
Alexanderplatz • 46/15; 48/45
Alexianerbrüder in Köln • 18/284
- in Krefeld • 28/80
Alexianer-Krankenhaus • 48/105; 53/82; 55/27
Alfred-von-ltter-Haus • 56/50
Algen in unseren Gewässern • 4/6
Alkenings, Paul, Patrouillengang • 15/239
Alkohol, Gefahren • 29/143
Alleen, städtebaulich • 54/107
Allegorie, Statue (A) • 21/176
Allerheiligentag • 51/127
Allerseelenbackwerk • 57/87
Allgemeiner Deutscher Arbeiterverband • 49/177
Allgemeiner Deutscher Arbeiter Verein • 53/95
Allgemeiner Deutscher Musikverein • 53/127
Allgemeines Landrecht 1794 • 51/143
Alliance, Gesellschaft 1828 • 20/67
Alliierte, Rheinübergang 1945 • 35/117
Alliierter Kontrollrat 1947 • 28/62
Allmende • 14/278; 20/199
- Fischeln • 39/193
Allmendeverkauf 1844 • 26/53
Allod, Begriff • 22/114
- Eigentumsrecht • 14/278
Alltag in Gelduba • 49/190
- am Inrath • 6/189
- Krefelder 1903 • 12/29
- im Mittelalter • 46/92
- im Nationalsozialismus • 53/109; 54/40
- in Schiedsmannsprotokollen • 47/78
- in Uerdingen um 1900 • 18/127
- 1830 • 12/33
Alltagsgeschichten 1748 • 11/70
Alltagsleben 1819 auf Haus Rath • 26/119
Almandinen, Schmuck aus Gellep • 17/158
Almosen, Sinngehalt • 57/87
Almosenrechnung 1800 • 20/219
Almsieck, Mechtild, van Herongen • 51/113
Alpen, Geschichte • 20/134
- HausLoo • 14/93
- Jugendburg • 8/170
- Münzstätte • 17/179
- Überfall 1653 • 6/334
Alpen, Wilhelm Bringhoff • 48/48
Alpenverein • 24/157; 50/198
- deutscher und österreichischer • 8/306
- Krefelder Hütte • 43/119
- 1910 • 20/342
Alsfeld, Faguswerke • 48/60
Alsum, Störfang • 50/44
Altäre, Einrichtung der • 6/165
- in St. Matthias, Hohenbudberg • 13/21
- römische • 14/194
- in St. Johann • 12/15
Altarbehang 1610 • 9/149
Altarbild Kaikar (A) • 20/39
Altar in Overhetfeld, 1520 • 14/269
Altartafeln St. Dionysius • 6/125
Altbier am Niederrhein • 36/136
Alt-Bockum • 21/138
Alte Gladbacher Straße • 23/153
Alte Häuser in Kempen • 48/138
Alte Kaserne, Aushilfssaal • 51/134
Alte Kirche • 2/12; 21/28; 22/1; 36/84; 38/32
- Abbruch des Kirchenschiffs • 55/88
- Anfänge • 39/103
- Aufbau 1620 • 35/4
- Bau 1472 • 15/11
- Baugeschichte • 38/31
- Bebauung des Platzes • 7/33
- Bildersturz 1545 • 33/44
- Einsturz • 22/1,76
- vor dem Einsturz (A) • 52/33
- Erbauung 1472 • 22/108
- Friedhof und Grüften • 55/92
- Geschichte • 6/56; 21/28; 55/77; 56/20
- Glocken und Orgel • 55/89
- Grabungen • 22/26, 76; 44/106
- Grabungen 1951 • 35/54
- Holzschnitt von Gruszka (A) • 44/157; 56/6
- Inneres • 23/52; 55/88
- Inschrift • 12/159; 15/11; 21/22, 183; 45/84
- Kirchhof • 22/26
- Küsterwohnung • 23/152
- Orgel • 4/305 vgl. O!
- Ortskern • 24/139
- Pfarrer • 21/34
- Predigten • 55/91
- Langhaus • 50/99
- Renovierung 1620 • 39/51
- Rettungsaktion 1951 • 22/78
- Sanierungsgebiet • 39/123
- Schicksale um 1600 • 53/184
- im Schnee (A) • 8/243
- Turminschrift • 54/22
- Umbau 1840 • 12/81
- Umgebung • 21/35
- Vorplatz 1912 (A) • 44/119
- 1535 • 52/44
- 1545 • 32/106
- 1605 • 35/45
- 1831 • 11/177
- 1943 (A) • 21/84
- 1944 (A) • 25/251
Alte Linner Straße • 32/31; 45/90
Alte Musik auf Originalinstrumenten • 49/192
Alte Musik, Studio • 58/69
Alte Musikinstrumente • 58/71
Altenahr, Are • 29/117
Altenberger Dom • 27/190; 49/160
Altenbetreuung • 48/126
Altenclub Feierabend • 44/99; 48/75,126; 58/76
- dritter • 48/81
Altenerholungsheim, erstes • 48/81
Altenfürsorge, Haus am Berg • 28/151
- 1971 • 44/99
Altenhilfe, Fürsorgerin • 51/129
- Sozialhilfegesetz • 48/126
Altenhoff, Haus, bei Kaldenkirchen (A) • 20/158
Altengemeinschaften • 48/127
Altenkamp bei Geldern, Kloster • 14/231; 17/15
Altenklub Feierabend s. F!
Alten- und Pflegeheime • 27/43; 37/6; 51/129; 54/103
Altenstube Grönland • 48/127
Altenwohnungen • 51/129
Alte Quartiernamen • 6/55
Alter Fritz, Heimatspiel 1938 • 34/134
Alter Rhein bei Griethausen • 1/135
Alternativkleidung 1900 • 57/25
Altersheim Tiergartenstraße • 37/6
Alterspyramide • 59/110
Altertum und Klassik • 47/60
Altertumsforscher Pighius • 4/20
Altertumsfreunde 1896 • 48/30
Altgelt, Bertha • 6/183
- Carl Philipp, Prediger und Pastor • 3/142; 14/13; 19/253; 21/34; 55/84
- Caspar Gottlob, Spezereihändler 1863 • 40/68
- Familie • 3/142; 6/184
- Hermann • 22/74
- Hermann, Schulrat • 14/13; 27/48
- J. Conrad, Teilhaber bei Molenaar • 4/191; 21/50
- Johann Conrad (A) • 3/142
- Johan Hermann, Studiosus 1812 • 4/172
- Johann Hermann, Schulrat • 6/183; 18/142; 19/24
- Johann Hermann, Schulrat (A) • 16/330
- Johann Wilhelm • 29/75
- Johann Wilhelm, Erinnerungen • 3/142; 4/148
- Johann Wilhelm (A) • 7/190; 29/75
- Karl Philipp, Prediger • 27/42
- W.J., 1880 • 7/311
Althof, Bürgermeister • 27/161
Althoff, Bürgermeister • 1/5
Altholzinseln • 59/142
Althoven, H.G. (A) • 11/114
Altkatholiken, Gottesdienste • 9/42
- Mitbenutzung anderer Kirchen • 9/212
- Stephanskirche • 50/106; 55/28
Altkatholikenkongreß 1885 • 9/214
Altkatholische Gemeinde • 9/37,210; 47/75
Altkrickenbeck, Burghügel • 17/259
Altliberale • 48/176
Altmühle Hüls • 6/58; 39/65
Altniederrheinische Zimmer (4A) • 4/173
Altrheine • 13/116; 31/120
Altrheingewässer • 1/122,135
- bei Rees • 54/63
Alt-Schicks, Bauernhof • 45/90
- Stammtisch • 4/307
Altsteinzeit, Niederrhein • 46/135
Alvennetzfischer • 49/57
Amarant, Blattgemüse • 57/157
Amateur-Archäologen • 46/64
Amateurtheater 17. Jahrhundert • 51/103
Ambiorix, Eburone • 42/93
Ambriacum, Hochemmerich • 3/133
Ameisenbären, Aufzucht im Zoo • 43/108
Ameisenlöwe im Heidemoor • 42/124
Amels, Gottfried, Familie • 3/41
- Dirigent • 12/146
- Organist • 15/247
American German Review • 26/162
Amerika, deutsche Auswanderer • 12/101 vgl. Auswanderer, Vereinigte Staaten, Washington!
Amerika, Deutsche in • 59/13
- Onkel aus • 45/119
- Kontakte mit Charlotte • 57/11; 58/11
Amerikaner, Einmarsch • 25/258; 43/70; 58/116
Amerikaner in Fischeln • 59/160
Amerikanisch-deutsche Verbundenheit • 16/45; 46/71
Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg • 18/67
Amerikanisches Konsulat • 11/24; 22/187
Amerikanische Kurzgeschichten • 22/185
Amerikareise Hoeninghaus • 44/142
- 1733 • 12/103
- 1827 • 16/34
- 1936 • 16/43
Amerika-Symposium • 58/9
Amerikateam 1951, Krefelder • 24/161
Amern, Familie Printzen • 19/188
Amern, Neuordnung 1970 • 41/33
Amern und Dilkrath • 59/174
Amern-St. Anton, St. Antonius • 48/113
- der hl. Antonius (A) • 8/195
- Grabungen • 17/264
- Heidkamp (A) • 15/6
Am hohen Berg, Gellep-Stratum • 59/85
Am Hohen Haus • 2/69
Amiens, St. Martin • 49/77
Amish-Gesellschaft, Lebensführung • 51/36
Amishleute, Sekte • 51/31
Amnon und Thamar, Teppich • 31/74
Amplonius, Vorname • 24/38
Am Schützenhof • 25/42
Amseln und Drosseln (7A) • 47/125
Amsterdam, Deutsche Oper, Gastspiel 1884 • 33/103
- Kunst aus Krefeld • 24/79
- Mennonitengemeinde 1801 • 27/184
- Rijksakademie • 46/39
Amt Kempen, Flurnamen • 7/253
Amt für soziale Dienste • 59/6 vgl. Fürsorge!
Amt für Familienfürsorge • 51/128
Amt für Heimkehrer • 48/82
Amt für rheinische Landeskunde • 50/123
Amt für Stadtwerbung • 49/146
Amt für Wirtschaft und Verkehr • 49/146
Amtmänner von Hüls • 3/137
- im Lande Linn • 30/74; 42/121
- in der Territorialzeit • 46/87
Amtmann, Begriff • 8/25
- Rückblick 1385 • 15/188
Amtsblätter 1799 • 31/110
Amtsbrief 1605 • 18/181
Amtsbuch des Meerer Priors • 37/29
Amtsgericht, Impfepisode • 11/117
- Rheinstraße • 2/34
- Uerdingen • 44/111
Amtskette, Krefelder • 48/36
- 1854 • 1/30
- 1968 • 39/8
Amtsnamen zu Familiennamen • 9/90
Amtsordnung für die Schneider 1605 • 12/124
Amtsrichterzeit 1880 • 11/30
Amulette • 13/12
Amulett aus Gellep, Inschrift • 13/139
- Pestschutz • 26/109
Anabaptisten, Ukas gegen die • 3/139
Anacker, Frankreichlied • 20/242
Analyse Eremitenquelle • 50/58
Anarcho-Syndikalisten 1923 • 44/125
Anastasius L, Münze Gellep • 33/112
Andachtsbild Kloster Meer • 31/112
Andachtsbuch, katholisches, 1851 • 54/37
Andachtsbuch und Katechismus (A) • 54/37
An der alten Synagoge, Straßenname • 59/16
Andreae, Christoph, Seidenfabrikant • 44/102
- Karl, Napoleonuhr • 7/78
Andreasbrötchen • 54/52
Andreaskirche Stratum • 53/81
Andreasmarkt zu Linn • 14/256; 45/8; 50/40,124
Andreastag Münkerhof • 37/30; 54/17
- 1574 • 27/159
Andres, Stefan • 48/81
Andrießen, Familie • 32/117
- Gustav • 12/38; 51/14
- Gustav, Bildungsverein • 14/64
- Gustav, Erinnerungen 1905 • 32/23
- Gustav, erste Gasanlagen • 34/119
Andrissen, Johannis, Sammetmacher 1740 • 30/23
Andromeda, Sternbild • 27/67
Anfänge des Christentums im Rheinland • 34/60
Angelsport • 20/95; 48/100
Angerapp, Fluß in Insterburg • 35/160
Angerhausen, Eugen, Ehrenbürgerschaft • 34/46
- Eugen • 45/120
- Stadtverordneter • 45/70
- Robert, zum Gedächtnis • 37/127
- Robert, Stadtansichten • 47/63
Angerlinde, Gut in Ostpreußen • 42/139
Angler und Sportfischer • 48/100
anglikanische Kirche Krefeld • 47/75
Anglizismus 1945 • 40/61
Angouleme, Herzog von • 56/126
Angriff auf Krefeld, 1943 • 24/164; 27/193; 34/3; 36/114 vgl. Krefeld (Luftangriffe)!
- 1943, Waisenhaus • 56/60
Anholt, Schloßpark • 45/164
Ankauf des Schlosses (als Rathaus) • 31/70
Anker, Haus • 2/37
Anlagen, Krefelder, 1862 • 49/142
Anleihe 1756 • 17/125
Annakirche • 5/170; 53/80
Annenverehrung • 8/197
Anrath, Johann Theodor Beckers • 45/131
- Bökelgut • 45/132
- Brotspende • 57/86
- Dienstleistungen 1487 • 33/66
- Friedrich Roball • 45/132
- Gefängnis • 45/132
- Gerichtsstätte • 8/27
- Geschichte • 30/108
- Heimatbuch • 59/173
- alte Kirche • 7/317; 57/92
- Malbauer • s. M!
- Marienaltar • 55/45
- Nepomukbild • 5/200
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Notar Johannes Kremer • 43/29
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- altes Schöffenbuch • 43/29
- Josef Schummer • 45/132
- Schützenfest (A) • 8/182
- Wallfahrtskapelle • 5/30
- Wallfahrtsort • 9/36
- Wappen und Siegel • 7/159
- Wundererzählung • 6/164
- um 1660(A) • 17/390
- 1733 (A) • 20/156
Anrede, Formalitäten 1828 • 36/53
- Höhergestellter • 51/94
Anschluß 1938 • 17/2
Anstandsdame 1850 • 24/24
Anstandsregeln • 22/82
Ansteckende Krankheiten 1770 • 6/243
Anstreicher um 1900 • 10/13
Ansichtskarte um 1900 (A) • 54/3, 13
Ansichtskarten • 19/211
- Krefelder • 50/38
Ansiedlung in Krefeld • 5/44
- der Pfälzer • 14/258
Antike, Geistesgeschichte • 47/60
Antiklerikale Kulturpolitik • 48/177
Antikorruptionsgesetz 1933 • 50/181
Antisemitische Bewegung • 51/80
Antisemitismus • 49/157; 59/13 vgl. Juden!
- in Krefeld • 56/135
Antonius, Beschützer der Schweine • 1/35; 8/193; 13/226; 14/12; 51/160
Antoniushaus • 56/45
Antonius-Kapellchen • 51/159
Antoniuskirche • 53/80
Antoniuslegende • 48/113
Antonius von Padua • 13/226
Antweiler, Gotteshaus • 49/20
Antwerpen, Bayer-Werk • 54/144
Anwalt, avoue • 42/100
Anwaltskammer 1802 • 18/236
Anzeigen, diverse, 1747 • 11/70
- 1816 • 5/304
Aphrodisiakum • 48/122
Apollinarisquelle • 20/174
Apollinaris, Gerhard Schumacher • 52/25
Apollonia, Verehrung • 9/33
Apostelgrab Trier • 43/37
Apostel, Stefanskirche • 13/24
Apotheke Petersen, Kaiserswerth • 38/86
- Urkunde 1788 (A) • 38/86
Apotheken, Geschichte • 18/246; 20/142
- in Krefeld, Statistik • 49/67
- Hirschapotheke s. H!
- Schwanenapotheke s. Seh!
Apotheken-Privileg Kaiserswerth • 38/86
Apotheker Petra Puls 1738 • 41 /71
- im 19. Jahrhundert • 18/246
Apothekerschulen 1803 • 18/246
Appellationsgerichtshof • 42/100
Appellplatz, Kampfbahn • 9/201; 19/134
Appel, Th., Zeichenlehrer • 32/80
- Theodor, Zeichenschule 1836 • 48/116
Approbation, ärztliche • 49/66
- der Geistlichen • 49/129
Aprath, Schloßpark • 45/164
Apraxin, Graf Stephan Feodorowitsch, General 1757 • 28/107
Aquarium Kaiser-Friedrich-Hain • 59/79
- Krefelder • 5/260
Aquin, Thomas von • 49/159
Arabisches Dorf Düsseldorf 1902 • 28/85
Aramäische Schrift in Gellep • 52/166
Arandt, Gerichtsschreiber • 49/75
Arbeit und Entsagung bei Goethe • 25/2
- Denkmal Opfer der • 21/175
- Freizeit, Muße - Betrachtungen • 27/122
- mit Kindern, Kunstverein • 48/90
Arbeiteraufstand 1828 • 36/32, 49; 53/31
Arbeiterausstand 1898/99 • 35/106; 41/63; 43/25
Arbeiter 1848, Begriffserläuterung • 53/96
Arbeiterbewegung vgl. Lohn, Weber, Textilarbeiter, Tumulte, Unruhen!
- 1890 • 48/178; 51/14, 180
Arbeiterelend um 1850 • 24/24; 46/94
vgl. Soziale Frage!
Arbeiterfeiertag 1890 • 40/35
Arbeiterfreund, Zeitung 1890 • 51/180
Arbeiter- und Gewerbeverein 1848 • 53/96
Arbeiter-Manifest 1863 • 53/96
Arbeiterschutzrecht 1890 • 40/35
Arbeitersiedlung Ulmenstraße • 50/116
Arbeiter-und Soldatenrat 1918 • 40/82
Arbeiterverband, allgemeiner deutscher • 49/177
Arbeiterverein 1848 • 19/49; 53/96
- 1863 • 28/147
- evangelischer • 8/76
Arbeitervereine • 20/67; 53/96
- 1868 • 45/102
Arbeiterzeitung, westdeutsche • 39/53
Arbeitgeber Jean Lenzen • 23/63
Arbeitgeberverbände • 48/37
Arbeitgeberversammlung 1878 • 49/177
Arbeitsämter • 49/168
Arbeitsamt, Friedrich Humpert • 59/10
- Neubau • 59/7
Arbeitsbeschaffung 1848, St. Tonis • 34/140
- 1933 • 17/62
Arbeitsdienst in Krefeld • 17/42
- 1935 • 54/50
- 1935(3A) • 14/122
- Hülser Bruch • 56/155
- an der Niers • 20/72
- weiblicher, für die Straßenbahn • 55/118
Arbeitsdienstlager am Niederrhein • 17/43
Arbeitsfront, deutsche • 49/170
Arbeitsgemeinschaft der Bürgervereine • 49/147
- christlicher Kirchen • 59/12
- der Krankenhäuser • 56/93
- Mittlerer Niederrhein • 51/9
- Rhein und Maas • 49/147
- Stadtentwicklung • 50/140
- Theater, Volkshochschule • 47/141
Arbeitsgericht • 42/99; 55/61
Arbeitskleidung 1796 • 40/85
Arbeitskreis Ausländer • 49/90
- der Frauenverbände • 44/42
Arbeitslage 1913 • 35/107
Arbeitslöhne 1842 • 38/91
Arbeitslose Fabrikarbeiter 1831 • 33/33
- 1890 • 50/105
- 1982 • 53/7
Arbeitslosenfürsorge • 59/157
Arbeitslosigkeit 1932 • 49/168
Arbeitsmarkt 1975 • 46/6
Arbeitsplätze und Stadtplanung • 46/29
Arbeitsprozeß, Strukturwandel • 30/93
Arbeitsstreit 1913 • 35/109
Arbeitsverträge 1842 • 38/94
Arbeitszeit der Färber und Schlosser • 38/88
- wöchentliche • 29/142
- 1824 • 30/93
Arcen, Kastell • 43/145
Archäologe August Oxe • 20/227
- Stollwerck • 23/133
Archäologie eines Bauernhofs • 47/99
- Probleme • 50/13,22
- als Aufgabe • 44/26
- s. auch Ausgrabungen!
Archäologische Denkmalpflege • 46/63,135
Archäologische Funde im Kreis Kempen-Krefeld • 43/185
Archäologischer Fund in Lobberich • 10/37
Archäologisches Denkmal Hülser Berg • 50/56
Architektenbeirat • 46/13; 48/174; 50/221; 51/194; 55/7
Architektenteam Winter, Stappmann, Thorissen • 43/100
Architektenverbände • 46/13
Architektur in Germantown • 11/16
- Kaufhausarchitektur • 46/20; 56/153
- in Krefeld • 24/80; 27/190
- Kunstgattung • 59/103
- Mies van der Rohe • 48/57
- Pflege der • 46/12
- nach 1948 • 28/121
Architekturbüros, russische • 49/62
Architekturklasse Kunstgewerbeschule • 50/169
Archiv, Begründung 1860 • 31/70
- des Arbeitsdienstes • 17/42
- im Hause Eyll • 25/188
- des Schlosses Heerenberg • 15/11
- Krefelder • 12/182
Archive, Ordnung • 8/23
Ardennen, Erzählung 1637 • 16/328
Are, Ritter Albert von • 17/340; 29/118
- Altenahr • 29/117
- Familie ter • 9/218
- Ritterfamilie von • 29/117; 54/16
Arelat, Königreich • 43/7
Arenberg, Antonie Wilhelma von • 16/4
- Graf Karl von, spanischer Kommandant • 16/4; 55/112
- Prinzen von • 43/140
- von, Schloß Pesch • 31/96
Arens, Hans 60 Jahre • 56/203
Arentz, Alois Sebastian, Pfarrer in Hohenbudberg • 49/125
Arets, Leonard, Auswanderer 1683 • 24/2; 53/18
Aretz, Auswanderer 1683 • 17/314
- Heinrich Peter Christian, Bockumer Busch • 4/30
Aretz, Helmut • 58/75
Ariadnefaden, Freskomotiv • 50/138
Arion, Gesangverein • 19/19
Arkaden, Burgenbau • 17/247
Arman, Ausstellung • 55/138
Armbrust • 8/178
Armenabgabe des Theaters • 20/64
Armenanstalten 1833 • 24/157; 29/10 vgl. Sozial!
Armenarbeitshaus • 57/139
Armenfürsorge, Brot und Geld • 35/11
- Stiftung 1768 • 55/128
- im 17. Jahrhundert • 35/7
- 1700 • 50/37
- 1771 • 25/182
Armenhäuser, konfessionelle • 50/37
- Krefelder • 35/4; 52/45
- 1635, Neubauten • 35/12
Armenhaus, erstes Krefelder • 52/44
- Gasthaus 1447 • 52/44
- Quarteinstraße • 57/133
- reformiertes • 50/37
- Westertor • 57/133
- 1750 • 3/90
- 1809 • 12/139
Armenhausbau 1786 • 57/139
Armenjäger 1746 • 11/69
- 1798 • 18/72
Armenkasse 1759 • 51/171
Armen- und Kirchenrechnungen • 32/116
Armen-und Krankenhaus 1822 • 33/22
Armenlegate 1634 • 35/9
Armenliste 1795 • 57/133
Armenmutter 1787 • 50/37
Armenpflege 1541 • 14/139
- 1793 • 51/143
Armenpflege und Kirche • 57/88
Armenpfleger Camphausen • 31/35
Armenprovisoren • 35/13
Armenrechnungen, Krefelder • 20/219; 35/4; 36/80
Armenrentbuch 1634 • 35/4; 39/50
- 1936 (A) • 35/33
Armen-und Siechenhaus 1447 • 50/37
Armentuch • 35/10
- 1630 • 35/30; 36/86
Armenvater 1787 • 50/37
Armenverwaltung, L.F. Seyffardt • 48/178
- 1863 • 56/58
Armenvermögen, Krefelder • 35/28
Armenvorstand 1815 • 51/143
Armenwesen 1677 • 25/4
- 1775 • 57/125
- 1826 • 12/138
Armenwohnung 1535 • 52/44
Armenwundärzte • 24/158; 49/66; 56/173
Arme Schwestern vom hl. Franziskus • 56/57
Arminius und Siegfried • 13/167
Arminiuszyklus, Rathaus • 31/70; 52/172
Armitage, Entwürfe • 48/181
Ärmster, Carl, Bariton • 25/216
Armut in der Küche • 27/24
- im Umherziehen, 17. Jahrhundert • 35/22
- 1803 • 25/186
Arndt, Bildschnitzer 1490 • 16/310; 39/175
Arndt, Ernst Moritz • 47/57
- Ernst Moritz (A) • 10/210
- Ernst Moritz, an von Cotta • 24/93
- Ernst Moritz, Episode • 8/148
- Ernst Moritz, 1858 in Godesberg • 55/121
- Der Gott, der Eisen ... • 50/105
- Ernst Moritz, an Fritz Hermes • 5/312
Arndtgymnasium • 39/10; 44/105; 46/97; 48/179; vgl. Gymnasium!
- 1868 • 49/76
- 1948 • 38/97
- Gottfried Buschbell • 50/50; 53/55
- Erzählung • 27/97
- Jubiläum 1927 • 6/143
- Lehrer; Erinnerungen • 27/198
- Max Siebourg • 16/74
- Speerträger • 57/8; 58/8; 59/6
Arndt-Haus in Bockum s. Ernst!
Arnheim, Gelderner Quartier • 14/81
- 1319 • 17/100
Arnim, Achim von • 44/143
Arnim, Bettina von • 39/62
Arnold, Horst, Rheinlandtaler • 54/193
Arnold, Ministerpräsident (A) • 21/198
Amt, Kalkarer Meister • 16/310; 39/175
Arntz, Cornelius, Pfarrer 1825 • 55/26
Arora, Surenda, Steeger-Stipendium • 49/12,209
Arresthaus • 2/34
- Evertsstraße • 1/5
- 1825 • 4/284
- 1833 • 31/67
- Uerdingen • 6/129; 48/165
- s. Gefängnis!
Arrestlokal 1805 • 40/53
- 1809 • 31/56
Arrestzettel 1885 • 50/51
Arrest-und Zuchthaus 1823 • 33/22
Arretinische Vasen • 13/18
Arrondissement Cleve • 25/218
Arrondissement Krefeld • 25/218; 31/107; 34/41
- Bekenntnisse 1806 • 48/106
- Säkularisation • 33/136
Arrondissements • 13/126
- am Niederrhein • 42/99
- 1801 • 9/269
Arsbeck, Meinweg • 16/102; 44/58
Arsbecker Motte • 43/151
Arscheid, Heinrich von, 1244 • 34/66
Artenschutzgesetz, Washington • 51/116
Artenrückgang, Singvögel • 56/155
Artenvielfalt statt Einheitsgrün • 53/125
Art nouveau, Paris • 44/44; 55/106
Artois, Karl Graf von, 1814 • 56/126
Arzneien, Ursprung • 20/229
Arznei für die Dritte Welt • 45/139; 47/80
Arzt Johannes Ewich 1567 • 25/135
- s. Ärzte!
Arzthonorar um 1800 • 6/249
Arzthonorierung 1851 • 43/85
Asberg, Familie von • 39/159
- Lehrer Bäumchen • 15/217
Asberg, Römerkastell • 3/133; 47/118 (s. Asciburgium!)
Asberger Geschichtsdenkmal • 1 /64
Asbest-Gefahr, Mädchenberufsschule • 59/10
Aschenbach von, &Voß • 21/190
Aschenbroich von, Friedrich, Bockum • 22/133
Ascher, Ernst, Arzt • 43/174; 49/68
Ascherfeld, Robert, Friedrichstraße • 19/26
Asciburgium • 3/133; 17/93; 21/200; 47/118; 57/154
Askese im Mittelalter • 9/238
Asperden, Gemeinde • 39/93
- Lageplan (A) • 20/77
- Niersarbeiten • 20/77
- römische Warte • 32/51
Aspermühle • 19/96
Aß, Hermann von, Holzgraf zu Kierst • 16/276
Asse, Münzen • 17/175
Asseburg, Familie von • 26/22
Assekuranzkasse • 14/287
Asselt, Krippe • 48/109
- Rosenkerkje • 43/135
Assignaten, Franzosenzeit • 10/132
- Gesetze • 29/3
- 1794 • 9/262; 38/63
Assignatenunwesen • 50/59
Assignatenwirtschaft 1794 • 20/225
Assimilation der Juden • 49/156
Assisi, Franz von • 29/148; 48/107
Asterlagen • 25/193
- Eisgang 1799 • 15/117
- erste Höfe • 18/229
- Kloster (A) • 15/216
- Probsteihof • 44/72
- Rittergut • 14/83
Asylgewährung 1740 • 13/146
Atelier Hubertusstraße 152 • 39/129
Athene und Medusa • 55/8
Atlanten an Stuckfassaden • 49/111
Atlantikregatta 1976, Bericht • 48/49
Attentat 1878 • 49/177
Au, Annemarie in der, Autorin • 44/156; 55/195:56/14, 202; 57/208; 59/10,180
Au, Dietlind in der, • 57/209
Au in Bayern • 48/180
Audoyer, Familie • 56/712
Auelgau • 42/95
Auerochse, prähistorischer • 45/127
Aufanische Matronen, Göttinnen • 14/11
Aufbau nach dem Krieg • 25/264
Aufbaurealschule 1972 • 45/76
Auferstehungskirche Oppum • 56/32
Aufforsten und Roden • 23/92
Aufklärer bei Engelbert vom Brück • 8/213; 24/150
Aufklärung, Klassizismus • 50/99
Aufklärungsabteilung 6, Kriegseinsatz • 30/51
- Rangliste • 30/52
- 1940 Rückkehr aus Frankreich • 19/206
Aufklärungsregiment in Krefeld • 17/382
Aufklärungszeit, Hoogen und Clemens • 25/184
Auflassung, Schöffengericht • 51/94
Aufmärsche 1933 • 50/182
Aufmarschplätze • 58/98
Auf dem Rott, Flur • 49/96
Aufruhr 1828 nicht bei Karl Marx • 53/31
Aufruhr 1918 • 57/66
- 1848, Augenzeugenbericht • 53/150
Aufschriften auf römischer Keramik • 16/203
Aufstand der Arbeiter 1828 • 36/32; 53/31 vgl. Arbeiter!
Aufzucht von Wildtieren • 51/119
Augenzeugenberichte vom Kampf um Krefeld 1945 • 33/79
Augsburger Religionsfrieden 1555 • 15/186; 16/4; 35/54; 50/127; 55/112
Augusta, Kaiserin • 46/114
Augustin, Sophie, Oberschwester • 48/76
Augustiner, Orden • 43/169
Augustinerinnen, Josefshaus • 10/14; 54/105
Augustinerkloster Uedem • 4/121
- Zandt • 22/118
Augustinerschwestern • 10/14; 28/82 vgl. Cellitinnen!
- Josefshaus • 54/105
August der Starke • 18/163
Augustus, Kaiser • 39/111
Auktionen für Zuchtvieh • 22/137
Aura, Scheiblers Instrument • 10/173
Ausflüge in Jugendtagen • 33/130
Ausflugsziele, Jahrhundertwende • 50/198
Ausgabenbuch 1796 • 15/222
Ausgleichsamt • 57/179
Ausgrabung Margaretenstraße • 53/35
Ausgrabungen in Bockum, St. Gertrudis • 48/170
- an Burghügeln (27A) • 17/259
- in Ossum • 12/5
- 1839, Publikationen • 22/160
- seit 50 Jahren (Gellep) • 55/15
- s. auch Archäologie!
Ausgrabungsgesetz, preußisches • 46/63
Aushebung, General-Instruktion 1812 • 28/57
- 1813 • 17/257; 19/188
- 1879 • 54/83
Aushebungen 1793 • 28/54
Aushängeschild 1720 • 3/144a
Ausländer und Heimatbewußtsein • 49/90
- im St.-Josefs-Viertel • 50/173
- Schulbesuch • 49/90
Ausländische Arbeitnehmer • 47/76
- im Krieg • 48/144
- in Rüstungsbetrieben • 49/171
Ausländische Schüler (5A) • 49/91
Auslage 1692 • 7/30 vgl. Stadterweiterung!
- 1766 • 6/194
Auslagen 1711 und 1738, Bodenpolitik • 9/156
- im 18. Jahrhundert (2A) • 9/244
Auslandskrefelder, Verbindung mit der Heimat • 31/128
Ausnahmegesetze gegen Juden • 49/157
Ausnahmezustand 1933 • 50/97
Ausonius, Mosella 375 • 52/99
Ausreißer in London • 5/147
Ausrufer • 5/209
- Demisson • 5/119; 31/59
- mit der Schelle 1825 • 33/24
Aussatz und Pest 1636 • 17/192
Ausschellen von Bekanntmachungen • 2/26, 142
Ausschreitungen 1945 • 25/263
Aussätzigenhilfswerk • 47/80
Aussatz, Geschichte • 34/102
Aussegnung • 9/159
Aussichtsturm, Grundsteinlegung • 1/86
- hölzerner • 44/33; 50/104
- Hülser Berg • 16/79; 50/104
- 1911 • 57/55
- Mißgeschick • 16/79
- Provisorium • 1/86
- Stiftung • 43/96
- 1887 • 18/109; 44/34
- 1973 • 44/33
Aussiedler, Zustrom • 59/11
Aussperrung 1898 • 43/25
- 1913 • 35/107; 41/63
Ausstellung Archäologie eines Bauernhofes • 47/102
- HJ. Albrecht • 59/103
- 2000 Jahre Bauerntum • 14/148
- Blumen und Früchte (A) • 23/40
- Burg und Stadt am Niederrhein • 17/86, 296
- Damenkostüm 1900 • 57/24
- Düsseldorf 1902 • 28/85
- Freizeit, 1957 • 29/141
- Gesicht einer Stadt • 48/14
- Krefelder Stadtgeschichte 1973 • 44/17
- Kunst am Niederrhein, Rede Otto Brües • 26/135
- Linie und Form, 1904 • 55/110
- Musikleben, 1937 • 16/170
- philatelistische • 49/51
- 1867, Rathausgemälde • 22/67
- 1941, „Die schöne Stadt" • 20/288
- Schöner Wohnen • 49/11
- Typologie • 48/169
- Umweltschutz 1977 • 48/147
- Zeitgemäß wohnen • 48/57
Ausstellungen, Kaiser-Wilhelm-Museum • 51/16 vgl. Kaiser-Wilhelm-Museum!
Ausstellungen 1920-1928 • 58/86
Ausstellungskataloge, Krefelder • 55/133
Aussteuer, Urkunde 1479 • 4/136
Aust, Hermann, Kaffeebranche • 47/67
Australien, erste deutsche Siedler • 16/57
Austreibung des Teufels • 20/122
Auswärtiges Amt,. Pastoriusbericht 1958 • 43/56
Auswanderer • 10/96
- 1683 • 4/131; 5/36; 6/21; 9/119; 13/105; 16/44, 122; 17/314; 18/44; 19/160; 21/14; 22/197; 24/2, 161; 29/101; 31/87; 43/16; 51 /33, 199; 52/130; 53/5 vgl. Pastorius, Penn, Philadelphia!
- 1720 • 4/94
- um 1730 • 12/101
- 1817 • 58/58
- 1837 bis 1878 • 55/165
- 1683, Abstammung • 24/2
- Anzeigen (2A) • 51 /65
- 1683, Bekenntnis • 16/122
- Bronzemodell • 16/192
- Denkmal (8A) • 10/73; (A) 21/185
- Fakten und Forschung • 53/13
- Festakt 1931 • 10/74
- Gedenkstein • 59/145
- bei Goethe • 25/3
- op den Graeff • 6/21
- 1683, Herkunft • 16/127
- Herkunft und Glauben • 53/23 vgl. Mennoniten, Quäker!
- 1683, Herkunft und Wagnis • 53/13
- 1683 heute • 51/38
- 1933, jüdische • 49/175; 56/135
- 1683, Konfession • 53/19
- ausKrefeld • 50/193; 53/156; 56/186
- aus Krefeld A bis Z • 51/61
- 1683, Nationalität • 53/19
- Ostkolonisation • 20/152
- deutsche, Überblick • 29/100
- Urkunde (A) • 51/71
- 1683, Verwandtschaften • 24/2; 29/101
- 1683, Volkszugehörigkeit • 16/122
- Vorgeschichte • 5/272
Auswandererbriefe gesucht • 53/150
Auswandererdenkmal, Geschichte • 10/74
Auswandererjubiläum 1983 • 54/11
Auswandererliste ab 1859 • 54/157
Auswandererlisten 1863 bis 1914 • 53/156
Auswandererschiffe 1882 • 50/193
Auswanderer-Signet (A) • 53/5
Auswanderertragödie der Pfälzer • 48/47
Auswanderung 1683 s. auch Auswanderer, Amerika, Germantown!
- jüdische • 49/157
- 1683, Überfahrt • 53/18
- 1683, letzte Vorbereitung • 53/17
Auswanderungen 1841 bis 1912 • 50/193
Ausweisungsparagraph 1878 • 49/179
Auszeichnung Pro salute civitatis • 48/24
Auto, frühes • 50/197
Autobahn 1937 • 16/97
- an der Geismühle (A) • 44/3
- 44 • 59/9
- 57 • 58/7
Autobahnabschnitt Krefeld • 43/96
Autobahnkapelle Geismühle • 49/62; 55/124
Autobücherei • 52/84
Automärchen von Ottokar • 39/138
Automobil, erstes in Krefeld • 8/77
Automobilclub, Gesellschaft Verein • 37/24
Automobile, Tölke & Fischer • 58/172
Autorenlesungen • 56/13
Autotypie • 26/81
Auto-Union 1932 • 58/172
Autowerkstätten im Krieg • 58/172
Auwald, Lohbruch • 49/95
Auxiliarkastell Gelduba • 44/105; 54/156
Avantgarde in Haus Lange • 47/133
Avenarius, Ferdinand, Kunstwart • 44/160; 52/86
Ayendonk, Rittersitz • 22/120
BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB
Baackes, Ludwig, Laternenanstecher • 35/148
Baackeshof • 3/108; 45/89
Baakes, Peter, Hof Unter der Linde • 29/61
Baakeshof, Unter der Linde • 3/108; 14/293; 37/46
Baaswald • 18/110
Babcock • 53/142 s. Büttner!
Bacchusschale, Gellep • 55/17
Bach, Adolf, Namensforscher • 43/191
Bach an der Hofarth • 31 /97
Bach, Matthäuspassion Krefeld 1884 • 34/69
Bach, Roman, Dramaturg • 47/159; 49/209; 51/139; 52/127; 54/196
- über E.H. Seyffardt • 30/87
- Volkshochschule • 44/38; 47/141
Bacharach(A) • 47/121
Bachern, Karl • 45/102
Bachern, Stadtbaurat • 12/52
Bacher, Ingrid, Autorin • 56/13
Bacher, Peter, Bockumer Busch • 4/30
Bacherhofstraße, Siedlerstellen • 42/113
Bach-Händel-Orgeln • 13/117
Bachhoff, Johann Wilhelm, Arzt • 49/68
Backen im Hause • 26/87
Backenhof, Linn • 27/64
Backes, Backhaus, Backraum • 18/242; 26/90; 45/42; 54/53
Backes, Jacob, Hof am Inrath • 29/55
Backeshof, Kempener Allee • 52/9
Backhaus, Rudolf (A) • 9/69
Backmund, Norbert, Historiker • 54/19
Backöfen • 26/87
Backsteinbauten • 11/78
Backsteinbauweise • 57/79
Backsteingotik • 50/100
Backum, Franz Heinrich von, Bericht 1678 über Linn • 9/95; 36/123
Backum von, Haus Lathum • 9/262
Backum, Wilhelm von, Haus Hamm • 22/124
Badeanstalt am Rhein • 5/120
Baden im Freien (A) • 21/194
Baden im Rhein • 34/50
Baden,Jacobe von • 16/22
Baden-Baden, Napoleon IN. • 44/116
Bader, Walter, Landeskonservator • 49/100; 52/180; 54/194; 55/196; 57/202
Badura, Michael, Kunstpreis • 49/8
Badezentrum Bockum • 38/8; 44/28
Bäche, Namen niederrheinischer • 1/61
Bäckerei Reich • 18/67
Bäckergilde Goch • 17/150
Bäckerinnung Krefeld • 32/135; 58/200
Bäder, Angebot 1863 • 48/130
Bär, Bronzeskulptur • 48/67
Baerl, Heinrich von, Amtmann in Linn • 46/89
Baerl, Rittersitz • 33/63
Baesweiler, Schlacht 1371 • 22/101
Baetasier, germanischer Stamm • 14/197
Bäuerliche Geldgeschäfte • 14/304
- Inschriften • 17/290
- Parzellen • 14/316
- Siedlungen am Niederrhein • 1/61
- Volkskunst • 14/301
Bäuerlicher Pachtvertrag 1701 • 33/68
Bäuerliches Brauchtum in Kevelaer • 10/102
- Leben am Rheinstrom • 34/49
- Wirtschaftsbuch 1722 • 8/35
Bäumchen am Turm, Uerdinger Sage
• 6/136
Bäume, Krefelder, als Naturdenkmäler
• 21/173
- seltene, in Krefeld • 29/125
- am Niederrhein • 7/197 (4A)
Bäumer, Regierungspräsident (A) • 39/12
Bäumerei in der Mundart • 2/72
Bagel, Verlag 1888 • 51/94
Baggergut, Kiessand • 49/138
Bahnanlagen, Hochlegen der • 5/231; 58/64
Bahnbetriebswerk, Postzustellung • 47/28
Bahnen, Ferdinand, Künstler • 50/128
Bahn- und Gelände AG 1912 • 52/67
Bahnhof, alter; Erinnerungen • 50/197
- 1870 • 4/277; 44/120
- 1890 • 43/18
- 1900 • 44/127
- Krefeld • 5/301; 6/156; 21/93; 46/35; 58/53
- Krefeld-Ost • 22/164
- Krefeld-West • 59/152
- Krefelder, Geschichte • 23/54; 58/53 vgl. Eisenbahn!
- Kriegsschäden • 58/68
- Öffnung nach Süden • 58/68
- Unterführung am • 43/95
- Zugverkehr • 59/6, 10
Bahnhofbunker 1945 • 25/257
Bahnhofhalle Krefeld (A) • 6/276
Bahnhofneubau, Entwurf Buschhüter • 32/43
Bahnhofsplatz • 58/129
Bahnhofprojekt, erstes • 50/39
Bahnhoftunnel • 50/39
- 1870 • 23/55
Bahnhofsvorplatz 1906 • 58/66
Bahnsteighalle 1906 • 58/65
Bahnübergang, Erzählung • 57/185
Bahnverbindung Düsseldorf-Krefeld • 43/65
Bahnverkehr 1856-1920 • 4/118
Bahrdt, Carl Friedrich • 24/148
- 1776 über Krefeld • 27/178
Bahrdt, Waldemar, Stadtbibliothek • 33/38; 35 7105
Baickertzhof, Unter der Linde • 37/38
Balderich, Familie von, auf Bloemersheim • 24/125
Balke, Franz • 58/88
Ball, Gerd, Ritterkreuz • 20/346
Ballade vom Wiedersehen • 14/243
Ballade 1754 • 7/95
Bailei, Ordensverwaltung • 17/339
Ballett 1885 • 36/8
Ballonfliegerin • 36/155; 43/92
Baltes, Johannes, Oberpfarrer • 45/181
Baltes, Wilhelm • 19/215
Balthasar, König aus dem Morgenland • 24/170
Baltikum, Kämpfe • 49/168
Baltimore 1936 • 16/49
Bamberger Reiter • 49/78
Band, Heinrich, Musiklehrer • 19/115
Bandmühlen, Streit um, 1759 • 41/69
Bandmühlen und Webstühle 1815 • 53/75
Bandoneon, Instrument • 19/115
Bandoneon-Festival • 57/7
Bandwurmdoktoren • 44/124
Bangert, Baurat • 54/32
Bangert, Geschwister, Gaststätte • 31734
- Scharfe Ecke • 37/25
Bangla-Desh, action medeor • 47/80
Bange, Hans • 59/179
Banjaluka, deutsche Kolonisten • 27/125
Bank, Deutsche • s. D!
Bank Deutscher Länder • 21/26
Banken, Krefelder • 15/238; 21/16; 23/167; 24/154; 25/218
Bankrottverfahren 1749 • 12/74
Bankgeschäft Molenaar • 19/276; 4/191
Bankgründung 1860 • 5/69
Bankhaus Molenaar • 59/158
Bankhaus Sohmann • 56/170
Bankier Meyer-Fuld 1764 • 49/152
Bankumsätze 1924, Tabelle • 21/17
Bankwesen • 3/168, 177; 4/191; 18/203; 19/19, 208, 274; 22/162; 24/154; 32/43; 35/76; 36/153; 44/104; 45/103; 46/17, 27, 100; 50/62, 200; 52/32, 106; 58/9; 59/7,145
- Neuordnung 1945 • 21/26
Bannmühlen • 32/71
Bantus in Südwest • 17/410
Barben • 49/55
Barbiere als Heilkundige • 49/66
Barby, Herrenhuter Gymnasium • 33/72
Bardenzunft Kreis • 9/288; 10/147; 15/129
Bardua, die Schwestern • 8/294
- Caroline • 7/62; 47/65; 55/120
- Caroline, Familienbilder • 9/63; 9/112
- Wilhelmine, Briefe • 8/294
Barkhausen, Max, Historiker • 33/131; 50/123
Barlach, Ernst • 48/181
Barmannshof, Traar • 55/96
Barmer Bankverein • 5/70; 25/219
Barocke Gelegenheitsdichtung • 47/111
Barock am Niederrhein • 7/92; 24/53
- in Uerdingen • 15/198
Baron, der wilde, von Glasenap • 26/25
- der tolle, von Slinter • 26/25
Baron, Titel • 56/90
Barrault, französischer Kriegskommissar • 43/141
Barrierebüro Pullerhof • 39/43
Barriereempfänger Birken • 33/127
- Fegetäsch • 58/147
Barrieregeld • 21/77; 44/87 s. auch Chaussee!
- Abschaffung • 58/155
Barriere Königshof • 40/57
Barrieren und Mayen • 44/86
Barrierepächter • 44/87
Barrings, Roman, Georgenburg • 33/67
Barrosch, jüdischer Lehrer 1863 • 48/64
Barsch • 49/60
Bartels, Arbeiterpräses • 39/54
Barth, Emil, Dichter • 52/141
Barth, Richard, Konzertmeister • 29/82; 34/70
- Geiger, Brahms-Kreis • 17/398
Bartmänner, Mennoniten • 28/131
Bartmannkrüge • 48/168
Bartok, Bela • 55/148
Bartscherers Haus, Niederstraße • 37/39
Baruch, Loeb, Graveur • 12/25
Barzahlung, Verein für • 14/65
Basedow, Johann Bernhard • 24/148; 57/147
Basedow und vom Brück • 8/216
Basel, Akademie • 12/126
Basfeld, Jörg, Redakteur • 59/8
Basse, Hauslehrer 1847 • 19/44
Bassenheimer Reiter • 49/78
Bassermann, Albert, Erinnerungen • 46/141
Bassus, Titus Flavius, Grabmal • 49/78
Bast, Sanierungskonzept • 51/12
Bastelarbeit im Kunstverein • 48/94
Bastgen, Beda Hubert (A) • 53/64
Bastian, General, Krefelder Appell • 52/8
Bastille, Sturm 1789 • 39/150
Bataver • 39/111; 42/93
- Sprachgut • 16/75
Bataver-Aufstand • 21/202; 43/157; 46/63; 58/158
Bataverschlacht • 44/26; 45/58; 55/20
Bataversiedlung bei Nijmwegen • 17/93
Batavia, Kaufmannsbesuch aus 1752 • 49/23
Bau allgemein, Stadtgestaltung (vgl. die sonstigen Bau-Stichwörter!) • 3/168; 5/310; 6/156,194; 9/151, 243; 10/160; 11/161; 12/65, 97; 14/17, 278, 317; 16/90, 262; 18/127; 20/138; 22/162; 23/157; 25/264, 279, 293; 27/190; 28/69; 30/3; 32/5; 35/56; 39/121; 43/99, 104, 110; 44/24; 46/26, 35, 61; 47/22, 45, 137; 48/151; 50/99; 52/27,33; 53/89; 54/30; 55/149; 56/80,147; 58/95
Bauakten 1738 • 18/267
Baubereich Neumarkt und Königstraße • 3/6
Bauboom nach dem Kriege • 50/149
Baudenkmäler, Krefelder • 52/33
Baudenkmal Gasthof Zur Rose • 59/76
Baudissin, schwedischer General 1622 • 16/281
Baudri, Friedrich, Glasmaler • 50/99
Baudri, Johann,Generalvikar • 50/99; 58/15
Bauen nach 1948 • 28/121
Bauentwicklung, Krefelder • 6/4,90
Bauer, Ella, Oberin • 48/76
Bauer von, Haus Lathum • 9/262
Bauer, Ilse • 58/71
Bauer, Ina • 39/7
Bauer, erster, am Niederrhein • 14/158 vgl. Landwirt!
- Sprachstudie • 17/6
Bauern, germanische, am Niederrhein • 14/170
- niederrheinische • 14/233
- gegen Ritter 1288 • 17/190
Bauernbefreiung • 14/283
- 1798 • 2/67
- 1807 • 28/64; 42/100
Bauernblumen • 6/319
Bauernhaus, Bauweise • 4/87
- germanisches • 3/111; 14/170, 223
- niederrheinisches • 14/292
- 1713 (4 A) • 11/141
Bauernhäuser im Freilichtmuseum Grefrath • 45/41
- Innenausstattung • 14/302
- in Kommern • 45/43
- Krefelder • 3/112
- in Oppum • 39/76
- niederrheinische (2 A) • 14/74
Bauernhochschule (A) • 21/193; 22/138
Bauernhof, Gewohnheiten 1765 • 37/105
- Inventar 1781 • 22/132
- Kindheitserinnerungen • 18/17
- 1722 • 8/35
- um 1660(A) • 17/394
Bauernhöfe, Bauweise • 37/92
- Gesinde • 8/183
- Grafschaft Moers • 11/21
- Typen • 3/108
- unter der Linde und Dießem • 13/75
Bauerngärten, niederrheinische • 13/33; 14/251
Bauernkalender am Balken • 16/153
Bauernkapellen im Schwalmtal • 14/265
Bauernland St. Hubert • 11/74
Bauernmalerei 1794 • 9/272
Bauernreiten, Brauch (A) • 14/236
Bauernrundgang 1669 in Linn • 9/264
Bauernschaften • 1/120
- Kreisbauernschaft • 19/18
Bauernstand, Bienenzucht • 22/21
- in Westfalen • 15/206
Bauerntöpferei, niederrheinische • 48/68
Bauerntracht • 4/221
Bauerntum, Ausstellung 1935 • 29/140
- in Friemersheim • 14/309
- germanisches, Ausstellung • 14/144
- Mönchengladbach • 23/86
- am Niederrhein • 14/233
- zur Römerzeit • 14/184
- im Sprichwort • 20/8
Bauernverein, Rheinischer • 17/186
Bauernwirtschaft 1834 • 20/317
Bauernzeile der Herrlichkeit Krefeld • 1/61; 45/90
- Oppum • 57/153; 59/97
Baugeschichte der Alten Kirche s. A!
- der Burg Linn s. L!
- der Dionysiuskirche s. D!
- Krefelder 1766 s. Stadterweiterungen!
- der Meerer Kirche s. M!
Baugewerbe um 1900 • 10/12
Baugrundplanungskarten • 55/63
Bauhaus, Architektur • 48/57
- Dessau • 31/21
- Weimar • 50/136
Bauhausausstellung 1923 • 57/115
Bauhauslehrer Muche • 57/113
Bauhütten, Neugotik • 50/99
Bauinschrift 1488 • 35/154
Baukies und Sand • 49/136
Baukommission 1853 • 33/17
Baukultur in Krefeld • 26/55
Baukunst, solide • 52/85
- nach 1900 • 32/44
Baum, Gisela • 50/152
Baum, Josef • 17/51; 55/145
- Collegium musicum • 50/134
Baum, Robert Hugo, Redakteur und Verleger • 48/176; 53/96
Baum, R. H., Handwerkerverein (A) • 14/64
Baum, Bekenntnis zum, 1954 • 25/8
- grafisches Symbol • 49/147
Baum des Lebens • 18/41
Baumbestand Friedrichsplatz • 33/30
Baum-Bonatz, Gisela • 50/134
Baumbusch, Prof. Friedrich • 59/9
Baume, Peter La, Kunsthistoriker • 49/78
Baumeister, Apotheker und Botaniker • 57/166
- Jürgen, Kleinewefers-Preis • 55/196
- Willi, Maler • 50/136
Baumfrevel ehedem • 23/97
Baumleichen im Heidemoor • 58/82
Baumpflanzungen auf den Wällen • 32/26
Baumriesen am Niederrhein • 9/9
Baumwollspinnerei, Krefelder • 38/120; 45/112; 48/61
- Arbeitersiedlung • 50/116
- Brand • 49/7
- Herfeld & Wirtz • 34/41
- Heinrich Müller • 1/51; 45/112
- RobertStaub • 45/112
Baumzeichnung 1600 (A) • 27/57
Bauordnungen 19. Jahrhundert, zweite Hälfte • 54/104; (s. Bebauung!)
Baupflege, Ausstellung 1941 • 20/288
Baupolizeireglement 1843 • 54/104
Bauquartier Friedrichstadt 1817 • 32/17
- Sternstraße • 34/11
Baur, Albert (Wandgemälde) • 3/63,82; 21/173;24/36
- Maler • 18/190
Baur, Familie von, umfängliche Akten • 4/182
Baur, Laurenz Bertram von, Haus Lathum • 36/123
Baurechnungen des Xantener Domes • 38/31
Bau-Reglement 1821 • 31/39
Baurgang Linn 1669 • 58/37
Baurichter, Kurt (A) • 45/5,187
Bauselbstkontrolle • 46/14
Bausituation 1922 • 57/75
Bausparkasse Das Heim • 19/284
Baustile, moderne • 48/57
Bauszene 1969 • 40/9
Bautätigkeit 1933 • 17/63
Bauwesen, Krefelder Bürgerhäuser • 7/182
Bauweise, mittelalterliche, in Linn • 53/40
Bauzaun Theater 1973 • 44/11
Bay, Gewässer (A) • 11/139
Bay, Sage aus Sevelen • 11/139
Bayen, Jakob, Getränke • 57/212
Bayer, Farbenfabriken • 2/35; 38/50; 46/69; 47/78 (A); 50/204; 52/67; 53/142 vgl. Meer, ter!
Bayer-Werke, Geschichte • 24/78
- Hilfe für Gelduba • 44/26; 45/60
- Siedlung 1922 • 57/75
Bayer, Produktionsprogramm • 38/50
Bayer-Orchester • 52/77; 54/141; 59/149
Bayer, Sängervereinigung • 59/148
Bayer 05 Uerdingen, Fußball-Club • 46/7; 50/8
- Pokalsieger • 56/7
- Trainer • 59/7
Bayer, Weihbischof von 1835 • 45/98
Bayeux, Bildteppich • 17/261
Bayerle, Wilhelm, Zahnarzt • 45/122
Bayern, Ernst von, Erzbischof • 55/112
Bayern, Herzog Ernst von • 16/4
Bayern, Herzogtum • 39/113
Bayerthal, Kommerzienrat • 8/223; 43/174
Bayerthal, Stadtverordneter • 44/126
Bayerthal, M., (A) • 8/221
Bayertz, Franz Wilhelm, Kaplan, Lebenslauf • 49/130
Bayertz, Pfarrer in Willich • 22/15
Bayrischer Erbstreit 1777 • 14/228
Bayrischer Frauenverein vom roten Kreuz • 24/156
Beamtengehälter 1936 • 36/113
Beamtenrecht, Bestallungsurkunde • 45/103
Beamten- und Soldatenfamilie Euler • 5/41
Beauharnais, Hortense, Königin von Holland • 37/114
Bebauungsdichte • 46/32
Bebauungsplan • 1/9
- Aufgabe • 16/259
- Tragweite • 50/142
Bebber van & Nolden • 21/191
Bebel und Liebknecht • 53/101
Bechern, Jakob, Seidenfirma • 31/34
Beck, Ludwig • 47/155; 51/198; 56/167
Becker, Adolphus, Studiosus 1676 • 4/167
Becker, E., Botaniker • 20/91
Becker, F., Architekt • 49/61
Becker, Oswald, Pfarrer • 59/10
Becker, Peter, Notar 1680 • 31/84
Becker, Wilhelm, Kreisleiter • 34/106; 39/61; 50/181
Becker, Postmeister 1821 • 32/27; 44/128
Becker, Reinhold, Fabrikant • 3/64; 12/46; 39/30; 40/79 vgl. Reinholdhütte, Stahlwerk!
- Eiserner Georg • 39/181
Becker, Stadtverordneter und Kommissar 1933 • 34/106
Becker, Hof unter der Linde • 29/62
Becker & van Hüllen • 21/190; 48/35; 49/7; 51/9; 52/70
- Chor • 47/62
- Maschinenfabrik 1919 • 39/33
Becker Steel-Corporation • 40/80
Beckerath, von, Adolf • 2/79; 12/46; 17/353
- - Erinnerungen • 12/95
- - Würdigung eines Kunstsammlers • 36/31
- Alfred • 56/170
- Alice, Häuslichkeit • 27/193
- Alwin • 25/34; 29/82
- - Brahms-Kreis • 17/398
- Arthur • 12/151
- Aurel • 44/164
- Brüder, auf Krakau • 7/192
- Bruno • 42/63
- - Erinnerungen an Krakau • 29/121
- Carl • 58/75
- Frau Carl; Frauenverein • 48/74
- Catharina1816 • 33/75
- Charlotte • 44/96; 58/72
- - Frauenverein • 48/73
- Clara • 12/149
- Conrad Wilhelm • 45/104
- Ernst • 56/172
- Ernst Hubert • 55/166
- Erwin • 2/75
- Felix, Weinhändler • 38/49
- Franz Adolph, Kunstsammler • 47/63
- Gebrüder, Dampfmaschine 1841 • 32/77
- Gerhard • 4/152; 17/322
- - Fabrikengericht 1834 • 38/90
- Gerhard Benjamin • 56/170
- Gerhard und Heinrich • 44/163
- Heinrich • 3/171
- Heinrich (A) • 7/65
- - Franzosenzeit • 10/131
- - Händler • 5/157
- - auf Krakau • 29/122; 42/65; 43/44
- - Reise 1807 • 7/117
- Heinrich Leonhard • 1/24
- Heinrich Jakob, in Viersen • 10/91
- Helene • 12/46; 39/180
- - (A) • 24/59
- - Bilder (10 A) • 24/60
- - Denkmal Oetker • 15/111
- Hermann • 2/104; 19/19; 24/92; 27/167; 29/17; 37/24; 43/92; 46/69; 56/168
- - (A) • 19/275; (A) 24/98; (A) 25/222
- - Bankier • 4/191; 7/187; 19/276
- - Empfang 1847 • 19/41
- - Empfehlung durch Arndt • 24/93
- - in Frankfurt • 7/191; 24/106
- - Fürsprecher der Juden • 7/295; 49/153; 59/19
- - Grabmal (A) • 24/109
- - März 1848 • 24/119
- - Molenaarsche Bank • 44/104
- - Nationalverein • 48/176
- - Nordwallhaus • 7/79
- - ein Zeitbild • 24/98
- Jakob • 8/141; 18/193; 27/184
- Jacob Johannes Sohn • 10/119; 52/104
- Johann • 8/213; 42/68
- Johannes, auf Krakau • 29/122
- Johann, Mittwochsgesellschaft • 24/147
- Johannes, Reise 1839 • 9/281
- Leonhard • 3/152; 8/229; 42/63
- - Erinnerungen 1830 • 15/242
- - Franzosenzeit • 10/131; 17/256
- - Krakau • 44/162
- - Tagebuch • 38/60
- - 1792 • 45/87
- Leonhard und Heinrich, Aufzeichnungen Franzosenzeit • 30/82
- Margarethe geb. Rahr (A) • 7/65
- Maria, Brahms-Kreis • 17/398
- Matho, Bäcker • 7/87
- Moritz • 18/190:25/34
- - Entwürfe für Rathausgemälde • 22/68
- - Lebenslauf • 4/310
- - Maler • 12/151; 28/117; 42/59; 56/172
- Oskar • 17/344; 19/283; 26/62; 39/5; 55/193
- - Haus Traar • 9/217; 38/82
- Paul • 43/34
- Peter • 2/103; 3/149; 29/69
- - Antrag Münkerpfad • 35/70
- - Reise 1846 • 10/191
- - Tagebuch • 24/119
- Raimund • 39/5; 43/44; 44/163
- - Garnhandel • 44/164
- - auf Krakau • 29/122; 42/64
- - Mundart • 27/111; 55/126
- Rudolf • 25/34
- - (A) • 44/163, 187
- Rudolph, Weinhändler • 38/49
- Walther • 45/104
- Wilhelm • 12/145; 17/48
- - (A) • 12/148
- - Freundschaft mit Liszt • 13/217
- Willy • 2/62; 25/34
- - Brahms-Skizzen • 29/89
- - Maler • 56/172
- Wolf, Maler • 39/132
- Bankhaus • 56/168
- Biebricher-Haus • 3/11
- Fabrik in Kaiserswerth • 34/58
- Familie • 27/35; 24/98; 32/117
- Familie (A) • 26/62
- Familienbuch • 7/132
- Familiengeschichte • 10/59; 51/152
- festlicher Abend • 10/120
- Genealogie • 25/34
- Gerichtsvollzieher 1834 • 34/33
- Herkunft • 8/119
- H.L, Familie • 26/62
- Leben auf Krakau • 1 /23
- Schützenkönigskette • 8/121
- Tabakmühle • 3/177
- auf Tringen Veiten zurückgehend • 14/46
Beckerath, von-Heilmann, Bank • 15/239; 19/276; 25/219
Beckerath, von-Platz, Name • 43/44
Beckerather Hof • 8/119
Beckerhof, Linn • 50/124
Beckers, Bartholomäus, Pfarrer • 55/132
Beckers, Heinrich, Konrektor • 46/42
Beckers, Hubert, Kleineweferspreis • 55/196
Beckers, Wilhelm, Fährmann 1782 • 34/137
Beckers & Le Hanne • 51/12
Beckhaus, Fuhrmann, de Greift, Schriftwechsel 1800 • 25/302
Beckhaus, Moritz Johann Heinrich, Prediger • 25/302
Beckmann, Kurt, Bildhauer • 21/185; 59/145
Beckmann, Max, und Nauen • 42/44
Bedburg, Herrschaft • 19/181; 23/17
- Kölnischer Krieg 1584 • 16/13
- Ritterakademie • 58/126
- Schloß • 15/174
Bede, Steuer • 55/40
Bedürfnisanstalten • 49/142 s. Abort!
Beeck, Haus bei Wegberg • 17/112
Beecker, Georg, Linner Schöffe • 25/197
Beeckerhof, Königsbesuch 1821 • 30/103; 55/58
Beek, auf der, Flurname Bockum • 22/48
Beekerhof, Fischeln • 39/195; 40/57; 49/33;51/175
Beerbte, Feuerversicherung 1821 • 14/288
Beerdigung 1814 • 9/44 (s. Begräbnis!)
Beerdigungen um 1800 • 7/58
- Kollekte • 57/127
Beerendonkshof, Erzählung • 12/170
Beers, Carl Franz Giesbert von, Arzt • 49/68
Befreiungsfeier 1926 (A) 5-Vorblatt
Beginen • 8/266; 20/215; 54/21
Beginen, Begarden • 41/75
Beginenhaus Hüls s. Hüls
Beginenhof (3 A) • 8/268
Beginenkloster Straelen • 47/146
Begräbnis, Brauchtum, Linn • 44/56
Begräbnisse, kirchliche • 35/53 s. Beerdigung, Leichenbegängnis!
- konfessionelle Probleme • 52/62
Begräbnisbräuche • 52/62
Begräbnisfeierlichkeiten 1831 • 48/40; 51/127
Begräbniskassen • 7/299
Begräbnisplatz Gartenstraße • 44/122
- s. Friedhof!
Begräbniswesen 1830 • 9/43
Behague de, Kirchengut • 19/11
Behindertenbetreuung • 49/185
Behindertenproblem • 47/23; 51/130
Behindertenwerksstätten • 48/105; 49/185
Behördenverfassung in der Franzosenzeit • 9/268
Sehr, Ferdinand, Konrektor • 31/131; 39/2; 41/93; 46/42, 147; 47/155; 50/218; 51/198
- Sprachverein • 34/133
Behrens, Peter, Architekt • 47/21; 51/22;54/137;56/147
- Arbeiten für Neuss • 52/63
Beichtzahlen 1624 • 36/81
Beifang, Fischerei • 50/43
Beigeordnete, ehrenamtliche, Liste • 29/28
Beile, bronzezeitliche • 48/169
Beindorf, Legat • 18/142
Beindorff, Johann David • 27/47
Beißel, Konrad, Klostergründer 1735 • 29/101
Beissel, Stephan, Archäologe • 44/80
Bekanntmachung 1866 • 3/152
Bekanntmachungen mit der Schelle • 2/26, 142;5/119, 209; 31/59; 33/24
- 1727 • 12/69
- 1743 • 4/55
- 1746 • 4/73
- 1800 • 31/110
- 1946 • 27/81
Bekenntnisfeier 1943 • 58/120
Bekenntnisse 1625 • 35/6
- um 1700, Unfrieden • 28/26
- 1783 • 5/263
- 1806 • 48/106
- um 1840 • 4/149
Bekleidungsindustrie Niederrhein • 59/7
Beleke in Essen, Adreßbuchverlag • 48/131
Beleuchtungsmittel Petroleum 1865 • 23/149;40/67
Belgien, Kanalinteressen • 15/96
- s. auch Besatzung, Ruhrkampf!
Belgier, Abzug 1926 • 58/106
- Konzertreise 1916 • 9/139
- 1830 • 20/62
Belgische Besatzung • 5/3; 9/106; 10/204; 12/95; 36/110; 48/180; 49/168; 54/87; 57/66; 58/102
- Episode • 16/349
- Freizeitzentrum • 50/39
- Warenhandel • 33/118
- Wirtschaftsleben • 6/203
- Wohnbauten • 54/137
Belgische Besatzungszone • 6/110
Belgische Kammer, Vorgänge 1923 • 5/292
Belgische Militärverwaltung • 35/113
Belgische Spitzen im Textilmuseum • 54/9
Belgische Truppen, Einmarsch 1918 • 40/83
Belgisches Kriegsgericht • 11/97
Bell, John, Bayer-Orchester • 54/145
Bellardi, Emil, Bankdirektor • 19/278
- Baumwollspinnerei • 45/112; 50/116
Bellardi, Schokoladenfabrik • 39/32
Bellarmin, Kardinal • 50/49
Belle, Fischernetz • 49/57
Belle-lsle, Marschall de • 11/89; 30/58
Bellen, Familie • 32/117
Bellermühle, Niers • 18/174
Bellevue, Haus am Westwall • 1/49; 6/54
- Quartier • 50/107
Beltz, Louis, Gastwirt • 3/174; 19/26
Bend, W., Buchdruckerei 1873 • 48/130
Bender, Arbeitsamt Krefeld • 50/181
Bender, Cornelius, Studiosus 1700 • 4/167
Bender, Johann Andreas, Fährmann 1753 • 34/137
Bendermacher, Justinus • 57/202
Benders, Paulus Preyers, Studiosus 1710 • 4/168
Bene, W, Kreisdirektor • 9/265; 17/348; 18/273; 20/222
- Landrat • 13/129; 25/61
- Regierungskommissar • 40/55
Benedictus-Medaille • 26/110
Benediktinerklöster am Niederrhein • 7/165
Bengbu, chinesische Stadt • 59/6
Benger, Gasthaus in Bockum • 22/46
Benrad, Eingemeindung • 41/88; 47/10
- Gobbershof • 57/91
- Güter des Klosters Meer • 37/29
- Höfe • 37/36
- Honschaft • 22/44; 30/53; 39/65
- Honschaft 1628 • 43/147
- im Jahre 1647 • 57/96
- Kemmerschmied • 37/7
- Mörterhof • 55/39
- Musterrolle 1628 • 43/147
- Sebastianusschützen • 50/203
- Steveshof • 41/87
- Wassernotstand 1879 • 32/62
- Wilhelmshof • 44/63
- 1886 • 41/87
Benrader Flur • 48/87
BenraderHöfe1628(3A) • 43/149
Benrader Straße • 25/42
Benzenberg, Heinrich • 24/149
Benzenberg, Johann Friedrich • 25/197
Beobachter, Zeitung 1801 • 30/87
Ber, A. = Walter Vielhaber • 30/33
Berck, Burg • 17/113
Berendes, Julius, Arzt • 36/154; 49/68
Berets, Otto, Brief aus Amerika • 56/138
Berfes, Bergfriedhaus • 14/296; 17/260
- Gelleshof • 54/118
- aufRaveshof • 14/295; 17/264
Berg, Alban • 45/55
Berg, Familie op den 1369 • 24/47
Berg, Graf Adolf von • 17/187
Berg, Graf Oswald von den • 25/296; 28/25 (s. Berge!)
Berg, Grafen von • 42/97
- Wappen • 15/13
Berg, Grafschaft und Herzogtum • 15/185; 19/178; 39/114
Bergarbeiterwohnungen • 22/32
Bergbau, Bereiche, Karte (A) • 25/142
- Eindringen in Bauernland • 14/224
- Geologie • 7/5; 49/136; 55/63
- Emil Kirdorf • 1/52
- Konzessionen am Niederrhein • 25/148
- linksrheinisch • 22/127
- Niederrhein • 8/90; 19/177; 22/32, 130; 25/142; 56/146
- im 19. Jahrhundert • 1/94
Berge, Graf Oswald von dem • 15/11; 22/113 (s. Berg!)
Berge, Ritter op dem • 26/7
Bergemann, Regierungspräsident 1933 • 39/63
Berger, Gymnasialprofessor • 27/198
Berger, Heinrich, Arzt • 49/68
Berge romerike, Schlachtruf 1288 • 17/190
Bergfried in Linn • 20/310
Bergfriede • 17/242
Bergfrieden • 1/11
Bergfriedhäuser • 17/260
Bergh van den, Margarinewerk Kleve • 39/88; 44/133
Berghe von Trips, Familie • 23/126
Bergheim, Hexenprozeß • 18/134
- Stadt • 15/175
Bergische Fähre, gegen Uerdingen • 34/136
Bergische Feuersozietät • 14/289
Bergische Reiterei • 8/89
Bergisch-Klevischer Streit 1368 • 14/227
Bergisch-Märkische Bank • 4/192; 19/274; 25/219; 56/170
Bergisch-Märkische Eisenbahn • 5/228; 18/193, 309; 19/173; 26/85; 58/55
- 1866 • 15/101
Bergisches Land, Postwesen • 6/293
Bergleute aus Courrieres • 30/49
Bergmänner, Ehrung 1906 • 20/339
Bergmann, Elsbath, Sopran • 25/216
Bergschenke, Anfangszeit • 18/109
- 1905 • 44/34
Beringshof • 3/80; 16/71; 18/99; 21/171; 23/154
- Landwehr • 44/86
- Sommergesellschaft • 5/198
Berkefortshof, Warte bei Rheinberg • 32/49
Berkenfeld, Bernhard, Maler • 49/13
Berlepsch, Hans Freiherr von • 9/122
Berlin, Nationalgalerie • 48/60
Berliner Kinder in Herongen • 51/114
Berliner Sängerknaben • 55/144
Berliner Szene, zwanziger Jahre • 48/59
Bermig, Willy, Patenschaft Insterburg • 40/1; 44/187; 45/80
Bernadette Soubirous • 46/114
Bernadotte, General, in Dülken • 17/29
- Marschall • 38/65
Bernasconi-Pannes, Malerin • 22/74
Bernhard von Moers • 3/147; 19/234,237 s. auch Moers!
Bernhard, Junggraf von Moers • 22/111; 39/103
Bernhard von Weimar • 20/246
Bernsau, Christoph Philipp von, Sollbrüggen • 48/27
- Familie, Haus Dreven • 17/138
Bernstein, Ostpreußen • 31 /88
Bernt, Burgkaplan von Krakau • 32/107; 33/45
Bernthsen, August, Lebenslauf • 4/294
Berry, Herzog von • 56/126
Berteismann Verlag • 59/55
Bertendonkhof, an den Niepkuhlen (A) • 8/22
Bertkau, Freunde des Stadttheaters • 53/45
Bertlings, Martin • 47/30
Bertlings, Peter • 45/181; 46/147; 48/180; 53/9, 203; 54/58; 59/99; 59/145
Bertolet, Marc Antoine, Bischof 1804 • 55/89
Bertram, Richard, Beigeordneter • 1 /86; 15/104; 18/109; 22/163; 43/25; 44/34; 49/143
- Abschied • 9/219
- Hafenprojekt • 52/90
- Gedenktafel (2 A) • 6/158
Bertrand, Eugen, Architekt • 52/127
Berufe 1720 • 1/120
- 1740 • 30/31
- Krefelder, 1620 • 35/7
- Krefelder, 1716 • 36/66
Berufsausbildungsförderungsgesetz • 51 /74
Berufsbeamtentum, Gesetz 1933 • 50/180
Berufsberatung • 8/97
Berufserziehung 1935 • 54/51
Berufsfeuerwehr 1890 • 6/51
Berufsfischerei am Niederrhein • 53/155
Berufsleben 1517 • 2/99
- 1870 • 44/120
Berufsschule für Jungen, Neubau • 33/106; 34/105
- vgl. Fortbildungsschule, Frauenberufsschule, Gemüsebauschule, Gewerbeschule, Kaufmannsschule, Mädchenberufsschule!
Berufsstatistik Linn • 50/123
Besatzung, belgische • 58/103 s. Belgische!
- Abzug, Doppelposten (A) • 10/204
- Schule Westwall (A) • 10/204
- 1923 • 12/95
- Wirtschaftsleben • 6/203
- 1946, Hausinspektionen • 27/82
Besatzungszeit • 5/3
- 1918 • 9/106; 49/168
- 1919 • 6/110; 7/144; 52/13
- 1920 • 19/174
- 1923 • 5/213
- Vertreibung der Eisenbahner • 9/190
Beschlagwerk, Ornamentform • 49/108
Beschriftete Grenzsteine • 52/163; 54/88
Beschwerde, religiöse, 1663 • 9/210
- 1754 über den Kölner Kurfürsten • 15/22
Beschwörung 1659, Text • 20/122
Beschwörung gegen Seuchen • 26/112
Besenbinder, alles über • 24/169
Besetztes Gebiet 1919 • 6/110
Besetzung des Niederrheins 1918 • 49/168
Besiedlung des Ostens • 20/150
Besouw, Rudolf • 52/180; 53/203; 55/56; 57/205; 58/122; 59/177
Bessenich, Anno von, Pastor 1564 • 34/67; 54/26
Bestandsaufnahme von Baudenkmälern • 52/33
Bestendonkhof, Niep • 31/35; 46/134
Besuch aus Batavia 1752 • 49/23
Besuch aus Charlotte, USA • 58/11
Betasier, germanischer Stamm • 14/177
Bethaus, jüdisches, 1764 • 49/152
Beth-Jerusalem bei Anrath • 5/30
Bethlehem an der Erft • 15/175
Betonbauweise • 50/149
Betriebskrankenkasse Kleinewefers • 46/123
Betriebsräte 1924 • 35/109
Bettelei, Strafe 1574 • 35/22
- 1803 • 25/186
Bettelordenstreit • 54/18
Bettelunwesen 1770 • 57/137
Bettingen, Frieda, Dichterin • 3/162
Bettler, Krefeld 1535 • 52/45
- Beitrag zur Sozialgeschichte • 35/3
Beulenpest am Niederrhein • 17/191
Beurtfahrt Uerdingen • 34/43
Beuth, Peter Christian Wilhelm, Staatsrat 1831 • 26/49
Beuys, Josef • 47/136; 49/8; 57/9
Bever, Laurentius von, Abt in Kamp • 49/47
Bevölkerung, Krefelder, 1716 bis 1750 • 36/90 s. auch Bürger, Einwohner, Krefeld!
- 1783 • 5/267
- und Siedlung • 23/158
Bevölkerungsdichte • 46/33
Bevölkerungsliste 1757 • 56/52
Bevölkerungsstatistik, Krefelder • 36/80
Bewegte Bereiche, Katalog 1963 • 55/139
Bewirtschaftung 1915 • 57/63
Bewirtung der Zinspflichtigen 1692 • 37/45
Bey, Haus • 17/79
Beyer, Carl Gottlieb, Arzt • 49/68
Beyer, Carl, Wilder Mann • 10/203
Beyer, Beigeordneter • 34/106; 50/181
Beyer, Landrat • 13/131
Bezirksausschüsse • 28/152
Bezirkskommando 1893 • 12/84
Bezirksselbstverwaltung • 28/152; 38/45
Bezirksverfassung und -einteilung Krefeld • 46/105
Bezirksvertretungen • 46/6,105
Bezirksverwaltungsstellen • 46/105
Bianchi, Federico Lombardi, in Firma Floh • 18/281
Bibel, Heimatbegriff • 4/265; 6/260
- und Lebensraum • 59/112
- und Sprache • 48/39
- für Ungelehrte • 16/63
Bibelauslegung 1736 • 20/32
Bibliothek Hoeninghaus • 36/109
- ter Meer • 27/46
- städtische, 1889 • 51/16
Bibliotheks-Commission 1887 • 35/103
Bibra, Laurenz von, Pastor zu Fischeln 1495 • 39/189
Biebricher, August, Architekt • 20/139; 22/166; 49/61; 50/142; 54/135
- Architekturklasse • 50/169
- Ausstellung • 54/8
- Bauten (6 A) • 3/10; (8 A) • 54/136
- Erinnerungen • 54/135
- Gedenktag • 49/208
- Am Hohen Haus • 43/44
- Parkhof • 45/117
- Tribünen Rennbahn • 15/110
Biecker, Baurat in Köln • 58/66
Biederbick, Alfred • 55/194
Biedermeierzeit, Frauenbriefe • 9/180
Briefwechsel • 43/73
Bieler, Carl, Notar • 55/165
Biennale der Tapisserie • 53/67
Biennale der Textilkunst • 54/7
Bienen und Hummeln • 18/7
Bienen und Wespen • 59/141
Bienenkorb, Wappenmotiv • 28/72
Bienenstock, Haus, Herongen • 51/110
Bienenweidenpflanzen • 50/79
Bienenzucht • 8/189; 22/21
Bier als Nahrungsmittel im 17. Jahrhundert • 35/16
- obergäriges • 36/136
Bierbaum, Otto Julius • 13/49
Bierbrauergilde Goch • 17/146
Bierbrauerzunft • 17/183; 18/181
Biergrut, Steuer • 58/144
Bierkunde, kleine • 18/89; 36/137
Bierling, Wilhelm, Verein für Heimatkunde • 39/4; 41/93; 46/149
Biermann, Gustav, Färber auf Krakau • 54/82
Bierpreise 1620 • 35/39
Biersorten 1870 • 6/48
Biesemanns Hof (3 A) • 14/248
Bigenwald, Leo, Bildhauer • 43/116; 56/201
Bigenwald, Richard, Religionslehrer • 55/31
Big Rocky, Hafenkran • 52/97
Bihl, August von, Holzverarbeitung 1875 • 41/53
Bildband für abgehende Schüler • 38/131
Bildende Kunst, mittelalterliche, am Niederrhein • 10/32
Bildersturm • 49/47
Bildersturm im Museum • 58/86
Bildersturz 1545 • 33/44
Bilderverbrennung 1939 • 58/91
Bilderwand, kirchliche, Uerdingen • 49/47
Bildhaftigkeit der Sprache • 26/13
Bildhauer Arthur Winkler • 14/69; 44/167
Bildhauer Jakob Meilen • 9/118
Bildhauerei • 59/103
- niederrheinische • 16/307
Bildkunst, fotografische • 45/50
Bildnisse der Goethezeit (5 A) • 8/40
- holländischer Künstler • 20/39
Bildplatten Niep, 1812 • 46/134
Bildpostkarten, Krefelder • 50/38
Bildstelle, städtische • 20/324
Bildtapeten • 45/126
Bildteppich Gunter Dolch • 52/3
Bilder, Betrachtung 1962 • 33/3
Bildungsarbeit, private • 44/7
Bildungsbürger und Museum • 51/13
Bildungsplan 1973 • 45/75
Bildungspolitik nach dem Kriege • 45/75
Bildungsverein • 12/38, 99; 17/75; 53/96
- Fischeln • 37/85
Bildungsverein 75 Jahre • 14/63
Bildungsverein 1924 • 35/114
Bildungswerk, Frühschoppen • 44/37
- Krefelder • 47/86
- Pionierzeit • 43/178
- Programm • 44/38
Bildzeugdrucke, 14. Jahrhundert • 16/120
Bilgen, Casimir, Deichinspektor • 9/252
Billerbeck, Bohrung Münsterland • 55/63
Billet, Hofgruppe • 20/105
Billion, Wert der Mark • 49/168
Billionenwerte, Inflation • 50/65
Billstein, Aurel • 50/179; 57/208; 59/13
Bin, Louis, Domänen-Einnehmer 1801 • 32/110;40/92
Binda, Optiker 1881 • 7/108
Binding, Rudolf • 48/181
Bing, Bernhard, Tivoli • 18/91
Bingen, Gemälde von Böttcher • 8/234
Singen, Hildegard von • 46/92
Binnendünenlandschaft am Niederrhein • 4/16
Binnenmeere am Niederrhein • 31/117
Binsfeld, Burg (A) • 17/242
Binsheim, Hochwasser 1854 • 15/213
Biologisches Klärverfahren • 53/94
Biotope im Hülser Bruch • 57/166
Biozidverwendung • 56/157
Birch-Pfeiffer, Charlotte • 19/265
Bircken, Adam, Hof Unter der Linde • 29/62
Birk, Reinhold • 58/194
Birk und Berg, Flurname Latum • 57/72
Birken, Barriereempfänger • 33/127
Birkenhof 1862, Alter Friedhof • 55/26
Birmes, Engelbert, Beigeordneter Fischeln • 38/66
Birnbaum, Hymne auf einen • 17/417
- Spielplatz • 54/106
Birten, Freilichtspiele 60 Jahre • 55/198
- Geschichte • 12/36; 13/88
- frühe Kirche • 17/94
- Martyrium des hl. Viktor • 15/142
- römische Bauten als Steinbruch • 44/79
- römischer Fund • 3/30
- römisches Lager • 43/156
Bischöfliche Montessorischule • 51/11; 57/174
Bischof Heinrich Joeppen • 4/201
Bischof Vogt, Besuch (A) • 10/207
Bischöfe, Ernennung 1810 • 14/96
Bischofshof • 26/7
Bischofskonferenz 1968 • 47/74
Bislicher Eiland 1920 • 43/160
Bislicher Insel • 43/157; 44/147
- Überschwemmung (A) • 24/141
Bislicher Meer • 54/63
Bismarck in Berlin 1894 • 52/123
Bismarck, Otto von, 1880 • 52/106
- Krefelder und Uerdinger Ehrenbürger • 31/8
- Preußenverein • 19/20
Bismarck von-Schönhausen 1863 • 44/129
Bismarck an Carl Wilhelm • 3/45
Bismarck-Briefe • 48/179
Bismarckdenkmal • 21/81,182; 31/8; 52/123; 59/9, 144
Bismarckplatz, Baugebiet • 58/95
Bismarckstein, Hülser Berg • 18/111; 44/168; 52/126
Bismarckstraße 51, Musikschule • 50/152
Bismarckstraße, Synagogengottesdienst • 51/177
Bismarckturm, Hülser Berg • 18/111; 49/142
Bismarckviertel, Planung • 16/252
- Schuljugend • 50/197
Bison, fossiler Fund • 45/127
Bisse-Mane (Wißmann), Erinnerung • 11/114
Bissing, von, General und Generalgouverneur • 15/41; 19/208
Bissingplatz • 43/34
Bister, Dietrich, Hof Unter der Linde • 29/62
Bistum Aachen 1930 • 56/95
Bittel, K. 1930 • 21/200
Bitter, Peter, Brauer • 3/168
Bitter, Peter, Haus in den Ketten • 19/23
Bitter, Peter, Ringofenziegelei • 45/108
Bitter & Gobbers, Metallwaren • 40/96
Bitt- und Bußwallfahrten • 48/62
Bittschrift 1819, Kempen • 19/72
Bitumen, Asphalt • 36/132
Black Fööß, Köln • 55/126
Blättermann, Heinrich • 17/50
Blanck, Doktor, Schmuck zum Krönungstag 1741 • 41/71
Blank, Wilhelm, Arzt • 49/68
Blankebyl, Heinrich, Baumeister in Xanten • 38/31
Blankenheim, Friedrich von, Bischof von Utrecht • 51/123
Blankenheim, Petrus (A) • 54/23
Blankenheim, Pilgerherberge • 48/62
Blankenheim, Wilhelm von, Prior • 34/67; 36/77 vgl. Blankenstein!
- Pfarrer an St. Dionysius 1528 • 27/159; 39/104; 54/23
Blankenstein, Wilhelm von, Krefelder Pastor • 39/104 vgl. Blankenheim!
Blankenstein, Wilhelm, Prior in Meer • 34/67
Blaschke, Franz • 59/127
Blase, Jakob Hubert Heinrich • 15/183
Blaß, Heinrich, Historiker • 54/24
Blattern, Bekämpfung • 40/52
Blattkünste, Katalog 1973 • 55/139
Blattornamente, neugotische • 49/159
Blaue Eilboten • 47/28
Blaue Hand, Haus • 2/37
Blauer Reiter, Künstlervereinigung • 31/17; 46/39
- 1920 • 44/7
Blauer Stein bei Hinrichtungen • 18/284
Blauermel, Gregor • 59/8
Blechen, Hans Heinrich Kaspar • 6/32
Blechen, Domänenrat • 38/36
Blechwalzwerk Edelstahl 1914 • 45/110
Bleeswerke zur Stromregulierung • 17/220
Bleiche, Verpachtung • 20/220
Bleichen, Domänenrat 1726 • 38/41
Bleichen der Leinwand • 10/230
Bleicherei, Gewerbe • 13/213
Bleichpfad • 7/221; 43/42
- Loewenichs Garten • 35/88
Bleick1662 • 37/48
Bleickers, Johannes, Auswanderer 1683 • 24/2; 53/18
Bliersheim, Hofgeschichte • 15/210
Blijenbeek, Jesuitenorden • 16/20; 51/74
Blin, Domänenempfänger • 34/21
Blin, Jakob Louis, Gutsbesitzer • 14/13; 18/246; 19/11; 19/24
Blindeninformation • 51/12
Blindenverein • 40/80
Blins Hüske, Hafengelände • 15/106
Blitterswyck von, Amtmann 1580 • 18/181
Blitz, Eilbotengesellschaft • 47/28
Blockade 1919 • 6/114
Bloem, Walter, Dichter • 14/18
- Familie • 30/23; 32/118
Bloem & Walther, Färberei • 34/122
Blömer, Mattheiß, Küster, Lehrer und Torwächter • 4/147
Bloemersheim • 3/176a; 13/105; 14/83; 16/196; 17/174; 18/275; 19/30; 21/133; 24/123; 25/43; 27/1
- Friedrich Heinrich von der Leyen • 56/89
- von Pelden • 17/123
- Schloß • 2/96; 3/171; 10/146; 11/169; 17/126; 39/107; 41/69; 45/3; 50/192
- Schloßpark • 45/164
Blomenkamp, Heinrich, Fährmann 1822 • 34/137
Blomerhaus • 37/56
Blomerts Hof, Bloemersheim • 24/123
Bioser, Max • 49/11; 59/10
Blücher, Anekdote • 25/205
Blütenfarbstoffe • 59/136
Blüthgen, Victor • 13/49
Blum, Adam, Kartograph 1724 • 37/66
- Hans, Historiker, 65 Jahre • 54/194
- Heinz-Peter, Geschäftsführer • 51/176
- Johannes • 52/46
- Ludwig • 37/88; 43/68
- Rendant • 51/174
- Robert, • 24/114
- Theo, Maler • 39/125
Blumenfeld, Hülser Bruch • 49/43
Blumengarten, Anleitung • 5/237
Blumenkoth, Camrath, Willem, Hof Unter der Linde • 29/62
Blumennamen in der Mundart • 7/13
Blumenplatz • 59/151
Blumenschmuckaktionen • 49/145
Blumenstraße 1912 (A) • 44/122
- (A) • 52/27, (A) 40
Blumenthal, Erwerb • 9/200
- Haus • 49/10
- Kriegermal • 10/67,106
- Pappköpp • 50/178
- 1862 • 24/117;39/98
Blumentalstraße, Ausbau • 49/12
- (A) • 4/282
Blumen im Bauerngarten • 6/319; 14/252
- und Brauchtum • 15/245
- im Fichtenwald • 13/202
- Pflanzen der Heimat • 9/228
Blumhofer, Institut Schehl • 25/139
Blumhöfer, Maximilian, Lehrer • 27/46
Blut Christi, Verehrung • 9/33
Blutordensträger Hohns • 17/352
Blutsaugende Insekten • 49/102
Blutsverwandtschaft, Begriff • 50/200
Blyenbeck an der Maas • 16/20; 51/74
Bobek, Karl, Kunsterzieher • 44/10
Bocholtz, Haus • 17/114
Bocholtz, Peter von, Abt 1557 • 27/9
Bochum, Gabriel Carl Joseph, Kaplan • 49/130
Bock, Franz, Kunstgelehrter • 13/21
Bock, Franz, Stiftsherr 1872 • 53/135
Bockdorf, Gut bei Kempen • 3/181; 16/136; 18/274; 19/12; 52/107
- Überschwemmungen • 32/61
- Heimendahl • 48/87
- Johann, Streit um die Hülser Pfarrstelle 1578 • 28/97
- 1781 • 16/132
Bockemühl, Erich, Gedenktag • 56/203
Bockensgut, Niederstraße • 37/38
Bockhalle • 6/51; 19/51
- (A) • 49/179
- Militär-Aushebungen • 53/97
- Versammlungsort • 49/177
- 1849 • 42/132
- 1851 • 53/95
Bockhorst, Johann Arnold von, Rheinberg • 29/117
Bockmühle Fischeln 1802 • 32/72
- am Friedrichsplatz • 32/68
- am Südwall • 32/68
Bockmühlen, benachbarte • 6/58
Bockum, das alte • 5/122 (A); 21/78; 28/138
- Ackermannsches Haus • 21/138; 22/46
- Arndt-Haus s. Ernst!
- Badezentrum • 44/28
- bäuerliche Siedlung • 22/45
- Besatzung 1918 • 9/107
- Bevölkerungszahl • 58/12
- Boventei • 22/46
- Boychem, Boyckum, Geirt-Boickum 1530 • 18/52
- Bremerhafen s. Br.!
- Brorshof • 19/74; 21/140
- Buchheim • 31/82; 53/137
- Ritter von Buchheim • 21/77
- die Bürgermeister • 26/51
- Busch, Matthes • 22/47
- landwirtschaftliches Casino • 28/141
- Dörperhof • 1/129; 28/138
- Eichenau s. E!
- Eingemeindung • 20/334; 21/140; 47/9
- Erneuerung des Kirchturms • 9/204
- evangelische Kirche • 56/30
- Flohbusch s. Fl!
- Flugplatz • 7/145; 25/268; 29/126
- Frühgeschichte • 21/77
- Gasthaus Drei Kaiser • 50/39
- Gaststätte Mormels • 54/142
- 1815, Verkauf der Gemeindeweiden • 26/50
- Gertrudiskirche • 2/150; 5/25, 118; 9/204; 25/54; 39/43; 48/170; 49/158; 53/81; 58/12
- Gertrudverehrung • 9/36
- Geschichte • 21/138; 25/52; 31/82; 37/6
- Geschichtsepisoden • 44/151
- Gewässer • 28/139
- Glindholz und Glockenspitz s. Gl!
- Goldstücklegende • 39/43
- Grenzen, Großhüttenhof, Grotenburg s. Gr!
- Güter des Klosters Meer • 37/29
- Familie Halfes s. H!
- Organist Hausmann • 17/51
- alte Heerstraße • 31795
- Herz-Jesu-Kirche • 53/81
- Heimatbund • 24/154
- Hof ter Brüggen • 22/133
- Hof Kaulhausen • 1/130; 2/96; 22/133; 27/64
- Huyßmanshof 1500 • 9/261
- Hoflndenholt • 30/36
- Jagdgeschichte • 21/142
- Kaiserplatz und Park s. K!
- Kanalisation • 21/138
- Karte 1660 • 48/26
- Kayserzinn s. K!
- Kirchenbücher • 29/119
- Kirchenchor • 59/7
- alter Kirchturm • 5/28 (A), 118; 25/54 (A)
- Kloster • 2/150; 3/192; 9/206; 21/135; 22/134; 28/139; 37/39; 48/171; 53/83
- - Berichte 1465 • 37/43
- - Kölner Krieg • 16/7; 55/112
- - 1631 • 10/17
- - 1640 • 9/260
- - 1802 • 39/43
- Körte Heck • 58/13
- Kornrente • 57/86
- Kreifeltshof • 52/10 (A)
- Maria Kuhlen • 41/22
- Landverkauf 1649 • 5/9
- Landverpfändung 1669 • 5/13
- Johannes Leven • 24/154
- Liegenschaftsrechteises • 51/94
- Hof Loe • 30/36
- Nadelruh, Villa • 28/139; 37/6
- Nähschule • 21/141
- Haus Neuenhofen s. Neuenhofen!
- Pärdstränk • 12/161
- Personenstandsregister • 42/106
- Pfarrbezirk 1834 • 54/121
- Pfarre • 16/224
- Pfarrer Pantzer • 22/135; 49/125
- Pfarrer Schmilz s. Schm!
- Pfarrer Laurentius Weltz • 27/61
- Pfarrgeschichte • 44/54
- altes Rathaus (A) • 5/25
- Rathaus • 52/85; 59/10
- Ratskeller • 22/46
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- St. Gertrudis, Auflösung der katholischen Jugend • 53/115
- Schönhausen • s. Seh!
- Schönwasserhof • s. Seh!
- Haus Schüten • s. Seh!
- Schütenhof • 9/261; 22/48
- Schützenbruderschaft • 19/74
- erste Schule • 55/96
- Schulmeister 1780 • 9/173
- Schulurkunde 1733 • 55/96
- Sebastianusbruderschaft • 58/13
- Skelettfunde 1976 • 48/171
- Sollbrüggen • s. S!
- Sonnenhof • 13/53
- Sparkasse • 19/74
- Spezialgemeinde • 26/51
- Tagebuch Mathias Schmilz • 5/10; 9/173
- Tanzlustbarkeiten • 25/55
- Tiergarten s. T!
- der fröhliche Tömp • 21/141
- Tolenbrief • 8/267
- und Traar, Trennung • 54/122
- Uerdinger Slraße 1803 • 39/43 vgl. Ue!
- Lehrer Vaders • 24/154
- Visilation 1641 • 2/150
- Volksschule 1803 (A) • 25/53
- Volksschule 1889 • 25/53
- Waldungen 1802 • 47/108
- Wanderklub • 21/141
- Bürgermeister Weslerkamp • 25/55
- Windmühle • 53/113
- Wirlshausschild • 19/74; 21/140
- Bürgermeister Zansen • 28/61
- Zepperlzhof • 19/74; 21/140; 22/48
- Zoo s. Tierpark, Zoo!
- 1373 • 44/151
- 1673 • 44/151
- um 1800 (A) • 21/138
- 1810 (A) • 5/122
- 1973 • 44/152
Bockumer Bruch • 7/224; 9/177
- Busch • 2/97; 3/15; 4/24; 5/26; 21/76; 22/38,133; 25/52; 27/51, 155; 28/139
- Aufteilung • 4/30
- - Chronik • 27/59
- - Courlh-Busch • 34/83 vgl. C!
- - Episode 1700 • 29/120
- - Gemälde (A) • 22/41
- - Gewälde • 19/11; 22/39
- - Geschichte • 37/7; 38/107
- - Hegger-Gewald • 34/83
- - Jagden • 4/200; 7/220; 36/63; 43/44
- - Karle • 4-Vorblall; 4/98; 34/84
- - Kleinkrieg 1788 • 22/44
- - Rotes Tor • 34/83
- - Roll • 49/96
- - Teilung • 22/45, 134; 26/50
- - Urkunde 1605 • 27/58
- Buscherben • 27/53
- Hof • 22/46
- Kirchweg • 57/153
- Platz, Brunnen • 21/184
- (A) • 12/161
- Wald 1808 • 20/217
Bode, Franz, Münzsammler • 47/63
Bode, Wilhelm von, Museumsdirektor • 36/30
Boden als Lebensgui • 48/147
Bodenbeschaffenheil am Niederrhein • 14/186
Bodendenkmalpflege • 46/63,135
Bodenerzeugnisse, niederrheinische • 8/90
Bodenforschung, Reichsami für • 55/60
Bodenfunde, germanische • 17/151
- Lauersforl • 6/297
- Slralum und Vennikel • 50/13
Bodenheimer, Lob, Oberrabbiner • 7/294,296;49/154
Bodenkarlen Nordrhein-Weslfalen • 50/149
Bodenkunde, Gellep • 18/225
Bodenplan, Krefelder • 10/160
Bodenpolilik, preußische, am Niederrhein • 9/153,243; 10/18
Bodenpreise 1778 • 14/317
Bodenrecht, Geschichte • 14/278
Bodenschätze, Erschließung • 48/149
- im Heimatraum • 49/136
Bodenverbesserung, moderne • 48/148
Bodenverhältnisse in Krefeld • 26/2
Bodenverluste durch Baumaßnahmen • 48/148
Bodenzirkel, Meßgeräte • 58/28
Böcking, Werner, Erzählung • 57/185
- Rheinlandlaler • 53/204
Böckling, Adele, Gefangenenhilfe • 48/146
Böden in Krefeld (2 A) • 26/2
Böhm, Marianne, Thealerlruppe • 3/42; 17/322
Böhmen und Mähren, Prolektoral • 49/168
Boehmer, Friedrich, Major • 11/94
Böhmische Arbeitskräfte • 50/116
Boeing-Jet Krefeld, 1967 • 38/11
Boekels, Ernsl, Arzl • 45/139; 47/80
Boekels, Gertrud, Mörterhof • 55/39
Böll, Alfred, Beigeordneter • 48/10; 49/7
Boelmann, Friedrich Anton, Ziviltribunal 1790 • 32/110
Bömmels, Nicolaus, Nachruf • 53/203
Boenderoder Grundmeßbuch • 13/100
Boenerhof, Inrath • 37/38
Boening, Laurenz, Oberlehrer 1873 • 46/100
Böninger, Geschichte der Duisburger Firma • 9/223
Böninger Tabak • 7/85
Bönninger, Beigeordneter in Schmalbroich • 45/129
Bönninger, Tillmann, in Steeg • 41/87
Bönningerhof, Hüls • 37/37; 44/63
Bönninghardt, Landschaft • 43/133
- die Vogelfreien • 48/47
- Wanderung • 2/47
Bönninghardter Heide 1769 • 7/224
Bönninghausen von, Landrat • 47/95 vgl. L!
Bönninghausen von, Uerdingen 1945 • 55/70
Böppler, Wilhelm, Pfarrer und Musikdirektor • 7/153
Börsenhalle 1836 • 19/218
Bösinghoven, Bachlauf • 57/69
- Hof der Neersener Vögte • 38/105
- Hubertusschießen • 25/75
- Waldungen 1802 • 47/108
Bösinghover Busch • 38/108; 49/148
Böttcher, Christian Eduard, Maler, Sommernacht am Rhein • 8/225; 12/151; 56/172
Böttger, Herbert, Maler • 25/26
Böttger, Wilhelm • 23/157; 49/208; 54/195; 55/194
Böttges, Josef • 49/209; 57/207
Boetzelaer, Jenny von geb. Heydweiller • 18/309
Boetzelaer, Johann Wilhelm von • 18/308
Bogenstraße • 42/66
- Geschützkugeln • 43/44
Bohnenstein, Rudolf • 43/68
Bohrgesellschaft Grafschaft Moers • 25/148
Bohrung Münsterland • 55/63
Boichem, Johann de, Pastor zu Fischeln 1500 • 39/190
Boickmansgut • 37/48
Boisheim, Hünkesmühle • 15/59
- Kastell • 43/144
- Neuordnung 1970 • 41/33
Bois Du-Reymond, Emil • 52/107
Boisseree, Sulpiz, Rheinreise • 7/280; 50/99
Bojanus, Zoologe 1828 • 45/127
Bolerojäckchen • 17/194
Boley, Emil, Ölwerke • 38/121
Boll, Hendrijck, Krefeld 1665 • 31/85
Bollert, Stadtbaumeister • 53/89; 54/30; 57/178
Bollwerk, Gut in Schmalbroich • 20/257
Bolte, Jacob, Fabrikengericht 1834 • 38/90
Bollen, Joseph, sozialdemokratischer Agent 1864 • 53/99
Bomben auf Krefeld, 1943 s. Krefeld, (Luftangriffe) und Luftkrieg!
Bombenkrieg, Kriegsgefangene • 48/146
- Opfer • 57/179
Bommel, Kloster Petersweyer • 51/122
Sommers, Josef, Bürgermeister Fischeln • 38/69
Bommers, Wilhelm, Arzt • 49/68
Bonaparte, Ludwig, König von Holland • 44/116
- Familie • 44/117
Bonatz, Konzertdirektion • 55/145
Bonaventura, Franziskaner • 54/18
Bongarts Haus 1486 • 37/46
Bongartz, Gaststätte Grünewald • 44/127
- Haus, Oberstraße • 37/39
- Heinz, Dirigent • 49/10; 59/99
- Mathias, Orbroich • 37/105
Bongartzhof am Dießem • 11/79
- Inrath • 37/39
Bongert, Baumgarten • 14/220
Bonifatius 744 • 36/115
Bonifatiuspfarre • 53/81; 56/47
Bonn, Albertinum • 50/49; 51/74
- Familie von Rigal • 55/121
- Kölnischer Krieg • 16/14
- Matthias Michael, Kaplan • 49/130
- Museum König • 52/26
- Privatarchiv Ostler • 47/108
- christliche Tradition • 34/60
- Uhde zum Gedächtnis • 9/115
- Universität • 20/269; 40/52
Bonner Jahrbücher • 45/157
Bonnersgut, Inrath • 37/38
Bonnershauß, Hochstraße 100 • 29/50
Bonners Haus, Oberstraße • 37/39
Bonnershof • 37/46
Bonngau • 42/95
Bönningerhof • 37/46
Bontemer Deich, Moerser Straße • 34/84
Bontemershof • 8/272
Bontenbroichshof • 37/47; 52/45
Bontenbrochshof, Inrath • 37/38
Bonzel, Johann Baptist, Chirurg • 40/56; 49/68
Boomsluyter, Barrierewärter • 44/86
Bootshaus Krekels • 57/161
Boppard, Chorgestühl • 48/124
- Karmeliterkirche • 33/14
Borchartz Haus, Oberstraße • 37/39
Borchel, Berliner Lithograph • 44/132
Borchers, Günther • 46/15, 43; 50/7,218
Bordelldiskussion • 53/9; 57/7
Bordellpläne • 51/12; 55/11
Borger, Hugo, Museumsdirektor • 43/193; 44/185; 45/83; 46/9; 53/117; 57/202
- zum Krefelder Stadtjubiläum • 44/105
Borgerhof in Willich • 50/124
Borgeshof, St. Hubert • 11/74
Born, Burg • 16/220; 17/115; 17/262; 43/152
- Geschichte • 17/109
- mittelalterliches Glas • 16/220
- Hausund Hof • 17/109
Borner Mühle • 15/66
Borner See • 5/255
Bornheim, Warte bei Rheinkamp • 32/50
Borries, Rechtsanwalt, völkisch-sozialer Block • 50/93
Borromäerinnen im Marianum • 53/83; 56/55
Borromäusbibliothek Fischeln • 37/88
Borromäusverein 1844 • 52/143
Borschemich, Niers • 18/168
Borussia, Studentenkorps • 56/90
Boschbach, Peter, Religionslehrer • 56/50
Boschheidgen, Hermann, Amtsgerichtsrat • 3/64
Bosnien, niederrheinische Kolonisten • 27/125
Bosseljoon, Bernhard • 17/50
Boßmann, Heinz-Georg, Kleineweferspreis • 54/196
Bosvelt, Johannes, Sammetmacher 1740 • 30/23
Boswau & Knauer, Baufirma • 57/178
Botanik, Aufruf zur Mitarbeit • 8/56
- Unkräuter • 18/219
- und Volksbrauch • 15/244
Botaniker Wilhelm Mink • 17/370
- Stollwerck • 23/129
Botanische Arbeitsgemeinschaft, Lohbruch • 49/95
Botanische Ornamente der Neugotik • 49/162
Botanischer Garten • 14/77; 17/24, 74; 19/1; 25/9, 161; 29/128
- Küchenschelle • 18/104
- Vererbungslehre • 17/24
- 1934 • 13/32
Botanisches Kulturgut • 8/56
Bote von Wachtendonk (A) • 11/147
Botenfuhrwerk (A) • 21 /94
Botengeschichte, Kempen • 16/159
Botenpost 1826 • 15/97
Botenverkehr um 1870 • 44/120
Botenwesen, Mittelalter • 6/285
Bot Struiken, Flurname • 25/42
Botterdöppe, Fohsches Gartenhaus • 21/163; 35/88
Bottlenberg, Franz Gottfried von • 45/134
Botzet, Hans • 38/41; 50/37
Bouget, Jacob, Unterpräfekt • 9/269; 18/251; 20/218; 25/17; 32/110
Bouillon, Gottfreid von • 19/178
Boulevards 1817 • 32/10,32
Bourbonen, Königshaus 1814 • 56/126
Bourbon-Vendome, Hugenotten • 50/126
Bouridal de, französischer Kommissar 1679 • 35/50
Bourscheidt von, Herrschaft Hüls • 36/139
- Herr zu Hüls (A) • 11/87
Bovenschen, Heinrich, Erbvertrag 1818 • 15/210
- Peter, Grenadier 1812 • 15/210
- Peter, Albumblatt 1928 (A) • 26/157
- Familie • 7/70
Boventei, Uerdinger Straße • 22/46
Boventer, Anna Catharina, Bockumer
Busch • 4/30
Bowes, K.H., Pappköpp • 50/178
Boxeraufstand, Erinnerungen • 15/29
Boxmeer, Blutwunder • 13/188
Boykott jüdischer Bürger • 49/157; 50/182
Boysen, Hans, Kunstgewerbeschule • 8/75
Brabant, Herzog Johann von • 17/189; 46/78
Braches, Daniel, Zeichner • 44/101
Braches, Grundriß • 6/11; 21/166; 30/4; 44/101; 46/93
Bracht, Franz, Innenminister • 39/59
Bracht, Armenpflege 1541 • 14/139
- Herdplatte • 15/14
- Kirchspiel • 17/109
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Orgel von 1832 • 16/150
- Pfarrchronik • 16/151
BrachterWald • 9/287
Bräker, Ulrich, Tockenburg • 57/137
Brahm, Ferdinand, Forstgeometer 1802 • 47/108
Brahm, Brotfabrik im • 55/10,131
Brahms, Johannes, • 2/62; 25/33; 29/81; 44/100; 49/191
- Büste • 12/150,152
- Erinnerungen • 4/126; 10/126; 25/32; 26/61; 29/81
- Freundschaft mit Krefeld • 12/150; 17/398;58/126
- in Krefeld • 4/127; 25/33; 44/100
- und Rudolf von Beckerath • 56/172
- und E.H. Seyffardt • 8/49; 15/161; 30/88
Brahmsstraße 1939 (A) • 18/7
Brahmstädt, Franz, Bildhauer • 12/45; 21/184;47/52
- Grabmal (A) • 21/184
- Märchenbrunnen • 1/92
- Porträts der Hafenkommission • 15/106
Branchenverzeichnis 1827 • 48/129
Brand 1584, Urkunde 1592 • 39/46
Brandassekuranz 1820 • 14/287
Brandbestattungen Stratum • 49/88
Brandenburg, Ernst • 43/68
Brandenburg 1614 am Niederrhein • 15/188
- und Oranien • 23/22
Brandenburger Tor • 1/51, 71; 3/23; 14/138; 21/168; 32/7; 37/22; 52/58
- Gedächtnistafel • 21/173
Brandgrab in Gellep (A) • 55/3,19; 57/6
Brandgräber bei Stratum • 14/208; 15/135
Brandgries aus Klei • s. Klei!
Brandis, Wolff-Eberhard von • 17/51
Brandkatastrophe 1584 • 39/45
Brandkorps, Krefelder • 6/51; 44/122
Brand-Purina Kraftfutter 1925 • 41/51
Brandschaden, Versicherung der Bauernhäuser • 14/284
Brandschatzung 1792 • 20/203; 30/81
Brandspritzenhaus 1823 • 33/22
Brandspritze Uerdingen 1733 • 6/74
Brandts, Franz, Fabrikant • 51/76
- Rudolf, Archivberatungsstelle • 49/207; 54/193
Brandzettel bei der Schweinemast • 27/55
Branntweinbrenner in Kempen • 17/184
- Port, Hüls 1768 • 43/82
Branntweinbrennerei Groß-Lind • 6/269
- Helgers & Co. • 7/65
Branntweindestillerie Winnertz • 27/36
Braque, Georges, Ausstellung • 55/133
Brasilien, Gouverneur Moritz von Nassau • 9/25
Brasilien, von der Leyen • 31/128
- 1637 • 9/26
Brauchtum • 19/101 vgl. Volkskunde!
- anstößiges • 2/145
- Backen • 26/90
- bäuerliches • 8/183
- bäuerliches (9 A) • 14/236
- auf Bauernhöfen • 9/20
- Brautraub • 20/129 vgl. Hochzeit!
- Brot • 54/55
- germanisches • 18/33
- um Herd und Schornstein • 24/88
- am Inrath • 6/189
- im Jahreskreis • 18/30
- Kevelaer • 7/97, 102, 177; 10/231; 13/37, 186; 14/133, 153; 16/326
- Kirmes • 15/48
- Kohl und Kappes • 23/84
- Kohlpflanze • 19/268
- Krefelder • 22/84
- auf dem Lande • 7/13
- in Linn • 44/54
- Mönchengladbach • 19/103
- Musterung • 20/320
- in der Nachbarschaft • 14/246; 34/95
- in Neuwerk • 19/303
- am Niederrhein • 7/70; 10/102; 12/92;13/186; 15/85; 16/326
- Palmsonntag • 55/101
- Pflanzen und Blumen • 15/244
- St. Martin • 49/77
- St. Nikolaus • 7/87; 15/225; 44/41
- die Seele, der Tod • 9/160; 51/127
- in Uerdingen • 9/158; 21/45
- Uerdinger, 1811 • 11/168
- um Weihnachten • 8/242
- in Westfalen • 15/206
- 1816 • 12/76
- 1860 • 4/63
- (3 A) • 10/102
- s. auch Niederrhein, einzelne Ortsnamen!
Brauchwasser aus dem Fluß • 25/157
Brauer, Ferdinand • 43/91; 45/159; 50/217
- Kreuzweg Maria Waldrast • 43/117
Brauer & Schnitzler, Schirme • 3/175
Brauerei Gleumes • 49/120
- Helgers & Co. • 7/64
- Ophüls am Schwanenmarkt • 2/14
- Tivoli • 18/89
Brauereien um 1900 • 10/9
- in Kempen • 17/183
Brauhaus, Krefelder 1661 • 35/16
Braun, Harald, Auszeichnung • 56/204
Braun, Otto, Reichsminister • 58/107
Braun, Richard • 49/27
Braunau, Hitlers Geburtsort • 15/149
Braun-Herrmann, Lucie • 50/152
Braunkohle, Entstehung • 7/5
- geologisch • 49/136
- Lagerstättenkartierung • 55/63
- ökologisches Gutachten 1976 • 48/134
- Umweltgefährdung • 55/65
- Vorkommen • 15/171
- für 50 Jahre • 48/132
Braunkohlengesetz 1950 • 48/134
Brauns, Heinrich, Minister • 24/34; 28/149
Braunsberg, ostpreußisches Gestüt • 27/29
Braunschweig, Christian von, Söldnerführer • 16/321; 32/95
- Ferdinand von • 23/126
- Erbprinz Karl Wilhelm Ferdinand von (A) • 35/58
Brautfahrt 1572 • 8/102
Brautraub, Brauchtum • 20/129
Brautwerber Heydweiller • 21/99
Brautwerbung 1812 • 3/157
Brauweiler, Arbeitsanstalt • 48/167
- Nikolausgeschichte • 17/422
Bredow-Haus, Rheinstraße • 10/120; 21/84; 36/9
Breetlook-Geschichte 1642 • 20/98
Breiden, Hermann Joseph Theodor, Kaplan • 49/131
Breitbach, Bernhard, Polizeiinspektor • 34/74
- Gerichtssekretär 1801 • 32/110
- Regierungsrat um 1800 • 18/245
Breite Esch, Flüßchen • 26/7
Breitenbach von, Minister • 39/54; 52/92
Breiten Dyk • 7/51
Breitfußtyp, architektonischer • 48/59
Breker, Walter, Heimatbrief • 16/89
- Walter, Krefelder Konturen • 25/58
- Kunstgewerbeschule • 56/183
Bremen, Walther • 39/5; 40/3
- Glasgemälde und Hohlgläser • 35/164; 37/113; 41/62; 47/63
Bremerhafen • 6/57; 25/53
- Erinnerungen • 50/198
Bremerhaven Schiffahrtsmuseum • 43/45
Bremmencamps Käthe, Baerl • 33/63
Brempt von, Burg • 17/115
- Engelbert 1554 • 16/275
- Familie • 16/271; 18/130; 20/259
- Jost1561 • 16/277
- Kapelle • 14/265
- Linner Schöffe • 25/197
- Schwalmerhaus • 18/170
- Sophia 1472 • 16/278
- Tilgin, Amtmann in Linn • 46/89
- Tilman, Amtmann von Uerdingen • 21/61; 30/74
- Uerdinger Kellner • 30/33
BrempterHof • 18/130; 36/122; 53/9
- Name • 32/94
- beiOedt • 7/169
Bremt van, Uerdinger Kellner • 30/33
Brendgen, Franz • 50/8
Brennerei 1836 • 20/207
Brennereien um 1900 • 10/9
Brennholz aus dem Walde • 23/93
Brennscheren (4 A) • 48/168
Brennstoff Rüböl • 40/67
Brennstoffhandel Opdenberg • 59/150
Brennstoffzentrale 1970 • 59/156
Brentano, Clemens • 44/143
Bresen • 49/55
Bret Harte in Krefeld • 11/24; 22/185
BretonenÜberfall auf Steinfeld • 54/20
Bretzel • 54/52
Breuning, Lutz • 26/65; 37/86; 39/5
Brey, Gertrud, Plastikerin • 54/59
Brey, Heinrich, Maler • 31/131
Breyell, Dreilinden • 27/6
- Flachsmarkt • 25/201
- alte Kastanie (A) • 27/7
- Krämeranekdoten • 5/188
- Krämerlatein • 29/105
- Lüthemühle • 15/59
- Johann Hubert Josef Moubis • 16/294
- Nelsenmühle • 15/59
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Johann Peters • 4/301
- Paul Therstappen • 22/12; 42/51
- Boisheim, Kastell • 43/144
Breyeller Händlersprache • 5/185
Breyeller Post, 100 Jahre • 15/96
Breyeller See • 15/54
Brief 1942 • 22/182
Brief Hoeninghaus 1816 • 49/112
Briefadel • 56/89
Briefe aus Krefeld 1880 • 22/188 vgl. Post
- private Linner; 1609 und 1612 • 29/114
- von der Ostfront • 59/52
- ElisePolko1857 • 18/78
- und Porto 1827 • 22/142
- 1791-1797 • 18/152
Briefformen, alte • 51/94
Briefmarke, Fürstengrab (A) • 55/17
- Geburt einer • 59/99
Briefmarken und Briefporto • 48/64, 112
Briefporto 1923 • 44/126
Briefs, Herbert • 59/177
Briefstempel Krefeld, 1816 • 49/112
Briefträger 1820 • 5/305; 22/141
- 1890 • 18/122
Briefwechsel mit Juden • 59/26
- 1823 • 43/73
Briem-Hengler & Cronemeyer, Maschinenfabrik
1885 • 21/190; 39/27
Brienen, Sebus-Denkmal • 30/108
Brigittenverehrung • 8/192
Brimter, Scheffen, Hof am Inrath • 29/52
Brincour, Otto, Polizeisekretär • 48/130
Brinkhoff, Räuberhauptmann Wilhelm • 5/61; 6/168,192; 48/47; 56/109
Brinkmann, Justus, Museumsleiter • 51/18
Bristol, Cafe • 3/174
Britannienfahrt • 20/125
Britische Inseln, Frühgeschichte • 20/125
Britische Marine am Hafen • 52/97
Britische Rheinarmee, Versorgungsdepot • 52/97
Britisches Museum, Fund aus Latum • 56/174
Brochhausen, Rittergut • 57/34
Brocke, Edna, Religionslehrerin • 59/13
Brockensammlung, Plünderung 1923 • 5/287
Brocker, Josef, Mundartdichter • 18/44; 23/116; 33/134; 38/125; 43/193; 48/191; 55/126
- niederrheinischer Jahrweiser • 41/62
Brocker, Mathias, Buchhändler • 12/83
Brockerhöfe an der Mittelterrasse • 45/90
Brockhaus, Christoph, Lehmbruckmuseum • 56/203
Brockhaus, Verlag • 59/99
Brockhof bei Niederkrüchten • 17/114
Brocks, Karlheinz, Hochschulrektor • 49/9; 52/8
Bröckske, Gaststätte • 23/68; 44/37
- am Turm • 22/51; 31/47
Broekhuysen, Bodenfunde • 14/218
- Höfe • 14/220
- Ritter Johann von • 22/118
Broeks Toureklepper • 50/198
Brohl, Carl M. • 49/18
Broich, Honschaft • 40/85; 43/147; 46/121; 57/34
- Gemeinde • 41/87
- Hermann vom, Bürgermeister • 22/151
Broicher, Hermann, Wilder Mann • 10/203
Broichhausen, Familie von • 26/21
- Haus • 8/263
- Wilhelm von, Haus Dreven • 17/137
Broichmann, Franz, Linner Schöffe • 25/197
Broickerhof • 37/47
Broickergut, Hüls • 37/57
Bronkhorst, Johann, Lehrer 1831 • 55/79
Bronzedenkmäler, abmontierte (A) • 28/65; 35/78; 43/21
Bronzeverarbeitung, Mittelalter • 50/27
Brors, Christian, Bockumer Busch • 22/135
- Haus in Bockum • 19/74
Brorshof, Bockum • 21/140
Brot und Brauchtum • 54/55
- und Korn • 57/86
- Sprachstudie • 17/6
Brotbacken, kulturgeschichtliche Studie • 26/86
- am Niederrhein • 54/52
Brougier, Adolf, Malzkaffee • 47/68
Brouwer, Hubertus, Mosaik • 26/54
Brouwers, Jakob • 40/111
Bruch, Bockumer • 7/224; 9/177
- bei Osterath • 3/66
- Uerdinger • 28/21
- Wanderung • 3/69,130
Bruch, Max, Brahms-Kreis • 12/151; 17/398
Bruchgelände, Bebauung • 16/262
Bruchhöfe, Siedlerstellen • 42/113
Bruchhof in Traar • 18/195; 56/172
Bruchlandschaft (A) • 3/130; (A) • 4/56
Bruchniederung, Erinnerungen • 6/185
Bruchspaziergang • 5/7
Bruchstraße in Uerdingen • 18/127
Bruchtor Uerdingen • 39/43
Bruchwälder • 37/67
Brück vom, Emil • 44/96; 58/74
- Emil, Käfersammlung • 39/110
- Engelbert • 5/35; 25/185; 43/91
- - Bibliographie • 27/182
- - Biographie • 10/130
- - Briefe 1776 • 8/216
- - Briefwechsel mit Heilmann • 4/200
- - Gespräche • 55/91
- - Handschrift (A) • 26/155
- - Jugend in Elberfeld • 24/15
- - Beziehung zu Jung-Stilling • 7/172
- - Kassierer bei von der Leyen • 25/14
- - Kränzchen • 37/21
- - Kaufmann 1788 • 32/110
- - in Krefeld • 24/144
- - Logenmeister • 5/34
- - Meister vom Stuhl • 18/281
- - Persönlichkeit • 27/171
- - Reise 1762 • 24/19
- - Brief an Schiller • 10/129; 26/154
- - Selbstbiographie • 20/9; 24/9, 142; 25/14
- - Tagebuch • 8/210; 30/85
- - das Werk • 27/170
- - Schriften, kritische Wertung • 27/170
- - Wohn- und Sterbehaus • 25/19
- Familie und Firmen • 24/9
- Heinrich • 27/45; 32/110
- Maria • 56/170
- Mathilde • 56/170
- Moritz, Beigeordneter • 46/99; 58/74
- Moritz, Nachlaß • 35/103
- Söhne, Sammetfabrik • 21/13; 24/9; 26/49;48/175
Bruckmann, Franciscus Theodorus, Studiosus 1702 • 4/171
- Godefridus, Studiosus 1690 • 4/167
- Gottfried, Arzt • 49/68
- Heinrich, Arzt • 49/68
- Henricus, Studiosus 1681 • 4/167
- Henricus, Studiosus 1729 • 4/168
- Johann, Apotheker • 18/247; 56/170
- Johann, Arzt • 6/239; 19/248; 49/69
- Johann, Studiosus 1726 • 4/168
- Johannes, Studiosus 1734 • 4/171
- Johann Gottfried, Arzt • 49/68
- Johannes Adolphus, Studiosus 1698 • 4/171
- H. Krato • 1/105
- Theodorus, Studiosus 1695 • 4/167
Bruckmannus, Henricus, Studiosus 1735 • 4/171
Bruckschen, Maschinenfabrik • 39/32
Bruckschenhof • 54/97
- Niep • 46/133
Bruderschaft der Linner Schützen • 9/100
Bruderschaften, Episoden • 48/63
- am Niederrhein • 48/62; 54/22
- in St. Hubert • 49/86
- Vermögen • 48/62
Brüchten, Strafen • 37/34
Brück, Ägidius, Roman • 20/141
Brückchen über den Stadtgraben • 30/5
Brücke, Ausstellung 1920 • 44/7
- Homberg-Ruhrort • 19/174
- Lutherische-Kirch-Straße • 31/47
Brücken in Krefeld • 54/75 s. auch Rheinbrücke!
- am Niederrhein • 34/48
Brückengeld Fegetäsch • 58/145
Brückengelderheber • '34/135
Brückengewölbe 1821 • 33/12
Brückenkopf Uerdingen 1945 • 33/86
Brückenpatron St. Nepomuk • 5/19
Brückenschlag 1936 • 53/146
Brüder vom gemeinsamen Leben • 41/75; 51/122
Brüderschaft 1669 • 7/299
Brües, Ernst • 32/86; 48/179; 52/123
- Festspiel 1895 • 50/105
Brües, Eva • 35/87; 51/195
- Denkmäler • 49/115
- überSchinkel • 35/60
Brües, Otto • 20/285; 28/83; 32/39; 33/133; 38/116; 43/161; 58/193
- (A) 33/132; (A) 47/59; (3 A) 48/179
- Arbeitsweise • 56/37
- Baukastenspiel • 49/118
- über Max Creutz • 43/179
- Elegien • 24/168
- Ehrenbürger • 38/14
- Erinnerung an • 48/179
- eine Familienerinnerung • 37/117
- zum Gedenken • 39/15; 59/54
- Heimweh, Erzählung • 38/117
- zwei Kurzgeschichten • 50/187
- Lebenserinnerungen • 47/57; 57/147
- Rede an die Abiturienten • 47/57
- Rede zur Eröffnung der Marianne-
Rhodius-Schule • 27/195
- Rede zum Rathausaufbau • 26/57
- Der Silberkelch s. S!
- Otto, Skizze • 57/147
- zur Eröffnung der Stadtbücherei • 33/3
- Die Schule brennt • 27/97
- Sommersitz • 44/164
- Weihnachtsspiel • 40/113
- Otto, Würdigung • 59/54
- das Werk • 21/108
Brüggen, Hof ter in Bockum • 22/133
Brüggen • 3/104a; 20/34
- Burg • 17/116
- Burg Born • 17/262; 43/152
- Burggeschichte • 46/78
- Jugendherberge • 49/62
- Kreuzherrenkloster • 46/78
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Madonna • 23/2
- Burg als Museum • 46/78
- Gemeinde im Naturpark • 47/116
- Orgel 1741 • 13/120
- Schießsportanlage • 43/131
- Wald • 9/287
Brüggemann, Alfred, Hauswart in Linn • 25/235
Brügger, Linner Schöffen • 25/197
Brueghel, Pieter, Sprichwortbild (A) • 20/4
Brueghel, Pieter 1569 • 43/30
Brühl, Gefecht 1689 • 18/65
- Personenstandsarchiv • 42/104
- alte Töpferöfen • 47/105
Brün, Ernst, Zünderwerke 1898 • 41/55
Brüning, Gebrüder • 19/218
- Reichskanzler • 39/58
- Rüttger, Adreßbuch 1834 • 48/130
Bruerenscher Platz Rheinstraße • 57/176
Brüssel, Sittenbild 17. Jahrhundert • 25/192
- Weltausstellung • 59/99
Brüsseler Künstler (3 A) • 12/25
Brüster, Emil • 49/12
Bruggaier, Architekt • 15/106; 20/139; 22/166;53/89
Brun, Willem, Mennonit 1740 • 30/23
Brunnen am Casino (A) • 6/220
- Flußwasserwerk • 25/158
- Hohenzollernstraße • 1/92
- Kindergruppe, Stiftung ter Meer • 6/220
- mittelalterliche • 50/24
- und Pumpen • 14/291
- am Südwall • 48/8
- des Wiedenhofs • 53/183; 55/122
Brunnenanlagen • 22/166
Brunnenbau Kempener Feld • 49/44
Brunnenhaltung 1755 • 14/285
Brunnensuche am Hülser Berg • 49/43
Brunnenuntersuchung 1872 • 49/43
Bruno, Erzbischof von Köln • 42/96; 44/106
Bruttosozialprodukt, Krefelder • 59/9
Brutvogelarten • 59/115
Bruxhof an der Niers • 14/220
Bruyn, Barthel, Maler • 19/202
Buch als Kunstwerk • 55/133
Buchdruck, Geschichte • 45/133
- früher Krefelder • 41/102
- Verfahren • 26/81
Buchdruck und Zeugdruck • 16/121
Bucheckern 1574 • 16/108
Bucheim, Bockum s. Bockum!
Buchenwald, Konzentrationslager • 48/144
Buchhändler Moritz Plaeschke • 2/154
- Steiger • 21/128
- Ulbricht • 8/58
Buchhandlung Brocker • 12/83
- Plaeschke • 55/36
- Schüller • 7/297
Buchheim, Ritter von • 21/77 vgl. Bockum!
Buchkunst, van de Velde • 55/110
Buchmalerei, romanische • 59/51
- Mönchengladbach • 19/64
Buchmüller, Maria geb. Kaibel (A) • 12/155
- Samuel, Lehrer • 12/155; 56/172
Buchner, August, Vermächtnis 1661 • 7/121
- Marie, Erinnerungen • 8/238
- Wilhelm, Schuldirektor • 3/44; 7/187; 17/306; 20/241; 21 /56; 29/78
- Familienchronik • 7/118
- Oberlehrer • 48/176
- Schulerinnerungen • 9/117
- Wilhelm, Sprachverein • 34/133
- W., 1893 • 7/311
Buchschätze in Mönchengladbach • 19/63
Buchstaben C + M + B • 46/116
Buchweizen • 23/110; 27/212
- Name • 9/21
- Verwendung • 24/171
Buchweizenmehl • 27/19
Bucquoy, General • 10/243
- Eroberer von Krakau • 26/103; 35/44
Budberg: vgl. Hohenbudberg!
- Bischof Roß • 14/91,104
- Herren von • 32/98,101,104
- Kirche (A) • 14/92
- Kreis Moers, Kirche • 32/45
- Leo, Richter in Linn • 46/88
- Lehrerversammlung 1807 • 15/117
- Ministerialenfamilie • 39/161
- Namensdeutung • 17/35
- Niederbudberg • 32/98
- Pachthof • 30/34
- Pfarrer Schmilz • 45/100
- Pfarrhaus (A) • 14/99
- Rembodo, Linner Drost 1273 • 46/88
- Rheinhochwasser 1784 • 4/28
- bei Rheinberg, Pfarre • 7/21
- bei Rheinberg, Urkunde 1150 • 34/65
- Ritter Gottfried 1300 • 17/135
- Rittersitz Wolfskuhlen • 23/32
- Sippe • 32/99
Budberg-Neppes • 19/297; 20/179
Budel von Dorenwald, Johann, Amtmann in Linn • 46/89
Buderichshof, Hohenbudberg • 39/159
Bücher, mittelalterliche • 51/123
- Verlag Schüller • 7/297
- Wert und Bedeutung • 33/3
Bücherhallenbewegung • 35/105
Bücherkarren des Bildungswerks • 44/38
Bücherkatalog: Über das Altern • 48/128
Bücherkunde, kleine • 57/147
Bücklers, Mathias, Dülken • 15/193
- Matthias, Fabrikant • 20/52
Bücken, Tagebuch • 38/65
- Uerdingen, Tagebuch • 30/85
Büderich, Herbert Böttcher • 25/26
- Familie • 1/129; 26/20
- Fronhof • 27/151
- Herren von Budberg • 32/99
- Hochwasser 1854 • 15/215
- Kirchenvisitation • 3/35
- der stumme Mathias • 15/47
- Münzstätte • 17/179
- Pfarre • 16/224
- Pfarrer P.G. Viehoff • 31/113
- Vogtei • 26/21
- bei Wesel, Franzosenzeit • 16/66
- Wilhelm 1552 • 35/54
- Wilhelm, Lehnsmann 1547 • 16/275
Büdericher Heimatblätter • 36/62
Bügelbahn, Volksspiel • 8/63
Bügelstromabnehmer eingeführt • 55/116
Bühnenkunst 1884 • 35/96
Bühnenverein, Deutscher • 23/166; 47/44
Bühnenvolksbund • 53/48
Bühring, August Heinrich, Arzt • 49/68
Büllingen, Franz Otto von, bibliophile Sammlung • 47/111
- Freiherr von, zu Vorst • 23/35
Bülow, Hans von, Brahms-Kreis • 17/398; 58/126
- in Krefeld • 13/217
- (A) • 44/100
Bülow, von, Regimentskommandeur • 17/382
Bülow, von, und Seyffardt • 15/165
Büners, Johannes, Hof am Inrath • 29/56
Bürckh, Karl Max, Apotheker • 18/249
Bürcks, Ludwig • 43/91
Bürdjes, Holzbürden • 50/81
Buren, Beigeordneter, Wohlfahrtsausschuß • 34/105
Bürger und Einwohner 1716 • 36/66
- 1740 • 28/44
Bürgerbeirat Fischeln • 52/146
Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung • 50/140
Bürgerbrief 1770 • 21/149
Bürgerbuch • 1/1; 1/120; vgl. Bürgerrecht, Einwohner, Krefeld, Uerdingen!
- 1715 • 36/65
- Krefeld • 18/52; 21/148; 22/53; 25/23; 28/43; 30/22; 33/53
- Uerdingen • 16/58
- 1865 • 8/291
Bürgerbücher, Neusser, 1530 • 18/51
Bürgereid Uerdingen • 16/58
Bürgergarden 1803 • 20/220
Bürgergeld 1617 • 21/148; 39/49
Bürgergesellschaften • 6/48; 45/105; 46/96 vgl. Gesellschaft, Societät!
Bürgergesellschaft Drießenhof • 5/191
- Stadtmitte • 46/16; 56/84; 59/109
- Verein • 1/51
- 1834 • 20/67
Bürgerhauptleute 1773 • 24/70
Bürgerhäuser, Krefelder • 6/92; 7/182
- Türen • 50/169
Bürgerhaus am Theaterplatz • 43/101
Bürgerinitiative B 400 • 56/84
- St. Josef • 50/172; 51/84
- Schöneres Krefeld • 44/24
Bürgerinitiativen, Uerdinger • 52/142
Bürgerkorps 1828 • 36/45
Bürgerliches Gesetzbuch 1900 • 42/102
Bürgerleben 1755-1821 • 57/125
Bürgerlisten 1530 • 18/52
Bürgermädchenschule • 46/42; 51/110
Bürgermeister Aldehoff • 52/143
- Althoff • 1/5; 27/161
- Hermann vom Broich • 22/151
- Cladder1688 • 31/86
- Conradts, Uerdingen • 37/61
- Fabritius • 1 7120; 2/52; 3/124
- Fuchs • 1/59
- Fuchs, Bericht 1763 • 4/103
- Hagen • 56/52
- Helm • 15/108; 50/181; 56/93
- Peter Martin Herbertz • 10/246; 11/167
- Heydweiller s. H!
- Holtz s. H!
- Gerhard Hunzingers. H!
- Jungbluts. J!
- Krefelder, Liste • 43/50
- Kreitz • 22/152
- Kyrstges • 25/300
- von der Leyen s. L!
- Leysner s. L!
- Linke s. L!
- Ondereyck s. O!
- Oppermann • 1/3; 2/76; 27/161; 31/67
- Severin Pfertzgraff 1635 • 35/8
- Pull s. P!
- Pullen s. P!
- Rahr • 2/34
- Reche s. R!
- Reinarts s. R!
- Remkes s. R!
- Rueb, Uerdingen • 3/192
- Schmidts. S!
- nach der Städteordnung • 34/126
- s. auch Krefeld, Uerdingen etc. und die einzelnen Namen!
Bürgermeisteramt Fischeln • 5/152
- 1738 • 57/129
Bürgermeisterwahl 1617 • 23/111
Bürgermilizisis • 8/143; 30/47; 36/46; 44/143
Bürgerrecht • 1/120; 33/53; 53/160
- Kaufpreis 1716 • 36/71
- 1553 • 21/148
Bürgerrechtsgeld 1847 • 34/127
Bürgerschaft 1793 • 45/87
Bürgerschaftliche Selbstverwaltung • 28/152
Bürgerschaftsvertretung im 18. Jahrhundert • 24/69
Bürgerschützengesellschaft • 5/195; 20/67
Bürgerschule, katholische • 46/97
Bürger-Sicherheitsverein 1848 • 24/120
Bürgersteige 1870 • 5/122; 32/22
Bürgertum im 19. Jahrhundert • 29/15
Bürgerverein, Gesellschaft 1830 • 20/67
- Stahldorf • 58/200
- West • 59/153
Bürgervereine • 46/14,106
- Arbeitsgemeinschaft • 49/147
- Bezirke • 46/106
Bürgerwehr • 1/3; 17/258
- 1848 • 1/80;5/14;5/195;19/48;24/120; 30/48; 42/129; 53/150
- Kempen • 20/23
Bürgerzeitung 1892 • 15/29
Bürokratie 1847 • 12/35
Bürresheim, Schloß (A) • 17/229
Busch, Heinz, Geschäftsführer des Vereins Linker Niederrhein • 48/174; 51/195; 53/204; 55/195
- Amtsleiter • 43/195
Büsche in den Ämtern Linn und Uerdingen (A) • 27/64;47/108
Büschgens, Färberei • 13/53; 37/7
Büschgens Park • 28/139
Büsching, Anton Friedrich • 24/147
Büschings Erdbeschreibung 1771 • 27/173
Büsdorf, Heinrich von, 1305 • 42/121
Bussen, Gerhard, Uerdinger Gerichtsschreiber • 38/104
Büßen, Uerdinger Stadtschreiber 1570 • 42/132
Büttgen, Kirchenvisitation • 3/36
Büttner, August • 21/192; 33/97; 39/24
Büttner & Co., Dampfkesselfabrik 1874 • 39/23
Büttner-Werke • 21/192; 53/142
- Gefangenengeld • 52/117
Buff, Ahnentafel • 36/119
- Charlotte • 36/115
- Henriette, aus Wetzlar in Krefeld • 36/115
Buhl, Georg, Kaffeefabrik • 47/68
Buirmann, Franciscus, Hexenprozesse • 13/207
Bulle 1821 • 49/124
Bund deutscher Architekten • 46/13
Bund deutscher Baumeister • 46/13
Bund deutscher Mädchen • 54/41
Bundesbahn, Nahverkehr • 46/35
Bundesgartenschau Kassel • 59/99
Bundesnaturschutzgesetz 1981 • 52/157; 59/141
Bundespost, Briefmarken • 59/99
Bundespostministerium • 59/100
Bundesschulmusikerwoche • 50/160
Bundessozialhilfegesetz • 48/126; 51/129
Bundestagswahl 1983 • 54/10
- 1987 • 58/8
Bundeswehr, Flußpioniere • 52/97
Bund für Vogelschutz • 56/155; 59/142
Bungart, Jakob, Arzt • 49/68; 55/29
Bungartz, Edmund, Regionaldekan • 49/18; 55/30
Bunge, Caroline, Aufzeichnungen 1795 • 30/82
Bungerts, Johannes, Hof am Inrath • 29/52
- Peter, Hof am Dießem • 29/64
Bunker in Krefeld (32 A) • 59/58 vgl. Luftschutz!
- am Bahnhof, 1945 • 25/257
- Heimatmuseum • 29/140
- am Röttgen • 25/259
- des Westwalls • 35/126
Bunkertagebuch 1945 • 43/69
Bunkerzeichen • 59/58
Bunnershof, Inrath • 37/40
bunte Abende 1945 • 51/134
Buntemers, Johannes, Hof am Inrath • 29/59
Bunteochsenstraße • 7/30; 44/123; 45/90
Buntmetallwerkstatt, römische • 56/112; 58/157
Buquoi, spanischer Kommandant 1605 • 10/243; 26/103; 35/44
Burchardts Haus • 37/47
Burckhardt, Heimatbegriff • 44/70
- Jacob • 46/98
Bureau topographique 1801 • 50/17
Burg Berck • 17/113
- Born bei Brüggen • 16/220; 17/115; 17/262
- Brempt • 17/115
- Brüggen • 17/116; 46/78
- Clörath • 20/156, 259; 25/201
- Friemersheim • 14/310
- Gripekoven • 17/113
- Horst • 14/214
- Hüls s. Hüls!
- Kempen s. Kempen!
- Krakau s. Krakau!
- Krefeld s. Krefeld!
- Landskron • 56/91
- Linn s. Linn!
- Morshoven • 17/113
- Myllendonk • 14/214
- Neersdonk • 18/263
- Papenburg • 2/92
- Schwanenburg • 17/227 (A)
- Uda • 7/168; 18/264
- Uerdingen • 30/34
- Wortbedeutung • 17/104
- s. auch unter den einzelnen Ortsnamen
Burg und Stadt, Ausstellung 1938 • 29/140
- am Niederrhein, Festschrift • 17/83
Burgen im Altertum • 17/92
- und Schlösser, niederrheinische, eingelegte Karte • 17/96
- im Mittelalter • 17/92
- am Niederrhein • 17/295,20/106
Burgenbau, Baustile • 17/250
- deutscher und italienischer • 17/227
Burgers, Franz, Industrieller • 38/99; 45/108
Burgerzählung 1385 • 15/188
Burgfeld, Ackerland • 3/4
- und ähnliche Flurnamen • 15/4
Burghardt, Oskar, Schriftleiter • 51/194; 58/177
- Steeger-Stipendium • 55/62
Burghügel, niederrheinische • 17/259
Burgkunde, niederrheinische • M1221
Burgleben 1385, Studie • 15/188
Burgmodelle, Ausstellung 1938 • 17/296
Burgstraße, ehemalige Nachbarschaft • 7/127; 24/138; 45/90
Burgund, Herzöge von • 19/234; 22/104
- Karl der Kühne von • 22/109
- am Niederrhein • 7/231; 20/115
- in Wachtendonk • 15/13
Burgundisch-geldrischer Krieg 1475 • 5/165
Burgwaldniel, Leinenweberei • 2/73
- Webergedicht • 15/139
Burkart, Johann, Stadtbaurat • 5/310; 12/42; 21/80; 22/163
- Wilhelm, Arzt • 49/68
Burri, Alberto, Ausstellung • 55/136
Bursbach, Latum • 57/70
Bursch, Horst • 57/203
Burschenschaft 1817 • 28/70
Burse, Kempener Gymnasium • 50/87
Burtscheid, Familie von Loevenich • 16/128,137; 51/151
- Haus zur Krone (A) • 16/129
- Stift • 39/114
Busch, Bockumer, Aufteilung s. Bockum!
- Fischelner s. Fischeln! vgl. auch Holz, Wald!
Busch, Engelbert, Pfarrer 1744 • 2/132
- Heinrich, 65 Jahre • 37/128
- Heinrich, Nachruf • 46/ 149
- Heinrich Engelbert, Rektor des Klosters • 6/173
- Johann Konrad, Arzt • 49/68
- Matthes in Bockum • 22/47
- Max, Arzt • 49/68
- Max, Rennverein • 15/114
- Peter Heinrich, Soldat Napoleons • 6/80
- Rektor des Nonnenklosters • 22/26
- Frau Sanitätsrat • 58/74
- Stadtverordneter 1887 • 35/103
- Wilhelm (A) • 22/178
Busch - du Fallois, Verlag • 39/5; 44/123
Buschbandorden St. Goar • 21/204
Buschbell, Gottfried • 29/40; 33/39,94; 46/71; 47/57,138
- Erinnerungen • 50/49; 51/74; 52/47; 53/55
- Familie • 53/57
- aus der Franzosenzeit • 30/81
- Krefelder Pfarrstelle • 54/18
- Schriften • 50/49
Buscher, Familie, Fischeln • 39/194
- Reiner, Fischeln • 39/193
- Georg, Monsignore, Historiker • 28/142; 44/54; 56/50; 58/12
- Johann, Rendant • 59/158
- M., Kleinsche Buchdruckerei • 36/10; 48/131
Buscherben, Fischelner 1824 • 3/86; 22/43; 39/193
Buschfeld, Familie • 32/118
Buschgraben, Bockumer Grenze • 28/138
Buschhüter, Karl • 33/96; 43/92; 46/20; 47/56; 48/66; 54/136
- Ausstellung • 49/12
- Bericht und Bekenntnis • 32/39
Buschhüter, Wilhelm, Sänger • 6/333
Buschhüterhaus Alte Post (A) • 54/6
- Dreikönigenstraße • 52/37; 54/114
- Kunstverein • 48/91
- Ritterstraße • 55/10
- St.-Anton-Straße • 46/20
- Westwall (A) • 46/3
Buschkarte 1802 • 47/108
Buschkarte, Bockumer 4-Vorblatt
Buschmänner in Südwest • 17/410
Buschordnung 1600 • 22/39
- Bockumer, 1600 • 27/155
Buschrechnungen, Verzehr • 3/89
Buschrolle 1666 • 3/86
Buschstraße 1660 • 48/27
Bus nach Duisburg und Essen 1936 • 55/117
Bus nach Venlo 1950 • 55/118
Busenius, Max, Bühnenbildner • 51/135
Businske, Gerhard, Archäologe • 47/104
Buslinien • 46/35
Buslinie 1907 zum Hafen • 55/115
Busmann, Hendrik, Kriegsepisode 1642 • 14/134
Büß, Bernd, U-Boot-Kommandant • 35/130
Busse, Stadtverordnete • 45/70
Bußgang 1946 • 47/72
Bußmann, August, Lehrer in Traar • 55/100
Bußmann, Otto, Holzbildhauer • 48/66
Bußverfahren 1716 • 20/28
Busverkehr 1925 • 5/234
Butco, Erzbischof • 55/29
Butter, Herstellung • 27/14
Buttermarkt • 2/141; 3/61; 4/284; 47/61
- Haus Altgelt (A) • 5/156
- Anekdote • 1/24
- 1803 • 39/43
Buttermilch, Speise • 24/90; 27/18
Butz, Willi, Musiker • 44/164; 51/138; 52/74
Butzon, Zelluloid • 42/135
Bylandt, Grafen zu Rheydt • 45/37
Bylandt-Spaldorf, Florenz Otto Heinrich von • 49/38
Byzantinische Kirche Traar • 55/29
CCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCC
Cadora, Georg • 47/32; 50/37
- sein Werk • 51 /96
Cäcilia, Gesangverein Fischeln • 37/87; 55/144
Cäcilienhospital Hüls • s. Hüls!
Cäcilienkloster Hüls • s. Hüls!
Caelius, Grabstein, 9 n.Chr. • 7/206
Caen, Haus • 3/131; 18/189; 19/83; 20/78; 27/67
- Schloßpark • 45/164
Caener Mühler • 19/83
Caesar • 39/111
- und der Niederrhein • 6/119; 11/118
Caesar, Carl Julius, Philatelist • 49/51
Cage, John • 45/55
Calla, Sumpfpflanze • 13/201
Calverpasch, Flurnamen in Gellep • 18/60
Calvin, Johannes • 50/126
- Wirtschaftsethik • 10/53
Camp, Kloster s. Kamp!
Camp, Stadtgeometer 1886 • 54/109
Campe, J.H., Begleiter Humboldts • 8/206; 25/184
- überKrefeld • 21/18
Campendonk, Heinrich (10 A) • 31/17; 46/39; 58/90
- Ausstellung • 55/137
- Vorfahren • 31 /25
Camperbusch (A) • 3/104b
Camphausen, Friedrich • 2/70; 9/142; 12/41; 21/145; 31/34; 39/5
- Erinnerungen • 30/106
- Katalog der Sammlung • 41/62
- Kunstsammler • 47/63
- Nachruf • 13/60
Camphausen, Ludolf • 24/103
Camphausen, Walter, Kunstsammler • 31/38; 33/132; 47/63
Canisius, Peter • 20/58
Canisius, Wirtschaft am Schwanenmarkt • 2/14
Canon, Mühlenabgabe • 34/20
Cantongefängnisse • 48/164
Cap, Gastwirtschaft am Krüllsdyk • 6/185; 14/51; 17/348
Cappe, Georg Philipp Karl, Landrat • 13/130; 20/224; 22/50; 25/61; 25/226;35/80; 38/66; 47/74
- Abgang 1832 • 30/17
- Geharnischter Bericht 1818 • 25/228
- contra von der Leyen • 25/229; 30/15
- 6. Stadterweiterung • 32/34
- 1822 • 18/120
- 1818 • 30/13
Cappenberg, Chorgestühl • 48/124
Carbyn, Leo, Grundstückskauf • 35/71
Gare-Pakete 1945 • 22/197
Caritas Krefeld • 59/108
Caritasbeauftragter für Südperu • 49/52
Caritasverband 1916 • 56/49
- 1930 • 56/95
Carlburg, Lob, Oberrabbiner • 7/292,294; 48/64; 49/153
Carlowitz, von, Oberst • 12/84
Carl-Lange-Verlag, Kritische Zeilen • 40/13
Carl-Schurz-Memorial Foundation • 26/162
Carl-Wilhelm-Denkmal Schmalkalden • 3/45 vgl. Wilhelm!
Carmen, Krefelder Erstaufführung 1884 • 33/105
Carnot, Lazare, 1793 • 45/86
Caro-Kaffee • 47/67
Carre, Zirkus 1885 • 36/9
Carstanjen in Duisburg • 24/142
- Schreibfedernfabrik • 3/151
- Gebrüder, Tabakfirma • 24/20
Cartell-Verband • 57/209
Casaque, Unterkleid • 17/195
Casaretto, Robert, Walzenfabrik 1876 • 39/25
Casemir, Herbert, Naturforscher • 57/166
- Auszeichnung • 49/209
Casino, Gesellschaft 1833 • 20/67
- Uerdingen • 38/44
- Uerdingen, Brunnen • 21/184
Casinogebäude, Hotel de la Redoute • 33/121
Casinogesellschaft, Ölanstalt 1846 • 33/129
- Uerdingen • 38/44
Caspar, Melchior, Balthasar; Initialen • 46/116
Cassel, Wilhelm G. • 43/90
- mit Gartenzwergen • 42/1
Cassidy, David, Rockstar • 45/54
Cassirer, Kunstsalon • 55/106
Castiglioni, Giannino • 59/145
Castra Vetera s. Xanten!
Catalogus mortuorum • 51/127
Cattepoel, Lore • 49/27; 56/202; 58/76; 59/108,179
- Frauenverein • 48/75
Cattepoel, Mennonitenpastor • 47/72; 53/27
Causin, Viktor • 30/65; 46/124
- Rennverein • 15/114
- Speisekarten • 47/63
- Tivoli • 18/92
Cavernago, Schloß (A) • 17/243
Celebrale Bewegungsstörungen • 49/186
Gelle, Landgestüt • 27/29
Cellitinnen, Josefshaus • 10/14; 54/105
- aus Köln • 28/82
- in Linn • 50/124
- Uerdingen • 51/144; 52/145
Centralhalle • 46/99
Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens • 49/157
Centurio, römischer • 44/145
Ceram: Götter, Gräber und Gelehrte • 46/64
Cerestar Deutschland GmbH • 59/7 vgl. Maizena!
Charité, Berliner Krankenhaus • 56/185
Charlotte, Stadt, Partnerschaft • 57/11; 58/11
Charlottenburg • 4/280
Charon-Kreis1904 • 33/39
Chatillon, Hugenotten • 50/126
Chausee nach Gladbach, Bau 1795 • 7/117 vgl. Straße, Landstraße!
- nach Rheinberg, nach Schinkel • 7/149
- nach Uerdingen • 25/53; 50/35
Chausseebäume • 43/127
Chausseegeld, Abschaffung • 58/155 s. auch Barriere!
- Büro für • 44/87
- Fegetäsch • 58/148
Chausseegeldhebestellen • 20/222; 34/43
Chemische Fabrik Stockhausen • 58/201; 59/10 s. auch Stockhausen!
Chemische Fabriken Weiler ter Meer • 38/50; 57/75 s. auch Bayer!
Chemische Industrie, Krefelder • 16/268
Chemisches Untersuchungsamt • 58/199
Chicago, Illinois-lnstitut • 48/61
- Weltausstellung • 54/83
China, Botschaft in Godesberg • 55/120
- 1900, Erinnerungen • 15/29
Chinesische Stadt Bengbu • 59/6
Chinesische Wirtschaft 1900 • 15/31
Chinesischer Staatschef in Krefeld • 51/8
Chirurgen und Wundärzte • 49/66 s. auch Ärzte
Chlodwig 496 • 34/63; 39/113; 42/95; 57/155
- und der Herr von Gellep • 55/19
Chlotar II., 614 • 42/95
Chodowiecki, Daniel • 57/147
Cholera in China 1901 • 15/30
Chorgestühl in Emmerich • 48/124
- Xanten • 49/100
Chormusik 1945 bis 1950 • 55/141
Chorvereinigung Bayer • 59/149
Christbäume, Luftkrieg • 34/6
Christbaum und Brauchtum • 15/245
Christbräuchliches Begräbnis • 52/62
Christbrot, alter Brauch • 11/168
Christen, erste am Niederrhein • 7/164; 34/60;52/166
Christentum, Einführung in Krefeld • 16/222
- im Rheinland • 34/60
Christian von Braunschweig, Söldnerführer • 16/321
Christkönigskirche Verberg • 53/81
Christlich-demokratische Union, Anfänge • 42/19; 48/82
Christliche Arbeitsgemeinschaft 1945 • 47/73
Christliche Gewerkschaften • 39/54
- Zentralblatt • 51/180
Christliche Personennamen • 9/88; 25/24
Christliche Textilarbeiter • 35/108
Christlicher Textilarbeiter, Verbandszeitung • 51/180
Christlicher Verein für Fabrikarbeiter 1843 • 20/67
Christliches Hospiz • 8/76
Christlich-jüdische Woche 1978 • 49/152; 51/177
Christlich-jüdische Zusammenarbeit • 51/177; 56/134; 59/13
Christlich-soziale Bewegung 1868 • 45/101
Christlich-sozialer Textilarbeiterverband 1879 • 28/148
Christoffel-Blindenmission • 47/80
Christophorusplakette • 26/114
Christrosen, Erzählung • 11/130
Christus-Drama, Krefelder Uraufführung • 51/137
Christuskapelle Krankenanstalten • 56/36
Christuskirche (3 A) • 9/211
Christuslegende vom Niederrhein • 3/73
Christus mansionem benedicat, C+M+B • 56/77
Chromatographie • 59/136
Chronogramm • 51/92
Churchill, Winston • 19/5
Cinsnicht, Jacob, Sammetmacher 1740 • 30/23
Circumskriptionsbulle 1821 • 49/125
City, Stadtbild • 50/140
Citybereich Krefeld • 46/31
Citymärkte • 51/83
Civilis, Bataverfürst • 43/157
Cladden, Theodorus, Studiosus 1679 • 4/167
Cladder, Familie 1678 • 37/55
- Gerhard, Krefeld 1660 • 31/86
Cladderhof, Sevelen • 19/292
Cladders, Johannes Maler • 19/292; 37/127; 41/27; 42/150; 46/149; 55/198
Cladders, Johannes, Museumsdirektor • 41/27; 55/93; 56/203
Claesges, Architekt 1911 • 50/102
Claeßen, Cornelius Anton, Advokat • 18/237
Clären, Herbert, Religionslehrer • 56/50
- Ludwig, Arzt • 49/68
Glasen, Lorenz, Entwürfe für Rathausgemälde • 22/68
Classen, Historiker • 50/123
Clauberg, Johann, Solingen • 14/40
Clauberg, Johannes, Gedächtnistafel • 12/125
- Promotion • 12/128
- 1655 • 20/269
Claudius, Matthias • 9/181
Clausewitz, Carl von, Bekenntnis • 13/182
Clauß, Carl, Verein für Heimatkunde • 39/4
- Haus Wilhelmshofallee • 3/11
Claussen, Reimer, Spinnrad • 58/7
Clauthmansgut, Hüls • 37/37
Claypoole, James, Kaufmann in London • 53/15
Clee, Haus, bei Waldniel • 8/105; 17/113; 20/158
Clemen, Paul • 47/96; 55/8
- Kunstdenkmäler • 19/78; 22/14; 32/45
Clemens August, Kurfürst • 10/46; 11/52; 45/162
- Einweihung der Dionysiuskirche • 53/185
- Erzbischof, 1726 • 38/41
- und Friedrich Wilhelm l. • 10/48
- Grundsteinlegung 1754 • 15/21
- 1738 in Krefeld • 11/162
- Besuch in Kempen • 50/90
- und Comte de Gisors • 30/60
Clemens, Rütger, Vikar • 25/187
Clemenskirche s. Fischeln!
Clemens-Patrozinium Fischeln • 16/222
Clermont de, Oberkommandierender 1758 • 30/61; 39/134
Clever, Willy, Theaterbauverein • 52/128
Clio, Computersystem • 53/73
Clodtte, Wilhelm, Mittwochsgesellschaft • 24/147
Clörath, Burg • 7/169; 20/156, 259; 25/201
- Haus, Kölnischer Krieg • 23/32
Clörather Mühlen • 18/261; 20/262
Clörland, Familie, 1357 • 20/259; 25/201
Cloerlandshof • 25/201
Cloodt te, Johannis, Mennonit 1740 • 30/24
Clopsgin, Arnold 1370 • 33/41
Cloudt (Clouth, Klout), Jost Wirich von • 7/21; 17/378
- Wirich Adolf von • 1/130; 22/133
- Ansprüche gegen Preußen • 17/172
- Baron von, Huldigung 1740 • 14/20
- Lauersfort 1729 • 17/21
- Prozeß gegen Oranien • 4/125; 17/171
- Rittmeister von 1601 • 26/101
- Wappen (A) • 17/381
- Vinzentia von geb. von Eyll • 17/169
- vgl. auch Pelden!
C+M+B, Deutung • 46/116
Coburg, Aufnahme von Rüstungsbetrieben • 49/174
Cochem (A) • 47/122
- in Lüttich, Dampfmaschinen • 32/74; 38/120
Code civil 1804 • 42/100; 55/149
- Armenpflege • 57/89
- Eigentumsrecht • 14/279
Code de commerce 1807 • 42/100
Code d'instruction criminelle 1808 • 42/100
Codepenal 1810 • 42/100
Code de procedure civile 1806 • 42/100
Codex gaesdonckensis • 46/108
Codex ratisbonensis • 46/108
Coelen, Familie, Marionetten • 50/178
Cölnischer Staatsbote 1797 • 30/86
Coenen, Familie • 6/299; 7/41; 32/124
- Johannes, Stiefelmacher in Linn • 4/308; 9/292; 13/153
- Kapellmeister • 45/120; 52/78
- Wilhelm 1813 • 18/118
Cönen-Fonk-Hamacher, Prozeß • 10/49, 114,185
Coenen-Prozeß und Krefeld • 10/188
Coenenhof, Fischeln • 39/194
Cohnfeld, Franz, Agent und Photograph 1859 • 32/82
Cold Stream Guards, Neue Kaserne • 30/52
Coleopterologe Stollwerck • 23/129
Coligny, Luise von • 12/174
Coligny, Protestantenführer • 50/126
Collegium Germanicum • 51/79; 53/56
Collegium medicochirurgicum 1719 • 49/66
Collegium musicum • 16/176; 49/191; 50/134; 52/71; 55/144; 57/209
Colonia Agrippinensis s. Köln!
Colonia Ulpia Traiana s. Xanten!
Colonialwarenhandel 1887 • 40/74
Combattanten 1864, Verein • 50/105
Comite medical 1802 • 49/66
Commerzbank • 25/219
Communicationswege Friedrichsplatz • 35/69
Compenius, Hermann, Arzt • 49/68
Compes, Arnold Aloys, Sebastian, Pfarrer • 45/96;49/126
- Oberpfarrer, Testament • 52/143
Compessche Stiftung 1842 • 52/143
Computersystem Clio • 53/73
Concept Art im Museum • 47/136
Concertverein, Krefelder • 52/107
Concord, Schiff der Auswanderer • 53/17
Concord 1683 (A) • 43/16
Concord-Preis • 57/8
- an Henry Kissinger • 58/7
Concordia, Konzertverein • 3/41; 12/145; 16/175
Conde, General • 1/13
Conders, Albert, Kommandant 1604 auf Krakau • 26/103
Condrusen, Urbewohner • 13/125
Conen, Johann, Brückengelderheber 1685 • 34/135
Conrad von Kleve, Baumeister • 8/279
Conradshof, Benrad • 37/36
Conradts, Christian, Rentverwalter • 37/61
- Petrus, Uerdinger Bürgermeister • 37/42,61
Conradtshof • 37/49
Constantia, Bürgergesellschaft • 46/99
Constant-New Babylon, Ausstellung • 55/138
Constitutioneller Zirkel • 25/17
Consum Verein 1873 • 45/106
Conterganschäden • 47/23
Coprayer Hofrunde • 59/9
Coqui, Georg, Arzt • 49/68
Corbusier, Le, L'esprit Nouveau • 52/138
Corcelius, Johann Peter, Arzt • 49/68
Corinth, Lovis • 27/133; 58/88
Cornelissen, Georg Adalbert, Steeger-Stipendium • 56/204
Cornelißen, Johann, Schiedsmann, Nachruf • 44/189
Cornelius, Malerfamilie • 19/252
Cornelius, St. Töniser Kirchenpatron • 51/160
Corneliustage • 19/18
Cornelius-de-Greiffscher Unterstützungsfonds • 10/53
Corneliusplatz • 46/15; 52/34,41
Corneliusstift • 18/280; 19/16
Corneliusstraße, Planungsbereich • 54/103
- Spielplatz • 50/173
Cornelljes, Regenschirme • 39/96
Correspondenzkarten • 50/38
Corrodi, Salomon, Maler • 10/140
Corsten, Severin • 57/202
Cotta, Georg von, an von Beckerath • 24/92
Cotta und Goethe • 7/275
Coull, Haus • 19/84
Courreges, Andre, Goldenes Spinnrad • 40/11
Courrieres, Grubenunglück • 20/339
- Bergleute und Retter • 30/49
Courth, Andreas, Advokat • 34/76
- Andre, Gerichtsschreiber • 18/237
- Johann Nepomuk, Notar • 1/133;3/152; 14/49; 18/235; 18/243; 18/273; 19/11; 22/134; 27/36
- Johann Nepomuk, Bockumer Busch • 4/30
- Mörterhof • 55/48
- Nachlaß • 34/77
- Lebenslauf • 4/33; 34/72
- Notar 1824 • 39/193
Courth-Busch • 3/15, 80; 19/11; 25/42; 27/36; 58/92
Coutelle, Familie • 19/251
- Carl Anton (A) • 19/251
Couven, Johann Josef, Baumeister • 18/172
Cox, Heinz, Volkskundler • 54/194
Cracauerstraße • 43/42
Cramer, Hermann, Gymnasialprofessor • 27/200
Crainfeld, hessisches Kirchspiel • 36/115
Gramer, Johann Theodor, Hofrat 1726 • 38/41
- Johann, Buchhändler • 33/8
Crefeld Society • 21/14; 22/198 vgl. Krefeld!
- - Bienenkorb • 49/113
- - in Germantown • 16/49
- - in Philadelphia • 36/106
- „Crefeld", Schiffe • 2/57; 15/106; 57/121
- Frachtschiff 1922 • 57/122
- Patenschiff 1939 • 18/198
Crefeld Street (A) • 24/162
Crefelder Bierhaus, Rheinstraße • 53/147; 54/83
Crefelder Diskontobank • 25/219
Crefelder Eisenbahngesellschaft 1900 • 47/27
Crefelder Hotel-AG. • 57/176
Crefelder Journal, Zeitung • 41/65; 46/99
Crefelder Kapelle 1884 • s. Krefelder!
Crefelder Lagerhausgesellschaft 1911 • 41/50
Crefelder Liedertafel • 3/41
Crefelder Nothilfe • 58/105
Crefelder Schulreform • 58/102
Crefelder Wochenblatt • 25/18; 30/86 vgl. W!
Crefelder Yacht-Club • 52/97; 57/161
Crefelder Zeitung • 44/123; 46/99 vgl. Krefelder!
- - 1870 • 41/65
- - 1873 (A) • 44/109
- - 1879 • 49/183
- - Kramer & Baum • 40/67
Creginfelt, auf dem Krähenfeld • 36/116
Creinvelt, Krefeld Herkunft des Namens • 36/115; 45/84
Creinvelt, Gesellschaft • 48/12,189; 55/126; 58/201
Cremer, Ernst, Rektor (A) • 17/311; 39/4
- Ernst, Sprachverein • 34/133
- Gustav, Uerdingen • 36/120; 55/70
- Justizrat 1838 • 33/35
- Peter, Kommissar 1804 • 32/110
- Wilhelm, Schriftsteller • 11/105
Creueldische Kiste 1570 • 30/54
Creutz, Max, Museumsdirektor • 12/49; 39/130; 40/21; 41/22; 44/28; 45/122; 47/64; 58/201
- Episode • 43/179
- über Nauen • 42/43
Creveldia, Amplonius de, Studiosus 1397 • 4/169
Creveldia, Peregrinus de, Studiosus 1438 • 4/169
Crevelt, Johannes, Studiosus 1432 • 4/169
Creyfeld, Agnes van 1428 • 41/75
Creynvelt, Herren von • 24/138
Creyveld, Gördt von • 3/2
Crieckenbeck, Jakob von • 13/104
Grins, Seidenweber, Testament 1768 • 26/156; 55/128
Crippa, Roberto, Ausstellung • 55/137
Crisp, Steven, Quäkerprediger • 5/271; 31/87; 53/14
Crön, Oppum, Geschichte • 37/91
Cronau, Rudolf, Pflege des Deutschtums • 10/75
Cronen, Vitus, Rektor des Klosters • 37/45
Croon, Alwine, Familienerinnerungen • 14/13
Croon, Helmuth • 52/179; 57/202
Crous, Abraham • 8/213; 24/145
- Abraham (A) • 10/138
- Abraham, Mittwochsgesellschaft • 24/147
- Carl Wilhelm • 12/40; 29/75
- Erinnerungen • 3/22
- Christiane geb. Alberty (A) • 7/80
- Ernst • 23/60; 33/135
- Ernst, Bibliotheksrat; Leben und Werk • 38/126
- Familie • 11/144; 32/126
- Helena (A) • 10/139
- Hermann Rudolf, Lebenslauf • 10/137,139
- Jean, Vorfahren • 22/62
- Laura • 45/104
- Maria geb. Dellmann (A) • 10/138
- Otto (A) • 12/51
- Peter, Friedrichstraße 8 • 2/33
- Wilhelm • 43/73; 45/104; 56/169
- Familienkaffee • 7/79
- Reise nach Rom • 11/13
Crous-Altgelt, Ernst • 21/110
Croyespäsch, Landverkauf 1743 • 14/108
Cruciger, Kurt • 25/217; 30/91
Gruse, Hermann, Vierzeiler • 49/152
Crusius, Hermann, Schulmann 1680 • 46/67
Cugerner s. K!
Cul de Paris • 17/196
Culm, Schlacht 1813 • 15/196
Cunard, Samuel, Nachkomme der Auswanderer • 17/319
Cunardlinie, Auswanderergeschichte • 9/119; 17/320
Curacao, Gouverneur von • 56/169
Curtius, F.W. 1782-1862 • 4/150
Custodis, Gartenarchitekt • 49/141
Cuypers, Wilhelm, Rheinlandtaler • 50/218
Cymorek, Siegfried, Käfersammlung • 47/65; 51/8
Cyriakuskirche Hüls s. Hüls!
DDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
Dach, Simon • 27/131
Dachau, Konzentrationslager • 49/157
Dachdecker um 1900 • 10/13
Dachgemeinschaft 1929 • 13/125; 19/122; 26/131; 28/153; 38/44; 46/105; 47/9; 50/183; 53/145
Dachsberg • 44/34
- Warte bei Baerl • 32/50
Dachziegeleien um 1900 • 10/13
Dähn, Brunhilde, Autorin • 44/156; 56/14
Dämonen, Kunstthema • 49/100
Dänemark, Konflikt mit Preußen • 19/51
Daerboven, Hof bei Friemersheim • 24/126
Dätsch, Begriff • 22/148
Däubler, Theodor, und Muche • 57/115
Daguerreotypen 1845 • 32/79
Dahl, Gertrud, Lichtbilder • 47/65
Dahlerhof, Inrath • 37/39
Dahlmann, Alfred, Oberstadtdirektor • 57/9,204
Dahm, Helmut 70 Jahre • 55/197
Dahmen, Carl, Architekt • 49/114
Dahmen, Friedrich Wilhelm • 59/179
Dahmen, Naturparkplaner • 47/116
Dahn, Felix • 13/50
Dahy, Johann Peter, Arzt • 49/68
Dalder, Gört, Hof am Inrath • 29/58
Dalheim, Meinweg • 16/102
Dallinger, Kriminalrat • 39/58
Damenkränzchen 1886 (A) • 17/351
Dammers, Roland, Auszeichnung • 56/204
Dammknudel • 7/110
Dampfbahn • 21/92 vgl. Straßenbahn!
- nach Uerdingen (A) • 25/54; 55/114
- 1884 (A) • 21/92
- 1895 (A) • 21/83
Dampfer Crefeld (Krefeld) • 2/57; 15/106, 236; 57/121 vgl. Schiffe!
- Crefeld als Hilfskreuzer • 2/59
- Europa (A) • 16/44
Dampferfahrt Köln-Nimwegen 1827 • 16/35
Dampferverkehr auf dem Rhein • 5/124
Dampfmaschine 1853 • 20/207
Dampfmaschinen, erste • 32/73
- 1810 • 14/136
Dampfmühle, Dampfmühlenweg • 12/97; 36/133
- erste Krefelder • 14/136; 32/74
- Fischeln 1891 • 32/73
- Georg Klapper (A) • 12/97
- Lageplan (A) • 14/137
Dampfmühlenweg • 14/136; 33/127
- Mühle • 32/75
- Name • 43/42
Dampfschiffahrt nach 1830 • 15/95
Dampfschiff, erstes • 7/271
- 1828 • 8/295
Dampfschiffe, erste, auf dem Rhein • 7/274
- 1832 in Uerdingen • 11/126
Dampfstraßenbahn 1883 • 55/114
Danckelmann von, Regierungspräsident • 17/144
Danckert, Werner • 49/191; 55/146
Daniels, Gottfried, Jurist • 42/101
Dankadresse der Juden, 1847 • 49/153
Dankgottesdienst 1779 • 7/325
Dankopfersiedlung 1938 • 17/63
Dannecker, Bildhauer • 22/26
Dannenbaum, S., Konfektionshaus • 44/139; 55/38
Dantedenkmal • 48/181; 59/121
Danwitz, Ludwig von, 1585 • 20/260
Danzig, Freie Stadt • 18/304
- Geschichte • 20/154
Darlehen um 1650 • 35/34
Darmstädter und Nationalbank • 25/220
Darsow, Marliese, Fotografin • 45/51
Darf tho, Hülser Pfarrer • 28/96
Daschner, Redakteur • 49/177
Daseinsvorsorge, Geologisches Landesamt • 48/147
Daßberger Busch 1707 • 17/14
Dassel, Reinald von, Kanzler • 15/141; 54/16
Dassel Wolfgang • 59/179
Daubenspeck, Wilhelm, Religionslehrer • 56/111
Dautzenberg, Metallwarenfabrik • 40/96
David und Bethsabe, Teppich • 31/72
David und Nathan, Teppich • 31/74
David und Joab, Teppich • 31 /74
David-Motiv in der bildenden Kunst • 31/114
Davids, Familie • 32/118
- Familien 1740 • 30/24
- Goert, 1738 • 19/19; 23/167
Davids, John H., Erinnerungen • 59/35
- Laurentius, Bäcker in Hüls • 39/140
Davidsstern • 18/39
Davidsteppiche, Diskussion • 32/53
Davids-Teppiche in Linn • 31/72
Davids-Teppich auf Schloß Rheydt • 31/114
Davis, Paul, Brief aus Amerika • 56/136
Decken und Wandstuck • 48/41
Decker, Hans & Söhne 1965 • 41/54
- Franz Paul, Generalmusikdirektor • 51/136; 52/72,127; 55/142
- Herbert, Generalintendant • 34/131; 48/182
Dehio, Uerdingen • 59/113
Dehnst, Adolf, Krefelder Kapitän • 4/120
Deichbau am unteren Rhein • 9/252; 17/224
- 1670 • 28/125
Deiche und Hochfluten • 5/49 vgl. Hochwasser!
- in Uerdingen • 6/128
Deichkarte 1653 • 26/108
Deichkunde • 5/51
Deichverteidiger 1876 (A) • 5/53
Deichwesen in Friemersheim • 14/318
- um 1760 • 9/251
Deilmann, Josef, Gemeinderegistraturen • 54/117
- Josef, Lehrer • 28/84
Deimel, Johann Friedrich, Arzt • 49/68
Dekaden im republikanischen Kalender • 39/149
Dekanat Krefeld, 100 Jahre • 6/332 vgl. Kirche!
- 1827 • 17/333; 48/38; 54/35
- 1830 • 49/125
Dekanate, Verfassung • 16/221
Delaware, Karte (A) • 13/106
Delfter Fayencen • 16/314
Delphinapotheke • 18/250
Demagogenverfolgung • 28/70
Dembach, Dachgemeinschaft • 53/146
- Adolf, Nachruf • 53/203
Demian, Instrumentenbauer • 19/115
Demisson, Johann, Ausrufer • 31/59
- Stadtdiener • 2/142; 5/119
Demobilmachung 1918 • 40/83
Demokratie, germanische • 42/95
- bei Goethe • 25/2
- und Tyrannei • 41/100
Demokratische Bewegung 1848 • 19/50
Demokratische Partei 1848 • 34/108
Demokratische Vereine von 1848 • 53/96
Demonstration und Krawall zum Auswandererjubiläum • 54/12
Demonstration 1850, Hermann Ziellenbach • 34/107
Demontage nach dem Kriege • 49/174
- Reinholdhütte • 40/81
- 1945 • 38/100
Denare • 17/175; 27/154
Deneke, Minister • 46/60
Deneken, Friedrich, Museumsdirektor • 2/78; 12/42; 35/105; 39/4; 44/7; 47/53,64; 51/18; 55/105; 58/86
- Aktivitäten • 55/107
Deneken, Friedrich, Ausstellung 1900 • 57/24
- lebende Bilder • 44/141
- niederrheinische Tonarbeiten • 41/62
Dengler, Familie • 45/124
Denkmäler, eingeschmolzene • 52/126
- Krefelder • 21/171; 27/73; 59/144 vgl. Ehrenmale, Grabdenkmäler!
- des Rheinlandes, 2 Bände • 46/43
Denkmalausschuß • 51/194; 52/168; 55/7
Denkmalbereich Innenstadt • 52/39
Denkmale, technische • 48/58
Denkmalpflege • 1/14; 46/13
- Andreasmarkt • 45/8
- archäologische Objekte • 46/63
- Fenster in Altbauten • 51/164
- heute • 46/15
- Hochgarage • 56/85
- Hohenbudberg • 26/16
- in Kempen • 46/73
- Konzept • 52/27
- private • 46/61
Denkmalpflegeplan Krefeld • 52/28
Denkmal- und Stadtbildpflege, Beirat • 50/221; 51/194; 55/7
Denkmalräte • 46/12; 48/174
Denkmalschutz • 59/144
- Haushaltsmittel • 52/42
- Innenstadt • 46/27
- Ter-Meer-Siedlung • 57/84
- 1975 • 46/11
Denkmalschutzgesetz • 54/103
- 1980 • 52/27
Denkmalweihe 1929 • 8/159
Denkmalwerte Bauten in Krefeld • 39/214
Denkmal für die Gefallenen s. Ehrenmal!
- der Husaren s. H!
- der Veteranen s. V!
- Carl Wilhelm s. W!
- Kaiser Wilhelm s. K!
Denkmünze zur Kindtaufe • 14/88
- Gräfin von Roß, 1814 • 14/90
- 1815 • 23/151
Departement Roer • 13/126; 28/52; 41/31; 44/49; 49/66 vgl. Franzosenzeit!
- Land und Leute • 44/49
Departements-Nationalgarde • 40/92
Departements am Niederrhein • 42/99
- 1794 • 9/269
- 1797 • 2/67; 31/107
- 1802 • 18/235
Deponie Flünnertzdyk • 50/149
Deportation von Juden • 49/157
Deppe, Hans Hilmar, Heimleiter • 48/77
Dercks, Joannes Balthasar, Studiosus 1784 • 4/172
Derix, Hein 80 Jahre • 55/197
- Wilhelm, Glasmaler • 6/85
- Glasfenster • 39/91
- Glasfenster (5 A) • 6/85
Derossi, Theatertruppe 1837 • 19/265
Deserteure (A9 • 52/61
Design, Fachbereich • 45/53; 48/13; 59/104 vgl. Kunstgewerbeschule!
- in Krefeld 1977, Ausstellung • 48/16
Desinfektion 1766 • 31/16
- mit Vulkanit • 49/102
Dessau, Bauhaus • 31/21
Dessau, Leopold von, Brief Friedrichs II. • 9/283
Dessauer, der alte • 20/195
Dessauer Junkers-Werke • 26/60
Destillerie Helgers & Co. • 7/64
Deswatines, Hans, Kunsthändler • 47/64
- Sammlung • 44/39
Detentionshaus, Bau • 33/21 vgl. Gefängnis!
Deusing, Anton, Arzt 1666 • 28/102
Deuß, Peter, Wirt • 2/53
Deuß&Oetker • 29/18; 58/92
- Jugendstilseide • 55/109
- Künstlerseide • 57/25
Deuß & Weiß • 24/32
Deuß, Wilhelm (A) • 19/194; 21/50; 24/34; (A) • 44/168
- Jugend • 2/14
- Lebensbild • 6/149
- Rundtempel • 21/182
- Wilhelm, Stadtwald • 58/92
- Stiftung • 22/90
- und Karl Weiß • 10/202
- Wilder Mann • 10/202
Deuß, Familie auf der • 14/121
Deussen, Friedrich Wilhelm • 1/90; 37/24; 47/54
- Baumwollspinnerei • 45/112; 50/116
- Kommerzienrat • 8/223
- Prolog zum Geburtstag (Mundart) • 1/116
- Samtfabrik • 48/128
Deussen, Hans • 56/170
- Rennverein • 15/114
Deußes Weilern, Original • 1/84
Deußtempel • 6/154; (A) • 21/182
Deuster, F.B., Eisenwarenhändler 1862 • 40/67
Deut, Münze • 17/178; 27/154
Deutsch, Joseph, Lehrer in Traar • 55/100
Deutsche Arbeitsfront • 49/170
Deutsche Bank • 19/274, 281; 25/220; 56/170
- Aufsichtsrat • 52/106
- Ostwall • 18/203 (A)
Deutsche Edelstahlwerke s. E!
Deutsche Eiche, Uerdinger Tischrunde • 49/75
Deutsche Einheit, Anfänge • 48/176
Deutsche Einwanderer in den USA • 12/102
Deutsche Gesellschaft von Pennsylvanien • 16/49
Deutsche Krankenhausgesellschaft • 56/102
Deutsche Organisationen in Amerika • 16/45
Deutsche Sprache in den USA • 12/102; 18/45
Deutsche Stimmen in Amerika 1936 • 16/43
Deutsche Tage in den USA • 16/49
Deutsche Volkschaft • 49/18
Deutsche Volkspartei • 50/94
Deutscher Gemeindetag, Krankenhauswesen • 56/98
Deutscher Nationalverein 1859 • 48/176
Deutscher Ritterorden • 17/338; 20/105,150; 25/100; 27/130
Deutscher Orden, Hof zu der Are 1547 • 38/81
- Geschichte • 14/231; 17/338; 20/110; 54/96
- Hochmeister • 22/116
- Insterburg • 26/95; 29/93
- in Ostpreußen • 38/111
- Haus Traar • 9/218; 29/116
Deutscher Osten, Kreuzfahrten • 22/101
Deutscher Sängerbund • 59/148
Deutscher Schneidertag 1900 • 57/26
Deutscher Siedlerbund 1935 • 42/119
Deutscher Sprachverein s. Spr!
Deutscher Tag in Amerika • 4/133
Deutscher Tag, Germantown • 13/111; 24/161
Deutscher Wortschatz, verfremdet • 40/112
Deutsches Archäologisches Institut • 20/228
Deutsches Modeinstitut • 57/10
Deutsches Reich, Anfänge • 42/96
Deutsches Städtebuch • 50/122
Deutschlandfibel • 46/158
Deutschlandlied • 20/240
Deutschlandreise 1827 • 16/34
- 1833 • 4/286
Deutschherrenorden • 17/338
Deutschmeisterorden • 14/231
Deutschnationale Volkspartei • 50/98
Deutschorden, Liegenschaften • 54/96
Deutschordenshaus Rheinberg • 17/339
- Traar • 29/116
Deutschtum in den USA • 16/53; 29/100
Deutsch-amerikanische Konferenz,
Dachverband • 16/45 vgl. Amerika!
Deutsch-amerikanische Verbundenheit • 46/71
Deutsch-katholische Gemeinde • 19/43
Deutsch-Südwestafrika • 17/409
Deutzgau • 42/95
Deutzmann, Franz, Würdigung • 35/162
Deventer, Meister Florentius • 51/122
- Geschichte • 17/123
- Thomas von Kempen • 43/169; 51/121
Devisenverkehr 1923 • 6/209
Devisenvorschriften 1919 • 6/112
Devisenbewirtschaftung • 49/168
Devotion gegenüber Höhergestellten • 51/95
Dhein, Kaufhaus • 56/150
Diakonie in der Kirche • 57/125
Diakonie, Liegenschaften 1759 • 57/131
Diakoniekasse der Kirchengemeinde • 57/127
Diakonissenwesen • 9/180
Dialekt der Pennsylvanien-Deutschen • 53/32
Diamantenindustrie in Südwest • 16/24
Diamantschleiferei • 2/161
Diamantschleiferschule • 12/44; 33/18
Dichter in Dutch-Pennsylvanien • 53/34
Dichterakademie • 9/189
Dichterarchiv • 45/145
Dick, Albert, Arzt • 49/68
Dickhäuterhaus im Zoo • 43/109
Dickmann, Johann Heinrich, Pfarrer (A) • 2/145
Didden, Heinz, Pfarrer • 59/6
Diebers Gut, Windmühle • 32/71
Diebstahl in Krefeld, 1756 • 9/261
Diefenbach, Simon, Abt in Steinfeld 1539 • 36/79
Diehl, Kommissar 1933 • 53/46
Dieker, Familie • 32/118
Diemers, Hendrick, Hof am Inrath • 29/60
Dienstboten 1830 • 25/55
Dienstleistungszentrum Innenstadt • 46/30
Dienstmädchen, deutsche • 44/153
Dienstmänner 1890 • 18/121
Dienstmanninstitut • 44/121
Dienstpost des Rathauses • 47/28
Dienstvertrag 1844 • 7/57
Diepgen, Gottfried Hugo, Arzt • 49/68
Diepholt, Rudolf von, Domprobst • 51/123
Diergardt, Bergwerks-Gruppe • 25/147
- Sammlung aus der Frühzeit • 17/151
- Unternehmer • 22/128
Diergardter Wald • 9/287
Diergardt-Mevissen, Bergbau • 25/151
Dierkes, Stephanie • 58/76
Diersfordter Wald, Bodenfunde • 14/166
Diesemer, Lammert, Hof am Dießem • 29/64
Dießem (A) • 4/283
- Bauernhöfe • 13/75
- Fütingshof • 28/81
- Höfe • 29/62; 37/38
- Honschaft • 29/48
- Kriegsvolk 1677 • 11/46
- Münkerhof • 54/17
- 1880 • 10/196
Dießemer Bruch • 2/163; 3/78; 12/85
- Grenzstreit • 7/223
- 1657 • 36/62
- 1772 (A) • 7/225
- 1800 • 20/217
Dießemer Hofzeile • 50/146
Dießemer Straße • 45/90
Diestelkamp, Kreisleiter, Rennverein • 15/114
- Kreisleiter (A) • 15/109
Diesterweg, Adolf, Pädagoge 1866 • 28/103
Dietgensgut • 37/49
Dietgenshof, Oberstraße • 37/39
Dietrich II., Graf von Moers • 17/189; 22/101; 25/107
Dietrich von Moers als Erzbischof • 22/102
- Kölner Grabmal • 16/312
Dietrich IV, Deutscher Orden • 25/100
Dilborn, Bruch (A) • 13/116
- Heinrich Nauen • 52/63
- Schloß • 17/118
- Wasserburg • 42/44
Dilg, Drogerie • 49/102
Diligencenfahrt 1827 • 16/36
Dillenburg, Heimat der Oranier • 12/176
Dilthey, Carl, Tivoli • 18/91
- Ellen • 45/114
- Günter • 45/114
- Günter, Theaterbauverein • 52/128
- Fabrikant • 36/154; 54/142
Dilthey-Gruppe • 45/113
Dinghaus, Oberspielleiter • 53/48
Dinnendahl, Erste Dampfmaschine • 43/42
- Franz, Dampfmaschinen • 32/73
- Johann, Dampfmühle • 32/75
- Johann, Mechaniker • 14/136; 34/19; 45/93
Dinnendahl & Klapper, Friedrichsplatz • 35/64
- Unternehmer • 25/234
Dinsse, Heinrich, Prokurist 1857 • 18/281
Dinslaken, Familie Weinhagen • 3/116
- Schloß • 12/131
- 1273 • 17/99
- 1705 • 25/120
Dionysius, Krefelder Stadtpatron • 37/93 vgl. St. Dionysius
- Märtyrerbischof, Verehrung • 54/25
- in Mündelheim • 7/35; 20/324
Dionysiuskirche • 1/109; 53/80
- Altartafeln • 6/125
- 12 Apostel • 34/74
- in Asselt • 43/135
- Bau • 21/31
- Baugeschichte • 2/132; 3/53,90; 4/38; 17/22; 58/12
- Baupläne • 6/98; 10/18
- Bauplatz • 1/15
- Begräbnisse 1532 • 35/53
- Dankpredigt 1779 • 7/325
- Einweihung • 15/21; 53/185
- Entwurf • 54/27 (A)
- Erweiterung • 50/99
- Gemälde • 13/208
- Gesangverein • 34/82
- Geschichte • 42/22
- Kriegerkapelle • 6/331 (A)
- Krypta • 31/65
- Lageplan • 3/91 (A); 4/38 (A); 6/95 (A)
- Marienaltar 1502 • 54/23
- Meßkelch 1636 • 53/184
- Mitbenutzung • 9/212
- Verehrung des hl. Norbert • 54/28
- Patronat • 39/103
- Pläne (5 A) • 2/133
- Praemonstratenserpfarrer • 36/67; 54/17
- Sebastianusaltar • 52/44
- Turm • 21/169;57/110
- Übergang an die reformierte Gemeinde • 35/5; 36/84 vgl. Schue!
- Umbau 1834 • 12/81
- Ursprung • 45/83
- Winterbild (A) • 10/156
- bis 1565 katholisch • 35/55
- 1574 • 37/31
- 1755 • 39/107
- 1800 (A) • 6/53
- 1830 • 21/169
- 1893 (A) • 34/74
- 230 Jahre • 55/194
Dionysiuskult • 42/151
- Wanderung • 40/110
Dionysiuspatrozinium • 16/225; 24/138
Dionysiuspfarre • 12/139; 21/34
- Dechant Baltes • 45/181
- erste Pfarrer • 51/92; 54/17; 55/26
- Oberpfarrer Huthmacher s. H!
- - Lefranc s. L!
- - Reinarz s. R!
- - Schmitz s. Seh!
- - Schwamborn s. Seh!
- Pfründe 1532 • 36/77
- 1535 • 52/44
Dionysiusplatz, Gerichtsgebäude • 35/154
- Marienmal s. M!
- Pastorat • 2/55; 5/156
- Sanierungsgebiet 1968 • 39/124
- 1944 (A) • 25/249
Dionysiusschule, Berkenfeld • 49/20
Dionysiusstatue gestürzt, 1545 • 33/45
Dionysiusstraße, Erinnerung 1872 • 5/206
Dionysiusverehrung • 1/107; 24/162
Diphterie • 48/104
Diskontobank • 25/219
Dittgen, Willi, Rheinlandtaler • 54/193
Dittmaier, Heinrich, Sprachforscher; Nachruf • 43/191
Divisionskommandeur Carl Anton von Hohenzollern • 10/198
Doddergut, Hüls • 37/37,50
Döhmen, Heinz, Architekt • 49/158
Dönitz, Admiral • 50/7
Doer Haus, Oberstraße • 37/39
Dörckes, Engelbert, Hof am Inrath • 29/59
Dörfer, Umsiedlung im Braunkohlenrevier • 48/137
Doergens, Heinrich • 50/50
Döring, Paul, Rennverein • 15/110
Dörkeshof • 8/272
Dörner, Paula, Kunstsammlerin • 44/40; 47/64
Dörner, Theodor • 59/7
Dörpel, Essay • 13/192
Doerpel, Herkunft des Wortes • 10/184
Dörperhof, Bockum • 1 /129; 22/48; 28/138
Dörsing, Karl, Gymnasialdirektor • 27/200
Doetsch, Carl Joseph, Amtmann zu Hüls • 36/138
Doetsch Benziger, Richard • 58/91
Dorrine, Ernst • 44/84,183; 49/115,208; 54/196;59/127, 177
- Albert-Steeger-Plakette • 56/200
- Wahlefeld-Plakette • 50/218
Doffine, Matthias, Lehrer in Linn • 43/38
Dohmenhof, Fischeln • 39/194
Dohr, Familienhilfe • 48/80
DohrHaus • 37/50
Doktor Faust, Magier • 13/211
Doktor-Diplom 1760 • 1/60
Doktorpromotionen in Duisburg 1677-1803 • 10/17
Doktorwürde, Verleihung • 13/58
Dolbaum, Carl, Druckerei • 37/88; 54/134
Dolch, Gunter, Tapissier • 52/3; 53/67
Dolchfund in Linn • 6/227
Dollar vor 1914 • 50/59
Domänenkammer Kleve • 49/66
Domäne Krakau • 43/44
Domainenverkauf 1743 (A) • 14/107
Dombauverein 1844 • 20/67
Domin, Hilde (A) • 56/16
Dominikaner und Praemonstratenser • 54/18
Dompelaars • 28/131; 30/32
- in Krefeld • 4/94,197
- in den USA • 51/30
- s. auch Auswanderer, Täufer!
Donath, Herbert, Dirigent • 51/135; 52/72
Donatus in Mündelheim • 20/324
Donk, Begriff • 18/173; 31/97
- Erdaufschüttung • 18/258
- Gewässer 1830 • 15/243
- Haus • 18/261
- Wald bei Neuwerk • 18/258
- bei Vorst(A) • 18/258
Donkhöfe • 20/105
Donksiedlung • 42/118
Donkensiedlung • 46/107
Donnerkeile, Werkzeuge • 20/68
Donners, Stadtverordneter • 45/70
Donsbrüggen bei Kleve • 45/138
Doomer, Lambert, Handzeichnungen • 17/385
Doppeladler, Hausname • 12/135
Doppelfeld, Otto, Museumsdirektor • 43/193; 50/217
Doppelfeld, Wilhelm • 56/94
Doppeltaler Moers • 45/144
Dordrechter Bekenntnis 1632 • 51/35
Dorenburg Grefrath • 47/116
Dorenburg, Freilichtmuseum • 45/41; 54/118
Dorenbuschhof 1802 • 38/84
Dorf am Niederrhein (A) • 43/13
Dorfanlage von 5000 Jahren • 14/158
Dorfchronik, Fischelner Zeitschrift • 37/88
Dorfgenossenschaft • 4/222
Dorfschulgeschichte • 17/68
Dorftypen in der Umgebung von Krefeld • 39/69
Dorman, Jakob, Fährmann 1946 • 34/139
Dornbusch, Cornelius, Fegetäsch • 58/147
Dornbusch & Co. Maschinenfabrik 1900 • 21/190;39/31
Dornbusch, Zigeunerlager (A) • 8/176
Dornbuschhof • 17/344
Dornicker Altrhein (A) • 43/127
Dorperhof s. Doerperhof!
Dorsch, A.J., Politiker 1800 • 31/107
Dorschleber • 50/45
Dorsius, Johann Samuel, Arzt • 49/68
Dorth von, auf Haus Horst • 39/171
Dortmund, Ratsfamilie von Crakowe • 34/113
Dortmunder Union, Bierkonzern • 49/9
Dotation 1775 • 5/11
Douvermann, Heinrich, Kalkarer Meister • 16/311
Douvermann, Johannes, Altar in Kleve • 8/280
Do X 1932 über dem Rhein (A) • 11/168
Doye, Ulrich, Bankdirektor • 19/284
Draap, Alter Rhein • 9/235
- Bedeutung des Namens • 9/235
Drachenfels, Krefelder Stein (A) • 52/25
- Tuffstein • 44/79
Drachentöter, Legendengestalt • 27/67
Dragonaden, Einquartierung • 50/126
Drahten, Justizrat • 17/48
Drap, Gemarkung • 15/105
Drechsler um 1900 • 10/13
Drehbrücke im Hafen • 41/40; 52/91; 54/80
Dreieinigkeit, Fischeln (A) • 1/38
Dreier, Katherine • 31/20
Dreifaltigkeitskloster • 48/105; 53/83
Dreifelderwirtschaft • 14/317; 20/199; 23/48; 27/20
Dreifensterhaus • 6/6; 46/24; 52/33; 54/106
- Königstraße 79 • 23/150
Dreifensterhäuser, Fassaden • 47/16
Drei-Hering-Straße 1803 • 39/43 vgl. Fünf!
Dreihundert-Jahr-Feier 1983 • 53/5
Dreiklassenwahlrecht • 29/17; 34/126; 48/176
Dreikönige, Gebeine 1164 • 15/141
- Gasthaus, Episode • 16/153
- Namen und Symbolik • 24/170
- Skulptur in Kevelaer • 39/175
- Verehrung • 8/198
- in rheinischen Wappen • 16/151
Dreikönigenstraße • 51/84
- 1803 • 39/43
Dreikönigssingen • 56/77
Dreikönigstag, Segenszeichen • 46/116
Dreiklassenwahlrecht • 29/17; 34/126
Dreilinden mit Kapelle • 27/6
Dreiringwerke am Hafen • 1/50; 9/276
- 1905 • 41/49
Dreißigjähriger Krieg • 20/246
- im Rheinland • 14/228; 16/281
- 1643 • 11/41;20/188
Dreizehn Familien, Gedenkstein • 59/145 s. Auswanderer!
Drengwitz, Karl, Insterburg • 45/81
Drenkerhof • 50/124
Dresch, Friedrich Wilhelm von • 12/28
Dresden, vorbildlicher Brunnenbau • 49/44
Dresdner Bank • 25/222; 46/17
Dreven, Haus in Hohenbudberg • 9/96; 17/36, 133, 373; 26/22; 30/35; 38/104
- Geschichte um 1600 • 9/97
Dreven, Tod des Erbvogts von Uerdingen • 9/96
Drevenbach bei Kaldenhausen • 17/134
Dreydorff, Johan Georg, Maler • 6/179; 14/67:18/109
Driesberg, Haus • 19/96
Driesenhof, Inrath • 37/38
Driessen, Rüdt, Hof am Inrath • 29/58
Drießendorfer Straße • 34/16
Drießenhof • 4/281; 12/145; 18/126; 49/175
- 1865 (A) • 8/260
- Schauturnen • 24/117
- Schützen • 8/260; 53/150
- Schützenstation • 5/191
- Schulzahnklinik • 49/175
- Streik-Versammlung 1889 • 35/106
- 1832 • 45/105
- um 1900 • 44/122
Dritte Welt, Arzneiversorgung • 45/139
- Medikamentenhilfe • 47/80
Drittes Reich, 30. Januar • 58/110 vgl. Nationalsozialismus!
- Rohm Affäre • 45/116
Drittordensgemeinschaften • 8/267
Drogan, Felix, Metallbau 1898 • 39/37
Drolerien im Chorgestühl • 49/101
Dropmann, Anna Katherina (A) • 17/377
Droschken am Bahnhof • 23/55
- 1890 • 18/121
Droschkenplätze um 1900 • 44/121
Drosseln • 47/125
Drossert, Paul, Militärpfarrer • 56/60
Drost, Begriff • 8/24
- Dienstanweisung 1567 • 16/230
- Familie aus Issum • 14/43
- Wilhelm von Kinsky • 1/120
Droste, Karl, Bergsteiger • 50/198
- Verlag • 48/180
Drosten in der Territorialzeit • 46/87
Drostenamt • 1/120, • 7/19
Drostenfamilie von Pelden • 17/167; 33/137
Droste-Vischering, Erzbischof • 14/43; 50/99
Drove, Burg, Landsitz • 42/44
Drove-Zyklus, Heinrich Nauen • 42/44; 52/63
Druckereitechnik • 26/81
Druckverfahren (9 A) • 26/81
Drüpt, Warte im Kreis Moers • 32/50
Drütteiner, Münze • 6/69
Drüüfquart, Zeche • 7/58
Druffel, August von • 53/56
Drusus in Gellep • 58/158
- Straßenbau • 26/6
DSGG, Deutung • 46/116
Dubois, Familie • 8/141
Duchamp, Marcel, Maler • 31/20
- Ausstellung • 55/138
Duden, Konrad, und Krefeld • 46/97
- deutsche Rechtschreibung • 46/102
- Wörterbuch • 59/100
Düffelgau • 42/95
Dülken, Anekdote • 2/30
- Ferdinand Bahnen • 50/128
- Blauensteinstraße (A) • 18/284
- Mathias Bücklers • 15/193; 20/52
- von, Familie • 32/118
- General Bernadotte • 17/29
- Geschichten • 8/163; 13/153; 16/76
- Gesellschaft Eintracht • 16/243
- Heesenmühle • 15/59
- Hochwasser 1829 • 9/288
- Kastellchen • 17/423
- Kaufmannsgeschichten • 20/235
- Liederbuch • 17/329
- Mevissen • 19/260
- Münzstätte • 17/179
- Narrenakademie • 16/242
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Rütger Clemens • 25/187
- Wilhelm Specken • 20/283
- Stürme • 9/288
- Wirtschaftsleben um 1825 • 19/260
Dülkener Jecken • 13/153
Dülkener Mühle, Umritt • 16/242
Duem, Hermann, Pfarrer an St. Dionysius 1447 • 54/21
Dünen an der Maas • 42/123
Dünenlandschaft am Niederrhein • 4/16
Düngergruben • 5/120
Dünkirchen, Partnerschaft • 46/8; 54/145; 55/12
Dünner, Johannes Wilhelm, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
Düppengießer, Adolf • 57/7
Düren, Mathias von, Abt • 13/208
Düren, Einnahme 1648 • 16/287
Dürer, Albrecht • 48/181
- Einflüsse • 20/43
Dürerheim • 32/42; 45/74; 49/145
Dürer-Verein, Buschhüter • 32/40
Düsselberg, Autorenlesungen • 56/16
- Klaus Ulrich • 50/140; 56/19
- Seidenfirma • 3/179
Düsseldorf, Ausstellung 1902 • 28/85
- Carschhaus • 47/21
- Chrispinum Bonifacium 1675 • 22/122
- 14. Division • 10/198
- Dominikanerkirche • 49/158
- Droste-Verlag • 48/180
- Fischerei Maassen • 51/101
- Flugtag 1930 • 45/160
- Gemäldegalerie • 25/122
- Hauptstaatsarchiv • 50/92
- Hofgarten • 21/160; 45/164
- Husarenregiment • 15/41
- Josef Kürten (A) • 55/7
- Kunstakademie • 19/252; 46/41; 48/66; 52/138
- Kunstakademie, Heinrich Nauen • 52/63
- Kunsthandlung Werbrunn • 42/39
- Landkreis 1923 • 12/95
- Löbbecke-Museum • 51/142
- Malermilieu • 7/246
- Malkastenfest • 55/36
- Münzstätte • 17/179
- Oberfischermeister • 50/44
- Ratinger Tor • 21/160
- Schachbrettfalter von Eller • 51/141
- Städteverband • 47/11
- Stiftskirche • 7/35
- Verein für Insektenkunde • 55/152
- Wilhelm-Marx-Haus • 47/21; 54/31
- 1705 • 25/121
- 1729 (A) • 16/326
- 1826 • 13/176
- 1848 • 23/141
Düsseldorfer Bahn, Ulkpostkarte • 15/40
Düsseldorfer Kunstleben 1846 • 10/191
Düsseldorfer Malerschule • 7/246; 44/165
Düsseldorfer Straße, einst • 15/107; 49/87
- Ausgrabungen • 49/87
Düsseldorfer Wörterbücher • 55/127
Düsseldorf-Linie 1898 • 21/92
Düsselthal, Kloster • 11/156
Düssern, Ausflugszeiel • 20/271
Duewag, Uerdingen s. Waggonfabrik!
Düwelshött, Winkelstraße • 6/55
Duff Cooper über Dumouriez • 16/178
Duiker, Haus • 7/169; 18/262
Duisburg, Adreßzettel 1727 • 11/68; 12/69
- Geschichte der Firma Böninger • 9/223
- Engelbert vom Brück • 24/142
- Johann Clauberg • 14/43
- Johannes Ewich • 25/134
- wildes Gestüt • 10/110
- Gründung • 17/99
- Intelligenzzettel • 41/71
- Kölnischer Krieg • 16/14
- Beziehung zu Krefeld • 12/133
- Kreuzherren • 20/190
- Carl-Lange-Verlag • 40/13
- Minoriten • 20/356
- Mühlenwerke AG 1911 • 41/50
- Mühlenwerke (A) • 21/194
- Münzstätte • 17/179
- kommunale Neuordnung • 47/10
- Promotionen • 10/17; 13/56
- Christoph Raab • 18/162
- Textilgewerbe • 35/166
- Universität • 6/241; 12/130; 20/268; 25/300
- Familie Wolf • 20/269
- 1808 • 3/149
- 1705 • 25/120
Duisburger rauben Krefelder Vieh • 14/140
Duisburger Studenten 1789(2 A) • 6/236
Duisburg-Rheinhausen • 59/173
Duisburg-Ruhrort, Hafen • 19/176
Dujardin & Co., Uerdingen, Brennerei • 22/92; 33/76,116; 43/45; 53/141 vgl. Melcher!
Duldung, religiöse 1743 • 6/170
Dulken, Familien van 1740 • 30/24
DuMont-Schauberg, Jugendstil in Krefeld • 44/44
- Verlag • 59/55
Dumouriez, General • 16/177; 30/81; 45/87
Dunker, religiöse Gemeinde • 29/102
DunsScotus • 54/18
Dupont, Johann, Drucker • 19/19
- Jakob, Musikverleger • 19/115
Dutch Friends of Germantown • 53/28
Dutch Quaker aus Krefeld • 53/23
Duyn, Heinrich, Stecher • 21/158; 32/38
Dyck-Salm-Reifferscheidt von, Fürsten • 43/141
Dyck, Herren von • 33/66; 39/114
- Kloster St. Nikolaus • 8/267; 41/75; 43/134
- Schloß • 28/73
- Schloßpark • 13/116; 45/164
- St. Nikolaus an der Trifft • 41 /75
Dycker, Thönis, Leineweber 1740 • 30/24
Dykhoff, Rittergut, Episode • 15/47
Dykmanshof, alte Eiche (A) • 15/49
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
Ebbertz, Wilhelm Cornelius • 40/111
Eberhardt, Diether • 57/204
Eberlein, Bismarckdenkmal • 21/182
Eberlein, Gustav, Bildhauer • 52/124; 59/146
Ebert, Friedrich 1918 • 40/82
Ebrard, Hugenottenfamilie • 18/145
- Jacques, Sprachlehrer 1800 • 18/140,153
Eburonen, Urbewohner • 13/125; 42/93
Ecclesia catholica 1949 • 47/74
Eckamp, Urkunde 14. Jahrhundert • 2/20
Eckart, Dietrich • 53/46
Eckbertz, Johann, Haus Dreven • 17/137
Eckermann über Hoeninghaus • 8/44; 36/103
Eckern 1574 • 16/108
Eckern van, Seidenfirma • 21/208
Eckmann, Otto • 44/86; 51/22; 55/108
Eckstein, Christian, Musiker • 47/54
Edelfreie, Begriff • 22/114
Edelhoff, Ingo, Maler 1884 • 35/93
Edelmetalle, Sammlung • 2/161
Edelstahl aus Krefeld • 38/99
Edelstahlkampfbahn • 21/174
Edelstahlvereinigung • 45/109
Edelstahlwerk, Anfänge • 3/64; 5/70; 21/173
- Fremdarbeiter • 48/144
- Geschichte • 45/107; 52/98,117
- Thyssen • 59/7
- 1927 • 39/30
Edelstahlwerke, Deutsche • 21/190; 38/99; 40/81
- Siedlungshäuser • 42/114
Eder, Erich, Bergführer • 43/122
Edelsteinfreunde • 2/160
Edikt von Nantes 1598 • 4/23; 50/126
Edler, Günther, Fachhochschule • 52/8
Eerde, Familie von • 14/82; 25/188
- Landrat von Geldern und Rheinberg • 14/87
- zu Pleckenpoel und Eyll, Freiherr, Wappen • 14/81
Effertz, Peter, Hülser Heimatverein, Nachruf • 44/189
Effertz Tor, Armenhaus • 35/12
Efser, Eser, Autorin • 44/156
Egelsberg • 1/109; 4/244; 14/337; 16/165; 44/34; 50/39, 146
- 1660 • 38/78
- Erntebild (A) • 14/73
- Flugplatz • 36/111
- Flugtag • 45/160
- Golfplatz • 25/168; 59/8
- Militärfliegerschule • 30/51
- Siedlerstellen • 42/113
- Sportplatz • 51/28
- Windmühle • 4/8; 6/228; 16/199; 47/157; 53/7,11
Egelsche Junggesellenschützen • 18/289
Egelsche Bruderschaft, St. Hubert • 49/85
Egeren, Loef von, Drost 1526 • 13/102
Egergut • 37/50
Egge, Ackergerät • 23/101
Egger, Karl, Thomas-Literatur • 42/144
Egher, Heinrich von, 1408 • 17/281
Egmond, Carl von, Herzog von Geldern • 13/102,174
- Graf Arnold • 15/185
Egmont, Graf von, Opposition gegen Alba • 2/93
Ehe, Bezeichnung und Begriff • 50/201
Ehezeugnis 1681 • 16/125
Ehlen, Nikolaus, Siedlervater • 42/115; 59/115
Ehlers, Theodor, Veteran • 12/174
Ehmcke, F.H., Grafiker • 41/29
Ehrenbuch für die Gefallenen • 2/33
Ehrenbürger Krefeld • 31/3; 41/91; 46/158
- Uerdingen • 31/13
- Eugen Angerhausen • 34/46
- Josef Hellenbrock • 41/91
- Hindenburg und Hitler • 50/182
- Prälat Schwamborn • 42/20
Ehrenbürgerbrief Adolf Hitler • 14/35
Ehrendamen 1902 (A) • 5/59; 23/53; 44/139
Ehrendolch für Rudolf Heß • 15/109
Ehrengarden für Napoleon • 18/112; 19/188
Ehrengericht, ärztliches • 49/67
Ehrengeschenk an Pempelfurt • 6/248
Ehrenhalle Heimatmuseum • 9/74; 9/188; (A) • 10/63; 16/1; 25/235
Ehrenhalle in Linn 8-Anhang
Ehrenlegion, Mitglieder 1818 • 12/76
Ehrenmal auf dem Friedhof • 8-Anhang; 59/146
- Fischeln s. F!
- Fleischerinnung • 12/173
- Friedenskirche • 2/31
- Hartmannsweilerkopf • 11/7
- in Nieukerk • 13/179
- Pläne • 7/33
- vgl. Denkmal, Friedhof, Gefallene, Kriegermal, Mahnmal!
Ehrenplakette 1965 • 40/1
Ehrenring, Krefelder • 46/158
Ehrmann, Johann Christoph, Logenbruder • 12/109
Ehses, Stephan, Prälat (A) • 53/63
Ei als Nahrungsmittel • 27/24
Eiben am Niederrhein • 4/252; 9/10
- in Oldenburg • 10/58
Eich, Pastor • 48/77
Eicheck, Haus • 28/140
Eicheckschule • 47/167; 52/167
Eichenau, Landgut • 5/22; 28/140; 44/104,123; 58/74
- Bockum • 37/7
- Park • 22/47; 24/83
Eichendorff, Josef von • 28/119
- in Krefeld • 44/143
Eichenthal an der Blumentalstraße • 55/120
- Erinnerung • 6/186
- Versammlung 1913 • 35/108
Eichhorn, Bruno, Landrat, Lebenslauf • 13/133
Eichmanns, Herbert • 57/205
- Verein für Heimatkunde • 53/189
- Stadtsiegel • 55/195
Eich-Vertrag 1829, Uhren • 29/70
Eicker, Peter, Schöffe in Hüls • 39/144
Eickerhof, Bockum • 22/48
Eickhoff, Wolfgang, Kleineweferspreis • 54/196
Eid auf Hitler • 58/111
Eid der Mennoniten • 18/138
Eierkippen • 18/93
Eiermann, Egon, Architekt • 48/60
Eierstreik in Giesenkirchen • 2/112
Eigenschaften in Familiennamen • 9/94
Eigentumsbegriff, Geschichte • 14/278
Eiger, Hermen, Hof am Inrath • 29/56
Eigherhof, Inrath • 37/39
Eilbertz, Johann, Fährmann 1729 • 34/136
Eilberts Tragaltar um 1130 • 19/197
Eilbotengesellschaft Blitz • 47/28
Einäscherung von Kriegsgefangenen • 48/145
Ein-und Ausfuhrzölle 1838 • 34/44
Einblattdruck 1754 • 7/96
Einbürgerungsurkunde 1895 • 53/160
Einem, von, General • 43/33
Eingemachtes für die Küche • 27/20
Eingemeindung Fischeln • 50/183; 59/157
Eingemeindungen, Daten • 54/88 vgl. Dachgemeinschaft, kommunale Entwicklung, Neugliederung, Neuordnung!
- Hafenpolitik • 52/90
- 1901 und 1907 • 34/129
- 1907 • 13/128; 20/334; 50/183
Eingemeindungsvertrag Linn 1899 • 41/36
Einhandregatta 1976 • 48/49
Einhenkelkrüge • 48/169
Einkaufsgenossenschaften • 33/120
Einkaufsort Krefeld • 46/29
Einkaufszentren, Bezirke • 46/106
Einkaufszentrum Schwanenmarkt • 47/62
Einkommen der Krefelder • 59/9
Einleitungsrecht für Abwässer, 1932 • 53/92
Einnehmerstellen an Ausfallstraßen • 20/222
Einquartierung in Uerdingen • 6/71
Einquartierung 1832 • 12/77
Einsiedler am Hülser Berg • 3/81; 17/72
Eintracht, Gesellschaft • 12/80; 20/67
Einwanderung nach Krefeld • 36/86; 39/46; 46/67; 50/191
- 1654 • 35/9
- 1740-1767 • 5/44
Einwohner • 4/277; 21/14; 36/80 vgl. Bevölkerung, Bürger, Krefeld!
- Franzosenzeit • 30/5
- Krefelder, nach Konfessionen • 36/96
- 1625 • 35/4
- 1633 • 1/1
- 1716 • 36/90
- 1720 • 1/70
- 1722 • 1/120
- Krefeld 1740 • 28/43
- 1750 • 3/34
- 1777 • 1/1
- 1794-1931 • 11/65
- im 18. Jahrhundert • 26/124
- 1825 • 5/126
- 1858 • 2/141
- 1945 • 57/180
Einwohnerliste 1631, Fischeln • 48/172
Einwohnerverzeichnis 1672 • 20/23
- 1716 • 31/105; 36/66; 49/152
Einzelhandel 1853 • 33/116
Einzelsiedlungen am Niederrhein • 1/61
Einzugsgeld 1847 • 34/127
Eisenbahn, Geschichte • 58/53, 68 vgl. Bahnhof!
- Bergisch-Märkische • 15/101; 18/193,309; 19/173; 26/85
- erste, Berichte Heine und Seyffardt
- 7/284
- erste, Finanzierung • 58/58
- nach Gladbach 1877 • 23/154
- Köln-Krefeld1856 • 58/54
- Krefelder s. Krefelder!
- Nahverkehr • 46/35
- Regiebahn 1923s. R!
- in Uerdingen • 53/144
- 1860 vor Krefelder Stadtbild (A) • 43/18
- rheinische, 1860 • 7/286; 56/56
Eisenbahnen am Niederrhein • 5/227; 19/173; 32/77; 39/86; 43/65; 57/194; 58/55
- in Krefeld • 4/118
- um 1870 • 44/120
- erste • 21/16; 25/116; 34/127
Eisenbahnbau 1849 • 23/54
Eisenbahner, Vertreibung 1922 • 9/189
Eisenbahnfähre Homberg • 5/228
Eisenbahnfahrt 1923 • 6/210
Eisenbahngeld 1923 • 52/121
Eisenbahngeschichte 1850 • 22/32
Eisenbahngeschichte (5 A) • 5/227
Eisenbahngesellschaft, Krefelder s. Krefelder!
Eisenbahnkonzession 1844 • 36/134
Eisenbahnpläne • 15/93
Eisenbahntrassen und Stadtbild • 52/33
Eisenbahnverkehr 1923 • 6/203
Eisenbahnwagen, Beleuchtung • 33/126
Eisenbahnwerkstätte Oppum 1892 • 9/190; 39/28; 58/64
Eisenbahnwesen um 1900 • 13/124
Eisenhower, General • 35/118
Eisenhüttenleute, Verein der • 4/113
Eisenindustrie in Krefeld • 15/88; 16/268; 21/190; 39/32 vgl. Edelstahl!
Eisenverarbeitung, Mittelalter • 50/25
Eisenwerk, mittelalterliches (A) • 50/29
Eisenzeit • 1/27
- Hülser Berg • 50/57
- und Siegfriedsage • 15/146
Eiserne Jungfrau • 13/7
Eiserner Georg 8-Anhang; 12/46; 24/64; 39/12,180; 57/63
- 1930 • 9/76
- 1967 • 38/13
Eiserner Rhein, Eisenbahnpläne 1835 • 15/93
Eisernes Kreuz • 13/11
Eisgang 1716 • 28/129 vgl. Hochwasser, Überschwemmung!
- 1784 • 3/191; 4/139; 17/224
- 1809 • 24/89
- (2 A) • 5/49; (9 A) 8/51,54
Eisheiliger Servatius • 20/46
Eishockey 1975 • 46/6
Eiskellerum 1900 • 44/124
Eiskühlung im Brauwesen • 36/137
Eislauf, Jahrhundertwende • 50/199
Eislaufverein • 49/11
Eisler, Hans, Musikwissenschaftler • 45/54
Eisrandlandschaft Niederrhein • 4/14
Eissport, Krefelder • 49/7
Eissporthalle • 57/11
Eisstadion • 48/78; 57/210
Eistreiben auf dem Rhein (2 A) • 13/163
Eiszeit • 55/59
- Höhenzüge • 18/3
- und Hülser Berg • 1/125
- am Niederrhein • 7/5
- Vegetation • 38/70
Eiszeitalter, Niederrhein • 49/136
Ekkehard, Meister • 46/92
Eklat 1780, Gottestracht St. Hubert • 49/86
Elbe, Land jenseits der • 20/151
- Störfang • 50/46
Elberfeld, industrielle Entwicklung • 24/21
- Reise nach, 1846 • 10/191
- Sekten und Kirchen • 24/10
- um 1750 • 24/10
Elberfelder Färberstreik • 35/106
Elberfelder System • 51/128
Eibers, Wilhelm, Ingenieur • 38/120
Elcott, Ruth, Brief aus Amerika • 56/145
Elefanten im Zoo • 42/2 (A); 43/109
Elefantenapotheke • 18/250; 38/87
Elefantenhaus • 48/121
Elektrifizierung der Eisenbahn • 58/68
Elektrifizierung der Straßenbahn • 55/115 vgl. Straßenbahn!
Elektrische 1927 (A) • 7/118
Elektrische Bahn nach Düsseldorf • 21/92; 43/66; 52/70
Elektrizitätswerk, Giebel • 50/143; (A) • 54/12
- Hansastraße • 52/168
- 1899 • 34/128
Elfes, Arthur, Pater • 56/60
- Polizeipräsident • 21/21; 50/97; 50/181; 56/60
- Wilhelm, Lebensbild • 39/53; 40/117
- W., Turnverein 1863 • 24/118
Elffrath, Pfarrer, Hochwasserbericht • 4/139
- Lebensbild • 4/143
Elfrath, römischer Tempel • 59/11
- Straßenbahn • 53/10
Elfrather Mühle • 53/11; 55/32
- Heerweg • 31/98
Ellas, Berufsberaterin • 50/181
Elie, J„ Controleur1805 • 32/111
Eligius, Verehrung in Köln • 15/149
Elisabeth, Kaiserin von Östereich • 52/105
- russische Zarin • 28/107
- von Thüringen • 24/51
Elisabethkirche • 6/86; 53/80
Elisabethpfarre • 56/45
- Pfarrer Schaffrath • 55/29
- Kapuziner Inrath • 53/80
Elisabethsdal, Klosterkirche zu Nunhem • 35/110
Elisabethstraße 90, Frauenverein • 24/84; 48/74; 58/73
- Wegegeldstelle • 44/87
- (A) • 25/275
Elkan, Bernhard • 58/74
Elkinton, Howard, Deutschenfreund • 26/162
Elle, Maß • 6/148; 19/72
Ellentor Kempen • 49/34
Ellertz, Ruth von, Schullandheim • 46/90
Ellmers, Detlev, Schiffahrtsmuseum • 43/45
Elmenreich, Franziska, Schauspielerin (A) • 38/28
Elmpt, Haus • 17/119
- Meinweg • 16/102
- Vennekotensee • 43/131
Elmpter Bruch • 56/67; 59/127
- Naturschutz • 52/156
- Wollgras • 52/135
Eis, Heinrich, Arzt • 49/68
Elsässer im Reichstag • 49/180
Elskes, Peter, Schulmeister am Inrath • 29/55
Elspass, Hans Joachim, Beigeordneter • 56/93;56/103
Eltbusch, Verkauf 1507 • 16/273; 25/168
Elten, Stift • 4/228; 8/172; 39/114
- um 1660 (A) • 17/389
- von Elten, Familie • 32/119
Elten von, Familiengeschichte • 14/117
- Godtschalck, Studiosus 1736 • 4/168
- Gottschalk • 16/134; 20/277; 51/93
Elten, von & Keussen, Handlung • 10/69
Eltener Berg • 8/172
Eltwald • 16/273;25/168
Eltern, Begriff • 50/200
Elternabend 1914 • 57/62
Elternbeirat 1920 • 58/101
Emans, Franz, Kellner 1807 • 48/32
Emanuel, Oberin im Waisenhaus • 56/60
Emanzipationsedikt 1812 • 49/152
Emblembilder alter Städte • 20/14
Embrico, Pfarrer an St. Dionysius 1259 • 54/17
Emden, Kanal von Venlo • 15/92
Emerath, Johannis von, Fuselbrenner (s. auch Emrath!) 1740 • 30/24
Emigrantenbriefe • 56/136
Emigration, Leben in der • 56/136
Emissionen • 48/24
Emmerich, Barockorgel • 13/117
- Chorgestühl • 48/124
- DoresdeWitt • 18/99
- Dorfschulgeschichte • 17/68,82
- Handschriften • 17/365
- Hasengeschichte • 17/70
- Impression • 8/172
- Jesuitenschule • 18/162
- Münzstätte • 17/179
- Postwesen • 6/285
- Stuckarbeiten • 48/44
- Wanderung • 2/50
- Wassertor • 19/198
- 1663 • 11/85
Empfangsgebäude, Bahnhof • 58/65
Emrath, Johann Heinrich von • 6/33 (s. auch Emerath)
- Johann, Müller 1722 • 32/67
- Familie vom • 32/119
Ems, Bad, Gedenkfeier 1930 • 10/137
- Fritz Scheibler in • 8/45
Ems, Kurt, Erinnerungen • 59/37
Encke, Gartendirektor • 58/92
Encke, Polizeimajor • 39/62; 50/181
Encke, Walter, Zoodirektor • 52/179; 59/80
Endelscher Hof, Hohenbudberg • 39/169
Endmoräne Hülser Berg • 18/3
Energie und Wasser in Linn • 41/42
Energiepolitik, deutsche • 48/133
Energieversorgung, fortschreitende • 59/156
Energiewirtschaft, kommunale • 45/62
Engelbronner, Ellas, Geometer, Leben und Tätigkeit • 38/34; 42/55
- Familie • 38/36
- Karte der Herrlichkeit • 2/162; 5/170; 25/40; 29/47; 38/34; 39/42; 44/87; 50/146; 57/23
- Karte 1723 (A) • 29/52; (3 A) • 42/55
- 38 als Beilage
- Karte, Nachdruck • 48/174
Engelen, Gilles, Krefeld 1680 • 31/85
Engelen, Kinderferienhaus • 58/76
Engels, Benjamin, Arzt • 49/68
- Christiane • 11/150; 14/13
- Christiane, Frauenbriefe • 9/179; 11/153
- Friedrich • 24/24
- Georg, Schauspieler (A) • 36/16
- Jakob 80 Jahre • 52/178
- Johann Wilhelm (A) • 11/153
- Margaretha geb. de Greift • 11/153
- Pastor, 1945 • 25/263
- Paul, Stadtplakette • 40/1
- Rutgerus, Pastor in Fischeln • 38/66; 51/127
Engelshof, Benrad • 37/37,51
Engelskirchen, Hein, Fotograf • 55/136
- Krefelder Konturen • 25/58
- Nachruf • 56/203
Engerhof, Benrad • 30/55
Engerkull • 22/48
- Oppum, 1741 • 37/91:39/73
Engertor Kempen • 49/34
Engländer, Ernst, Stiftung • 48/78; 58/75
- Kurt • 25/169
- Margarete • 44/99; 46/147; 48/36; 49/27; 55/194; 58/72
- Ehrenbürgerrecht • 44/185
- - Frauenverein • 24/84; 44/95; 48/74
- - Säuglingsheim • 26/134
England, Atlantikregatta • 48/49
- und die Amerikaner 1780 • 18/67
- Revolution 1688 • 23/20
- Sagenland • 20/126
Englandfahrt • 20/125
Englandlied • 20/240
Englandmythos • 20/127
Engler, Otto, Architekt 1906 • 47/21
Englische Parkanlagen • 45/162
Englischer Sonnentau, Standorte • 53/103
Engschen, Theodor, Bockumer Busch • 4/30
Ennen, Edith, Historikerin • 50/122; 54/193
- Leonhard, Historiker • 35/48
Ennert, Hannche van't, Mundartdichterin • 55/126 s. Overdick!
Enquete, preußische, 1716 • 31/106
Ensemble alter Musik • 58/71
Ensemble Josefskirche (A) • 52/42
Ensemblegedanke und Denkmalpflege • 52/38
Ensembleschutz • 46/11
Entartete Kunst • 48/66; 52/64; 58/86
Entdeckungsgeschichte, Kalendernamen • 26/80
Entente cordiale 1928 • 42/88
Entnazifizierung • 48/85
Entomologe Max Rothke • 15/230
Entomologischer Verein • 8/58; 55/151
Entwässerungskanal 1825 • 33/27
Enzler, Pilsener Urquell • 37/25
Eos, Loge s. Loge!
Ephrata, Kloster in den USA • 16/48 (7A), 55(2A);29/100(6A)
Epidemien, Antoniusverehrung • 13/226
Epidemiestation Krefeld • 49/43
Epitaphien zu Duisburg • 12/125
Epos vom Leiden Christi • 14/57
Epp, Ritter von, in Krefeld • 18/202
Eppinghoven, Mühle (A) • 15/171
Eppler, Alfred, Studienrat • 2/159
Erasmus, Karl Maria Hubert, Arzt • 4/154 (A); 24/157; 49/68
- Sanitätsrat • 26/154
- Karl, Wilder Mann • 10/203
Erbach, Oberstudiendirektor • 19/205
Erbbücher Mönchengladbach • 16/85
Erben, Buscherben s. Bockum, Fischeln!
Erben Clouth gegen Oranien • 4/125
Erben, Georg Wilhelm, Pfarrer in Kaiserswerth • 37/104
Erbenwald Fischeln • 38/69
Erbfolgestreit, jülisch-klevischer • 39/116
- niederrheinischer • 16/23
Erbhöfe, Herrlichkeit Krefeld • 29/49
Erbhofgesetz • 14/279
Erbpacht, Begriff • 13/100
- 1570 • 14/313
Erbpachtbrief Geismühle 1668 • 36/125
Erbteilung, Urkunde 1565 • 4/136
Erbvertrag 1709 • 6/335
- 1804 • 3/154
- 1814 • 15/216
Erbzinsland 1678 • 14/313
Erckes, Arndt, Hof am Inrath • 29/52
Erckens, Günter • 54/193; 56/204; 59/178
Erckenshof, Inrath • 37/39
Erdbeben Nordrhein-Westfalen • 59/172
Erdbebenstationen • 55/64
Erdbunker • 59/65
Erde, Familie von, Eyll • 8/71
Erde als Roh-und Werkstoff • 49/136
Erdenmutter, Mythus • 18/25
Erdgas • 45/62
Erdgasumschlag, Hafen • 52/97
Erdgeschichte, Braunkohle • 48/134
- des Niederrheins • 7/5
Erdkundeunterricht 1914 • 57/59
Erdmittelalter • 49/136
Erdöl und Erdgas, Energiequellen • 48/133
Erdölindustrie, Anfänge 1859 • 40/67
Erdweg, Peter • 54/194
Erdtmann, Verkehrsdezernent • 45/120; 50/181
Eremit vom Hülser Berg • 20/99
Eremitenquelle (A) • 18/109; 50/56
Erentrudis, Schwester im Marianum • 56/63
Erfrischungshalle Hülser Berg • 16/83
Erft, Territorialgeschichte • 15/172
Erftlandschaft • 4/8 (A)
Erfttal, Landschaft und Bauten • 15/170
Erfurter Parlament • 24/107
Erhard, Minister, Herbstausstellung • 21/198
- Bundeskanzler (A) • 48/35
Erholung, Gesellschaft • 37/24; 45/105; 46/9
- 100 Jahre • 46/91
- und Verein, Widerspiel • 46/95
- Gesellschaft; Weinhandlung • 48/167
- Gesellschaft 1832 • 20/67
Erholungswälder • 59/119
Eridanus, Name des Rheins • 15/138
Erinnerung an eine alte Wohnung • 7/28
Erinnerungen, Krefelder, 1903 • 12/29
Erinnerungspostkarte zum 38. Tonkünstlerfest • 53/127
Erk, Ludwig • 17/48
Erkelenz, Bohrgesellschaft • 25/149
- 650 Jahre • 47/151
Erkelenzer Kreuz • 48/62
Erkens, Karl August, Pfarrer • 56/51
Erkes Kuhdyk, St. Hubert • 11/75
Erlebnisbereich City • 46/36
Erlenbach, Gisela • 59/110
Erlöserkirche Lindental • 56/22
Erlenwein, Amtsvorsteher 1750, Oppum • 39/75
- Balthasar & Cie., 1905 • 41/49
- Elisabeth (A) • 16/290
- Familie • 4/289; 16/289
- Ferdinand, Schultheiß • 11/41
- Johannes Carolus, Schultheiß 1626 • 26/107; 36/63; 39/71
- Johann Mathias, Bockumer Busch • 4/30
- Karl, Schultheiß zu Uerdingen • 32/95
- Karoline Josefine Henriette • 49/74
- Schultheiß 1683 • 22/125
- Theobald, Schultheiß 1669 • 9/264; 27/56
- Theodor, Schultheiß • 36/123
- Bockumer Busch • 22/135
- Brennerei • 53/141
- P.H., Schultheiß • 13/146
Ernährung 1946 • 48/84; 58/117
Ernährung und Lebensmittel • 27/8
Ernährungsamt, Unregelmäßigkeiten • 45/73 vgl.Nolden!
Ernest, Ingrid, Schauspielerin • 49/26
Erneuerung des Krefelder Stadtkerns • 39/121
Ernst-Engländer-Stiftung • 48/78
Ernst-Moritz-Arndt-Haus • 6/229; 50/163; 56/30
Ernst-von-Oidtmann-Medaille • 52/168
Ernte, bäuerliche • 8/185
Erntebilder (5 A) • 12/60
Erntebräuche • 14/238
Erntehilfe in Schlesien 1916 • 16/165
- Jugendwehr • 59/49
- 1915 • 17/42
Erntekommando 1916 • 16/165
Erosion am Niederrhein • 4/12
Erp, Ritter von, Wappen (A) • 13/198
d'Erp Holt, Kastell (A) • 43/144
Erpel, Wappen • 16/152
Erper, Johann 1607 • 39/49
Erpergut, Hüls • 37/37
Erprath • 25/193
- Haus, Archiv Cloudt • 17/174
- Haus, Tönisberg • 8/71
- Kölnischer Krieg • 16/18
- Rittergut • 13/99; 14/81
- Schloß • 14/84
- Wappen • 13/101
Erprather Mühlen • 11/107
Errell, Richard, Erinnerungen • 49/157
Ersatzgeld s. Notgeld!
Ersatzkaffee • 47/67
Ersatzmann fürs Militär • 7/41
Erstaufführung Wacht am Rhein • 12/83
Erwerbslose 1930 • 58/109
Erwerbslosensiedlung • 16/254
Erwerbslosigkeit 1923 • 36/111
Erwig, Ludolph, Bockumer Busch • 22/135
Erzählung aus St. Hubert • 13/199
Erzählung, Xantener Milieu • 57/185
Erzberger, Mathias • 39/55
Erzbistum Köln s. Köln!
Erzeugergroßmarkt (A) • 22/138; 52/81
Erzherzog Carl Albrecht von Österreich • 43/184
Erziehungsdirektor Janßen s. J!
Erziehungsideal, nationalsozialistisches • 54/40
Erziehungsinstitut Schehl s. Seh!
Erziehungswesen 1750 • 25/184; 55/79 vgl. Schule!
Erzstift, Anfänge • 42/96 vgl. Köln!
- Köln im Dreißigjährigen Krieg • 16/281
- - Geschichte • 57/95
- - 1679, Kriegslasten • 35/48
- - 1783 • 19/204
Erzvorkommen • 48/149
Esch, Rudolf, Architekt • 56/28
Eschbaum, Anton, Arzt • 49/68
Eschweiler, Hans • 49/27
- Heinrich, Notar • 53/156
Eselgespann des Gartenamtes • 29/125
Essen, Abtei • 39/114
- Dachgemeinschaft der Krankenhäuser • 56/93
- Folkwangmuseum • 50/136
- Geschichte • 25/106
- und Krefeld, Vergleich • 25/105
- Münzstätte • 17/179
- zur Reformationszeit • 25/108
- Schwerindustrie • 25/116
- 1808 • 3/150
Essen der Kirchmeister 1629 • 35/8
Essen auf Rädern • 44/96; 48/75; 51/129; 57/211; 59/109
Essenberg • 19/169
- Geschichten • 22/131
- Packhaus der Krefelder • 7/65
Eßer, Aletta, Rheinhausener Mundart • 54/193; 55/126; 59/179
Esser, Familie • 42/111
- Josef, Expreß-Companie • 47/26
- Peter Hubert, Pfarrer an Liebfrauen • 2/164; 39/4; 56/48
- Peter, Mundartdichter • 18/44; 42/150; 46/149; 55/126; (A) 56/47
Essers, Jacob, Hof am Inrath • 29/50,52
- Ludwig, Auszeichnung • 56/204
Essigbrauerei 1731 • 6/30
Essigfabrik Krakau • 42/65; 43/44
Essigspritfabrik Helgers & Co. • 7/64
Esters, Haus • 48/9
- Paul • 44/189; 48/80
Etat vgl. Finanzen!
Et es den Osel... Krefelder Redensart • 52/108
Eucharistie1545 • 32/107
Eucharistiefeier 1975 • 48/40
Eugen IV., Papst • 51/124
Eugenius, Pater Johann, Rektor des Klosters • 28/27
Eule der CDU für Hannelore Kohl • 59/7
Eule der Weisheit, Linn • 58/7
Eulenberg, F.W:, Apotheker • 7/128; 18/247
Euler, Familie • 5/41
Eupen, Feintuchgewerbe 1796 • 53/74
Europa, Raub der; Motiv • 25/22
Europapark Seh wal m-Nette • 47/115
Europaparlament, Wahl 1984 • 55/13
Europarat, Leitsatz • 46/2
Euskirchen, Ernst, Pfarrer in Lank 1948 • 26/31
Eva, Freskomotiv • 50/137
Evangeliar Mönchengladbach (A) • 21/125
Evangelische Begräbnisse in der Alten Kirche • 35/54
Evangelische Gemeinde, Gefallenenehrung • 2/31 s. auch Kirche!
- Geschichte • 25/4; 31/133
- Lehrer 1807 • 12/156
- Zernial • 24/112
- 1744 • 3/54
- 1755-1821 • 55/77
Evangelische Gemeinden, Union 1821 • 6/229; 55/87
Evangelisch-Reformierte Gemeinde • 57/125
Evangelische Kapelle Hülser Berg • 56/27
Evangelische Kirchen • 56/20
Evangelische Kirche, Geschichte • 18/68; 21/28
- Bockum • 56/30
- 1743 • 3/94
Evangelische Missionsapotheke • 47/80
Evangelische-Kirch-Straße 1803 • 39/43
Evangelischer Bürgerverein • 35/113
Evangelischer Gemeindeverband • 47/75
Evangelischer Vortragsdienst 1950 • 47/73
Evangelisches Schwesternheim • 8/76
Evangelium in Mundart • 55/127
Ever, Johan van der, Pastor zu Fischeln 1419 • 39/189
Everhardt, Polizeipräsident • 50/181
- C., Rennverein • 15/114
Eversael, Warte bei Budberg • 32/50
Evertsstraße, Straßendurchbruch • 22/50
- Nr. 21 • 33/26
- 1821 • 31/56
Evertsturm • 1/48; 20/220; 30/5; 33/51
- Abbruch • 22/50; 31/46
- Hospital • 50/37
Evertz, Henrich, Geometer • 3/16; 38/34
- Klaus • 48/9; 53/10; 58/11; 59/6
Everwyn, Klas Ewert, Autor • 56/13
Ewalds, Familie • 32/119
Ewals, Leonhard, Prediger 1740 • 30/24
Ewalt, Derich, Sayetmacher 1740 • 30/24
Ewerding, Wilhelm, Baurat (A) • 7/196; (A) • 29/79
Ewers, Alfons, Rheinlandtaler • 53/204
Ewich, Johannes, Humanist • 25/134
Ewiger Landfrieden 1495 • 42/98
Execution 1737 • 20/196 s. Hinrichtung!
Executionskosten 1817 • 6/193
Exequien • 51/127
Exerzitien • 50/52; 51/74
Existenzphilosophie • 46/93
Exklave Krefeld • 22/98
Exorcismus, Wortbedeutung • 20/120
Expedition Eduard Vogel • 18/77
Export, Krefelder • 59/9
Expreß-Brief-Beförderung 1886 • 47/26
Expreß-Companie 1886 • 47/26
Expreß-Paket-Verkehr 1886 • 47/26
Expressionisten, Krefelder • 44/28
Expressionismus, Reflexion • 12/49
- Sammlung • 47/132
- Wertung • 8/73
Eyghergut, Hüls • 37/37
Eyle, Familie von • 25/202
Eyll, Dorf • 19/81
- Freiherr von Eerde • 14/81
- Friedrich von Pallant • 8/67
- Grohmannshof • 14/297
- Haus • 4/87, • 8/67
- Rittersitz • 14/83
- Schloß • 18/63
- Schloß und Pfarre • 25/188, 194
- Familie • 18/233; 25/191
- Herren zu Lauersfort • 21/31
- Johann 1500 • 43/145
- Richard Reiner, zu Lauersfort • 16/280
Eyller Berg, Bauernhaus (4 A) • 4/85
FFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF
Fabel, Theodor, Beigeordneter • 45/74; 48/10; 52/8
Faber, Johann, Familie • 2/54
Fabricius Hildanus • 20/47 (s. auch Fabritius!)
- Johann Peter, Prediger • 55/83
- Johannes Petrus, Studiosus 1718 • 4/171
- Petrus, Pfarrer • 2/150
- Prediger, gegen die Mennoniten • 24/93
Fabrik, erste Uerdinger • 53/139
Fabrikanten, Krefeld 1735 • 28/132
Fabrikarbeiter, Christlicher Verein 1843 • 20/67
Fabrikbetrieb, Anfänge • 28/146
- 1860 • 6/55
Fabrikengericht 1834 • 38/90
Fabriken-Polizei, Vorschlag 1824 • 30/95
Fabrikgebräuche 1842 • 38/90
Fabrikgeschichte im 18. Jahrhundert • 23/23
Fabrikkinder, Schulunterricht • 30/94
Fabrikordnungen 1842 • 38/90
Fabrikschule von der Leyen • 34/58
Fabrikstraße • 42/40
Fabriktabelle 1788 • 26/128
Fabritianum, Gymnasium • 26/54; 27/137; 52/19,182; 53/8
Fabritius, Johann Peter, Prediger • 4/150; 55/83 (s. auch Fabricius!)
- Johannes, Studiosus 1670 • 4/170
- Laurentius • 27/137
- Ludwig, Quästor • 16/291
- Peter, Pastor in Fischeln • 39/50; 48/173; 51/127
- Pfarrer 1624 • 36/82
- Wilhelm • 1/120
- Wilhelm, Bürgermeister • 2/52; 3/124
Fachbereich Design • 59/104
Fachhochschule, Bereich Design • 48/13
- Lehrkräfte • 59/6
- Standort • 41/8
Fachhochschule Niederrhein • 42/3; 49/82; 59/104 vgl. Textilingenieurschule, Maschinenbau!
- fotografische Klasse • 45/50
- Karbonkongreß • 44/30
Fachhochschulen für Sozialarbeit • 51/129
Fachschulen, preußische höhere • 3/62; 13/52
Fachwerkbau • 3/109; 11/78
Fachwerkbau, Oppum • 59/92
Fachwerkhäuser in Linn • 55/71
Fadenseggen, Vorkommen • 52/135
Fähramt, Uerdingen • 58/144
Fähre, letzte Fahrt 1937 • 34/139
- am Niederrhein • 39/201
- nach Ruhrort • 19/171
- Uerdingen • 11/168 (A); 34/135
Fährrecht, Gerechtsame • 34/135
Fährtarife • 34/138
Färber, Arbeitszeit 1848 • 38/88
Färberei, Dienstvertrag 1797 • 18/243
- Froitzheim • 59/99
Färbereigewerbe um 1900 • 11/11
Färbereiordnung 1842 • 38/94
Färberei- und Appreturschule 1883 • 27/90 vgl. Textilingenieurschule, Webeschule!
Färbereischule, Bernhard Jost • 20/136
- Heinrich Lange • 36/154
- 1913 • 35/108
- 1933 • 13/52
Färbereiverband 1899 • 41/63
Färbergeselle auf Wanderung • 4/50
Färberrezepte im 18. Jahrhundert • 35/156
Färbersprache • 11/12
Färberstraße 1818 • 30/9
Färberstreik 1889 • 23/170; 35/106; 41/63
Fahnen der alten Regimenter • 8/19
Fahnenbruch, Franz, Pfarrer in Lank 1944 • 26/31
Fahnenbruck, Pastor an St. Josef • 58/122
Fahrendes Volk um 1800 • 5/127
Fahrenkamp, E., Architekt • 49/61
Fahrpläne, Erste Eisenbahn • 58/58
Fahrposten • 15/99
Fahrrad, erstes • 20/321
Fahrzins, Abgabe • 27/148
Falk, Kultusminister • 46/102
Falke, Gustav von, Museumsdirektor • 13/50;36/30
Falkenfähnlein Neudeutschland • 59/50
Falkenhayn, Generalleutnant von • 15/30; 43/184
Falkenstein, Cuno von, 1368 • 49/34
- jüdische Familie • 31/101
- Simeon, Fischelner Veteran • 31/103
Fallbogen bei Buschhüter • 32/40
Fallersleben, Hoffmann von • 3/51; 10/178, 210; 20/241; 45/72
- Hoffmann, in Krefeld • 8/299
Fallschirmseide 1940 • 19/187
Faltenwespe • 16/299; 59/141
Familie, Begriff • 50/200
- Geborgenheit der Kinder • 49/187
- und Volk, Sprachstudie • 17/303
- Schumacher (8 A) • 6/269
Familien, Niedergang der alten • 19/38
- alte Krefelder • 50/189; 51/151; 56/157
Familienakten Franzosenzeit • 31/109
Familienbilder der Bardua • 9/63
Familienbrief 1915 • 45/104
Familienbriefe Coenen, um 1800 • 6/299
Familienbuch • 42/104
Familienforschung • 14/44; 44/179
- Bedeutung der • 4/231; 19/118
- mennonitische Gemeinde • 14/117
- Verfahren • 32/116
Familienfreund, Zeitschrift 1787 • 25/15; 27/180; 37/112
Familienfürsorge, städtische • 51/128; 59/6 vgl. Fürsorge, Mütterberatung!
Familiengeschichte, Bedeutung • 16/65
- von der Leyen • 19/33
- niederrheinische • 13/213
- und Volksschule • 8/133
Familienhilfe, Hans Jammers • 48/80
- 1945 • 51/110 vgl. Krefelder!
Familienkunde • 49/67
- Literatur • 5/39, 208
- Namen • 25/22
- Westdeutsche Gesellschaft für s. W!
Familienliteratur im Heimatmuseum • 11/125
Familienname Krefeld • 43/114
Familiennamen auf Bauernhöfen • 29/67
- germanisches Erbe • 9/87,90
- Krefelder 1716 • 36/74
- Kulturgut • 9/49
- im Mühlengewerbe • 8/131
- niederrheinische • 13/185; 15/218
- in Registern um 1600 • 16/85
- in Rheinhausen • 15/219
- veränderliche • 14/44
- Verfälschungen • 42/111
- 1720 • 1/121
Familien-und Vornamen • 18/51,185
Familienprinzip im Waisenhaus • 56/63
Fang, Merten, Hof am Inrath • 29/51
Fanghof, Inrath • 20/222; 37/39
Farbe im Stadtbild • 44/24
Farben und Lacke, Textilingenieurschule • 27/201
Farbendrucke • 26/81
Farbenfabriken Bayer • 38/50 vgl. Bayer!
Farbenindustrie, l.G. • 24/78 vgl. Bayer!
Farmer in Pennsylvanien • 51/32
Farnese, Alessandro, Kardinal • 36/77
Farnese, Alexander, Prinz von Parma • 16/21
Faschistischer Kalender 1922 • 39/151
Faß, Maßeinheit • 26/120
Fassaden, Gründer- und Jugendstilzeit • 51/162
- im Jugendstil • 44/24
Fassadenaktionen • 46/13
Fassadenschmuck, Krefelder • 47/15; 49/103
Faßbinder, Regisseur • 47/144
Faßbindergewerbe um 1900 • 10/9
Fastenzeit, Tanz • 11/81
Fastnacht 1816, Gänsereiten • 12/76 vgl. Karneval!
- im Jahreslauf • 17/7
- kulturhistorisch • 17/7; 49/80
- in Uerdingen • 6/73
- Verbot 1921 • 40/103
- der Vorfahren • 10/44
Fastnachtsspiele, alte • 51/103
Fauna und Flora, Kevelaer • 8/58
- der niederrheinischen Seen • 16/299
Faust, Doktor, Magier • 13/211
Faustinus, Gaststätte • 23/74
Faustkeile, Bodenfunde • 46/136
Faustkeil, Neandertal • 14/151
Faustmotiv im Reeplied • 14/242
Fauvismus • 31/18
Fay, Pastor (A) • 7/194; 9/203; (A) • 21/39; (A) • 29/79
Fayence, Haus Gelinde • 47/100
Fayencen, Delfter • 16/314
Federer, Heinrich • 23/161
Fechtlehrer Segers • 19/40
Feckes, Wilhelm, Arzt • 49/68
Fegefeuer • 58/144
Fegetäsch • 40/22; 58/143
- Ziegelofen • 58/145
Fegetäsch-Erbe 1786 • 58/146
Fegtäsch, Schlagbaum • 15/105; 44/87
Fegtaschen, Brückengeld • 34/135
Feier des 1. Mai 1890 • 40/35
Feierabend, Altenklub • 44/99; 48/75; 48/126; 58/76
Feiertage, abgeschaffte • 25/181
Feierzeiten, Linn • 44/55
- im republikanischen Kalender 1799 • 39/155
Feikes, Peter • 43/96; 44/33
Feikes & Sohn, Papierbeschichtung 1956 • 41/54
Feindpropaganda 1905 • 4/120
Feinendegen, Emil • 39/8; 41/93; 44/170
- - Stadtplakette • 40/1
- - Steeger-Plakette • 39/6
- - Nachruf • 43/193; 44/187
- - Tagebuch März 1945 • 55/70
- Familie • 42/111
- L, Oberkreisdirektor • 38/97
- Reinhard • 47/5; 53/201
- - Rheinlandtaler • 55/7
- - Schriftleiter • 51/194
- - Seminar • 48/174
- - Vorsitzer • 47/155
- Briefe 1813 • 30/105
Felbelstraße, Schule • s. Schule!
Feibert, Heinrich von, Maler und Wirt • 39/101
Feldbrandöfen • 49/139
Feldfrüchte, Ackerbau • 23/99
- zur Römerzeit • 14/190
Feld- und Grenzsteine (30 A) • 57/32
Feldhaus, Irmgard, Museum Neuss • 56/203
Feldkreuze Fischeln (6 A) • 6/225
Feldmann, Peter • 3/22; 19/35; 45/3,124
- Zeichnungen, Lebensbild • 42/58
- Maler • 4/195; 44/163
Feldmarken in Friemersheim • 14/316
Feldsandkäfer im Heidemoor • 42/123
Feldscherer • 49/66
Feldzirkel, Meßgerät • 58/28
Feldzug 1793 • 45/85
- 1813 • 15/195; 19/189
Felke, Pastor • 25/160
Felkeprozeß • 9/201
Felke-Zeitung • 51/180
Fellmann, Hans-Georg, Literaturzirkel • 33/38
Feiner, Karl von, Schriftsteller • 35/114; 40/111
Feising, Johann Heinrich, Kupferstecher • 24/111
Feiten & Guilleaume, Schaltgruppenanlagen • 39/35
Feme Königshof • 9/120
Fenn von de, Lithograph • 6/194
- P.J. • 3/53
- Weinhandlung • 31/71
Fenners, Heinz, Mundartsänger • 47/127
Fennershof, Glocke • 45/134
- St. Hubert • 46/122
- Mühle • 7/106
Fennersmühle • 6/62
Fennhof • 25/42
Fenster 1492 im Krefelder Kloster • 28/25
- in Kempen • 12/121
- des Nonnenklosters • 15/12
- und Türen • 50/167
Fensterformen in Krefeld • 51/162
Fenstersteuer 1817 • 9/121
Fenstertechnik, Institut für • 51/168
Feod, Eigentumsrecht • 14/278
Ferdinand von Bayern, Kurfürst von Köln • 16/281:20/247
- König von Kroatien • 30/77
- von Braunschweig • 1/13; 8/9; 15/25; 23/126; 27/69; 39/137; 43/91
- von Braunschweig 1758 • 7/313; 30/63 vgl. Schlacht!
- von Braunschweig 1792 • 16/177
- von Braunschweig (A) • 8/2; (A) • 8/16, (A) • 15/24; (A) • 23/127
Ferienfreuden ehemals • 33/130
Ferienheim Haus am Berg • 28/150
Ferienspiele Waldesheimer Weg • 27/210
Ferkeshandel, Erzählung • 13/195
Ferkestünn, St. Antonius • 13/226; 51/160 vgl. Antonius!
Ferlings, Mathias, Mörterhof • 55/49
Fernhandelsweg, Oppum • 57/153
Fernlinie A • 43/65 vgl. K-Bahn!
Fernost-Seidenweber in Krefeld • 59/11
Fernsprechzelle 1898 • 49/143
Fernverkehr 1934 • 13/40
Ferruzzi-Konzern • 59/7
Fertel, Mengenbezeichnung • 39/139
Feste, übertriebene 1656 • 11/79
Festivitäten in Krefeld • 11/143
Festlichkeiten zum Hubertusburger Frieden • 51/91
Festrede zur Jahrtausendfeier • 4/175
Festschmaus Münkerhof 1574 • 27/159
Festschrift Realgymnasium, Vornamen • 25/23
Festspiel 1913, Husaren • 43/34
Festspiele, vaterländische, 1929 • 25/70
Festung Kempen • 49/33
- Krefeld, Hülser Tor • 28/34
Fettmengen, Geldeinheit • 27/154
Fettweis, Peter, Gärtner • 6/162
Fetzer, Räuberhauptmann • 3/137; 5/18
Feuchtbiotope, Arbeitsgemeinschaft • 52/155
Feuchtgebiete, Aktivitäten • 52/153
- Erhaltung • 56/155
- Trockenlegung • 50/80
Feudalbesitz • 14/278
Feudallasten, Aufhebung • 2/65
Feueralarm • 14/286; 19/248; 48/167
Feuerhake, Gerd • 40/79
Feuerlöschgerät 1755 • 14/285
Feuerlöschordnung Uerdingen • 48/167
- 1822 • 6/51
Feuerordnung 1755 • 14/284
Feuerschutz der Bauernhäuser • 14/284
Feuerschutz in Linn • 41/47
Feuersgefahr, Rettungsverein 1845 • 35/90
Feuersocietät auf dem Lande • 14/286
- 1754 • 30/23
Feuerwehr, Brandkorps • 6/51; 33/22; 44/122
- Krefeld 1875 (A) • 14/290
- Steigerhaus • 9/201
- Uerdingen 1733 • 6/74
- 1862 • 12/81
- 1897 • 33/118
Feuerwerk 1927 • 6/305
Feuille d'affiches 1811 • 30/86; 33/116
Fibeln aus Gellep • 17/152
- fränkische (2 A) • 15/135
- in Insterburg(14A) • 31/89
- Krefelder • 31/88
- Landschaftsmuseum • 29/133
Fibeln, römische • 58/158
- aus Stratum • 49/88
Fichte, Johann Gottlieb • 13/181
Fichtegymnasium, Geschichtskurs • 50/92
Fichtenhain, Haus; Gartenanlagen • 44/90
- Landesjugendheim • 47/11
- SA-Schule • 17/381
Fichtenwald, Blumen • 13/202
Fidelio, Karnevalsgesellschaft • 49/26
Fiedler-Bender, Gisela • 44/85; 51/195; 51/195
Fien, Johannes, Hof Unter der Linde • 29/62
- Peter, Bauernhof • 29/65
Figge, Heinrich, Weißwaren • 3/169
Figuren, künstlerische • 59/104
Filiationen, Tochterkirchen • 53/79
Filiationsverhältnis • 54/19
Fingerring, Fürstengrab • 33/112
Finanzen, städtische • 11/39; 25/59; 27/83; 28/74 vgl. Haushalt!
Finanzwesen 1919 • 6/112
Finck & Co., Papierhandlung • 24/24,77
Findling aus dem Tertiär • 43/134
Finke, Heinrich, Historiker • 50/49; (A) • 53/64
Finte, Fischart • 51/102
Firmen, alte Krefelder • 11/145; 33/116; 39/21
- 1810 • 21/15
Firmenarchiv Kleinewefers • 46/123
Firmengefangenengeld • 52/115
Firmengeld Inflation • 51/47
Firmenich, Kammerdiener 1835 • 45/97
Fische in den Kuhlen • 20/94
Fische am Waldwinkel • 37/70
Fischarten (4A) • 20/95
Fischbach, Bert, Landesdirektor • 53/204; 54/193
Fischeln, Abzuggräben 1877 • 32/62
- Bau der Kirche • 29/121
- Bürgermeister Baumann • 49/184
- Beigeordneter Birmes • 38/66
- Borromäusbibliothek • 37/88
- die Bürgermeister • 26/51
- Bürgerschützengesellschaft • 45/95
- Johannes Blum • 52/46
- Albert Buscher • 51/173
- Familie Buscher • 51/179
- Jakob Buscher • 52/98
- Buscherben 1824 • 22/43; 39/193
- ChorCäcilia • 37/87; 55/144
- landwirtschaftliches Casino • 51/174
- Catalogus mortuorum • 51/127
- Chronik • 52/98
- St. Clemens • 1/35; 2/150; 27/155; 28/8; 29/8; 37/101; 43/44; 49/118; 53/81
- St. Clemens (A) • 5/56
- Dampfbahn • 55/114
- Ehrenmal • 10/63; 21/177; 58/49
- vor der Eingemeindung • 50/184
- Eingemeindung • 47/10; 50/183; 59/157
- Einrücken der Amerikaner • 59/160
- Einwohnerlisten • 48/172; 49/148
- Erbenwald • 38/69
- Pfarrer Fabritius • 36/82 vgl. Fabritius!
- Haus Fichtenhain s. Fichtenhain!
- Fischerei • 19/184
- Flur- und Wegekreuze • 6/225
- Gärtnervereinigung 1893 • 51/174
- Gemeinde 1797 • 2/67
- Gemeinderat 1815 • 38/66
- Gemeinderat 1910 • 50/184
- Gemeindesiegel • 5/152
- Gemeindewald • 38/69
- 1815, Verkauf der Gemeindeweiden • 26/50
- Gemüsegärtner • 40/57; 51/174
- Geschichte • 6/84; 7/240
- Hof Grafschaft • 50/124
- Josef Hafels • 56/173
- Hagelkreuz • 27/155
- Hausnummern und Straßen • 48/172
- Franz Heckmanns • 38/6; 52/167 vgl. H!
- Pleban Heinrich, Pfarrer • 46/87
- jüdische Gemeinde • 31/100
- Junggesellenschützenverein • 45/95
- Kanal und Wasser • 50/186; 59/157
- Kirchenbuch 1649 • 21/36
- Königsbesuch 1821 • 30/103
- der Königshof • 55/58
- Kornrente • 57/86
- heimatliche Kostbarkeiten • 3/66
- Krankenhaus • 59/109
- am Kreuzbaum • 8/57 (A)
- Kriegermal • 10/63
- Kriegstote • 58/49
- Kulturpflege • 37/85
- Kunstschätze der Kirche • 1/34
- Ländereien und Abgaben • 27/147
- Lagerbuch • 29/48
- Landverkauf 1521 • 52/45
- Marienplatz • 52/147
- Mariensäule • 52/146; 59/144
- Markuskirche • 56/28
- St. Martin • 10/232 (A)
- Pastor Johann von Merode • 33/42
- steinerne Mühle • 32/72
- Name • 19/183
- Herkunft des Namens • 20/265
- Besitz der Neersener Vögte • 38/106
- Notgeld • 51/41
- die Obrigkeit • 43/67
- und Ossum, Streit 1186 • 32/99
- Pastöre als Zöllner • 39/189
- Personenstandsregister • 42/108
- Pfarrarchiv • 51/127; 52/168
- Pfarre • 16/222
- Pfarrer • 21/37
- Raderfeld (A) • 18/123
- Rathaus • 43/68; 59/158
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- Römerfahrt • 55/132
- Schatz und Zehnt • 27/147
- Schützenbruderschaft • 27/154
- Schule 1631 • 55/96
- Sebastianusbruderschaft • 45/93; 55/132
- Seidenwirkerei • 12/85
- als Sippenname • 30/74
- Sonntagsvorbereitung • 56/111
- Spar- und Darlehnskasse • 51/173; 59/7
- Sparkasse • 59/158
- Stahlwerkgründung • 45/107 vgl. Edelstahl!
- Wilhelm Stefen s. St!
- Sterberegister • 51/127
- Steuerliste • 48/172
- Tierbestattung • 59/6
- Totenbriefe • 51/127
- Familie Türck • 23/40
- Urkunde 943 • 37/102
- Verwaltungsgeschichte • 43/67; 52/98
- Visitationsbericht 1641 • 36/83
- Waldungen 1802 • 47/108
- Wasserhaushalt • 32/65
- Streit mit Willich 1564 • 43/29
- Familie Wirtz • 37/85
- 1650 • 27/147
- 1800 • 51/127
- 1938 • 59/157
Fischelner Bruch • 3/66
- Bunker, die letzten Tage 1945 • 43/69
- Busch • 3/86; 26/50; 38/66; 39/193; 49/148
- Buschbuch, Wölfe • 43/158
- Chronik 1945 • 25/253
- Grenzgraben • 38/68
- Heide 1564 • 43/30
- Kruzifix • 1/34 (A)
- Obrigkeit • 43/67 (A)
- Personal • 39/189
- Sonntagsblatt • 37/88; 56/111; 59/158
- Straße 1928 • 59/157
- Tor • 20/220; 30/5
- Tor, Abbruch • 33/21
- Windmühlen • 32/71; 52/71
Fischer, Alfred, Musikdirektor • 12/99; 17/50; 55/150
- Ernst, Museumsverein • 56/172; 58/194; 59/6
- Freikorpsführer, Tagebuch ter Meer • 28/105
- Helmut, Steeger-Stipendium • 50/218; 54/194
Fischer-Föbus, Karl, Schriftsteller • 51/134
Fischerboote auf dem Rhein (9A) • 47/119 vgl. Rheinfischerei!
Fischerei in Fischeln • 19/184
Fischerei und Jagd 1730 • 11/81
Fischerei, Rheinstrom • 51 /99
Fischereibetriebe • 48/98
Fischereibruderschaften • 48/99
Fischereigesellschaft Waldwinkel • 4/226; 14/2; 24/180
Fischereigesetz 1874 • 48/102
Fischereiverband 1870 • 51/101
Fischerheim • 59/116
- erste Buslinie • 55/117
- Waldwinkel • 4/227
Fischershof in Benrad • 25/202
Fischfang am Rhein • 48/97
Fischfang • 20/95
Fischfang in Lüttingen • 45/136
Fischfanggeräte • 47/119
Fischhändler 1502 • 3/147
Fischhalle in der Markthalle • 38/49
Fischmarkt Karlsplatz 1888 (A) • 44/120
Fischnetze, Flicken und Stricken • 53/151
Fischreichtum 1830 • 15/242
Fischschokker Wilhelmine • 14/7
Fischsterben • 48/97
Flachdruck • 26/81
Flachs, Anbau • 23/104
Flachs und Leinen • 10/228
Flachsanbau, bäuerlicher • 14/216
Flachsbau • 14/249
- in Bockum • 21/136
- Überblick • 14/255
- in Viersen • 25/118
- 1720 • 1/120
- 1885 • 20/318
Flachsbauern, niederrheinische • 18/178
Flachsbearbeitung • 10/229 (A)
Flachslied, Deutung • 14/242
Flachsmarkt • 18/180
- in Breyell • 25/201
- Gräfin Bernadotte • 59/10
- in Linn • 14/257; 50/124; 52/80
Flachsspinnerei um 1800 • 13/214
Flachsverarbeitung • 37/106
Flächenkunst in der Meisterschule • 20/145
Flächenmaße, alte • 23/97; 57/36
Flämischer Barock am Niederrhein • 24/56
Flagellanten • 18/260
Flagellantenprozession 1802 • 34/72
Flaggenstreit 1926 • 58/107
Flaschenpost, Numismatische Zeitschrift • 43/56
Flaskamp, C., & Co. • 38/121
Flatters, Francois Michel • 18/116
- Johann Jacob, Bildhauer • 42/59
- Krefelder Maler • 48/116
Flechtheim, Kunsthändler • 52/64
Flecken, Andreas Hubert, Dechant • 42/13, 16;56/45,134
Fledermausforschung • 59/142
Fleigefall, Wirtshaus (A) • 13/191
Fleisch als Nahrung • 27/13
Fleischbank 1354 in Kempen • 44/65
Fleischbeschau 1900 • 27/17
Fleischer, Gemeindediener • 2/142
Fleischerinnung, Ehrenmal • 12/173
Fleischhauer, Josef, Landgerichtspräsident • 57/9
Fleischkonservierung • 27/17
Fielt, Futterdiele • 14/293
Fleuth, Fluß • 18/164; 19/88 vgl. Floeth!
Fleuthsee bei Kapellen (A) • 19/90
Fliederbaum • 20/177
Fliegen, ein Menschheitstraum • 7/286
Fliegen, Eva, Moers, Wundergeschichte • 7/19; 11/167; 12/62
Fliegen, Tonis, Hof am Inrath • 29/53
Fliegensammlung Winnertz • 39/110
Fliegeralarm, Musikschule • 50/165
Fliesen, Elegie von Otto Brües • 24/167
Flinck, Govaert, Maler • 19/69
Flingern von, Familie • 31/79
Flodorff, Adolf von, Stadtsekretär • 37/42,49,61
Flodroff, Adolphus von, Studiosus 1656 • 4/170
- Albert, Stadtsekretär • 1/120; 19/248; 21/148; 22/55; 35/6
- Familie 1563 • 39/48
- Wappen (A) • 22/55
- Wilhelm Philipp • 6/33
Floerken, Friedrich, Notar • 50/193; 53/156
Flöskes, Holzbürden • 50/81
Floet, Begriff • 35/84 vgl. Fleuth!
Flöthbach • 20/254,259
Floetheide, Tackheide • 35/84
Flöthhof bei Anrath (A) • 14/292
Floh, Anna, Stiftung Krankenhaus • 11/38; 24/152,157
- Bockumer Busch • 22/134
- Clara - 1 / 1 6
- - Vermächtnis • 19/18
- C., Loge 1803 • 32/111
- Cornelius • 1/18; (A) 3/176; (A) 16/133; (A) 18/274, 279
- - d. J. (A) • 18/280
- - Annotationen • 38/60
- - Fabrikengericht 1834 • 38/90
- - Friedrichstraße 27 • 18/273
- - & Johannes, Firma • 3/180; 18/278; 50/192
- - Reise nach Belgien • 23/151
- Familiengeschichte • 8/135; 19/11; 32/119; 51/151
- Familie, in Bockum • 21/141
- - Erinnerungen • 5/207
- - Erwerb von Grundbesitz • 31/113
- Firma • 18/278
- - Cornelius und Peter • 3/170; 39/95
- Gartenpavillon • 13/191; 21/163; 35/88
- Gottschalk • 3/170; 16/133; 18/281; 39/149
- - (A) • 3/152; (A) • 18/279
- - Bockumer Busch • 4/30
- - Goldstücklegende • 5/27; 37/7; 39/43
- - Gutsbesitzer • 19/11
- - Hüttenhof • 28/60
- - Maire • 18/74, 112; 30/12; 33/24; 44/143
- - Maire (A) • 16/134; 18/282
- - Napoleonbüsten • 7/76
- - auf Neuenhofen • 6/124; 21/78
- - Schützenkönig • 5/193
- G., Manufakturist 1802 • 32/111
- Haus • 6/9,195; 50/192; 52/32
- - Gittergeschichte • 6/196
- - Stuckornamente • 7/76
- - 1821 • 44/128
- und Laus • 49/102
- und von Löwenich (10 A) • 8/135
- Maria Anna • 18/282
- Maria, geb. von Elten • 1/18
- - geb. von Elten (A) • 18/279
- - geb. von Loevenich • 18/274
- - Kunstschätze • 20/279; 47/64
- Mimi(A) • 16/135
- Nachkommen • 19/20
- Paulus, Studiosus 1739 • 4/168
- Peter • 3/170; 18/280; 19/16; 21/138; 44/124
- - Ahnentafel • 8/137
- - Gut Bockdorf • 52/107
- - Friedrichstraße 27 • 18/273
- - Kempener Burg • 48/28
- - Kunstsammlung • 20/279; 47/64
- - Preußenverein • 4/211; 5/28; 44/129
- - Wohnung • 18/93
- - im Jahre 1848 • 53/150
- - 1857 • 39/95
- Seidenverlag 1815 • 53/76
- Sibilla, geb. von Loewenich • 1/18
- Sibylla, geb. von Loevenich (A) • 18/279,282
- Sophie geb. Schüller (A) • 19/21
- Stammbaum • 19/118
- Susanna Maria (A) • 19/15
- - Testament • 19/20
- Theodorus, Studiosus 1735 • 4/168
- Vermächtnisse • 19/16
- Verwandtschaftstafel • 18/270
Flohbusch • 2/143; 18/283; 19/11; 21/76; 34/83; 51/151
- Siedlerstellen • 42/113
Flohe, Familien 1740 • 30/24
Flohe, Johann, in Viersen • 10/91
Flohmarkt • 39/43; 52/81
Flohpitt, Original • 2/69
Floh-Schüller, Peter (A) • 19/21
Flora im Heidemoor • 42/125
- der Heimat • 7/13; 9/228
- historische Entwicklung • 38/70
- Krefelder • 20/91; 38/70
- der Kuhlen • 1/123
- seltene, am Niederrhein • 53/103
- Unkräuter • 18/219
Florastraße, Gasfabrik • 33/126
Florentiner Borte • 43/123
Florian, Gauleiter • 39/63; (A) 15/109
Flothmühle (A) • 18/264
Flottau, Emil, Hutmacher • 3/169
Flucht eines Werbers 1740 • 13/146
Fluchtburgen • 50/58
Fluchtliniengesetz 1875 • 52/33; 54/103
Fluchtlinienplan Josefsviertel • 54/106
Flüchtlinge, bedürftige 1636 • 35/23
- Unterbringung • 57/180
Flüchtlingslager 1950 • 51/129
Flügelaltar von 1520, Overhetfeld, Kapelle • 14/269
Flünnerts, Friedrich, Hof am Inrath • 29/53; 37/39
Flünnertzdyk • 3/79
- Deponien • 50/149
- 1726 • 38/42
Flugbetrieb und Vogelzug • 47/87
Flugblatt: Der Ausgewiesene • 49/183
- 1860 • 19/196
Flugblattpropaganda • 59/170
Fluglärm • 43/127
Flugplatz Egelsberg • 36/111
- ehemaliger • 7/145; 25/268; 29/126
- Venlo-Kaldenkirchen • 51/110
Flugzeugbau • 49/168
Flunirtshof, Inrath • 37/39
Flunkert, Wilhelm, Seidenweberei • 24/27
Flur, Geländebegriff • 59/85
Flurbereinigung • 46/121
- Bodenkarten • 55/63
Flurformen, bäuerliche • 14/316
Flurkarte Linn • 53/176
Flur- und Landschaftsnamen • 7/253
Flurnamen • 8/96; 9/236
- Gellep • 59/87
- bei Latum • 57/69
- niederrheinische • 13/185; 15/2; 19/125; 31/98
Flurnamenstudie • 7/253
Flur- und Wegekreuze Fischeln • 6/225
Flußfischerei • 48/97
Flußmühlen im 17. Jahrhundert • 26/105
Flußneunaugen • 45/136
Flußpioniere Rheinhafen • 30/46; 43/45; 51/12; 52/97
Flußschiffe, mittelalterliche • 43/47
Flußterrassen am Niederrhein • 4/10
Flußwasserwerk • 25/156; 45/62
Flutkatastrophe in Seeland 1953 • 48/182
Fochem, Galerie am Ostwall • 57/7
Fock, Gorch • 9/189
Fodor, Brüder, Musiker • 17/279
Fohl, Walther • 42/121; 44/143, 183; 46/87,149; 48/117; 50/123
- - Kreisarchivar • 30/108; 44/54
- - Baugeschichte Meer • 31/113
- - Lebensbild • 54/117
- - Schriftenreihe • 48/185
Förderklassen • 58/102
Förderkreis Mode • 49/147
Förschges, Aenne, Aletta-Laden • 44/43
Forst, Walter, Auszeichnung • 55/197
Förstemann-Jellinghaus, Namenbuch • 45/84
Förster im Oppumer Busch • 39/77
Försterei Oppum • 38/107
Fohrer, Ernst, Architekt • 56/29
Folkwangmuseum Hagen 1900 • 55/106
Follishof • 37/51
Folterpraxis 1570 • 25/136
Fondenthal, Teiche • 15/243
Fonk-Cönen-Hamacher, Prozeß s. Coenen!
Ford 1935 • 59/153
Forellenkaviar • 50/43
Formsand • 49/138
Formsandgrube Süchteln (9 A) • 18/214
Forre, Peter • 49/28
Forschungsgemeinschaft, deutsche • 4-6/63; 55/21
Forschungsprobleme, archäologische • 50/33
Forschungszentrum Messer Griesheim • 59/8
Forsthaus • 20/174
- Sommersitz • 52/25
- 1838 • 6/270
Forsthoff, Religionswissenschaftler • 50/112
Forstkarte 1802 • 47/108
Forstmonokulturen • 56/157
Forstwald • 3/76; 14/337; 21/173
- Ankauf • 20/177
- Begründer • 20/173
- 1930, Erzählung • 47/82
- Grundbesitz • 58/98
- Holterhöfe • 45/131
- Johanneskirche • 56/23
- Kaffeehäuschen • 47/82
- Land wehr (A) • 19/135
- Maria Heimsuchung • 53/81
- Maria Waldrast • 13/193; 43/115; 45/19
- Name • 6/272
- Pflanzung • 50/36
- Schule (A) • 25/288
- Gerhard Schumacher • 52/23
- Siedlerstellen • 42/113
- Tiergehege • 59/79
Forstwirtschaft • 59/119
Fortbildungsschule, kaufmännische • 8/220
Fortbildungsschule, preußische • 13/52
Fortschritt als liberale Doktrin • 45/102; 48/175
Fortschrittspartei 1878 • 49/179
Fortuna, Braunkohlenwerk • 15/178
Fortuna-Garsdorf, Tagebau • 48/135
Fossa Drusiana • 52/88
Fossa Eugeniana • 7/231, 260; 13/63; 15/90; 20/187, 194; 25/190; 52/88
- Baugeschichte • 17/37
Fossile, Heidemoor • 58/83
Foto-Design, Fachbereich • 48/13 vgl. Photo!
Fotografische Experimente • 59/102
- Landschaftsbilder • 45/49
Fotoklasse, Bilder (4A) • 45/53
Fotokunst Gertrud Lütten • 43/175
Fotokunst um 1910 • 27/200
Fotos, frühe • 7/15,107; 20/137; 32/79
Fouquet, Louis-Maria, Comte de Gisors (A) • 27/70
Fournier, Major der Flußpioniere • 43/45
Franck & Kathreiner • 47/70; 53/143
Fränkische Friedhöfe, Gellep • 16/181
- Gräber in Stratum • 49/87
Fränkische Landnahme, Oppum • 57/153
- Schiffe • 52/87
- Siedler an der Niers • 14/214
- Siedlungen bei Xanten (A) • 13/79
- Zeit, Rechtswesen • 42/95
Fränkischer Edelherr, Grab • 33/111
- Krieger • 12/12 (A)
Fränzkes Heide, Wanderung • 56/181
Fragebogen, Bedeutung für die Geschichte • 28/131
Frangen, Familie, Haus Dreven • 17/138
Frank, Ernst, Rheinlandtaler • 54/193
- Matthias, Arzt • 49/68
Frank & Co., Bankgeschäft • 3/177; 19/283; 25/220; 32/43
Franke, Karl, Bildhauer • 43/117
- Peter Robert, Münzkatalog • 47/64
Franken, germanischer Stamm • 42/95
- Herzogtum • 39/113
- als Nachfolger der Römer • 14/203
Frankenfunde in Gellep • 12/9
Frankenfunde (A) • 20/76
Frankenzeit am Niederrhein • 39/113
Frankfurt, Familie von Loevenich • 16/133
- Parlament 1848 • 10/194
- Reise nach, 1739 • 12/65
- 1848, Beziehung zu Krefeld • 10/194
Frankfurt, Wwe., Seidenhandlung • 27/35
Frankfurter Hefte • 44/172
Frankfurter Kompanie, Pennsylvanien • 53/15
Frankfurter Obrigkeit 1847 • 12/35
Frankfurter Postamtszeitung 1814 • 56/126
Franklin, Benjamin • 29/103; 53/32
Frankreich 1870, Träumereien • 14/74
- Streitkräfte im 18. Jahrhundert • 28/53
- 1793 • 16/178
Frankreichlied 1940 • 20/242
Franz, Georg, venezianische Gefäße • 47/64
Franz von Sales • 46/114; 56/55
Franz-Josephs-Orden 1913 • 43/33
Franz-Seldte-Straße • 50/182
Franziskaner, Gaststätte Königstraße • 17/77
Franziskaner und Praemonstratenser • 54/18
Franziskanerinnen, Poststraße • 1/16; 27/80; 47/61; 53/82; 59/50
Franziskanerkloster Uerdingen s. Ue!
Franziskus, dritte Regel • 42/84
- Tertiarinnenorden s. T!
- Tertiarinnen Krefeld s. Krefeld (Kloster Johann Baptist)!
Franziskuspfarre • 53/80; 56/47
- Pfarrer Hemsing • 55/29
Französische Armeen 1794 • 1/67;31/106; 32/84 vgl. Jourdan, Kleber, Dumouriez!
Französische Besatzung • 12/95
- Herrschaft, Rechtswesen • 42/99
- Politik um 1670 • 35/47
- Revolution • 7/57
- Revolution, Kleidermode • 24/36
- Revolution, Rechtswesen • 2/65
- Revolutionsgeschichte • 13/8
- Revolutionszeit, Briefe • 18/152
- Schule 1774 • 10/56
- Sprache 1810 • 31/110
- Truppen im Amt Kempen 1679, Kostenübersicht • 35/49
- Truppen in Krefeld • 27/44; 30/47
- Verwaltung 1804 • 3/154
Französischer Kalender • 2/67; 7/136
- Soldat 1814 (A) • 6/192
Französisches Heer 1758 • 30/60
- Recht im Rheinland • 55/149
- Sprachgut in Krefeld • 18/42; 37/112
Französisch-holländischer Krieg 1672 • 14/228
Franzosen 1814, letztes Aufgebot • 17/256
Franzosenschanzen, Friemersheim • 16/68
Franzosenzeit • 5/17; 8/240; 20/217; 25/17 vgl. Arrondissement, Departement, Luneville, Napoleon, Revolution!
- Assignaten • 20/225; 29/3; 50/59
- Aufzeichnungen von Beckerath • 7/117; 10/131
- Behördenverfassung • 9/268
- Haltung der Bevölkerung • 27/172
- Chronik 1796 • 15/222
- Deutsche in der französischen Armee • 37/96
- Ehrengarden • 18/112; 19/188
- Emigranten • 18/73
- englische Waren • 39/149
- im evangelischen Protokollbuch • 55/89
- Erinnerung eines Soldaten • 6/80
- Feldzug 1793 • 1/7; 45/85
- Flüchtlinge • 18/71
- Freiheitsbaum s. Freiheitsbaum!
- Freimaurer • 25/17; 32/111
- Geschichtsquellen • 30/81; 31/106
- Gewerbe • 11/54
- Grundsteuergesetz 1798 • 44/59
- Haltung der Bürger • 37/112
- Honoratioren • 6/183; 18/112
- Juden • 31/100
- in Kaiserswerth • 34/55
- Kinderlied • 11/96
- und Kirchengemeinde • 57/144
- Land und Leute • 44/49
- Marseillaise • 3/49
- Nationalgarde s. N!
- gesellschaftliche Neuordnung • 28/52
- kommunale Neuordnung • 41/31
- am Niederrhein • 23/28; 39/117
- Nonnenkloster • 2/135
- Opposition • 12/182
- Personenstand • 18/71
- Postwesen • 6/290; 22/141
- Präfektur s. Pr!
- Predigt gegen Napoleon • 15/151
- Reise nach Krefeld • 7/138
- in Repelen • 20/204
- in Rheinberg • 16/66
- Regierungskommissar Rudier • 18/235; 39/149; 50/91
- Brief Wilhelm Scheibler • 12/142
- Schelmenvaterunser • 9/129
- Schulwesen • 12/154
- Akten im Stadtarchiv • 31/109
- Tagebücher • 7/131; 38/63
- Kommissar Toscani s. T!
- Übergriffe • 38/63
- in Uerdingen • 53/140
- Untertaneneid • 3/145
- Urkunde • 3/154
- Verwaltung • 13/126
- Wehrdienst • 28/52
- zeitgenössische Quellen • 38/60; 39/149
- Zeitungen • 38/65
- Zollgrenze • 16/67; 34/40
- 1792 • 3/5
- um 1800 • 4/233
- 1814 • 17/256; 41/89
Fräser, Simon Baron Lovat 1700 • 27/44
Fraternisierungsverbot • 59/153
Frauenberufsschule • 23/77 vgl. Mädchenberufsschule!
Frauenbildung, Verein für, 1865 • 24/33
Frauenbrief der Biedermeierzeit • 9/179
Frauenchor, Krefelder • 55/142
Frauenkleidung, Plauderei • 3/157
- 1901 • 12/49
Frauenlob, niederrheinisches • 7/93
Frauenschaft, Haus der • 18/202
- NS. 1939 • 18/202
Frauentracht, künstlerische Hebung 1900 • 55/105; 57/24 (12 A)
- in der Grafschaft • 14/249
Frauenverbände, Arbeitskreis • 44/42
Frauenverein, Krefelder • 12/80; 18/195; 43/173; 44/95; 48/73; 58/72 vgl. Krefelder!
- Kinderferienhaus • 48/75
- Nüggelball 1957 • 49/26
- Krefelder, Säuglingsheim • 24/82 vgl. S!
- Satzung 1827 • 48/73
- Vorstand (A) • 26/135
- für Wöchnerinnen • 6/274
- Krefelder 1832 • 9/56
Frauenvereine, Arbeitskreis • 46/158
Frech, Spedition • 50/9; 51/10
Frechen, Töpferei • 17/33
Freedom ofthe City, St. Tonis 1978 • 49/122
Freericks, Hannelore, Frauenverein • 48/75; 58/76
Freiarbeit, Montessori • 57/175
Freibad 1950 (A) • 21/194
Freideutsche Gesellschaft Berlin • 22/177
Freie Christliche Gemeinde • 19/46
Freie Evangelische Gemeinde • 59/102
Freie photographische Vereinigung • 7/15; 32/83
Freie Presse 1928 • 36/33
Freie Volksbühne 1924 • 35/114
Freie Waldorfschule • 47/167
Freihandel • 48/175
Freiheit, Feld an der Vulkanstraße • 38/69
- von-der-Leyen-Park • 3/23
- Zeitung • 51/135
- 1798 • 2/65
Freiheitsbaum 1795 • 10/133; 38/61,64
- 1798 • 14/283; 18/71
- am Neumarkt • 27/46
Freiheitsbewegung 1813 • 28/64
Freiheitskriege, Erinnerungen • 15/193
Freiherren, Erhebung zu; von der Leyen • 50/192
Freikirche, niederrheinische • 14/94
Freilichtmuseum Grefrath • 45/41
- Kommern • 45/43
Freiligrath, Ferdinand • 20/241
- in Krefeld • 19/218
Freimaurer, Engelbert vom Brück • 25/14
- und Französische Revolution • 25/17
- um 1780 • 18/151
Freimaurerei, Geschichte • 32/109
Freimaurerloge • 5/33 vgl. Loge!
- Krefeld • 18/281
- 1788 in Krefeld • 27/180
Freistatt Krefeld • 23/20; 25/112; 28/131 vgl. Religiös!
Freiwilliger Arbeitsdienst (A) • 14/122
- 1931 • 17/42
Freiwillige Gerichtsbarkeit • 42/100
Freizeit, Arbeit, Muße - Betrachtungen • 27/122
- Gestaltung und Problematik • 29/141
- und Urlaub, 1957 • 28/143
Freizeitanlage „Unten im Bruch" • 58/98
Freizeitbeschäftigung dazumal • 8/127
Freizeiteinrichtungen • 46/31
Freizeitlandschaft Linn • 45/20
Fremdarbeiter • 49/168
- aus Böhmen • 50/116
- in Krefeld (6 A) • 48/143
- 1945 • 25/254
Fremdenverkehrswerbung • 49/147
Fremdenverzeichnis 1834 • 33/70
Fremdwörter • 23/50
- in der Mundart • 18/42
- als Namen • 16/70
- Verdeutschung 1916 • 17/309
Freneau, Familie de • 25/47
Frens, Schloß, Gemälde • 15/183
Frentz, Baronesse Raitz von • 55/116
Frenzenhof, Fischeln • 54/134
Frerk, Anni • 59/108
Fresken von Muche • 50/136
Freskomalerei • 50/136; 57/118
Freudenstadt, Gnadenbild aus Kloster Meer • 31/112
Freund der Wahrheit, Zeitschrift 1777 • 27/175
Freunde der Musikschule, Verein • 50/160
Freundinnen junger Mädchen, Verein • 50/107
Freundschaftsalbum 1800 • 25/30
- 1805 • 25/137
Freyse, Heinrich Johann • 45/135
- Heinrich Johann, Dionysiuskirche • 50/99
- Stadtbaumeister • 33/124; 49/155
Frick, Staatsminister • 50/97
Frieden 1763, Berichte • 4/101
Friedensbewegung, Hanna Meuter • 25/35
Friedensfeiern 1763 • 51/90
Friedensfeier vor der Stadt, 1763 (A) • 4/103
Friedensfest 1763 • 4/97
Friedensgericht Dionysiusplatz • 44/121
- 1798 • 27/163; 44/110
- 1823 • 33/22
- 1851 • 43/85
Friedensgerichte • 18/237; 48/164; 49/74
- im Rheinland • 9/121
Friedensgerichtsschreiber Heinrigs • 14/50
Friedensgesellschaft 1945 • 48/82
Friedenskirche • 2/31; 56/23
- Geschichte • 4/34
- Grundsteinlegung • 2/33
Friedenskongreß Bierville • 49/14
Friedensrichter • 42/99
- Nücker • 49/74
- rheinische Überlieferung • 22/83
Friedensschluß 1718, Prachtentfaltung • 28/39
Friedenweiler, Schwarzwald • 48/37
Friederichs, Justizrat 1839 • 33/36
Friederichshof, Unter der Linde • 37/40
Friedhöfe, alte • 4/280 vgl. Kirchhof
- Ausbau • 5/122
- jüdische • 53/187
- Krefelder • 6/158; 21/87; 22/26; 34/128; 44/122
- Verlegung 1797 • 15/224
Friedhof, Alter, Lithographie von P. J. von de Fenn • 19/258
- Dionysiusplatz • 22/28
- Fremdarbeiter • 49/174
- Gedächtnismale • 8-Anhang; 10/61; 21/175; 47/52; 59/146
- Inschriften • 23/171
- jüdischer • 59/3
- katholischer • 1/16; 17/22
- neuer • 23/153
- neues Mahnmal • 58/11
- Priestergrabstätte • 42/16; 55/26; 56/45
- Rheinstraße • 21/156; 22/28; 32/34; 33/29; 39/42; 50/35
- St.-Anton-Straße • 21/35; 23/154
- vor dem St.-Töniser Tor • 19/256
- Stadtgarten • 22/29; 29/1, 125; 35/91; 55/26, 87; 56/167 vgl. St!
- Stadtgarten 1870 (A) • 34/10
- Stratum, Völkerwanderung • 14/207
- Wirtschaft Schmilz (A) • 19/295
- Gräber der Zwangsarbeiter • 48/143
- 1657 • 55/81
Friedhofserweiterung 1914 • 58/95
Friedhofspläne 1889 • 56/45
Friedhofplanung 1824 • 22/29
Friedreichsche Krankheit • 49/188
Friedrich, Günter • 59/122
Friedrich L, Denkmal • 52/58
- Großherzog von Baden • 53/135
- Vermählung • 2/89
Friedrich II., Anekdote 1758 • 7/319
- Befehlsschreiben • 49/23
- Bodenpolitik • 10/18
- Brief an von der Leyen • 6/178; 14/26
- Büste (A) • 24/62
- an den Fürsten Dessau • 9/283
- und Comte de Gisors • 30/59
- in der Grafschaft • 20/198
- Huldigung • 21/34
- in Krefeld • 8/14; 14/26; 44/127,143; 50/127
- in Krefeld (A) • 8/9; (A) • 21/172
- über Krefeld • 21/18; 29/13
- und die Krefelder Fabriken • 4/109
- Krönungstag • 41/71
- Land für die Pfälzer • 14/260
- und von der Leyen • 23/70
- im Hause von der Leyen (A) • 14/26; (A) • 46/67
- Medaillon (A) • 4/110
- Popularität • 20/277
- Postepisode • 22/140; 29/43
- Randvermerk (A) • 4/108
- Rechtspflege • 9/43
- Religionsfreiheit • 21/31
- Reskript1752(A) • 44/17
- Schulukas • 25/6
- Seidenindustrie • 1/21
- Strumpf • 21/99
- Tabatieren • 30/65
- Testament • 11/164
- Toleranz-Ausspruch • 17/56; 28/63
- Trauerfeier • 7/41
- die Werber müssen aus Crefeld wegbleiben • 14/30
- Wirtschaftspolitik • 19/185
- Episode mit Ziethen • 11/101
- (A) • 11/52
Friedrich von Moers • 35/110
Friedrich III., Graf von Moers • 2/92; 22/102 s. auch Moers!
- Denkmalbüste • 21/181
- auf Durchreise • 44/130
- Kaiser • 44/130
- Landestrauer • 38/17
- Denkmal in Uerdingen (A) • 44/130; 59/144
Friedrich IV. von Hüls • 3/136
Friedrich, Prinz der Niederlande • 9/178
Friedrich, Markgraf zu Brandenburg 1701 • 33/68
Friedrich Wilhelm L, Begegnung • 20/160
- Besuch 1738 • 16/129
- Episode • 10/48
- Erlasse • 20/27
- Huldigung • 28/40
- in Krefeld • 6/35; 10/88; 28/43; 44/127; 46/68; 47/138
- als Landesvater • 20/28
- Reisen • 20/197
- Werbemethoden • 27/142
- (A) • 47/138; (A) 52/59
Friedrich Wilhelm III. • 55/79
- (A) • 44/128
- An mein Volk • 14/34
- Besuch 1821 • 20/224
- Friedrichstraße 27 • 18/272
- Kirchenordnung • 14/98
- in Krefeld • 31/50; 44/127; 55/58
Friedrich Wilhelm IV. und von Beckerath • 24/103
- Besuch 1845 • 20/225
- und die Juden • 59/41
- in Krefeld • 8/139; 9/178; 19/30; 44/128
- an von der Leyen • 30/19
- Schloß von der Leyen • 31/70
- in Moers • 23/121
- Rede 1842 • 29/138
- in Wesel (A) • 10/194
- (A) • 44/129
Friedrich Wilhelm, Kronprinz, Besuche 1817, 1833, 1839 • 20/223
- Umsiedlung von Fabriken 1798 • 14/30
- Büste • 9/178
Friedrich-Wilhelm-Verein 1842 • 20/67
Friedrich, G., Botaniker • 49/98
Friedrich Heinrich, Zeche • 22/131; 25/150,191
Friedrichs, Peter, Hof Unter der Linde • 29/60
Friedrichshof • 13/76
Friedrichsplatz (A) • 17/190; (6A) 30/3; 43/83
- um 1825 (A) • 21/169
- 1885 (A) • 44/123
- Anwohner 1831, Register • 33/32
- Bäume • 25/234
- Bepflanzung • 35/77
- Bezeichnung • 38/62
- Freifläche 1816 • 33/27
- Gartenpavillon de Greift • 33/17
- Geschichte • 6/10; 30/3; 31/39; 32/5; 33/19; 34/11; 35/56; 38/62
- Häuser • 19/18
- Jahrmarkt • 15/36
- Kriegerdenkmal • 3/33; 21/178; 35/78; 59/144
- Stadtbild • 47/155
- Turmwindmühle s. T!
- Verschönerung • 49/141
- in alter Zeit • 8/236
Friedrichsruh, Huldigung 1895 • 14/67
Friedrichstadt • 30/7
- Bauquartier • 25/229; 32/17
- Bezeichnung • 32/5
Friedrichstraße 1 und 2 • 3/168
- 2 (A) • 3/175
- 7 und 9 • 38/49
- 7 • 11/144
- 11 • 18/283; 25/28
- 13 • 25/301
- 14 (A) • 3/173
- 22, Erinnerungstafel • 21/179
- 25 • 19/19;23/167
- 27 s. Haus Floh
- anliegende Häuser 1827 • 36/37
- Häuser des Notars Courth • 34/76
- Numerierung der Häuser • 12/135
- Ostseite (A) • 25/29
- Patriziat • 19/11, • 25/29
- HausRigal • 55/120
- L. F. Seyffardt • 44/121
- 18, Stadtbücherei • 52/82
- 1882 (A) • 19/23
- 1954 (A) • 25/265
Friedrichtruhe, Grafschaft • 18/187
Friedtschen, Hendrich, Hof am Inrath • 29/58
Friemersheim, Rittergut Asterlagen • 14/83
- 1000 Jahre Bauerntum • 14/309
- Lehrer vom Eyser • 15/118
- Geschichte • 14/309; 32/137 vgl. Hochemmerich!
- Hafen • 11/64
- Heinrich von, Amtmann in Linn • 46/89
- Herren • 21/130
- Herrlichkeit • 26/21
- Herrschaft • 22/98
- Hoftabelle, 12 Seiten • 14/322
- St. Josef • 53/81
- jüdische Gemeinde • 49/154
- Kataster 1678 • 14/321
- Kirche (A) • 10/152
- Kölner Krieg • 16/7
- Königsgut 800 • 14/281,309
- Karte der Landesaufnahme • 14/318
- Rheinübergang 1798 • 16/68
- Ritter von • 18/233
- erste Siedlungen • 18/229
- Siedlung 1830 • 14/319
- Wasserburg • 14/310
- im 14. Jahrhundert • 22/101
- 1643 • 11/41
- 1830, Karte (A) • 14/334
- 1833 • 29/11
Friesland, Thomas 1429 • 51/124
Frimmersdorf, Schloß Hochstaden • 17/27
- Tagebau • 48/135
Frings, Bürgermeister 1835 • 45/96
- Eduard, Uerdingen • 15/238
- Jean, Architekt • 2/40
- Johannes, Architekt • 2/122
- Joseph, Erzbischof • 38/56; 42/9; 49/18; 59/154
- Peter Rütger, Kandisfabrik 46/117
- Theodor, Sprachwissenschaftler • 45/84
Frisch, fromm, fröhlich, frei • 24/111
Friseure 1890 • 18/122
Fröhlicher Tömp in Bockum • 22/48
Frömmigkeit ehedem • 52/14 vgl. Kirchliches Leben, Gebet!
Frohn, Peter Paul • 57/202
- Rheinlandtaler • 53/204
Frohnenbroich-Hörstgen, Haus (A) • 11/133
Frohnenbruch.Haus • 7/237
Frohsinn, Gesellschaft 1843 • 20/67
- Theaterverein Fischeln • 37/88
Froitzheim, Paul • 43/91; 59/99
Fromental, Waldinspektor 1802 • 32/111
Fronhof zu Büderich • 27/151
- Friemersheim • 14/309
Fronleichnam 1949 • 42/20
Fronleichnamsprozession Karlsplatz • 8/236
- 1944 • 27/80; 42/18
Fronleichnamsspiele 1671 • 51/103
Frontkämpfer, Wertschätzung • 13/184
Fruchtbarkeitsgöttinnen, Kult • 14/11
Fruchtfolge, Friemersheim • 14/317
Fruchtwechsel, freier • 23/48
Früchtekranz, Gemälde 1650 (A) • 10/227
Frühgeschichte, Vennikel und Stratum (18 A) • 50/15
Frühlingsblumen, Überblick • 5/314
Frühschoppen des Bildungswerkes • 44/37
Fuchs, Botaniker • 59/127
Fuchs, Bürgermeister • 1/59
- Everhardt, Prior zu Meer • 37/29
- Hans • 47/155
- Johann Thomas, Bürgermeister • 4/103
Fückershof, Schmalbroich • 49/120
Führer durch Krefeld 1926 • 49/146
Führerappell 1934 • 13/2
Führerkult, Hitlers Geburtstag • 50/182
Führerprinzip 1933 • 36/112
- im Kinderheim • 48/77
Führungszeugnis 1761 • 3/158
Fünders, Gustav, Glasbildner • 39/8; 43/117; 44/189; 56/23
Fünders, Rainer, Glasbildner • 43/117
Fünfhäringsstraße • 3/174 vgl. Drei!
Fürsorgearbeit 1927, Jubilare (A) • 6/217
Fürsorge in Krefeld, Überblick • 27/208; 51/128
Fürsorge- und Jugendamt • 51 /128; 59/6 vgl. Mütterberatung!
Fürsorge, soziale 1784 • 10/57
Fürsorgetag 1976 • 48/127
Fürsorgerischer Außendienst • 51/128
Fürsten, Abdankung 1918 • 40/82
Fürstenabfindung 1926 • 39/55
Fürstenberg bei Xanten • 15/140; 43/156; 44/79
Fürstenbesuche in Krefeld • 4/180; 6/35, 72; 8/9,14,139; 9/123, 178; 10/59,88; 11/163; 12/77; 14/26; 15/22,42; 16/129, 249; 17/355; 18/112,275,283; 19/18,30,34; 20/223,338; 21/44,104,172; 22/31; 23/53; 26/44; 27/73; 28/43; 30/48, 103; 31/50; 33/32; 37/109,113; 39/81; 44/116,127,139,143; 46/68; 47/138; 50/81,127,199; 53/185; 55/58; 56/126,167
Fürstengräber, ausgeraubte • 37/62
Fürstengrab, Gellep • 16/215; 33/111; 39/62; 55/17
Fürstentum Moers s. Moers!
Fürstlichkeiten, Anrede • 51/94
Für te senge on te danze, Heimatlieder • 10/140
Füssenich, Arzt • 24/156
Füting, Schützenhof • 28/81
Fütings, Bauernwirtschaft • 4/212; 14/17; 37/39
- Riddershof • 36/63
- Teiche • 15/243
- Thomas, Hof am Dießem • 29/63
- (A) • 25/26; 37/39
Fütingshof, Schauturnen 1848 • 19/50
- Schützen • 5/197
Fuhlrott, Carl • 47/103
Fuhrdienste für Kellnerei Linn • 5/162
Fuhrleute, Peitschenknallen • 50/108
Fuhrmann, Beckhaus, de Greift, Schriftwechsel 1800 • 25/302
Fuhrmann, R, Prediger • 25/302
Fuhrpark, Winterdienst • 59/6 vgl. Müllabfuhr!
Fuitingshof, Dießem • 37/39
Fulkerkull • 4/279
Funcke, Arnold • 9/55; 12/80
- Frauenverein • 24/84; 48/78; 58/74
- Buchdruckerei • 16/77
- DA, Drucker • 27/213
- Verlag • 7/297; 19/256; 27/172
- Franz Hubert Joseph Maria, Arzt • 49/68
- Heinrich, Verleger • 20/177
- Johann Heinrich, Buchhändler • 7/49; 21/100; 56/18
- Liselotte, Ministerin • 51/12
Funcke & Müller, Verlag • 20/60
Funckesche Buchhandlung 1833 • 33/8
Fundplätze, vor- und frühgeschichtliche • 15/2
Funken, Kölner • 16/152
Funktionale Musik • 45/55
Funnemann, Stadtbaddirektor • 50/181
Furly, Benjamin, Quäker • 53/14
Fusbahn, Wilhelm und Franz, Notare • 50/193
Fuß, Maßeinheit • 23/97; 31/39
Fuß und Ruthe, Maße • 53/182
Fuß oder Schuh, Längenmaß • 27/154
Fußfälle, Andachtsbilder • 6/225
- sieben, in Fischeln • 55/132
- in Uerdingen • 7/112; 10/5; 51/106
Fußfallstationen St. Hubert • 46/122
Fußgängertunnel Ostwall • 46/7; 58/58
Fußgängerüberweg 1884 • 58/58
Fußgängerzonen 1968 • 39/124; 46/31
GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG
Gabelkruzifixus Linn • 50/124
Gänse des Kapitals • 49/78
Gänsekiele zu Schreibfedern • 3/151
Gänsereiten, Brauchtum • 12/76; 14/239
Gärten und Parks in Krefeld • 44/89 vgl. Grünanlagen!
Gärten, Bedeutung für die Ernährung • 27/9
Gärtnerberufsschule Königshof • 20/322
Gärtner Marsfelder • 44/119
Gärtner um 1900 • 10/10
Gaesdonk, Handschriften • 17/363
- Hermann Haes • 20/57
- Haus • 19/98
- Kloster • 39/86
- Prior • 25/47
Gästebuch Müller-Kniffler • 17/401 (28 A)
Gaffeltag, Zunftwesen • 12/125
Gaglianico, Kastell (A) • 17/236
Galakonzert Böppler 1927 in Chicago • 7/153
Galerie Denise Rene & Hans Mayer • 38/14
Galgen am Hülser Berg • 3/137; 14/71
- mehrere, bei Kempen • 3/137
- Krefelder • 3/78
- 1726 • 38/42
Galgenberg 1680 • 19/134; 20/193
Galgenpfad • 57/66
Gallischer Krieg, Caesars Irrtum • 11/118
Galopprennbahn • 58/95
Gangelt bei Aachen, Münzprägung • 44/77
- Sage • 15/7
Gangelter Bruch • 5/259; 59/127
- Libellen • 56/180
Gantesweiler, Johann Jakob • 12/127
Garage Schwanenmarkt • 47/62
- Stephanstraße • 56/80 (23 A)
Garde für Napoleon 1813 • 18/115
Gardeverein 1931, 70 Jahre • 10/208
Gardelshof, Inrath • 37/39; 37/51
Garibaldi 1866 in Genf • 14/17
Garlings, Gört, Hof am Inrath • 29/58
Garnstraße (A) • 52/31
Garnison, Angebot 1796 • 16/244
- Bittschrift 1867 • 16/247; 30/48
- Denkschrift 1860 • 16/246
- Gelduba • 48/72
- Jülich 1866 • 15/153
- Koblenz 1813 • 15/194
- Krefelder • 15/42; 16/244; 30/46
- Krefeld 1815 • 44/143
- 1887 abgelehnt • 16/249
Garnisonskommando Krefeld 1916 • 34/105
Garnisonlazarett 1914 • 30/51
Garnisonstadt Krefeld 1902 • 44/139
Garnison-Theater • 52/127
Garnisonsverwaltung Krefeld • 48/167
Garrison-Theatre • 51/135
Garten 1880 • 8/176
Gartenamt • 21/88 vgl. Grünanlagen!
Gartenbau, bäuerlicher • 14/251
Gartengrundstücke um 1730 • 3/77
Gartenhaus de Greiff, Friedrichsplatz • 33/20
- von Lövenich, Friedrichsplatz • 33/20
Gartenkunst im Rheinland, Geschichte • 44/89
Gartenlaube, Familienblatt • 25/204
- 1871, Karl Wilhelm • 9/112

Gartenpavillon Floh • 35/88
Gartenstadt-Elfrath • 25/268; 46/107
- Flugplatz • 29/126
- Krefeld als • 29/124
- Lukaskirche • 56/31
- St.-Pius-Kirche • 53/81; 54/154
- Straßenbahn • 46/7
Gartenstraße-Steinstraße, Haus • 18/202
Gartenwesen in Krefeld • 6/156
Gartenwirtschaft Schmitz-Neppes • 19/297
Gartenwirtschaften 1890 • 18/126
Gas aus Klärschlamm • 18/259
- in Säcken • 33/127; 34/121; 36/132
Gasanlagen, erste • 34/119
Gasbeleuchtung Dionysiuskirche • 34/74
- Gesellschaft Verein • 1/52
- ohne Gasleitungen • 36/134
- Rathaus • 31/71
- in den Straßen • 35/139
- Überlegungen 1838 • 36/131
- 1842 • 52/88
Gasbereitungsanlagen • 33/121,129; 34/115 s. auch Gaswerk!
Gasfabrik Puricelli s. P!
- für das Theater • 4/210
- Uerdingen und Florastraße • 33/126
Gasgutscheine • 52/120
Gasherstellung, erste Verfahren • 33/125
Gaskommission 1847 • 35/139
Gasometer, Abbruch • 45/61
Gastarbeiter Ulmenstraße • 50/119
Gastendonk • 40/88
- Burg (A) • 17/248
- Eibe (A) • 4/256
- Haus (A) • 3/67; 11/75
- Neumühle • 39/65
Gastendonker Bockwindmühle • 45/135; 46/122
- Mühle • 7/106
Gasthäuser im Mittelalter • 34/102
Gasthaus in Kempen • 17/183; 20/169
- Krefeld • 12/58
- Krefeld 1349 • 35/27
- Krefeld 1447 • 34/102; 50/37; 52/44
- Krefelder Hospital • 43/56
- zum hl. Michael, Uerdingen s. Uerdingen (Kioske)!
Gasthöfe im 19. Jahrhundert • 3/25; 23/55
Gasthof Goldener Anker, Goldene Krone, Goldener Ring s. G!
- Grüner Wald • 57/23
- Stadt Elberfeld, Friedrichstraße • 33/70
- Wilder Mann • 3/153; 10/200; 33/70 vgl. W!
- Zur Rose, Hüls (19 A) • 59/68
Gastordnung 1656 • 11/79
Gastronomie im Landschaftsmuseum • 45/15
Gaststätte Am Kamin • 45/106
- Fürstenbergbräu • 45/106
- ter Stein • 1/133
Gaststätten 1890 • 18/126
Gaststättenverband • 57/210
Gastwirtschaften, Betrieb 1835 • 59/70
Gaswerk, Ankauf durch die Stadt • 35/146 vgl. Gas!
- erstes • 34/128
- kommunales • 45/61
- Proteste 1840 • 33/124
- Puricelli • 33/121
- Puricelli, Konzession • 35/146
- des Michael Rump • 33/123
- St.-Töniser Straße • 5/122
- Uerdingen • 53/143
Gater, Hoff, Hof Unter der Linde • 29/60
Gaterhof • 37/51
Gath, Hohlweg • 39/69
Gath, Grenze gegen Köln • 37/85
Gather, Familie • 32/119
Gather Höffke, Oppum • 37/92
Gather, Theo • 48/10
Gatherhof, Unter der Linde • 37/38
Gatter, Martin, Bäcker 1740 • 30/25
Gatzke, Marianne • 46/158; 48/75; 58/72; 59/179
- Aletta-Laden • 44/42
- Frauenverein • 44/95
- Säuglingsheim • 26/134
Gaue, fränkische • 42/95
Gaul, August, Bildhauer • 21/183
Gauwirtschaftskammer • 49/170
Gebäcksorten • 27/12
Gebetbuch 1855 • 15/247
Gebetstein (A) • 12/21
Gebetszettel • 37/114
- Pestschutz • 26/108
Gebhardt, Düsseldorfer Maler • 16/243
Gebhardt, Eduard von • 48/118
Gebietsreform s. Kommunale G!
Gebildebrote • 54/53
Gebildebrot, Palmsonntag • 55/102
Geburtshelfer • 49/67
Geburtshilfe 1827 • 40/53
Gedächtnismessen • 51/127
Gedächtnistafeln zu Duisburg • 12/125
Gedenken an die Jüdische Gemeinde (A) • 44/29
Gedenkmedaillen • 46/153
Gedenktafel Emil Schäfer • 16/167
- Carl Wilhelm • 18/88
- 1738 • 23/167; 32/7
Gedicht, politisches, 1507 • 25/299
Gedichte, Manuskripte • 56/38
- Wettbewerb 1955 • 26/11
Geelen, Hubert, Mundartschriftsteller • 55/198
Geertges Hof, Bliersheim • 15/210
Gefängnis für Redakteur • 49/177
- Husarenkaserne • 48/144
- Uerdingen • 48/164
- 1762 • 31/65
- 1798 • 18/72
- 1805 • 40/53
- 1817 • 33/21
- 1833 • 31/67
- 1883, Einrichtung • 48/165
- s. Arresthaus!
Gefäße, Entwicklungsstufen • 48/168
Gefallene • 57/180 vgl. Ehrenmal!
- Namenstafeln • 9/81
Gefallenendenkmäler • 59/144
Gefallenehrung 1922 • 2/31
Gefangene, Arbeitsleistung und Verpflegung 1884 • 48/167
Gefangenen-Arbeitslager • 52/117
Gefangenenlager im Kriege • 49/172
Gefangenenlagergeld 1915 • 52/116
Gefangenenrechnung 1350 • 12/134
Gefangenentransporte April 1945 • 26/73
Gefangenenwärter als Bademeister • 48/166
Geflügelzucht • 18/14
Gegenreformation am Niederrhein • 15/187; 23/16
Gehaltsforderung 1904 • 45/103
Gehege im Zoo • 48/123
Geheimnis der Bay, Sage • 11/139
Geheimsprache, Breyell • 29/105
Gehlen, Fritz von, Maler • 12/87
Gehlen & Co., Elektroindustrie 1923 • 39/34
Gehm, Heinz, Edelstahlwerke • 24/186
Gehöfte, Anlage neuer • 23/95
Gehörlosenverband • 47/24
»Gehrich & Co., Buchhandlung • 7/297; 55/37
Geib, Günther • 44/37
Geibel, Emanuel, Brief • 14/71
- an Kirdorf • 5/71
- und Seyffardt • 15/163
Geigenbauer Heil • 10/124
Geilenkirchen, Bodenfunde • 46/136
Geiseldrama 1492 • 19/236
Geiselhaftung 1920 • 58/103
Geiselnahme 1792 • 2/76; 10/131; 27/161; 45/87
Geismühle • 22/65; 32/71; 36/123; 39/70
- (A) • 4/260; (2 A) • 22/65
- Autobahnkapelle • 49/62; 55/124; 56/36
- Erbpachtbrief 1668 • 36/125
- Geschichte • 39/70
- Heerweg • 31/97
- Mahlzwang • 22/124
- Raststätte • 48/10
- 1612 • 27/157
Geismüller, Kriegsleiden 1649 • 35/41
Geiß, Stadtverordneter • 45/70; 50/12
Geissel, Johannes von, Erzbischof • 56/56
Geißler, • 18/260
Geister, Hans • 49/8,28
Geistesgeschichte, griechische • 47/58
Geistig Behinderte, Betreuung • 48/105
Geistige Behinderung • 49/186
Geistliche Angelegenheiten, Ministerium für • 49/125
Geistliche Güter im Amt Uerdingen • 1/128
Geistliche, katholische • 6/332; 56/45
- Schulaufsicht • 48/176
- Spiele, Uerdingen • 51/103
- Spiele in den Kirchen • 6/165
- Vielzahl 1521 • 54/23
- 1641, Leumund und Bildung • 2/145
Geistlichkeit im Landdekanat Krefeld 1830 • 48/38; 49/124
Geistmühle vgl. Geismühle!
Gelberg, Polizeipräsident 1933 • 39/64
Gelbsucht • 48/105
Geld, alte Münzen • 2/67, 110; 5/296; 6/69; 16/110; 17/180; 27/154; 35/32,156; 37/33 vgl. Geldwesen, Münzen, Währung!
- Währungen • 7/181; 23/111; 28/138; 38/112; 50/59
Geldenberg im Reichswald • 19/97
Geldentwertung, Inflation • 50/59, 65 vgl. Notgeld!
- Verkehrsverein • 49/145
- 1921 • 36/110
Gelderland, Brauchtum • 10/102
- im Dreißigjährigen Krieg • 15/16
- Statthalterschaft 1584 • 23/17
- Territorialgeschichte • 12/133
- Vogtei, Territorialgeschichte • 25/43
- 1777 (A) • 15/19
Geldern, Bankwesen • 25/221
- Bodenerzeugnisse • 8/90
- Maler Heinrich Brey • 31/131
- Burg 1637 • 43/152
- Fleckelteppich 1737 • 14/58
- Fossa Eugeniana s. Fossa!
- Erbfolge 1423 • 22/104
- Geschichte • 7/237; 19/85
- Grafschaft • 22/100
- Herzöge • 13/102; 39/84
- Herzöge, Liste • 22/115
- Herzog Karl • 15/186; 23/15; 25/297
- Herzogsschloß • 24/52
- Herzogtum • 19/235; 39/114
- Herzogtum, Quartiere • 14/81
- Historischer Verein • 26/24; 43/153
- Philipp Houben • 22/158
- Iserbitterhof • 14/299
- Kämpfe 1371 • 21/59
- gescheiterter Kanalbau • 7/264
- Krawatten • 43/153
- Kreis • 25/194
- Münzgeschichte • 17/175
- Name • 13/88
- Oberquartier • 13/104; 20/247
- Oberquartier um 1700 • 10/96
- Graf Otto 1229 • 39/83
- Postchaise nach Krefeld 1740 • 41/71
- Rathaus (A) • 7/261
- Sage von der hl. Adelheid • 5/204
- Schlacht bei Kleverham • 17/100
- Territorialgeschichte • 14/140
- Vogtei • 14/282; 15/ 21
- Wiederherstellung 1483 • 22/110
- Wirtschaftsleben 1738 • 12/132
- um 1600 (A) • 20/12
- 1663 • 11/86
- 1738 • 47/140
Gelderner Tafelbild • 24/52
Geldernsche Stadtmühle (A) • 19/87
Geldernsche Straße • 30/6; 34/13; 35/60
Geldfälschung 1922 (A) • 10/205
Geldgeschäfte um 1650 • 35/32
Geldleihgeschäfte, bäuerliche • 14/304
Geldorp, Hendrik van, 1559 • 16/2
Geldrisch-burgundischer Krieg
1475 • 5/165
Geldrische Landessprache • 34/97
Geldrische Straße, Wegegeldstelle • 44/87
Geldrischer Erbstreit 1423 • 14/227
Geldschöpfung, separatistisch • 5/280
Gelduba, Amateurfunde • 56/112 s. auch Gellep, Römer, Stratum!
- Anno 165 • 48/72
- Bericht 1939 • 20/286
- römische Werkstätten • 54/147; 55/155; (30 A) 56/112; 58/157
- Feldherrndenkmal • 55/164
- Goldamulett • 13/137
- Kastell • 15/134; 41/59; (4 A) 42/61; 43/98
- Marschlager • 52/87
- Deutung des Namens • 21/201
- Provincia Germania Inferior • 44/105; 47/10
- Reitertruppe • 56/112
- Römerstraße • 3/133
- Siserpflanze • 9/147; 14/190, 207; 18/228; 23/170
- Szene im Jahre 120 • 52/148
- Truppenstandort • 30/46
- Ursprung • 17/95
- im Jahre 157 • 49/190
- 1974 (4 A) • 45/58
Geldverfall 1923 • 50/65
Geldversorgung 1923 • 6/208
Geldwert um 1600 • 23/111
- 1863 • 19/16
Geldwesen, einstiges • 5/296
- 1666 • 3/88
- 1794 • 29/3
- um 1800 • 1/134
- 1817 • 30/6
- 1919 • 6/112
Geld Wirtschaft 1300 • 14/305
Gelegenheitsdichtung, barocke • 47/111
Gelenius, Aegidius, Historiker • 48/30
Gelinde, Haus bei Rheinberg • 47/99
- Rittersitz, Vogtei Ossenberg • 33/63
Gelindom, Hof in Schmalbroich • 49/120
Gellep, frühgeschichtlicher Ackerbau • 18/224 s. auch Gelduba!
- Ausgrabungen, Ausblick • 25/84; 44/26; 55/15
- Auxiliarkastell • 44/105; 46/63; 54/156
- Bagger am Hafen • 54/147
- Bataverschlacht s. B!
- Bodenfunde • 16/181
- Brandgrab (A) • 55/3; 57/6
- Drususlager • 58/158
- Einsturzunglück • 56/112
- Fegetäsch • 58/143
- Fibeln • 31/88; 58/158
- Flurnamen (9 A) • 59/85
- Frankenfunde 1932 (7 A) • 12/9; (26 A) • 17/152
- Frühgeschichte • 21/201
- Fürstengrab s. F!
- Fürstensitz • 57/155
- Funde 4. Jahrhundert • 20/146
- neue Funde (A) • 39/7
- Fund 1968 • 39/78
- römische Gläser • 16/213; 30/96; 39/78
- erste Grabungspläne • 13/20
- Gräberfeld • 15/134; 20/146; 29/133; 37/129; 41/57; 47/103
- Gräberfeld 5. Jahrhundert • 17/151
- Gräberfeld Heidberg • 14/163
- Grabfunde • 18/224; 30/97; 37/63; 45/58
- Grabungen, Karte (A) • 25/86
- 50 Jahre Grabungen • 55/15
- ausgeraubte Gräber • 37/62
- Herr von • 43/90
- fünftes Jahrhundert • 21/202
- Kastell • 25/88; 52/87
- Kattenhof 1644 • 38/105
- Kavallerieeinheit • 54/147
- und der Limes • 25/85
- August Oxe • 25/88
- Rüben • 9/146
- Rufus Metellus • 49/190
- Schmelzprodukte (27 A) • 54/147
- römisches Soldatenleben • 48/72
- und Stratum, Gegensatz • 15/135
- Tempelanlage • 59/10
- Terra sigillata • 52/166
- spätrömische Weingefäße • 16/202
- römische Werkstätten • 58/157
- Werth, Insel • 38/105
- 904 bezeugt • 18/61
- 1900 Jahre • 21/200; 22/203
Gellep-Stratum, Auswanderer • 53/156
- Der hohe Berg • 57/69; 59/85
- Eingemeindung • 47/10
- Flurnamen • 18/60; 57/69; 59/85
- Gottesdienste • 56/35
- Siedlerstellen • 42/117
Gellep-Tongern, Straße • 57/154
Geller, Johannes, Freundschaft mit Nauen • 52/63
Gelleshof, Berfes • 14/292; 54/118
Gelreman, Duisburger Kaufmannsfamilie • 39/158
Gemälde Hafeneinfahrt • 2/58
- Kaiserempfang • 15/42
- Konfiszierung 1937 • 58/88
- im Rathaus, Wettbewerb • 22/67
- der Schlacht bei Krefeld • 8/10
- in der Webeschule • 3/82,140 vgl. Webeschule
Gemäldegalerie 1885 • 12/40
Gemarkungsgrenzen • 46/106
Gemeinden als Gebietskörperschaften • 47/7 vgl. Kommunal!
- im Kreis Kempen 1858 • 41/31
Gemeindeämter nach 1620 • 39/50
Gemeindearme • 57/133
Gemeindearmenpflege, Systematik • 35/21
Gemeindebauten • 25/279
Gemeindebeamtenschule • 38/96
Gemeindebesitz Bockum und Fischeln • 26/50
Gemeindehaus Liebfrauen • 56/48
Gemeindekiste Oppum • 43/62
Gemeindeordnung • 28/152
- französische • 29/15
- rheinische, 1845 • 25/65
- 1935 • 36/113
- 1946 • 38/96
- 1974 • 46/105
Gemeinderäteisis • 38/66
- 1815, Liste • 29/29
- 1821, Liste • 29/22
- 1844 • 29/17
- 1846, Liste • 29/22
Gemeinderat 1816 • 25/62
Gemeinderegistraturen • 54/117
Gemeindetag, Deutscher; Krankenhauswesen • 56/98
Gemeindeverband, internationaler • 47/10
Gemeindeverwaltung 1797 • 2/67
Gemeindeverzeichnis • 50/122
Gemeindewahlen 1850 • 29/18
Gemeindewald Fischeln • 38/69
Gemeindeweiden, Verkauf 1815 • 26/50
Gemeindezentrumjüdisches • 51/178
Gemeindezucht der Amishleute • 51/34
Gemeindliche Bezirksverwaltung • 28/152
Gemeinnützige, der; Zeitschrift 1772 • 27/174
Gemeinnützige Siedlungsgenossenschaft • 42/116
Gemeinschaft Krefelder Künstler • 56/127; 58/129
- unter Nachbarn • 34/94
Gemeinschaftstheater • 52/71
Gemeinsfreunde Uerdingen • 22/155
Gemeinsmänner, Aufgaben • 43/49
- Krefelder, Liste • 43/50
- 1/120
Gemeinsmann Kühnen, Inrath • 29/55
Gemüse und Obst 1951 • 22/137
Gemüsebauschule Königshof • 20/322
Gemüsemarkt 1803 • 39/43
Genanes, Haus bei Kempen (A) • 3/152a
Gendarmeriekaserne 1823 • 33/22
Geneigenhof, St.Hubert • 20/103
General Jean Baptist Kleber s. Kl!
- La Marliere s. M!
- Jakob Meckel • 15/26,232
Generaladministrationskommission Wien 1757 • 41/69
Generalanzeiger • 44/123
Generalgouvernement Niederrhein 1814 • 9/270; 13/126; 25/61; 53/73
Generalgouverneur Niederrhein 1830 • 33/31
- Prinz Wilhelm • 20/224
Generalgouverneure 1814 • 42/101
General-Instruktion über die Konskription 1812 • 28/57
Generalkonsul Heilender • 21/147
General-Litzmann-Straße anstatt Rathenaustraße • 50/182
Generalmusikdirektor • 52/71
- Ausschreibung • 59/7
Generalpostamt 1764 • 29/45
General-Privilegium, Juden • 49/152
Generalstaaten • 12/179
- am Niederrhein • 23/20
Generalstabskarte 1843 • 50/148
Generalstreik 1924 • 35/109; 41/63
Generalvikariat Köln • 49/125
Generation der Heimatlosen • 49/90
Genikes, Coen, 1428, Hüls • 41/75
Gennep, Kastell • 17/93
- Niers(A) • 19/97
- Wilhelm von, Erzbischof • 54/19
Genneperhaus • 19/98
Genossenschaft, dörfliche • 4/222
- Spar- und Darlehnskasse Fischeln • 51/173
Genossenschaften, mittelständische • 45/101
- Verband rheinischer • 51/173
Genügsamkeit, Gesellschaft 1836 • 20/67
Geologen, Krefelder • 37/94
Geologie des Hülser Berges • 1/125; 50/57
- in Krefeld • 55/59
- des Niederrheins • 7/5; 25/142; 49/136 vgl. Niederrhein!
- der Süchteiner Höhen • 18/214
- der Tönisberger Höhen • 18/3
Geologische Landesanstalt • 38/125
Geologisches Landesamt, de-Greiff-Straße • 55/59;59/172
- Ausstellung Umweltschutz • 48/147
- Braunkohle • 48/134
- Eremitenquelle • 50/57
- Karbonkongreß • 44/30
Geologische Strukturen, Krefeld • 26/2
Geometer Engelbronner s. E!
Georg, Eiserner vgl. Eiserner!
Georgenburg in Insterburg • 29/94
- Gestüt • 27/26
- Pachtvertrag 1701 • 33/67
Georgii, Theodor, Bildhauer • 1/89; 2/78
- Theodor, Plastik Wächter am Grabe • 21/176
Gepardenzucht im Zoo • 43/107; 59/82
Geräte für den Ackerbau • 23/99
- Entwicklungsstufen • 48/168
Gerätfunde in Gellep • 12/13
Geranienmarkt • 52/81
Gerber, Tillmann Söhne • 21/191
- Wilhelm, Maschinenfabrik 1842 • 39/21
Gerbereien um 1900 • 10/12
Gerberstraße, Hauseinsturz 1890 • 6/51
Gerbeth, A., Publizist • 30/86
Gerets, Peter, Tagelöhner 1740 • 30/25
Gerhards, Peter, in Firma Floh • 18/281
Gerhardt, Paul, Neujahrslied • 28/105
- Paul, Pfarrer • 28/82
- Paul 1656 • 54/26
Gerhardts, Peter, Krefeld 1682 • 31/85
Gericht, Eislaufbahn hinter dem • 50/199
Gerichte in Krefeld um 1880 • 11 /30 vgl. Rechtswesen!
- und Ämter in Krefeld • 8/23
- niederrheinische Küche • 23/84
- 1802 • 18/235
Gerichtsärzte • 49/67
Gerichtsbank • 3/86
Gerichtsbarkeit in Hüls • 3/136
- in Uerdingen • 44/110
- 1798 • 2/65
Gerichtsbezirk Herrlichkeit Krefeld • 29/48
Gerichtsepisode 1684 • 29/50
Gerichtsgebäude Dionysiusplatz • 35/154
- Rheinstraße • 2/135
- 1892 • 16/249
- 1892 (A) • 11/31
Gerichtssiegel (13 A) • 44/110
Gerichtsstätte, blauer Stein • 18/284
Gerichtsverfahren 1780 • 12/28
Gerichtsverfassungsgesetz • 42/102
- 1879 • 22/83
Gerichtswesen, Friedensrichter • 22/83
- in Hüls • 3/136
- Krefelder, 1574 • 37/31
- im Lande Linn • 50/123
- im Mittelalter • 42/98
- auf dem Münkerhof • 27/158
- Neuordnung 1879 • 41/99
- territoriales • 8/24
Gericke, Paul, Herongen • 51/114
Gerlach, Otto • 49/14
Gerlatz, Johann Wilhelm, Linner Oberkellner • 27/56
Gerlatzen, Johann Wilhelm, Linner Gerichtsschreiber 1640 • 42/132
Germania, Altkatholikenverein • 9/39
- Verlag • 50/54
- Friedrichsplatz • 3/33; 21/178; 59/144
- Enthüllung • 35/78
Germanicus, Feldherr • 44/146
Germanen in der Bronzezeit (6 A) • 14/166
- Landnahme • 14/166
- auf römischen Steinen • 14/175
- Vornamen • 25/24
- 55 v.Chr. • 6/120
Germanische Bauern zur Römerzeit • 14/184
Germanisches Bauerntum, Ausstellung • 14/144
- Bodenfunde • 16/181; 17/151
- Funde in Gellep • 20/146
- Gläser, Funde • 16/213
- Götter • 13/143; 17/11; 18/26
- Kultur am Niederrhein • 14/166
- Sagenwelt • 20/125
- Stämme am Niederrhein • 14/175
- Stämme am Rhein • 14/184
- Sinnbilder • 18/33
- Symbole (24 A) • 18/33
- Völkerschaften am Niederrhein • 39/111 vgl. Völkerwanderung!
Germanisches Erbe in Familiennamen • 9/50
Germanisches Rechtswesen • 42/93
Germanengötter • 14/181
Germanengrab, Hakenkreuz • 16/212
Germantown • 4/131; 10/76 vgl. Auswanderung!
- (10 A) • 13/106
- Architektur • 11/16
- Besitzverhältnisse • 17/318
- Denkmal (A) • 4/133; 24/161
- Dreifensterhaus • 6/109
- Geschichte • 13/105; 46/70
- spätere Geschichte • 53/20
- Gründer • 54/24
- Gründung • 5/38; 17/314; 18/44
- Landkauf • 53/26
- Landzuweisung • 53/19
- Mennoniten oder Quäker? • 16/122; 53/19
- Johannes Naas • 12/101
- Schlacht 1777 • 12/102
- und Sommerhausen • 40/104
- Stadtrechte • 53/20
- 1730 • 29/102
- 1936 • 16/49
- 1978 • 51/33
Germerdonkshof bei Kapellen • 18/232
Gerpott, Abraham, Färbermeister • 18/243
- Hauptmann 1863 • 44/129
- Isaac, Familie • 7/125
- Johann Abraham Martin • 55/170
- Wilhelm Jacob, Notar • 27/36; 34/20,76
- Johann Wilhelm Jacob, Lebenslauf • 18/243
- Wilhelm Josef, Notar 1821 • 18/242
- Seidenfärberei • 7/221
Gerresheim, Blut Christi • 9/33
- Agnes von Mansfeld • 20/285
- Stift • 55/112
Gerritz, Eugen • 47/155; 51/11
- Eugen; Landschaftsmuseum • 45/7
Gerrits, Familie • 13/34
- Griche, Heimatautorin • 8/171
- Margaretha, Heimatkundlerin • 17/371
Gerson, Hermann, Seidengroßist • 24/27
Gerste, Anbau • 23/99
Gerstenkaffee • 47/68
Gertrudenbockum vgl. Bockum!
Gertrudiskirche s. Bockum!
Gerwichshof, Bockum • 22/48
Gerwin, Johann Christian, Arzt • 49/68
Gesamtschule • 45/75
Gesamtschule Montessori • 57/174
Gesamtstadt, Entwicklung nach dem Kriege • 38/46
Gesangbuch 1798 • 25/185
Geschäftsanzeigen 1863 • 48/130
Geschäftsbriefe um 1780 • 43/81; 48/64
Geschäftslage 1877 • 35/106
Geschäftsleben um 1860, Erinnerungen • 10/119
Geschäftsreise 1811 • 6/276
- 1816 • 6/284
Geschäftsreisen 1827 • 7/49
- 1828 • 7/113
Geschäftsruhe während des Gottesdienstes • 44/121
Geschäftsverkehr 1923, schwieriger • 7/138
Geschenk an Dampfer Crefeld • 2/58
Geschichte, 5. Jahrhundert • 16/214
- Schülerwettbewerb 1981 • 53/45
Geschichtsfreund, Niederrheinischer, Kleve • 4/158
Geschichtsleistungskurs über die NSDAP • 50/92
Geschichtsquellen im Staatsarchiv • 8/23; 17/12
Geschichtsschreiber Puteanus • 20/55
Geschichtsschreibung, Grundsätzliches • 26/123
Geschichtsunterricht 1886 • 50/52
- 1914 • 57/59
Geschier, Franz-Josef, Privatpost 1886 • 47/26
Geschoßfabrik Edelstahl • 45/109
Geschütze Burg Linn 1584 • 29/114
Geschworenengerichte • 42/100
Gesellen und Meister in den Zünften • 44/66
Gesellenverein, katholischer • 35/98
Gesellenvereine 1849 • 52/143
Geselligkeit 1874 • 46/95
Gesellschaft Absprung s. A!
- Alliance • 20/67
- Alt-Schicks • 4/307
- Creinvelt s. Cr!
- Eintracht • 12/80; 20/67
- Erholung s. E!
- der Freunde italienischer Kultur • 20/232
- Frohsinn • 20/67
- Genügsamkeit • 20/67
- Harmonie s. H!
- Heidenthal • 16/71; 23/154
- Immergrün • 50/105
- Jesu • 50/49
- Konkordia • 20/67
- Lesegesellschaft s. L!
- Mittwochsgesellschaft s. M!
- Museum • 1/51; 37/21
- Oelmühle • 21/103
- Parlament • 20/67
- Ressource s. R!
- Scharfe Ecke • 31 /34
- für deutsche Sprache s. Spr!
- Tannenthal • 13/74
- der Theaterfreunde • 58/198
- für Verbreitung von Volksbildung, 1897 • 35/104
- Verein s. V!
- Waldwinkel • 18/109
- vgl. Bürgergesellschaft, Societät, Sommergesellschaft!
Gesellschaften, geschlossene • 20/66
Gesellschaften, Kränzchen vgl. Kr.!
Gesellschaftliche Wandlungen im 19. Jahrhundert • 29/15
Gesellschaftshaus Verein • 1/51
Gesellschaftspolitik nach dem Kriege • 45/75
Gesinde auf Bauernhöfen • 8/188; 9/19
- im 19. Jahrhundert • 8/183
Gesindel aus Krefeld, 1830 • 25/55
Gesprächskreis, oekumenischer 1945 • 47/72
Gestaltungswettbewerb Briefmarke • 59/100
Gestapo • 41/99; 58/123
- Außenstelle Krefeld • 59/19
- Fremdarbeiter • 48/144
- Hauptquartier • 56/148
- Verhaftungen 1936 • 53/114
- 1938 • 49/157
_ 1944 • 44/171
Gestein als Lebensgut • 48/148
Gestüt, wildes, Duisburg • 10/110
- Georgenburg • 27/26
Gesundheit und Trinkwasser • 49/43
Gesundheitsamt • 51/128 vgl. Impfwesen, Krankheiten, Seuchen!
- Aufgaben • 47/24; 48/104
- Zahnklinik • 49/176
Gesundheitsbeamte 1803 • 18/247
Gesundheitsfürsorgerin • 51/128
Gesundheitspfeifen,Krefelder • 16/155
Gesundheitsschädliche Brunnen 1873 • 49/43
Gesundheitsverwaltung • 7/192; 49/66
Gesundheitswesen, Gesetz 1934 • 48/104
Getreideanbau, historisch • 23/99
Getreidemaß, Krefelder • 37/40
Getreidepreise 1622 • 35/38
Geuer, Muschelhaus • 43/174
Gevatter.Begriff • 50/200
Gewälde im Bockumer Busch • 22/39
- Waldnutzungsanteile • 38/66
Gewässer, heimische • 1/98 vgl. Wasser!
- in Mönchengladbach • 20/161
- Namen • 7/254
Gewässerkunde, Landesamt • 44/134
- niederrheinische • 34/143; 54/64
Gewässernetz Niederrhein • 4/9
Gewässerschutz • 43/129; 52/153
Gewald, Rechnungsanteil • 3/86
Gewalte, Buschanteile • 27/53
Gewaltig, Leiter des Kreisgesundheitsamts • 56/98
Gewandgruppe in St. Peter in Uerdingen • 49/47
Gewannbezeichnungen • 59/85
Gewebesammlung • 3/62; 24/36; 43/137; 47/66 vgl. Textilmuseum!
- (3 A) • 29/137; (5 A) 45/21
- zum Andreasmarkt • 45/21
- Gemälde Roger II. (A) • 27/92
- Geschichte • 45/21
- Stickereikunst • 43/123
- Stoffdrucke • 16/113
- Textildrucke • 21/210
- der Textilschule • 29/136
- Wandbilder • 28/119
- Zeugdrucke (10 A) • 16/113
Geweihaxt Repelen, 2000 v. Chr. • 30/102
Gewerbe, ästhetische Erziehung • 55/105
- mittelalterliches • 50/25
- 1788 • 26/127
Gewerbeaufsichtsamt, staatliches • 13/56; 55/61
Gewerbeausstellungen • 14/64; 57/56
- 1844, Krefelder Beteiligung • 26/49
Gewerbebank • 3/168; 5/69; 25/219; 50/65
- Gründer (A) • 5/69
Gewerbeförderung 1882 • 51/14
Gewerbefreiheit • 42/100; 48/175; 50/192
- Einführung • 44/68
- junge Firmen • 29/16
- Folgen • 46/69
- 1794 • 25/218
Gewerbegericht 1811 • 34/41
Gewerbegerichte • 42/99
Gewerbeinstitut Berlin 1831 • 16/34
Gewerbegeschichte, Krefelder • 39/45
Gewerbeleben, Geschichte • 11/55
- 1720 • 1/120
- 1808 • 3/148
- 1815, Krefelder • 53/73
Gewerbemuseum • 12/39
- Plan • 51/14
Gewerbeordnung 1849 • 38/88
Gewerbeschule, Geschichte • 5/306; 53/148
- preußische • 13/52
- 1850 • 46/98
- 1872 • 54/82
Gewerbezeichen, niederrheinische • 15/190
Gewerbliche Entwicklung im 18. Jahrhundert • 23/23
Gewerbliche Fortbildungsschule • 53/148
- 1889 • 54/83
Gewerkschaft Deutscher Kaiser • 52/106
- Diergardt • 25/148
Gewerkschaften, christliche • 39/54
- Diskussion 1926 • 39/55
- 1878 • 49/177
- 1924 • 35/109
Gewerkschaftliche Zusammenschlüsse 1898 • 43/26
Gewerkschaftsbewegung am Niederrhein • 28/145
Gewerkschaftsbund 1945 • 48/82
Gewerkschaftshaus 1924 • 35/109
Gewerkvereine im 19. Jahrhundert • 28/147
Gewichte und Maße 1816 • 31/39
Gey, Karl, Dechant • 56/45
Geyr, Agnes von 1848 • 43/142
Geyr zu Schweppenburg, Felix von 1786 • 22/124
Geyr, Willy • 17/49
Geyso, Generalleutnant 1648 • 32/58
Giacometti, Ausstellung • 55/135
- Skulptur (A) • 26/11
Gibbermühle bei Neersen (A) • 20/156
- 1754 • 45/132
Giebeler, Aletta, Inrather Straße • 44/42
Giech, Hubert, Prior zu Meer • 37/41
Gierlichs, Karl, Landrat • 13/132
Gierponten, Fähren • 34/137
Giesbers, Apotheker • 18/248
Giesberts, Theodor • 55/104; 58/176
Giesberts, Marianne-Rhodius-Schule • 53/10
Giesen, Adolf • 55/144
- Adolf, Leben und Werk • 36/127
- Adolf (A) • 41 /21
- Adolf, Herausgeber • 12/182
- Arbeitsamt Krefeld • 50/181
- contra Rembert • 12/183
- Johannes Maria, Nachruf • 43/191
- Johannes Maria (2 A) • 43/62
Giesen & Fielen, Paramente • 3/72
Giesenkirchen, Eierstreik • 2/112
- Jugend Buschbell • 50/52
Giesing, Erwin, Arzt • 48/12
Giesler, Jochen, Archäologe • 49/87
- Jochen, Museum Linn • 52/180
Gießerei und Eisenverarbeitung Linn 1953 • 41/52
Gießereisand • 49/138
Gigli, Romeo, Goldenes Spinnrad • 59/11
Gildenwesen in Kempen • 12/122
Gilden und Zünfte • 48/62
Gilgen, Peter, Friedensrichter • 1/134
Gilles Boehmer, Friedrich, Major • 11/94
Gillessen, Leo, Steeger-Stipendium • 47/159
Gillet, Volksrepräsentant 1795 • 38/62
Gillhausen von, Regimentskommandeur • 43/33
Gillmann, A, Rektor • 46/42
Gilsa, Schlacht von 1758 • 39/135
Gimnicher, Ilse, Tagebuch einer Jüdin • 54/47
Gimson, Kurt, Brief aus Amerika • 56/144
Giorgio, Kastell (A) • 17/233
Gippers, Druckerei • 39/4
- Th., Papiergeld • 50/69
Girmes, August • 44/96
- Gemeinsman, Hof am Inrath • 29/56
- Johannes, Oedt • 18/264
- Johannes (A) • 7/176
- Wilhelm, Architekt • 52/85
Girmes & Co., Samt und Plüsch • 7/170
Girmes & Oediger • 52/85; 57/75; 58/178
Girmesgath, Verseidagbauten • 48/59
Girmesgut, Inrath • 37/37
Girmeshof • 37/52
Girmeswerke • 46/71
Gisbertz, Wirtschaftssaal • 17/77
Gisors, Comte de • 27/69; (A) • 30/59
- Monsieur, 1758 • 11/90
- Comte, 1758 in Krefeld • 30/61; 40/54
- Graf, Lebenslauf • 30/57
Gitter an Haus Floh • 6/196
Giustiniano, Kriegsbericht 1605 • 35/44
Gladbach, Gewässer • 18/257 vgl. Mönchengladbach!
- Mühlen am • 23/91
- Pest 1623 • 13/225
- Reise nach • 13/215
- Wasserlauf • 20/161
Gladbacher Chaussee, Brunnenbohrung • 49/44
Gladbacher Merkur, Zeitung • 51/80
Glaeser, Helma • 59/180
Gläser aus Gellep • 16/213; 30/96
- mittelalterliche Funde • 16/213
- Uerdinger • 18/49
Gläßer, Hans Georg, Archivar • 53/205
Glas, Brauchtum • 59/171
Glasbilder, Jupp Strater • 49/195
Glasenapp von, Husar 1758 • 23/128
- Joachim Reinhold 1713 • 17/423; 26/25
- Junker • 43/144
Glasenappkompanie, Schützen • 17/424
Glasfenster, Geschichte • 51/162
- Johan Thorn Prikker • 46/38
Glasgemälde op den Graeff • 52/130
- und Hohlgläser, Sammlung Bremen • 35/164
- 1630, Verlust • 52/131
- 1460 (A) • 35/165
Glasindustrie, antike • 39/78
- spätrömische • 30/100
Glasmacher, Peter, 1814 • 20/233
Glasmaler van Treeck • 20/98; 32/133
Glasmalereien in Steinfeld • 54/24
Glasmalerei, Krefelder Tradition • 35/164
Glasmalkunst, niederrheinische • 6/85
Glaubensbekenntnis Friedrich Curtius • 4/150
Glaubensfeier, katholische, 1943 • 58/120
Glaubensflüchtlinge in Krefeld • 46/67
- Zuwanderung • 36/86
- 1650 • 50/191
Glaubensfreiheit in Krefeld • 23/20
Glehn, Kirchenvisitation • 3/35
- Kölnischer Krieg • 16/18
- Nikolauskloster • 43/135
Gleichschaltung 1933 • 39/60
Gletscherbahn, Krefelder Hütte • 43/120
Gletscherspuren am Hülser Berg • 1/127
Gleumes, August, St. Hubert • 49/120
- Brauerei • 49/120
- Glasfenster (A) • 46/18
Glindholz, Honnschaft • 22/48
- Heerweg • 31/98
- 1660 • 48/27
Glindholzerfeld • 39/43
Glocke vom Fennershof • 45/134
Glocken für die Alte Kirche 1627 • 35/4
- auf Bauernhöfen • 40/86
- der Friedenskirche • 4/36
- der Lutherkirche • 8/75
- der Willicher Kirche • 22/20
Glockenblume in der Kunst • 12/21
Glockenguß für Nimwegen, 1521 • 9/262
- 1780 • 25/179
- 1636 • 20/188
Glockenspitz • 3/80; 39/71; 46/107
- Ziegelofen 1657 • 36/62
Glockenstuhl St. Matthias, Hohenbudberg • 26/16
Glöckner von Notre Dame, Theaterstreit • 19/265
Gloeden, O. von, Landbauinspektor • 35/90
Glückwünsche um 1750 • 13/58
Gluth, F., Theaterleiter • 35/139; 36/3
Gnadenbild Kevelaer 1642 • 14/134
Gnadengeschenk 3000 Taler; 1830 • 34/24
Gnadenseil bei der Huldigung 1740 • 14/20
Gnadenthal, Adelssitz • 17/324
- Kloster • 16/20
Gneisenau, General von • 30/47; 44/143
Gobbers, Wilhelm (A) • 9/38
Gobbershof, Benrad • 55/56; 57/91 (17 A)
Gobelinkunst • 53/70
Gobelins in Burg Linn • 31/72
Gobelinstickerei von Agnes Molenaar (A) • 4/195
Goch(A) • 19/94; (A) 20/74; (5 A) 39/83
- Ansiedlung der Pfälzer • 9/255; 14/259
- Auswanderer 1683 • 24/6
- Bankwesen • 25/221
- Geschichte • 19/94
- Gilden (2 A) • 17/148
- Handwerkergilden • 17/145
- Familie Hoekelom • 14/43
- Philipp Houben • 22/158
- Kanzel • 24/55
- Magdalenenkirche • 39/89
- Margarineindustrie • 44/133
- Mennonitengemeinde • 16/233
- Modell (2 A) • 17/297
- Niersarbeiten • 20/75
- Rademacher, Arzt • 17/287
- Stadtporträt • 39/83
- Steintor • 47/92
- Wollweberei • 46/67
- 1424 • 17/100
Godesberg, Kölnischer Krieg • 16/14
- Palais Rigal • 55/120
- 1583 (A) • 16/13
Godesberger Redoute • 44/102
Godier, Landmesser 1816 • 50/123; 54/91
Godtschalcks, Johann, Bäcker • 30/25
Godvruchtig Liedeken, 18. Jahrhundert • 14/60
Goebbels, Minister • 49/157
- Josef, Stadthalle • 50/95
- vor Theaterleuten • 53/48
Goebel, Heinz, gestorben • 53/12
- Klaus, Steeger-Stipendium • 48/189
- Peter • 56/203; 57/7
- Ratsherr (A) • 39/9
Goeckingk, Oberstleutnant von • 12/84
Göldenbachs, Willy • 45/183; 56/8; 59/109
Görgemanns, Karl, Radierungen • 43/57
- Karl, Zeichenlehrer • 50/198; 59/99
Goergens, Jakob, Arzt • 49/69
Göring, Minister • 49/157
- Reichskommissar • 39/59
- und Stegerwald-Versammlung • 50/180
Görres-Gesellschaft, Rom • 50/49; 52/47; 53/55
Goertsches, Heinrich, Schmalbroich • 15/222
Görtz, Johann Matthias, Pfarrer an St. Dionysius • 55/26
- Wilhelm, Pfarrer an St.Dionysius 1814 • 54/28
Goerz, Andreas, Güterverzeichnis Linn • 53/180
Goeters, J.F.G., Thomas-Literatur • 42/145
Goethe, August von, an Hoeninghaus • 8/44
- und Caroline Bardua • 7/62
- und Cotta • 7/275
- Johann Wolfgang, Hymne auf Deutschland • 13/182
- und Hoeninghaus • 4/132; 36/103; 47/64
- und Fabrik von Loevenich • 16/132
- Nachbar der Loevenichs • 16/133
- Naturgedanken • 25/141
- Rheinreise • 24/149
- Bild eines Stiers • 45/127
- Vaterländische Gedanken • 14/34
- Wanderjahre • 25/2
Goethezeit, Bilder in Krefeld • 8/40
Götter, antike, auf Gelleper Amulett • 13/140
Götterswick, Hof • 26/20
Göttschkes, Heinrich Jacob, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
Götz von Berlichingen (A) • 4/311
Götzen, Peter, Schuster • 16/146
Gold und Silber, Sammlung • 2/161
Gold- und Silbergeld • 50/59
Goldammer, W, Geometer • 3/80; 21/158; 25/226; 30/6; 31/40; 32/5
Goldammer-Plan • 57/23
Goldamulett von Gelduba • 13/137
Goldbeck, Kriegs- und Domänenrat von • 24/74; 30/3
Goldberg, Adolf, Maler • 28/74,117
Golden, Arnoldus • 50/191
Goldene Bulle • 43/8
Goldene Hochzeit 1866 • 15/126
Goldene Krone, Gasthof 1841 • 35/149; 55/170
- Haus • 12/138
Goldene Kugel, Hausname • 12/135
Goldene Tafel in Xanten • 19/77
Goldener Anker, Haus • 11/144; 12/98
- Gasthof 1834 • 33/70
Goldener Ring, Haus • 18/95; 20/174; 32/7, 78; 35/147; 44/121; 52/24 vgl. Haus!
- Haus an der Hochstraße (A) • 28/65; (A) • 52/24
Goldener Spatz, Mundartwettstreit • 16/155; 18/209
Goldenes Spinnrad • 38/8; 55/14
- an Claussen • 58/7
- an Courreges • 40/11
- an Gigli • 59/11
Goldmarkbestände • 50/65
Golfklub, Krefelder • 25/168
Golfplatz Egelsberg • 14/337
- inderElt • 25/168
- Traar • 58/9; 59/8
Golfwoche 1954 • 25/168
Goll, Leo, Musiker • 55/144
Gollner, Eberhard, Lebensbild • 47/33
Goltenhof • 19/85
Goltstein, Familie • 18/132
Goltzius, Hendrik, Kupferstecher • 19/69
- Hubert, Kupferstecher • 20/57
- Hubrecht, Humanist • 44/46
Gommersbach, Theodor, Fährmann 1747 • 34/136
Gompertz, Fabrik • 32/39
- Gastwirt 1829 • 36/61; 55/170
- Hotel • 1/52; 3/22; 35/149
- Jacob • 58/74
- & Mongelewitz • 45/89
- Rolf, Erinnerungen • 59/26
Gonella, Robert Raphael, Pfarrer in Lank 1909 • 26/30
Goossens, Laurens • 49/209; 59/99
- Laurens, Herongen • 51/113
- Laurens, Nachruf • 50/217
Gorillas, Affenhaus • 46/143
Gorissen, Friedrich, Museumsleiter • 35/42; 39/175; 48/189; 53/203
- Friedrich, Kritik am Langeverlag • 40/13,59
Goschen, Familie • 32/120
- Johann, Mennonit 1740 • 30/25
Gossaert, Jan, Maler • 20/40
Gossens, Kurt, Singverein • 55/141
Gosses, Wilhelm, Pater • 22/89
Goth, Anton, Arzt • 49/69
Gotische Plastik in St. Johann • 12/15
- Schnitzereien 1228 • 49/100
- Skulpturen • 16/307
Gottesdienst und Muttersprache 1831 • 48/38
- störungsfreier • 55/91
- 1827 • 54/35
Gottestracht 1780 • 49/85
Gottheiten, germanische • 17/9
Gottschalk, Albrecht • 11/106; 15/74
- Mühlenwerke • 41/50 vgl. M!
- Müller, Familie • 15/74
Gottschalks, Familie • 32/120
Gottsched, Johann Christoph • 27/131
Gottschling, Schriftsteller • 49/14
Gotzes Gut, Oppum • 37/92
Goven,Gossen, Familie • 32/120
Goyen, Arnold, Tersteegen-Briefe • 40/39
Grab 1782 in Gellep • 33/111
- Peter von Loewenich • 35/91
Grabdenkmäler, Krefelder • 1/89; 5/74; 6/251; 19/258; 21/178; 23/154; 35/91; 37/96
Graben • 3/91
- und Mauer • 1/1;45/89
- der Eugeniana • 7/233
Grabenstraße • 22/50; 44/122; 55/122
Grabfund im Britischen Museum • 56/174
- Ossum(SA) • 12/6
- 1897 • 13/137
Grabfunde 7. Jahrhundert v. Chr. • 19/57
Grabmal de Greift (A) • 5/74
- Leendertz • 1/89
- von Pempelfurt • 6/251; 19/258
Grabowsky, Kaufhofdirektor • 39/131
Grabräubereien • 49/88
Grabstätten im Kirchenraum • 35/54
Grabsteine, römische • 4/162; 14/175
Grabstein in Asberg • 1/64
- Caelius 9 n.Chr. • 7/206
- Valeria Italia, Gellep • 43/98
- Quintus Aurelius • 44/145
Grabtuch • 41/61
Grabungen in Gelduba s. G!
- an der Alten Kirche • 22/76
- in Oppum • 59/94
- HausRath • 59/10
Grades auf Beerendonkshof, Erzählung • 12/170
Gräben und Kuhlen um 1870 • 6/304
- und Wälle als Grenzen • 14/272
Gräber in der Alten Kirche • 35/54
Gräberfeld am Bonner Münster • 34/60
- bei Hüls • 1/27
- römisch-fränkisches • 44/26
- inStratum • 14/208; 49/87
- aus der Völkerwanderungszeit • 15/134
Gräberfelder Rill und Xanten • 13/84
Gräberfunde, Weingefäße • 16/204
Graeff, Abraham op den • 14/43; 24/3; 31/86 vgl. Graff!
- Abraham und Dirck op den • 6/21
- Familie op den, 1609 • 24/139; 39/49; 53/18
- Glasgemälde op den • 52/130
- Hermann op den • 17/332; 51/35
- Hermann op den, Aldekerk 1585 • 31/86
- Hermann op den Isaackß • 53/13
Gräfenthal, geschichtliche Funde • 20/75
- Zisterzienserinnenkloster • 19/95; 39/86
Graeßner, Franz Leopold, Musikdirektor (A) • 4/35
Grafen von Moers s. M!
Grafen-Hof • 3/16
Graff, Familie op den 1650 • 24/139 vgl. Graeff!
Graff, Landmesser op den • 3/15
Graf i k-Design • 48/16
Grafiker Froitzheim • 59/99
Grafische Sammlung Deswatines • 44/39
Grafisches Symbol: ein Baum • 49/147
Grafschaft Moers vgl. M!
- Bauernhöfe • 11/21
- wird Fürstentum 1707 • 2/89
- im 16. Jahrhundert • 23/13
- preußische Ansprüche • 23/21
- Akten 18. Jahrhundert • 17/22
- Beiträge zur Geschichte • 19/243; 20/194
- Briefe 1583 • 16/2
- im Dreißigjährigen Krieg • 15/20
- Geschichtsquellen • 17/12
- kleine Geschichten • 22/184
- im 18. Jahrhundert • 23/23
- im 19. Jahrhundert • 23/28
- Karte 1590 • 2/44g
- Karte • 2/163
- Kleidertrachten • 14/248
- Mercatorkarte (A) • 52/101
- Münzwesen • 44/77
- Oberhof • 8/119
- unter Oranien • 23/18
- Rechtslage 1702 • 52/58
- 1708 • 2/89
- 1725 • 25/78
Grafschaften, fränkische • 42/95
- am Niederrhein • 42/97
Grafschafter Bauernhof • 20/105
- Hof, Niep • 46/133
- Hofgeschichte • 15/210
- Museum Moers • 21/127
- Tracht (2 A) • 14/249; (2 A) 20/201; (A) 15/216
- Volkskunst • 18/187
Grafschaftshof, Fischeln • 39/195; 50/124
Grafschaftsplatz, Statue • 21/176
- Denkmal Vinzenz (A) • 8/34
Grah, Wilhelmus, Gelbgießer 1740 • 30/25
Gralsage • 15/148
Gramss, Eike, Intendant • 56/7,182
Granderath, Theodor, Theologe • 50/49; 51/74
- Theodor (A) • 52/48
Gransier-Schieri, Luise • 50/132
Grass, Günter • 48/67
Graubner, Gerhard, Theaterarchitekt 1963 • 34/131; 52/127
Gravenhorst, Haus bei Uedem • 26/24
Grawe, Erich, Nachruf • 55/194
Greef, Wilhelm, Liedermeister • 9/113
Greene, Harry, Wilder Mann • 10/202
Greeven, Fritz, Seidenkaufmann • 2/140
- Fritz, mit Biedermeier-Familie (A) • 2/145
Grefen, Hendrich, Hof in Benrath • 29/65
Grefrath(4A) • 25/198
- Freilichtmuseum • 45/41
- Geschichte • 17/328
- Kirchenvisitation • 3/36
- Landschaft (A) • 3/72b
- Museum Dorenburg • 54/118
- Gemeinde im Naturpark • 47/116
- Neuordnung 1970 • 41/33
- 1818 • 25/197
- Vinkrath, Behindertenwerkstatt • 49/185
Gregorianischer Kalender 1582 • 16/3
Gregoriushaus Krefeld • 42/18; 55/122
Gregorovius, Ferdinand, Historiker • 27/132; 36/28
Greif, Martin • 13/49
Greifenhorst, Herongen • 51/110
Greiff, Agnes de geb.Rahr • 1/71
- Anna de geb. Floh (A) • 24/151; (A) 51/156
- Anna Catherina de • 17/376
- Anton de • 1/67; 6/183; 25/29
- - (A) • 25/28; (A) • 51/157
- - Familie • 9/180
- - Grabmal (A) • 22/27
- - Weinhändler • 19/24
- Auguste de • 44/96; 58/72
- - Frauenverein • 48/73
- Bruno de • 56/170
- Cornelius de • 2/26; 3/180; 19/37; 21/49; 29/17; 43/91; 46/69 vgl. Cornelius!
- - (A) 1 /73; (A) 2/137; (A) 10/53; (A) 18/280; (A) 21/50; (A) 24/152; (A) 33/13; (5 A) 39/95; (A) • 45/158; 51/158
- - Ahnentafel • 38/49
- - Beschwerde über die Stadt • 33/17
- - Bestattung • 44/122
- - Denkmal • 2/138; 19/18; 21/180; 27/191
- - Eltern • 24/151
- - Erinnerungen • 25/28
- - Gartenhaus 1853 • 33/17
- - Geburtstagsfeier • 5/302; 10/54; 44/123
- - Grabmal • 28/68
- - Greiffenhorst • 35/89
- - Lithographie • 39/95
- - Puppenspiel • 50/178
- - Reise 1819 • 33/13
- - nach Wilhelm Riehl • 2/137
- - Schütze 1929 • 25/71
- - Stadtwohnung • 38/48
- - Studie • 42/155
- - Testament • 10/52; 19/16; 56/57
- - Urteil Ondereyck • 33/17
- - Wohltäter • 10/52
- - Wohnung (2 A) • 38/48
- - Wolfsjagd (A) • 35/92
- Emil de • 12/52
- - (A) • 1/71
- - Beigeordneter, Ehrenbürger • 31/9
- - Metallgießerei 1876 • 39/25
- - Pferd und Wagen • 18/95
- Emilie de, geb. Rhodius • 8/297
- - geb. Rhodius (A) • 9/66
- Emma de (A) • 7/63
- Familie de • 1/71; 7/64; 12/136; 22/63; 27/37; 51/151
- - (A) • 9/67
- - Altarbehang • 9/149
- - Greiffenhorst • 44/90
- - Kindergeschichte • 5/74
- - Urkundensammlung • 12/137
- Friedericus Wilhelmus de, Studiosus 1796 • 4/169
- Friederike de • 14/14
- de, Friedrichstraße • 19/23
- Friedrich Wilhelm de • 36/98
- Fritz de • 44/96; 58/74
- - (A) • 1 /73
- - Beigeordneter, Ehrenbürger • 31/9
- - Frauenverein • 48/75
- de, Fuhrmann, Beckhaus, Schriftwechsel 1800 • 25/302
- de, Grabmal alter Friedhof • 37/98
- de, Grabmal (A) • 25/31
- de, Gruft (A) • 31 /9
- Hans Erich de • 49/188
- Helene de, geb. Moog • 1/71
- Hermann de, Krakau • 42/64
- Hugo de, Pferd und Wagen • 18/96
- Isaakde • 6/183; 27/43
- - 1820 • 31/42
- - (A) • 24/151; (A) 51/156
- - Besitzungen • 54/91
- Frau Isaac de, Stiftung Krankenhaus • 10/55; 11/38
- Isaak de, Friedrichstraße • 38/49
- Johann de • 7/184
- Johann Anton de • 1/71; 14/13
- - Weinhändler • 25/301
- Johann Philipp de • 1/71; 38/49; 49/188
- - (A) • 7/62
- - Episode • 5/117
- Johannes de • 1/71; 6/183; 24/147
- Kurt de • 17/48; 49/188
- Margarete Helene de • 18/246
- Marianne de, geb. ter Meer (A) • 7/62
- Munizipalrat de 1799 • 39/149
- Otto de • 1/70
- Moritz de • 6/183; 25/234; 56/170
- - (A) • 1/71; 57/176; 59/79
- - Baugesuch 1837 • 35/65
- - auf Grotenburg • 6/39
- - Hülser Berg • 18/109
- - auf Neuenhofen • 6/124; 21/78
- - Seidenhändler • 28/73; 52/104
- Peter de • 9/67
- - (A) • 1/73; (A) 8/297; (A) 9/66
- - Beigeordneter • 36/132
- - Napoleonuhr • 7/78
- - Neubau 1840 • 35/91
- - Sollbrüggen • 48/27
- - 1821 • 44/128
- Philipp de • 3/94; 59/48
- - Aversion gegen Preußen • 24/92
- - Stiftung für Synagoge • 49/154
- Philipp Hermann de • 25/19; 27/182
- - Gelehrter • 25/300
- - literarischer Nachlaß • 25/302
- Philipp Herman de, Studiosus 1783 • 4/172
- Philippus Hermannus de, Studiosus 1776 • 4/169
- Sara Helena de • 7/184
- Frau de, geb. Scheibler (A) • 9/66
- de, Seidenwarenfabrik • 49/113
- de, Sollbrüggen • 14/54
- de, Stammbaum • 1/72
- de, Teilhaber von Hoeninghaus • 8/43
- de, Vermächtnisse • 19/16
- de, Verwandtschaftstafel • 18/270
- Walterde • 19/282
- Wilhelm de • 28/73
- - (A) • 6/38
- Wolfram de • 45/79
Greiff, Heinrich tho, Bürgermeister von Kempen • 25/127
Greiff-Altgelt, Familie de • 6/183
Greiff, de, Denkmal • 11/160; 21/180; 56/58
Greiff, de, Säule(A) • 2/138; (A) 21/181; (A) 25/28; 45/74; 49/11; 59/146
Greift de & Hoeninghaus, Firma • 6/37
Greiffenhof, Hausenhof • 54/91
Greiffenhorst • 21/162; 58/98
- (A) • 8/89; (A) 44/91
- Anlagen • 44/90
- Baugeschichte • 35/89
- Erhaltung • 46/8
- Jagdgesellschaft • 12/162
- Ländereien • 54/91
Greiffenhorstpark • 15/39; 24/95
- (A) 12/112; (A) 13/116
Greiffenhorstschlößchen • 25/30
Greiffsche de, Besitzungen, Karte • 50/123
Grein, Paul, Numismatiker • 47/64
Grenadier Guards, neue Kaserne • 30/52
Grenzbeschreibung 1655 • 58/144
Grenze zu Bockum • 22/38
- Köln und Moers 1372 • 35/86
- Sprachstudie • 19/127
- im Westen, Geschichte • 17/103
Grenzen, Beseitigung 1794 • 34/40
- der Herrlichkeit • 2/162; 3/15,78; 25/41; 38/41
- Kennzeichnung • 14/272
- der Mundartbereiche • 2/114
- niederrheinische • 19/125
- 1726 • 25/41
Grenzgänge nachvollzogen (50 A) • 58/18
Grenzgänger Linn 1986 • 58/19
Grenzgang Kempen 1786 • 58/21
Grenzgang in Linn • 9/264; 58/21
Grenzgraben • 39/143
- Grenzstraße • 28/139
- Uerdingen1424 • 28/22
Grenzland, Sagen und Märchen • 15/87
Grenzlandring, Wegberg • 35/127
Grenznachbarn, Limburger und Rheinländer • 10/43
Grenznamen • 19/127
Grenzprotokoll 1660 • 2/162
Grenzregulierung 1726 • 3/140
Grenzscheidung 1726, Urkunde • 38/41
Grenz-Scheidungs-Receß • 3/16
Grenzsicherung, Markierung • 54/89
Grenzstein, Gaststätte • 45/120
- Großmarkthalle (A) • 10/4
- Hohenzollernstraße • 6/35
Grenzsteine • 1/11, 31; 2/162; 3/15; 6/65; 14/273; 57/31 vgl. Landwehr, Stadtgrenze!
- (12 A) • 49/210; (8 A) 52/162
- Beschaffenheit • 54/94
- Erforschung • 52/163
- im Kempener Land • 57/31
- historische • 49/210; 52/161
- ungewöhnliche • 54/88
- Verbleib • 3/17
- 1657 • 36/62
- 1726 • 3/79; 21/171; 38/41
- 1726 (A) • 52/61
Grenzstraße, Grenze • 21/76,197
Grenzstreit Dießemer Bruch • 7/223
- im Kliedbruch • 6/63
- zwischen Köln und Moers, 17. Jahrhundert • 36/64; 37/85; 38/34; 50/147
Grenzumgänge in alter Zeit • 19/125
Grenzvereinbarungen 1805 • 3/81
Grenzvergleich 1726 • 38/41
Grenzverlauf • 3/79
Grenzvermessung 1719 • 38/34
Grenzvertrag 1726 • 6/64; 35/87
Grenzvisitation 1655 • 36/62
- 1680 • 6/64
Grenzvolk erzählt, Sammlung • 16/163
Grenzwald bei Kaldenkirchen • 9/287
Grenzziehung, innerstädtische • 46/105
- 1726 • 36/64
- 1815 • 20/62
Gretna Green, Heiratsparadies • 43/135
Greve, Dietrich, Rektor 1535 • 52/44
Greven, Arnold, Bürgermeister in Kempen • 43/81
- Buchhandlung 125 Jahre • 55/196
- Günter • 58/196
- Heinrich, Arzt • 49/69
- Herbert, Klinikchef • 49/10
- Günter, Auszeichnung • 56/203
Grevenbede, alte Steuer • 57/92
Grevenbroich, Amt 1580 • 18/181
- Folter 1537 • 25/133
- Hexenprozeß • 18/135
- Landkreis 1969 • 41/32
- Schlacht 1648 • 32/58
- Wanderung • 3/67
Grewe, Wilhelm, Botschafter • 43/56
Griche Gerrits s. Gerrits!
Griche Moeke, Kevelaer • 13/34
Griechische Kulturgeschichte • 25/66
Griechisch-Orthodoxe Gemeinde Krefeld • 47/75; 56/26
Grieserd, graue Erde • 37/66
Griesinger, Georg, Krefelder Hof • 17/322; 57/178
Grieth, Fischfang • 47/119; 51/102
- Jagdgeschichte • 16/334
- Störfang • 50/44
- 1244 • 17/98
Griethausen, Alter Rhein • 1/135
- Bericht Johanna Sebus • 24/89
Grift, Graben • 32/28
Grimmlinghausen, Grabstein • 14/175
Grimrathof, Vennikel (A) • 14/228
Grippe • 48/105
Grippigenburg, sagenhafter Name Köln • 15/140
Grippigenland, Land der geflügelten Rosse • 16/298
Gripswald, Haus • 7/158; 26/22
- Haus 1552 • 35/54
- Haus (A) • 3/168b
Gripswalde • 1/129
Grobben, Rembert-Huldigung • 16/354
- Wilhelm • 18/209;55/126
- Wilhelm, Mundartschaffen • 15/86
- Wilhelm, in Wuppertal • 16/156
Grönland • 4/280
- Altenstube • 48/127
- St.-Töniser Straße • 45/89
Grollander, Johann, Oberkellner Linn • 26/107
Gronover, Franz Anton, Arzt • 49/69
Groote, Geert, Deventer • 41/75
Groots, Gert, Glaubensbewegung • 51/122
Gropius, Martin, Baumeister • 14/15
- Walter • 48/59
- Walter, und Muche • 57/115
Groschen • 27/154
- Münze • 17/175
Groschenkarten zur Theaterwerbung • 53/52
Groß, Andreas, Schuhmacher und Poet • 2/38
- Manfred, Steeger-Stipendium • 53/204
Großbäkerhof, Fischeln • 39/195
Groß Becker, Hendrickes, Hof Unter der Linde • 29/62
Groß-Beeckerhof, Fischeln • 30/103; 39/195; 40/57; 49/33; 51 /175; 55/58
Großbeekerhof, Wegegeldstelle • 44/87
Großbürgertum, industrielles • 29/16
- in Krefeld • 25/114
Großdeutsche Jugend • 49/18
Große Eiche, Lohbruch (A) • 49/95
Grosse, Gabriele, Künstlerin • 53/68
Großelterngeneration • 48/126
Großer Kurfürst und Oranien • 12/175
- 1640 • 29/97
Großes Orchester in Krefeld • 52/71
Großhandel in Krefeld • 33/115,117
Großhans, Fritz, Bildhauer • 43/56
Großherzogtum Niederrhein • 13/126
Großhüttenallee (A) • 16/201
Großhüttenhof • 18/16; 22/48, 90, 137; 58/98
- (A) • 10/40; 22/137
- Jentges und Heimendahl • 52/106
- Lehranstalt • 24/187; 51/8
- Pilzzucht • 49/7
Groß-Jägersdorf, Schlacht 1757 • 28/106
Groß-Lind • 20/173; 50/35
- Gut • 6/269; 52/24
- Linden • 5/210
Großmarkt Oppumer Straße • (A) 22/138; 52/81
Groß Rieders, Tewes, Hof am Dießem • 29/63
Großstadt, vom Dorf zur; Broschüre • 10/162
Großtierhaus im Zoo • 48/121
Groß Witten, Peter, Hof am Dießem • 29/64
Groß Zellen, Mattheis, Hof Unter der Linde • 29/61
Grotbeeker, Familie • 40/57
Grotbeeker, Johann Heinrich 1792 • 40/57
Groten, Johann Leonhard, Alexianer-Krankenhaus • 55/27
Grotenburg, Gaststätte • 59/80
- Haus • 6/39; 8/43; 21/162; 22/46; 28/73
- Peter, Bockumer Busch • 4/30
- Tierpark • 29/131; 59/79
- Töpferei • 44/134
- Tribüne • 57/10
- Wegegeldstelle • 44/87
Grotenburgkampfbahn • 21/174,185; 46/6; 50/8
Grotenburgpark • (A) 3/104; (A) 5/23; (A) 9/73; (A) 14/76; (A) 22/47
Grotenburg-Schlößchen • 59/79
Grotius, Hugo • 20/58
Groutesturm in Kempen • 49/33
Gruben, Entleerung • 7/111
Gruben, Hans, Buffo • 51/134
Grün, Monokulturen • 52/156
Grünanlagen, Krefelder • 6/156; 21/86; 29/124; 44/89; 49/142 vgl. Grünflächen, Parks und einzelne Namen! S. auch Noell, Nose, Weyhe!
- und Friedhof in Linn • 41/46
- (3 A) 21/88; (4 A) 29/124
Grünckes, Conrad, Hof am Inrath • 29/57
Gründerzeit • 29/18
- Stuckfassaden • 49/103; 51/162
- Samtfabrik von Beckerath • 10/122
Gründüngung • 23/49
Grüne Burg, Wirtshaus • 54/105
Grüne Freiräume • 59/167
Grünenwald, Zum; Wirtschaft • 32/7; 34/103; 35/140; 44/127
Grüner Dyk • 48/179
- Geburtshaus Brües • 32/39
Grüner Husar, Lied • 49/188
Grüner Wald, Gasthof • 57/23
Grüner Weg • 54/105; 55/149
Grüneschild, Hubert Joseph, Pfarrer in Lank 1858 • 26/30
Grüne Stadt 1939 • 18/108
Grünflächen, Krefelder • 58/92 vgl. Grünanlagen, Stadtgärtnerei!
- 1937 • 16/101
Grünflächenplan 1911 • 22/164
Grüngürtel, Anfänge • 9/219
- Krefelder • 14/336
- (2 A) 6/232; (5 A) 7/81; (4 A) 17/57
Gruenter, Peter, Pfarrer in Lank 1898 • 26/30
Grüße aus Crefeld, Ansichtskarten • 50/38
Grüter, Peter, Schlosser 1815 • 18/273
- Stephan, Meerbusch • 55/33
Grüterich, Schuhhaus • 20/174
Grüters, August • 12/152; 17/48; 25/32; 26/154; 30/89
- Brahms-Erinnerungen • 4/126; 10/126
- August, Matthäuspassion • 34/69
- August, Musikdirektor • 2/62; 13/223; 26/61; 29/82; 44/122; 52/71
- Franz • 59/145
- Johann, Bockumer Busch • 22/135
Grüttner, Ferdinand, Tagebuch • 53/147; 54/81
Grunckeshof • 37/51
Grundbesitz in Friemersheim • 14/316
- des Klosters Meer • 37/29
- im alten Krefeld • 27/35
- Kriegsschäden • 58/98
- städtischer • 6/157; 20/217
Grundbuch, Eigentumsübertragung • 51/94
- Uerdingen 1659 • 32/87
- 1890 • 44/112
Grundbuchordnung 1900 • 53/182
Grundherrenrechte • 14/279
Grundherrlicher Personenverband • 14/280
Grundherrschaften am Niederrhein • 14/280
Grundmann, Konrad • 48/126; 51/8
Grundmeßbuch, Begriff • 13/100
Grundrechte, Aufhebung 1933 • 50/97
Grundriß von Braches • 6/11; 44/101
- Krefeld 1706 • 57/21
- vgl. Stadtgrundriß!
Grundschule • 45/75 vgl. Schule!
- Ausländer • 49/90
- Feldstraße • 57/43
Grundsteuer 1659 • 32/87
- 1798 • 53/175;57/36
Grundsteuergesetz 1839 • 53/175
Grundstücke bei den Stadterweiterungen 1711 und 1738 • 9/244
Grundstücksgrenzen • 14/272
Grundstückspolitik • 58/98
Grundstückspreise 1815 • 32/36
- 1836 • 33/34
Grundstücksrecht, Geschichte • 14/278
Grundstücksverkauf 1789 • 27/182
Grundstückswesen im Mittelalter • 16/272
- 1795 • 29/6
Grundwasser, Inventur • 55/63
- als Lebensgut • 48/148
- Vorkommen • 50/149
Grundwasserfluß, Braunkohlenrevier • 48/135
Grundwasserhaushalt • 25/155
Grundwasserschutz • 43/126
Grundwasserschwund • 50/80
Grundtkenshof, Inrath • 37/38
Grunert, Walter, Insterburg • 45/80
- Walter, Nachruf • 42/149
Grünland, Rittergut • 55/121
Gruß, Christian, Schuster (A) • 16/145
- Christine (A) • 16/146
Gruszka, Reinhold • 1/24
- Alte Kirche • 44/157; 56/6
- Reinold, Krefelder Winkel • 2/80
- Reinold, Leben und Werk • 44/158
- Reinold, Rathausbild • 44/144
Grüter, Johann, Holzschnitzer 1486 • 46/83; 48/125
Gruttorfer, Franz Anton, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
Gryphius, Andreas • 46/11
Grzesinski, Albert, Innenminister • 39/53
Grzimek, Bernhard (A) • 38/11; 48/137
G T D S, Deutung • 46/116
Guanowerke • 52/95
- 1910 • 41/50
- Förderung Gelduba • 44/26; 45/60
Guardini, Romano • 41/27
Guberner, Germanen in der Krefelder Gegend • 14/177
Guebriand, General • 1/13
Guebriant, französischer General • 16/282; 20/249; 28/104
Guebriant, Marschall de (A) • 17/252; (A) 20/250; (A) 28/104
Güdderather Mühle • 18/174
Guerard, Oberprocurator von • 49/75
Gürteltiere, Aufzucht im Zoo • 43/108
Güter des Klosters Meer • 37/29
Güterbahnhof 1902 • 58/64
Güterverkehr, Einschränkung 1919 • 6/111
- 1923 • 6/205
Gueury, Luise, Stifterin (A) • 21/124
Gugerner, germanischer Stamm • 39/83 vgl. Kugerner!
Guillotine, Nachbildung • 13/6
Guise, katholische Partei • 50/126
Gulden, Albus, Heller • 16/110; 27/154
- Münze • 17/175
- und Taler, um 1650 • 35/32
Guldenwährung • 50/59
Gummidrucke von Scharf • 7/15
Gummi oder Schiene, Entscheidung 1962 • 55/119
Gußtechnik, fränkische • 17/155
Gustav Adolf von Schweden • 20/246
Gustorf, Kreis Grevenbroich • 15/172
Gutenberg, Ablaßbrief • 45/133
Gutenbergstraße • 48/180
Guter Hirte, Kapelle • 56/36
Gutknecht George, Wilder Mann • 10/203
Gutmachungsausschuß 1945 • 42/37
Gutsche, Heinz • 59/145
Gygel, Uerdinger Familie • 16/292
Gymnasialer Literaturzirkel • 33/38
Gymnasiasten, streikende (A) • 41/10
Gymnasien, Höhere Schulen • 3/44; 4/71; 18/75; 21/169; 23/137; 24/23; 33/72; 46/101 vgl. Lateinschule, Rektoratschule!
Gymnasium Adolfinum, Moers • 50/112
- Dionysiusstraße, Literaturzirkel • 33/38
- Direktoren (5 A) • 6/145
- 75 Jahre, Festrede • 6/144
- Gebäude (A) • 6/144
- Horkesgath • 48/82; 53/45
- Insterburg • 32/113
- Jubiläum • 6/143
- erstes Krefelder • 46/97
- am Moltkeplatz • 40/118
- am Moltkeplatz, Judenbriefe • 59/26
- am Moltkeplatz, Schülerwettbewerb • 56/135
- Schulform • 45/75
- Thomaeum, Kempen • 19/72; 48/32; 50/87
- s. Arndtgymnasium, Fabritianum, Höhere Stadtschule, Höhere Töchterschule, Horkesgath, Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium, Marienschule, Oberrealschule, Realgymnasium, Ricarda-Huch-Schule, Lyzeum!
Gymnich, Kanzel (A) • 24/53
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Haack, Stadtgärtner • 18/109; 21/87; 27/208
- Obergärtner, Gedenkstein (A) • 6/157
Haag, Schloß • 19/87; 24/44
- Schloß (A) • 7/261; (A) 17/231; (A) 19/87
- Schloß, Napoleon 1804 • 39/81
Haager Konvention • 49/170
Haake, Landeshauptmann • 20/227
Haape, Johannes, Stadtplakette • 40/1
Haarhaus, Julius R., Würdigung eines Schriftstellers • 36/31
Haase, Friedrich, Schauspieldirektor • 35/99; (A) • 37/15
Haasen, Johann Peter, Riethmacher • 23/150
Haaß, Robert, Musikwissenschaftler • 50/134
- Collegium musicum • 55/145
Habsburg am Niederrhein • 7/231
Habsburg, Erzherzog Albert von • 15/187
Hachelbusch, Wilhelm, Sekretär 1801 • 32/111
Hackländer, Schriftsteller • 19/29,217
Hackschar, an der; Flurname • 31/98
Hadernach, Bankerott 1749 • 12/74
- Johann Walter, Bubenstück 1754 • 17/17
Häässtraße, Windmühle • 32/71
Hämmer, Fischelner Gemüsebauern • 40/57; 51/174
Haen, Haus, bei Mülheim/Rhein (A) • 8/98
Händel-Bach-Orgeln • 13/117
Händelfest 1934 • 13/43
Händlersprache, Breyell • 5/185
Hänneschen, Kölner • 20/68
- in Krefeld • 10/190
Hänneschen-Theater, Erzählung • 11/135
Hänseln, Brauch 1587 • 15/204
Hänselorden St. Goar • 21/204
Haertges, Georgius, Studiosus 1797 • 4/169,172
Häschen, Haus zum • 44/121
Haes, Adolf von • 1/130
- Adolf von, Sollbrüggen • 48/27
- Anna von, zu Sollbrüggen • 21/133
- Anna von (A) • 1/111
- Degenhard von • 1/113
- Degenhart von, Linner Amtmann • 16/275
- Familie von • 2/94
- Familie von, auf Sollbrüggen • 27/53
- Gotthard von, Herr von Hüls • 1/112; 27/31; 28/95
- von, Grabstein (A) • 1/113
- von, Herren zu Hüls • 13/103
- Johann von, Familie • 1/111
- Katharina von • 2/9
- von, Stammtafel • 2/95
- Wilhelm von • 1/113
- Wilhelmina von (A) • 2/94
Häuser, Elegie von Otto Brües • 24/168
- mit Namen • 44/121
- in Kempen • 48/138
- in Krefeld, Numerierung • 7/133; 12/135 vgl. Haus!
- und Straßen 1764 • 12/121
- Häusernumerierung 1855 • 48/131
Hafels, Carl, Küster in Willich • 22/14
- Josef • 56/173
Hafen, Anregung für die Wirtschaft • 16/266 vgl. Rheinhafen, Uerdingen, Werft!
- 1903, Bauarbeiten • 52/91
- erste Buslinie • 55/115
- Eröffnung 1906 • 22/164; 52/92
- erste Industriesiedlung • 52/92
- Krefelder(A) • 25/37
- Hafenamt 1929 • 52/93
- Industriebahn • 52/67
Hafenausbau, Planung • 45/58
Hafenbahn • 41/41; 52/67, 92
Hafenbau 1670 • 28/126
- 1906 • 20/334; 28/128; 47/8
- und Eingemeindungen • 52/89; 53/145
- Vorgeschichte • 22/163
Hafenbaustelle, römische Funde • 54/156
Hafenbrücke • 41/40; 49/12; 51/12; 52/91; 54/80
Hafeneinfahrt (A) • 2/58; 43/97
Hafenerweiterung • 49/11; 50/124; 52/94
Hafengelände, vorher • 15/105; 28/22; 59/150
Hafenpläne, alte • 11/63; 28/85; 34/43
- 1650 • 52/87
- 1898, Opposition • 41/36
- Uerdinger, 1670 • 28/125
Hafenplan 1723 • 5/133
Hafenrestaurant Rheingold • 52/92
- Konsolen (A) • 15/107
Hafenschenke Rheingold • 15/106
Hafenumschlag • 52/97
- Zahlen • 41/41
Hafenverkehr 1937 • 16/270
Haferkamp, Wilhelm, Karbonkongreß • 44/31
Haffe, ostpreußische • 27/129
Haffmannshof, Winternam • 14/87
Hafkesbring, Heinrich, Krefelder Bühnenautor • 35/139
Hafner, Johannes, Dirigent • 55/142; 56/203
Hag, Kaffeefirma, Wappenkunde • 15/193
Hagdorn, Johann, Notar in Uerdingen • 28/26
Hagelkreuze Fischeln • 6/225
- in Hüls • 27/32
- Viersen • 23/108
Hagel werter 1662 • 23/109
Hagen, von, Arzt 1763 • 49/69
Hagen, Gerhard, Bürgermeister • 56/52
Hagenbeck in Krefeld, 1862 • 3/156
Hagenberg, Johannes, Studiosus 1717 • 4/168; 4/172
Hager, Johannes, Hof Unter der Linde • 29/61
Hager Hof • 11/69; 37/40
Hagschinkel, Eingemeindung • 6/305
Hahn, Herbert • 55/195; 57/208
Haideck, Ausflugslokal • 34/124 (s. auch Heideck!)
- Pastor & Voß • 34/122
- Villa • 23/153
Haimonskinder, Sage • 14/232
Hakenkreuz • 18/35
- in Bodenfunden • 13/17
- frühgeschichtlich (5 A) • 13/17
- Herkunft • 13/13
- auf römischer Keramik • 16/211
- als Sinnbild • 13/10
Hakenkreuzfahne, erste • 50/94
Hakenkreuzflagge 1933 • 39/62; 50/182
Halberg, Graf, Haus Lathum • 9/263
Halbstarke im Ahrtal • 27/211
Halcour, Reiner, Lehrer in Traar • 55/99
Halfen, Pächter großer Höfe • 36/123
Halfes, Heinrich, Bockumer Busch • 4/30; 23/38
- Johannes • 21/140
Halfeshof in Bockum • 19/74
Halfmann, Heinrich, Verlag 1890 • 44/142
- Bürobedarf 100 Jahre • 56/205
Hall, de, erstes Schulhaus • 2/12
Hall, ongerde • 25/224
Hallberg, von Grafen • 43/140
- von, Familie, Haus Pesch • 17/39
- von, Familie, Issumer Turm • 16/280
Haller, Albrecht von • 20/159
Hallmann, Michael • 56/202; 58/51
Hallstattzeit • 1/27
Halsbandorden St. Goar • 15/204
Halsbinde • 19/270
Halstuch • 19/272
Hamacher, Joachim, Restaurator • 43/46
- Karl, Karnevalist • 49/26
- Oberpfarrer • 49/75; 51/144
Hamacher-Cönen-Fonk, Prozeß • 10/49,118
Hambach, Tagebau • 48/132
Hambacher Forst, Grabfunde • 47/105
Hambroich von, Familie • 23/33
Hamburg-Amerika-Linie, Schiff Krefeld • 27/70
Hamburg, Brand 1842, Sammlung • 12/80
- Museum für Kunst und Gewerbe • 50/38
Hamen, Pferdegeschirr • 25/68
Hamenwage, Fischfang • 47/119
Hamers, Anton, Pferdegespann • 18/96
- A., Appretur 1862 • 21/13
Hamert, Bodenfunde • 14/219
Hamichhoitz, Johann, Linner Gerichtsschreiber 1668 • 42/132
Hamm, freiadeliges Gut • 36/123
- Haus • 4/137,182
- Haus, Ruine • 22/124
- bei Sonsbeck, Ritter Pallant • 8/67
Hammarskjöld, Dag • 46/114
Hammermeister von Meunier • 21/174
Hammer Ort, Fischerei • 51/101
Hammers, Paul, AG., Stahlbeton 1952 • 41/51
Hammerschmidt, Oberbürgermeister • 37/22
Hammerstein, Lehrer • 8/142; 55/80
Handarbeitsschule 1828 • 48/74
- Frauenverein • 48/78; 58/72
Handdrucke auf Textilien • 16/116
Handel, Begriff • 33/115
Handelsbilanzen 1788 • 26/129
Handelsflotte, deutsche • 57/121
Handelsgericht 1809 • 34/41
- 1810 • 3/152
- 1879 • 11/31
Handelsgeschichte, niederrheinische • 13/213; 14/39
Handelskammer • 5/236; 19/274; 26/76; 49/146; 52/86
- Alexander von Heimendahl • 52/105
- Bahnhofsumbau • 58/63
- Krefeld, Bankwesen • 25/218
- Bauwerk • 52/86
- Gebäude (2 A) • 24/81
- Gründung • 19/274
- Kaufmannsschule s. K!
- Neubau • 24/82
- Mittlerer Niederrhein • 48/12
- Notgeldregelung 1923 • 52/108
- Petroleumhandel 1866 • 40/70
- Weberausstand 1898 • 43/25
- Webeschule • 27/90
- 1804 • 21/15; 33/116; 34/41; 46/69
- 1822 • 18/120
- 1845 • 19/51
Handelskammerberichte 1899 • 41/63
Handelskammerbezirk, Karte • 5/236
Handelskammerpräsident Deussen • 1 /90
Handelskrieg im Eismeer, 1916 • 35/131
Handelsschule s. Kaufmannsschule!
Handelsschule Schehl • 4/267
Handelsrat 1801 • 34/41
Handelstag 1862, Hermann von Beckerath • 24/108
Handlungsaccise 1770 • 8/214
Handlungs-Adreß-Buch 1827 • 48/129
Handmalerei, textile • 47/85
Handschrift des Dichters • 56/37
- Registrum Sophologicum • 17/120
- Wacht am Rhein • 12/82
Handschriften, Mönchengladbacher • 59/51
- 1868 • 49/76
- mittelalterliche, in der Staatsbibliothek • 17/360
Handstreich der Duisburger gegen Krakau • 14/140
Hand-und Spanndienste • 20/103; 49/121
Handtke, Publikumsbeschimpfung • 38/15
Handweber in der Mundart • 2/72; 2/105
- Spoulan • 44/68
Handweberei, Erläuterung • 6/66 vgl.
Hausweber, Weber!
- Geschichte • 1/96
- letzte • 19/307
- Schloß Rheydt • 49/41
- nach 1900 • 43/139
Handwerk, Ausstellung 1938 • 29/140 vgl. Innungen, Zünfte!
- 1000 Jahre, Ausstellung • 17/84
- Fenster und Türen • 50/167
- bei Goethe • 25/2
- zu Kempen • 44/65
- Kreishandwerkerschaft • 46/21
- Meisterschule • 20/145; 25/235; 54/58
- Modering • 24/94
- Treppenbau • 18/45
- in Uerdingen • 53/138
- volkstümliche Inschriften • 17/290
- Wortbedeutung • 17/104
- in früherer Zeit • 10/7
- bis 1800 • 12/118
- nach 1819 • 10/8
- nach 1861 • 10/8
Handwerke, seltene • 19/158
Handwerker, Tagelohn 1655 • 35/36
- und Bildungsverein • 12/38; 27/199; 32/23; 35/113; 44/7; 51/14; 55/107
- und Bildungsverein, Bücherei • 52/83
- Patrone • 17/131
- auf Wanderschaft • 26/34
Handwerkergilden in Goch • 17/145
Handwerker-Krankenhaus • 3/26; 7/192; 12/79; 28/81; 29/10
- Petersstraße • 24/84
Handwerker-Krankenanstalt 1829 • 24/157
Handwerker-Kreditkasse • 5/69
Handwerkerschaft 1882 • 51/14
Handwerkerverein • 14/63; 53/97
- Turnabteilung • 24/119
Handwerkerwoche 1921 • 1/54
Handwerksmeister in Krefeld • 28/131
Handwerksmeisterverein 1832 • 20/67
Handwerkspatrone • 17/131
Handzeichnung von Krefeld, 1659 • 33/50
Handzeichnungen, niederrheinische, um 1660 • 17/385
Haneid, Otto, Sommertheater 1888 • 38/16
Hanf, Ferdinand Joseph, Richter 1803 • 32/111
- Richter 1805 • 18/236
Hangebruch, Dieter • 51/194; 59/13
Haniel, Franz • 22/127; 25/144
Hannche van't Ennert s. Overdick!
Hannen, Mathias, Landmesser • 52/163
Hannepsack, Hanfsack • 45/93
Hanninxhof, Fischeln • 51/179
Hansa, Einziehungsamt 1913 • 47/27
Hansahaus • 49/12
- Ausgleichsamt • 57/181
- Auszug der Ämter • 53/8
- GmbH 1911 • 57/176
Hansaviertel, Neuordnung • 54/30
Hansazentrum, Baustelle (A) • 54/7
Mansche, Jan Christian • 48/41
Hanse, Ostkolonisation • 14/231
Hansekogge, um 1400 • 43/46
Hansemann, David • 24/103; 56/170
Hansenäcker, Josef (A) • 55/27
Hansezeit, Ostseeraum • 20/142
Hansjakob, Heinrich, Schriftsteller • 42/13
Hanslick, Eduard, Musikkritiker • 33/105
Hans Muff, Nikolausbrauchtum • 15/226
Hantensches Weinhaus • 45/105
Hapag, „Crefeld" • 57/122
Harbaugh, Henry, pennsylvanischer Dichter • 53/33
Hardenberg, Albert, Prediger 1545 • 25/126
- Staatskanzler • 42/101
Hardterbroich 1743 • 23/86
Hardter Wald, Flurnamen (A) • 15/5
Harff zu Dreiborn von, Herrschaft
Hüls • 36/139
- von, Familie • 39/66
Harff zu Landskron von, Herrschaft
Hüls • 36/139
Harff, Mühle (A) • 4/56
- Schloß • 15/172
Hariksee • 5/247
- Namensdeutung • 16/298
Harmens, Augusta • 53/55
Harmonie, Gesellschaft • 1/51; 20/67; 34/112; 37/21
- 1878 • 8/48
Harnack, Adolf von (A) • 52/48
Harnischmacher, Clemens, Pfarrer • 23/126
Harperathshof, Hohenbudberg • 20/182
Harris, Arthur, Luftmarschall • 34/3
Harte, Bret • 22/185
- Bret, in Krefeld • 11/24
- Bret, über das Dienstmädchen • 44/153
Hartel, August, Dombaumeister • 56/23
Hartes, Jupp • 27/217
Harting, Wolf Leo, Volkshochschule • 44/38
Hartlief, Wilhelm, Maschinist • 8/79
Hartmannsweilerkopf, Ehrenmal • 11/7
Härtung, Hans Rudolf, Landesrat • 43/193; (A) • 44/5; 52/181; 57/202
Hase, Degenhart, Linnner Amtmann • 16/274
Hasenäcker, Josef, Pfarrer • 55/27
Hasenclever, Familie 1820 • 24/112
Hasenfangen, Schnurre • 13/200
Hasengeschichte, Erzählung • 16/334; 17/420
- aus Emmerich • 17/70
Hashagen, Hinrich, Oberleutnant zur See • 35/130
Haslach, Hans, Erinnerungen • 50/197
Haspel und Riet • 43/136
Hassum, Gemeinde • 39/93
Hatry, General 1794 • 32/84
Hattuariergau • 42/95
Hatzfeld, Melchior von • 20/249; 20/259
- Gräfin Sophie von • 53/95
Hauk, Minnie, Kammersängerin • 35/99
Haumann, Gottfried, Steuerdeputierter 1804 • 32/111
Haupt, Annemarie, Sängerin • 51/134
- Carl, Alpenverein • 24/157
Hauptbahnhof s. Bahnhof!
Hauptpost, Ostwall s. Post!
Hauptfriedhof s. Friedhof!
Hauptschule • 45/75 vgl. Schule!
Hauptsteueramt Krefeld 1893 • 34/44
- Uerdingen 1819 • 34/43
Hauptstraße, Hochstraße • 32/6
Hauptzollamt Jungfernweg • 43/33
- 1908 • 34/44
Haus, Josef, Fotograf • 43/116
HausAldenhof • 18/264
- Aldenhoven • 7/169
- Anker • 2/37
- von Beckerath • 3/11
- Beeck bei Wegberg • 17/112
- Bellevue • 1/49
- am Berg • 28/150; 44/36
- zum goldenen Berg • 44/122
- Bey • 17/79
- Die Blaue Hand • 1/58; 2/37
- Bloemersheim s. Bl!
- Blumenthal s. B!
- Blyenbeck an der Maas • 16/20
- Bocholtz • 17/114
- Bockdorf s. B!
- Bockum 1660 s. B!
- Born s. B!
- Bredow • 10/120; 36/9
- Broichhausen • 8/263
- Caen • 18/189; 19/83; 20/78; 45/164
- Clauß, Wilhelmshofallee • 3/11
- Clee • 8/105
- Coull • 19/84
- Langer Dörpel • 44/121
- Donk • 18/261
- Dreven bei Uerdingen s. Dr!
- Duiker • 7/169; 18/263
- Elmpt • 17/119
- Erprath, Tönisberg s. E!
- Esters • 48/9; 57/13
- - architektonisch • 50/142
- Eyll s. E!
- Fichtenhain s. F!
- Floh • 3/169; 6/9, 195; 18/267; 20/279; 21/163; 22/90; 46/61; 50/192
- - Stuckarbeiten (3 A) • 46/61; 48/44
- - 1821 • 44/128
- Frohnenbruch • 7/237
- Gaesdonk • 19/98
- Gastendonk s. G!
- Gelinde • 33/63; 47/99
- Genanes (A) • 3/152a
- Glenn bei Neuss • 16/18
- zur Glocke • 44/122
- Gnadenthal • 16/20;17/324
- Greiffenhorst s. Gr!
- Gripswalde • 1/129; 7/158; 26/22; 35/54
- Gripswald (A) • 3/168b
- Grotenburg s. Gr!
- zum Häschen • 44/121
- Haideck • 23/155; (A) 34/123
- Hamm • 4/137; 36/123
- - Urkunden • 4/182
- Helfenstein bei Lintorf • 2/18
- Zum Heyd • 2/77; 6/9, 196; 19/280; 21/21; 24/81 (A); 44/121
- Zum Heyd, Bewohner • 3/182
- Heyenbaum, Garten • 44/91
- Heyes • 1/74; 3/23; 6/183; 8/43; 18/193; 22/90; 28/72
- Am Hohen Haus • 2/69
- Hohensand • 7/169
- Holtheyde • 19/81
- Horst bei Neuss • 16/18; 19/93
- Hosenbendel • 54/86
- zum Hufeisen • 44/122
- Impel in Moers s. I!
- Ingenraedt • 19/81
- Jörgens • 3/182; 6/10,198; 21/104
- Joergens (A) • 23/52
- Kalbeck • 19/93
- Zur Stadt Kempen (2 A) • 8/232
- In den Ketten • 2/134; 3/168; 7/190; 19/14,22; 31/68; 44/121; 50/192
- In den Ketten, Besucher • 22/92
- Kierst • 14/107
- Kirdorf • 1/25
- Klörath • 7/169
- Goldene Krone • 12/138
- Zum Lämmchen • 44/122
- Lange • 42/7; 47/65,132; 48/59; 57/13
- - architektonisch • 50/142
- - umstrittene Kunst • 40/5; 44/28
- - Park • 58/130
- - Pavillonprojekt • 57/20
- - Publikumsentrüstung • 47/134
- - Schenkung • 39/10; 55/138
- - 10 Jahre Museum • 40/23,32
- - und Weltkunst • 58/8
- Langenfeld • 13/198; 18/264
- Langwaden • 15/172
- Latum s. L!
- Leyenburg s. L!
- Leyenthal s. L!
- Löwe • 2/37
- Loo bei Alpen • 14/93
- Meer s. M!
- Müllenark(A) • 3/168b
- Neersdom • 7/170
- Neuenhofen s. N!
- Niershoff(A) • 3/130
- Zum bunten Ochsen • 44/121
- Oetker, Hohenzollernstraße • 3/11
- Ossenberg • 23/122
- Padenberg • 13/99
- Palant • 18/167
- Pesch s. P!
- Rahdong, Lank • 7/144
- Rath s. R!
- Rheinhorst • 45/22
- Zum goldenen Ring • 3/76; 6/269; 18/95; 20/174; 44/121; 52/24 vgl. G!
- Rose • 2/37
- Zum blauen Schäfchen • 11/176
- Scheibler • 1/4; 3/176; 3/182; 6/10,198; 21/99; 23/52 (A); 45/126 vgl. Seh!
- von Scheven s. Seh!
- Zum Schiffchen s. Seh!
- Schönhausen s. Seh!
- Schönwasser s. Seh!
- Schravelen • 14/134
- Schucht • 51/9
- Schweizerhaus • 5/207
- Sinn • 46/14
- Sollbrüggen s. S!
- Steinfunder (A) • 3/152a
- Sternstraße 3 • 21/105
- Stockum • 18/261
- Tervoort bei Repelen • 7/21
- Tietz in Stenden • 24/45
- Traar s. Tr.!
- Zur Traube (A) • 5/29,157; 11/173; 20/174
- Die blaue Traube • 1/58
- Zum weißen Turm • 3/23; 44/121
- Velde, Schmalbroich • 20/104
- Vlaesrath • 19/84
- Walfisch • 2/37; 44/121
- Zum Weinfaß • 3/3, 76; 6/190
- Zur Windmühle • 44/122
- Zoppenbroich s. Z!
- Im/zum Zulast • 1/71; 12/137; 14/14; 19/25; 25/29
- Im Zulast, Teekanne (A) • 1/74
Hausangestellte • 10/15
Hausarme s. Arme!
Hausbau, fränkischer • 57/156
- germanischer • 14/170
- in der Jungsteinzeit • 14/160
- in Krefeld • 6/4
- mittelalterlicher • 50/24; 59/90
- am Niederrhein • 11/76
- zur Römerzeit • 14/192
- 1741, Verdingung • 41/71
- 1711 und 1738 • 9/249
Hausbauten, Oppum • 59/90
Hausbesitz im alten Krefeld • 27/35; 36/85 vgl. Häuser!
Hauseigentümer 1757 • 56/52
Hauseinsturz 1890 (A) • 6/51; (A) 47/144
Hausen, von, Beigeordneter • 35/113; 57/176
Hauser, Franz, Redakteur • 46/101
Hauser, Hansheinz, Oberbürgermeister • 39/8; (A) 43/5; 44/12,29; 47/62; 57/8; 58/10,195
- - 10 Jahre im Amt • 49/209
- - 60 Jahre • 53/204
- Johannes, Oberbürgermeister • 52/128
- Leonhard • 6/33
- Peter, Krefeld 1668 • 31/85
- Gemeinsmann, Hof Unter der Linde • 29/60
Hauserhof • 37/51; 52/45
- Landverkauf 1743 • 14/108
- Unter der Linde • 37/38
Hausfassaden • 49/103
- Schöneres Krefeld • 47/137
Hausform, bäuerliche • 14/223
- T-Haus • 14/299
Hausfreund, Geschichtenbuch im Heimatmuseum • 14/112
Hausgerät, altes, Margaretenstraße • 53/36
- alte Namen • 8/274
Hausgesinde • 8/188; 9/19
Hausgruben, Fischeln • 59/157
Haus- und Grundeigentümer-Verein • 58/197
Haus-und Grundbesitzer-Zeitung • 51/180
Haushalt, städtischer 1801 • 20/217 vgl. Finanzen!
- städtischer, 1894 • 34/129
- städtischer, 1956 • 27/82
- 1863 • 19/16
Haushaltsplan 1804 • 20/220
- 1807 • 20/223
- 1816 • 25/63
Haushaltungen, Krefelder, 1815 • 53/76
Haushaltungsschule Josefshaus • 10/15
Haushaltszahlen 1788 • 26/126
Haus- und Hofgesinde, Linn • 44/54
Hausinschriften, alte • 25/264
Haus- und Krankenpflege, Verein für • 48/75; 51/129; 59/108
- 25 Jahre • 55/196
Hauskreuze, Gebetszettel • 26/113
Hausmann, Mathias • 17/51
- Michael, Vikar in Linn • 22/43
Hausmannshof, Verberg • 22/48
Hausmarken (A) • 7/216
- Kempener Land • 57/31
Hausmusik, Verein für • 12/148
Hausnamen • 32/78
- im Kempener Land • 7/258
- Krefelder • 12/135; 44/121
- und -zeichen • 7/216
Hausnummern, Krefelder, Tabelle • 7/133; 12/121, 136; 48/131
- 1855 • 12/135
- Änderung 1875 • 5/122
- Systematik (A) • 7/133
Hausordnung des Armenhauses 1787 • 50/37
Hauspflege 1868 • 44/96
Hausrat 1788 • 3/159
Haustüren in Krefeld • 50/167
Hausuhr von 1778 • 2/104
Hausweber • 1/19 vgl. Handweber, Weber!
- im Aufstand • 43/23
- und Fabrikarbeiter • 51/14
- Lebenshaltung • 21/7
- als Sparbüchse • 30/107
- wirtschaftliche Verhältnisse • 28/146
Hausweberdenkmal • 59/144
Hausweberei • 53/74
- Erläuterung • 6/66
- Gerät • 43/137
- Geschichte • 1/96
- Hüls • 39/68
- Verlagssystem • 30/93
Hausweberleben • 10/123; 13/151
Hauswirtschaftsberaterin • 51/130
Hauszeichen Uerdingen (9 A) • 16/59
Hautes, Peter, Bockumer Busch • 4/30
Hautflügler • 16/299
Haverland, Anna, Schauspielerin • 36/24; (A) • 37/14
Hax, Franz, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
Hayc von Flingern • 31/79
Hayne, Gillis, Kapellmeister 1631 in Linn • 27/136
Hebestelle, Inventar • 58/155
Hechler, Finanzdirektor • 5/285; 50/181
Hechler, Ilse • 50/154
Hechte, Fischerei • 49/55
Heckel, Erich, und Nauen • 42/44
Hecken und Straßen • 2/41
Hecken und Windschutz • 23/96
Heckens, Bauernhof Haideck • 34/124
Hecking, Carl Friedrich, Arzt • 40/52; 49/69
Hecking, Peter, Wundarzt • 40/52; 41/58; 49/69
Heckmann, Barrierewärter • 44/86
Heckmann, Uerdinger Bürgermeister • 6/130
Heckmanns, Alex • 40/111
- Franz • 31/74; 33/133; 34/125; 43/193; 49/20; 58/117
- - (A) • 33/133; (A) 38/5; (A) 39/2; (A) 43/195; (A) 52/167
- - Fischeln 1945 • 26/141; 43/68
- - Leben und Werk • 38/5
- - Rheinlandtaler • 48/189
- - Schriftleiter • 47/155
- - Schulrat • 42/36; 51/110
- - Sprachverein • 34/134
- - Stadtplakette • 40/1
- - Steeger-Plakette • 39/6
- - Tersteegen • 50/109
- - Vorsitzender des Vereins für Heimatkunde • 43/195
- - Nachruf • 52/167
- Jürgen, Lebensbild • 47/34
Hecksgut, Hüls • 37/37
Hedin, Sven • 49/16
Heeg, Egon, Steeger-Stipendium • 55/196
Heerbannpflicht der Städte • 18/287
Heerdt, Kirchenvisitation • 3/35
Heerenberg, Archiv • 15/11
Heeresdienst, Stellvertretung • 28/54
Heereswaffenamt Berlin • 49/168
Heerstraße, linksrheinische • 31/94
Heerweg, linksrheinischer (A) • 31/99
Heesch, Albert • 46/71
Heesenmühle, Dülken • 15/59
Heeser, Peter, Lebensbild • 47/35
Hegger-Gewald im Bockumer Busch • 34/83
Heggerhof, Bockum • 22/48
Heggermann, Heinrich, Fährmann 1699 • 34/135
Hehl, Josef, Töpfer • 52/141
Hehn, Sage • 15/8
Heidberg, Gräberfeld • 14/163
Heidberg bei Kierst • 14/107
Heide, Almende, Mönchengladbach • 23/89
Heide, Landschaftsbegriff • 35/84
Heideck, Haus • 23/155 (s. auch Haideck!)
Heideck, erste Straßenbahn • 55/115
Heideckstraße • 23/153; 34/122
Heidelandschaft Waldniel • 23/81
Heidemann, Textilforschung • 55/24
Heidemoor, Flora • 42/125
Heidemoore am Niederrhein • 31/122; 42/123; 56/65; 58/77; 59/127
Heidenthal, Gesellschaft • 16/71; 23/154
Heider Kirchpatt • 45/94
Heidkamp und ähnliche Flurnamen • 15/5
Heidnisches Erbe in Familiennamen • 9/50
Heidweiller s. Heydweiller!
Heies, Willem, Hof am Inrath • 29/59; 37/38
Heil, Johann, Geigenbauer • 10/124
Heilgers, Adolf Fr., Pfarrer • 21/34
Heiligenhäuschen Oppum • 31/97
- Traar • 59/7
Heiligenhaus, Gerhard Tersteegen • 16/239
Heilig-Geist-Orden in Krefeld? • 43/55
Heiliggeistspitäler, Verzeichnis • 43/55
Heiligsprechung 1867 • 11/14
Heiligsprechungen • 9/239
Heiligtumsfahrten nach Aachen • 8/192
Heilkunst um 1600 • 20/48 vgl. Ärzte!
- Reflexionen • 17/286
- in der Vorzeit • 20/230; 49/66
Heilmann an Vom Brück 1770 • 4/200
- Ernst • 17/73; 29/73; 49/69
- - (A) • 7/186; (A) 17/73; (A) 29/74; 49/69
- - Erinnerung an von Beckerath • 24/99
- - das Jahr 1848 • 24/105
- Ernst Rudolf, Erinnerungen • 7/186
- Familie • 7/186; 11/171; 29/68; 56/167
- Familie, Grabmal (A) • 22/27
- Johann, Prediger (A) • 11/172
- Frau Johann geb. Hoesch (A) • 11/172
- Jonas, Pfarrer 1770 • 5/277; 21/34; 24/147; 27/42; 55/79
- Karl Richard • 6/270; 20/176
- Katharina, geb. ter Meer (A) • 11 /174
- Kinderarbeit 1824 • 30/95
- Konsistorialpräsident • 21/34
- Kreisphysikus • 24/157
- Nikolaus Leonhard • 19/253; 55/84
- - (A) • 11/173; (A) 19/253; (A) 21/39; (A) 55/84
- Nicolaus Leonhard, Studiosus 1796 • 4/172
- Paul, Arzt • 49/69
- Peter, Uhrmacher • 29/68
- Prediger • 8/213
- Prediger, Mittwochsgesellschaft • 55/91
- Sanitätsrat • 7/118
- Wilhelm Leonhard, Arzt • 49/69
Heilmann & Schumacher, Seidenmanufaktur • 6/270
Heilmannshof • 56/168
Heilpädagogisches Zentrum • 48/105; 49/123,185
Heilpflanzen • 20/178
Heilpflanzen und gotische Ornamente • 49/160
Heilsarmee • 51/8
- Krefeld • 47/75; 58/200
Heilwighs, Stina, 1422, Hüls • 41/75
Heim, das, Bausparkasse • 19/284
Heimat und Ausländer • 49/90
- Ausstellung St. Tonis 1977 • 48/89
- Begriff • 45/2
- und Bibel • 6/260
- Brücke zur Front • 20/345
- Herberge zur s. Herberge!
- Hymne 1931 • 11/72
- Reflektionen • 53/106
- Subskription • 57/5
- Ursprung und Geschichte • 40/60
- Inhalt der Vokabel • 40/59
- Zeitschrift • 12/182
- - Abonnementspreis nach dem Wert von Eiern • 2/84c
- - Gründung • 19/190; 37/5
- - Rückblick • 25/236
- - Schriftleitung • 16/191
- - neue Schriftleitung • 50/5
- - Schriftleiter Guido Rotthoff • 30/2
- - Titelblatt • 1/24
- - Würdigung • 40/13; 51/194
- Heimath, die alte; Zeitschrift • 50/123
- die; Gründung 1875 • 6/84
- Wochenblatt 1876 • 8/292
Heimatabend im Burghof • 11/124
Heimatbegriff in der Bibel • 4/265
- nach Otto Brües • 45/149; 48/181
- Deutungen • 44/70,88
- Glosse • 40/16
Heimatbewußtsein, geschichtliche Grundlagen • 40/19
Heimatbilder, Fotos (13 A) • 16/193
Heimatbrief, Krefelder • 16/89
Heimatbuch Oppum • 43/62
- des Kreises Viersen • 54/118
Heimatbund Alt-Bockum • 24/154
- Deutscher • 45/2
- St. Tonis 25 Jahre • 48/89
Heimatdichter Plaeschke • 18/84
Heimatdienst, Betrachtung • 10/1
Heimatfest 1936 • 15/88
Heimatforscher Franz Stollwerck • 23/66
Heimatgeschichte, Gottfried Buschbell • 50/50
- bei Paul Therstappen • 28/90
Heimath • 50/123 (s. auch Heimat!)
Heimatkalender 1931 • 9/253
Heimatkraftfahrpark Neue Kaserne • 30/51
Heimatkunde in der Krise? • 40/59
- Verein für s. Verein!
Heimatkundliche Literatur • 40/17
Heimatlose Ausländerkinder • 49/90
Heimatmuseen, Ministerialerlaß 1936 • 15/231
Heimatmuseum, Anfänge • 40/21 vgl. Linn, Museum!
- Aufruf zur Gründung 8-Anhang
- Auswandererdenkmal • 10/74
- Bedeutung • 17/61
- Ehrenhalle • 9/74,188; 10/63; 16/1; 21/184; 25/235
- 1931, Gäste • 10/206
- Gemälde • 10/226
- Grafschafter • 21/127
- Familie Henoumont • 9/217
- Familienliteratur • 11/125
- für Krefeld • 7/33
- Kriegschronik • 25/234; 26/143
- Roman von Siegfried Lenz • 49/5
- Linn, Alltag 1937 • 16/193
- Linn (13 A) • 19/190; 37/6
- Planung (3 A) • 7/33
- Projekt (6 A) 8-Anhang
- Schloß Rheydt 1929 • 8/261
- Spieluhr • 15/241
- Stadtmodelle • 17/296
- Überblick • 9/2
- Waschtoilette • 12/27; 17/322; 25/20
- Zuwendungen • 9/219
- 1920 (20 A) • 9/74
- Juli 1930 • 9/74
- 1930-1940 • 19/190
Heimatpflege, Begründung • 40/21
- konservative • 40/62
- Literaturanspruch • 40/59
- in Uerdingen • 36/120
- 1933 • 17/64
Heimatschau Uerdingen 1925 • 4/173
Heimatschule Burg Linn • 52/167
Heimatspiel, Wie Krefeld preußisch ward • 17/311
Heimattagung 1928 • 8/66
Heimattierpark Grotenburg • 29/132
Heimattreue Sudetendeutsche • 53/46
Heimatvertriebene • 57/179
Heimbach, Wilhelm, Prior zu Meer • 37/29
Heimendahl, Alexander von • 10/119; 18/193; 29/74; 37/24
- Alexander von, Leben und Beruf • 52/104
- A. von, Ostwall • 19/23
- A. von, Pferd und Wagen • 18/95
- Alexander von (A) • 8/219; (A) 29/74; (5 A) 52/104
- Alfred, bei Hitler • 15/1
- auf Bockdorf • 3/181; 32/61; 48/87
- Frauenverein • 48/78
- Gustav • 52/104
- von, Geheimrat • 58/74
- Gustav, Seidenzwirner 1862 • 21/13
- Hauptmann von • 17/42
- Robert • 52/104
Heimersdorff, Gottfried, Glasmaler • 46/40
Heimkehrer, Amt für • 48/82
Heimplätze, Altenheime • 51/129
Heim-Siedlungen, Landkarte (A) • 14/204
Heimstättensiedlung 1933 • 16/254
Heine-Institut • 45/145
Heinhaus, Ludwig, Arzt • 49/69
Heinicke, Carl August • 12/79
Heinrich IV., Entführung • 37/89
Heinrich-Heine-Institut • 45/145
Heinrichs, Familie • 32/120
- Hans • 17/51
- Hans, Dirigent • 55/143
Heinrichs, Norbert • 59/9,25,181
Heinrichskirche Uerdingen • 53/81
Heinrigs, Heinrich, Wirt • 14/51
- Johann, Kalligraph • 14/49
Heinsberg, Carl Anselm von, Bockumer Busch • 4/30; 22/134
- Philipp von, 1185 • 21/70
- Mundart • 16/349
Heinzelmännchen, Vereinslokal NSDAP • 50/94
Heinzelmann, Karl • 26/65; 47/138
Heirat, Brauchtum • 9/159
Heiratsparadiese • 43/135
Heiratsregister 1810, Karikatur (A) • 16/153
Heiratsvertrag 1727 • 13/215
- 1859 • 15/212
Heischegesänge • 57/89
Heisen, Fritz, Tierschutzverein • 31/35
- Schulmeister St. Hubert • 5/151
Heisenhof, Benrad • 37/37, 52
Heißenbüttel, Helmut (A) • 56/16
Heistertzhof, Inrath • 37/40
Heitfeld, Stadtortältester • 25/256; 50/12
Heizkraftwerk Hafen • 52/92
Heizöl-Zeit • 59/156
Helenabrunn • 18/260
- (A) • 3/104a
Helfenstein bei Lintorf • 2/18
Helfferich, Karl • 19/209
Helgers, Anna (A) • 7/64
- Brauerei Hofseite (A) • 3/179
- & Co., Destillerie und Essigfabrik • 7/64
- Essigbrauerei • 15/36
- Familiengeschichte • 20/280
- Familienwappen (A) • 20/282
- Jan, Prediger in Maastricht • 16/133
- Johann, Bockumer Busch • 4/30
- Johann, Seifensieder • 3/177
- Johann (A) • 7/64
- Johann Eduard, Gartenarchitekt • 20/281
- J., Brauerei (A) • 3/177
- Otto, Bassist • 20/281
- &von Pempelfurt • 16/133
- Stammbaum • 7/69
Helgoland, Aquarium • 50/46
Heligus, Karl, Polizeikommissar 1841 • 25/64; 38/89
Helissem, Ort im Mühlgau • 18/58
Hell von der, Familie • 2/89
Hellenbrock, Josef • 42/37; 48/11, (A) 36,191
- Josef, Verdienste • 41/91
- Oberbürgermeister • 49/26
Heller, Münze • 2/94; 17/176
Hellings, Wilhelm • 19/214
- Hellings & Wanders, Seidenmanufaktur • 48/116
Hellner, Franz Xaver, Goldschmied • 44/69; 46/85; 53/134
Helm, Fritz, Bauordnungsamt • 59/6
Helm, Robert, Bürgermeister • 15/108; 50/181; 56/93
Helme, römische • 48/169
Helmont, J.F. van • 24/53
Helrath, Familie von Loevenich • 16/139
Heitorf, Schloß • 20/121; 43/141; 54/19
- Schloß, St. Hubertus • 8/269
- Schloßpark • 45/164
- Schloß (A) • 3/168b
Hemmerle, Klaus, Bischof • 51/7
Hemerken, Thomas s. Kempen!
Hemletzky, Familie, Goethebilder • 8/40
Hemsing, Albert, Pfarrer • 55/28
Hemsing, Ernst • 59/181
Hendricks, Pieter, Amsterdam • 53/14
Hendschel, Albert, Skizzen (2 A) • 26/10
Hengsthof in Lank • 50/124
Henig, Mark, Lord Mayor Leicester • 39/8
Henkel am Hafen • 52/93
Henkelhausen, Arthur, 1961 • 41/54
Henkelkännchen, Gellep (A) • 16/219; 17/152
Henket, Kanalexperte • 15/95
Hennen, Aufzucht • 18/14
Hennerici, Johann Josef, Arzt • 49/69
Hennes, Heinrich, Eisengießerei 1845 • 40/81; 45/106
Hennese-Flick, Sprachstudie • 5/185; 29/105
Hennings, Günther • 58/195
Henoumont, Besitz (2 A) • 9/217
- Edmund, Niederrheinlied • 14/32
- Familie • 1/129; 9/216
- Familie (A) • 17/346
- Carl Josef • 17/344; 38/82
Henoumontwald • 9/216; 14/2, 337; 59/115 (13A)
Henrichs, Leopold, Heimatforscher • 27/78; 32/106
Henrici, Karl, Siedlungsplan • 57/76
Hentrich, Helmut • 22/163; 32/42; 46/148; 56/26,200
- - Baumeister • 28/121; 54/136
- - Auszeichnung • 51/195
- - Kayser-Zinn • 47/64; 48/10
- Hubert • 20/138; 22/162
- Beigeordneter 1923 • 44/126; 45/120; 54/135; 57/176
- Entwässerungsplan • 53/85
- Hubert, Hafenbau • 41 /40
- Hubert, Kanalpläne • 7/269; 13/63; 15/95; 52/89
Hep-Hep-Krawalle 1819 • 59/41
Heraldik, niederrheinische • 15/191
Herberg, Aletta von der • 20/174
- Gerhard von der • 56/170
- Witwe Heinrich von der, Turmwindmühle • 34/20
- von der & Co. 1844 • 26/50
Herberge zur Heimat • 3/94; 8/76; 44/122
- zur Heimat, Erlebnisse • 26/42
- Krefelder, 1350 • 12/134
- Krefelder 1743 • 14/110
Herbertzgut, Siedlerstellen • 42/115
Herbertshof, Kaiserstraße • 22/47; 52/78
Herbertz, Arbeitsamt Uerdingen • 50/181
- Bockumer Busch • 22/134
- Familie • 18/131
- Familie Balthasar (A) • 16/288,291
- Familie, Zuckergeschäft • 46/117
- Heinrich, Fährmann 1727 • 34/136
- Heinrich Joseph • 39/193
- Heinrich Joseph, Bockumer Busch • 4/30
- Heinrich Josef, Handelsrichter • 34/41
- Heinrich Wilhelm • 55/15; 59/40
- Jean, Fährmann 1905 • 34/139
- Johann Balthasar • 16/288
- Johann Heinrich Josef (A) • 16/289
- Johann Matthias (A) • 10/115
- Johann Wilhelm Ignaz (A) • 16/290
- Witwe Joseph, Stiftung • 51/145
- J.W., Kemmerhof • 54/122
- Kloster Knechtsteden • 31/113
- Mathias 1813 • 19/189
- Peter Martin, Aufzeichnungen 1780 • 30/85
- - Briefwechsel • 16/177
- - Familie • 16/62
- - Tagebuch • 10/115, 246; 11/167; 23/38; 30/12; 32/73; 38/60
- - (A) 22/152
- Stammbaum • 15/115
- Zuckerraffinerie • 5/203; 34/41
Herberz, Familie • 7/146
Herberz, Philipp, Landrat, Lebenslauf • 13/132
Herberz, erste Uerdinger Fabrik • 53/139
Herberzhäuser Uerdingen • 7/149; 14/53 (9A); 16/289; 21/162; 44/111; 48/165; 49/75
Herbst, Hans-Volkmar • 57/167, 202; 58/196
Herbst Pitt • 46/9; 48/36; 58/201
- Autorenlesungen • 56/13
Herbstausstellung 1950 (A) • 21/198
Hercolani, Prinz, Schloß Pesch • 43/142
Herd und Schornstein, Brauchtum • 24/88
Herder, Johann Gottfried • 27/131
Herdplatte 17. Jahrhundert • 8/123
Herdplatten • 4/110,136; 15/14
- beim Malbauer • 9/130
Hereros in Südwest • 17/410
Heresbach, Conrad von • 20/268
Herfeld, Gabriel, Bockumer Busch • 4/30
- Hugo, Baumeister • 47/97
- & Wirtz, Baumwollspinnerei • 34/41
Herf, Heinrich Eberhard • 51/61
- Justizrat, Turnverein • 24/119
Herfs, Adolph, Gastwirt • 11/144; 12/99
- Hotel (2 A) • 12/98
Hergeweits, Kriegsrüstung • 17/343
Herkunft in Familiennamen • 9/91
Hermann, Barbier 1851 • 43/85
Hermann von Neuenar und Moers • 2/93; 39/103; 45/144 vgl. Neuenahr!
- von Neuenar, Denkmal • 21/185
- von Moers-Neuenahr, Belehnung mit Krefeld • 35/54
- Graf, und Oranien • 25/110
- Josef, Steinfelder Ordensbruder • 54/18
- Vikar in Fischeln 1500 • 39/190
Hermann-Schumacher-Straße • 52/24
Hermanns Hüsken, Hochstraße (A) • 6/53
- Johannes • 43/68
Hermannsdenkmal • 4/204; 9/143; 45/61
Hermannsschlacht, Motiv der Wandgemälde im Rathaus • 22/69
Hermann-Zyklus im Rathaus • 2/140
Hermans, Arzt 1718 • 49/69
Hermen an Stuckfassaden • 49/108
Hermes, Elisabeth • 39/5; 39/211
- Familie • 32/121
- Jakob, Rheinlandtaler • 55/195
- - Thomas-Literatur • 42/143
- - 70 Jahre • 54/196
- Johann, Verkehrsverein • 49/142
- Theiß, Mennonit 1740 • 30/25
- Willy • 44/183; 49/207; 54/194
- - Aletta-Laden • 44/43
- - Auszeichnung • 50/218
- - Lautarchiv • 38/98
- - Lebenslauf • 45/152
- - Rheinlandtaler • 51/199
- und Möllenkamp, Mundartlieder • 55/126
- Greeven & Heimendahl • 52/104
Hermesianische Gesinnung • 50/99
Hermesianische Pfarrer • 48/40
Hermkes, Caspar, Postmeister • 22/140
Herongen, Schullandheim • 22/34; 45/79; 46/90; 51/110; 52/167; 59/6
- Schullandheim (5 A) • 22/34; (A) 24/172
Herr von Gellep • 43/90
Herren von Creyveld • 3/2
Herren von Hüls • 2/9
Herrenhof Krefeld • 24/138
Herrenhühner, Abgabe • 27/147
Herrenhuter • 24/145; 33/72
Herrenkränzchen um 1855 (A) • 7/215
Herrenmühle Hüls • 6/58; 39/65
Herrensitze (4 A) • 5/272; 44/89
Herrlichkeit Friemersheim s. Fr!
- Hüls s. Hüls!
- Krefeld • 1/11; 8/28; 19/121; 20/193; 26/101; 29/49; 37/29
- - Bedeutung • 39/45
- - Bewohner 1740 • 28/48
- - Engelbronnerkarte • 25/40; 50/146
- - Entstehung • 38/41
- - als Exklave • 29/12
- - Geschichte • 8/290
- - Grenzen • 2/162; 3/15, 77
- - Grenzsteine • 25/41
- - Höfe • 29/47
- - Honamt • 11/44
- - Karte 2/44f; 3/15; 11/60; 19/1
- - Karte 1726 (A) • 38/40
- - Kirchen 1790 • 24/73
- - Landkarten • 42/55
- - Siedlungskarte • 10/235
- - Ursprung • 24/138
- - 1643 • 11/41
- - 1678 • 7/30
- - 1725 • 4/93
- - 1783 • 5/262
- - 1789 • 24/71
Herrmann, Walter, • 45/61; 58/195; 59/7
Herrnbrodt, Karte Hülser Berg • 50/56
Herrnkind, Karl-Heinz • 59/180
Herrschaft Hüls s. H!
Herrschaftliche Rechte, Abschaffung • 2/65
Herstatts, Gaststätte • 21/98
Herstattshof • 1/24; 2/71; 4/280
- (A) • 4/56
Hertefeld, Schloß • 19/92
Hertling, Freiherr Georg von • 52/53
Hertz, Arthur • 58/74
Hertz, Bernhard • 58/74
- Levi • 14/110
- Richard, Brief aus Amerika • 56/143
- Salomon, Arzt • 49/69
Hertzberg, Graf, Staatsmann • 16/135
Herweg, Hermann Joseph, Religionslehrer • 56/49
Herz-Jesu-Kirche Bockum • 53/81
- Königshof • 53/81
Herz-Jesu-Priester • 53/83
Herzog, Eduard, Pfarrer (A) • 9/39,210
Herzogenbosch 1629 • 20/19
Herzogenrath, Schloß • 19/179
Hesemann, Julius, Rheinlandtaler • 51/199; 55/62
Heshausen, Jürgen, Arzt • 49/69
Heskes, Familie • 32/121
Heß, Adolph, Auktionshaus • 45/144
- Engelbert, Nachruf • 54/195
- Rudolf, Reichsminister (3 A) • 15/109
- Rudolf, Rheinbrücke • 53/146
Hessel, Damian • 43/91
Hesseling, Dominikus, Arzt • 49/69
Hessen in Kempen • 50/87
- Kriegsvolk 1647 • 16/287
- am Niederrhein • 15/16; 17/253; 32/58
- in der Schlacht bei Krefeld • 15/24
- Handel mit Soldaten • 18/68
Hessenjahr 1642 • 51/160
Hessenkrieg 1642, Kempen • 49/37
- am Niederrhein • 35/4
Hessische Söldner • 20/248
- Truppen am Niederrhein • 14/228
- Truppen 1758 • 15/24
Hessischer Krieg • 58/20
Hessischer Militärpaß 1783 • 18/67
Hesskes, Heinrich, Kaufmann 1740 • 30/25
Hetjens-Museum, Düsseldorf • 16/203
Heuberger, Richard, Komponist • 44/100
Heubes, Eduard, Arzt • 49/69
Heuck, Karl, Industriebau 1948 • 41/54
Heuckels Mey • 37/52
Heucken, Peter, Hof am Inrath • 29/55
- Wienand, Hof am Inrath • 29/55
Heuckenhof, Inrath • 37/37, 52
Heulesheim, Gellep-Stratum • 18/60; 59/85
- Römerstraße • 57/154
Heun, Dachgemeinschaft • 46/105; 53/146
- Bernhard, Etatrede 1954 • 25/59
- Oberstadtdirektor • 48/36; 52/84
Heurdt-Karte • 20/192
Heusch, Hermann, Rheinischer Verein für Denkmalpflege (A) • 45/5
Heuser, Karl, Theaterdirektor 1886 • 36/18
Heusgen, Paul, Bibliothekar • 12/138
Heusgenplatz bei Krakauen • 37/52
Heusges, Peter (A) • 12/137
Heuss, Theodor • 48/78
- in Krefeld • 22/81
Heuyng, Oberbürgermeister • 36/113; 58/86; 59/79
- Oberbürgermeister (A) • 13/158
- Aloys, ehemaliger Oberbürgermeister; Nachruf • 44/189
Heverlee, Jan Christian Hansche • 48/41
Hexendämmerung 1561 • 18/136
Hexengeschichte • 19/103
Hexenlegende, Clörath • 20/263
Hexenprozesse am Niederrhein • 18/134
Hexenwahn, Bekämpfung • 13/205
Hexenwesen 1550 • 25/134
Heyd, Haus Zum s. Haus!
Heyden, Adolf, Architekt • 19/18; 59/48
- Friedrich Wilhelm, Stadtbaumeister • 21/181; 31/68; 32/34; 33/17; 35/91; 48/27; 50/102; 58/74
- von der, Herren auf Haus Traar • 17/343
- Jan van der, Maler • 19/198
Heydt, Auguste von der • 24/103
Heydrich, Statthalter • 49/157
Heydweiller, Anwesen Ostwall • 3/23
- Bürgermeister • 3/19; 28/61; 30/6; 44/143
- Christoph Andreas • 56/170
- Ernst • 56/170
- Ernst und Kurt, Rennverein • 15/114
- Familie • 2/75; 19/35; 22/89; 47/65; 51/153
- Franz, Arzt • 49/69
- Franz Heinrich • 2/75 (A); 21/99
- F. • 3/181
- Friedrich • 25/15
- - Königstraße 79 • 23/150
- - (A) • 2/76
- - Manufakturist 1788 • 32/111
- Friedrich Jacob • 17/349; 25/61
- Friedrich Jakob, Landrat, Lebenslauf • 13/129
- Haus Friedrichstraße • 19/25; 50/8
- Garten • 2/144; 3/22
- Grabmal (A) • 22/27
- Heinrich, Napoleonbüste • 7/78
- Herkunft und Schicksale • 2/75
- Hermann, Landrat • 19/34
- Haus zum Heyd • 6/197
- contra Heydweiller 1816 • 31/55
- Jacob Benjamin • 12/78; 17/347; 18/116
- - Bürgermeister • 25/61; 32/5; 35/80
- - Friedensrichter 1821 • 31/63
- - Landrat • 13/130; 25/61
- Jentgesscher Grundbesitz • 21/87
- Johann Georg • 18/119
- Johann Valentin • 2/76; 21/21
- Johann Valentin, Färberei • 18/71
- Maulbeerkultur • 19/187
- Max, Hohenzollernviertel • 22/89
- Max (A) • 22/184
- und Rigal • 55/120
- Seidenraupenzucht • 17/30
- Unterstützungskasse 1784 • 10/57
- Valentin, Lateinschule • 5/278
Heydweillersche Faktorei • 52/32
Heyegg, Heribert, Gerichtsschreiber Uerdingen 1747 • 42/132
Heyenbaum, Gut in Verberg • 34/83
- Haus, Garten • 44/91
- Inventar 1851 • 34/85
Heyes, Haus • 3/23; 6/183; 8/43; 18/193; 22/90,189; 28/72; 48/179
- Haus im Kaiser-Friedrich-Hain • 1/74
- Garten • 6/37
Heyeshof • 37/52
- Fischeln • 39/195
- Steckendorf • 43/73
Heyesgut • 6/38
- Teich • 15/243
Heymann Lagerhaus Linn 1954 • 41/52
- & Co., Seidenweberei 1844 • 26/49
Heymerick, Arnold 1484 • 17/120
Heynen, Julian, Kunsthistoriker • 51/195
- Reinold, römische Münzen • 47/64
- Münzsammlung • 47/163
- Puters, Marianne • 43/92
Hieronimusbrüder Klein Jerusalem • 34/73
Hieronymiten, Orden • 24/52
Hieronymus in Moers • 24/50
Hierophanie • 59/113
Hiessen, Johannes, Hof am Dießem • 29/63
Hilarius, Bischof von Poitiers • 49/78
Hilbeck, Diedrich, Mehlhändler • 23/150
Hilbig, Zeichenlehrer 1858 • 31/69
Hilbing, Maria, Plastiksammlung • 47/64
Hild, Jochen • 43/160; 45/162
Hildanus, Guilhelmus Fabricius 1634 • 18/191; 20/47
- Denkmal und Haus (A) • 18/192
Hildebrandlied • 13/168
Hildegardis von Singen • 46/129
Hildegunde, Gründerin von Meer • 13/112; 26/21; 27/158; 32/99; 54/16
Hilden, Familie Gottschalk • 15/76
- Heimatgeschichte • 18/192
- bedeutende Männer • 20/47
Hildesheim, Eise, Soubrette • 51/134
Hilfe für die Dritte Welt • 45/141
Hilfe durch Grün, Wettbewerb • 29/124
Hilfsaktionen, amerikanische, 1945 • 26/162
Hilfskreuzer Crefeld • 2/59
Hilfspolizei 1933 • 50/180
Hilfsschulen • 58/102
Hilfswerk action medeor s. Medikamentenhilfswerk!
Hilger, Hans Peter • 57/202
Hilgert, Heinrich,Brief 1873 • 17/322
- Richard, Hotel Oberheim • 17/322
- Hotel am Neumarkt • 10/201
Hillenrad, Schloß (A) • 43/143
Himmelsbrief, 18. Jahrhundert • 37/115
Hindemith, Paul • 55/148
Hindenburg von, Briefe • 6/218; 8/22
- und Hitler, Ehrenbürger • 31/8
- Krefelder Ehrenbürger • 50/182
- Erinnerungen • 25/205
- in Krefeld (A) • 11/8
- Paul von, Uerdinger Ehrenbürger • 31/13
- (A) • 5/1
Hindenburgbesuch 1926 • 58/107
Hindenburgprogramm 1916 • 34/105
Hinderer & Thomas • 28/139; 55/14
Hingsen, Jürgen, Zehnkämpfer • 55/14; 59/11
Hinkender Bote, Kalender • 10/214
- Lahr • 21/55
Hinrichtung, Verfahren • 5/18; 6/193; 13/8; 20/196
- 1737 • 3/137
Hinrichtungen, öffentliche, 1942 • 48/145
- blauer Stein • 18/284
Hinsbeck, Neuordnung 1970 • 41/33
Hinsbecker Bruch, Wanderung • 56/181
Hinsbecker Höhen (A) • 25/37
Hinsbecker Schweiz • 1/62
Hinterglasmalerei, Cladders • 19/292; 41/28
Hipp, Johann Heinrich, Strumpffabrikant 1821 • 27/37; 32/76
Hippscher Saal • 2/143; 3/42; 12/145; 18/70; 20/223
Hippsches Haus Hochstraße • 31/67
Hirsch, Burkhard, Minister • 50/202
Hirschapotheke • 18/247; 19/248; 31/21; 38/87; 56/170
Hirschberg, Evakuierung des Krefelder Stadttheaters • 50/135,152
Hirsch-Dunckersche Gewerkvereine • 28/149;35/108
Hirschfelder, Isidor Kurt • 43/173; 49/69; 49/157; 58/73
- Kinderarzt • 24/84
- Isidor, Säuglingsheim • 44/98; 48/76
Hirschfelder-Schullandheim • 59/6,23
Hirschjagd des Kurfürsten 1660 • 36/63
Hirtsiefer, Heinrich • 39/54
Hissen, Karl, Fährmann 1897 • 34/139
Historie und Moderne, Ausstellung • 55/138
Historienmaler von Beckerath • 4/310; 18/190
- Adolf Goldberg • 28/74
Historienmalerei • 28/117
Historiker Eduard Jacobs • 11/99
Historikerverband • 50/122
Historische Karten • 50/146
Historische Musikinstrumente • 58/69
Historischer Stein am Nonnenkloster • 14/89
Historischer Verein für den Niederrhein • 8/290; 17/120; 24/65; 26/132
Hitler, Erwartung in Krefeld • 45/116
- Krefelder Ehrenbürger • 50/182
- und die Kunst • 52/64
- Adolf, Ehrenbürgerbrief • 14/34
- begrüßt Krefelder Ratsherrn (A) • 15/1
- Neujahrsaufruf 1940 • 19/4
- im Nietzsche-Archiv (A) • 20/332
- Reichskanzler • 50/92
- als Zeichner 1907 • 52/64
- vgl. Nationalsozialismus!
Hitlergruß • 53/48
Hitlerjugend, Staatsjugend • 50/161; 53/109; 54/41; 58/112
Hitlerjunge im Dienst • 15/228
Hitler-Postkarte 1938 (A) • 17/4
Hitlers Geburtsort Braunau • 15/149
- Geburtstag • 50/182
Hitler-Putsch, München • 49/168
Hitschler, Architekt • 45/132
- Lorenz, Familiengeschichte • 14/115
Hitze, Franz (A) • 52/48
Hobby-Archäologen • 46/64
Hobrecht, nationalliberale Partei • 48/178
Hoch, Franz Otto Hugo, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
- Franz Otto, Pfarrer in Lank 1837 • 26/30
Hochbauamt, Denkmalpflege • 49/114
Hochbend, Behindertenwerkstatt • 49/9,185
- Erholungsheim • 20/177; 58/98
- Erholungskuren 1946 • 48/85
- Heilpädagogisches Zentrum • 48/105
- Walderholungsstätte, Eröffnung 1930 (A) • 9/224
Hoche, Lazare, General • 31/106; 32/85; 39/149
Hechelten, Ort • 4/228 vgl. E!
- Impression • 8/172
- Stift und Kirche • 4/229
- um 1660 (A) • 17/388
Hochemmerich, Ambriacum • 3/133 vgl. Friemersheim!
- erste Höfe • 18/229
- Fesch-Hött • 15/212
Hochfluten und Deiche • 5/49
Hochgarage Stephanstraße • 56/80
Hochgotik, Bildersprache • 49/159
Hochhäuser, frühe Krefelder • 27/191
- in Krefeld • 54/30
Hochhaus Bleichpfad • 54/33
- am Hansahaus 1921 • 54/30
Hochhausbau USA • 46/20
Hochlegen der Bahnanlagen • 5/231; 58/64
Hochmoore am Niederrhein • 31/121
Hochöfen, Reinholdhütte • 40/81
Hochrad 1855 (A) • 26/158
Hochspeckshof bei Rheinberg • 6/246
Hochstaden, Konrad von • 19/179; 27/213; 29/116; 32/100
- Schloß • 17/26
Hochstraße, Abwässer 1821 • 31/52
- Kirschgens & Heider • 33/71; 56/150
- Familie ter Meer • 11/171
- nördliches Ende • 2/34
- Oberstraße, Niederstraße • 30/23
- Straßenbahn • 55/116
- um 1800 • 17/298
- 37 (A) • 23/52
- 44, Hof (A) • 5/29; (A) • 11/176
- 60, Waschtoilette • 12/29
- 93, Postamt • 49/112
- 98, Wein- und Bierzapf • 3/2
- 100, Bonnershauß • 29/50
- 120 • 19/248
- 127 • 11/144
Hocht, Franz-Josef von der, Stadtsiegel
- 55/195
Hochwasser (3 A) • 5/52; 39/45 vgl. Eisgang, Überschwemmung!
- Hauszeichen (A) • 4/142
- am Niederrhein 1809 • 30/108
- am Niederrhein 1854 • 15/213
- bei Rheinberg (A) • 16/84
- Schutzmaßnahmen • 17/215
- 1740 • 51/170
- 1784 • 3/191; 4/28,139; 9/174,253; 23/121,125; 53/36
- 1799 • 45/96
- 1819 • 26/121
- 1854 (2 A) • 15/214
- 1855 • 6/161; 20/209
- 1955 (A) • 26/9
- 1789 • 3/192
Hochwasserpumpwerk • 53/92
Hochwasserzeiten • 20/193
Hochzeit,Bedeutung • 50/201
- Bräuche • 17/186
- Friedrich L, Querelen • 2/89
- in Krefeld, 1639 • 28/26
- 1839 • 8/229
- um 1850 • 39/128
- 1866 • 15/126
Hochzeitsbitter • 14/237
Hochzeitsbräuche, Linn • 44/56
Hochzeitsbrauch 1819 • 11/168
Hochzeitsfeier 1850 • 11/144
Hochzeitsmahl 1871 • 14/20
Hochzeitsmedaille 1708 (2 A) • 2/91
Hochzeitsreise 1844 • 21/102
Hock, Wolfgang, Kunstverein • 55/12
Höchter, Michael, Maschinenbauer-3/149
- Tilman, Hof am Inrath • 29/53
Hoecker, Christoffel, Uhrmacher • 25/21
- Lucas, Orgelbauer, Uhrmacher und Weinhändler 1777 • 37/26
Hoeckers, A., Uhrmacher • 16/52
Höfe (vgl. jeweils auch unter den einzelnen Hof- und Ortsnamen!)
- Abtshof • 14/281
- Achterath • 18/234
- Averdunkshof • 14/297
- Baackeshof • 3/108; 14/293
- Backenhof in Linn • 27/64
- Barmannshof, Traar • 55/96
- Beckerhof • 50/124
- Beckerather Hof • 8/119
- in Benrad • 32/62; 43/147
- Beringshof • 3/80; 5/198; 16/71
- Bertendonkhof • 8/22
- Biesemannshof • 14/248,298
- Bischofshof • 26/7
- Bispelshof • 14/296
- in Bockum • 28/139
- Bongartzhof • 11/79
- Bontemershof • 8/272
- Bontenbroichhof • 52/45
- Borgerhof Willich • 50/124
- Borgeshof • 11/74
- BrempterHof • 7/169; 18/130
- Brockhof • 17/114
- Brorshof • 21/140
- Bruchhof • 18/195; 56/172
- Bruckschenhof • 54/97
- Bruxhof • 14/220
- Budberg, Hohenbudberg • 39/157
- Buderichshof • 39/159
- Cladderhof • 19/292
- Clemeshof • 12/85
- am Dießem • 29/62
- Dörkeshof • 8/272
- Doerperhof • 28/138
- Dorenbuschhof • 38/84
- Dornbuschhof • 17/344
- Dorperhof • 1/129
- Drenkerhof • 50/124
- Drießenhof • 8/260
- Endelscher Hof • 39/169
- Engerhof • 30/56; 39/73
- ErkesKuhdyk • 11/75
- Flöthhof • 14/292
- Frenzenhof • 54/134
- Friedrichshof • 13/76
- Güter in Friemersheim • 14/321
- Fückershof, Schmalbroich • 49/120
- Fütingshof • 5/197
- GeertgesHof • 15/210
- Gelindom in Schmalbroich • 49/120
- Geneigenhof • 20/103
- Germerdonkshof • 18/232
- der Abtei Gladbach • 25/95
- Gobbershof • 57/91
- Götterswick • 26/20
- Goltenhof • 19/85
- Grafenhof • 3/16
- Grafschaft, Fischeln • 50/124
- Grafschaft Moers • 11/21
- Grimrathof (A) • 14/228
- Grohmannshof • 14/297
- Großbeekerhof • 40/57
- Haffmannshof • 14/87
- Hager Hof • 11/69
- Halfeshof • 19/74
- Harperathshof • 20/182
- Hausenhof • 54/91
- Hauserhof • 52/45
- Heilmannshof • 56/168
- Heimershof • 14/299
- Helfensteinhof zu Lintorf • 2/18
- Hengsthof in Lank • 50/124
- Herbertshof • 52/67
- in der Herrlichkeit, Geschichte • 29/47; 37/29
- Herstattshof • 1/24; 2/71; 4/56,280
- Hochspeckshof • 6/246
- Hörschkeshof • 11/74
- Hogeforsterhof • 18/230
- Hollandscher Hof • 15/14
- Honnekeshof • 48/87
- Hoverhof • 7/169
- Hueshof • 13/99
- Indenholt in Bockum • 30/36
- Ingenhoven, Hohenbudberg • 39/168
- am Inrath • 29/51
- Iserbitterhof • 14/299
- Ispelshof • 3/76
- Isselhof Lank • 6/75
- Kämmerhof • 17/344
- Kapellen • 18/230
- Kauffelshof • 3/76
- Kaulhausenhof • 1/130; 2/96; 22/133; 27/64
- Kauwertzhof St. Hubert • 13/213
- Kauwertzhof in Kehn • 13/213
- Kerlshof • 39/169
- Kirschkammenhof • 17/344
- Kleinwerkeshof • 13/75
- des Klosters Meer • 37/29
- Knopshof • 39/157
- Königshof • 40/57
- Koitzhof bei Vorst • 14/172
- Konnertzhof • 30/54
- Kormannshof • 18/131; 39/168
- Kouleshof • 2/96
- Koulhusenhof • 1/130
- Krienshof • 31/99
- Kröllsches Hof • 10/109
- Krülsgut • 11/78
- Kursenhof • 15/222
- Kühnen am Inrath • 11/77
- Kuytzscher Hof • 11111
- Leiershof • 15/222
- Leykeshof • 18/98
- Loe in Bockum • 30/36
- Löschenhof • 17/344
- Lueshof, Fischeln • 47/64
- Meerhof • 14/295
- Mellerhof • 3/108
- Milserhof • 38/84
- Mörtterhof • 3/108; 55/39; 57/91
- Müllershof • 54/95
- Münkerhof • s. M!
- Nauenhof • 4/280; 13/76
- Nauenhof im Amte Linn • 22/126
- Nebecks Hof • 3/143
- Neuerhof • 3/108; 12/85; 13/76; 14/256; 15/123
- Hofnamen im Niederbruch • 12/85
- Olfshof • 13/75
- in Oppum • 59/94
- in der Honschaft Orbroich • 40/86
- Pempelfort, Düsseldorf • 31/81
- Pipperhof • 38/85
- Platzenhof • 13/75
- Plönishof • 24/38
- Preutenhof • 18/132
- Prinzenhof • 39/169
- Pullenhof • 3/2
- Raveshof • 14/295
- Raveshof (A) • 13/199; (A) • 17/263
- Sandhof bei Kempen • 14/156
- Sandhof bei Neersen • 20/254
- Scheifenhof • 10/226; 36/153; 37/105; 39/139
- Schenkenhof • 39/157
- Scheurenhof • 57/34
- Scheutenhof • 18/17
- Schillingshof • 3/108
- Schönwasserhof • 22/132
- Schorfackers Hof • 10/108
- Schütenhof (A) • 9/261
- Schwierz Erbchen • 38/84
- Schwirtzhof • 39/168
- Steveshof, Benrad • 41/87
- am Stock • 34/98
- Stockerhof • 37/91; 39/73
- TachesHof • 2/142
- Terfoorthshof • 39/169
- Topshof • 39/169
- Haus Traar 1547 • 38/81
- Tybushof • 39/158
- des Amtes Uerdingen • 30/33
- Unter der Linde • 29/60
- Vennhof • 3/16; 9/130; 23/40
- Viegenhof in Repelen • 20/105
- Vohwinklerhof • 20/256
- Volleshof • 8/271
- Voßhof • 5/165
- Vossumerhof • 14/220
- Wäscherhof • 14/296
- Wallershof • 29/120
- Weilerhof • 39/73
- Wetzelshof • 20/179
- Weyershof • 7/222
- Wilhelmshof in Benrad • 44/63
- Willemshof • 20/183
- alte, in Willich und Osterath • 23/109
- Winnertzhöffke • 13/77
- Winnertzhof • 27/35
- Woltershof zu Born • 17/109
- Zeppertzhof • 19/74
Höffke, für „Gobbershof" • 57/103
Höfische Musik • 58/71
Höhenburgen • 17/230
Höhere Schulen 1860 • 4/71 vgl. Gymnasien!
Höhere Stadtschule • 2/13; 17/369; 18/75; 21/169; 36/100
Höhere Töchterschule • 3/44,144; 4/71; 7/120; 24/23; 33/75
Höller Aloys, Notar • 51/61
- Walther • 42/37; 52/127; 59/11, 180
Hoemen, Gerhard von, 1469 • 43/141
Hoen, Bertram von der Lipp, Drost • 17/373
- Familie • 17/374
- Rainer,Haus Dreven • 17/373
Hone, Karl-Heinz • 50/135
Hoengen, Heinrich von, Pfarrer an St. Dionysius 1385 • 54/20
Hoeninghaus, Adolf, Maler • 6/39; 28/72
- Familie • 28/69; 36/98
- Friedrich Wilhelm • 43/91; 44/142
- - (A) • 4/312; (A) 28/70; (8A) 36/100
- - Amerikareise • 10/85; 12/101; 21/15
- - Brief 1816 und Petschaft • 49/113 (2A)
- - Ergänzungen • 39/109
- - Fabrikant und Weltreisender • 28/71
- - Geologe • 55/59
- - Gesteinssammlung • 47/64
- - Kaufmann 1801 • 32/111
- - Lebenslauf • 4/311; 36/98; 49/113; 54/125
- - Naturaliensammlung • 42/40
- - Naturforscher • 8/42
- - Notar • 28/69; 55/165
- - Sammlung • 6/39; 8/43; 12/38; 36/103; 49/113
- - aus seinem Tagebuch • 36/99
- - Unternehmungen • 6/38
- Gustav Arthur • 52/106
- Johann Heinrich, Lehrer • 27/41; 44/142; 55/82
- Julius • 39/109
- Malerfamilie • 19/214
- Maria geb. Hornemann • 36/99
- Weberei 1880 • 40/107
- & de Greiff, Firmengeschichte • 6/37; 19/249; 21 /15; 28/72; 49/112; 52/106; 58/75
- & de Greif, Heyeshof • 43/73
- & de Greiff, Seidenverlag 1815 • 53/76
- de Greiff & Co., 1844 • 26/50
Hoeninghaussche Stiftung • 36/108
Hönings, Hubert, Dechant • 50/140; 52/8
Hönn, Paulus 1622 (A) • 17/373
Hoennepel von, gent. von der Impel, Anna Sophia (A) • 21/133; (A) 24/128
- von, gent. von Impel, Familie • 25/46
- von, auf Bloemersheim • 14/83; 21/133; 24/126
Hoensbroech, Adrian von (A) • 24/47
- Clemenz Wenzeslaus von (A) • 24/49
- von, Drost 1642 • 24/46
- von, Familie • 24/49
- Philipp Damian von (A) • 24/48
Hoensbroeck, Grafen von • 43/143
Hoensbrock, Kastell • 24/49
Höpges, Peter, Rheinlandtaler • 54/193
Höppner, Hans • 25/160; 29/129; 37/69; 39/5; 49/97; 57/164; 59/116,127
- - Botaniker • 52/134
- - Herbarium • 47/65
- - Naturschutz • 43/159
- - naturwissenschaftlicher Verein • 52/26
- - Niepkuhlen • 20/89
Höppneri-Pflanzen • 59/127
Hörigkeit am Niederrhein • 14/280
Hörn, Wasserlauf bei Kapellen • 15/243
Hörnchen, Gebäck • 54/52
Hörschkeshof, St. Hubert • 11/74
Hoesch, Familie • 8/15
- Mathias Gerhard von, Haus Pesch • 17/39
- Mathias Gerhard von, 1757 • 43/141
Hövelmann, Gregor, Thomas-Literatur • 42/144; 57/202
Hofarth, Flurname • 31/94
Hofbesitzer in der Herrlichkeit Krefeld • 29/49; 37/29
Hoff, Ernst • 43/92; (A) • 56/17,201
- - Atelier Hubertusstraße • 39/131
- - Stadtchronik in Versen • 43/78
- - Stadtsiegel • 54/195
- - Kunsthistoriker • 52/63
Hoffmann von Fallersleben, Heinrich • 3/51; 20/241; 39/121; 45/72; 56/172
Hoffmann, Heinrich, Struwelpeter • 14/18
- Manfred • 58/75
- Melchior, Wiedertäufer • 33/44; 46/66
- Rolf, Sparkassendirektor • 48/76; 49/12; 58/76
- Sanitätsrat • 27/18
Hoffzimmer, Ernst, Kunstverein • 55/12
Hofgärtner Weyhe s. W!
Hofgedinge im 17. Jahrhundert • 23/110
Hofglocken als Dachreiter • 45/134
Hofgericht, Burg Uerdingen • 30/34
Hofgeschichte • 2/18
Hofgesinde • 8/188; 9/19
Hofkammer, kurfürstliche • 49/121
Hofkunde • 3/108
Hofleben um 1450 • 17/120
Hof- und Lehngüter Uerdingen • 30/34
Hofliste Benrad 1628 • 43/147
Hofmann, Max, Philatelist • 49/51
- & Schwabe, Maschinenfabrik 1948 • 39/35
Hofmannswaldau, Hofmann von • 47/113
Hofnamen • 10/241
- als Familiennamen • 51/179
- bei den Franken • 14/206
- im Kempener Land • 7/258
- niederrheinische • 14/234; 19/125
- Straelener Land • 14/221
- in der Tranchotkarte • 16/223
Hof- und Ortsnamen, 146 Deutungen • 19/127
Hofschlaeger, Reinholf, Arzt • 20/228; 49/69
Hofschöffen, Kloster Meer • 37/61
Hofstraße, Schule • 45/76
Hofverfassung 1468; Münkerhof • 27/158
Hofwirtschaft St. Hubert 1795 • 20/103
Hofzeile am Aldekerker Stromtal • 1/62
Hofzeilen, niederrheinische • 1/61
Hogarth, William, Kopie im Heimatmuseum • 15/242
Hogeforsterhof bei Kapellen • 18/230
Hogenberg, Franz, Kupferstiche • 16/2
Hogenforst, Hermann, Brückengelderheber 1684 • 34/135
Hohburg, Christian, Prediger 1675 • 28/102
Hohe, Christian, Illustrator • 45/127
Hohenbudberg (3 A) • 17/35; (9 A) • 20/179 vgl. Budberg!
- Aquarell 1906 (A) • 44/154
- Pfarrer Arentz • 49/125
- Bodenfund • 17/36
- Draap, Gewässer • 9/235
- Haus Dreven • s. Dreven!
- Eingemeindung • 6/305; 47/9
- Endelstenhof 1447 • 44/74
- Geschichte • 17/35; 23/68
- Harperathshof • 20/182
- Höfe (2 A) • 39/167
- Honschaft • 30/33
- ehemalige Kapelle • 56/35
- kirchliche Anfänge • 34/63
- Kunstwerke • 11/21 (11 A); 13/20
- Landvermessung 1660 • 38/75
- Luftkurort • 19/301
- Neppes • 19/297; 20/179
- Patronatshöfe • 39/157
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- St. Matthias • 2/149; 13/20; 17/35; 26/16 (11 A); 34/63; 49/118; 53/81; 59/51
- Schiedsmänner • 47/78
- Pfarrer Schmitz • 13/21; 19/299; 45/100; 49/125
- Urkunde 1150 • 32/47; 34/65
- Urkunde 1255 • 39/157
- Verschiebebahnhof • 5/232
- Visitation 1641 • 2/149
- Wallfahrtsort • 2/149; 9/37; 34/64
- Wasserturm • 50/8
- Wetzelshof • 20/179
- Willemshof • 20/183
- 800 Jahre • 26/16
- 1972 (A) • 43/113
Hohen- und Niederbudberg • 32/98
Hohensand, Haus • 7/169
- bei Neersen • 20/254
Hohenzollern, Prinz Anton von • 14/14
- Dynastie • 28/63
- Familiengeschichte • 10/198
- fördern Krefeld • 4/107; 29/13
- in Ostpreußen • 27/130
Hohenzollernfürsten (13 A) • 4/96
Hohenzollern-Sigmaringen, Kommandeur von • 10/198
Hohenzollernstraße • 25/41; 58/95
- Wasserfall • 50/39
- (A) • 4/56
Hohenzollernviertel, Begründung • 22/89
Hoher Weg, Oppum • 39/70
Hohes Haus • 7/222
- Haus, Krakau • 42/63; 43/42
- Haus, Erinnerung an Krakau • 29/122
Hohlgläser der Sammlung Bremen • 35/164
Hohneck, Adolf, Maler • 37/94
Höhnen, Mathias • 17/49
Hohns, Familie (6 A) • 17/373; 55/111
- Gustav Adolf (A) • 17/375
- KarlTh. • 17/352
- Luise (A) • 17/375
- Verlagsanstalt • 17/376
Holer, W., Verglasung 1902 • 55/110
Holländer als Fremdarbeiter • 49/173
Holländern, Torfstechen - 20/88
Holländische Quäker in Germantown? • 16/122
Holland in Not, Schreckensruf • 12/180; 17/255; 35/47
Hollandscher Hof bei Kaikar • 15/14
Hollatz, Baudezernent • 42/114; 50/181
Hollein, Hans, Architekt • 45/34
Hollender, Paul, Konsul • 11/110
- Paul Gerhard • 21/146
- Söhne • 11/110; 38/121
- Walter • 21/146
Holler-Haus, Rheinstraße • 54/31
Hollermann, Lotharius, aus Batavia • 49/23
Hollmann, Eisenwarenfabrik • 34/41
Hollogne, Maria Ignatia von • 7/19
Hollstein, Ernst, Dendrochronologe • 49/100
Holstein, Adolf, Ölgasfabrik • 33/127; 35/150
Holstein, Schlacht von 1758 • 39/134
Holt bei Straelen, Mundart • 16/160
Holtappel, Rudolf, Fotograf • 43/112
- Warte bei Rheinberg • 32/49
Holterhöfe • 34/98; 38/105; 45/131
- Eingliederung 1969 • 47/11
- Zaunpfähle • 56/127
Holthausens Kuli • 51/11
Holtheide, Haus (A) • 3/131
- Lauben (A) • 4/257
- Park (A) • 22/4
Holtheyde, Haus • 19/81
- bei Wachtendonk • 18/189
Holthoff, Erich, Architekt • 56/25
Holtmann, Peter, Kaplan, Lebenslauf • 49/132
Holtmeulen, Gut (A) • 43/144
Holtmühlen, Schloß • 26/25
Holtschemecher, Johannes, Rektor des Nonnenklosters • 14/89; 35/155
Holtum, Edmund von • 59/6
Holtz, Edmund • 24/82
- Edmund, kommissarischer Bürgermeister • 55/70
- Franz, Oelmüller(A) • 15/72; (A) 18/305
- Kammerpräsident • 52/128
- Müllerfamilie • 18/305
- & Willemsen • 15/73; 18/305; 50/11
- & Willemsen, Margarinewerk • 44/134
- & Willemsen geschlossen • 49/10
Holtzmühle, Süchteln • 18/262
Holunderbaum • 20/177; 27/6
Holz, Arno • 27/132; 33/39
Holzapfel, Michael, Traarer Lehrer • 55/97
- Wilhelm, Lehrer in Traar • 17/346
Holzbank im Bockumer Busch • 22/40 vgl. Busch, Wald!
Holzbirnen • 20/315
Holzbruch • 3/79
- 1726 • 38/42
- 1769 • 7/225
Holzbüttgen, Nordkanal (A) • 22/5
Holzding • 3/88
Holzflocken, Reisigbündel • 37/117
Holzgeding am Meinweg • 16/108
Holzgedinge, Fischelner Busch • 38/66
- Rumein um 1500 • 10/40
Holzgewald, Holzanteile • 38/107
Holzgraf • 3/86
- kurfürstlicher, zu Kempen • 39/193
- Oppumer Busch • 38/108
Holzgrafschaft • 23/89
Holzgrevenamt, Bockumer Busch • 22/40
Holzhafer, Abgabe • 27/148
Holzhäuser, alte • 11/77
Holzhausen, Wilhelm • 59/9,180
Holzheim, Kirchenvisitation • 3/36
Holzmann, Josef, Pfarrer • 55/29
Holzmark, Nutzung • 3/86
Holzschneider Gustav Ruhnau • 52/138
Holzschnitte Krefelder Winkel • 2/80
Holzschnitte von Gruszka (6 A) • 44/157
Holzschnitzer, mittelalterliche • 49/100
- niederrheinische • 48/108
Holzschuhe, Fertigung • 23/42
- rheinische • 20/44
Holzschuhgeschichte nach Wilhelm Riehl • 2/139
Holzschuhmacher • 23/41
Homann, Johann Baptist, Kartograph • 49/95
Homberg bei Moers 14/224
- (12 A) • 19/166,321
- Bohrung • 22/128
- Hanielscher Hof (A) • 22/128
- Kirmes • 20/67
- bei Ratingen, Predigt 1793 • 14/91
- und Ruhrort • 19/166
Hombergen, Hans, Bayer-Orchester • 54/141
- Hans, Collegium musicum • 50/135
- Lebensmittelhandlung Roßstraße • 51/85
Hommersum • 19/98
- Gemeinde • 39/93
Homo neanderthalensis • 47/103
Hon, Hoen, Hoens • 17/372 vgl. Hohn!
Hon, Honschaftsbote • 40/92
Honamt in der Herrlichkeit • 11/44
Honig und Wachs • 22/21
Honigbienen • 59/141
Honn, Honnschaft • 20/104
Honnekeshof • 48/87
Honnen, Kurt • 44/187; 47/155; 53/204; 57/204; 58/195; 59/7
- - Dienstjubiläum • 56/201
- - Kulturdezernent (A) • 43/5
Honnichusen, Sippe von • 48/87
Honnikesheide • 48/87
Honnskuhl bei Straelen • 14/218
Honoratioren in der Franzosenzeit • 18/112
- im Gemeinderat • 29/17
- Gesellschaft • 48/176
Hons, Advokat 1818 • 30/13; 38/66
- L, Advokat • 31/41; 34/75
Honsbroch, Grafen, in Schloß Haag • 43/141
Honschaft, Begriff • 36/123
- Benrad 1628 • 43/147
- Hundertschaft • 29/48
Honschaften • 1/120
- Erläuterung • 9/135
- des Amtes Uerdingen • 30/33
- Krefelder • 28/43; 38/41
Honschaftsrechnung 1746, Oppum • 39/74
Honselaer, Beatrix von • 43/141
- Goswin von, 1536 Drost auf Krakau • 36/78; 44/73
- Karl von, Hauptmann 1583 • 16/7; 55/112
- Konrad von, Kriegshauptmann • 23/32
Honselerhaus • 37/52
Honsellar, Goswin von, Drost 1532 • 36/78; 44/73
Honslars Haus, Oberstraße • 37/39
Hoogen, Jakob, Aufklärer • 25/185
- Jakob, Prior • 27/48
- Prior von Wegberg • 44/50
Hoppe, Julius, Geistlicher • 55/29
- Karl, Rektor, 70 Jahre • 38/125
Hoppeditz, Fastnachtsbrauch • 49/80
Hoppelmann, Hasengeschichte • 17/420
Hordeonius Flaccus, römischer Feldherr • 9/232
Hören, Schillers Zeitschrift • 26/154
Horizontale Mobilität • 48/177
Horkensgut • 37/49
Horkenß, Hof Unter der Linde • 29/60
Horkesgath, Schulzentrum • 45/75; 49/10
Horkeshof • 20/222
Hörn, Jacob von, Reichsgraf • 35/112
- Gräfing Johanna von • 35/110
- Johanna von, Stammtafel und Bild • 23/117
- Grafen von • 43/145
- Graf, Opposition gegen Alba • 2/93
- P.A., Dramaturg • 53/46
- Schloß • 43/145
- Tafelbild 1466 • 24/50
Hornemann, Gerhard, Gastwirt Wilder Mann • 18/118; 33/70
Hornisse • 59/141
Hornissenkasten • 59/143
Hornsignale der Postillone • 7/54
Horowitz, Cölestine • 58/73
Horowitz, Oberrabbiner, 1894 • 7/311; 29/77; 37/24; 49/156; 58/73
- Oberrabbiner (A) • 7/193; (A) • 29/77
Hors, Conrades, Hof am Inrath • 29/54
- Peter, Mennonit 1740 • 30/25
Horst, Burg • 14/214
- Haus • 19/93
- Haus, Kölnischer Krieg • 16/18
- an der Niers • 39/171
- Belagerung 1585 (A) • 16/17
Horst-Wessel-Haus • 19/280
Horst-Wessel-Straße anstatt Sternstraße • 50/182
Horster, August, Brauerei • 48/164
- Gut, Kaldenhausen • 2/97
- Karl, Rechtsanwalt • 39/61
Horsters, Samtweberbaas • 3/62
Horten, neues Kaufhaus • 39/10
Hose, J.A.C., Botaniker • 20/90
Hospitäler 1291, Urkunde • 43/55
Hospital am Evertsturm • 50/37 vgl. Krankenanstalten!
- des Hl.-Geist-Ordens • 43/55
- Krefelder, 1624 • 52/44
- zum hl. Michael s. Uerdingen (Kioske)!
- Vikar am • 13/211
- 1447 • 7/300; 22/106
Hospitalismus • 49/186
Hospiz, Krefelder, 1349 • 50/37
Hoß, Engelbert, Zinngießer • 40/98
Hoster, Familienname • 17/26
- Familienverband • 18/17
- Michael, Pfarrer (A) • 17/28
Hosterhof (2 A) • 17/28
Hotel de la Redoute • 3/43, • 4/209; 22/74; 33/121; 49/141
Hotel zur Rose, Hüls • 59/68
Hotelneubau 1911 • 57/176
Hotelomnibusse 1890 • 18/121
Hotels 1890 • 18/126
Hottentotten in Südwest • 17/410
Hotz, August, Bauunternehmer • 45/106
Houben, Heinrich, Krämerlatein • 19/108
- Philipp, Archäologe • 44/81
- Philipp, Notar • 22/158; 27/36
- Ulrich, Geometer • 58/37
Houbenkampfbahn 1928 • 24/113
Houten C.J. van & Zoon • 42/138
Houtergut, Hüls • 37/37
Hoverhof • 7/169
Howinolwerk • 18/306 vgl. Holtz!
- (A) • 15/74
Hubatsch, Herbert • 52/180; 57/204; 59/179
Hubbertz, Anton • 51/11
Hubert, Sankt s. Sankt Hubert
Hubertus, Patron der Jäger (A) • 8/270
Hubertus, Romanus, Generalmusikdirektor • 40/12; 51/137; 52/127
Hubertusburger Frieden • 51/90 vgl. Frieden!
Hubertusfeier im Orbroich (A) • 10/228
- 1905 • 10/226
Hubertushof • 25/42; 57/164
- Jägerheim • 18/109
Hubertuskirche • 53/80
Hubertusschlüssel • 20/121
Hubertusstraße 152, Atelier • 39/129
- (A) • 52/28
Hubertusverehrung • 8/194, 269; 9/59; 20/120
Huck, Johann Gerhard, Kupferstecher • 44/102
Hudson, Störfang • 50/48
Hübner, Bürgermeister in Linn • 41/36
Hückels, Gisela • 39/81; 54/196
Hückelsmay • 23/154
- (5 A) • 30/53
- 1970, Autounglück • 43/167
- als Blutpforte • 43/167
- Denkmal • 8/10; 21/172; 27/143; 59/146
- Hof in Benrad • 37/37
- Landwehr s. Landwehr!
- Namensdeutung • 30/54
- Schlachten 1642 und 1758 s. Schlacht!
- Stadtwald • 58/95
Hügel, Karl • 22/46, 49; 25/53; 37/6
Hühner, Pflege und Zucht • 18/14
Hühnergeschichte, Erzählung • 16/333
Hühnerhaltung 1951 • 22/137
Hühnerzucht (8 A) • 18/14
Hülchrath • 15/172
- Amtsverwalter 1770 • 39/172
- Herren von • 31/79
- Geschichte • 10/164
- Grafschaft • 21/57; 22/99; 48/30
- Schloß (12 A) • 10/164; (A) 17/228
- 1583 • (A) 16/6
- 1648 • 32/60
Hüllen, Herbert van, Oberbürgermeister • 38/44; 48/10,182; 58/52
- - (A) • 44/171; (A) • 48/35
- - Lebensbild • 48/35
- - Theatereröffnung 1963 • 34/130
- - Verdienstkreuz • 46/148
- Becker & van Hüllen s. B!
Hülls von, Familie • 39/65
Hüllstett, Oberpfarrer, Testament • 52/145
Hülm, Gemeinde • 39/93
Hüls (3 A) • 5/272; (3 A) 6/139
- Aktion saubere Stadt • 50/81; 52/154
- Amtmänner • 3/137
- Annotationsbuch 1753 • 35/156
- Anthonius, Theologe 1645 • 20/50
- Arbeitsdienst • 17/43; 52/152
- Beghinenkloster s. Klausur, Klöster!
- Bildersturm 1566 • 33/46
- Bildhauer Meilen • 9/118
- Bodenfunde • 14/163
- Forstmeister Böxkes • 50/81
- Hutmacher Breuers 1803 • 40/90
- Anton Brucker • 42/89
- Burg • 2/8; 3/137; 20/100; 39/65; 46/53
- Burgruine (A) • 2/11
- Belagerung der Burg 1672 • 2/10
- Cäcilienhospital • 41/77; 50/8; 56/78
- Peter Constantin Erben 1789 • 43/81
- Dampfbahn • 55/114
- Darder Heiligenhäuschen • 46/53
- Denkmäler • 46/43
- Gebrüder Diepers • 42/89
- Dreikönigssingen • 56/77
- Fennershof • 45/135
- Friedhof • 46/53
- Friedhof (3 A) • 7/306
- Gaststätte Baumhof • 20/100
- Geldorf 1427 • 41/75
- Gerichtswesen • 3/136
- Geschichte • 39/65; 48/151
- Geschichte einer alten Kugel • 13/196
- Glasfenster Jösch • 20/102
- Goedart von Haes • 13/103
- Gräberfeld • 1/27
- Gutachten 1977 • 48/151
- Katharina von Haes • 2/9
- Häuser und Höfe • 46/54
- altes Haus (A) • 3/130
- Heimatverein • 43/81; 59/122
- Johann Henrich, 1804 • 43/81
- Herren von • 1/112; 2/9, 93; 48/88
- Herren von; Lagerbuch • 29/49
- Herrlichkeit • 3/136; 8/23; 17/71; 18/59
- Herrlichkeit, Ausdehnung • 41/87
- Herrschaft • 11/87; 36/139
- Hockender Jüngling • 59/145
- Höfe • 37/37; 46/54
- Hotel Jösch • 59/68
- Druckerei Kaltenmeier • 51/181
- Peter Kamper • 2/100
- 1970 zu Kempen • 41/3
- Kirchenvisitation • 3/37
- Klausur • 2/8; 6/140; 9/260; 39/65; 41/75; 42/83; 46/52; 53/11; 54/21; 57/11
- Klausur (A) • 6/89; (A) 39/130; (5 A) 42/83; (A) 55/14
- Klausur, Bildmappe • 6/140
- Klausur, Mitgliedsverzeichnis • 42/89
- Klausur in städtischem Besitz • 49/9
- Klausur 1643 • 9/260
- Klöster - 39/65; 41/75
- Kloster St. Cäcilia • 39/65; 41/75; 46/50; 53/82
- Cäcilienkloster 1645 • 9/260
- Cäcilienklosterkirche • 7/92; 13/121
- Kloster Maria Verkündigung • 41/75; 42/83
- Bürgermeister Knippen • 56/94
- Haus Kother (A) • 6/60
- Kölnischer Krieg • 2/9; 16/10; 55/112
- Konventskirche • 4/203 (A); 41/75 (2 A); 46/50
- Hotel Kother • 59/68,72
- Krankenhaus • 41/76
- Kreuzkirche • 56/35
- Kriegsgreuel 1642 • 15/18
- Ladenbund 1776 • 4/222
- Lagerbuch • 36/138
- Lagerbuch 1630 • 27/31
- Lagerbuch 1650 • 44/63
- Luftbild (A) • 39/66
- Marktgestaltung • 58/8; 59/69
- Mathys, 1363 • 44/63
- Güter des Klosters Meer • 37/29
- Johann Gottfried Möhlen, Kaplan • 44/64
- Familie Möhlen-Kauffmans • 44/64
- Mörsische Straße • 3/139; 8/24;27/31; 28/94; 39/67; 48/151
- Moersische Straße 1726 • 38/41
- Mühlengeschichte • 6/59; 15/59; 39/65; 50/81
- Müllershof am Steeg 1768 • 44/64
- früher Name • 18/59
- Neuordnung • 41/33; 47/11
- Stammhaus te Neues s. N!
- Notgeld • 51/41
- Ortskern • 48/151, 154 (9 A)
- Papenburg • 2/92; 39/67; 47/106; 48/88
- 182 Personenkommentare • 36/149
- Pfarrherren • 28/96
- Polizeistunde 1838 • 59/71
- Branntweinbrenner Port 1768 • 43/82
- Pottbäcker • 50/57
- Priesterjubiläum Joeppen • 4/201
- Rathaus • 46/54
- Reformation • 28/94
- Familien Ridders und Meyser • 48/117
- Ritter von • 21/100
- in der Roos • 20/102
- Familie Roosen s. R!
- Gaststätte Zur Rose • 45/130; 59/68
- Sammlung Rosen s. R!
- St. Cyriakus • 1/113; 3/37; 13/156; 28/96; 39/65; 46/43; 52/10 (A); 53/81; 56/77
- St. Cyriakus 1567 • 33/46
- Santa Lucia • 59/73
- Maire Johann Jakob Scherer • 42/89
- Schlacht bei • 14/227
- Schlacht 1583 (A) • 16/12
- Schützensilber • 46/58
- Töpfer Karl Schumacher • 54/62
- Schwarzes Pferd • 39/141
- Schwarzmühle • 50/81
- Steeger Schützen • 18/287
- Sterberegister 1651-1750 • 36/140
- Sternsinger • 40/37
- Steveshof • 41/87
- Straße nach • 34/30
- Struktur und Ortsbild 1977 • 48/152, 161
- Petrus Suytings • 18/40
- Tagebuch 1686 • 2/10
- Umlegungsverfahren • 46/121
- Visitationsbericht 1641 • 36/83
- Bund für Vogelschutz • 48/25
- Weberbaas Horsters • 3/62
- Widerstand 1578 gegen den Pfarrer • 28/97
- Wiedertäufer • 1/112
- Wilhelm, Theologe 1600 • 20/48
- Wohnhaus Joeppen (A) • 4/203
- 1477 • 5/115
- 1642 • 20/98
- 1770 • 27/173
Hülsdonk, Herr zu, 1660 • 36/64
- Rittergut • 20/157; 57/34
Hülsenfrüchte, Anbau • 23/100
Hülser Berg, Amseln • 47/125
- Aufforstung • 49/142
- fossiler Auerochse • 45/127
- Aussichtsturm (A) • 22/5
- Bahnhof (A) • 26/57
- erste Bauherren • 18/110
- Besiedlung • 18/108
- Bismarckstein • 18/111; 44/168; 52/126
- Bismarckturm • 49/142
- Bohrungen • 25/145
- Brunnensuche • 49/43
- Denksteine • 27/4
- Eingemeindung • 47/10
- Einsiedler • 3/81; 18/109; 20/99; 50/56
- Entstehung (4 A) • 1/126
- Erholungsgebiet • 6/157
- Erschließung • 9/218; 24/184
- Galgen • 3/137; 5/18; 14/71
- Gemeineigentum • 3/81
- Geologie • 1/125; 18/3; 44/33; 50/146
- Gruppenbild 1914 • 9/219
- Haltestelle (A) • 9/57
- Johannesturm • 16/78, 84; 21/183; 44/33
- evangelische Kapelle • 56/27
- Kohlenmeiler • 50/81
- Konradskapelle • 27/78; 53/81
- Molenaarsche Anlagen • 9/57; 27/70; 44/104
- Naturpark 1914 • 18/109
- Neuntöter • 42/69
- HausOrbig • 44/22
- Säuglingsheim • 24/85
- Torfmoor • 57/164
- Verkauf 1840 • 3/82; 45/129
- Verkauf (2 A) • 45/130
- Waldgottesdienst (A) • 5/67
- Wallburg und Eremitenquelle • 18/109; 50/56;57/168
- Ziel des Wanderbundes • 16/78
- Wasserturm? • 49/43
- Wohngebiet • 44/168
- Wundermönch • 17/72
- Zukunftsphantasie • 50/39
- 1790 • 41/87
- 1945 • 42/35
Hülser Bruch (4 A) • 4/82; 38/4; 57/164
- Blumenfeld • 49/43
- Entwässerung • 17/47
- Erschließung • 14/337
- Erwerb • 1/86
- Grundbesitz • 58/98
- Hornissen • 59/141
- Insektenwelt • 14/2; 37/65; 40/99
- Karte • 1/136
- Kopfweiden s. K!
- Landschaftsschutz • 50/78
- Naturschutzaktionen • 52/154
- Nutzung • 3/18
- Ökologie • 56/155
- Plan • 4/256
- der Sankert • 20/90; 57/164
- Schießstände • 25/75
- Schmetterlinge • 51/142
- Singvögel • 56/155; 59/115
- Spaziergang • 5/7
- Vogelleben • 18/10
- Wanderung • 2/4
- Zerstörung • 56/155
Hülser Heimatblätter • 46/43
Hülser Lagerbuch • 59/69
Hülser Markt, Straßenbahn • 59/8
Hülser Pfarre, Dokument 1619 • 28/100
Hülser Platt, Episode • 4/204
Hülser Schüsseln • 12/21; 16/315
Hülser Schüssel im Museum • 13/157
Hülser Siegel • 3/138
Hülser Straße, Wegegeldstelle • 44/87
Hülser Tor • 2/34,141; 6/55; 20/220; 28/34; 30/4
- Abbruch • 31/52; 33/21
- Freifläche • 39/43
Hülser Volkszeitung • 27/78
Hülsheide 1564 • 43/29
Hülshoffgen. Hilbeck, Heiratsurkunde 1832 • 23/151
Hünefeld von, Ozeanflieger • 7/145
Hünengräber in Flurnamen • 15/4
Hünerbein von, General 1815 • 17/350
Hünkesmühle, Boisheim • 15/59
Hunten, Emil, Maler • 27/69
- Maler, Gesellschaft Verein • 21/173
Hüpper, Oberbürgermeister • 36/112; 45/70; 53/45
- Festakt Heimatmuseum • 10/79
- Wohnhaus • 18/202
Husch, Hans-Dieter • 59/179
Hüsgen, Generalvikar 1825 • 49/125
Hueshof, Tönisberg • 13/99
Hüskes, Anna Catharina, Bockumer Busch • 4/30
- Jakob • 49/27
Hütten, Josef, Maschinenbau 1885 • 39/27
Hüttenallee • 22/90
- (A) 4/261; (A) 21/116; (A) 21/142
- Künstlerheim • 12/47; 47/21, 52
- Wohnbereich • 50/142
Hüttenhof • 18/16
- Kaufakt 1816 • 28/60
- Landgut • 13/223
- 1816, Plan (A) • 28/61
Hütter Erb 1726 • 38/42
Hufe, Landmaß • 14/282
Hugenotten, Kriege, Flüchtlinge • 50/126
- am Niederrhein • 18/145
Hugenottenschicksal, Repelen • 50/127
Hugo, A. von (A) • 17/76
Hugo, Victor, Notre Dame • 19/265
Hugot, Leo, Dombaumeister, Nachruf • 54/194
Huhnen, Fritz • 43/92; 44/28; 49/30; 59/99
- - (A) 49/30; (A) 52/149
- - Bühnenmaler • 16/176; 48/182; 51/135; 52/127,149
- - Clownporträt (A) • 56/3
- - Karikaturen • 45/69; 49/31 (6 A)
- - Stadtplakette - 4 0 / 1
- - sein Werk • 52/149
- - gestorben • 53/9; 53/203
- Heiner • 47/54
Huldigung 1740 • 14/20; 30/22
- 1717, Kaiser Karl VI. • 28/38
Huldigungslisten 1713 und 1740 • 28/44
- 1602, Oranien • 26/101
Hull, William, über die Auswanderer • 53/23
- William J., Historiker • 16/122
Hulters, Johannis, Speltenmacher 1740 • 30/25
Humane Stadt • 50/140
Humanisten um 1460 • 17/121
Humanistische Bildung • 47/57
Humanitas, Schulbildung • 50/87
Humboldt, Alexander von • 4/151; 49/113
- Alexander von, und Hoeninghaus • 36/107
- Geschenk von Hoeninghaus • 8/43
- über Krefeld • 8/207; 29/14
- Reiseerinnerungen 1789 • 8/206
- Wilhelm von • 25/184
- - in Italien • 42/60
- - überKrefeld • 21/18
- - bei von der Leyen • 8/206
Hummeln (2 A) • 18/8; 59/141
Hummelstaat, zoologisch • 18/7
Humpert, Friedrich • 59/10
- Hans Ulrich • 45/56
Humuskohlen • 56/75
Hunde, Quälerei 1747 • 16/154
Hundefänger • 3/186
Hundekarren • 59/152
Hundertmark, Luftartist • 45/160
Hundertschaft, Honschaft • 29/48
Hundertschaften, germanische • 17/372
Hundsrück, Neußer Straße • 6/53
Hundt, Carl, Notar • 53/156
- Johann, Kellner 1400 • 48/28
Hungerdogma • 9/210
Hungerjahr 1816 • 57/136
Hungerjahr 1817 • 20/205
Hungersnot 1770 • 57/126
Hunn, Felix, Theaterbauverein • 52/128
Huno, germanischer Richter • 17/372
Hunzinger, Fabrik 1815 • 30/13; 42/40
- Familie • 17/330; 20/51
- Gerhard, Bürgermeister • 9/265; 18/251; 25/61
- - Kaufmann 1790, Bürgermeister 1814 • 32/111
- - Kaufmann, Dampfmaschine 1819 • 32/74
- - 1812 • 30/7
- Haus an der Stadtmauer • 31 /40
- Johann • 24/150
Hunzingerstraße • 31 /53
Hus, Johannes • 54/20
Husarendenkmal 1929 • 8/80,159; 10/63; 21/176; 58/109; 59/145
- (A) 8/161; (A) 10/64; (A) 11/95;
- (A) 18/197
Husarenepisode • 50/199
Husarenfest 1913 • 9/185; 43/33
Husarengarnison • 58/95
Husarenkapelle nach dem Krieg • 52/151
Husarenkaserne • 19/18; 47/133
- Gefangenenlager • 52/116
- Polizeigefängnis • 48/144
- im Weltkrieg • 30/50
Husarenlied • 49/188
Husarenregiment • 11/94; 49/188; 52/150
- von Berlepsch • 9/123
- Chefs • 30/49
- 2. April 1906 • 15/41; 18/196; 20/338; 30/48; 44/143; 52/150
- Einführung, Gemälde (A) • 15/41; 27/73
- 1906 (A) • 43/21
- erste Garnison • 11/3
- Geschichte • 8/80; 9/284; 43/34
- 100 Jahre • 9/185
- 1828, Einsatz in Krefeld • 36/35
- Kriegseinsatz • 30/50
- Rangliste • 30/52
Husbend, Gewässer • 49/96
Hussitenkriege • 54/20
Hutgeschichte 1746 • 20/233
Huthmacher, Arbeitersiedlung • 50/116
- Laurentius, Oberpfarrer • 28/81; 46/101
Huttersgut • 37/52
Huysen von, Haus Lathum • 9/262
Hydrobiologe Walter Voigt • 5/82
Hydrobiologische Anstalt • 24/180
Hydrobiologische Vereinigung • 4/5; 17/75; 20/136
Hydrochemie der Altrheingewässer • 54/59
Hydrogeologische Karten • 55/63
Hydrologische Karte vom Niederrhein (A) • 4/98
Hygiene 1804 • 6/244
Hymen, Geheimrat 1702 • 52/57
Hymenopteren • 52/26
Hypothekengewinnabgabe • 57/180
Hypothekenregister 1810 • 3/152
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
Icks, Walter, Lebensbild • 42/53
IG-Farbenindustrie 1925 • 38/50
Ignatius von Loyola • 46/114
Ihlee, Arthur, Bankdirektor • 19/281; 48/75
I.H.S., Deutung • 23/169; 46/116
Ikonostase • 49/47
Illuminaten-Orden • 25/14
Ilverich • 18/61
- Münkshof • 48/117
Imagepflege einer Stadt • 44/29
Imandt, Johann Anton Caspar, Turnlehrer • 19/39,267; 24/112; 53/95
Imbt, westfälisches Frühstück • 15/207
Imig, Jakob 80 Jahre • 56/204
Imitatio Christi s. Kempen (Thomas)!
Imitationismus • 46/108
Imkerei, Überblick • 22/21
Immediateingabe der Weber 1880 • 40/105
Immermann, Theatergesellschaft • 20/64
Immorderfeld • 45/94
Immorderkull, Fischeln • 39/195
Immunitätsfall 1740 • 13/146
Impel, adeliges Haus • 17/125,379
- von, Familie • 24/124
- Haus in Moers • 17/125 (A); 21/133
Impfwesen • 4/53; 6/243, 307; 10/109; 11/117; 12/78; 40/53 vgl. Gesundheit!
Imrath, Jan van, Hof am Inrath • 29/59
Im weißen Turm s. Haus!
Im Zulast s. Haus!
Indenholt, Hof in Bockum • 30/36
In den Ketten s. Haus!
Indenklef, Levin, Weber 1880 • 40/105
Indiana-Studenten • 38/12; 46/158; 55/138
Individualverkehr • 46/34
Industrial-Design • 48/16
Industrialisierung • 24/21; 29/142
Industrialisierung im Moerser Land • 14/225
Industrie- und Handelskammer s. Handelskammer!
Industrie, Eindringen in Bauernland • 14/221
- und Kunst • 55/105
- in Linn • 41/48
- am Rheinstrom • 34/48
- 1788 • 26/127
Industrieausstellung Aachen 1813 • 34/42
Industriebahn • 52/67
Industrie-Companie Kleinewefers • 33/102
Industrien, neue, in Krefeld • 25/117
Industrielle Revolution • 43/23; 48/175
Industrielle Verhältnisse im 19. Jahrhundert • 21/12; 25/115; 41/65
Industriegeschichte, niederrheinische • 13/213;14/39
- 1797 • 11/82
Industriegesellschaft um 1860 • 48/175
Industriehafen • 57/162
Industrieansiedlung am Hafen • 16/270; 52/93
Industriestädte Essen und Krefeld • 25/105
Industriestandorte, Eignung • 55/63
Infanterie-Detachement 1828 • 36/40
Infanterieregiment Nr. 17, Jubiläum • 54/83
- 56 • 8/20
Infanteristen, preußische • 27/141
Infektionskrankheiten, Gesundheitsamt s. G!
Inflation 1923 • 5/215; 49/168
Inflationsgeld • 50/65; 51/41; 52/108 vgl. Notgeld!
Ingenhave, Jakob, Amtmann in Linn • 46/89
Ingenhoven, Burg • 26/8 (A); 42/51
Ingenhoven, Hohenbudberg • 39/168
Ingenieurgeologische Karte • 55/63
Ingenieurschule, staatliche • 49/81 vgl. Fachhochschule!
Ingenraedt, Haus bei Wankum • 19/81, 82 (A); 26/24
Ingensand, Original • 2/71
Ingenwerth, Johann, Malermeister 1872 • 54/82
Inhetvin, Hermann, Bildhauer • 42/18; 48/107(11 A),111; 56/47
Inhetvin, Hein, Glasmaler • 48/107
Initiative Schöneres Krefeld • 47/137
Inkohlung, Heidemoor • 58/83
Inkunabeln • 21/110
Innecken, Hermann Heinrich, Arzt • 49/69
Innenstadtkonzept Krefeld • 46/26
Innenstadtwettbewerb 1970 • 43/99
Innere Mission Krefeld • 59/108
Innungen • 44/69; 54/83 vgl. Handwerk!
Innungsbank • 23/168
Innungsbrief 1605 • 12/124
Innungshaus, Friedrichstraße 25 • 3/171; 19/19; 23/168
Innungsrundschau • 51/180
Inrath • 5/8 (A); 27/190 (A)
- Bauernhaus • 11/182 (A)
- Bräuche • 6/189
- Garten 1880 • 8/176
- alte Häuser • 7/252 (A)
- Höfe • 11/76 (4 A); 29/51; 37/37,56
- Hofziegel 1628 • 14/88 (A)
- Honschaft • 29/48
- Kapuzinerkloster • 46/116; 53/83
- Krüllsgut • 44/73
- mahnender Engel • 59/145
- Mittelterrasse • 45/90
- Pferdefuhrwerk • 10/2 (A)
- reformierte Schule • 5/150
- Schafherde • 6/140 (A)
- im Schnee (A) • 4/161
- Schornsteinfeger • 7/166 (A)
- Schuldiener 1743 • 6/172
- Schule 1717 • 55/81
- Schulmeister • 29/55
- Schulmeister Elskes • 55/81
- Terrassenlandschaft • 8/96
- Voßhof • 5/170
- Weberhäuser • 10/93 (A); 26/55 (A); 28/66 (A)
- Weihnachtsbild • 11/129 (A)
- Winterbilder • 4/241 (A); 8/55 (2 A)
Inrather Hofzeile • 50/146
Inschrift an der Alten Kirche • 21/183; 55/79
- Bebauet wie ihr wollt • 12/159; 21/22
- 1784 am Krefelder Tor in Linn • 21/183
- am Nonnenkloster • 14/89; 35/154
Inschriften, volkstümliche • 17/290
Inschriftstein aus Neuss • 4/162
Insekten, System • 49/102; 59/141
Insektenforscher Ulbricht • 8/58
Insektenforschung am Niederrhein • 55/151,152 (A)
Insektenkunde, Verein für • 55/151
Insektenordnung, Libellen • 40/99
Insektenschutz • 59/143
Inselberge am Niederrhein • 4/15
Inseln im unteren Rhein • 17/223
Inselperron, erster Bahnhof • 58/58
Insterburg • 25/101 (3 A); 45/78 (A)
- Gut Angerlinde • 42/139
- Besiedelung des Kreises • 29/93
- Bevölkerung • 26/95
- Burg • 28/49; 38/111
- Domänen • 40/64
- germanische Fibeln • 31/88
- Geschichte • 25/103; 26/97
- Gründung • 35/159, 160 (2 A)
- Gymnasium • 32/113, 114 (A)
- Heimattag 1968 • 39/174
- Kreis • 29/95 (2 A)
- Landgestüt • 27/26
- Landschaft • 27/129
- Lutherkirche, Taufkapelle • 26/32 (A)
- Clara Nagelin • 26/31
- Pachtverträge • 33/67; 40/64
- Gasthof Pangerwitz • 38/111
- Krefelder Patenstadt • 24/187; 25/100; 45/79
- Schlacht von Groß-Jägersdorf • 28/106
- Schloß • 25/105; 28/51
- alter Stich • 38/113 (A)
- Storchforschung • 37/116
- Töchterschule • 39/173
- Turnierplatz (A) • 27/28
- Wappen • 41/95
- 1944 • 27/27
Insterburger Kreistreffen 1957 • 28/114
Insterburger Platz • 48/67
Institut für geschichtliche Landeskunde • 3/102; 50/122
Institut Schehl s. Seh!
Instrumentalverein • 12/146; 14/68 vgl. Musik!
Integration der Ausländer • 49/90
Intelligenzblatt • 3/25,153; 12/181
- 1800 • 30/86; 31/110; 55/82
- 1802 • 34/72
- 1824 • 30/104
- 1825 • 50/36
- 1826, Auszüge • 5/125
- 1828, Polizeiverordnung • 36/49
- 1831 • 11/179
- 1836 • 20/64
- 1837 • 21/37
- 1838 • 32/75; 37/109; 44/116
- 1839 • 33/122; 40/53
- 1842 • 33/127
- 1843 • 9/121
- 1845 • 35/151
- 1847, Klosterkirche • 14/89
- 1848 • 13/74; 34/140
- 1849 • 12/159
- Fremdenverzeichnis • 33/70
Interbau Berlin 1957 • 28/69
Internatsalltag 1750 • 50/90
Interimstheater 1884/85 • 35/135; 36/3
Inventar Courth, St.-Anton-Straße • 34/77
Inventar eines Schlosses • 20/158
Irdenware 1784 • 53/36
Iris vom Niederrhein, Zeitung • 4/309; 11/126; 12/181; 30/86; 31/111; 38/65; 41/71
Irminsäule, Eresburg • 59/114
Irrenanstalt der Alexianer • 28/82 vgl. Alexianer!
Isenburg, Salentin von • 48/30
Iserlohner Tabaksdosen 1758 • 30/65
Islamische Moschee • 59/11
Ispels, Gabrigel, Hof Unter der Linde • 29/61
Ispelshof • 3/76; 29/48 (A)
Israel, Victor, Pumpenmacher 1862 • 40/67
Israelitische Predigt 1841 • 59/41
Israelitische Schule • 7/295
Isselhof in Lank • 6/75 (A)
Ißhöveler Mühle (A) • 19/95
Issum • 6/306, 335; 14/283; 47/100; 59/171
Issum, Burg und Herrschaft • 7/238 (A), 261 (A); 8/69; 18/59
Issumer Turm zu Linn • 7/37 (A); 10/156; 15/169; 16/271; 31/78; 43/141; 50/124; 58/28
- Geschichte • 16/278
- Urkunden 1500 • 16/271
- 1767 • 17/40
Italiander, Albert, Antiquitäten • 47/65
Italien, Rheinländer in • 36/28
Italienischer Burgenbau • 17/227
Italienische Kultur, Gesellschaft der Freunde • 20/232
Italienische Sammlung im Museum • 2/79
Itinerarium der kurfürstlichen Reisen • 10/46
Itten, Johannes, und Muche • 57/116
Itter, Alfred von, Dechant und Caritasdirektor • 42/15 (A), 35; 50/50; 56/29,49 (A)
- Landtagsrede • 5/288
- 1945 • 25/263
Iven, Kate, Zinngeschäft • 40/95
JJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJ
Jacob, Pfarrer an St. Dionysius 1266 • 54/18
Jacob, Fabrikengericht 1834 • 38/90
- Rudolph S., Erinnerungen • 59/33
- Wilhelm, Pfarrer • 25/172
Jacobiny, Gustav Eduard Otto, Arzt • 49/70
- Gustav, Samtweberei • 18/309; 21/89; 58/74
Jacobs, Eduard, Historiker • 11/99
- Heinrich, Reiter • 18/97
Jacquard, Charles Marie • 24/34
Jacquardmaschine • 24/34; 43/140
Jacke Willen • 7/109
Jäger, erster, an Niederrhein • 14/151
- Klaus, Vogelschützer • 59/6
- Schutzpatron der • 20/121
- Verein deutscher • 20/67
Jägergeschichte, niederrheinische • 23/71
Jägergesellschaft 1831 • 20/67
Jägerhaus am Holzbruch • 3/79
- 1740 • 21/164
Jägerhausstraße • 28/139
Jägerhausweg • 3/80
Jägerhof • 25/41
- alte Gaststätte • 43/44
Jägerhofstraße • 25/53
Jägersdorf, Schlacht 1757 • 28/106
Jägerstraße • 52/27 (A), 40 (A)
Jäntges, Godoschalcus, Student 1793 • 4/169
Jagd im Bockumer Busch • 4/200; 22/39
- und Fischerei 1730 • 11/81
- im Hülser Bruch • 50/81
- des Kurfürsten in Linn • 26/105
- bei Linn • 8/100; 38/108
- auf wilde Pferde • 10/111
- 1554 in Wassenberg • 16/111
Jagdausstellung Leipzig 1930 • 9/72
Jagdbericht 1760 • 38/108
Jagdburg, mittelalterliche, bei Kempen • 14/153
Jagdgesellschaft Absprung 1832 • 15/168
- Greiffenhorst um 1880 • 12/162
- Abbildungen • 6/169; 9/68; 12/162; 17/72; 23/83
Jagdgesellschaften, Bockumer Busch • 43/44
Jagd- und Naturkundemuseum Brüggen • 46/78
Jagdreiterei • 9/68
Jagdwesen, St. Hubertus • 8/269
Jagdzimmer, Gesellschaft Verein • 37/24
Jahn, Fr. Ludwig, Turnvater • 24/110,111 (A)
Jahreskreis, Mythus • 17/7; 18/25
Jahreslauf, Brauchtum • 9/161
Jahresmitte, Mythus • 18/25
Jahresringe, Analyse • 58/85
Jahresteilung 1936, Fest • 15/88
Jahreswechsel • 8/242 vgl. Neujahr!
Jahrgedächtnis • 51/127
Jahrhundertblättchen 1973 • 43/78 (3 A)
Jahrmarkt auf dem Karlsplatz • 6/54
- in Kevelaer • 16/327
- Krefeld • 32/3; 54/20
- Tradition • 52/80
- 1837 • 3/25
Jahrmarktordnung 1834 • 15/36
Jahrtausendfeier 1925 • 4/1, 57; 52/13
- Festrede • 4/175
Jakobi, Friedrich Heinrich • 24/149; 25/185
Jakobs, Wilhelm, Tagebuch 1757 • 8/12
Jakobstraße • 50/38
Jakobus, Apostel • 24/50
Jakubowicz, Viktor • 28/84; 33/76; 36/120
- Viktor, Gedenktafel • 32/131
Jammers, Hans, Lebensbild • 45/185; 48/80,81 (A)
- Muchefresken • 50/137
Jan Klaske, Puppenspiel • 14/126
Jan Weilern 1705 • 25/121
Jansen van Eenror, Familie • 32/123
- Familie • 32/122
- Friedrich, Dionysiuspfarre • 54/26
- Harald, Kempen • 56/95 (A)
- Henrich, Fährmann 1692 • 34/135
- Leonhard • 57/206
- Norbert, Hauptlehrer • 25/53
- religiöse Bewegung • 3/119
- Robert, Verein für Heimatkunde • 39/4
Janssen, Familien 1740 • 30/25
- Gerd, Maler in Kaikar • 37/28
- Heinrich, Erziehungsdirektor • 25/165; 26/72; 42/36; 51/110; 59/79
- Johann Peter, Pfarrer, Lebenslauf • 49/126
- Johannes, St.-Töniser Mühle • 49/121
- Kurt August, Lebensbild • 47/36,37 (A)
- Peter, Maler • 1/8; 31/71; 52/171
- Peter, Rathausgemälde • 17/61; 22/69
Janssen & Sohn, Formenfabrik 1872 • 39/23
Japanische Armee, General Meckel • 15/26,232
Japanischer Garten, Vierfarbendruck • 26/12 (A)
Jaques, Renate • 29/136; 32/56; 43/124; 45/21
Jaspar, Henri, Rede 1923 • 5/292
Jatz, Schiebweg am Ostwall • 6/187
Jeetebock, der Schneider • 44/68
Jeiter, Michael, Fotograf • 44/175
Jentges, Elly • 49/188
- Familien • 4/169; 18/193 (A); 30/26; 32/123
- Heyeshof, Schlitten • 44/124
- Peter • 18/113; 50/191; 51/152
- Rennverein • 15/112
- Wilhelm • 10/119;22/89, 189; 28/60,73 (A); 29/74; 52/105
- - Pferd und Wagen • 18/95
- - Städtebau • 50/142
- - Wilhelmshof • 28/141
- Witwe • 6/38; 49/142
- Villa, Kaiser-Friedrich-Hain • 27/192 (A)
Jentgesscher Grundbesitz • 3/76; 6/151; 18/95,194; 19/11; 21/87; 22/89; 44/152; 58/92
Jerusalem, Amtsrichter • 48/165
Jerusalem bei Neersen, Kapelle s. Klein-Jerusalem!
Jerusalem, Tempelzerstörung • 52/166
Jesuiten in Blijenbeek • 50/49
- in Köln 1542 • 16/3
- Lehrmethode • 50/89
Jesuitenorden • 34/74; 54/19
- Buschbell • 51/74
- Liegenschaften • 54/96
Jesuitenpredigt 1683 • 3/119
Jesuitentheater • 51/103
Jinkertz, Willi, Pianist • 23/58, 60 (A)
Joachim, Amalie, Sängerin • 34/70 (A)
Joachim, Josef • 12/151 (A); 34/71 (A)
Jobsiade, Verfasser • 3/159
Jochum, Eugen • 48/81
Jödicke, Reinhard • 55/197; 57/203
Joeken, Carl, Tenor • 25/216
Joeppen, Heinrich, Feldpropst • 4/201
Jörgens, Albert, Spezereien • 3/170
Jörgens, Haus • 3/182; 6/10,198; 19/18; 21/104 (A); 30/5
Joris, Polizeikommissar 1816 • 25/64
- Potentinus, Pfarrer 1749 s. Joris!
Joesch, Peter, Wirt • 18/111
Joest, Jan, Maler aus Wesel • 19/69; 39/176
- Altarbild in Kaikar • 20/39
Jösting, Friedensrichter • 22/84
Johann Wilhelm, Herzog von Julien • 11/51
Johann VI., Abt von Steinfeld 1517 • 36/78
Johannes-Blum-Platz • 43/34
Johannes, Pfarrer an St. Dionysius 1421 • 54/20
Johannes XXIII. • 46/114
Johanneskirche Forstwald • 56/23
- Krefeld, Kunstwerke • 12/15; 20/41; 53/80; 57/52 (A); 59/51
- Linn • 56/34
Johannes-Patrozinium Anrath • 16/224
Johannespfarre • 56/45
Johannesturm, Hülser Berg • 16/78,84 (A); 21/183; 44/33
Johannisloge Eos • 32/109
Johannistag • 18/29
Johanniter-Orden, von Rigal • 55/121
Johansen, Johannes, Oberbürgermeister • 1/54; 2/57; 8/160; 19/319; 33/18; 37/22; 39/56; 45/70; 47/55; 48/80; 50/186; 56/134; 58/95,103
- (A) • 9/74; (A) 19/319; (A) 21/81; (2 A) 31/11
- Absetzung • 45/71
- Gedächtnisrede Deuß • 6/153
- Ehrenbürger • 31/10
- Gedenktafel • 29/128
- Verteidigung des Rathauses • 5/220
- November 1918 • 40/83
- Ruhestand • 36/112
- Streiklage 1924 • 35/110
- 1945 • 42/35;51/110
Johansenaue • 22/47
Johris, Pastor 1763 s. Joris!
Johst, Hanns • 53/47
Jom-Kippur-Krieg 1973 • 51/177
Jonas, Hans • 58/73
Jonas, J.C., Arzt • 49/70
Joop, Wolfgang, Modeschöpfer • 55/14
Jopen, Heinz, Musiker • 51/134
Jordan, Wilhelm, Pfarrer • 27/132
Jordans, Familie • 19/13
- Franz Josef, Unterpraefekt • 3/181; 9/269; 13/64; 16/133; 18/112, 282; 20/221; 30/12; 32/111; 39/102
- Franz, auf Ossenberg • 23/125
- Marianne geb. Floh • 18/245; 19/11; 22/31
Jores, Carl • 8/219 (A)
- Dierich, Hof am Dießem • 29/62
Joris, Potentinus, Pfarrer an St. Dionysius • 2/133; 51/92; 54/27; 55/26, 128
Josefshaus, Altenheim • 54/103
- Kriegsstation • 3/106
Josefskrankenhaus Krefeld • 3/106; 10/14 (4 A)
Josefs-Hospital Uerdingen • 51/143; 52/142
Josefskirche • 27/193 (A); 50/176; 53/80; 58/122
- Bauwerk • 54/110
- Krippe • 48/107
- Planungsbereich • 54/103
- Traar s. Tr!
Josefspfarre • 55/27,142
Josefsstraße • 55/149
Josefsviertel • 50/172 (8 A)
- Läden • 51/84
- Sanierung • 50/177
Josephson, Regierungsbaumeister • 58/66
Jost, Bernhard • 20/136
Josten, Heinrich Hubert Anton, Arzt • 49/70
- Heinrich, Gastwirt Dionysiusstraße • 34/108
Jourdan, General • 10/133; 18/283; 27/44; 32/84
Journal des Niederrheins 1814 • 9/270
Journalismus, Krefelder • 45/71
Journalisten, Nichtkrefelder • 44/28
Jubila, Ausstellung Mönchengladbach • 21/126
Jubiläum 600 Jahre Krefeld Stadt s. Stadtjubiläum, Krefeldiade
- 300 Jahre Deutsche in Amerika s. Philadelphiade!
- 1600 Jahre Xanten • 6/223
Juden, Aktionen der Schulen 1986 • 59/16
- wirtschaftlicher Aufstieg • 49/156
- Oberrabbiner Bodenheimer s. B!
- und Frauenverein • 58/73
- Geldgeschäfte 1300 • 14/305
- Konzessionsbrief (A) • 10/183; 31/104
- in Krefeld • 7/311; 10/183; 21/15; 28/49; 49/152; 56/135; 58/73; 59/166
- Krefelder, in Amerika • 56/135
- ehemalige Mitbürger • 59/12
- in Moers • 28/49
- Erklärung des Rates • 59/17
- 1682, Strafe • 16/59
- in Uerdingen • 7/40; 49/152
- Oberrabbiner Ullmann s. U!
- Vorbehalt gegen • 17/402
- Zeitrechnung • 13/143
Judenau, Peter, Geismühle • 22/66
Juden-Episode • 59/153
Judenfrage 1843 im Landtag • 24/102
- 1924 • 50/93
Judengemeinde 1807 • 20/220
Judenfriedhof • 22/28
Judenfriedhöfe, Krefelder • 49/156; 51/177; 53/187
Judenhetze 1818 • 11/168
Judenkirche 1803 • 39/43
Judenkirchhof • 23/153
Judenkirchhof, Verkauf 1743 • 14/108
Judenkirchstraße1692 • 7/31; 49/155
Judenordnung, Geschichte • 31/100
Judenprozesse 1716 • 17/15
Judenschicksal 1806 • 48/106
- Erinnerung 1957 • 28/84
Judenschutzbrief 1709 • 17/15
Judenstern • 58/73
Judenverfolgung 1933 • 49/157; 51/177; 59/12
Judenvorsteher Hertz Levi, 1743 • 14/110
Judenzählung 1728 • 7/292
Jüchen von, Kriegs- und Domänenrat • 20/201
Jüchen, Wanderung • 3/67
Jüdische Berufe 1808 • 49/152
- Berufe 1818 • 49/153
- Berufe 1846 • 49/153
- Bürger, Boykott • 50/182
- Feiertage • 31/102
- Friedhöfe • 59/169
- Frontsoldaten, Ehrentafel (A) • 11/8
- Gäste, Gedenktafel • 59/20
- Gemeinde • 7/193, 291; 29/77; 37/24; 42/37; 44/109; 48/106; 49/153; 51/177; 59/47
- Gemeinde, Fischeln • 31/100
- Gemeinde, Mahnmal • 44/29; 59/13, 23,145
- Gemeinde 1863 • 48/64
- Kultdenkmäler • 59/41
- Kulturgemeinde • 59/13
- Synagoge s. S!
Jüdischer Besuch 1986 • 58/6; 59/24
- Friedhof • 49/156; 51/177; 59/3,12
- Gottesdienst • 59/41
- Konzessionsbrief 1764 (A) • 31/104
- Kulturbund • 56/135
- Lehrer • 48/64
- Soldat in Gellep • 52/166
Jüdisches Bethaus 1764 • 49/152
- Bethaus in Fischeln (A) • 31/101
- Bethaus in Linn • 31/101; 49/154; 50/124; 59/48
- Gemeindezentrum • 51/177; 59/13
- Kinderschicksal • 54/47
- Schulwesen • 49/155
Jülich, Bodenfunde • 46/136
- Herzogtum • 39/114
- Herzog Wilhelm von • 9/208
- Landwehr (A) • 19/139
- Familie von Loevenich • 16/139
- Mobilmachung 1866 und 1914 • 15/153; 18/196; 57/59
- Münzgeschichte • 17/175
- Napoleon • 39/81
- 1866 • 15/153
Jülicher Erbfolgestreit • 15/185
- Land, Religionswirren • 12/64
Jülichgau • 42/95
Jülich-Berg, Landesherrschaft • 15/186
Jülich-Kleve-Berg 1584 • 55/112
Jülich-Kleve-Berg 1815 • 13/126
Jülisch-Klevischer Erbstreit 1609 • 14/228; 39/116
Jülichmann, Peter • 42/25; 55/194
Jünkerath • 19/203
Jürges, Ludwig, Baumeister 1838 • 35/89
Jugend, katholische 1943 • 58/120
- auf Krakau • 1723, 46
- in Uerdingen • 52/13
- der Plakate, Katalog • 55/139
Jugendamt • 48/76; 51/128
Jugendarbeit nach 1933 • 53/109
Jugendbewegung, katholische • 49/18; 53/111; 58/120; 59/50
Jugendbewegung, Musizieren • 50/152
Jugendbund, Krefelder • 17/377
Jugendburg Alpen • 8/170
Jugendcompanien Egelsberg • 16/165, 191; 50/39; 59/49
Jugendheim im Bruch • 27/208
Jugendheim Drießenhof • 49/175
Jugendherberge Homberg • 19/174
- Neuenhofen • 18/201; 21/78; 23/77; 58/74
- Waldesheimer Weg • 27/210
Jugendherbergen • 9/6
Jugendhilfe 1946, Krefelder • 27/208
Jugendjahre in Mönchengladbach • 50/52
Jugendmusikbegegnungen • 50/158
Jugendmusikschule • 50/152
Jugendstil • 46/38
- Anfänge • 45/22
- Buschhüterhaus • 46/20
- Damenmode • 57/24
- an Hausfassaden • 49/108; 51/162
- Kayserzinn • 40/95
- Kläranlage • 53/89
- in Krefeld • 44/24, 44; 55/105
- auf Stollwerckbildern • 44/86
Jugendstilbewegung • 51/22
Jugendstilgläser (2 A) • 44/45
Jugendstilfassaden (4 A) • 44/25
Jugendstilkünstler, Entwürfe für Krefeld • 55/106
Jugendstilporzellan • 45/25
Jugendtage 1860 • 4/63
Jugendwehr, Krefelder 1916 • 16/165,191; 59/49
- Theaterplatz • 50/39
Jugendwehrstandarte • 16/165
Jugendzahnklinik • 49/176
Jugendzeit 1820 • 53/148
Jugurtha-Teppich • 32/53
Julianischer Kalender 1582 • 16/3
Jumpertz, Karl, Rektor der Bürgerschule • 46/98,101 (A)
Jung, Hermann, Schriftsteller • 56/109
Jung, Johann Heinrich s. Jung-Stilling!
Jungblut, C.A., Bürgermeister • 1/3; 8/142; 12/77; 14/287; 21/166; 25/61; 30/13; 31/33; 36/33; 44/128
- Abberufung • 34/29
- Beurteilung • 32/35
- contra Hunzinger • 31/53
Junge Front, Zeitschrift • 53/112
Junge Union 1945 • 48/82
Junges Rheinland, Künstlergruppe • 52/149
Jungfernweg 36; Bewohner • 21/21; 25/223 (A); 28/66 (A)
- Molenaarsches Haus s. M!
- 1830 • 3/23
Junggesellen-Schützenbruderschaft Linn • 9/98
Junghanns, Maria, Puppensammlung • 45/43
Junghans, Marianne, Autorin • 44/156; 51/199; 56/14 (A)
Jungturner 1872 • 9/143
Jungvolk 1933 • 54/41
Jung-Borkisches Infanterieregiment 1734 • 30/47
Jung-Stilling • 7/172; 8/214; 24/9, 148
Junkers, Herbert, Theaterleiter • 51/135; 52/127
Junkers, Hugo, Flugzeugpionier • 26/59; 55/198
Junkers, Johannes • 1/86; 16/78 (A) 21/50; 44/34, 36 (A); 50/104
- Denkmal • 8/77; 14/70; 18/110; 27/208
- Gedenktag • 49/208
- Schenkung • 21/87
- Wanderbaas • 21/183; 55/38
Jupiter, römischer Gott • 14/181
Juppe, Ludwig, Bildschnitzer 1498 • 39/175
Jürgens, Anton, Margarinehandel • 44/133
Jürgens & Prinzen, Margarinefabrik • 39/87
Jurisdiktion 1775 • 5/281
Juristenfamilie Weinhagen • 3/116
Jury de medicine 1805 • 49/66
Justinian, Goldmünze Gellep • 37/64
Justinian, Kaiser, Gemälde • 3/83 (A)
Justiz in Krefeld um 1880 • 11/30
Justizkommissar 1800 • 27/163
Justizministerium, preußisches • 41/99
KKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKK
Kaarst, Kirchenvisitation • 3/35
- Pfarre • 16/222
Kabeljaufang • 45/136
Kabinettsorder 1819, Stadterweiterung • 30/19
Kacheln und Schüsseln • 16/317
Kadow, Elisabeth • 50/9 (A), 217
- Gerhard • 52/3, 180; 53/70
Käfer, Volkswagen • 58/173
Käferkunde, Wilhelm Mink • 17/370
Käferkundler Stollwerck • 23/130
Kähler, Kurt • 57/205; 59/181
Kämmerhof • 17/344
Kämpfe um Krefeld und Uerdingen 1945 • 33/79, 80 (4 A) vgl. Kriegsende!
Kaen, Haus bei Straelen s. Caen!
Käse, Lebensmittelkunde • 27/15
Kaethen, Ludwig, Stahlbau 1882 • 39/27
Kaether & Co.; Konstruktionsbüro 1946 • 39/35
Kaffee-Essenz • 47/68
Kaffeefeind 1738 • 5/202
Kaffeegenuß • 47/68
Kaffeehäuschen Forstwald • 47/82,83 (A)
Kaffeehäuser 1890 • 18/125
Kaffee Hag, Wappenkunde • 15/193
Kaffeevisiten • 7/59; 11/145
Kaffern in Südwest • 17/410
Kaftan, Julius • 52/48
Kagel, Mauricio • 45/55
Kahlhöfer, Helmut • 50/158; 56/202
Kahnstation Stadtwald • 58/95
Kaibel, Carl, Kriegsbriefe • 6/191
- Familie • 21 /100; 27/169
- Johann, Seidenweberei • 18/193; 26/50; 52/105
- Johannes Adam, Student 1773 • 4/171
- Johann Georg, Kommerzienrat • 7/49; 19/26;29/17
Kairies, Henry • 42/36
Kairo, arabische Siedlung Düsseldorf 1902 • 28/85, 86 (A)
- deutsche Ausstellung 1957 • 28/86
Kaiser, Adolf, Amateurphotograph • 32/83
- Agnes, Malerin • 39/130; 55/122
- Gebrüder, Ingenieurbüro 1945 • 39/35
- Heinrich, Küster • 48/107
- Jakob • 39/55
- Johannes, Dechant • 56/9 (A)
Kaiser Karl IV. s. Karl IV.
Kaiser Karl, Husarenchef • 43/33
Kaiserbesuch in Nymwegen 1546 • 13/174
- im Rheinland 1884 • 50/104
- 1902 • 15/42; 44/139; 50/81
- 1902, Damenflor, mit Namen • 23/53 (A)
- 1906 • 9/123; 15/43; 20/338; 50/199
- Gemälde • 27/73 (A)
Kaiserdenkmal Rheindamm • 21/178
- Stadtgarten • 21/178
Kaiser-Friedrich-Hain • 14/79 (A); 21/182 (A); 28/73; 58/95
Kaiserhaus Friedrichstraße • 19/26
Kaiserkrone, Symbolik • 42/96
Kaiser-Külleke • 17/419
Kaiserliche Flotte 1918 • 40/82
Kaiserpanorama • 35/152; 57/56
Kaiserpark • 8/119 (A)
Kaiserplatz, Geschichte • 28/140
Kaiserproklamation 1871, Erinnerung • 5/71
Kaiserreich, Grundlagen • 48/175
Kaisersgeburtstags-Feiern • 43/33; 47/57; 50/105; 57/57
Kaisers Kaffee • 3/174
Kaiser-Standbild, Museum • 12/42; 21/179 (A); 47/134; 50/10
Kaiserswerth, Apotheke Petersen • 38/86
- Bericht 1799 • 34/55
- Einnahme 1583 • 16/7
- Fähre • 34/138
- Gemeindezentrum 1796 • 34/54
- Geschichte • 37/103
- Jan Goltz • 20/57
- Kölnischer Krieg • 16/14
- Münzstätte • 17/179
- Niederrhein • 19/73
- reformierte Gemeinde • 37/104
- religiöse Freiheit 1777 • 37/103
- Seidenweberei • 34/52
- Suitbertusstift • 26/27; 32/138; 37/89; 50/123; 57/155
- Wanderung • 55/123
- Zöllner 1671 • 28/128
- um 1600 (A) • 20/13
- 1705 • 25/120
- 1773 • 34/52
Kaiserswerth-Goch, Wanderstrecke • 8/65
Kaiser Wilhelm l. in Bad Ems • 10/137 (A)
Kaiser-Wilhelm-Denkmal • 12/42; 21/178; 37/20; 44/129; 47/134; 49/12; 50/10; 51/16; 52/125; 59/146
Kaiser-Wilhelm-Denkmal Uerdingen • 21/178; 28/71
Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft • 20/136
Kaiser-Wilhelm-Museum • 12/38 (A); 41/11 (7 A); 47/130 (12 A); 51 /15 (7 A); 57/12 (15 A) vgl. Ausstellungen, Haus Lange!
- Anfangszeit • 17/61; 19/190; 21/53; 51/13
- Ausstellung Crefelder Künstler 1921 • 1/76
- Autorenlesung • 56/13
- bäuerliches Gerät • 3/112
- Bauwerk • 44/7; 47/131
- Bibliothek • 54/135
- lebende Bilder • 44/141
- Bildersturm • 58/86
- Bodenfunde • 14/165
- Franz Brahmstädt • 47/52
- Chronik • 44/8
- Direktoren: s. Creutz, Deneken, Muthmann, Storck, Wember!
- Otto Eckmann • 44/86
- Errichtung • 8/291
- Erweiterungsbau • 12/43
- Erwerbungen • 51/19
- Peter Feldmann • 42/59
- in der Gegenwart • 51/23
- Gründung • 2/78; 58/198
- Reinold Gruszka • 44/162
- Alte Häuser 1913 • 39/131
- Italienische Renaissance • 2/79; 47/63
- Jugendstil • 44/44
- Kaiserstandbild • 12/42; 21/178; 44/129; 47/134; 50/10; 59/146
- Kataloge • 55/133
- Kleinbildnisse • 1/17
- Krefelder Künstler 1921 • 48/115
- Kuratorium 1897 • 51/18
- Musikinstrumente • 16/150
- Ausstellung Musikleben • 16/170
- Napoleonbüsten • 7/76
- niederländische Meister 1938 • 17/394
- Oberlichtsaal • 51/134
- Ofenplatten • 4/116
- Porzellansammlung • 45/25
- Renaissance-Sammlung • 47/63
- Ausstellung Otto Scharf • 50/38
- Sammlung 19. Jahrhundert • 22/149
- Die schöne Stadt • 20/288
- Stadtbücherei • 52/82
- Stuckarbeiten • 48/44
- Tabaksdosen • 30/65
- Umbau 1960 • 47/133; 48/181
- nach dem Umbau • 41/11
- Antrag Umbenennung • 12/48
- Henry van de Velde • 55/105
- vorgeschichtliche Abteilung • 1/27
- Vortragswesen • 51 /21
- 1905 • 20/340
- nach 1947 • 47/131; 57/13
Kaiser-Wilhelm-Park • 14/337; 58/95
- Bodenfunde • 14/163
Kalbeck, Haus • 19/93
Kalbeck, Max, Musikwissenschaftler • 44/10
Kaldenhausen, Familie Preuth 1609 • 16/280; 18/132; 39/163
- Honschaft • 30/35
- Horster Gut • 2/97
- St. Klara • 53/81
Kaldenkirchen, Auswanderer 1683 • 17/316; 24/5
- Dachdecker Moors • 49/121
- Eisenbahn 1866 • 15/101
- Flugplatz • 51/110
- Grabstein • 18/44
- Heidemoore • 42/123
- Schloß Holtmühlen • 26/25
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Quäkerverfolgung • 53/14
Kalendarium 1933 • 11/130 (14 A)
Kalender am Eichenbalken • 16/153
- faschistischer • 39/151
- gregorianischer • 16/3
- Juden in Krefeld • 59/16
- republikanischer 1799 • 2/65; 7/136; 39/150
Kalenderkunde, Osterdatum • 46/127
Kalendernamen in der Entdeckungsgeschichte • 26/80
Kaliförderung am Niederrhein • 8/90
Kaikar, Altäre und Prozession • 8/173
- Brower-Altar (A) • 20/40
- Bruderschaft Unserer Lieben Frau • 17/281
- Chorgestühl • 48/124
- als Festung • 17/97
- Heinrich Görtzen • 48/125
- Handschriften • 17/364
- Hochaltar • 14/57
- Altarbild Jan Joest • 20/39
- Kunstschätze • 16/307
- Joseph von Lauft • 4/303
- Marienleben-Altar • 39/175
- Münzstätte • 17/179
- frühes Musikleben • 17/281
- Heinrich Nauen • 42/44; 52/65
- Nikolaikirche • 17/182, (A) 270
- Bildnis Occo 1559 • 20/40
- Petruslegende • 3/73
- Anfänge der Reformation • 19/75
- Schätze 1543 • 17/270
- Schnitzschule • 8/280
- General Seydlitz • 18/297
- Skulpturen 1490 • 39/175
- Spukgeschichte • 16/162
- Wappen • 15/193
- um 1660 • 17/395 (A); 20/12 (A)
Kalkum Geschichte • 19/213; 55/123
- Schloß • 53/95
- Schloßpark • 45/164
- Wanderung • 55/123
Kalkumer Mühle • 15/55
Kalligraph Johann Heinrigs • 14/49
Kalliope, Monatsschrift 1908 • 33/38
Kaltblut, rheinisches, Geschichte • 16/294
Kaltenmeier, Heiner • 47/5,155; 51/194; 56/5,188
- Heinrich • 51/180
- &Verhuven • 27/78
Kalvarienberg in Fischeln • 1/34
Kalvarienberg des Klosters Zandt • 22/120
Kaminplatten • 4/110,136; 8/123; 15/14
Kämmen, Juwelier • 23/57
- Uhren • 29/69
Kammerbezirk Krefeld • 25/218
Kammerchor Collegium musicum • 50/135
Kammergericht, preußisches, 1779 • 9/43
- Wetzlar • 18/139
Kammermusik 1945 bis 1950 • 55/141
Kammerorchester Collegium musicum • 50/134
Kammerton, nach Scheibler • 10/179; 13/43
Kammfabriken • 42/135
Kamp, Zisterzienserkloster • 7/21,235; 17/15, 340; 18/63; 20/108; 25/188; 29/119; 38/104; 45/135; 49/47
- Abtbild • 20/39
- Abt Johann • 20/40
- Besitz in Uerdingen • 30/36; 32/94
- Geschichte • 7/236
- Handschriften • 17/361
- Musikpflege • 17/274
- Klosterwald (A) • 13/116
- Ostkolonisation • 14/231
- Schlacht 1760 • 8/305; 16/177; 20/198; 33/58
- Rechtshändel mit von Kinsky • 7/21
- Schrifttum • 15/244
- Urkunde 1301 • 18/234
- Wanderung • 2/47
Kamp-Lintfort, Bergbau • 22/129
Kamp, Carl, Bankdirektor • 19/284; 25/224
- Familie te • 30/26; 32/123
- Friedrich Wilhelm von, Prokurist 1857 • 18/281
Kamper, Familie Henrice und Peter, Orgelbauer • 2/100 (4 A)
- Godart, Maler • 19/69
- Johann Joseph, gest. 1850 zu Krefeld • 2/102 (A)
- Paul, Lebensbild • 47/37; 57/206
Kampf um den Rhein März 1945 • 26/66 vgl. Kriegsende!
- um Uerdingen 1945 • 55/69
- dem Verderb • 58/114
Kampfschrift 1561 wider den Hexenwahn • 18/136
Kamps, Michael, Tierbestatter • 59/6
Kanal, Entwässerung • 33/27
Kanal und Wasserleitung Fischeln • 50/186
Kanal Neuss-Antwerpen • 15/92
- zum Rhein • 5/118; 6/186
- Rhein-Maas • 7/231,269
Kanalisation • 22/50; 24/83; 30/16; 31/39
- in Bockum • 21/138
- Fischeln • 59/157
- Krefelder, Geschichte • 53/85
- in Linn • 41/43
Kanalnetz, Sanierung • 59/11
Kanalpläne • 5/129; 11/65; 13/63; 15/92 (A); 20/138, 337; 45/107
- 1626 • 15/90
- 1862 • 28/125
- nach 1875 • 15/95
- 1895 • 38/99
- 1957 • 28/129
- französische • 7/266
- Friedrich II. • 15/91
- Krefelder 1836 • 5/135; 52/88, 94
- preußische • 7/264
- Kosten • 13/68
Kanalstraße, Notbahnhof • 58/65
Kanaltrasse 1806 • 13/64
Kanaster, Tabak • 7/87
Kandinsky, Wassily • 31/21; 46/39
Kanduth, Dieter, Thomas-Literatur • 42/144
Kanen, Johann Hermens, Tagelöhner 1740 • 30/26
Kanes, Dierich, Hof am Inrath • 29/54
Kaninchenjagd in Krefeld 1466 • 33/43
Kannegießer, Deutung • 18/89
- politische • 16/70
Kannen, Familie • 32/124
Kannenbäckerland, Westerwald • 17/33
Kannewurf, Ludwig, Arzt • 49/70
Kanon, Mühlenabgabe • 34/20
Kanoniker um 1460 • 17/122
Kant, Immanuel • 13/181; 27/132
Kanton Krefeld • 28/52; 31/108
- Uerdingen • 2/65; 44/110
Kantone am Niederrhein • 9/269; 18/235; 42/99
Kantongefängnis Krefeld • 35/157
Kantongefängnisse • 48/164
Kanzeln, niederrheinische • 24/53
Kapelle Guter Hirte • 56/36
- Hohenbudberg • 56/35
- Klein-Jerusalem s. Kl!
- in der Burg Linn • 25/183
- des Nonnenklosters, Geschichte • 35/154
- HausTraar • 17/344
Kapellen, Eiben • 4/254 (3 A)
- frühe Siedlung • 18/229
- Rittergut Lauersfort • 21/129
- Kirche und Pfarrei • 17/127
- Prediger 1729 • 17/21
- Silbersee • 14/123
Kapellen im Schwalmtal • 14/265
Kapital und Zinsen, Altgeld • 3/144
Kapitalistisches System • 46/95; 48/175
Kapitelle in St. Gertrudis • 49/158
Kaplanokratie • 48/176
Kapp, Friedrich, Historiker • 10/220
Kapp-Putsch • 49/168
Kappes von Charlier & Scheibler, Reiter • 18/96
- sprachliches • 23/84
Kappes Zubereitung • 8/274; 27/20
Kaprun, Krefelder Hütte • 43/119
Kapstadt, Krefelder Krawatten • 47/80
Kapuzinerberg • 58/8
Kapuzinerkloster Krefeld • 46/116; 53/80,83
- Mönchengladbach • 20/37
Karakulschafe in Südwest • 16/24
Karbonkongreß 1971 • 44/30,31 (4 A), 175
Karbonzeitalter • 44/30
Karfreitagsprozession • 7/113; 9/160
Karfreitagsrassel • 2/37; 4/224
Karfreitagspiel Uerdingen • 51/104
Kariolposten • 15/99
Karl IV., Kaiser • 21 /60; 32/3; 43/7, 9 (A); 50/189
Karl, Kaiser von Österreich, Husarenchef • 43/33
Karl V. in den Niederlanden • 13/174
Karl der Große, Kanalplan • 52/88
Karl der Kühne von Burgund • 5/165; 14/227; 19/235; 20/115
Karl Martell • 50/126
Karlfeld, Kerlfeld, Krefeld • 40/109
Karls, Franz-Josef • 58/197
Karlshafen, Gründung • 18/147
Karlsplatz • 4/39; 10/197; 14/71; 24/117; 28/68; 44/120
- Fronleichnamsprozession • 8/236
- Kirmes 1890 • 6/54, 188; 10/197; 44/124
- Museumsprojekt • 51/17
- Turnfest 1862 • 24/112
Karlsruhe, Generallandesarchiv • 53/135
Karl-Wilhelm-Bund • 55/145
Karl-Wilhelm-Denkmal • 59/144
Karl-Wilhelm-Straße • 23/52 (A)
Karmeliterkloster Moers s. M!
Karneval, Archiv • 59/7 vgl. Fastnacht!
- Begräbnis, Volksbrauch • 15/148
- nach Bret Harte • 11/27
- Namensdeutung • 18/8
- in Rom, 1873 • 14/71
- Rosenmontagszug • 48/68; 49/143
- Verbot 1921 • 40/103
- 1939 • 18/25 (A)
Karnevalsgesellschaft • 49/26
Karolingerzeit am Niederrhein • 39/113
- Ortsnamen • 40/109
Karpfen, Fischerei • 49/55
Karrenberg, Herbert • 44/30, 185; 45/179; 54/193; 55/63
Karrenhunde 1822 • 33/90
Karstadt, Hansazentrum • 56/80
Kartätschenprinz 1863 • 44/129
Karte von Bockum 1660 • 48/27
- des Fürstentums Moers • 2/44e; 2/44g; 17/168; 52/101
- der Herrlichkeit Krefeld • 2/441; 3/15; 11/60; 19/1; 47/108
- des Handelskammerbezirks • 5/236
- des Niederrheins • 2/44; 20/15,192; 44/51
- des Stadtgebiets 1923 • 2/162
Karten, historische • 39/39; 50/144 vgl. Engelbronner, Tirion, Tranchot, Vagedes!
Kartenspiel 1820 • 3/151
Kartenwerke, Krefelder • 50/144 (7 A) vgl. Stadtgrundriß, Stadtplan!
Kartierung bei Grenzgang • 58/31
Kartoffel, Anbau • 23/103
- Geschichte • 27/18
- Kulturgeschichte • 23/48
- Ernte • 9/19
- als Speise • 27/19
- Sprachliches • 23/48
- Tauschhandel • 46/86
Kartoffelerlaß 1785 • 23/49
Kartoffelgerichte • 23/48
Kartoffellied • 23/50
Kartoffelverkauf 1923 • 44/125
Karyatiden an Stuckfassaden • 49/108
Kaserne • 30/52
Kasernenbau Krefeld • 34/129
Kasernenpläne 1801 • 16/245
Kasino Hohenbudberg • 19/297
Kasinogesellschaft auf dem Cap • 17/347
Kaspar, König aus dem Morgenland • 24/170
Kassationshof • 42/100
Kassel, Warte bei Rheinberg • 32/50
Kastanienbaum bei Louven • 1/133 (A); 2/29
Kastanienhof, Kinderheim • 44/97, 99 (A); 48/74; 49/26; 51/3; 58/74
Kastell Gelduba s. G!
- Werthausen • 3/133
Kastelle, italienische • 17/229
- am Limes • 25/85
- an der Maas • 43/143
- in den Niederlanden • 43/143
Kastellchen bei Dülken • 17/423
Kastemännchen, Münze • 2/110; 5/296; 6/69
Kastengeist 1847 • 19/42
Kastenwindmühle, Brand 1828 • 34/21
- am Südwall • 32/68
Kastenwindmühlen, Hülser • 6/58
Kastenwagen der Rheinbahn • 43/66
Kaster an der Erft • 15/174
Kataloge der Krefelder Museen • 47/134
Kataster 1804 • 18/267
- 1826-1835 • 58/21
- Linn • 50/122; 53/175 (7 A)
Katasteraufnahme • 3/81; 52/161; 53/175; 54/88
Katasterkunde • 59/87
Kate, Begriff • 33/65
- holländische • 9/72 (A)
Katerberg, Moritz Daniel, Prediger • 18/69; 55/84
Katharina-Patrozinium Willich • 16/222
Kathedersozialisten • 48/178
Kathedralen, Dämonenthema • 49/100
Katholiken und Museum 1890 • 51/17
- Rechte 1743 • 25/7
- und Reformierte 1624 • 39/49
Katholikenverzeichnis 1624 • 39/49
Katholische Arbeitnehmerbewegung • 50/81
Katholische Arbeitervereine • 39/53
Katholische höhere Bürgerschule • 50/77
Katholische Gemeinde • 3/54; 4/307; 6/117; 9/210; 11/127; 12/138; 13/112; 15/247; 16/228; 34/67; 36/81, 92; 39/106; 47/75; 54/26
Katholische Jugend, Auflösung 1935 • 53/109:58/120
Katholische Jugendarbeit 1933 • 53/109 (4 A); 56/78
Katholische Kirche, Konvention mit Frankreich 1801 • 39/154
Katholische Kirchen, Region Krefeld • 53/79
Katholische Kulturgemeinde 1946 • 55/142
Katholische Schule • 1/14; 6/170 vgl. Schule!
Katholische Volksschule, Kulturkampf • 48/176 vgl. Kulturkampf!
Katholische-Kirch-Straße • 32/79; 33/21; 36/133
Katholischer Arbeiterverein Unitas • 45/106
Katholischer Kirchweg 1803 • 39/43
Katholisches Bildungswerk • 47/73; 55/93
Katholisches Kirchenvermögen, Gesetz 1875 • 51/146
Katholisches Krefeld, Bände 1 und 2 • 45/171; 59/165
Katholisches Sonntagsblatt 1900 • 51/180
Katholisches Waisenhaus • 56/55
Katholisch-soziale Vereine, Provinzialversammlung 1868 • 45/101
Katholizismus in Opposition • 46/95,99
- politischer • 49/170
Kathreiners Malzkaffeefabrik • 47/67; 53/143
Kathreinerwerke, Silo • 49/10
Kattenhof in Gellep • 38/105
Katz, Paul • 59/149
Katzen, Quälerei 1747 • 16/154
Kaub, Pfalz • 17/240 (A)
Kauert, Firma F.& H., 1905 • 41/49; 52/92
- Heinrich, Nachruf • 5/73
- Helmut, Kulturamtsleiter • 48/173
Kauertz, Wilhelm, Familie • 14/41
Kauffei, Johannes, Hof Unter der Linde • 29/60
Kauffels, Hendrich, Hof Unter der Linde • 29/60
Kauffelsbaum • 35/86
Kauffelshof, Unter der Linde • 3/76; 37/38,52,55
Kauffmanshof in Hüls • 44/64
Kaufhalle Neumarkt • 18/94
Kaufhäuser und Emma-Läden • 51/83
Kaufhaus Dhein • 56/150
- Sinn, Geschichte • 47/20 vgl. S!
- Tietz s. T!
Kaufhausarchitektur • 46/20; 56/153
Kaufhof, Aletta-Laden • 44/42
- Ausstellung 1940 • 39/131
- Warenhaus • 33/118
Kaufkraft der Papiermark • 50/65
Kaufkraft um 1600 • 23/111
Kaufleute, Krefelder 1735 • 28/132
Kaufmännische Ausbildung 1850 • 24/24
Kaufmann, Gebrüder • 3/169,172
- Hugo, Justizrat • 43/173; 47/65
Kaufmannsgesellschaft Nr. 4 • 5/305
- Nr. 5 • 1/74; 6/186; 19/49; 29/16; 36/55
Kaufmannschaft 1804 • 44/52
Kaufmannsschule Krefeld • 8/218; 12/47 (A); 39/5; 52/106; 58/199; 59/6 vgl. Handelskammer!
Kaufmannszunft St. Nikolai • 17/185
Kaufurkunden • 20/108; 51/94
Kaufvertrag 1566 • 2/21
- 1709 • 3/77
Kaulbach, Wilhelm von • 28/74
Kaulen, Friedrich Wilhelm, Bonn • 40/52
Kaulhausen, Hof in Bockum s. Höfe!
Kaun, Hugo, in Krefeld • 13/221
Kauwertz, Familie • 14/39
- Haus M.-Gladbach (A) • 13/215
- Konrad, Leinenhandlung • 13/213
Kauwertzhof in Kehn • 13/213, 214 (A)
- St. Hubert • 13/213
Kaviar • 50/43
Kavalierstour 1705 • 25/119
Kavallerie nach Krefeld 1828 • 36/35
Kavernen in Salzgestein • 48/150
Kaviarhandel • 50/46
Kayser, Christian, Brückengelderheber 1686 • 34/135
- Josef, Pfarrer • 56/47 (A), 48
Kayser, J.P. Sohn, Zinnfabrik • 3/169; 21/141; 28/139; 40/95; 49/183
- Max, Zinnfabrikant • 40/95
Kayserzinn • 40/95 (7 A); 44/44; 48/10; 50/197; 54/183
- Bockum • 37/7
- Sammlung Hentrich • 47/64
K-Bahn • 21/92; 43/66; 52/70
- Ulkpostkarte • 15/40
KehnbeiVorst • 13/213; 34/98; 41/32; 52/24
- Lynthof • 52/24
Kehrmann, Alex • 17/311 (A); 34/134
Kehrmann, Emmy • 59/108
Keiper, Wilhelm, Färbereischuldirektor • 17/81 (A); 27/92, 201
Keith, George, Quäkerlehrer • 53/29
Keldachgau • 42/95
Keller, Gottfried • 49/102
Kellersohn, Hotel in Kempen • 17/183
Kellner, Begriff • 8/25; 22/42
Kellnerei, kurkölnische • 5/162
Kelten, Geschichte • 13/125; 20/126
Keltische Wallanlage, Hülser Berg • 50/56
Keltisch-germanisches Rechtswesen • 42/93
Kemmer Strauch, Flurname • 31/98
Kemmerhof 1660 • 38/77, 83 (A)
Kemmerling, Burchhard, kurfürstlicher Windmüller • 22/124; 36/124; 39/73
- Gerhardt, Geismüller 1649 • 35/41
Kemmerlings, Uerdinger Familie • 16/293
Kemmerschmied im Benrader Feld • 37/7
Kemp, Johann, kurfürstlicher Rat 1602 • 26/102
Kempen, Altstadtsanierung • 46/73
- Amt • 7/253; 8/25; 19/1; 44/64; 55/40; 57/92
- architektonisch • 13/25
- Bankett 1665 • 50/89
- Bürgermeister Basels • 39/142
- Bauchronik (12 A) • 13/25
- Belagerung 1642 • 16/283; 48/32
- hessische Besatzung • 48/32
- Besuch Friedrich II. • 8/17
- Dechant Boes • 50/89
- Botengeschichte • 16/159
- Brauerei • 17/183
- Bürgermeisterwahl 1701 • 23/112
- Burg • 3/124; 19/12 (A); 20/164; 46/72 (A); 48/28, 33
- Chorgestühl • 48/124
- Chronik • 13/25
- Einrücken der Franzosen 1758 • 39/133
- Einwohner 1672 • 20/23
- Ellentor • 19/71
- Festung • 49/33 ( 5A)
- Flurkarte • 57/37
- Flurnamen • 7/253
- Franziskanerkloster • 50/88
- Gasthaus Grunewald • 17/185
- Gasthaus 1737 • 17/183
- Geldwesen 1784 • 28/137
- Geschichte • 49/33
- Grenzgang 1786 • 58/21
- Gymnasium im Schloß • 48/30
- Gymnasium Thomaeum und Burse • 19/72; 50/87
- Gymnasium 1809 • 19/189
- alte Häuser und Kirchen • 48/138
- Handwerk • 12/118; 44/65
- Heiliggeistkapelle • 46/74 (A)
- Silberschmied Franz Xaver Hellner • 44/69; 53/134
- Herrenhof • 44/65
- Hessenwall • 4/56 (A)
- Hexenverbrennung 1775 • 13/205
- Amt, Honschaften • 55/40
- Streit um den Hülser Pfarrer • 28/98
- Internatsalltag 1s750 • 50/90
- mittelalterliche Jagdburg • 14/153
- Regens Johann Arnold Jansen • 50/90
- Karte des Amtes - 1 9 / 1
- Kellnerei, Zinszahlung 1612 • 10/109
- Kellnereirechnungen • 32/136
- Kindheitserinnerungen • 16/157
- Knabenschule (A) • 19/287
- Kölnischer Krieg • 16/9
- Konvent • 48/87
- Gebrüder Kramer • 44/69
- Konrad Kramer • 16/307; 47/65
- Kramermuseum • 19/12; 44/69; 47/98; 59/51
- Kreisarchiv • 44/54; 54/117
- Kreisverwaltung • 48/33
- Kreuzkapelle • 7/315
- 1758, Kriegsepisode • 7/317
- Amt, Kriegslasten 1679 • 35/48
- Kriegszeit 1642 • 44/68
- Anstellung des Küsters • 5/275
- Kuhtor • 7/107 (A); 47/92 (8 A); 49/34
- Kulturgeschichte • 17/183
- Kunst- und Altertumsverein • 48/28
- Kunstdenkmäler des Kreises • 46/43
- Kunstwerke am Kuhtor • 47/94
- Landesburg • 48/28
- Landkreis 1858 • 41/31 vgl. Kreis, Landkreis!
- nördliche Landwehr • 9/133
- Lateinschule • 51/121
- Lehrerseminar (2 A) • 19/288
- Leprosenhaus • 34/103
- Madonna mit der Traube • 8/195
- Familie Molanus • 8/154
- Mauern und Tore • 47/93; 49/33
- Museum im Kuhtor • 47/97
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Obdachlosenheim 1888 • 47/96
- Paterskirche • 53/134
- Peterskirche • 7/316
- Petertor • 49/34
- Pfarre • 16/223
- Pfarrer Genneper • 50/90
- preußischer Aufmarsch 1758 • 39/134
- Propsteikirche • 46/79; 53/134
- Rathaus • 46/79
- Egbert Reck • 50/88
- Vikar Heinrich Reck • 50/88
- Reformation • 25/125; 28/95; 29/151
- Ringmauer 1773 • 49/36
- Stadtsekretär Rosen • 39/133
- Dechant Rudolf 1177 • 46/79
- Salhof • 44/65
- St.-Annen-Altar • 50/88
- St.-Georgs-Vikarie • 50/88
- St.-Huberti-Kapelle • 49/85
- St. Maria Geburt • 53/134
- und die Schlacht 1758 • 39/133
- Schöffengericht, Urkunden 1608 • 55/44
- Schützenfeste • 25/129 (2 A)
- Schulen 1790 • 19/286
- Schulen 1888 • 48/33
- Schulstraße • 6/19 (A)
- Schulverhältnisse 1840 • 19/286
- Schulweg 1931 • 11/71
- Siedlungskarte • 10/235
- Spionagestelle • 49/173
- Stadtbefestigung • 47/93; 49/33
- Stadtbild (A) • 19/71; 20/164
- städtebaulich • 13/25
- Stadtwerdung 1294 • 44/65
- Straßen • 10/5 (A); 20/164
- Stuckarbeiten • 48/45
- Thomas von • 8/39; (A) 19/12; 22/171; 43/169; 46/93,108; 48/34; 50/50, 88; 51/121
- Thomas'Geburtshaus • 51/121
- Thomas Hemerken • 42/143
- Thomasfeier 1921 • 1/39
- Thomas-Woche • 42/143 (10 A)
- Vogtgedinge • 48/30; 58/19
- Volkshochschule • 48/68
- Wappen • 15/192
- Wasserläufe • 26/7
- Schultheiß Aegidius Wilmius • 50/87
- vorgeschichtliche Wohnstätten • 1 /26
- Verkauf des Zehnten 1754 • 5/12
- Landmesser Zirkel 1802 • 40/89
- 1770 • 27/173
Kempen, Wilhelm van, Sänger • 3/48
Kempener Allee, Haus Kleinewefers • 33/92
- Spielplatz • 46/8
- Wohnhaus • 25/283(A)
Kempener Feld, Brunnenbau • 49/44
Kempener Land, Franzosenzeit 1678 • 35/47
Kempener Land, Grenzsteine • 57/31
- die Seider • 26/5
Kempener Platte, Wassernot • 32/61
Kempen-Krefeld, Kreis • 41/31; 47/11
- der Westwall • 35/124
Kempkes, Hanns, Maler • 41/17(11 A)
Kempkeshof • 29/49 (A)
Kendel, Fluß • 18/164; 19/93, 97
Kennkarten, Krefelder • 43/90 (16 A)
Keramik in Haus Gelinde • 47/99 vgl. Töpfer!
- an Linner Baustelle • 53/36
- Merowingerzeit • 50/14
- niederrheinische • 16/314
- spätrömische • 16/202
Keramiker Karl Schumacher • 54/57
Keramikerin Anneliese Langenbach • 48/66
Keramikwerkstatt in Pumpstation • 53/94
Keramik-Design • 48/20
Kerbtiersammlung Mink • 17/369
Kerlshof, Hohenbudberg • 39/169
Kernenergie • 48/133
Kerner, Justinus • 10/174
Kerpen, Braunkohlenrevier • 48/137
- Herrschaft • 39/114
Kervendonk, Burg • 10/10 (A)
Kervenheim, Handwerk in früherer Zeit • 10/7
Kessel, Gört, Historiker • 48/28
- Herren von • 43/145
- Johann von, 1505 • 43/141
- Walram von, 1200 • 46/78
- Johann Peter, Krefelder Theaterautor • 35/98; 36/9
- Wilhelm, Förster in Oppum • 38/107
Kessel Kr. Kleve, Sage • 15/7; 19/96; 39/93
- an der Maas, Ruine • 43/145, 146 (A)
Kesseler, Paul Alfred, Architekt • 56/20
Kesselschmiede 1843 • 32/77
Kesting, Verwaltungsdirektor • 50/181
Kestner, August Georg Christian • 10/138
Kethusen, Heinrich von, Richter in Linn • 46/87
Kette und Schuß in der Mundart • 2/73
Kettel, Godfredus, Student 1500 • 4/170
Ketteier, Anton, Arzt • 49/70
- Freiherr von • 39/53
- Wilhelm Emmanuel von, Bischof • 28/147
Ketten, in den, Haus s. Haus!
Kettenbrief, 18. Jahrhundert • 37/115
Keurchen, Christian, Krefelder Pastor • 39/104
Keussen, Alexander • 17/77
- Eugen • 45/70
Keussen, Hermann sen., Stadtschulrat und Stadthistoriker • 3/33; 8/290 (A); 12/42,182; 17/174; 22/97; 29/40; 35/104; 36/88; 44/123; 46/87, 99, 101 (A); 49/87; 50/123, 147; 51 /14; 57/47
- Hermann jun. • 8/292; 22/97
- Norbert • 4/210; 5/17; 8/294; 10/69; 34/119
- Oswald, Bankdirektor • 39/4
Keuthof, Inrath • 29/52; 37/39
Keutmann, Hennemann & Co., 1906 • 41/49
Kevelaer • 19/89
- Brauchtum • 7/97; 10/102, 231; 12/92; 13/37, 186; 14/133; 16/326
- Butzon & Berker • 42/135
- Epiphanie1508 • 39/177
- Flora und Fauna • 8/58
- Glasmaler Derix • 6/85
- Gnadenbild • 7/231
- Heimattagung 1928 • 8/66
- Herd und Haus • 7/177
- Impression • 8/171
- Kroatenkreuz • 39/76 (A)
- Küchengerät • 7/101
- Massaker 1635 • 30/78
- Mundartbuch 1927 • 6/167
- Museum für Volkskunde • 39/175; 44/41
- niederrheinische Geschichten • 5/313
- Redensarten • 7/70,177
- Skulptur Drei Könige • 39/175
- Stimmungsbild • 25/40
- Wallfahrtsstätte • 8/196
Kevelaer-Wallfahrten • 11/137; 30/104
Keyenberg, Niers • 18/168
Keyser, Erich, Städtebuch • 50/122
Keyser, Matthias, Vikar, Tagebuch • 32/87
Kiautschau, Brief aus • 4/120
Kiburg, Gräfin Margarete von • 21/57
Kickartz, Gebrüder • 59/183
Kieckhorst, Familie von • 25/44
Kiekhorst Leyenburg s. L!
Kiedrich, älteste Orgel • 13/118
Kiefer, Harry H., Erinnerungen • 59/28
Kieler Sprotten • 49/57
Kienbaum, Gerhard, Minister • 55/61
Kienzl, Wilhelm • 17/52; 33/103
Kiepenträgerdorf Breyell • 29/108,110 (A)
Kierst, Haus • 14/107 (A)
- Holzgraf Hartmann von Aß • 16/276
- Kapelle 1727 • 25/177
- Name • 16/225
- St. Martin • 53/81
- Bezeugung 904 • 18/61
Kies und Sand • 8/90; 49/136
Kiesbetriebe • 50/149
Kieselalgen • 4/6, 8 (A)
Kiesenthal, Werner • 31/105
Kiesgrube • 54/14
Kiesselbach, Marianne • 51/199
Kiessling, Paul, Maler • 22/73
Kimpeler, Adele • 29/118
Kinckel, A., von • 41 /69
Kinderarbeit • 30/93; 56/57
Kinderarzt Hirschfelder s. H!
Kinderbewahranstalten, Aufruf 1837 • 24/94
Kinderbrunnen, Hohenzollernstraße • 47/52
Kinderfreuden ehemals • 33/130
Kindergärten • 49/176,187
Kindergärtnerinnen • 44/23
Kindergedichte • 26/139
Kindergeschichte aus dem Hause de Greiff • 5/74
Kinderheim Kastanienhof des Frauenvereins s. Kastanienhof!
Kinderheim Marianum s. M!
Kinderklinik, Krefelder • 44/18 (10 A)
Kinderkrankenhaus, Geschichte • 44/18; 57/10
Kinderlähmung • 48/104
Kinderlandverschickung, Zweiter Weltkrieg • 26/148; 58/116
Kinderleben 1860 • 4/62
Kinderlied Kru. ene Krane • 18/299
- mit Noten • 9/226
Kinderlieder • 8/199; 9/168
Kindermädchengeschichte, Kempen • 16/157
Kindermalschule des Kunstvereins • 48/90
Kinderschicksal 1820 • 53/148
Kinderspeisung 1916 • 57/65
Kinderspiele • 2/70; 4/68; 6/305; 9/166; 18/93,124; 19/100; 54/81
Kinderspielplätze • 58/98
Kinderstreiche um 1800 • 7/59
Kindertanz, Inrather Schule • 11/124
Kindertransporte • 51/129
Kinder-und Altenfürsorge 1971 • 44/99
Kindheit auf dem Bauernhof • 18/17(5 A)
Kindtaufe, Denkmünze • 14/88 (A)
- um 1850 • 39/128
Kinematographen-Theater • 52/78; 57/178
Kinetik im Museum • 47/136
Kinkel, Gottfried • 10/210
Kinkler, Helmut • 55/196
Kinsky, Borchard Wilhelm von • 1/120; 2/89; 3/3; 6/33; 7/19, 21; 17/14,16; 18/63; 20/19; 27/35; 38/34; 53/13; 57/21
- Elisabeth von • 17/14; 21/133
- Franz Friedrich von • 17/14
- Carl von • 21/134
- Gottfried von • 17/14
- Rittmeister von • 20/19
- Vinzenzia Wilhelmine • 17/14,129; 24/130
- Vizepräsident von • 14/22
Kintzing, Peter, Uhrmacher Neuwied • 25/21; 37/27
Kipfel, Gebäck • 54/52
Kipphardt, Heinar, Autor • 56/182 (5 A)
- Heinrich, Dentist • 56/182
Kirch, Rudolf, Arzt • 49/70
- Walter, Arzt • 45/122
Kirche, Kirchen, Religion allgemein vgl. A (Altkatholiken), D (Deutsch-katholische), E (Evangelische), F (Freie Gemeinden), G (Geistliche, Gottesdienst), K (Katholisch, Konfession, Kulturkampf), L (Liturgie, Lutherisch), M (Mennoniten, Messe), P (Pfarrer, Pietismus, Prediger, Priester), R (Reformation, Reformiert, Religion), S (Sankt, Seelsorge, Sekte), T (Täufer, Theologie, Toleranz), V (Visitation), ferner unter den Ortsnamen sowie den Namen der Einrichtungen, Germien, Kirchenpatrone, Personen!
Kirche, evangelische, 1743 • 3/94 (A)
- und Kunst • 55/93
Kirche und Marktplatz • 59/112
- und Staat am Niederrhein • 17/425
- und Staat, Trennung • 42/103
Kirchen- und Armenrechnungen • 32/116
Kirchen, Evangelische • 56/20
- Katholische, Dekanat Krefeld • 6/332
- - Region Krefeld • 53/78 (8 A), 79
- Krefelder, 1843 • 12/81
- Krefelder, um 1900 • 44/122
- Liebestätigkeit • 45/67; 52/142; 57/125 vgl. Arme!
- versunkene, Sagen • 15/8
- als Zuflucht • 25/89 (7 A)
Kirchen-Renne bei Mehr • 54/66
Kirchenämter um 1600 • 27/138
Kirchenbann 1423 • 51/124
Kirchenbauten 1050-1250 im Rheinland • 10/35
Kirchenbücher Krefeld • 17/333; 29/42; 42/103
Kirchenbuch Linn 1680 • 21/36
- Fischeln 1649 • 21/36
- Schlacht 1758 • 51/170
Kirchenbuße 1716 • 20/28
Kirchenchor St. Gertrudis • 59/7
Kirchenchor St. Josef • 55/142
Kirchengebühren 1747 • 25/7
Kirchengemeinde, Liegenschaften • 57/131
Kirchengemeinden, Bezirke • 46/106
Kirchengewänder, Uerdingen • 49/47,48 (4 A)
Kirchenglocken 1726 • 39/51
Kirchengründung, erste Krefelder • 45/83
Kirchengut 1810 • 19/11
- beim Malbauern • 9/130
- Säkularisation s. S!
Kirchenhistoriker Schrörs • 12/162; 24/64
Kirchenkatechese 1827 • 54/35
Kirchenlieder 1855 • 15/247,248
Kirchenmaler Joseph Lücker • 1/81; 23/36
Kirchenmusik in Kloster Kamp • 17/275
Kirchenordnung 1560/1561 • 35/5; 39/104
- 1818 • 14/97
- rheinische, 1835 • 14/90
Kirchenpatrone am Niederrhein • 39/115
Kirchenplätze im reformierten Gotteshaus • 36/88,94
Kirchenrechnungen, Krefelder • 36/80
Kirchenrechnung 1822 • 18/120
Kirchenreform Krefeld 1532 • 36/77
Kirchensprache • 48/38
Kirchenstreit 1872 • 9/42
- Budberg 1674 • 7/21
Kirchen Verfassung 1835 • 14/94
Kirchenvisitation 1641 • 2/146; 3/34
Kirchenwesen 1826 • 12/138
Kirchenzeitung • 51/180
Kirches, Gerhard, Bockumer Busch • 4/30
Kirchhöfe, Ausbau • 5/122 vgl. Friedhof!
- Maulbeerpflanzungen • 19/185
Kirchhof, Asylrecht • 13/148
- an der Alten Kirche • 2/12
- katholischer • 3/90
- reformierter • 50/35
Kirchhofmauer 1741, Verdingung • 41/71
Kirchliche Begräbnisse im Mittelalter • 35/53
- Duldung • 4/307
- Erneuerung, 12. Jahrhundert • 9/241
- Personennamen • 9/88
- Selbstverwaltung • 14/95
- Verhältnisse in Krefeld (1790, 1830) • 24/73; 49/125
- Versammlung 1646 • 9/210
Kirchliches Leben im 18. Jahrhundert • 17/21; 20/34; 25/185; 52/62
- 1844 • 19/43
- in Linn • 41/46
- in Uerdingen um 1920 • 52/14
Kirchlinde, Ort • 50/123
Kirchmeister 1754-1821 • 57/145
Kirchstraße 1803 • 39/43
Kirchtürme, Krefelder • 21/33
Kirchturmuhr • 1/59
Kirchwege, Krefelder • 45/89
Kirdorf, Emil • 1 /52, 93
- Karl • 1/25; 5/71; 7/203
Kirdorfhaus • 21/83 (A); 50/107 (A)
Kirmes, Brauchtum • 4/145
Kirmes auf dem Karlsplatz • 6/54,188; 10/197; 28/68 (A); 44/121 (A)
- in Krefeld • 3/25; 4/65; 18/124; 44/123; 52/80
- Lampenmarkt • 33/37
- am Niederrhein • 15/48; 16/326
- Puppenspiel Jan Klaske • 14/126
- Schausteller um 1800 • 5/127
- Tradition • 52/80
- Uerdinger s. Ue!
Kirmesgebäck s. Moppen!
Kirmesromantik 1890 • 18/124
Kirmse, Rolf, Auszeichnung • 55/198
Kirschgens & Heider, Hochstraße • 33/71; 56/150
Kirskamp, Pachthof • 17/344; 30/34; 45/104
Kirschbaumshof • 17/344
Kirschkamp, Nikolaus, Beigeordneter Fischeln • 38/66
Kissinger, Concord-Preis • 58/7
Kitsch • 46/11
Kitzingen, Krefelder Unternehmer • 31/126,127 (A)
Kitzsteinhorn, Krefelder Hütte • 43/119
Kladder, Gerhard, Stadtschreiber • 1/120
- Gerhardus, Student 1708 • 4/168
Kläranlage, erste Krefelder • 53/87
- Rundweg • 49/12; 53/12
- an der Niers • 18/259; 20/70
Kläranlagenstandort Parkstraße • 53/92
Klatsch Kooplü, Original • 1/84
Klage und Gesuch 1795 • 20/225
Klageerhebung 1706 • 5/11
Klages, Ludwig • 49/16
Klageschrift 6. November 1759 • 41/69
Klahold, Franz, Arzt • 25/264; 49/70
Klapheck, Anna • 51/199; 57/202
Klapheck, Richard • 45/125
Klapper, Friedrich, Maurermeister • 31/40; 33/20
- Georg, Baumeister • 32/75; 34/19; 45/93
- Georg, Dampfmühle • 14/138
Klappern und Rasseln • 2/37; 4/224 (A)
Klappertüt, Plauderei • 2/130; 27/16, 212
Klaske, Jan, Puppenspiel • 14/126
Klassik, Rede von Otto Brües • 47/57
Klassizismus • 21/158; 50/99
Klassizistisches Krefeld • 44/24
Klaszeug, Kulturgeschichte • 7/87, • 44/41 (3 A)
Klausa, Udo, Landesdirektor • 40/63; 44/5 (A); 45/2, 179; 46/148; 53/204; 54/193
Klausener, Erich, Ministerialdirektor • 39/56
Klausur Hüls s. Hüls!
Klavichord • 17/280 (A)
Kleber, Jean Baptiste, General • 1 /67,133; 6/183; 10/133; 19/24; 27/44; 32/84
- Handzeichnung • 1/69 (A)
- auf Leyenthal • 37/112
- Rheinübergang • 9/171; 16/68
Klee, Begriff • 23/49
Klee, Paul • 49/16
Klei für Brandgries • 7/60
- und Kohlen • 18/123
- Deutung • 20/90 vgl. Kleifipp, Kleischorsch!
Kleidermodelle, van de Velde • 55/106
Kleiderordnung 1530 • 57/96
Kleidertracht in der Grafschaft Moers • 14/248
Kleidung des Webers • 2/108
Kleidung 1485 • 20/153
Kleifipp, Original • 1/24
Klein, Adolf, Oberlandesgerichtsrat • 41/96
- Architekt • 43/102
Klein, Arthur, Replik zu Gorissen • 40/59
- Arthur 80 Jahre • 50/218
- August, Arzt • 49/70
- Helmut • 52/180
- Joseph, Pfarrer • 56/48(A),49
- Rolf, Architekt • 56/32
- Yves, in Krefeld • 47/134; 55/137; 57/14
Klein Becker, Hendrickes, Hof Unter der Linde • 29/62
Kleinbeckerhof, Dießem • 29/62; 37/38, 52
Kleinbildnisse • 1/16,17 (A)
Kleine, S. und W., Architekten • 33/106
Kleinenbroich, Kirche • 13/227
Kleinewefers, Archiv • 46/123; 49/174
- Familie und Firmengeschichte • 33/91 (16 A)
- Johannes, Söhne, Maschinenfabrik • 21/191, 195 (A); 39/22; 49/167 (8 A); 58/201
- Paul • 23/163; 53/189; 56/52, 200
- Theateraufbau 1951 • 52/128
Kleingärten • 21/88; 42/113; 49/145; 58/98
Klein-Jerusalem, Neersen • 9/34; 13/227; 18/259; 22/201; 34/72; 57/86
Kleinkinderschulen, Aufruf 1837 • 24/94
Kleinkunstbühne 1929 • 49/146
Kleinöstereich, Arbeitersiedlung • 50/118
Kleinsche Buchdruckerei • 7/297; 36/20; 48/131; 55/111
Kleinsche Buchhandlung, H. Creutzberg • 53/127; 58/201
Klein Rieders, Jelis, Hof am Dießem • 29/63
Kleinsiedlungen • 16/254; 42/113 (9 A)
Kleinstaaterei • 9/272; 12/34
Kleintierwelt der Seen • 5/95
Klein Witten, Peter, Hof am Dießem • 29/64
Klein Zellen, Johannes, Hof Unter der Linde • 29/61
Kleischorsch • 3/97; 6/54; 9/120
Kleist, Familie von, auf Haus Rath • 11/87;26/116,119,120; 38/110; 39/66; 54/119
Klemper, Gustav Albert, Färber • 34/124
Klempner um 1900 • 10/13
Klempnerverband 1878 • 49/179
Klerikalseminar Köln • 49/125
Klersch, Joseph, Sprachwissenschaftler • 40/117; 55/126
Klett, Arnulf, Nachruf • 45/185
Kleve, Amphitheater (A) • 9/24
- Archäologe von Buchenhagen • 45/85
- Aufstieg im 14. Jahrhundert • 21/60
- Bankwesen • 25/221
- Ferdinand Brauer • 45/159
- Räuber Brinkhoff • 5/61
- Chorgestühl • 48/124
- Ellas Engelbronner • 42/55
- Episode 1850 • 3/117
- Erinnerungen • 1/74
- Evangelische Stiftung (A) • 10/48
- Maler Flinck • 19/69
- Friedensfeiern 1763 • 51/90
- Gesundbrunnen • 25/160
- altes Grab • 1/75
- Albrecht Haller • 20/159
- Bauinspektor Heermann • 35/87
- Herzogtum 1646 • 9/207; 14/227; 20/248; 22/115; 39/114
- Herzog Johann von Cleve-Mark • 14/142
- Herzöge, Territorialgeschichte, Verbindung zu Frankreich • 9/27,102; 17/120
- Hexenprozeß • 18/135
- Philipp Houben • 22/158
- Impression • 8/173
- Graf Johann von, Linner Urkunden • 28/30
- Jungmädchenheim • 1/75
- Kölnischer Krieg • 16/15
- und Köln im 14. Jahrhundert • 22/99
- Kriegs- und Domänenkammer • 49/66
- Linner Urkunden • 30/74
- Dietrich Luf • 48/30
- Margarete von • 50/124
- Margarineindustrie • 39/88; 44/133
- Wilhelm Mathäi • 48/124
- 1600, Modell (A) • 17/298
- Münzgeschichte • 17/175
- frühes Musikleben • 17/282
- Narrengesellschaft • 26/21
- Nassauer Grafen • 9/23
- Niederrheinischer Geschichtsfreund • 4/158
- Posthalterei (A) • 22/140
- Posthaus 1745 (A) • 15/98
- Prinzenhof • 12/131
- Projekt Salmorth • 43/131
- alte Reiseberichte • 52/99
- römische Warte • 32/51
- Schloß • 17/143
- Johanna Sebus • 24/90
- Pfarrer Paul Seesing • 48/125
- Stadtansichten • 35/42
- Stift • 59/171
- Stiftskirche • 8/277
- Stiftskirche, Grabmal (A) • 9/150
- Stuckarbeiten • 48/42
- Territorialzeit • 13/177; 17/99
- Tiergarten • 45/162
- Wappen • 15/193
- Wasserbauten 1772 • 17/218
- 1242 • 17/97
- um 1660(A) • 17/386
- 1663 • 11/84
- 1692 • 17/143
- 1726 • 20/159
- 1808 • 3/150
- 1826 • 13/177
Kleve-Aachen, Wanderstrecke • 8/64
Kleve-Düren, Wanderstrecke • 8/65
Kleve-Mark-Ravensberg, Landesherrschaft • 15/186
Klever Land, Lotterie 1765 • 7/326
Kleverberg, Warte bei Materborn • 32/52
Kleverham, Schlacht 1397 • 22/102
Klevische Chronik 1470 • 21/63
Klevischer Erbfolgestreit 1368 • 14/227
Klevischer Erbstreit 1609 • 14/228
Klevische Synode 1768 • 19/185
Kleybruch 1800 • 20/217
Klied, Namensdeutung • 37/66
- und Niep, Karte • 38/35 (A)
- Waldwinkelkuhle • 37/65
Kliedbruch • 3/79; 6/63; 20/217; 30/37,45; 36/64; 38/34,38; 45/129; 54/18
- Grenzstreit • 6/63
- Libellen • 40/99
- Pferdezucht 1286 • 27/158
- Schlagbaum • 20/222
- Streitigkeiten • 6/63; 44/59
- Torfgewinnung • 20/86
- Vermessung 1800 • 44/60
- Weide- und Torfrechte • 37/65
Kliff, Begriff • 39/69
Klimabeobachtungen • 37/71
Klima in Krefeld • 37/70
- im Bereich des Waldwinkels • 37/65
Klinckenberg 1650 52/87
Klinkenberg, Brückengeld • 58/145
Klinkenberg, Gottfried • 28/84
Klippertsmühle • 18/255
Klöckner, Peter • 38/99; 45/108
Klörath, Haus • 7/169 (s. auch Clörath)
Klörather Mühle • 18/261
Kloerbruch • 18/258 (A)
Kioske s. Uerdingen!
Klöster, Musikpflege • 17/274
- in der Region Krefeld • 53/79
- versunkene, Sagen • 15/7
- einzelne Klöster, Abteien, Stifte, Convente s. unter den Ortsnamen!
Klöver, Otmar, Grafik-Design • 45/142
Klompen, Holzschuhe • 20/44; 23/41
Klomp uut! Schlachtruf • 17/419
Kloot, Familie te • 17/330; 32/124
Kloppert, Hans Hugo • 34/105 (A); 49/146
Klopstock, Friedrich Gottlieb • 3/153
Klosterbusch an der Landwehr • 25/42
Klostergärten • 14/254
Klosterhalle, Gasse • 32/79
Klosterleben, Anfänge im Rheinland • 34/63
Klosterleben und Musik • 17/276
Klostermann, Josef • 56/204
Klostersträßchen 1803 • 39/43
Klosterstraße, Häuser • 27/191 (2 A); 28/66; 44/124 (A)
- Jahrmarkt • 15/36
- Öffnung • 33/21
Klüppellehen, Begriff • 33/66
Klüt, Klyt, Torf • 20/87
Klusen, Ernst, Volksliedforscher 18/77; 49/207; 50/218; 51/12; 52/180; 55/141,196; 59/177
Klyt, Klüt, Torf • 20/87
Knabenberufsschule, Garnisonskommando 1916 • 34/105
Knabenturnschule 1844 • 19/40
Knappertz, Johann, Amtmann 1803 • 18/241
Knast 1880, Uerdingen • 48/165
Knechte und Mägde • 8/183
Knechtschaft, unwürdige • 20/264
Knechtsteden, Abtei • 6/125; 7/147; 13/208 (A); 15/178; 22/89; 31/113; 32/108; 46/117
- Altartafeln
- Familie Herbertz • 31/113
- Kolonialmuseum • 13/210
Kneip, Jakob • 22/177; 42/51; 43/179
Kneipp-Kaffee • 47/67
Kneipp, Sebastian • 25/160; 47/67 (A)
Kneppeln, Dorf am Niederrhein • 3/73
Kniese, Fritz, Schulrat • 26/65; 29/129
Kniffler, Emilie • 17/401
- Ernst, Reiter • 18/96
- - Tiergarten • 24/83
- - Stiftung Kinderheim • 44/99; 48/78; 58/74
Knigge, Adolf von • 25/14
Knijff, Wouter, Maler • 19/69
Knippen, Bürgermeister Hüls • 56/94 (A), 95
Knippen, Rudolf, Oberstudiendirektor • 34/134; 36/156; 53/48
Knippen-Breitenberg, Rudolf, Roman „Ein Narr des Glücks" • 43/144
- Rudolf, Nachruf • 38/128
Knipping, Richard, Archivar • 32/106
Kniprode, Winrich von, Hochmeister • 14/231;22/116
Knochendolch Repelen, 2000 v.Chr. • 30/102
Knöchel, Wilhelm • 17/50
Knöchelspiel • 2/70
Knörzer, Karl Heinz, Botaniker • 49/99,209
Knötel, Gemälde der Schlacht bei Krefeld • 8/10
- Richard, Uniformkunde • 28/52
Knoop, Heinz-Werner, Marianum • 59/6
Knopfkraut, Unkraut • 18/219, 220 (4 A)
Knopshof • 32/100;39/157
Knorr, Edmund • 39/6
Knour, Ludwig, Notar 1816 • 19/11; 28/60
Knüfermann, Arnold • 53/204
Koalitionsvervot für Weber • 28/147
Koblenz, Generaldirektion 1796 • 31/106
- Soldatenleben 1813 • 15/194
- Störhandel • 50/45
Koch, Heinrich, Maler und Photograph • 22/41; 31/49; 32/82; 33/19; 39/98
- Heinrich, Evertsturm • 1/48
Koch, Hugo, Architekt • 2/31; 12/38 (A), 39, 47; 20/139; 22/166; 24/119; 39/4; 44/7; 51/14; 56/172
- Hugo, Museum • 51/14
- Joseph Anton, Maler • 42/60
- des Kurfürsten 1747 • 17/41
- Paul, Fotograf • 3/82
- Stephan, Auswanderer • 12/104; 29/101
Kochann, Ralf, Pappköpp • 50/178
Körperkultur, adelige • 58/126
Körstgens Haus, Oberstraße • 37/39
Koerver, Josef, Stadtplakette • 45/183
- Josef, Verkehrsverein • 49/146
Koerver & Lersch, Dampfkessel • 5/117; 21/191; 39/23; 58/7
- & Lersch, Linn 1956 • 41/52
- & Nehring, Eisengießerei 1914 • 21/191; 39/23,23
Kösters, Johann, Mundartdichter • 54/194
Koeters, Familie • 30/26; 32/126
Koettgen, Max, Wilder Mann • 10/202
- C.A., Färberei • 3/63
Kohl, Hannelore, in Linn • 59/7
Kohl, Helmut, Bundeskanzler • 53/12
Kohle, erste Destillation • 40/67
- Energiequelle • 48/133
- Zubereitung für den Brand • 7/60
Kohlebildung • 56/75
Kohleförderung am Niederrhein • 8/90; 25/153
Kohlekraftwerk Linn • 51/10
- Rheinhafen • 52/12
Kohlenbergbau im 19. Jahrhundert • 1/94
Kohlenflöze • 44/30
Kohlenhändlervereinigung • 59/150
Kohlenhandel, Ruhrort • 19/172
- Uerdingen 1864 • 34/45
Kohlenhandlung Opdenberg • 59/150
Kohlen und Klei • 18/123
Kohlenmeiler Hülser Berg • 50/81
Kohlenmengen auf der Straße • 6/54
Kohlennot 1767 • 1/59
Kohlenpetrographie • 55/62
Kohlenplatz Linn • 5/132; 28/129
Kohlenträger • 11/168; 59/156
Kohlentransport 1918 mit Straßenbahn • 55/116
Kohlentransporte von Uerdingen • 12/161
Kohlenvorratsberechnung, Forschung • 55/61
Kohlgemüse • 19/268; 23/84
Kohlhase, Hermann, Minister • 55/60
Kohlplatzweg • 59/150
Kohorte Nationalgarde 1813 • 17/257
Kohorte in Gelduba • 30/46
Koitzhof bei Vorst • 14/172
Kolbe-Plastik, Stahlwerk • 21/174
Kolhagen, Anna Sophie • 2/55; 14/39
- Familie • 2/55
- Mathias, Pfarrer • 2/55
Kolhagius, Johannes, Student 1649 • 4/169
Kolhausergut • 37/49
Kollekten 1842 • 21/16
Kollenburg bei Anrath, 1733 • 20/157 (A)
Kollwitz, Käthe • 27/133; 48/181; 55/136
Kolonialmuseum Knechtsteden • 13/210
Kolonie, pfälzische • 14/261
Kolonien, deutsche • 18/203
- Deutsch-Südwest • 17/409
Kolonisation des Ostens • 20/150
Kolonisten, niederrheinsiche, in Bosnien • 27/125
Kolpingsfamilie 1849 • 52/143
Komet Donati 1858 • 14/17
- 1677 • 11/46
Kommandantur 1814 • 30/47
Kommern, Freilichtmuseum • 45/43
- Puppenmuseum • 45/43
Kommersbuch, deutsches • 9/114; 10/214; 21/55
Kommis, Begriff • 51/61
- kaufmännischer Rang • 18/93
- in einer Seidenweberei • 24/27
Kommission Entartete Kunst • 58/86
Kommunale Entwicklung 1948 bis 1952 • 24/75 vgl. Gemeinde!
- Gebietsreform, Rückblick • 47/7
- Neuordnung 1929 • 13/125; 28/153; 36/112; 38/45; 39/58; 41/31; 58/109
- Neugliederung 1975 • 46/5
- Neuordnung, Diskussion 1969 • 40/6
- Neuordnung 1970 • 41/32 (A)
- Versäumnisse • 44/28
- vgl. Neugliederung, Neuordnung!
Kommunalabgabengesetz • 34/129
Kommunalbeamtenschule • 38/96
Kommunalpolitik, bürgernahe • 46/105
- Krefelder, 1905 • 20/333
- Pressespiegel • 45/69
Kommunalsteueraufkommen 1870 • 48/176
Kommunalwahl 1933 • 50/179
- 1977 • 48/9
- 1984 • 55/9
Kommunalwahlbezirke • 46/106
Kommunismus, Gastwirtschaft Ziellenbach • 34/110
Kommunisten, Verbot 1933 • 50/180
- Wahlkampf 1932 • 50/95
Kommunistische Partei 1946 • 48/84
Kommunistische Ziele 1924 • 35/109
Komödienspiel, Haus Pesch • 17/39
Komponisten, niederrheinische • 17/47
Komposition Grüner Husar • 49/188
Kompositionen, Kinderlieder • 8/199
Komtur, Ordensritter • 17/339
Konfessioneller Ärger um 1680 • 53/13
Konfessionen in Krefeld • 4/96; 17/333; 36/96; 39/105; 48/176
- 1625 • 35/6
Konfessionsschule, L.F.Seyffardt • 48/176
Konfessionsstreit 1743 • 6/171
Konfliktzeit nach 1845 • 46/95
Kongreßhalle Sprödentalplatz • 43/101
Konkordia, Gesellschaft 1846 • 20/67
Konnersreuth, Therese Neumann • 42/14
Konnertz, Familie • 32/124
Konnertzhof, Benrad • 30/54 (A)
Konrad-Adenauer-Gesellschaft • 53/12
Konradsheim, Burg • 17/244 (A)
Konservative, fortschrittliche • 46/96
- in Preußen • 48/176
- 1878 • 49/179
Konservatoren, Denkmalwesen • 46/12
Konservatorium • 1/54; 17/49; 20/230; 23/59; 27/189; 50/152
Konservieren von Lebensmitteln • 27/17
Konsistorialbereich der jüdischen Gemeinde • 49/153
Konsistorium der reformierten Gemeinde • 57/125
Konskription, Aushebung • 28/57
Konstantin • 13/169
Konstantinopel 1719, Botschafter von Virmond • 28/39
Konstantinopel, Eroberung • 45/133
Konstanz, Konzil 1414 • 54/20
Konstitutioneller Club • 19/48
Konstitutionelle Zeitung • 7/192
Konstitutioneller Zirkel • 25/17
Konsulat, amerikanisches • 11/24; 22/187
Konsum, städtischer, 1809 • 20/221
Kontinentalsperre 1806 • 39/149; 42/99; 50/192
Kontinentalverschiebungstheorie • 38/95
Kontrapunktlehre • 20/232
Kontribution 1792 • 2/76; 3/5; 45/87 vgl. Kriegskontributionen!
Kontributionen 1795 • 29/6
Kontribution 1923 • 12/95
Konturen, Krefelder, Stadtbuch 1954 • 25/58
Konvikt Collegium Albertinum • 51/77
Konzentrationslager, Fremdarbeiter • 48/144
Konzentrationslager, Judenvernichtung • 49/157
Konzert-Cafe Parkhof • 45/118
Konzerte des Kunstvereins • 45/57
- im Oberlichtsaal • 51/134
- im Rumpschen Hotel • 4/212
- um 1870 • 5/302
Konzertgesellschaft 1841 • 12/146; 30/89; 34/69
Konzertleben um 1840 • 3/42
- im 19. Jahrhundert • 12/140
- Krefelder • 18/69; 52/71
Konzertreise 1916 • 9/139
Konzertverein • 34/69
Konzession, Wirtschaften • 59/73
Konzil 1870 • 9/37
Konzil von Trient 1545 • 36/79
Konzilsbriefe, Trienter • 50/49
Kooperation deutscher und ausländischer Lehrer • 49/93
Kopenhagener Porzellan • 45/28
Kopernikus, Nikolaus, Herkunft • 14/232; 27/130
Kopfbaum Weide • 50/80 vgl. W!
Kopp, Josef Hermann, Einnehmer 1801 • 32/111
- Wilhelm, Arzt • 49/70
- Wilhelm, Rektor 8(223 (A)
Kopstadt, Hugo • 3/50; 7/192 (A); 19/256; 24/109; 29/77
Kopfweiden im Hülser Bruch • 50/78
Kopfweidenaktion • 48/25; 50/80; 52/154
Koran-Übersetzung • 48/64; 49/155
Korbflechterei • 23/94; 50/79
Kordt, Walter, Schriftsteller • 21/158; 43/180 (A); 44/102, 143
- Walter, Krefeld klassisch • 38/48
- Walter, über Vagedes • 35/61
Köre, Bußgeld • 49/33
Korff, Adrian 1869 • 40/57
- Familie • 40/57
- Gastwirt • 30/104
Korff, Gaststätte Königshof • 30/104 (A); 40/57; 55/50
- Großbäkerhof s. Gr!
Kormannshof, Hohenbudberg • 18/131; 39/168
Korn und Brot • 57/86
Kornelimünster, Stift • 39/114; 48/174
Kornfeld, Hans, Nachruf • 50/217
Kornrenten • 57/86
Korporationen, studentische • 49/84
Korschenbroich • 18/255
- Geschichte • 19/162
- Lebensraum Niers • 14/213
- Koert Roosen • 25/131
- Sage • 15/3
- heidnischer Tempel • 15/10
- Wäscherhof (A) • 14/296
Korsika, König von • 21/77
Korting, Arzt in Uerdingen • 45/97
- Marianne, Musikerin • 51/134; 55/144
Kortum, Karl Arnold • 3/159; 7/86; 20/269
Kosaken 1814 in Krefeld • 17/258; 41/89
Kosenow, Wilhelm • 57/10
Kost, Heinrich, Bergbau • 22/130 (A)
Kosten einer Beerdigung 1794 • 7/58
- einer Execution 1817 • 6/193
- der 6. Stadterweiterung • 31/50
Kothen, Hans, Willich • 56/95 (A)
Kother, Gastwirtschaft 1847 • 59/72
- Haus in Hüls • 6/60
- Peter, Fegetäsch • 58/146
- Wilhelm, Bootswerft 1958 • 41/53
Kothmühle bei Lobberich • 8/107 (A); 15/54
Kottmann, Gustav, Möbelbezüge 1902 • 55/110
- Gustav, Veteran 1870 • 17/350 (A)
Kotzebue, Ermordung • 24/111
Kouleshof in Linn • 2/96
Koulhusenhof im Amt Linn • 1/130
Kovermühle, Wankum • 15/59
Kox Kuhle in Verberg • 15/243
- Ludwig, Arzt • 49/70
- W., Küster an St. Dionysius • 42/24
Krabler, Ludwig, erster Photohändler • 32/83
Kracker, Weinklause • 8/48
Krähenfeld, Creinfeldt, Krefeld • 36/115; 45/83
Krähenflor, Baumwollspinnerei • 45/113
Krähennest, Herongen • 51/110
Krämer, Tilman 1671 • 37/57
- Willi, Theater • 51/134; 52/129
Krämeranekdoten aus Breyell • 5/188
Krämerlatein in Breyell • 29/105
Kränzchen, Gesellschaften • 7/215; 37/21; 45/105
- im goldenen Ring • 6/316
- für Höheres • 7/118, 195, 310; 21/52; 29/73; 46/98; 52/107
- Krefelder • 6/48; 29/73
- für Musik • 8/48
- naturwissenschaftliches • 7/193; 19/73
- wissenschaftliches • 18/194 (A); 25/185; 29/140
- 1824 • 27/167
Kraey, Familien 1740 • 30/26
Kraft, Fridericus, Student 1774 • 4/171
Kraft-durch-Freude-Auto • 58/173
Kraftfahrzeuge, Luftverschmutzung • 43/125
Kraftwagenlinien 1925 • 5/234 (2 A)
Kraftwagen verkehr 1923 • 6/204
Kragen, Formen • 19/272
Krahnen, Rudolf, Fabrikant • 8/221 (A); 36/154
Krahnen & Gobbers • 29/18; 38/121; 48/61
Krakau • 1/120; 2/150; 29/121 (5 A)
- Abbildungen • 26/104
- gestifteter Altar • 2/150
- Anfänge • 21/63
- Bauquartier • 25/229
- erweiterte Befestigung • 39/48
- Besatzung 1501 • 15/13
- Beschreibung 1605 • 35/45
- Übergriffe im Bockumer Busch • 27/59
- Burg • 1/120; 3/33, 147; 4/93; 11/50
- Domäne • 7/65; 27/35; 43/44; 44/162; 56/170
- Erinnerungen • 29/121; 42/63; 44/163
- Eroberung 1605 • 23/19; 35/42
- erste Erwähnung • 24/139
- Färberei • 43/42
- Festung 1583 • 55/112
- Fischteiche • 15/243
- unterirdischer Gang • 2/69
- Garnison • 30/46
- Geschichte • 4/93; 10/243 (6 A); 29/121; 34/113; 42/64
- Gründung • 22/102
- Haus • 26/55
- Hohes Haus • 7/222
- Haushaltung 1570 • 16/230
- Herrlichkeit, Bericht 1650 • 26/101
- Drost von Honselar • 36/78; 43/30; 44/73
- Jugendleben • 1/23
- Jugendzeit • 1/46; 2/29
- Kämpfe 1501 • 22/112
- Kölnischer Krieg • 6/10
- Kriegsbericht 1616 • 26/103
- Kriegsschicksale • 4/95; 43/44
- Lagepläne • 42/65
- Landesburg • 25/107
- Landwehr (A) • 19/138
- Drost von der Lipp 1551 • 17/135
- und Krefeld, Namensdeutung • 10/159; 20/151; 34/113
- Niederlegung • 3/34
- Oranische Kommandanten • 26/101
- Plan 1706 • 57/23
- Drost von Pelden-Cloudt • 16/230; 21/132
- als Raubritternest • 3/147; 43/42
- Schicksale • 5/264; 25/298
- Schlößchen (A) • 28/66; (A) 29/122; (A) 44/163
- Seidenfärberei • 42/65; 43/44
- in den Händen der Spanier • 17/169; 39/48
- umgebende Straßen • 29/121
- Übergriff 1502 • 3/147
- Übergriffe um 1550 • 17/136
- Umgebung um 1880 • 54/81
- Verpfändungen • 17/167
- Vieh, nach Duisburg entführt • 14/140
- 1547 • (A) 17/170
- 1603 • 55/42
- 1605 • (A) 26/102; (2 A) 35/43; (A) 43/43
- 1870 • 4/283; 5/118
Kramer, Familie in Kempen • 44/69
- Friedrich • 44/70 (A)
- Konrad, Kunstsammler • 16/307; 44/69 (A); 47/96; 59/51
- Ludwig, Theaterdirektor 1851 • 34/109
Kramer & Baum, Crefelder Zeitung • 40/67; 44/123
- & Baum, Verlag • 7/297; 27/35; 48/130
Kramermuseum Kempen • 16/307; 44/69; 47/98
Krammarkt zu Linn • 14/257
Kranenburg, Kreuzlegende • 14/135
- Stadtmauer • 17/386 (A)
Krankenanstalten, altes Haus • 50/143 vgl. Hospital, Siechenhäuser!
- Anfänge • 4/155; 24/158
- Christuskapelle • 56/36
- erste Einrichtung • 7/191
- Anna Floh • 24/152
- Kernspintomograph • 59/9
- Kinderklinik • 44/18
- operative Kliniken • 42/6
- städtische • 25/287 (A)
- nach 1886 • 24/156
Kranken- und Armenhaus 1822 • 33/22
Krankengymnastik in der Kinderklinik • 44/23
Krankenhäuser, Arbeitsgemeinschaft • 56/93 (29 A)
- im Landkreis • 56/94
Krankenhaus, alter Bau • 50/99
- Fischeln • 59/109
- für Handwerker • S//26; 7/192; 12/79; 24/84,157; 28/81; 29/10
- Josefshaus s. J!
- Josefs-Hospital s. J!
- Maria Hilf • 28/81
- städtisches, Grundstein 1845 • 10/55
- erste Stiftung • 11/38
- Stiftungen • 18/283
- Stiftung Rhodius • 19/17
- Uerdinger Kioske • 21/42
- Vermächtnisse • 10/56
- 1848 • 24/120
Krankenhausfinanzierungsgesetz • 56/107
Krankenhausgesellschaft, Deutsche • 56/102
Krankenhauskosten • 56/93
Krankenhausverband Niederrhein • 56/95
Krankenkassen, Arbeitsgemeinschaft • 48/105;56/93
- und Krankenhäuser • 56/93
- „Laden" • 4/222; 7/193
Krankenpflegeschule Maria Hilf • 28/82
Krankenstatistik, Krefeld • 47/24
Kranken- und Sterbelade 1788 • 7/299
Krankheiten in Familiennamen • 15/221
- ansteckende • 6/243; 13/226; 49/43 vgl. Pocken, Pest, Seuche!
Krappen, Stadtverordneter • 45/70
Krause, Joachim, Dirigent • 17/49; 55/143
Krausenbäumchen bei Linn • 9/4 (A)
Krauser Baum Oppum • 31/97
Krauß, Georg Gustav Matthis, Arzt • 49/70
Kraußhof,Benrad • 37/40
Kraut, Sirup • 37/107
Krauth, J. Bildhauer und Konservator aus Mannheim • 45/21; 47/65
Krautnägel, Stammtisch • 4/225 (A)
Krautpressen um 1900 • 10/9; 27/10
Krawalle 1923 • 44/126
Krawatte, Entwicklung • 19/270 (8 A)
Krawatten aus Geldern • 43/153
Krawattenindustrie, Begründung • 19/270
Krawattenmann • 48/10; 57/7
- 1980 • 51/8
Krawatten-Nähschule • 20/337
Krawinkel, Stadtbaumeister • 20/139; 53/89
Kray, Familie • 32/126
Krebs, Hugo, Prediger • 19/46
Kreditgenossenschaften • 45/102
Kreditwesen, Neuordnung 1945 • 21/26
Krefeld vgl. Crefeld!
- Ämter und Gerichte • 8/23
- Alexianerkloster s. A!
- Altenheime s. A!
- die alte Stadt • 46/93
- nach Altgelt um 1840 • 4/148
- in Amsterdam 1952 • 24/79
- Amtskette des Oberbürgermeisters (A) • 39/192
- Anleihe 1756 • 17/125
- Ansehen und Geschichte • 4/89
- älteste Ansicht • 35/46
- Ansicht 1750 • 55/77
- unbekannte Ansicht • 42/39
- Appellplatz • 19/134 (A)
- Arbeiterelend s. A!
- Architektur 1953 • 24/80
- Armenpflege s. A!
- Atelier Hubertusstraße • 49/129
- Aufbau nach 1584 • 39/51
- Aufbau der Innenstadt • 24/167 (A); 25/264
- Ausbau im 18. Jahrhundert • 23/26
- Ausstellungen s. A!
- Auswanderer s. A!
- seltene Bäume • 25/9; 29/125
- Bahnhof s. B!
- Besuch aus Batavia 1752 • 49/23
- Stadt im Bauernland, Prospekt • 24/183
- baulicher Charakter • 25/265
- Baugeschichte • 46/27; 52/32 vgl. B!
- Baugeschichte nach 1900 • 22/162
- Bautätigkeit • 6/4, 90; 35/76
- Bauwesen vor dem Weltkrieg • 22/165
- Bekenntnisse 1725 • 4/96
- Bekenntnisse 1870 • 48/176
- Berufsstatistik 1716 • 36/73
- Besatzungszeit s. B!
- Beschäftigte • 46/29
- Besetzung 1945 • 33/81; 35/117 vgl. Kriegsende!
- Bevölkerungsdichte • 46/33
- Bevölkerungsentwicklung 1716 bis 1750 • 36/90 s. Bevölkerung, Bürger, Einwohner!
- Bezirksverfassung • 46/105
- Bodenverhältnisse • 26/2
- Botanischer Garten s. B!
- Branchenverzeichnis 1827 • 48/129
- Brand 1511 • 15/13; 22/112
- Brandenburger Tor s. Br!
- Brandkatastrophe 1584 • 23/19; 36/84; 39/45; 55/113
- Brandschatzung 1672 • 35/48
- Briefstempel s. Br!
- Briefträger s. Br!
- Brückenbauwerke • 54/75
- nach vom Brück, um 1800 • 8/211
- Brunnenanlagen • 22/166
- Brunnen und Pumpen • 14/291
- früher Buchdruck • 41/102
- Bürgerbuch • 30/22 s. auch B!
- Bürgerbuch ab 1644 • 21/148; 33/53
- Bürgerliste 1740 • 28/46
- Bürgerliste 1831 • 33/32
- Bürgermiliz / Bürgerwehr s. B!
- Burg • 3/2,33; 11/50; 24/139
- Centralhalle • 46/99
- vertane Chancen • 44/28
- christlich-jüdische Zusammenarbeit • 51/177
- christlich-soziale Partei • 45/101
- Dachgemeinschaft s. D!
- Dampfer s. D!
- Denkmalpflege s. D!
- Denkschrift 1715 • 28/130
- Denkschrift 1860 • 16/246
- Beziehung zu Duisburg • 12/133
- Edelstahl s. E!
- Ehrenbürger • 31/3
- Ehrenringträger • 46/158
- Einwanderer • 5/44; 21/150; 22/53; 33/53; 35/9; 36/86; 39/46; 46/67; 49/152; 50/191
- Einwohner 1716 • 31/105; 36/66, 90
- Einwohner 1722 • 28/131
- Einwohner 1849 • 24/116
- Einwohner 1884 • 35/93
- 100 000 Einwohner • 27/211
- 200 000 Einwohner • 27/211
- Einwohnerliste 1520 • 39/47
- Einwohnerliste 1740 • 28/46
- Einwohnerzahlen • 21/14; 30/5; 36/80; 47/7; 50/105 vgl. E (Einwohner)!
- Entwicklung • 38/46; 40/77; 47/7
- Erinnerungen, Tagebücher • 1/23,50; 3/20; 4/276; 5/17, 21,117, 145; 6/47,276; 7/117, 131, 186; 8/48, 210; 9/139, 169, 173; 10/131,246;11/167; 12/95; 13/222; 15/84, 160, 193, 242; 17/353; 18/121; 22/84; 24/9, 19, 142; 25/14; 26/66, 116, 140; 44/119, 169; 52//13; 53/147; 54/81; 55/67
- und Essen, Vergleich • 25/105
- Etatrede s. Finanzen!
- Evangelische Gemeinde s. E!
- Exklave • 22/98
- bedeutende Familien um 1600 • 39/47
- als Familienname • 43/114
- Feldzug 1793 • 45/85 (9 A)
- Fensterformen • 51/162
- Feuerversicherung 1768 • 14/287
- Feuerwehr s. F!
- Fischelner Tor s. F!
- Flugplatzgelände • 25/268 (A)
- Flur- und Geländenamen • 7/253
- 1781 in Frankfurt • 7/41
- Franzosenzeit s. Fr!
- Freistatt, religiöse vgl. Religiös!
- Friedensfeiern s. Fr!
- Friedhof s. Fr!
- Frühgeschichte • 16/221; 24/139; 39/45
- Fürstenbesuche s. F und einzelne Namen!
- Garage Stephanstraße • 56/80
- Garnison s. G!
- Gasthaus s. G!
- Gasversorgung s. G!
- 1873, 500. Geburtstag • 44/29,109
- 1678, Gedicht • 21/166
- geistliche Hochzeit 1639 • 28/26
- Gemeindebauten • 25/279
- Gemeinderäte 1940 • 19/123 vgl. Gemeinde, Stadtrat!
- Gemeinsmänner • 1/120; 29/55; 43/49
- geologische Strukturen • 26/2
- Gerichtsbarkeit s. G, R!
- germanische Vorfahren • 14/177 vgl. G!
- Geschichte • 8/290; 10/84; 11/48; 19/243; 25/105; 46/66
- Geschichte bis 1700 • 9/151; 16/221; 24/139; 44/106; 45/83
- Geschichtsbeginn 1584 • 39/46
- Geschichte 1794 bis 1814 • 30/81
- Geschichte von Buschbell • 50/50
- geschichtlicher Überblick • 38/44
- Gesicht einer Stadt; Ausstellung • 48/14
- Gewebesammlung s. G!
- Gewerbe 1620 • 35/7
- Gliederung der Bevölkerung 1735 • 28/132
- Josef Goebbels • 50/95
- Maler Adolf Goldberg • 28/74
- Grenzen s. Gr!
- Großstadt • 25/117; 27/72
- Grünanlagen s. Gr!
- Grundbesitz • 20/217; 27/35
- Häuser und Bewohner im 17. Jahrhundert • 36/85 vgl. Häuser, Haus!
- Hafen s. H!
- in der Bordzeitung der Hamburg-Südamerika-Linie • 9/256
- 1659, Handzeichnung • 33/49
- Handstreich 1500 • 25/297
- 1508 • 14/140
- Haushalts. Finanzen!
- Haushaltungen 1815 • 53/73
- Herrensitze, Gärten • 5/272; 44/89
- Herrlichkeit • 8/28; 19/121; 20/193; 29/49 vgl. H!
- Honoratioren • 48/176
- Hospital s. H!
- Gutachten Hüls 1977 • 48/151
- Hülser Tor s. H!
- Huldigungen s. H!
- im Urteil Humboldts • 8/207; 21/18; 29/14
- Idiotikon • 27/111
- industrielle Entwicklung • 24/21 vgl. I!
- wird Industriestadt • 21/12; 23/27; 25/115; 29/12
- Innenstadt • 21/83 (A); 25/274; 43/22 (A); 46/27
- Patenstadt Insterburgs • 38/115
- vor der Jahrhundertwende • 2/25
- Jahrmarkt s. J!
- ÄraJohansen • 19/319 vgl. J!
- jüdische Gemeinde s. J!
- Jugendstil s. J!
- mit „K" • 4/119
- Kämpfe 1945 S.Kriegsende!
- Kanalbau s. K!
- in 30 Kapiteln (Bu) • 58/179
- Kapuzinerkloster s. K!
- Karte 1851 • 35/81 (A)
- Kartenwerke • 50/144 vgl. K!
- Kastrum • 21/160
- Kataster 1754 • 14/289
- katholische Gemeinde, Seelenzahl 1625 bis 1812 • 36/92 (s. auch Katholiken!)
- Katholikenanteil 1870 • 48/176
- politischer Katholizismus • 46/99
- contra Kinsky 1720 • 17/15
- Kirchenreform, Anstöße 1532 • 36/77 s. auch Kirche!
- Kleinsiedlungen • 42/113
- Kloster Maria Heimsuchung • 53/83
- Kloster Johann Baptist • 2/96, 132; 5/167; 6/171; 8/30; 9/260; 15/10; 16/244; 17/21; 18/72; 20/259; 21/29; 22/26, 112; 24/141; 25/201; 27/158; 28/26, 35; 29/50; 31/56; 32/107; 33/22; 35/27, 155; 37/38; 39/106; 47/61; 53/13,82, 184; 54/20; 55/122
- - Fenster des Klosters • 28/25
- - Klosterkirche • 3/54; 6/175; 9/261; 11/34; 14/89; 15/11; 35/55,154; 36/82,93; 39/105
- - Klosterkirche, Meßkelch 1636 • 42/16,18
- - im Kölnischen Krieg • 16/8
- Kloster Poststraße s. Franziskanerinnen!
- König Wilhelm 1863 • 56/56
- Konfessionen vgl. K!
- Kontributionen vgl. K!
- gesellige Kränzchen s. Kr!
- und Krakau s. Krakau!
- ohne Krefelder • 44/28
- Kriegsschulden 1816 • 25/64
- Kriegswunden (II. Weltkrieg) • 24/163
- Krinfelde • 16/225; 44/106; 45/83
- Kultur • 21/47 (7 A)
- Kulturausschuß • 46/14
- Kulturgeschichte • 17/53
- Kulturpolitik um 1890 • 51/14
- Kunstmuseen vgl. Kaiser-Wilhelm-Museum!
- Kunstpflege • 45/82 vgl. K!
- Kunstpflege im 19. Jahrhundert • 21/51
- Kurfürstenbesuch • 4/180; 11/163; 15/22 vgl. Fürstenbesuche!
- Kurzchronik • 44/105
- Kurzgeschichte • 44/105; 46/93
- 1930, Kurzporträt • 9/257 (4 A)
- Lagerbuch, Meerer • 37/29 (A)
- Lampenmarkt • 26/25
- Landesherren, Liste • 22/115
- Landgericht s. L!
- Landtage 1708/09 • 2/89
- Landwehr s. L!
- Haus der Landwirtschaft • 24/183 (A)
- landwirtschaftliche Interessen • 22/136
- Leprosenhaus • 34/102
- Lesegesellschaft 1821 • 26/49
- vorkommende Libellen • 40/102
- als liberale Hochburg • 48/177
- Streit mit Linn 1657 • 36/62
- Literaturpreis • 56/15
- 1740, Lithographie • 21/164
- Lithographien, Suche nach • 44/132
- Luftangriffe • 24/164; 27/193; 34/3; 36/114; 42/18; 44/113; 48/146; 56/60; 57/179; 59/58 vgl. Luftkrieg (L)!
- Luftbild 1930 • 43/22 (A)
- Lufthansa-Flugzeuge • 57/121; 59/11
- Markt- und Stadtrechte • 39/45
- Marktwesen s. M!
- Maulbeerbäume auf dem Stadtwall • 19/187
- Maulbeerhecken 1940 • 19/187
- Güter des Klosters Meer • 37/29 vgl. Meer!
- Mennonitengemeinde s. M!
- im Mittelalter • 6/90; 25/106
- Modering des Handwerks • 24/94
- und Moers 1787 • 26/123 vgl. Moers!
- Patronatsherr Moers • 22/98
- Mühlen s. M!
- Münkerhof s. M!
- Musikleben s. M!
- Nachkriegszeit • 51/110
- Nachtwächter s. N!
- Verschwinden der alten Namen • 29/19
- früheste Namen • 16/225
- Schreibung des Namens • 3/34; 17/313
- Namensdeutung • 10/159; 16/221; 20/61; 36/115; 40/109; 45/83
- nationalliberale Partei • 46/97 vgl. N!
- Nationalsozialismus vgl. N!
- naturwissenschaftliches Museum • 49/113
- Besitz der Neersener Vögte • 38/104
- Neugotik s. N!
- Neutralität s. N!
- Niedertor s. N!
- Notare s. N!
- Notenbank s. N!
- Notgeld s. N!
- Notlage 1832 • 34/23
- Notzeit 1848 • 44/108
- 8. und 9. November 1918 • 40/83
- liberale Oberschicht • 48/176
- Obertor s. O!
- Oberzentrum • 42/3; 46/30; 53/146
- Oelmühle s. Oe!
- Offiziersgefangenenlager • 52/116
- als Operationsgebiet 1945 • 35/117
- unter Oranien s. O!
- Ordensniederlassungen • 53/82
- Ostallee • 43/82 (A)
- Pastorat, Wiedenhof • 2/55; 3/54; 53/185; 55/122 vgl. W!
- Pastoriusfeier 1951 • 22/197
- Patenschiff 1939 • 18/198
- Patenschiffe • 20/133; 21/93; 27/70
- Patronat • 16/228; 22/98; 54/16
- berufliche Pendler • 46/29
- Personenstandswesen • 18/276; 42/103
- alles über die Einführung von Petroleum • 40/72
- Pflanzengeographie • 38/70
- politische Geschichte • 11/48
- Polizei s. P!
- Postwesen vgl. P!
- Presseamt • 50/205 (A) vgl. Presse, Zeitungen!
- 1945, Presseberichte 48/82
- und Preußen s. P!
- Quäker s. Q!
- Räumbootflottille • 16/179
- Rathaus s. R!
- Ratsmünze • 46/158
- Raubstück 1748 • 11/69
- reformierte Gemeinde s. R!
- zur Reformationszeit s. R!
- Reifferscheidt-Soldateska 1584 • 23/32
- alte Reiseberichte vgl. R!
- 1789, Reisebericht • 4/105
- Reisebeschreibung 1841 • 42/40
- englische Reportage 1945 • 25/261
- religiöse Freistatt • 23/19 vgl. R!
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- Hinwendung zum Rhein • 52/89
- Rheinischer Heimattag 1953 • 24/179
- romantische Gemälde • 22/149
- Rückzug 1945 s. Kriegsende!
- Sanierungsausschuß • 46/14
- Schiffe s. Seh!
- im Urteil Schinkels • 35/56
- Schlachten 1642 und 1758 s. Schlacht!
- Neues Schloß s. Schi!
- Schöffen s. Seh!
- Schreckensnacht 1943 s. Krefeld (Luftangriffe)!
- Schulen vgl. Seh!
- Schulzahnklinik • 49/175
- Seidengewerbe vgl. S!
- Separatistenkampf s. S!
- Seuchen s. S!
- Sieben Häuser, Höfe, Wege s. S!
- Siedlung und Bevölkerung • 23/158 vgl. Bevölkerung, Einwohner!
- Siedlungsausschuß 1947 • 42/116
- Siedlungsgeschichte • 10/162 vgl. S!
- Sinnhaus s. S!
- Sozialdemokratie s. S!
- soziale Fragen s. S!
- Stadtälteste • 46/158
- Stadtansichten s. St!
- Stadtarchiv vgl. St!
- Stadtbild • 17/55; 20/285; 21/46 vgl. St!
- Stadtbild im 19. Jahrhundert • 29/15
- Stadtbild 1941 • 20/288
- Stadterhebung s. St!
- Stadterweiterungen s. St!
- Stadtgrenzen s. Grenze, Stadtgrenze!
- Stadthalle s. St!
- Stadthaus s. St!
- Stadtjubiläum s. St!
- Stadtkern s. St!
- Stadtkreis s. St!
- Stadtmauer s. St!
- Stadtplakette s. St!
- Stadtplan s. St!
- Stadtplanung s. St!
- Stadtrat s. St!
- Stadtrecht s. St!
- Stadtrundfahrten • 18/106; 50/140
- Stadtsiegel • 1/1, 28; 33/18
- Stadtsoziologie • 46/93
- Stadtstruktur • 46/161
- Stadttore und -türme s. St!
- Stadtviertel s. St!
- Städtevergleich • 25/105; 40/77
- Standesämter • 18/276; 42/103
- und Steinfeld • 54/18
- Sterbezahlen 1630 • 36/86
- Steuersystem s. St!
- Stiftungen s. St!
- Straßenalltag in Görgemanns' Radierungen • 43/57
- Straßennamen • 39/43
- Streitgedicht 1507 • 25/296
- Stuckarbeiten • 48/44
- Synagogenbezirk s. S!
- in der Territorialzeit • 13/126
- Tersteegen-Kreis s. T!
- Tertiarinnenkloster s. Krefeld (Kloster)!
- Textilfirmen s. T!
- Anfänge des Theaters s. T!
- Toleranz-Verse • 21/30; 28/131; 46/67
- Überrumplung 1703 • 30/47
- und Uerdingen s. Uerdingen und Krefeld!
- Uerdinger Tor s. Ue!
- Urbanität • 46/14
- Urkundenbuch s. U!
- Ursprung • 16/221; 24/139 (3 A)
- Ursulinen, Marienschule • 53/83; 56/205
- und USA s. Amerika!
- Veit-Stoß-Plastik? • 20/41
- und van de Velde • 55/105 (7 A)
- Verkehr nach Uerdingen, 1835 • 52/88
- Verkehrsbeziehungen • 23/159 vgl.
- Verkehr!
- Verkehrsverein s. V!
- Verpfändungen • 17/167
- Verschreibung 1489 • 25/296
- Verteidigung 1945 s. Kriegsende!
- Verwaltung s. V!
- Viehdiebstahl • 14/140
- Vortragswesen • 35/113
- Volkszählung • 46/29
- Waldfrevel im Bockumer Busch • 27/59
- Wallviereck s. Stadterweiterungen, Vier
- Wälle!
- Wanderungsbewegung 1770 • 28/133
- Wappen • 1/28; 2/43; 15/191; 36/113
- Geschichte des Warenhandels s. W!
- Wassernot s. W!
- Befreiung vom Wehrdienst 1736 • 30/47
- historische Wende 1584 • 39/46
- Westertor s. W!
- Wilhelmstadt 1825 • 43/18 (A)
- Windmühlen 1830 • 21/168
- Winklers Erinnerungen • 44/169
- wirtschaftliche Ausstrahlung 1787 • 28/137 vgl. Wirtschaft!
- 1725, wirtschaftliche Bedeutung • 4/96
- wirtschaftliche Lage um 1890 • 51/13
- wirtschaftliche Situation 1967 • 38/46
- Wirtschaft im 18. Jahrhundert • 28/130
- Wirtschaftsgeschichte • 21/46; 23/158; 29/12; 47/8
- Wirtschaftsleben • 23/157
- Wohlfahrtsausschuß 1918 • 40/83
- Wohn- und Gartenstadt • 4/89
- Zelluloidindustrie • 42/133
- Zentrumspartei s. Z!
- alte Frau mit Ziege • 16/18
- 1350 • 12/133
- 1466 • 33/42
- 1532 • 22/112
- 1583 • 55/112
- 1584 • 1/1; 16/18; 39/46; 49/152; 52/45; 55/112
- 1600 • 11/39; 55/113
- 1659 • 11/48; 24/140 (A); (A) 28/36; 33/50
- 1663 • 11/44
- 1692 • 21/168 (A); 43/14 (A)
- 1677 • 11/44
- 1703 • 30/47
- 1703-1794 • 29/12
- 1706 • 57/23
- 1720 • 1/120; 20/28
- 1725 • 4/93; 25/78
- 1730 • 28/35; 43/16 (A)
- 1740 • 5/81, 153 (A); 11/161; 28/43; 32/66
- 1747 • 55/79
- 1750 • 2/51
- 1753 • 11/69
- 1755-1821 • 55/77
- 1757 • 56/52
- 1763 • 8/16; 51/91
- 1770 • 4/200; 24/145; 27/173
- 1783 • 5/262 (3 A)
- 1784 • 29/2
- 1786 • 21/167 (A)
- 1790 • 25/18
- 1793 • 45/85
- 1800 • 2/141; 3/145; 4/233; 22/139 (A); 27/40
- 1804 • 31/107
- 1806 • 7/137
- 1808 • 3/148
- 1815 • 53/73
- 1817 • 18/143
- 1819 • 14/32
- 1823 • 43/73 (A)
- 1826 • 13/176
- 1828 • 8/295; 36/49 vgl. Arbeiteraufstand, Unruhen!
- 1830 • 3/22; 11/83; 21/66
- 1832 • 3/20; 12/77; 34/23; 49/177
- 1833 • 12/77; 29/7
- 1834 • 15/36
- 1835 • 11/55 (A)
- 1836 • 27/187
- 1840 • 21/102
- 1841 • 42/39
- 1848 • 1/78; 2/154; 10/194; 19/39, 50; 24/119; 34/110; 42/130; 44/108; 53/95, 150 vgl. Unruhen!
- 1850 • 11/47(11 A)
- 1853 • 8/301
- 1855 • 2/12
- 1857 • 10/36
- 1858 • 24/93
- 1860 • 2/137; 22/85; 48/175; 56/56
- 1865 • 23/149;44/131 (A)
- 1870 • 4/276; 6/57; 41/54, 65
- 1873 • 29/19
- 1876 • 3/56
- 1878 • 11/27
- 1880 • 22/188
- 1890 • 18/121; 51/180 vgl. Arbeiterbewegung!
- 1894 • 27/72 (A)
- 1900 • 17/354; 22/163
- 1902 • 11/3; 53/129
- 1903 • Alltag • 12/29
- 1905 • 20/333
- 1906 • 35/152
- 1912 • 35/152; 54/85
- 1913 • 44/160:54/86
- 1918 • 40/84; 57/66
- 1920 • 21/170 (A); 54/87
- 1934 • 13/158
- 1937 • 16/338 (7 A)
- 1939 • 18/201
- 1942 • 22/182
- 1945 • 26/67, 162; 38/100; 48/84 vgl. Kriegsende!
- 1948 • 38/97;56/101
- 1973 • 45/87
- im 16. Jahrhundert • 23/13
- im 17. Jahrhundert • 35/4
- im 18. Jahrhundert • 10/18; 24/155 (A); 25/113
- im 19. Jahrhundert • 5/13; 23/28
Krefelder Abgeordnete Frankfurt 1848 • 10/195 vgl. Crefelder!
- - Preußen • 29/37; 48/175
- Adreßbücher • 48/129:50/116
- Ärzte • 6/231, 308 (7 A); 18/246; 49/66
- Alltag 1727 • 12/69
- Alltag April 1945 • 26/140
- Anzeiger 1862 • 53/96
- Apotheker • 18/246 vgl. A!
- Appell • 52/8
- Ansichtskarten • 50/38
- Architektur • 27/190
- Archiv, Schriftenreihe • 12/182; 36/127
- Autoren • 56/13
- Autorinnen • 44/156; 45/154
- Bankwesen s. B!
- Baukultur 26/55
- Baumwollspinnerei s. B!
- Bilderbogen 1937 • 16/337
- Bildungsverein s. B!
- Brauchtum • 22/84
- Concertverein • 52/107
- Denkmäler s. D!
- Eislaufverein • 49/11; 59/9
- Eisenbahngesellschaft • 5/232; 21/92; 49/10; 56/95; 58/55
- Eisenbahngesellschaft 1900 • 47/27
- Eisenbahn, erste Buslinien • 55/116
- - Geschichte • 11/126
- - Kriegsdienst • 49/173
- - Personenverkehr eingestellt • 55/117
- Familien, prominente • 50/189; 51/151; 56/167 (5 A)
- Familienhilfe • 27/209; 48/80; 51/110; 56/204
- - Haus am Berg • 28/151
- - Altenhilfe • 48/126
- Familiennamen • 36/74
- Fassadenschmuck • 47/15; 49/103
- Fibeln • 29/134
- Firmen s. Firmen!
- Frauen, Publikation • 59/166
- Frauenverein • 6/274; 18/195; 19/212; 24/84; 43/173; 44/95; 48/73; 58/72 vgl. Fr!
- - Altenclub • 48/126
- - Arnold Funcke • 9/55
- - Vorstand • 26/135 (A)
- Friedhöfe s. Fr!
- Genealogie • 32/116
- Geologen • 37/94
- Gesundheitspfeifen • 16/155
- Gewölbe • 55/64
- Golfklub • 25/168
- Grünflächen s. Gr!
- Hafen s. Hafen und Rheinhafen!
- Haustüren • 50/167
- Heimatbrief 1937 • 16/89 (A)
- Herrenhof • 24/138
- an Hochschulen • 4/167
- Hof • 20/337;57/176,209
- - Buchhandlung Plaeschke • 55/38
- - Neubau • 39/10
- - am Neumarkt • 12/98; 17/322; 57/176
- - Neumarkt, Wilde Männer • 23/121
- - und Warenhaus • 46/16
- Hütte • 8/306; 20/342; 24/157; 43/119
- - Eröffnung • 50/198
- Hymne: Wir sind alles ... • 44/36
- Industriebahn • 52/67
- Jagdgesellschaft 1907 • 23/83
- Journal, Zeitung • 41/65; 46/99
- Juden s. J!
- Jugendhilfe 1946 • 27/208
- Kaleidoskop 1937 • 16/337
- Kanalplan s. K!
- Kapelle • 33/103; 35/98; 36/26; 50/105
- Karbonkongreß 1971 • 44/175
- Kennkarten • 43/90
- Kinder um 1860 • 4/62
- Konturen, Stadtbuch • 48/180
- Konzertgesellschaft s. K!
- Krawattenindustrie s. Kr!
- Künstler, Gemeinschaft • 58/129 vgl. Künstler!
- - Ausstellung 1921 • 27/145 (3 A)
- - Katalog 1961 • 55/139
- Künstlerleben • 17/59
- Künstlerseide • 55/108
- Kunstschätze • 20/279
- Kunstverein s. Kunstverein!
- Leben um 1860 • 22/85
- Lebenslauf • 44/105
- Lehrerschaft 1921 • 35/113
- Liederbuch • 50/165
- Lokalanzeiger 1906 • 50/184
- Männerchor 1907 • 55/144
- Männergesangverein • 55/144
- Magistrat s. M!
- Maschinenbau s. M!
- Maß, Getreide • 37/40
- Mühlen s. M!
- Mühlengesellschaft • 6/28
- Münzfreunde • 43/56; 44/77; 45/144
- Musikgeschichte s. M!
- Namenverzeichnisse • 28/43
- Naturpfade • 58/179; 59/115
- Nonnenkloster s. Krefeld (Kloster)!
- Notare s. N!
- Notgeld s. N!
- Oberbürgermeister s. 0!
- Gerichtsurteil in Sachen Oranien • 4/125
- Orchesterverein 1927 • 52/77; 55/143
- Originale s. O!
- Originale, frühe Fotos • 20/137 vgl. Fotos!
- Pfarre s. Dionysiuskirche!
- Plaudereien, Nachweis • 21/166
- Raum, Untergrund • 49/136
- Reitbahn • 18/107
- Rennverein s. R!
- Sammler • 47/63
- Schraubenfabrik • 21/191
- Schützenverein s. Seh!
- Seglervereinigung • 57/162
- Seidenindustrie s. S!
- Singverein s. S!
- Spedition KG. 1906 • 41/49
- Sportschützenkorps • 25/70
- Sprudel • 13/156; 18/111
- Stahlwerk s. Edelstahl!
- Straßenbahn s. Str!
- Studien, wissenschaftliche Reihe • 44/175
- Teppichfabrik 1902 • 55/110
- Tierpark s. Zoo!
- Trachtenbild • 20/233
- Turnverein s. T!
- Übergriffe um 1600 • 36/63
- Unternehmer in Kitzingen • 31/126
- Verkehrs AG. s. V!
- Verwaltung s. V!
- Veteranenverein s. V!
- Volksblätter • 20/266
- Wahlspruch • 23/64; 31/130; 39/57; 44/27; 55/8
- Wanderbund s. W!
- Wasserläufe • 7/255
- Windmühlen s. M!
- Winkel • 2/80
- Wirte 1828 • 18/90
- Wochenblatts. W!
- Wohnstätte s. W!
- Zahlungsmittel 1923 • 50/65
- Zeitung • 3/163; 44/109,123; 45/71; 46/99; 48/179 vgl. Crefelder!
- - 1850 • 20/266
- - 1870 • 41/65
- - 1894 • 52/130
- - 1895 • 52/123
- - 1903 • 48/119
- - Historische Artikel • 23/68
- - Vorgängerin • 3/25
- - Kramer & Baum • 40/67; 48/130
- Zeitungen 1914 • 48/131
- Zukunft, Betrachtungen zu einer alten Postkarte • 54/13
- Zunftleben • 39/45
- und Fischelner im Jahre 1564 • 43/29
Krefeld-Kapitel bei Paquet • 20/287
Krefeld-Kapitel bei Schäfer • 20/285
Krefeld-Mitte, Standesamt • 42/104
Krefeld-Society in Germantown • 16/49
Krefeld-West, Bahnhof • 59/152
Krefeldia, Siedlergemeinschaft • 42/114
Krefeldiade 1973 s. Stadtjubiläum!
Kregers, Hendrich, Hof am Dießem • 29/63
Kreifeltshof, Buschstraße • 52/10 (A)
Kreis-Kempener-Industriebahn • 11/126
Kreis Kempen-Krefeld • 13/125 vgl. Landkreis!
- - 1969 • 41/32
- - Neugliederung • 47/11
- Krefeld s. Stadtkreis und Landkreis!
Kreis, Wilhelm, Architekt • 47/21; 54/31; 56/147 (14 A)
Kreis 23 (früher: Bardenzunft) • 9/288; 10/147; 15/129; 54/196; 55/126
Kreisausschuß 1903 • 13/136 (5 A)
- 1907 • 13/136 (A)
Kreisbauernschaft • 19/18
Kreisdirektoren 1814 • 9/270
Kreisenach 1815 • 9/271; 41/31
Kreisgemeinschaft Insterburg • 45/80
Kreisgericht 1817 • 33/21
Kreisgerichte 1819 • 42/101
Kreishandwerkerschaft • 46/21
Kreis-und Intelligenzblatt • 3/153; 9/121; 20/266; 30/64; 49/141
Kreiskommissare 1816 • 41/31
Kreisphysikus • 7/193; 49/66
Kreisständehaus 1890 • 13/135
Kreiswundarzt • 7/192; 49/66
Kreitz, Hermann, Bockumer Busch • 4/30
- Johann Theodor, Bürgermeister • 22/152 (A)
- Johann Wilhelm, Apotheker • 18/249; 32/34
- Uerdinger Familie • 16/293
Kreizberg, Yakov, Dirigent • 59/8
Krekelingskes, Uerdinger • 9/220; 55/104
Krekels, Bootshaus • 57/161
Krematorium • 23/154; 34/128
Krementz, Philipp, Erzbischof von Köln • 51/77,147
Kress, Robert, Stiftung • 58/75
Kretkowski, Volkmar • 48/9; 52/7; 59/182
Kreuzer, Münze • 17/176
Kreuzförmiger Grundriß 1817 • 30/10; 32/10,37
Kreuzkirche Hüls • 56/35
Kreuzkirche Oppum • 56/32
Kreuzmotiv in der Geschichte • 13/10
Kreuznach, Herkunft der Pfälzer • 14/258
Kreuzpredigt 1813 • 15/148,151
Kreuzstraße • 35/147
Kreuzweg, Fußfälle • 7/112
Kreuz-Zeichen • 59/111
Kreuzzüge • 9/242
- Einfluß auf den Niederrhein • 10/30
- kulturelles Leben • 9/237
Kreuzzug, Geldmittel • 49/33
- 1218 • 32/100
Kreveldia, Johannes, de Student 1454 • 4/169
Kreveldie, Henricus, Student 1530 • 4/170
Krevelt, Gobelinus de, Student 1404 • 4/169
Kreybeel, Jacob, Familie 1740 • 30/26
Kreynveld, Gerhard von • 42/121
Kribben am Niederrhein • 17/220
Kribbenmeister1670 • 28/127
Kricke, Norbert, Ausstellung • 55/137
Krieckenbeck, Bauernhaus • 14/253 (A)
- Burg und Schloß • 4/259 (2 A); 17/259; 24/150 (6 A); 43/152
- Eibe • 4/254 (A)
- Rente 1707 • 17/15
Krieckenbecker Seen • 1/62; 16/232 (A)
- Plan 1805 • 20/89 (A)
Krieewelsche Pappköpp, Marionetten • 55/126; 58/201
Krieg am Niederrhein • 14/227, 228 (2 A); 39/116 vgl. Niederrhein!
- am Niederrhein 1282 • 17/189
- im Niederstift 1477 • 5/110
- 1866, Episoden • 20/314
- 1870, Erinnerungen • 44/119
- - Geschäftsleben • 10/122
- - Krefeldim • 7/193; 54/81
- - Liebesgabentransporte • 6/271
- - Seidenindustrie • 41/65
- - Siegesfreude • 6/52; 10/59; 14/17; 46/99
- und Schule 1914 • 57/59
Kriegerdenkmal Friedhof • 21/175 vgl. Ehrenmal!
- Friedrichsplatz • 3/33; 21/178; 35/78
Kriegerehrung im Heimatmuseum 8-Anhang
Kriegerehrenmal • 21/175 (A)
Kriegerfriedhof Rheinstraße • 5/210; 21/168; 22/28; 50/25,26
Kriegergedächtnismal • 5/2 (A)
Kriegerheim Hülser Berg • 9/58
Kriegerkapelle Liebfrauenkirche • 8/72 (A)
- in St. Dionysius • 6/331 (A)
Kriegermal Blumental • 10/67 (A), 106,107 (4 A)
- Fischeln • 10/63, 64 (A)
- Krefelder Friedhof • 10/61 (2 A)
- in Straelen • 7/199, 200 (4 A)
- Traar • 10/63
- Uerdingen • 10/64
- Verein Preußen • 10/66, 67 (A)
- in Vluyn • 8/302
Kriegerverein 1874 • 4/309
Kriegsabenteuer 1905 • 4/120
Kriegsabitur 1915 • 48/179
Kriegsamt 1919 • 57/66
Kriegsanleihen • 50/65; 57/63
Kriegsausbruch 1914 • 57/59
Kriegsbegeisterung 1914 • 54/86
Kriegsbeginn 1939 • 58/114
Kriegsbeitrag, Krefelder, 1939 • 36/114
Kriegsbericht 1594 • 20/15
- 1642 • 20/188
Kriegsberichte 1870 • 10/59
Kriegsbriefe 1809 • 6/191
Kriegschronik 1944 • 25/234,243
Kriegsdienst der Mennoniten • 18/141
Kriegsdienst, Stellvertreter • 30/105
Kriegs- und Domänenkammer 1759 • 41/69; 49/66; 57/129
Kriegsende 1945 • 25/238,253,257; 26/68, 142; 33/79, 86; 35/117,123; 38/47; 43/69; 48/82; 49/174; 51/134; 55/67
Kriegsepisode 1588 • 25/46
Kriegserinnerungen 1945 • 26/66; 35/117; 55/68
Kriegsfolgen 1871 • 22/87
Kriegsführung, psychologische • 59/170
Kriegsgefangene als Arbeitskräfte • 49/170
- Kontroverse 1976 • 48/143
- 1870 • 41/68
- 1946 • 48/85
Kriegsgefangenen-Dokumentation • 48/143
Kriegsgefangenengeld im Zweiten Weltkrieg • 52/116
Kriegsgerät, Produktion • 49/168
Kriegshilfsdienst 1915 • 17/42
Kriegskontributionen 1792/95 • 2/76; 3/5; 10/131; 27/161; 29/6; 45/87
Kriegskosten 1814 • 18/250
Kriegslage 1866 • 15/156
Kriegslasten Kempen 1679 • 35/49
Kriegsleiden des Geismüllers 1649 • 35/41
- 1676 • 9/263
- 1758 • 51/170
Kriegslieder des Pfarrers Heilmann • 19/253
Kriegsmarine, Besuch in Krefeld • 16/179
Kriegsmedaillen, Heimatmuseum Stiftung Vielhaber • 19/4 (13 A), 121
Kriegs- und Nachkriegszeiten am Niederrhein, nach 1914 • 39/119
Kriegsnöte 1640 • 15/15
Kriegsnotgeld • 50/59; 51/41
Kriegsopfer, Namenstafeln • 9/81
Kriegspfarrer Linßen • 59/52
Kriegsproduktion 1914 • 49/168
Kriegspropaganda 1935 • 54/50
Kriegsschäden • 57/179; 58/98
- Stadtarchiv • 29/40
- bei Kleinewefers • 49/174
- 1475 • 5/165
Kriegsschiffbau • 49/168
Kriegsschiffe auf dem Rhein 1580 • 16/5 (A); 43/15 (A)
Kriegsschulden Krefeld • 25/64
- 1821, Tilgung • 26/51
Kriegsschuldlüge • 8/160; 58/109
Kriegssterbefälle Fischeln • 58/49
Kriegstage, letzte, in Uerdingen • 55/68
Kriegswirtschaft, Arbeitskräfte • 48/143
- in Krefeld, 1916 • 54/86
- 1914 • 34/129
- 1918-1945 • 49/167
Kriegswunden in Krefeld • 24/163
Kriegszeit 1629 • 9/137
Krienen, Familie • 32/126
Krienshof • 31 /99
Krienshütte • 31/94
Krim, Mennoniten 1837 • 21/37
Kriminalgeschichte 1749 • 12/74
Krinen, Hermann, Laternenwärter • 35/148
Krinfelde, Krefeld 1105 • 44/106; 45/83 vgl. Krefeld!
Krings, Peter, Sägewerk 1936 • 41/51
Krinoline • 17/193
Krinshöfe, Quirinushöfe • 16/225
Krinvelde, Krinsvelde • 44/106; 45/83 vgl. Krefeld!
Krippe in St. Josef • 48/107
Krippenkunst, Geschichte • 48/107
Krisenzeit 1873 • 29/19
Kristallnacht 1938 • 47/65; 49/153; 56/148
Kristallpalast London • 46/20
Kroaten im Gelderland • 14/134
Kroatenkreuz Kevelaer • 30/76 (A)
Kroatische Soldaten am Niederrhein • 30/77
Kröber, Mathias, Moselfischer • 48/101
Kroll, Georg • 45/56
Kröllsches Hof • 10/109
Krönung Mariens, Altargruppe • 20/42 (3 A)
Krönungsschatz der deutschen Kaiser • 53/136
Krönungstag Friedrich II. • 41/71
Kroes, Klaes, Bandmacher 1740 • 30/27
Krohn, Pietro, Museumsleiter • 51/20
Kroll, Wilhelm Klemens Heinrich, Arzt • 49/70
Krone, Symbol und Bedeutung • 24/52
Kronen, Hermann, Stadtplaner • 46/27
Kronprinz, Besuch 1833 • 12/77
- 1833 in Solingen • 12/77 (A)
Kronprinz, Cafe • 3/174
Kronprinzenstraße • 32/22; 43/42
Kronprinzessin 1865 • 24/33
Kronsbein, Stefan • 50/37
Kropsgut, Stratum • 38/104
Krottorf, Burg • 17/247 (A)
Krotz, Franz, Kammfabrik • 42/136
Krüger, R., Architekt • 49/61
Krülls, Heinrich, Hof am Inrath • 29/57
Krüllsdyk • 10/40 (A); 24/110 (A); 25/41
Krülsgut • 11/78; 37/52; 44/73
Kru.ene Krane, Kindervers • 18/299
Krüsemann, Justizrat • 53/61
- Paul, Baumwollspinnerei • 45/112
Krüssmann, Wäschereiforschung • 55/24
Krummacher, Fr. Ad., • 3/21; 11/150
- Gottfried Daniel • 3/21; 4/193; 50/113
Krummacherkreis, Reflexionen • 11/158
Krupp, Bedeutung für Essen • 25/113
- Alfred, Bergbau • 25/147
- Alfred, im Heimatmuseum • 10/86
- Aufstieg • 25/116
- Friedrich • 49/181
- im Gefängnis • 12/96
- Hüttenwerk Hochemmerich • 15/213
Kruseboom in Linn • 43/41
Krushof, Oberbenrad • 22/63
Krutparsch, Bockum • 22/48
- Tischgesellschaft • 37/24
Krutwösch, Brauch • 8/176
Kruzifix von 1150,Brempter Kapelle • 14/267
- in Linn s. Linn!
Kubach, Erich, Kunsthistoriker, 70 Jahre • 50/217
Kubismus • 31/18
Kuchenbecker, Wilhelm, Fährmann 1659 • 34/135
Kuckucksblume • 59/127
Kübel und Mauern im Straßenbild • 59/130
Küche des einfachen Mannes • 27/22
Küchengerät auf dem Lande • 7/101, 177
Küchenschelle, Blume • 18/104 (A)
Küchenzettel in alter Zeit • 27/8
- westfälischer • 24/171
Kucke, Erich, Lyriker • 22/166
Kügelgen, Bild seiner Kinder • 7/63 (A)
- Franz Gerhard, Familie • 7/62; 11/150
- Marie geb. Zöge von Manteufel • 11/150
- Wilhelmine von • 9/180
Kühlen, Franz • 19/264
Kühler, Gustav, Buchhändler • 7/120
Kühn, Ministerpräsident • 44/12
Kühn, Norbert, Landschaftsverband • 56/204
Kühnen, Elisabeth, Familiengeschichte • 14/114;41/58
- Familie • 32/124
- Gemeinsmann am Inrath • 29/55
- Jakob, Latrinenentleerung • 5/120; 7/111
- Jacob, Hof am Inrath • 29/55
- Peter, Fuselbrenner 1740 • 30/27
Kühnenhof, Inrather Straße • 11/77 (A); 37/37 (A)
Kühnens Artillerie • 5/120; 7/111 (A)
Kühnens Zirkus • 18/108
Künstler in Krefeld • 17/59; 27/145; 39/129; 47/29; 55/139; 56/127; 58/129
- Krefelder, zum Stadtgeburtstag • 43/90
- in Haus Lange • 40/23
- rheinische, in Brüssel • 12/25
Künstlergilde, Niederrheinische • 43/60
Künstlergruppe 45 • 41/19; 42/54
- Junges Rheinland • 52/149
Künstlerheim Hüttenallee • 12/47
Künstlerkleid 1900 • 57/24
Künstlerseide • 55/108
Künstlerstipendium • 57717
Küntzel, Oberleutnant, Husaren 1828 • 36/38
Küper, Ernst, Oberbürgermeister • 7/188 (A); 21/81 (A); 22/163; 29/77; 35/102; 37/22; 40/35; 41 /36; 44/139; 50/105; 51/14; 52/90; 58/92
Küper, Jürgen • 59/7
Küpper, Tiergartenunternehmer • 36/10
Küppers, Adelheid, Fährpächterin 1723 • 34/136
- Heinz, Theaterbauverein • 52/128
- Robert, Pfarrer • 48/107; 56/46 (A),47
- Teis, Hof am Inrath • 29/59
- Willem, Hof am Inrath • 29/59
Küppershöfchen • 3/22
Küppers & Wüstefeld, Architekten • 46/24
Kürfgen, Heinrich Joseph, Bürgermeister Fischeln • 38/66
- Rudolf, Armenarzt • 56/173
Kürlis, Peter, Auswanderer 1683 • 24/72
Kürstgenshaus • 37/54
Kürvers, Heinz, Schatzmeister des Vereins für Heimatkunde • 43/195 (A); 48/189; 53/189,202; 54/195
Kues, Nikolaus von, Kardinallegat • 50/112; 54/21
Küster, Anstellung 1743 • 5/275
Küsters, Eduard, Maschinenfabrik 1949 • 39/36
Küsters Haus, Oberstraße • 37/39
Küstersche Kapelle • 3/43
Küsterwohnung, reformierte • 12/156 (A); 23/152
Kütz, Jann, Hof am Inrath • 29/51
Kufferath, Mülheimer Musikerfamilie • 34/70
Kugellager, Edelstahl • 38/99
Kugerner, Germanen in der Krefelder Gegend • 13/125; 14/177,197; 39/83,111; 42/93
Kugler, Franz • 7/242
Kuhhorren, Pottbäckerhof • 47/106
Kuhlen, Familie • 32/126
- Maria, Malerin • 41/22 (7 A)
Kuhlen, Fischarten in • 20/94
- und Gräben um 1870 • 6/304
- bei Krefeld • 1/122 (7 A)
- linksrheinische • 37/65; 38/70
- niederrheinische, Fauna • 16/299
- alte Rheinarme • 1/123
Kuhleshütte • 37/92; 39/74
Kuhtränke am Hubertushof • 25/42
Kuitzhof, Inrath • 37/39
Kujawski, Walter, Ballett • 51/136
Kulderhof, Eibe • 4/256 (A)
Kullgesellschaft • 4/226, 227 (A)
Kullpfad • 59/116
Kulmisches Recht im Ordensland Preußen • 35/159
Kultische Symbole am Niederrhein • 15/148
Kultur am Niederrhein • 40/13
Kultur am Niederrhein zur Zeit der Kreuzzüge • 10/30
Kulturarbeit 1933 • 17/64
Kulturausschuß, Museumsplanung • 45/18
Kulturblüte zur Zeit der Kreuzzüge • 9/237
Kulturgeschichte in Familiennamen • 15/220
Kulturgeschichte, frühe, am unteren Niederrhein • 15/145
Kulturgeschichtliche Widmungen 1893 bis 1948 • 22/177
Kulturkampf • 9/38, 212; 46/98; 48/176; 51/14; 56/60; 57/46
Kulturkreis Lyzeum • 7/118
Kulturpflanzen im Krefelder Raum • 38/71
Kulturpflege in Fischeln • 37/85
- rheinische • 55/8
- 1934 • 13/43
Kulturschoppen, Pax-Christi-Gemeinde • 55/93
Kulturverein 1918 • 35/113
Kummer, Henricus, David, Student 1766 • 4/168
Kumt, Pferdegeschirr • 25/68
Kun, Josef, Bauunternehmer • 49/12
Kunard, Familie • 17/319
Kunders, Thones, Auswanderer • 9/119; 17/314; 18/44, 45 (A Haus); 24/7; 53/18
Kunibert, Bischof von Köln • 48/76; 58/76
Kunnes, Josef, Kupferschmiede 1919 • 39/34
Kunst am Bau • 50/167
- im Dritten Reich • 48/66; 52/64; 58/87
- des 20. Jahrhunderts • 41/17; 45/81; 47/131; 51/96; 57/12
- und Kirche • 55/93
- aus Krefeld in Amsterdam • 24/79
- in Krefeld, DuMont-Schauberg • 44/44,179
- Krefelder Expressionisten • 44/28
- des Niederrheins, Ausstellung 1955 • 26/135
- photographische • 7/15 vgl. Fotos!
- im öffentlichen Raum • 58/129
- Rheinische Sezession • 52/138,149
- Spurensuche, Essay • 48/79
- zeitgenössische, Pax-Christi-Gemeinde • 55/93
Kunstbeirat der Bundespost • 59/100
Kunstbetrachtung, heute • 51 /96
Kunstblatt Fürstenbergpokal • 35/170
Kunstblatt Gelleper Gläser • 35/170
Kunsterzieher, Arbeitskreis • 44/9
Kunsterziehung, Initiativen • 48/90
Kunstgeschichte, moderne • 47/131
Kunstgeschichte des Niederrheins • 24/53
Kunstgeschichtliches Dokument 1929 • 31/21
Kunstgewerbe, Impulse 1900 • 44/44
Kunstgewerbe, Reformbewegung • 57/25
Kunstgewerbemuseen • 55/107
Kunstgewerbemuseum, Typus • 51/13
Kunstgewerbeschule • 3/63; 57/55
- Architekturklasse • 50/169
- Biebricher • 54/137
- Lehrer 1902 • 39/125
- 1904 • 46/38
- 1907 • 11/73
- s. auch Werkkunstschule!
Kunstgewerbeschulen • 55/107
Kunstgewerbeverein • 12/45
Kunsthandwerk • 51/22
Kunsthandwerk der Völkerwanderungszeit • 17/151
Kunstmuseen, Krefelder • 47/131 s. Kaiser-Wilhelm-Museum!
Kunstpflege im 19. Jahrhundert • 21/50
Kunstpflege in Krefeld • 45/82
Kunstpreis der Stadt Krefeld • 26/135; 45/181; 57/17
Kunstsammler Friedrich Camphausen • 31/37
- Franz Kühlen • 19/264
Kunstsammlung Kramer, Kempen • 16/307
Kunstsammlung Scheuten • 12/128 (2 A), 130
Kunstschätze in Krefeld • 20/279
Kunstseide, erste Fabrikation • 18/207; 20/137 vgl. Rheinische Kunstseide!
- Krefelder Erfindung • 20/137
- 1890 • 55/23
Kunst-Spektrum, Ausstellungen • 58/129
Kunststeine • 11/78
Kunststoffenster • 51/166
Kunstszene, Betrachtung • 51/96
- 1969 • 40/5
Kunsttöpferei 1913 • 12/45
Kunstverein, Krefelder • 44/7, 174; 45/54; 46/13; 48/13; 50/12; 54/194; 58/198 vgl. Museumsverein!
- - Aufgaben • 45/54
- - Ausstellung Profitopolis • 50/139, 221
- - Kinderarbeiten (20 A) • 48/90
- - Sanierung B 400 • 56/85
- für die Rheinlande • 22/67
Kunstwart, Ferdinand Avenarius • 52/86
Kunstweberei Carl Neiß • 25/28; 56/92
Kunstwerke und Springbrunnen, Verkehrsverein • 49/142
Kunstwerke im Stadtbild • 58/130
Kunth, Gottlieb Johann Christian, Staatsrat • 26/49
Kupferschmiede um 1900 • 10/13
Kupferstiche Chodowiecki • 57/148 (2 A)
- zum Kölnischen Krieg • 16/2
- des Linner Crucifixus • 5/65
- Sammlung Scheuten • 11/98 (2 A)
Kupski, Helmut • 51/11
Kurfürst von Köln in Krefeld • 11/163; 15/22
Kurfürst von Köln, Liste • 22/115
Kurfürst von Köln, Reisen • 10/46
Kurfürstenbesuch 1784 • 4/180
Kurfürstentum Köln, Anfänge • 42/96
Kurfürstlicher Stiefelmacher • 4/308; 9/292; 13/153
Kuriosa aus Dülken • 16/76
Kurköln, Geschichte • 6/143
- Grenze • 6/142 (2 A) vgl. Köln!
- Landstände • 4/138
- Münzgeschichte • 17/175
- Pfingst-und Maifeiern • 19/99
- Verwaltung • 8/24
Kurkölnische Kellnerei • 5/162
- Maße 1659 • 32/88
- Soldaten 1753 • 11/69
- Sperre gegen Kleve • 43/44
- Verordnungen 1730 • 11/80
Kurmud, Abgabe • 7/169; 14/281; 25/97; 37/30
Kurmudsgüter • 14/313; 27/148; 57/92
- dompropsteiliche • 23/109
- im Amte Gladbach • 25/97
Kurthurm bei Rheinberg • 32/48
Kurzzeichen, lateinische • 46/116
Kurzgeschichten, amerikanische • 22/185
Kusch, Günter, Baudezernent • 43/110; 52/11 (A)
Kutscher bei von der Leyen • 7/57
Kutschkarre, Reise nach Gladbach • 7/117
Kuttner, Salomon, Prediger • 59/41
Kuyck, Friedrich Heinrich van, Arzt • 49/70
Kuyn, Konrad, Dombaumeister • 46/84
Kuypers, Franz • 51/79
Kuyt, Thomas, Pfarrer in Lank 1382 • 26/27
Kuytz, Theodoricus, Student 1492 • 4/169
Kuytzscher Hof • 11/77
Kyllburg, Waisenhaus Krefeld • 56/60
Kyrstges, Andreis, Bürgermeister 1505 • 25/300
LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Labadisten, religiöse Gemeinde am Niederrhein • 5/268; 29/102
Labbeck, Wanderung • 2/48
Lachs, Lebensweg • 46/129
Lachsfischerei • 47/119; 48/98; 49/55; 53/151
Lachskaviar • 50/43
Lachsvertrag, internationaler • 48/102
Lacke und Farben, Textilingenieurschule • 27/201
Lackmann, Max, Wanderer • 50/198
Lacomblet-Plakette • 52/180
Lacour, Otto-Eugen • 44/38; 59/8
Laden, Krankenkassen • 7/193
Ladenbund 1776 • 4/222 vgl. Sterbekassen!
Ladesger, Friedrich, Fegetäsch • 58/145
Ladoucette, Präfekt in Aachen • 17/257
Läcker, Barbara geb. Hellenbroich • 23/36 (A)
Läden im Josefsviertel • 51/84
Laekerhaus, Niederstraße • 37/39,54
Lämmchen, Bäckerei • 44/122
Längen-und Flächenmaße • 3/181; 57/36
Längenmessung, Geräte • 58/28
Lärmschutz • 43/126
Läutegeld 1848 • 12/146
Lagelee, Familie • 11/144
Lagemann, Pfarrer • 48/77
Lagerhäuser am Hafen • 52/91
Lahrer Hinkender Bote • 21/55
Laienspiel, Musikschule • 50/165
Laientum im Mittelalter • 9/241
Lamarliere, General • 10/131
Lamb, Charles 1775 • 54/118
Lambart & Partner, Architekten • 45/76
Lambert von Lüttich 1186 • 34/64
Lamberts, Abraham, Kaufmann • 14/16
Lamberts-Altgelt, Bertha, Erinnerungen • 6/183
Lamboy, Wilhelm von, Generalfeldmarschall • 1/13; 16/282; 17/252; 20/249, 250 (A); 28/104; 32/58
Lampenhandlung 1888 • 44/122 (A)
Lampenmarkt in Krefeld • 26/25; 33/37; 44/123
Lampmann, Eduard, Bürgervereine • 45/183; 47/137; 52/179; 57/208
Lancaster in Pennsylvanien • 51/32
Landbevölkerung 1788 • 26/126
Landbote, Kloster Meer • 37/61
Landboten Beamte des Grafen • 3/15
Landdechanten 1827 • 48/38
Landdekanat Krefeld 1830 • 49/124
Landesamt für Gewässerkunde • 44/134
Landesanstalt für Wasser und Abfall • 52/153
Landesaufnahme, bodenkundliche • 55/63
Landesaufnahme 1892 • 50/148
Landesbehörde für Naturschutz • 43/160
Landesbehördenhaus • 38/9; 55/61
Landesforstgesetz 1969 • 46/60
Landesgewerbeamt, preußisches • 13/56
Landesherren, Krefelder • 22/115
Landesherrschaften am Niederrhein • 15/185
Landeskonservator • 46/12
Landeskunde, geschichtliche • 50/122
Landesmuseum Kommern • 45/43
- Münster, Regimentsfahnen • 8/20
- Rheinisches s. R!
Landesplanung im Krefelder Raum • 16/90
Landesrechnungshof 1949 • 55/60
Landesrundfunkgesetz • 59/10
Landestellen am Rhein • 11/63
Landesvorsteher 1789 • 24/74
Landeszentralbank • 21/26; 25/220
Landfriedensbünde • 21/60; 42/98
Landgemeindetag 1932 • 56/93
Landgericht 18. Jahrhundert • 1/2; 31/65
Landgericht • 11/36; 20/388; 42/92 (A); 52/12 (A), 106
Landgerichte • 42/101
Landgerichtsbezirke • 42/102
Landgreve, Friedrich 1507 • 17/135
Landheimgroschen • 22/38
Landkarten der Herrlichkeit Krefeld • 42/55
Landkreise • 9/271; 17/356
Landkreis Düsseldorf 1923 • 12/95
Landkreis Kempen-Krefeld • 35/124; 41/31
Landkreis Krefeld • 4/135,182; 13/125 vgl. Stadtkreis!
Landkreis Krefeld, Einwohnerzahlen • 13/128
Landkreis Krefeld, Inflationsgeld • 52/109
Landmaße 1826 • 57/36
Landmilizen 1713 • 27/141
Landräte • 9/271; 13/126; 41/31 vgl. von Bönninghausen, Heydweiller, Leysner, Limbourg, Meisbach, von Raesfeldt, von Rigal, Saassen, von Uslar!
Landratsamt, Gebäude • 13/134
Landratskunst • 59/103
Landrecht, allgemeines, 1794 • 51/143
Landrichter, Krefelder, 1784 • 57/142
Landschaft und Musikforschung • 16/169
Landschaftsbeirat • 51/194; 52/168
Landschaftsbetrachtung, Niederrhein • 22/2
Landschaftsdarstellung in Karten • 50/144
Landschaftsformen am Niederrhein s. N!
Landschaftsfotografie • 45/49
Landschaftsgesetz 1975 • 46/60; 52/154; 59/141 vgl. Natur!
Landschaftsgestaltung, Braunkohle • 48/135
Landschaftskomitee für Naturdenkmalpflege • 43/159
Landschaftsmalerei, holländische • 19/198
Landschaftsmuseum (Museum Burg Linn) • 45/10, 15; 52/167 vgl. Linn (Museum)!
- Ausgrabungen • 44/26
- Besucher • 44/26
- Fibeln • 29/133
- Fundstücke • 45/59
- Modell von Linn • 49/118
- Verein der Freunde der Museen Burg Linn • 47/165
Landschaftspflege • 43/131; 46/60
Landschaftsplan Krefeld • 53/125
Landschaftsschutz • 48/25
- Henoumontwald • 59/115
- im Hülser Bruch • 50/78
- an der Niers • 20/69
Landschaftsstelle Naturdenkmalpflege • 4/2; 5/101; 17/78
Landschaftsverband • 44/89; 50/56; 55/8
Landscheidung • 38/34,36 vgl. Grenze!
Landsknechtschüssel • 19/303
Landsknechtswesen • 17/8
Landskron, Herrschaft • 56/91
Landsmannschaft Ostpreußen • 38/115
Landstände von Kurköln 1601 • 4/138
- Moers, Widerstand gegen Preußen • 2/89
- 1797, niederrheinische • 22/158
Landstraßen im 19. Jahrhundert • 25/115 vgl. Chaussee, Straße!
- Bau niederrheinischer • 23/28
Landsturmbataillon Krefeld • 30/51
Landtag 1847; Judenfrage • 49/153
- rheinischer, 1845 • 24/102
Landtage in Krefeld 1708 und 1709 • 2/89
Landtagswahlrecht 1870 • 48/176
Landverkäufe • 5/9; 14/107
Landvermessung 1718 • 3/15; 59/85
- Uerdingen 1660 • 38/75
Landverpfändung 1669 • 5/13
Landverschickung von Schulkindern • 26/148
Landwehr • 1/11; 3/15; 9/134; 19/134; 21/171; 23/154 vgl. Grenze!
- Hückelsmey (A) • 19/137; 44/86
- Lageplan (A) • 19/136
- Abzugsgraben • 32/63
- Ausflugslokal • 25/72
- 1970, Autounglück • 43/167
- Begriff • 44/86
- Benrad • 44/63
- Erläuterungen • 9/133
- Geschichte • 6/271
- als Grenze • 14/272; 38/41
- Hof-und Flurnamen • 19/125
- Land Kempen • 14/2
- Krefelder, Verlauf • 44/86
- bei Mönchengladbach • 23/95
- am Neuerhof • 15/124
- nördliche • 9/133
- am Oppumer Busch 1660 • 36/64
- Schießstand • 25/70
- Schlagbäume s. Schi!
- Streitigkeiten 1659 • 36/63
- an der Tackheide • 16/71; 35/86
- Untergath • 47/108
- Verlauf • 43/167
- an der Willicher Heide • 43/30
- 1372 • 1/11
- 1406 • 30/45
- 1642 • 20/251
- 1758 • 7/314; 23/126
- 1815 • 30/47
- 1818 • 7/256
Landwehren am Niederrhein • 19/125
Landwehr-Bezirk Krefeld 1893 • 30/48
Landwehrmänner, Krefelder, in Wesel • 34/107
Landwehrregiment 1815 in Krefeld • 44/143
Landwehr-Unterstützungsverein • 19/19; 20/67; 34/107
Landwehrverein 1852 • 44/128
Landwirte, germanische • 14/186 vgl. Bauer!
Landwirtschaft und Handwerk in früherer Zeit • 10/7
- Haus der • 21/192; 22/137; 24/183 (A)
- am Niederrhein • 22/136
Landwirtschaftliche Fortbildungsschule 1857 • 20/322
Landwirtschaftliche Winterschule 1893 • 20/322
Landwirtschaftlicher Verein für Rheinpreußen • 6/295; 16/294
Landwirtschaftskammer, Landbauschule • 53/9
Landwirtschaftsschule Königshof • 20/322, 323 (A)
Landzerstörung • 46/131
Landzoll, Uerdingen und Linn • 54/117; 58/144 vgl. Zoll!
Lang, M., Lehrer bei Schehl 1788 • 32/111
Langbehn, Julius, der Rembrandt-Deutsche • 20/331; 43/179; 49/14
Lange, G, Seidenweberei, Jugendstilentwürfe • 55/109
- Familie, und Mies van der Rohe • 53/194
- Haus s. Haus!
- Heinrich, Färbereischule • 20/136; 27/92, 96 (A); 36/154
- Heinrich, Wilder Mann • 10/203
- Hermann • 43/92; 47/65,133; 48/59; 57/13
- Johann, Schehlsches Institut • 25/15; 27/180
- Joseph, Rheinlandtaler • 54/193
- K., Tagebuch • 30/83; 38/60
- Ulrich • 39/10; 40/23; 44/187; 47/65, 132; 48/59; 51/8; 57/13
Lange Kerls im preußischen Heer • 27/141
Langels, Hugo • 24/182
Langen, A., & Sohn 1899 • 41/55
- Joseph • 51/76
Langen & Co., Maschinenteile 1896 • 39/29
Langenbach, Anneliese, Bildhauerin • 48/65 (6 A)
- Claus, Architekt • 48/67
Langenberg, Altarwerkstatt in Goch • 39/91
Langendonk, Haus • 3/6
Langendonker Mühle • 18/265
Langendyk, Pieter, Schriftsteller 1784 • 29/3
Langenfeld, Haus • 13/198 (A); 18/264 (A)
Langensiepen, Fritz, Amt für Landeskunde • 56/203
Langenveldtshof, Holterhöfe • 34/98
Langer Dörpel, Haus • 44/121
Langer, Hubert, Musiker • 50/198; 55/126
- Richard, Bildhauer • 2/31
- Wolfhart, Dozent • 44/142; 55/59
Langerhans, Familie • 2/103
- Hermann • 3/159
- Hermann Christoph • 2/103; 3/149; 25/21; 29/68
Langerwehe, Töpfereimuseum • 48/174
Langobarden 568 • 49/88
Langschrift • 49/76
- deutsche • 4/72 (A)
Langst, Name • 16/225
Längster Hof, Quirinusstift • 51/94
Langst-Kierst, Kirche • 25/181 (A)
Langwaden, Haus, Erftland • 15/172
Lank, Auswanderer • 53/156
- Bachlauf • 57/69
- Besatzungszeit 1918 • 9/108
- erste Buslinie • 55/117
- Pfarrer Euskirchen • 26/31
- Franziskanerinnen • 53/83
- Gefecht 1689 • 18/64
- Vikar Hees • 25/177
- Heimatkreis • 55/35
- Familie Herbertz • 16/290
- Isselhof • 6/75
- Pfarrer Wilhelm Jacobs • 25/172; 48/38
- Kirchenurkunde 1413 • 4/135
- Kirchenvisitation • 3/37
- Kulturzentrum • 55/32
- Pfarrer Aegidius Mertens • 48/38
- Mühle auf dem Heidberg • 36/124
- Neuordnung 1970 • 41/33
- Pastoratsbusch • 25/173
- die Pfarrer • 26/26
- Pfarrgeschichte • 25/173; 44/54
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- St. Stephanus • 25/173 (A); 53/81
- Sebastianusbruderschaft • 8/177; 25/180
- Schiedsmannssachen • 47/78
- Tagebuch Wilhelm Jakobs • 8/12
- Teloy-Mühle • 55/32
- Volksschulwesen 1830 • 48/38
- Westdeutsche Zelluloidwerke • 42/134
Lantärepitts • 18/121
Lapidarstil, lateinischer • 35/155
Lardera, Ausstellung • 55/135
Lardera, Berto, Skulptur • 27/147 (A)
Lasaulx, Arnold von, Geologe • 37/95; 55/59
Laschen, Familien van 1740 • 30/27
Lassalle, Ferdinand • 53/95,100
Lassalleaner • 45/102; 53/95
Lassaulx, Architekt • 50/99
Lastenausgleich nach 1945 • 57/179
Lateinische Schule, katholische • 1/15; 6/146; 18/70
Lateinschule, Geschichte • 2/55; 4/266; 5/276, 277; 12/139; 18/70; 33/74; 46/98; 50/77; 55/82 vgl. Gymnasium!
Lateinschule Insterburg • 32/113
Laten, abhängige Bauern • 7/169; 14/282; 20/116; 27/154; 29/50
La-Tene-Fibeln • 58/158
Latengericht 1692 • 37/45
Latengüter des Klosters Meer • 30/54; 37/29,45
Latenschöffen, Kloster Meer • 37/60
Lateerepitt • 18/121; 44/121
Laternenanzünder • 35/140,148
Laternenanzünder Stefes • 2/143; 5/121; 35/148
Laternen 1828, Beleuchtungszeit • 36/42
Latrinen 1890 • 18/122 vgl. Abort!
Latrinenentleerung • 5/120; 50/107
Lattemanns Absturz • 5/319 (2 A)
Latum, Bodenfunde 1861 • 56/174
- römische Grabfunde • 56/174 (7 A)
- Haus • 4/182; 5/177; 9/262; 22/124; 23/32 (A); 36/123; 57/69
- Herren von • 30/75
- Besitz der Neersener Vögte • 38/105
- Sonntagsgut • 38/105
Latumer Bach • 57/69
Latumer Bruch • 37/90; 49/95; 51/8; 56/65; 57/72; 58/38, 98; 59/88
Lau, Friedrich • 36/120
Laubach, Abraham, Leineweber 1740 • 30/27
Lauer, Werner, Modeschöpfer, Nachruf • 44/189
Lauer-Böhlendorff • 21/196 (A); 24/171
Lauerburg, Nikolaus, Wilder Mann • 10/203
Lauersfort, Haus- bzw. Rittergut • 6/294; 7/208 (4 A); 10/40; 16/280; 17/15, 21, 123, 126 (2 A); 18/231 (A); 21 /31,129 (A), 130 (A); 45/130
Lauersforter Phalerae, römische Orden • 7/206, 209 (A); 21/135
Lauersforter Silberschatz • 42/50
Lauft, Joseph von • 4/303; 49/188
Lauffs, Helga, Stadtplakette • 54/195;
- Walther, Kunstsammler • 47/136; 52/10
Lauffshof, auf der Gath • 37/39
Laugs, Robert, Dirigent • 23/59
Laurens, Henri, Ausstellung • 57/13
Laurensen, Heinrich, Metallwaren 1917 • 40/96
Laurenzius, Witwe Peter, Garten 1838 • 34/37
Lauretanische Litanei • 16/63 (2 A)
Laus und Floh • 49/102
Lautarchiv, niederrheinisches • 38/98
Lautdenkmal auf Schallplatten • 16/349
Lauten, Peter, Pfarrer • 56/47 (A), 48
Lauterbach, Otto • 50/217; 56/201
Lautschrift für Mundart • 55/127
Laux, Werkdirektor IG Farben • 54/141
Lavater, Johann Caspar • 8/215; 24/148
Lazarett Maria Hilf • 28/82
- im Hause Winselmann • 3/106
- Wollspinnerei • 54/81
- 1870 • 6/318 (A); 7/194; 21/107
Leben und Sterben, Brauchtum • 51/127
Lebende Bilder • 12/49; 37/20; 44/141; 53/101
Lebensbericht eines Schustergesellen • 26/34
Lebenshaltung, höfische, um 1450 • 17/120
Lebenshaltungskosten 1768 • 55/129
Lebenshilfe, Elternverein • 49/185
Lebenslauf 1591, Wittenberg • 7/122
Lebensmittel und Ernährung • 27/8
Lebensmittelgewerbe • 10/9; 48/104
Lebensmittelkarten 1939 • 36/114; 49/168
Lebensmittelläden im Josefsviertel • 51/83 ( 12 A)
Lebensmittelpreise um 1650 • 35/40
Lebensmittel-Theologie • 59/172
Lebensmittelzuteilung 1923 • 44/126
Lebensraum und Bibel • 59/112
Lebensraum Niederrhein • 59/168
Lebensraum, Zerstörung • 59/127
Lebensregeln 1709 • 6/189
Lebensstandard • 26/156; 29/147; 51/27
Lebensstil der Seidenbarone • 29/17
Lebensweisheiten, Philadelphia 1934 • 15/23
Lebkuchen • 44/41
Lechenich, Landesburg • 17/232 (A)
Lechmig, Hugo, Architekt • 10/61; 18/275; 21/176; 22/90; 56/32
Ledereimer der Neubürger • 21/148
Lederwerkstätten in Gelduba • 58/171
Leendertz, Ahnentafel • 19/118,119 (A)
- Berthold • 56/168; 59/181
- Familie • 1/89; 32/127
- Fritz, Baumwollspinnerei • 20/177; 45/112; 56/168; 57/176
- Richard Kunstsammler • 23/61, 62 (A); 45/122; 47/65; 56/168
- Werner • 39/95; 52/180; 56/167
Leenen, Ernst, Theaterautor • 17/49; 51/135
Leers, Otto, Arzt • 49/70
Lefebvre, General • 10/131; 27/44; 32/84; 38/62
Lefranc, Johannes, Dechant • 13/21; 50/123; 55/27 (A), 28
Legate, Brotspenden • 57/86
Legende vom hl. Antonius • 48/113
- Bedeutung für die Kunst • 7/303
- niederrheinische • 3/73
- von den Tanzhusaren • 44/139
Legenden zwischen Rhein und Maas • 26/116
- um den hl. Viktor • 15/144
Legion, 30. römische, in Xanten • 14/180
- UlpiaVictrix • 43/157
Legionäre, römische, am Niederrhein • 47/118; 49/78
Legionslager am Niederrhein • 25/85
- Vetera castra • 43/156
Lehen im Amte Gladbach • 25/92
Lehenausrufen • 19/99
Lehmann, Max, Webschuldirektor 1904 • 27/91
Lehmböden, Krefeld • 49/139
Lehmbruck, Wilhelm • 47/52
Lehmheide, Friedhöfe • 53/187
Lehmheide • 11/70; 23/153; 35/84; 53/187
Lehnsgüter des Klosters Meer • 37/29
Lehnsherrlichkeit, niederrheinische • 2/129
Lehnsherrschaft, Aufhebung • 2/65
Lehnsregister des Kölner Erzbischofs • 10/38
Lehnswesen, Abtei Gladbach • 25/95
Lehnswesen • 20/203; 22/97; 42/100
Lehr- und Versuchsanstalt Großhüttenhof • 24/187 vgl. Gr!
Lehrcontracte 1842 • 38/90
Lehrerin Krefeld, 1850 • 24/23 vgl. Schule!
Lehrer- und Lehrerinnen-Gesangverein • 55/142
Lehrerbesoldung 1893 • 50/106
Lehrerbestallung 1755 • 15/115
Lehrerbildungsanstalt • 52/26
Lehrergehalt 1800 • 55/82
Lehrer-Gesangsverein • 57/63
Lehrerkollegium der Gemeindebeamtenschule • 38/97
Lehrerkonferenz 1795 • 15/116
Lehrerschicksal 1812 • 5/124
Lehrerseminar Kempen • 19/286
Lehrerstatuten 1807 • 15/117
Lehrerstelle 1807 • 12/155
Lehrerwohnung 1807 • 12/158
Lehrkräfte an der Lateinschule • 55/82
Lehrling und Prinzipal 1870 • 5/123
Lehrplan der Ritterakademie • 58/127
Lehwaldt, Johann von, Gouverneur 1748 • 28/107
Leibeigenschaft • 2/67; 14/312
Leibesübungen, Geschichte • 24/110
Leibgewinnsbrief 1784 • 33/63
Leibgewinnsgüter • 14/312; 20/116; 55/45
Leichenbegängnis 1804 • 11/155 vgl. Begräbnis!
- 1815 • 15/125
Leichenbitter • 14/237; 44/124
Leichenhalle 1906 • 56/45
Leichentücher 1630 • 36/86; 41/61
Leichenzüge 1814 • 9/44
Leickeshof, Inrath • 37/37,54
Leiden, Partnerschaft • 46/8
Leiden, Jan van • 46/66
Leidenfrost, Joh. Christoph, Arzt • 1/59; 6/231,233,235 (A), 241
- Henriette geb. Helgers (A) • 7/67
- Johann Gottlob • 6/239 (A), 311 (A)
Leiershof, Schmalbroich • 15/222
Leihbibliotheken 1838 • 33/8
Leikeshof • 37/37, 54
Leinen, blaues • 4/221
- weißes • 4/221
- und Flachs • 10/228
- in Germantown • 17/315
Leinenhandel Mönchengladbach • 13/213; 49/38
Leinenhandweberei • 1/120; 20/318; 25/113; 43/14 (A), 138; 47/139
Leinenindustrie • 10/10; 46/67
Leineweber, Gewerbe • 25/113
- in Goch • 16/235; 17/146
- Unruhen 1741 • 36/38
- in Viersen • 25/118
Leinpfad 1670 • 28/127
Leinsamenhandel, 18. Jahrhundert • 27/212
Leinwand, Herstellung • 14/249
Leipzig, Schlacht, Gedenkfeier 1863 • 24/118
Leipziger Illustrierte, zum 23. Juni 1858 (A) • 43/166
Leisen Kamp vor dem Niedertor • 37/39,54
Leistikow, Hans • 59/99
Leistungen des Lastenausgleichs • 57/180
Leliwa, Gabriele von, Autorin • 44/156
Lembcke, Robert, Webschuldirektor 1879 • 27/90
Lemmen, Familie in Hüls • 27/32; 32/127
Lemmes, Arzt 1668 • 49/70
Lempertz, Kölner Kunsthaus • 47/63
Lempt, Gut am Gocher Berg • 39/86
Lenders, Josef, Lautarchiv • 38/98
- Neersener Amtmann • 39/171
Lengen, Gerhard, Nadelmacher 1740 • 30/27
Lennartz, Caspar, Architekt • 9/205; 40/21
Lennep, Münzstätte • 17/180
Lenne, Peter Joseph • 44/90; 45/162
Lensing, Verlagsanstalt • 49/16
Lenßen, Johann, Auswanderer 1683 • 24/2; 53/18
- Otto, Plauderei über das Jahr 1857 • 10/136
Lenssen und Schneider, Rathausverteidiger • 5/217
Lenßenstraße • 54/134
Lentzen, Johann Peter Historiker • 6/84; 37/88; 38/66; 41 /62; 43/68; 49/151; 50/123, 218; 52/146; 54/134; 58/144
Lenz, August • 39/6; 48/191
- Max, Historiker • 11/141
- Siegfried, Romanautor • 49/5
Lenzen, A.J., Mineralöl 1964 • 41/53
- Jean • 23/63; 39/31; 52/128
- Josef M. • 48/189;49/208
Lenzen & Co., Maschinenfabrik • 15/88; 21/190;39/31
Leo XIII. • 51/76; 52/125
Lepel, Friedrich von • 45/122; 47/66
Lepkes, Rudolf, Kunsthaus • 47/63
Lepidopterologe Stollwerck • 23/130
Lepidopterologen • 51/142; 55/151
Leprosenhäuser, Hausordnung • 34/104 vgl. Siechenhäuser!
- bei Krefeld • 34/102
Leprosenhaus Uerdingen • 34/103
Lerche, Horst, Kunstpreis • 49/8
Lesebücher in den Volksschulen • 27/47
Lesegesellschaft 1841 • 20/67
- katholische • 45/105
- Krefeld 1821 • 26/49
Leserbriefe 1845 zur Gasbeleuchtung • 36/135
Lesestoff 1800 • 27/42
Leseverein, vor 1884 • 35/103
Lesezeichen aus Seide • 25/28
Lesezimmer, Gesellschaft Verein • 37/25
Lessing, 200 Jahre • 8/109
Latte-Verein 1865 • 44/96
Leucht, die, Wanderung • 2/86
Leuchter, Josef, Theaterbauverein • 52/128
Leuchs & Co., Verlag Nürnberg 1814 • 18/130
Leunenschloß, Louis, Notar • 12/137; 55/165
Leuth, Neuordnung 1970 • 41/33
Leuther Mühle • 5/89; 15/54, 59
Leutherheide, Schriftsteller Heinrich Houben • 29/108
Leuvenig, Bartholomeus van, Prediger • 16/129
Leuvenig, Anna van, Maastricht • 16/129
Leuw, Johann de, Arzt • 49/70
Levee en masse • 28/54
Leven, Fritz, jüdische Gemeinde • 42/37
- Johannes • 24/154
Levi, Hertz, Judenvorsteher 1743 • 14/110
Levinson, Landesrabbiner • 51/178
Lewart, Ruth, Erinnerungen • 59/30
Lewerentz, Fritz • 39/61; 45/70; 50/181
Lewerentzstraße • 54/108
Lewy, Gustav, Vertrauter Lassalles • 53/96
Lex Heun • 46/105 vgl. Heun!
Lex Ripuaria, Volksgesetzbuch • 16/298
LexSalica • 14/11
Ley, Schiefer • 35/157
Leyberg, Wappen von der Leyen • 20/276
Leyckes, Peter, Hof am Inrath • 29/55
Leydel, Baumeister • 50/124
- Brüder, Architekten • 6/194; 46/61; 48/44
- Martin, Baumeister 1789 • 1/2,15; 6/198; 32/111; 39/100; 44/102
- Michael, Baumeister • 1/2; 6/194; 18/273; 21/79
- M., Munizipalrat • 31/65; 39/149
Leyen, von der, Adolf • 19/14; 21/157
- Alfred Friedrich • 13/123
- Bertha Maria geb. Leidenfrost • 7/67 (A)
- Conrad • 1/5; 7/56; 9/112; 19/28; 21/79; 25/16; 44/129
- - Handelsrichter • 34/41
- Conrad, und Friedrich Wilhelm • 9/178
- - und Hoeninghaus • 36/99
- Witwe Conrad 1817 • 30/9
- Conrad, Namenszug • 8/235 (A)
- - Eheleute • 7/49 (A)
- Kinder Conrad • 6/299 (A)
- Conrad Isaak, Manufakturist 1791 • 32/112
- C.J., Konsistorium • 55/89
- Conrad Wilhelm • 1/4
- - Neues Schloß • 25/34; 52/106 vgl. Schloß!
- - (A) • 19/32 (A), 34
- Elisabeth • 17/48
- Emmy • 56/89, 172
- - Washington-Porträt • 54/124
- Emmy Anna, Nachlaß • 48/11
- Franz • 12/149
- Franz Heinrich • 1 /4
- Friedrich • 1/5; 3/168; 19/22; 43/91
- - Maire • 18/73, 112; 55/58
- - Kloster Meer • 31/113; 50/192; 56/89
- - Patin Henriette Buff • 36/115
- - Sarkophag • 9/262
- - • 3/174 (A), 176a(A); 19/27 (A); 21/14 (A)
- - Wachsbild (A) • 3/152b
- Friedrich d.J. (A) • 11/170
- Friedrich Heinrich • 3/171; 7/266; 11/169; 16/135; 25/15,184
- - Baron de l'empire • 56/59
- - in Berlin • 7/160
- - Bloemersheim • 24/131
- - Bürgermeister • 3/79,183; 18/281; 50/192
- - Manufakturist und Maire 1788 • 32/112
- - (A) • 3/176a;(A)19/31
- Friedrich und Heinrich, Gesuch 1759 • 41/69
- - in Sachen Ölmühle • 2/144
- Friedrich Heinrich von Conrad • 12/79; 18/140; 19/30 (A)
- - zum Stadtplan 1836 • 35/79
- F. H. Konrad Sohn, Präsident des Munizipalrats • 20/217
- Friedrich Heinrich und Konrad & Co., 1844 • 26/50
- Friedrich Heinrich, Eheleute (A) • 7/49
- Friedrich Heinrich Johann • 18/195
- Friedrich Johann (A) • 19/24
- Fritz (A) • 8/297
- Gustav, Denkmal • 27/100
- - (A) • 7/190
- Gustav Anton • 13/123
- Gustav Franz • 20/65
- - Studiosus 1792 • 4/172
- Heinrich • 1/5; 3/169; 56/172
- - Testament • 8/227; 11/56
- - (A) • 21/14
- - Wachsbild (A) • 3/152b
- Heinrich August, Washington-Porträt • 54/125
- Henriette • 27/40; 56/89
- Isaak • 2/76
- Jacob Friedrich • 1/4
- Johann • 1/18; 8/136; 16/134; 24/147
- - Armband • 19/21 (A)
- - & Co. • 18/278
- - zu Leyenburg • 19/27
- - Loge 1791 • 32/112
- - (A) • 3/176b; 18/272 (A); 20/273 (A); 22/92 (A)
- Karl, Erinnerungen • 19/26
- Karl Ferdinand • 34/57
- Konrad, Bürgermiliz • 44/143
- Konrad Isaak • 16/131; 56/89
- Luise geb. Gontard (A) • 9/112; (A) 19/32
- Maria • 3/179; 11/154
- Marie 1852 • 44/129
- Maria 1857 • 31/70
- Marie, und Feldmann • 42/60
- Maria • 7/58 (A); 11/155 (A); 19/29 (A)
- Maria geb. von Aacken • 11/53 (A)
- Maria Sibilla • 2/76
- Mathilde geb. von Haynau • 24/131
- Max • 18/195;56/89
- Max Mathias • 56/90
- M., Rennverein • 15/114
- Peter • 1/105; 2/76; 11/53 (A)
- Witwe Peter, 1759 • 41/69
- Rudolf • 25/34; 29/82
- - Brahms-Kreis • 17/398; 44/100
- Sophie geb. Gontard (A) • 19/32
- Susanna Maria • 1/18
- Susanne geb. Hoffmann (A) • 19/30
- Wilhelm 1682 • 19/27
- - Königstraße • 27/34
- Wilhelmus, Studiosus 1736 • 4/168
- Adelsstand • 50/192; 56/89
- Anekdoten • 19/27
- Anfänge • 23/25
- herrschaftliches Auftreten • 4/198; 7/218
- und die Schwestern Bardua • 8/295
- Angebot aus Berlin • 29/13
- Bestallungsdiplom • 20/273
- Besuch aus Batavia • 49/23
- zu Bloemersheim, Wappen • 56/89
- Kassierer vom Brück • 25/14
- Contract 1766; Wortlaut • 20/273
- Contract 1772, Wortlaut • 20/275
- Dienstvertrag • 7/57
- und Christiane Engels • 9/179
- Familiengeschichte • 1/5, 95; 3/168; 19/23, 27; 21/156; 25/225; 30/27; 32/127; 33/74; 50/191; 51/151
- Familie, auf Bloemersheim • 24/125
- Familie, in Brasilien • 31/128
- Familie, perspektivischer Grundriß • 44/102
- Friedrich und Heinrich; Firma • 18/243; 24/22
- Firmen 1828 • 36/37
- Frühgeschichte • 21/156
- Förderung durch Friedrich II. • 14/26;23/70; 46/67
- Friedrichstraße 27 • 18/271; 22/90
- Gärten • 1/51
- Grabsteine • 23/171
- Handelskammer • 19/276
- Haus in den Ketten • 29/43
- Hausschmuck 1763 • 51/92
- Humboldt zu Gast • 8/206
- Hilfe für Kaiserswerth • 34/57
- Streit mit Köln 1750 • 12/28
- Kölner Petition • 4/24
- Königsbesuch 1738 • 10/88; 16/129; 47/138
- literarisches Interesse • 25/232
- Lebensstil 24/145; 27/41
- Leyenburg • 25/44
- Lohnstreit • 26/49
- Lehrvertrag 1843 • 29/72
- und Lingen & Co., Konkurrenz 1759 • 41/69
- Liquidation der Firmen • 50/192
- und Loevenich • 16/129
- Maire1801 • 18/73
- Monopol 1763 • 14/27
- Herkunft des Namens • 19/26
- Niedergang • 6/200
- Orangerie • 29/3
- und von Pempelfurt • 6/243
- Porzellanfabrik • 6/178
- Postwünsche • 29/44
- Protektion • 4/154
- Brüder, Gesuch um Befreiung von der Rechtssprechung • 5/281
- Reiter • 18/94
- Schloß s. Rathaus!
- Neues Schloß s. Schloß!
- Seidenindustrie • 46/68
- Seidenkontor • 53/75
- Seidenmonopol • 29/14
- Soldatenquartiere 1811 • 16/246
- Stadterweiterung 1817 • 25/225; 30/5; 32/16
- Stammbaum • 3/181; 50/190
- Teilhaberschaft • 20/273
- Unternehmer 1794 • 34/53
- Verwandtschaftstafel • 18/270
- Wappen • 18/273; 20/276; 35/91; 37/99; 56/89
- Wappen (A) • 16/137; (A) 19/28
Leyen, von der, - Bloemersheim, Friedrich Heinrich • 11/170 (A); 46/69
- Friedrich Heinrich, Ehrenlegionär • 12/76
- Geschichte der Schlösser • 17/174
- Huberta • 31/112
- Haus Meer s. M!
- Weiherede • 8/303
- Wappen (A) • 24/130
Leyen, von der, - Gontard, Louise • 44/96
Leyen, von-der, - Platz, • 43/100; 52/168 vgl. Rathausplatz!
Leyen, von der, Zimmer • 19/22
Leyenburg, Schloß bzw. Gut Kiekhorst bei VIuyn • 3/171; 13/105; 17/174; 18/274, 294; 19/23,30; 20/272; 24/46, 127; 25/42, 43 (A); 41 /69; 56/89
Leyenthal • 5/266 (A); 19/217; 21/47; 50/148
- (2 Pläne) • 7/218
- Anlagen • 43/44
- Erinnerung • 6/186
- Färberei • 7/221
- Gartenanlagen • 7/217; 43/44
- Lusthaus • 29/3
- Orangerie • 19/24; 37/112
- Schilderung • 4/198
- Schloß • 43/42
- Sommersitz • 7/218
- Straßenplanung • 16/253
Leyentalstraße • 42/66
Leykeshof in Benrad • 18/98
Leysner, Peter Gustav, Bürgermeister • 1/134; 3/26; 19/265; 20/64; 25/61; 33/36; 35/58
- Peter Gustav, Landrat • 13/132; 14/20; 25/61, 64 (A); 49/75; 56/170
Leyssing, Pitt, Maler • 23/71
Libellen • 40/99
Libellenkunde • 56/180
Libellen-Wanderklub • 8/78
Liberale im Stadtrat • 29/19; 48/176 vgl. Nationalliberale!
Lichtbilder 1845 • 32/79
Lichtbildkunst, Gertrud Lütten • 43/175 vgl. Fotos!
Lichtenberg, Josef, Vorstandsmitglied des Vereins für Heimatkunde • 43/195; 47/106,155; 53/203
- Franz Josef, Kunstmaler • 3/72; 39/130
- Tilman 1619 • 37/53
Licht-Objekte, Adolf Luther • 53/117
Lichtspielhaus am Neumarkt • 52/78
Lickes, Leo • 59/8
Liebermann, Max • 49/16; 56/57
Liebesabenteuer von Kinskys • 7/19
Liebesbriefe im 18. Jahrhundert • 6/188 (A), 302; 7/41
Liebeserklärung 1812 • 3/157
Liebestätigkeit der Kirchen • 57/125
Liebfrauenkirche und -pfarre • 3/70; 8/72; 46/40; 50/99, 102; 52/34; 53/80; 55/31 ;56/48
Liebfrauenbruderschaft Krefeld • 52/44
Liebfrauenchor • 55/142
Liebhaberphotographie, Anfänge • 7/107
Liebigbilder • 44/86
Liebknecht und Bebel • 53/101
Liebrecht, Familie, zu Lauersfort • 21/135
Liedberg, Altsteinzeit • 46/135
Liedberg • 19/241 (A); 20/272; 33/66; 46/135
Liedeken, gotvruchtig • 14/60
Lieder, Krefelder • 8/199
- in Kriegszeiten • 16/286
- in Mundart • 10/140; 17/310
- und Sprüche am Niederrhein • 15/85
Liederbuch für Turner • 14/67
- Krefelder • 50/165
Liederkranz, Krefelder • 14/68; 19/19; 51/134;55/144
Liedertafel • 3/41; 5/124; 7/283, 308 (A); 12/78, 80,145; 16/175; 18/86; 20/241; 21/105; 26/61 (A); 34/69; 42/40; 55/144
Liefern, Webersprache • 2/107
Liegenschaftsrechte • 14/278; 51/94
Liese, Gasthaus am Südwall • 16/164 (A)
Liliencron, Detlev von • 13/50; 28/106
Lilienthal, Erinnerung • 6/186
Limbourg, Karl, Landrat • 10/203; 13/133; 18/97; 19/74; 21/140
Limburg, Arnold, Landrentmeister 1626 • 26/107
Limburg, Herzogtum bzw. Provinz • 14/227; 19/178; 20/62; 43/143
Limburger und Rheinländer • 10/43
Limes • 39/111
- römischer • 20/228; 25/84; 42/95
Limitgraben, Grenzgraben • 39/143
Limnologe Leendertz • 23/61
Limnologische Station • 14/2; 20/135; 24/179;57/164,167
- Haus Bey • 17/79
- Neubau • 24/179
Lind, Jenny • 23/149
Lind • 18/294 (A)
Lindauer, Greta, Erinnerungen • 59/29
Linde AG., Acetylenwerk 1956 • 41/56
Linde Jungfernweg • 6/37
Linde Kaffee • 47/68
Linde, H.W. von der, Chemiebetrieb • 42/137
- Familie von der • 42/137 (A)
- Robert von der, Sänger • 25/216,217 (A)
Linde, Bauernschaft, unter der s. U!
Lindel, Alice, Autorin • 44/156; 50/217; 56/14 (A)
Linden auf Groß-Lind • 5/210; 50/35
Lindenau, Gaststätte in Orbroich • 36/153
Lindenstraße • 55/149
Lindental, erste Buslinie • 55/117
- Erlöserkirche • 56/22
- St. Michael • 53/81
- Siedlung • 21/173; 42/115; 45/108
- Schule • 25/283 (A)
Lindenwirtin • 9/113
Linderhof, Hüls • 37/37,55
Lindhof, Gut • 20/174
Lindomalt, Firma • 42/138
Lingen, Familie • 32/127
- Gerhard & Co. • 14/27; 23/52; 29/122; 41/69; 43/44
- Gerhard, Seidenfärberei Krakau • 42/65
Linke, Hermann, Bürgermeister • 43/41
Linkenheil, August, Münzfreund • 43/56; 45/144; 47/65
Linker Niederrhein, Verein s. V!
Linkes Rheinufer, Verwaltung 1796 s. Franzosenzeit!
Linn, Albert-Steeger-Straße • 55/71
- Altersstruktur • 47/45
- Altes Klösterchen • 50/40
- Amt • 8/23, 27; 29/119; 31/78
- - und Burg • 17/106
- - Heiden, Büsche, Broiche • 27/50
- - Kirchspiele und Honschaften • 27/50; 30/33
- - im Lehnsregister • 10/38
- - Weisthum 1655 • 58/20
- Amtmänner • 28/128; 30/74; 42/121
- Amtmänner und Richter • 46/88
- Andreasmarkt • 14/107, 256; 45/8; 49/62;50/40,124
- Ankauf der Burg • 19/191
- Ausgrabungen • 53/35
- Aushängeschild • 4/144a(A)
- Backenhof • 27/64,75
- Baugeschichte • 13/90 (16 A)
- Bebauungsvorschläge 1976 • 47/49
- Baur- und Rondengang 1669 • 58/37
- Belagerung 1642 • 16/283
- Blick auf • 3/144a(A);5/183(A)
- Mattheiß Blömer • 4/147
- Holz aus dem Bockumer Busch • 22/42
- Bodennutzung • 53/182
- Briefe 1609 und 1612 • 29/144
- Bruchtor • 53/36
- Bruderschaftbuch 1791 • 43/37
- alter Brunnen • 7/136 (A)
- Familie von Büderich • 26/22
- Burg • 5/116 (3 A), 162 (4 A); 9/137; 11/3 (6 A), 97; 18/107; 19/191; 21/67 (23 A); 24/1 (A); 25/49 (4 A), 280 (A); 27/81 (A); 43/146 (A); 45/7 (A)
- - Baugeschichte • 20/306 (18 A)
- - Bauherren • 21/62
- - Bild und Bau • 21/65; 58/98
- - Bildteppiche • 31 /72 vgl. Teppiche!
- - Erbauer -7/136
- - nach Bret Harte • 5/117; 11/26
- - Interieur • 39/182 (A)
- - Luftbild • 10/169 (A)
- - Neubauten 1658 • 26/105
- - Restaurierung • 23/76
- - und Stadt • 13/90; 49/114
- - Torturm • 23/76; 48/5 (A)
- Burggärtlein • 13/33 (A)
- Burggeschichte • 25/49; 29/114; 50/123
- Burggraben • 4/308; 39/181 (A)
- Burgherr de Greift • 5/117
- Burghügel • 25/49
- Burgkapelle • 25/183
- Burgküche • 39/216 (A)
- Burgleben 1600 • 27/56
- Burglehen • 21/131
- Burgordnung 1500 • 17/106
- Burgpark • 14/78 (A); 16/197; (A); 44/91
- Burg Wirtschaft • 17/106
- Rund um die Burg; Zeitschrift • 35/163
- Buscherben 1626 • 26/107
- Butterturm • 4/24 (A)
- Cellitinnen • 50/124
- Charakter der Häuser • 42/47
- Bau Conto 1838 • 35/89
- Crucifixus s. Linn (Kruzifixus)!
- Davids-Teppiche • 31/72
- Denkschrift Ortskern 1976 • 47/45
- Dotation 1775 • 5/11
- Dokument 1813 • 7/310
- Dolchfund • 6/227
- Drap • 15/105
- Drost des Amtes, 1603 • 8/98
- Drosten und Amtmänner • 46/88
- Eckturm • 8/277 (A)
- Ehrenhalle s. Heimatmuseum!
- Eingemeindung • 47/8; 50/124
- Eingemeindung 1899 • 41/36; 53/180
- Bericht über Einnahme 1678 • 9/95
- Einsturz St. Margaretha • 49/118
- Erbenwälder • 27/51
- Erneuerung 1976 • 47/45
- Erneuerungsvorschläge • 47/45 (5 A)
- Eroberung 1477 • 5/110
- Erzählung 1924 • 53/186
- Eule der Weisheit • 58/7
- Fachwerkhäuser • 55/71
- Feuerschutz • 41/47
- Flachsmarkt • 14/257; 18/179 (A); 48/12
- Freizeitlandschaft • 45/20
- Hayc von Flingern • 31/79
- Fotos • 3/144 a und b; 4/293
- Geismühle s. G!
- Geldwesen 1784 • 28/138
- 1828, Ernennung zum Gemeinderat • 7/310 (A)
- Generalkarte 1830 • 58/26
- Gerichtswesen um 1300 • 46/88
- Geschichte • 6/143; 21/57; 44/54; 46/157; 50/123
- Geschichte seit 1899 • 41/35 (4 A)
- Geschichte des Landes • 31/78
- geschichtliche Mitteilungen • 9/98
- Gießerei • 41/52
- Burgherr de Greiff • 5/117
- Isaac de Greift • 24/152
- Grenzbeschreibung • 58/26, 144
- Grenzgänger 1986 • 58/19,37
- Grenzgang 1669 • 9/264; 58/21
- Grenzvisitation 1655 • 36/62
- Grünanlagen • 41/46
- Grundeigentümer 1789 • 3/115
- Hafen s. H!
- Halsgericht • 16/274
- Häuser • 42/47
- Heimatmuseum s. H!
- Hochschloß • 43/146 (A)
- Hochwasser 1784 • 53/36
- Hofhaltung des Kurfürsten 1631 • 27/136
- Honschaften des Amtes • 30/33
- Bürgermeister Hübner • 41/36
- meine Heimat; Zeitschrift • 35/163
- Issumer Turm s. l!
- Jagden • 8/100; 26/105; 38/108
- Jagdgesellschaft um 1880 • 12/162
- Jagdschloß • 12/165 (A)
- Johanneskirche • 56/34
- jüdisches Bethaus • 31/101; 49/154; 50/124; 59/48
- Jugendtage 1821 • 1/76
- Junggesellen-Schützen • 9/98
- Kapellmeister Hyne, 1631 • 27/136
- Karfreitagsrassel • 2/37
- Kataster 1832 • 58/26
- 150 Jahre Kataster • 53/175
- Kellnerei • 5/162; 27/148
- Kellnereiordnung 1500 • 17/106
- Kellnereirechnungen • 46/87; 50/123
- Kirche 1818 • 22/134 vgl. Linn (Margaretenkirche)!
- Kirchenbuch 1680 • 21/36
- Kirchenkollekte 1820 • 4/307
- Kirchenvisitation • 3/37
- General Kleber • 1/133
- in klevischer Zeit • 28/30; 30/74; 31/78
- Kohlekraftwerk • 51/10
- Kohlenplatz • 5/132; 59/150
- Kollekte 1821 • 21/32
- Kouleshof • 2/96
- Krammarkt • 14/257
- Krefelder Tor • 21/183
- gußeisernes Kreuz • 11/46
- Kreuz in der Kirche • 2/7
- Kreuz, Legende • 2/7; 5/64; 9/101; 50/124
- Kreuzaltar 1779 • 5/275
- im Kölnischen Krieg • 16/8; 55/112
- letzte Kriegsmonate • 25/238
- Kriegsschäden • 26/66
- Kruzifixus • 2/7; 5/65 (4 A); 8/190 (A); 9/101; 43/40; 49/115 (A), 118; 50/124; 58/26
- Kruzifixus mit St. Matthias • 43/39 (A)
- Bürgermeister Adam Joseph Kürfgen • 53/180
- kurfürstliche Wassermühle • 36/123
- kurkölnische Kellnerei • 5/162; 27/148
- Landschaftsmuseum, Fibeln • 29/133
- Laudatio • 40/21
- als kölnisches Lehen • 21/57
- Bürgermeister Hermann Linke • 43/41
- Lohbruch • 49/95
- Küster Peter Lücker • 23/36
- Geschlecht von Lülsdorff • 8/98
- Luftbild • 46/88 (A)
- Männergesangverein • 22/81
- Margaretenkirche • 2/38; 3/37; 5/304; 9/100; 16/224; 22/134; 25/175; 49/115; 50/124; 53/81
- Margaretenstraße • 50/40,124; 55/71
- Ausgrabung Margaretenstraße • 53/35
- Matthiasbruderschaft • 8/190; 43/37
- das Land in Meerer Urkunden • 42/121
- Heinrich Metzges • 52/90
- Militärpaß 1747 • 6/142
- Mühlenbach • 15/105; 31/97; 50/123; 57/69; 58/144
- Freunde der Museen • 47/165; 48/174
- Museum Burg Linn • 9/74; 26/143; 29/133, 140; 41/47; 44/26; 45/10,17,59; 47/165; 48/171; 49/118; 51/13; 52/167; 57/151 vgl. Heimatmuseum!
- Nauenhof • 22/126
- Ortskern • 47/45
- Pappelallee • 39/38 (A)
- Personenstandsregister • 42/105
- Peschergut • 17/373
- Pestkreuz • 54/20
- Pfandschaft 1378 • 46/89
- Pfarre • 16/224
- Pfarrer • 21/37
- Pfarrgeschichte • 44/54
- Pfarrhausbau 1684 • 5/273
- Pfarrkirche 1814 • 49/115
- Pfarrkirche, Erweiterung • 5/304
- Pflichten des Amtmannes • 46/89
- Plan 1789 • 49/115
- politische Geschichte • 44/54
- Polizeidiener Josef Vins • 24/92
- Familie von der Porten • 44/72
- Quintett von Schumann • 31/28
- Reinholdhütte s. R!
- Rekonstruktion des Ortsplans • 49/114
- 1827, religiöses Leben • 54/35
- Rheika • 45/114 vgl. R!
- Rheinbabenstraße • 55/6 (A)
- Richter des Grafen von Kleve • 46/87
- Sage • 4/308
- Sandfort-Karte 1789 • 46/90; 58/26
- Sanierung • 46/15
- Sanitätswesen • 41/46
- St. Margareta s. Linn (Margaretenkirche)!
- St.-Mariä-Himmelfahrt • 43/41; 53/81
- Scharmützel 1758 • 8/13
- Oberkellner Scheifgens s. Seh!
- Geschichte vom Schinder • 9/124
- Schlangenmotive • 42/47 (7 A)
- Schlichtungsurkunde 1186 • 27/51
- der schwarze Schmied • 2/7; 5/64
- Schöffenliste • 25/197
- Schöffenurkunden 1608 • 10/108
- Schützenbruderschaft • 9/98; 59/6
- Schuhmacher Coenen vor dem Kurfürsten • 13/153 (A)
- Schule 1615 • 55/96
- Schwertgericht, Siegel • 7/158
- Pfarrer Konrad Settegast • 25/176
- Amtmann von Seylbroych • 31/81
- Siegel • 7/157 (5 A)
- Stadtanlage • 13/90
- Stadtansichten • 50/123
- Stadtbild • 49/114; 55/71
- Stadtgraben • 13/116 (A); 51/9
- Stadtgründung • 22/102
- Stadtmodell • 49/114 (5 A)
- Stadtmuseum 1930-1940 • 19/190
- Stadtplan • 3/114 a+b (A), 115; 50/122
- Stadtrechte • 11/43
- Stadt als Rechtskörperschaft 1314 • 42/41
- im Städteatlas • 50/122,205
- Stiefel des Kurfürsten • 4/308; 9/292; 13/153
- Straßein • 3/66 (A)
- Straßennamen • 7/134
- Streit mit Krefeld • 36/62
- Synagoge • 31/101; 59/48
- Synagogenbau • 49/154
- Textilmuseum s. T!
- Torwächter • 4/147
- Treppe Andreasmarkt • 14/108
- Familie Türck • 23/40
- und Uerdingen, Jugendzwist • 28/21
- Urkunde 1314 • 42/41, 121
- Urkunden 1346 bis 1390 • 28/30
- das Land in Urkunden • 30/74
- Urkunden der Grafen von Kleve • 28/29
- Verbindungsgang, angeblicher, nach Krakau • 43/44
- Verkehrsplanung • 41/42
- Vermessung 1659 • 11/43; 58/28
- Verpfändung 1378 • 21/61
- Vertriebenensiedlung • 25/282 (A)
- Pfarrer Vogtland • 43/40
- Volkskunde • 44/54
- Bau der Volksschule • 54/138
- Waldungen des Amtes • 38/107
- Wanderung • 2/2
- Wegekreuz • 7/159
- Wiederentdeckung einer Landschaft • 58/40
- Familie Winkmann • 9/221
- Winkmannshof • 45/11; 53/12
- Wirtschaftsgeschichte • 11/64
- Zankapfel im 14. Jahrhundert • 22/101
- Zeichnung von 1725 • 58/26
- Auftritt Hermann Ziellenbach 1851 • 34/110
- Zollhaus • 10/151 (A); 11/73
- Zwischenfall 1585 • 10/16
- 1652 • 11/43
- um 1740 • 19/241 (A)
- 1770 • 27/173
- im 18. Jahrhundert • 49/114
- 1833 • 29/11
Linne, Gerlachus de, 1186 • 42/122
Linne, Ritter von • 21/70
Linne an der Maas • 50/123
Linner Haus • 53/186 (A)
Linner Land, Verwaltung • 46/87
Linnsche Wassermühle 1685 • 22/125
Linnscher Herrgott s. Linn (Kruzifixus)!
Linnich • 14/227; 15/185; 46/136
Linssen, Heinrich • 21/109; 59/49
Lintner, Andreas • 57/209
Linzenich, Wilhelm Christopher von, Linner Amtmann • 36/62
Lion, Geschäftshaus • 12/84; 56/150
Lipp, Drost Bertram von der • 10/42; 16/230; 17/135; 22/26; 32/106; 33/44; 35/55; 36/79
- Drostenfamilie von der, Bestattungen • 35/54
- Beatrix von der • 33/45
- Wilhelm von der, Drost • 39/104
Lippe, Bauernstand • 15/207
Lippe-Kanalisierung • 22/163
Lippstadt, Kunstwerke 1840 • 13/21
Lipsius, Justus, Jurist um 1600 • 20/55
Liptinite, Liptobiolithe • 58/77
Lisner & Söhne, Fischverarbeitung • 46/131
Lissabon, Erdbeben 1755 • 30/71
List, Friedrich • 15/93; 16/52 (A), 53
Liszt, Franz, in Krefeld • 12/146; 13/217 (A); 56/172
Literarische Gesellschaft • 31/131; 34/134; 35/114; 37/24
Literatur und Heimatpflege • 40/14
- in Krefeld • 56/13 (13 A)
- mittelalterliche, am Niederrhein • 10/33
Literaturwerkstatt • 56/16
Literaturzirkel, gymnasialer • 33/38
Lithographie Krefeld 1865 • 44/131
Littard • 2/47; 43/160
- Schullandheim • 8/218 (A); 22/38
Litterscheidt, Ferdinand, Pfarrer • 55/28; 58/120
Liturgie und Agende • 14/96
- Reform • 49/50
- geistliche Spiele • 51/103
Liturgiefragen 1831 • 48/38
Liturgiewissenschaft • 59/50
Litzmann, General • 15/239
Livingtheater 1967 • 38/15
Livre, alte Münzeinheit • 2/67
Lloyddampfer Crefeld • 2/57 (A)
Lobach, Johann und Peter • 8/213; 24/147
- Johann, Schnupftabakfabrikant • 24/18
Lobberich • 10/37; 15/59; 18/285; 20/86; 25/35; 26/8; 41/33; 49/121; 52/156
Lobbericher Höhen • 2/126
Lobith, Rheinzoll • 48/174
Localbahn, Krefeld-Uerdinger • 55/115
Loderer, Eugen • 48/10
Loe, Hof in Bockum • 30/36
Loe, Freiherren von • 23/35; 43/142
Löbbecke-Museum • 55/151
Loefs, Familie 1600 • 39/47
Löhne 1842 • 38/91 vgl. Lohn!
Löhne und Preise um 1650 • 35/35
Löhr, Pfarrer in Linn 1814 • 49/118
Löhr, Arnold, Pfarrer, Lebenslauf • 49/127
Loehr, Johann Josef, Arzt • 49/70
Loen, Freiherren von • 17/343; 29/117; 36/139
Löns, Hermann • 8/248; 18/302; 20/244
Loeper, Hermann, Rechtsanwalt • 2/99
- Hermannus, Student • 4/169
Löpers, Theodor, Vikar am Hospital • 13/211
Loer, Peter, Hof am Dießem • 29/63
Loers, Arnoldus, Student • 4/170,172
- Arzt • 7/195
- Familie • 32/127
- Familien 1740 • 30/28
Loersgut, Hüls • 37/37, 55
Loershof in Benrad • 44/63
Lösche, Viktoria, Förderpreis • 56/19
Löscharbeiten 1862 • 12/81 vgl. Feuerwehr!
Lösche, Viktoria • 57/206
Löschenhof • 17/344
Lößboden • 26/3
Lösegelder • 12/134; 20/253
Loeßgen, Pfarrer • 2/149
Lößlandschaft am Niederrhein • 4/16
Lößlehm • 49/140; 50/146
Lötzener Kulturkreis • 49/18
Loevenich, von, Alexander • 16/132
- Bartholomäus • 1/18; 2/145; 10/227 (A); 16/128 (A), 130, 136
- Bartholome • 16/131,134
- Barto • 16/136
- Familie • 2/145 (A); 8/135; 16/28 (14 A), 144; 18/270, 272; 19/12; 51/151
- Friedrich • 16/133 (A)
- Isaak • 16/129,130 (A)
- Margaretha geb. Scheuten • 10/227
- Peter • 1/18; 2/76, 144; 3/176 b (A); 5/33; 16/135; 18/112,271 (A); 20/273 (Adelsdiplom); 22/26, 92 (A); 25/15; 32/112; 39/102; 44/128; 50/192
- - Friedrichstr. 27 • 18/271; 22/91
- - Gartenhaus • 3/175; 21/163; 35/88
- - Burg Kempen • 18/274; 19/12; 48/32
- Sibilla • 1/18; 3/152b(A); 16/130; 18/281
- Susanna • 37/100
- Tuchfabrik in Burtscheid • 3/176
- Wappen • 16/137 (A), 140; 19/28; 35/91; 37/99
Loewe, Carl, Die Uhr • 29/72
Löwe, Haus • 2/37
Löwenapotheke • 18/247
Loewenstein, jüdischer Lehrer 1863 • 48/64
Loge Zur Beständigkeit • 25/15
- Caroline zu den drei Pfauen • 25/15
- Eos • 32/109;44/25
- „Zur Vollkommenen Gleichheit" • 5/33; 6/200; 8/216; 12/109; 24/9; 25/15; 32/109; 39/102
- Zur Hoffnung • 25/15
- Krefelder • 6/295; 18/281; 27/180 vgl. Freimaurer!
- in Neuwied • 12/181
Logenfeier 1778 • 12/109
Logen, Wettbewerb der • 25/15
Logensymbole • 5/34 (6 A)
Lohbruch bei Linn • 49/95 (5 A); 58/38
Lohbruchweg • 31/94
Lohm, Conradus, Student 1647 • 4/170
Lohmann, Johann Clemens Christoph Theologe • 20/50
Lohn und Gehalt 1770 • 3/76
Lohnkämpfe 1828 • 36/32, 39; 53/31
Lohnliste 1848 • 24/122; 38/88; 43/23
- 1898 • 43/27
Lohs, Balster, Hof am Inrath • 29/51
- Hermen, Hof Unter der Linde • 29/62
Loiffshof • 27/37; 37/57
Lokalanzeiger 1906 • 50/184
Lokführer, Erinnerungen • 52/67
Lokomotiven, Erste 1849 • 32/77
Lokomotivführer, Hafenbahn • 52/67
Lokschuppen Trift • 52/68
Lon, Gert van, Maler • 13/23
London, Familie • 42/111
London, Victoria and Albert Museum, Steinfelder Glasbilder • 54/24
- Weltausstellung 1862 • 21/12
Longforth, Roger, Quäker • 53/14
Loo, bei Alpen • 14/93 (A)
Loos, Christel, Marionetten • 50/178
- Petrus Benjamin, Student 1736 • 4/168
Loose, Georg Ludwig Friedrich, Seidentrocknungsanstalt • 36/135
Loosz, Hermanus, Bandmacher 1740 • 30/28
Loreley • 47/121 (A)
Lorentzen, Richard, Stadtverwaltung • 25/264; 42/35
Lorenz, Klaus, Beigeordneter • 59/6
Lorenzen, Helga • 43/90; 51/194
Loth, Gewicht • 39/140
Lothringen, Herzogtum • 39/113; 42/96
Lotterie zu Gunsten des Theateraufbaus 1951 • 52/128
- zu Gunsten des Museums • 51/15
Lotterien 1749, 1765 • 7/326; 11/69
Louis Napoleon • 37/110 (A)
Louis Philipp, Bürgerkönig • 37/110; 44/116
Louisette, la petite • 13/6
Louven, Diedrich • 34/16
Louven, ter Stein, Gaststätte • 1 /133,134 (A); 2/29
Lücken, Johann, Auswanderer 1683 • 24/4; 51/199; 53/18
Luckner, Garf Felix von, Kapitän • 28/106
- Graf Nicolaus von, General • 28/105, 106 (A)
Ludendorff, Werner,+1969 • 40/12
Ludger, Missionar • 39/113
Ludwig XIV, König • 14/228; 20/191; 35/48
Ludwig XVI., König • 56/126
Ludwig XVIII., Prätendent, in Krefeld? • 56/126
Lücker, Josef, Maler • 1 /76, 77 (14 A); 7/309; 23/36
- Peter, Küster • 23/36 (A)
Lüders, Karl, Porzellansammlung • 45/25
Lüfkens, Karl Otto, Architekt • 56/36
Lueg, Heinrich, Industrieller • 43/65
Lülsdorf von, Amtmann von Uerdingen 1604 • 26/102, 107; 32/94
- Perpetua von, Priorin • 32/95
Lülsdorff, Rittergeschlecht • 8/89
Lürrip • 18/255
Lüps & Melcher • 46/117; 53/140
Lueshof, Fischeln • 39/194; 47/64
Lüstraeten, Hubert • 30/33; 38/129; 44/189
Lüthemühle, Breyell • 15/59;62
Lüttelforst • 7/319; 16/178
Lüttelforster Mühle • 5/249; 15/67 (A)
Lütten, Gertrud, Lichtbilder • 43/175 (6 A); 47/65
- Max, Seidenfabrikant • 43/175; 47/65
Lüttges, Konrad, Sängerbund • 55/144
Lüttich • 7/19; 49/125
Lüttichgau • 42/95
Lüttingen, Fischerdorf • 45/136 (6 A); 50/44
Luf, Dietrich, Vogt • 48/30
Lufthansa, Airbus Krefeld • 59/11
Lufthansa-Jet Krefeld • 57/121
Luftkrieg • 25/239, 257; 26/148; 34/3,4 (4 A); 49/168,174; 51 /134; 56/60; 57/10,179,192 vgl. Krefeld (Luftangriffe)!
Luftartist Hundertmark • 45/160
Luftball, am Grünen Weg • 54/105
Luftballon, erster Versuch • 4/211
Luftdivisionen, britische • 34/4
Luftfahrt, Gefährdung durch Vögel • 47/90
Luftkurort Hohenbudberg • 19/301
Luftschiff Ruthenberg • 50/39
- Schwaben über Krefeld • 19/212
Luftschiffhalle Oppumer Straße • 50/39
Luftschutz vor dem Kriege • 49/168; 58/114
Luftschutzbunker • 36/114; 46/9 vgl. Bunker!
Luftschutzkeller • 59/60
Luftverkehr, Umweltbelastung • 43/125
Luftverschmutzung, Umweltschutz • 43/125; 48/24
Luftwarndienst • 49/170
Lugarawa, Brief aus • 50/132
Luise Henriette, Denkmal • 52/57 (A)
Luisenburg am Reichswald • 48/48
Luisendorf bei Kleve • 14/258
Luisenplatz • 21/169; 25/38 (A)
Luit, Honschaft • 54/121
Lukas-Evangelium in Mundart • 55/127
Lukaskirche Gartenstadt • 56/31
Lukens, John Brockie, Auswanderer • 24/4; 51/199; 53/18
Luker, Arzt 1733 • 49/70
Lum, Heinrich van, Stadtwaage • 31/65
Lumm, August von • 20/240
- Familie von • 19/207
- Friedrich von, Maler • 4/195; 45/124
- Karl von • 13/3; 19/207
- Konrad von, Arzt • 19/248; 27/146; 49/70
- Rechtsanwalt von • 48/176
- Trinken von • 3/2
Luneville, Frieden von • 14/230; 31/107; 34/41; 42/99; 47/108; 49/152; 50/147
Lups, Geldeinheit • 27/154
LusBell • 14/2; 59/6, 116
Luschenhof, Vorderorbroich • 40/94
Luther, Adolf • 44/28; 49/9; 50/8; 53/11,117(11 A); 58/194
Luther zu kirchlichen Begräbnissen • 35/54
Luthereiche 1917 • 8/75
Lutherische Gemeinde • 3/158; 21/31; 39/106
Lutherische und reformierte Gemeinde, Union 1821 • 6/229; 14/96; 37/27; 55/87
Lutherische Kirche, Orgel • 37/26
Lutherische-Kirch-Straße • 3/94,152,168; 6/199; 8/227; 9/265; 30/7; 31/40, 61; 33/12 (A)
Lutherisches Bekenntnis 1729 • 25/6
Lutherkirche Krefeld • 8/75; 37/26; 44/122; 51/134; 56/27
Lutze, Stabschef • 17/381
Luwen, Mattheis, Hof am Inrath • 29/58
Luxemburg, Grafen von • 19/178,180
- Großherzogtum • 20/62
Luxemburger, Kaisergeschlecht • 43/7
Luxus in Krefeld 1770 • 4/200
Luyken, Caspar, Maler 1941 • 20/1
Luykens, Torfbauer 1725 • 20/87
Luynes, Herzog von • 11/88
Luzern, Kunstversteigerung • 58/91
Lynthof, Honschaft Kenn • 52/24
Lyon, Seidenindustrie • 24/30,32; 26/49; 36/39
Lyzeum, Kulturkreis • 7/118
- Theaterbühne • 51/134; 52/127
MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM
Maas, Hans, Geologe • 56/200
Maas,Wilhelm • 57/207
Maas, Kanalpläne • 13/63
- Kastelle an der • 43/143
- Landschaft • 14/2318; 42/123
Maas-Schwalm-Nette, Europapark • 47/115
Maasarmee 1794 • 32/84
Maasbree, Kastell d'Erp Holt • 43/144
Maasgau • 16/106
Maasländische Holzschuhe, nach Wilhelm Riehl • 2/138
Maaß, Johannes, Turner • 24/117
Maaß, Uerdinger Friedensrichter • 38/68
Maastricht, von Loevenich • 16/133
Machost, Albert • 59/7
Machtergreifung, Versuch 1923 • 50/93
Machtergreifung 1933 • 49/168; 50/97; 58/110
Mack, Piene, Uecker, Ausstellung • 55/137
Macke, Helmut • 31/18; 46/39; 49/14; 54/188;58/88
Mackensen, von, Feldmarschall • 10/206 (A); 26/141
Madai, von, Husarenoffizier • 43/34
Madonna, schwarze, bei Therstappen • 22/174
Madonnenbild aus Brüggen • 23/2
Mädchenberufsschule • 23/77; 59/10
Mädchenkränzchen um 1860 • 7/215 (A)
Mädchenschule für Handarbeiten • 48/74
- Direktor Buchner • 7/118
Mäder, Günther • 59/7
Mägde und Knechte • 8/183
Maeger, Herbert • 53/205; 59/7
Mähnenwölfe, Zucht im Zoo • 43/107
Männer der ersten Stunde • 42/35
Männerchor Bayer • 59/148
Männergesang am Niederrhein • 16/174
- in Krefeld • 55/144
- um 1850 • 17/284
Männergesangverein Traar 1850 • 51/25
- 1847 • 20/67
Märchen -„12/112
- Richard von Volkmann • 14/74
- und Sagen von Simrock • 14/112
- Sage und Schwank am Niederrhein • 16/161
Märchenbrunnen Hohenzollernstraße • 1/92; 21/184; 47/52
Märcken, Rudolf von 1770 • 39/171
Märklin, Christian, Reisebericht 1832 • 3/20
Märklin, Friedrich August, Arzt • 3/20, 142; 6/184, 313; 18/78; 20/241; 31/4,5 (A); 44/96; 46/101; 49/44,70
Märkte im 14. Jahrhundert • 3/33 vgl. Markt!
- 1890 • 18/123
Märtyrer s. Märtyrer!
Märzgefallene • 19/47
Märzrevolution, Gedenktag 1851 • 34/110
Maeßkenshof, Inrath • 37/38
Magdeburg • 20/151; 48/178
Mages, Sepp, Bauplastiker • 48/67
Magische Zeichen • 13/11
Magisches Quadrat zum Stadtjubiläum • 43/197
Magistrat, Krefelder • 27/161; 31/65; 35/6; 43/49 vgl. Stadtverwaltung, Verwaltung!
Magistratsgeschichte • 23/69; 24/69
Magnetfabrik Edelstahl 1906 • 45/108
Mahler, Gustav • 45/55; 53/127 (5 A)
Mahlzwang • 22/124; 36/123
Mahnbrief 1493 • 19/238
Mahnender Engel, Denkmal • 59/145
Mahnmal auf dem Friedhof • 58/11 vgl. Ehrenmal!
Mahnmal jüdische Geschichte • 44/29; 59/13,23,145
Maibräuche • 19/99
Maien als Brauchtum • 17/185
Maiendriesch, Mondstunde • 51/127
Maifeier 1890 • 40/35
Maifischfang • 51/99
Maifischkommission 1895 • 48/102
Maigrind im Hafengebiet • 15/105; 28/22, 125
Maikäfer, Plage • 23/129
Mailehen • 19/99
Maillol, Aristide • 48/67
Mainz, Wappen • 13/15
Maire Gottschalk Floh • 18/281
Maire Friedrich Heinrich von der Leyen • 50/192
Maire, Unterpräfekt, Präfekt • 42/99
Maisproduktion, Umweltschaden • 56/155
Maissiat, Geograph • 50/147
Maißkenshaus, Niederstraße • 37/39
Maißgenshof • 37/55
Maixner, Bruno, Schmetterlinge • 47/65
Maizenawerke • 41/52; 46/120; 48/24; 52/93; 53/140; 59/7
Majolika, Haus Gelinde • 47/100
Malbauer, Anrath • 9/130,131 (4A); 16/331; 22/19; 23/40; 26/77; 48/180
Maler Joseph Lücker s. L!
Malerei, holländische, 17. Jahrhundert • 19/200
- des 19. Jahrhunderts in Krefeld • 22/149 (4 A)
- Katalog 1963 • 55/139
- Kunstgattung • 59/103
- Romantische • 22/149; 45/122
Malerin Caroline Bardua s. B!
Malerinnung • 20/289; 58/200
Malermilieu Düsseldorf • 7/246
Malina, Franz, Polizeisergeant 1821 • 31/59
Mallinger, Mathilde, Kammersängerin • 35/99; 36/17 (A)
Malter, Trockenmaß • 26/120; 27/154
Malzfabrik • 51/6 (A),7
Malzkaffeefabrik Kathreiner • 47/67
Mammutbaum im Forstwald • 20/173; 21/173; 52/25
Manchesterschule, Wirtschaftsgeschichte • 48/175
Mandatsgebiet Südwestafrika • 17/409
Mandolinenclub Traar • 51/29
Mandolinenorchester 1912 • 52/78
Mangel an Lebensnotwendigem 1948 • 38/97
Mann und Frau, Sprachstudie • 17/302
Mannesmann AG, Düsseldorf • 44/33
Manöver • 6/160; 8/286; 20/320; 44/121
Mansfeld, Gräfin Agnes von • 16/5; 20/285; 55/112
Mantua, Kastell • 17/233 (A)
Manufakturen ein Kleinod 1781 • 14/26
Marathonläufer Grotenburgkampfbahn • 21/174 (A), 185
Marburg, Konrad von, Mönch • 20/226
Marburg, Universität, Hugenotten • 12/128; 18/147
Marc, Franz • 31/17; 46/39
Marcelli, Wegegeldstelle • 21/90 (A); 44/87
- Wirtschaft • 3/79
Marchand, Hans 70 Jahre • 54/196
Marcks, Andreas, Lebensschicksal um 1780 • 9/169,170 (A)
- Gerhard • 48/181; 58/89
- Baurat, Hafenplaner • 15/104; 52/90
- Ludwig, Lehrer • 2/26
Marcus Caelius, Grabstein • 43/156
Margareta von Kleve • 50/124
Margaretenkirche Linn s. Linn!
Margarethenstraße s. Linn!
Margarine aus Krefeld • 44/133 (2 A)
Margarinewerke Goch • 39/87
Margarinewerk Holtz & Willemsen • 18/306
Margerie, Daniel, Arzt • 49/70
Margret, Friedrich, Pfarrer • 56/48 (A), 49
Maria im Capitol, Köln • 22/174
Maria Hilf, Krankenhaus • 28/81
Maria Himmelfahrt, Kirche im Türkenbruch • 43/41; 53/81
Maria-Magdalenen-Kapelle 1447 • 52/44
Maria-Montessori-Schule • 51/11; 57/174
Marianische Bruderschaft 1490 • 54/22
Marianne von Preußen, Prinzessin s. Pr!
Marianne-Rhodius-Schule • 25/289 (A); 27/194, 195 (5 A); 46/42; 48/181; 51/110 vgl. Realschule!
Mariannenstraße, Gaswerk • 35/146
Marianum, Kinderheim • 37/100; 39/54;
50/102; 52/28 (A), 36; 56/11 (A),49,55 (18 A),63; 59/6
Maria Schutz, Kloster • 40/11; 55/29; 56/50
Maria Stern, Kloster in Bosnien • 27/125
Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium • 48/181; 53/7
Maria Überfahrt, Novelle • 39/201
Mariawald, Kloster • 27/125
Maria Waldrast, Forstwald • 13/193 (A); 43/115 (9 A); 45/19
Marienbaum, Kloster • 2/93; 8/197; 17/364; 20/160; 51/93
Marienbund, Verein für Hausangestellte 10/15
Marienburg, Hochmeistersitz • 22/116; 28/62
Mariendonk, Kloster • 7/172
Marienfelde, Beginenhof • 20/215
Marienfigur in Fischeln (A) • 1/37
Mariengedicht 12. Jahrhundert • 7/93
Mariengrift, Name der Fossa Eugenia • 15/91
Marienkirche s. Liebfrauenkirche!
Marienleben Kaikar • 39/175
Marienmal Dionysiusplatz • 1/131; 2/11,80 (A); 12/45; 21/40 (A),184; 42/14 (A),16; 56/134 (2 A); 59/145
Marienplatz Fischeln • 52/147
Mariensäule Fischeln • 52/146; 59/144
Marienschule • 53/83; 56/205
Marienthal, Künstlerkreis • 49/14
Marienverehrung bei Therstappen • 22/174
Marine-Kameradschaft • 59/6
Marionettenbude 1820 • 55/81
Marionettenensemble Pappköpp • 50/178
Mark, Graf Adolf von der • 15/175; 21/59; 22/98
Mark, Geldwert 1511 • 37/33
- alte Währung • 38/112
Markard, Adolf • 51/10
Markt in Krefeld • 18/123; 52/79 (3 A) vgl. Neumarkt, Schwanenmarkt, Wochenmarkt!
Marktauf dem Luisenplatz • 25/38 (A)
Markthalle • 19/23; 38/49; 52/81
Marktordnung 1834 • 15/36
Marktplätze am Niederrhein • 25/107
Marktplatz Schwanenmarkt • 32/4; 59/112
Marktrecht 1361 • 3/33; 32/3 (A); 52/80 vgl. Stadterhebung!
- 1712 • 17/18
Marktstände 1803 • 20/220
Marktstraße Neuerhof • 15/123
- 1803 • 39/43
Markuskirche Fischeln • 56/28
Marliere, General La • 1/7; 30/81; 45/87
Mars und St. Martin • 49/78
Marschbefehl 1679 • 6/335
Marseillaise • 3/49
Marsfelder, Wilhelm, Erinnerungen • 44/119
Martens, Hannes • 49/207; 51/195; 56/27
Martin, Ernst, Intendant • 45/69; 51/139; 53/46
- lila, Steeger-Plakette • 51/199
Martin & Pagenstecher 1896 • 41/55
Martin V., Papst • 51/123
Martin-Patrozinium Kaarst • 16/222
Martinsbräuche • 6/253; 14/239; 49/80; 58/105; 59/153 vgl. Sankt Martin!
Martinsfackeln, Bedeutung • 49/78
Martinsfest, Erzählung • 11/133
Martinskirche • 19/296 (A); 53/80; 56/47
Märtyrer, frühchristliche • 34/62
Märtyrer-Spiegel 1660 und 1748 • 27/44; 29/103
Martyrium eines Wiedertäufers 1537 • 25/133
Marx, Baurat in Krefeld • 22/163
- Familie • 32/127
- Familie von • 19/203; 21/78; 27/64
- Johann Gottfried von • 6/123; 19/11; 19/203
- Heinrich • 58/128
- Karl, angebliche Äußerungen zu den Krefelder Unruhen von 1828 • 36/32; 44/108; 53/31
- Karl, Rheinische Zeitung • 58/127
- Karl Theodor, amerikanischer Historiker • 29/101
- Karl T, Aphorismen • 29/149
- Karl Heinrich, Prediger • 19/46
- Otto, Maler in Vynen • 56/111
Marxisten 1933 verbannt • 50/182
Maschinenbau, Frühzeit • 38/120
- Ingenieurschule • 49/82
- Krefelder • 39/21
Maschinenfabrik Kleinewefers s. Kl!
Maschinenindustrie, Krefelder • 21/188; 39/21; 40/81; 42/134
Masius, Andreas, 1588 • 20/269
Masken, antike • 49/108
Maße, alte • 27/68; 3/181; 6/148; 8/162; 13/100; 14/282; 20/228; 23/97; 26/120; 27/154; 28/137; 31/39; 32/88; 35/156; 37/40,107; 39/140; 53/180; 57/36
Maßeinheiten, kurkölnische • 32/88
Masseiter, Arnold, Landschaftsversammlung • 44/5 (A)
Maßen, Karl Josef, Pfarrer • 55/93,94 (A)
Massenelend 1820 • 57/137
Massengesellschaft, historisch • 46/92
Massierer, Theologe • 33/97
Massot, Oliver Josef, Advokat • 5/21; 9/120; 18/236; 21/197
Mastiaux, Caspar Anton von, auf Haus
Neuenhofen • 4/32; 19/11, 203; 22/134
Masuren, Landschaft • 27/129
Matare, Ewald • 42/44; 48/67, 81; 56/22
Matejko, Theo • 59/99
Matenaar, Franz, Nachruf • 55/194
Materborn, St. Anna • 8/197
Mathäi, Wilhelm, Bildhauer • 48/124
Matheshof, Holterhöfe • 56/127
Mathieu, Schulrat • 42/36; 49/175; 58/102
Matronenkult • 14/12,178; 16/75
Matrosenaufstand 1918 • 40/82
Matthäuskirche Stahldorf • 56/29
Matthäus-Passion Krefeld 1884 • 34/69
Matthias, Apostel, Verehrung • 8/190; 43/41
- heiliger, Linn • 5/65
- Rechtsanwalt • 47/56
Matthiasbruderschaft Linn • 8/190; 43/37, 39 (5 A)
Matthiaskirche, Kunstwerke • 13/20 vgl. Hohenbudberg!
Matura, Toni • 51/11
Mauern und Tore s. Stadtmauer, Stadttore!
Mauerdurchbruch Lutherische-Kirch-Straße • 30/12
Maulbeerkultur 1768 • 19/185
Maulbeerplantage • 20/201
Maulbeerbäume • 11/71; 17/30
Maultrommel • 23/57
- Scheiblers • 10/174,178 (3 A)
Maurenbrecher, Generalpostmeister • 2/15
Maurer um 1900 • 10/12
Mauritius-Patrozinium Büderich • 16/224
Mauritz, Brennerei • 53/141
- Familie • 34/41
- Johann Friedrich Carl, Uerdinger Bürgermeister • 22/154; 28/61
- Heinrich, Beigeordneter, Ehrenbürger • 31/13
- Moritz Heinrich • 16/288
Mauritz & Frings, Ölmühle • 34/41
Mausbach, Joseph, Prälat • 51/79
Mauß, Christian, Bürgermeister von St. Tonis • 56/94
Mauvise, Claudel 800 • 18/73
Maximilian Franz, Kurfürst von Köln • 38/109 (A); 49/125; 50/91 ;55/58;
Maximilian Friedrich, Kurfürst von Köln • 38/108 (A), 109
Maximilian Heinrich, Kurfürst von Köln • 11/43;50/89
Maximilian und Maria von Burgund • 22/109
Max-Planck-Gesellschaft, Limnologische Station • 24/179
May, Helmut, Kustos in Köln • 52/66
Maybach, Minister • 58/63
Maybaur, Joachim, Fährmann 1716 • 34/136
Mayen und Barrieren • 44/86 vgl. Landwehr!
Mayenhof, Gaststätte an der Hückelsmay • 27/143 (A)
Mayflower, Schiff • 6/22; 28/72
McCloy, John J. • 44/95; 48/78; 58/75
Mebus, Arthur • 24/182; 50/181
Mechanischer Webstuhl • 6/66; 24/34; 29/19; 36/52; 38/120; 40/105; 51/14 vgl. W!
Mechanisierung der Weberei • 10/123
Mechtern, Klosterkirche • 19/181
Mechthild, Gräfin von Kleve • 43/90; 46/89; 50/123
Mechtild Gräfin